close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

in Sankt Petrus

EinbettenHerunterladen
www.gkm.uni-stuttgart.de
Studien- und Prüfungsordnung der B.Sc.-Studiengänge
(hier: Fahrzeug- und Motorentechnik, Maschinenbau,
Technologiemanagement)
Prof. Dr.-Ing. Stefan Böttinger,
Vorsitzender des Prüfungsausschusses Fahrzeug- und
Motorentechnik
Prof. Dr.-Ing. Rainer Friedrich
Vorsitzender der Prüfungsausschüsse Maschinenbau/-wesen sowie
Technologiemanagement
Dipl.-Ing. Christine dos Santos Costa,
Leiterin Studienbüro Maschinenbau
www.gkm.uni-stuttgart.de
B.Sc.-Studium (6 Semester)
Studium in Eigenverantwortung !
www.gkm.uni-stuttgart.de
www.gkm.uni-stuttgart.de
www.gkm.uni-stuttgart.de
www.gkm.uni-stuttgart.de
Gemeinsame Kommission Maschinenbau
Konstruktions-, Produktionsund Fahrzeugtechnik
Energie-, Verfahrensund Biotechnik
Studienbüro der GKM = MEC (Mechanical Engineering Center)
www.gkm.uni-stuttgart.de
Pfaffenwaldring 9, 5. Stock, Leiterin Fr. Costa
Sprechstunden ohne Anmeldung s. Webseite,
Tel. außerhalb der Sprechstunden (Sekretariat/Fr. Lier/Fr. Costa),
oder E-Mail (sekretariat@gkm.uni-stuttgart.de)
Fachstudienberater:
Mabau: Dr. Göbel (Fak.7/GKM): www.f07.uni-stuttgart.de/kontakt/index1.html
FMT: Dr. Bäuerle (IVK): www.ivk.uni-stuttgart.de -> Lehre
Tema: Dr. Ilg (IAT): www.tema.uni-stuttgart.de
www.gkm.uni-stuttgart.de
Informationsquellen zum Aufbau Ihres Studiums
Studienplan und Studien- und Prüfungsordnung (SPO)
-> FMT: http://www.ivk.uni-stuttgart.de -> Lehre
-> Tema: www.tema.uni-stuttgart.de
-> Mabau: www.uni-stuttgart.de/mabau
Vorlesungsverzeichnis, LSF, Modulhandbücher:
-> http://www.uni-stuttgart.de/studieren/studium
Praktikumsrichtlinien (Praktikantenamt)
-> http://www.pa-masch.iff.uni-stuttgart.de
Auskünfte, Prüfungsausschuss, Urkundenfeiern etc.:
-> www.gkm.uni-stuttgart.de
www.gkm.uni-stuttgart.de
Prüfungsauschuss
zuständig z. B. für Anträge zur Genehmigung von
Fristverlängerungen, Rücktritt von Prüfungen,
Anrechnung von anderweitig erbrachten Studien- und
Prüfungsleistungen, Prüfungseinsichten
www.gkm.uni-stuttgart.de -> Studienbüro
Kontakt, Sprechstundenzeiten, Beispiel für benötigte
Leistungsübersicht, Links zu weiteren Ansprechpartner/inne/n
www.gkm.uni-stuttgart.de
Prüfungen
 für alle Prüfungsleistungen: Anmeldung beim Prüfungsamt erforderlich!
 und zwar online: http://www.uni-stuttgart.de/pruefungsamt
 und zwar innerhalb von bestimmten Zeiträumen, im WiSe 2014/15:
17.11.2014 - 07.12.2014
 Ort und Zeit der Prüfung selbst ermitteln (Prüfungsamt, Prüfende)!
Regelmäßig nachschauen, evtl. kurzfristige Verschiebungen möglich!
Rücktritt:
 Bis zu 8 Tagen vor der Prüfung beim Prüfungsamt (idealerweise online
im LSF! bzw. Formular); bei RT vom 1. Versuch: „wie nie angemeldet“
 Bis zum Prüfungstermin: nur aus wichtigem Grund mit Begründung, bei
Krankheit mit Attest, Genehmigung durch PA.
 Rücktrittsabsicht muss VOR Beginn der Prüfung dem Prüfungsamt oder
Prüfungsausschuss mitgeteilt werden.
 Nach Beginn der Prüfung: Rücktritt nicht mehr möglich
www.gkm.uni-stuttgart.de
Wiederholung von Prüfungsleistungen
 Alle Prüfungsleistungen können bei Nichtbestehen einmal
wiederholt werden.
 Maximal drei Prüfungsleistungen können ein zweites Mal
wiederholt werden, ggf. mit mündlicher Fortsetzung, außer:
 Orientierungsprüfung: kann nur einmal wiederholt werden, ggf. mit
mündl. Nachprüfung direkt nach dem zweiten Versuch.
Bachelorarbeit: kann nur einmal wiederholt werden.
 Achtung: Wiederholungsprüfungen müssen zum nächsten
Prüfungstermin selbst angemeldet und abgelegt werden!
Ausnahme: Beurlaubung, Vorliegen triftiger Gründe (i.d.R.
Krankheit mit Attest), beim Prüfungsausschuss VOR der Prüfung
zu beantragen.
 Achtung: Keine mündliche Fortsetzung nach Durchfallen in 4.
Modulprüfung, auch keine Antragstellung hierzu möglich!.
 Achtung: Bei Nichterscheinen in einer Zweitwiederholung (=3.
Versuch) ist keine mdl. Prüfungsfortsetzung möglich.
www.gkm.uni-stuttgart.de
FRISTEN!
 Orientierungsprüfung (Konstruktionslehre I + II mit Einführung in die
Festigkeitslehre):
1. Versuch vor Beginn der Vorlesungszeit des 3. Semesters
2. letzter Versuch vor Beginn der Vorlesungszeit des 4. Semesters
 Vorpraktikum muss zum Vorlesungsbeginn des 1. Semesters, in Ausnahmefällen
bis zum Ende des 2. Semesters anerkannt sein; DEADLINE: 30.09.2015
(Einreichung kompletter Bericht beim Praktikantenamt)
 Bachelorprüfung muss innerhalb von 10 Fachsemestern abgelegt sein!
(mit MINT-Kolleg-Bestätigung: Verschiebung um ein bis zwei Fachsemester;
zuständig für Urlaubssemester: Studiensekretariat); USL, BSL: Im Rahmen der
Frist beliebig oft wiederholbar.
www.gkm.uni-stuttgart.de
FRISTEN! (Teil 2)
 Bachelorarbeit muss einen Monat nach Ablegen aller anderen Prüfungsleistungen
(= 168 LP) begonnen werden. Dauer: fünf Monate (Verlängerung um maximal
einen Monat, falls Verzögerung nicht durch Studierende zu vertreten, Antrag nach
Genehmigung durch Betreuer/in beim PA)
Ausnahmen bei Fristen (Einzelfallprüfungen):
ggf. Krankheit, Schwangerschaft, Geburt eines Kindes, Alleinversorgung eines
unter acht Jahre alten Kindes (bei Beantragung Attest oder Nachweis vorlegen)
www.gkm.uni-stuttgart.de
Freischussregelung
Falls Sie innerhalb der ersten vier Fachsemester 96 LP
erwerben,
 können Sie beim Prüfungsamt bis zu zwei innerhalb der
Regelstudienzeit nicht bestandene Prüfungen streichen
lassen
und
 Prüfungsleistungen, die innerhalb der Regelstudienzeit (8
Semester) abgelegt wurden, in bis zu zwei (anderen!)
Modulprüfungen zur Notenverbesserung erneut ablegen –
jedoch spätestens zum übernächsten Prüfungstermin.
www.gkm.uni-stuttgart.de
Zeugnis über die BSc-Prüfung
 Die Gesamtnote der Bachelor-Prüfung ergibt sich aus
den Noten der einzelnen Module, gewichtet mit der Anzahl
der Leistungspunkte.
Die Bachelor-Arbeit wird doppelt gewichtet (mit 24 LP).
Absolventen/Absolventinnen erhalten:
 Zeugnis (D) und Urkunde (D + E)
Datum des Zeugnisses: Tag der letzten Prüfungsleistung
Bis Note 1,2: Prädikat „Sehr gut mit Auszeichnung“
 Titel „Bachelor of Science (B.Sc.)“
 Weiter zum Master-Studium! (ab 132 Leistungspunkten können
schon Prüfungen für das Masterstudium abgelegt werden.)
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
1 114 KB
Tags
1/--Seiten
melden