close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2015_Seniorenreise - IG Metall Verwaltungsstelle Neuwied

EinbettenHerunterladen
Neuwied
Briefanschrift: IG Metall Neuwied, Postfach 1434, 56504 Neuwied
Seniorenreise der IG Metall Neuwied
Lieber Kollege «Nachname»,
auch in diesem Jahr bieten wir unseren Seniorinnen und Senioren wieder eine Urlaubsreise
an.
Der Seniorenarbeitskreis hat ein sehr attraktives Reiseziel ausgewählt:
Ried im Oberinntal
Der Reisetermin:
14. Mai bis 20. Mai 2015
Reiseleiterin: Elke Stolte (Tel. 02634 / 3611)
Im Reisepreis ist enthalten:
Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV, Telefon und Balkon
6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im Gartenhotel „Linde“ ****
4 x Wahlmenü (aus 4 Gerichten) und täglich Salatbuffet
1 x 5 Gang Galamenü mit Sektempfang
1 x Bauernbuffet
Begrüßungsgetränk
1 Tanzabend mit Live Musik
Benutzung der Wellnessoase mit Hallen-, Freibad und Sauna etc.
Bademantel und Badekörbchen während des Aufenthalts
Besuch einer Schnapsbrennerei mit Verkostung
Besuch der Fa. Handl-Tyrol-Traditionsunternehmen Tiroler Speck
Rundfahrten am Ort
2 x fachkundige Reiseleitung (Meran und Innsbruck)
Ortsführung
Summercard Tiroler Oberland – kostenlose Benutzung der ÖBB-Postbusse im
Tiroler Oberland, zahlreiche Eintritte u.v.m.
Autobahnmaut in Österreich und Parkgebühren
Reisepreis
456,- € pro Person im Doppelzimmer bzw. 504,- € pro Person im Einzelzimmer inkl. MwSt.
Jedes IG Metall Mitglied sowie der Ehepartner/in bzw. Lebensgefährte/in erhält von der
Verwaltungsstelle Neuwied eine Zuzahlung von 5 € pro Person. Dieser Betrag wird vom
Reisepreis abgezogen.
Bei Interesse bitten wir um Anmeldung mit beiliegendem Formular beim Reiseveranstalter:
Runkel Reisen OHG
Breite Str. 2
56579 Hardert
Tel.: 02634 / 96 74-0
Fax: 02634 / 71 60
Mail: info@runkelreisen.de
Nach Erhalt der Anmeldung werden zeitnah alle weiteren Unterlagen vom Reiseveranstalter
zugeschickt. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, entscheidet die
Reihenfolge des Eingangs.
Veranstalter dieser Reise im rechtlichen Sinne und alleiniger Vertragspartner der Reiseteilnehmer/Innen ist ausschließlich die Fa. Runkel Reisen OHG. Die IG Metall Neuwied ist
lediglich Vermittler. Rechnungsstellung erfolgt über den Reiseveranstalter.
Evtl. Rückfragen sind nur an die Reiseleiterin bzw. an Runkel Reisen zu richten.
Peter Probst
Vorsitzender Seniorenarbeitskreis
Reiseverlauf
1. Tag: Anreise über den Fernpass nach Ried im Oberinntal, Zimmerverteilung, Begrüßung
und Abendessen.
2. Tag: Nach einem reichhaltigen Frückstücksbuffet lernen wir bei einer Ortsführung Ried
im Oberinntal kennen. Anschließend kann die Gegend auf eigene Faust erkundet
oder die Wellnesseinrichtungen des Hotels genossen werden. Gegen Mehrpreis
bietet das „Schönheitsland“ des Hotels eine Fülle von Behandlungen, Massagen
und Bädern an.
3. Tag: Heute geht es über Seefeld in Tirol nach Garmisch-Partenkirchen. Nach einer
Pause geht es zurück durchs Zugspitzgebiet.
4. Tag: Wir genießen heute die wunderschöne Landschaft Südtirols und Meran. Ein
Reiseleiter begleitet uns und erzählt wissenswertes über Land und Leute.
5. Tag: Die Landeshauptstadt Tirols erwartet uns heute und auch bei dieser Tagesfahrt
werden wir von einem Reiseleiter begleitet. Auf der Rückfahrt geht es noch zur Fa.
Handl-Tyrol. Tiroler Speck und andere Spezialitäten können hier nach Herzenslust
eingekauft werden.
6. Tag: Bei der heutigen Fahrt geht es in die Schweiz und zwar nach Samnaun. Dieser Ort
liegt auf ca. 1.800 Metern Höhe und ist das einzige zollfreie Gebiet der Schweiz.
7. Tag: Nach schönen Tagen im Oberinntal bzw. in Südtirol, Österreich und der Schweiz
treten wir heute die Heimreise an.
(Änderungen vorbehalten)
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
29 KB
Tags
1/--Seiten
melden