close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Formular "Beantragung einer Wahlkarte"

EinbettenHerunterladen
BEANTRAGUNG einer WAHLKARTE
für die Gemeinderatswahl 2015 (GR-WAHL 2015)
Für JEDE Person (auch Familienangehörige) ist ein eigener schriftlicher Antrag erforderlich!
Hiermit beantrage ich, die Ausstellung einer Wahlkarte für:
NAME (Vor u. Familienname) :
ADRESSE:
GEBURTSDATUM:
Telefonnummer (für Rückfragen):
Eine leserliche Kopie des Reisepasses (oder Kopie eines amtlichen
Lichtbildausweises oder einer anderen Urkunde) mit der Nr:
liegt bei.
Ich hole meine Wahlkarte nach erfolgter Ausstellung persönlich am Gemeindeamt ab.
Ich möchte meine Wahlkarte an meine Hauptwohnsitzadresse eingeschrieben
zugesendet bekommen.
folgende Adresse eingeschrieben zugesendet bekommen:
STRASSE:
Nr:
PLZ:
Ort:
Ich ersuche um Besuch durch die „fliegende Wahlbehörde“ am Wahltag (nur bei
Krankheit/Geh-, Transportunfähigkeit oder Krankenhausaufenthalt usw.).
Ich kann meine Wahlkarte nicht selbst abholen und erteile hiermit
Herrn/Frau
Ehegatte/eingetragener Partner von mir
Eltern von mir
Kinder von mir
Sonstige Person
die Vollmacht, meine Stimmkarte mitzunehmen.
UNTERSCHRIFT
___________________
Diesen Antrag im Gemeindeamt persönlich abgeben, einem Boten mitgeben, per Fax (+43 2269/2224-24)
oder email (gem@niederhollabrunn.gv.at) oder per Briefpost (Gemeindeamt Niederhollabrunn, Amtsweg 1,
2004 Niederhollabrunn) an die Gemeinde senden.
Wahlkarte übernommen am ……….2015
Unterschrift
Autor
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
6
Dateigröße
77 KB
Tags
1/--Seiten
melden