close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Golf- u. Landclub Semlin am See - PSVBerlin

EinbettenHerunterladen
Golf- u. Landclub Semlin am See
Zusätzlich geltende Platzregeln:
1. Aus: Die Ausgrenze wird durch den Platz umgebenden Zaun und/oder weiße Pfähle (Regel 27-1.) gekennzeichnet. Zusätzlich markiert die dem
Platz zugewandte Kante des gepflasterten Weges, der Grüns 18 und 27 seitlich und dahinter aus Spielrichtung gesehen umläuft, die Ausgrenze.
2. Wasserhindernisse (Regel 26): sind durch gelbe Linien und/oder Pfähle oder rote Linien und/oder Pfähle (seitliche Wasserhindernisse) gekennzeichnet. Ist beides vorhanden, gilt der Verlauf der Linie.
3. Boden in Ausbesserung: ist durch blaue Pfähle und/oder weiße Einkreisungen gekennzeichnet. Von Boden in Ausbesserung darf nicht gespielt werden, es muss Erleichterung in Anspruch genommen werden (Regel 25-1b).
4. Hemmnisse:
a) Steine in den Bunkern sind bewegliche Hemmnisse. (Regel 24-1).
b) Bänke, Wetterhäuschen, Schutzzäune, Pumpenschächte, Vermessungspunkte, Entfernungsmarkierungen (Betonplatten) auf den kurzgeschnittenen Flächen, mit Pfählen und/oder Gießringen versehene Anpflanzungen, sowie Anpflanzungen mit Verbissschutz sind - einschließlich des sie umgebenden Gießringes - unbewegliche Hemmnisse (Regel 24-2).
c) Alle befestigten Wege (mit Schotter oder Einfassung), sowie der öffentliche Weg, der die Bahnen 12 und 13 kreuzt, sind unbewegliche
Hemmnisse.
5. Entfernungsmesser (Regel 14-3): Das Benutzen von Geräten während der festgesetzten Runde, die ausschließlich die Entfernung messen
oder abschätzen, ist erlaubt.
Strafe für Verstoß gegen eine Platzregel:
Zählspiel: 2 Schläge / Lochspiel: Lochverlust
Wichtige Hinweise:
Blitzgefahr / Spielunterbrechung (alle Schutzhütten auf dem Platz besitzen einen geprüften Blitzschutz)
a) Unterbrechung des Spiels: ein Schuss
Die frühere Spielunterbrechung bei Blitzgefahr obliegt der Eigenverantwortung des Spielers (R. 6-8a.II)
b) Wiederaufnahme des Spiels: ein Schuss
c) Abbruch des Spiels: kurz hintereinander zwei Schüsse
Vergewissern Sie sich beim Spielen der Löcher 12 und 13, dass der die Fairways kreuzende öffentliche Weg frei von Passanten ist.
Entfernungsmarkierungen:
Pfahl mit 1 Ring:
100m bis Grünanfang
Pfahl mit 2 Ringen: 150m bis Grünanfang
Pfahl mit 3 Ringen: 200m bis Grünanfang (nur Par 5)
Par 3:
auf den Abschlag geschriebene Zahl bis Grünanfang
Weitere Entfernungsangaben finden Sie auf den Faiwayplatten.
Fahnenpositionen:
weiße Fahne = hintere Grünposition
gelbe Fahne = mittlere Grünposition
rote Fahne
= vordere Grünposition
Zählkartenrückgabe:
unverzüglich an der Golfrezeption im Clubhaus. Die Zählkarte gilt als endgültig abgegeben, wenn die abgebende Person die Scoring Area (unmittelbarer Bereich vor der Golfrezeption) verlassen hat.
Spielleitung / Platzrichter:
Marshalls/Starter:
David Offermann, Monique Fahlenberg, Detlef Piepenstock, Dr. Bernd Hapke, Klaus Knittel
Dr. Bernd Hapke, Klaus Knittel, Bodo Tümmler, Marko Stendel
Autor
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
8
Dateigröße
367 KB
Tags
1/--Seiten
melden