close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anmeldung Ufern

EinbettenHerunterladen
Aussteller
Anmeldung
Das war UFERN 2014:
25.000 Besucher an zwei Tagen
2 Bühnen mit stimmungsvoller Musik
1 Beach Bar mit chilligen Sounds
70 Kulinarische, kunsthandwerkliche und touristische
Stände entlang der Ufern-Promenade
Fisch in allen Variationen
Gute Stimmung an zwei heißen, sonnigen Tagen
UFERN
Veranstalter:
Interessengemeinschaft Alturfahr, Sprecher: Christian Rathner, 0650 7325951
Rückfragen für Aussteller bei Claudia Kappl: 0732 7070 3527 claudia.kappl@mag.linz.at
Location, Zeit:
Linz Urfahr, Obere Donaustraße zwischen Steinmetzplatzl und Nibelungenbrücke.
Freitag, 26. Juni 2015 - 14:00 bis 24:00 Uhr (verkaufsbereit: 14:00 bis 22:00 Uhr)
Samstag, 27. Juni 2015 - 10:00 bis 24:00 Uhr (verkaufsbereit: 10:00 bis 22:00 Uhr)
Veranstaltungspartner:
Stadt Linz - Wirtschaftsservice | Land OÖ | Linz AG | Europaregion Donau-Moldau, OÖ Tourismus mit
Regionen, etc...
Informationen
Technik Musik:
Stimmungsvolle Livemusik auf zwei Bühnen.
Chillige Hintergrundmusik
Strom:
5 Stromentnahmestellen zwischen Steimetzplatzl und Nibelungenbrücke
Für ausreichend lange Kabel / Kabeltrommel tragen die Aussteller selbst Sorge.
Mehrfachsteckdosen sind nicht erlaubt, es sei denn, es wird der maximale Strombedarf
je Anschluss nicht überschritten. Der tatsächliche Strombedarf muss mit dem angemeldeten
Strombedarf übereinstimmen.
Müll:
3 1100 Liter Restmülltonnen sowie
3 1100 Liter gelbe „Plastik“-Tonnen verteilt im Gelände
Eine Entleerung am Samstag vor Beginn der Veranstaltung
Leere Flaschen sowie Lebensmittelverpackungen müssen von den Ausstellern
wieder mitgenommen werden.
Der Standplatz wird beim Verlassen geprüft und muss so hinterlassen werden,
wie er vorgefunden wurde (siehe Kaution, Seite4)
Wasser:
1 Wasserentnahmestelle ist vorhanden.
Gläserspüler:
Nach Bedarf wird ein Gläserspüler aufgestellt. Bitte kreuzen Sie auf Seite 4 den Punkt an,
wenn Sie Gläser verwenden. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf.
Hygiene-/Lebensmittelvorschriften:
Es bestehen sanitätsbehördliche Auflagen, für deren Einhaltung die Standbetreiber selbst
Sorge tragen. (Sauberkeit, Wasserkanister mit Hahn, Spuckschutz, Lebensmittelkühlung, etc...)
Toiletten:
bei der örtlichen Gastronomie vorhanden. 1 WC Wagen im Bereich Steinmetzplatzl
Straßenreinigung:
ist nur am Freitagabend vorgesehen. Alle Aussteller werden höflich ersucht, im Umfeld
ihres Standes - auch in eigenem Interesse - auf Sauberkeit zu achten.
Bewachung:
Das Areal wird in der Nacht von Freitag auf Samstag und in der Nacht von Samstag auf Sonntag
jeweils in der Zeit ab Einbruch der Dunkelheit bis 8 Uhr morgens von zwei Personen überwacht.
Dennoch sind die Stände zu räumen.
Für Schäden, die an Waren oder Gegenständen von Ausstellern durch Vandalismus oder
Diebstahl entstehen, übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Bankverbindung:
„IG Alturfahr“
IBAN AT695400000003739547
(Hypobank OÖ, Kontonummer 373 95 47, BLZ 54000)
ANTWORTFAX AN 0732 - 7070 54 3527 E-Mail: claudia.kappl@mag.linz.at
Magistrat Linz - Neues Rathaus
Claudia Kappl
Hauptstraße 1-5
4041 Linz
UFERN 2015 - FIXE ANMELDUNG
Freitag, Samstag, 26. 06. von 14.00 - 22.00 Uhr (verkaufsbereit!)
27. 06. von 10.00 - 22.00 Uhr (verkaufsbereit!)

Ja, ich melde mich fix zu UFERN 2014 an.

Zutreffendes ankreuzen!
Anmerkung: ___________________________________________________________________________
Werbekostenpauschale 2015:
Externe Kulinarik/Gastronomie: € 370,- für 1-5 Laufmeter,* jeder weitere Laufmeter 25,-. Sonderpauschale bei Zahlungseingang bis 31.1.: € 350,- (+25.-je Lfm.)
Kunsthandwerk sowie touristische Infostände ohne Verkauf: Pauschal 100,- für 1-3 Laufmeter. Sonderpauschale bei Zahlungseingang bis 31.1.: € 80,Kaution Standplatz: 100,- (für alle Stände, wird beim Verlassen des Standes am Samstag rückerstattet)
Fälligkeit: Mit Überweisung der Werbekostenpauschale bis 31. März 2015 gilt die Anmeldung als fix. UFERN findet bei jeder Witterung statt, daher können geleistete
Zahlungen bei etwaigen Absagen seitens der Aussteller nicht rückerstattet werden. *gemessen wird die Länge des Standes an der kundenzugewandten Seite.
Wir wollen folgende Produkte verkaufen (inklusive Verabreichung von kostenlosen Kostproben) oder präsentieren:
__________________________________________________________________________________
Zum Direktverzehr wollen wir folgende Produkte, hauptsächlich aus eigener Erzeugung, anbieten (wie zB Fischsandwich, Käse, Apfelsaft, Most)
Bitte beachten Sie, dass Produkte, die Sie nicht melden, vom Verkauf ausgeschlossen werden können.
__________________________________________________________________________________
Stand:
 Ich habe einen eigenen Stand
 Ich benötige einen Leihstand
Die Größe ist (inklusive Anhängerkupplung): ________________________________
Die Größe ist ca. 1,80 x 80 cm (Marktstand mit Dach). Leihgebühr, incl. Auf- und Abbau für 2 Tage: 90,-
Strom:
 Ich benötige Strom für ____(Anzahl) Kühlschrank mit ________________Watt
 Ich benötige Strom für Beleuchtung mit ________________Watt
 Ich benötige für Kochgeräte Strom: _____________________________________(genaue Beschreibung mit Wattleistung)
Stromkosten: 10,- Euro Pauschal je 1000 Watt Leistung.
Gläserspüler: Bei Bedarf von mehreren Ausstellern wird ein Gläserspüler zentral installiert. Bei zu geringem Bedarf wird eine Gläserspülmöglichkeit bei den Gastronomiebetrieben vor Ort angeboten.
 ja, Bedarf besteht.
Bitte geben Sie an, ob Sie Bedarf haben Ich bin über die Veranstaltung informiert und bestätige mit meiner Unterschrift, den Anweisungen des Veranstalters Folge zu leisten. Die Öffnungszeiten
und Hygienevorschriften werde ich jedenfalls einhalten, und ich werde Speisen und Getränke nicht unter ortsüblichen Preisen abgeben. Kulinarische Stände
bedürfen einer Zusage seitens des Veranstalters. Bei Abgabe von alkoholischen Getränken sind die behördlichen Bestimmungen (vor allem auch bei der
Verabreichung an Jugendliche) zu beachten. Die Stände müssen während der gesamten verkaufsbereiten Zeit besetzt sein und dürfen nicht vor dem
offiziellen Verkaufsende geräumt werden.
Vor-/Zuname:
.........................................................................................................
Firmenname:.........................................................................................................
Anschrift:
(Straße)........................................................................................ (PLZ/Ort).............................................................................
Tel: .......................................................... Fax: ....................... E-Mail: .........................................................................................................
Unterschrift:
....................................................................................................................... Datum: ...........................................
Mit meiner Unterschrift nehme ich die Veranstaltungshinweise zur Kenntnis.
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
572 KB
Tags
1/--Seiten
melden