close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Cäcilienterrassen" - Das Höchste von Bonn! IHK "Die Wirtschaft"

EinbettenHerunterladen
Teilnahme und Anmeldung:
• Für die Teilnahme an der Veranstaltung entstehen
keine Kosten.
• Anmeldung bitte telefonisch im Sekretariat des
Chefarztes bis 3.11.2014:
Tel. 0 68 64/88-208
Wir danken der Firma Agesa Rehatechnik GmbH für
die freundliche Unterstützung.
5. ParkinsonAktionstag
Mittwoch, 5. November 2014
15.00 Uhr – 18.30 Uhr
DRK Klinik Mettlach für Geriatrie und Rehabilitation,
Mettlach, Saaruferstraße 10
Veranstalter:
• DRK Klinik Mettlach für Geriatrie und Rehabilitation
• DRK Saarland gemeinnützige Trägergesellschaft
für soziale Einrichtungen mbH, St. Ingbert
• DRK Parkinson Kompetenzzentrum Saar,
Saarbrücken-Dudweiler
Schirmherrschaft:
Bürgermeister Carsten Wiemann
Programm
Bei den neuen und innovativen
Behandlungsmöglichkeiten des
Morbus Parkinson sind wir Ärzte
mehr denn je gefordert, umzudenken und die Therapiekonzepte
individueller und ökonomischer zu
gestalten und gleichzeitig die
Therapieziele ehrgeiziger zu setzen.
Die fortschrittliche Medizin hat auch erkannt, dass der
Erfolg jeder Therapie in Ausmaß und Qualität ganz
wesentlich von der Aufklärung des Parkinson-Patienten
und seiner Angehörigen, von der Anpassung seines
Umfeldes, von der Aktualität des medizinischen Wissens
seiner Fachärzte und Hausärzte gleichermaßen sowie
seiner Therapeuten und insbesondere von der Einstellung des Patienten zu seiner Krankheit abhängt.
Wir freuen uns, dass wir Herrn Prof. Dr. med. Matthias
Maschke, Chefarzt der Abteilung Neurologie am
Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Trier, für den
Gastvortrag gewinnen konnten. Mit diesem Vortrag und
den Vorträgen des interdisziplinären Therapie-Teams der
DRK Klinik Mettlach werden wir sowohl Hausärzte als
auch Neurologen, die verschiedenen an der Behandlung
von Parkinson-Patienten beteiligten Berufsgruppen und
vor allem die Betroffenen und deren Angehörige
praxisnah und fachgerecht informieren.
Wir laden Sie herzlich ein, an allen oder einzelnen
Vorträgen teilzunehmen. Wir freuen uns auf einen regen
Zuspruch und eine interessante Veranstaltung.
15.00 Uhr
Begrüßung und Moderation
Haitham Mahamid MD syr.
Chefarzt und Ärztlicher Direktor
der DRK Klinik Mettlach
Grußwort des Schirmherrn
Bürgermeister Carsten Wiemann
Aktuelles über Morbus Parkinson
im Früh- und Spätstadium
Prof. Dr. med. Matthias Maschke
Chefarzt der Abteilung Neurologie
am Krankenhaus der Barmherzigen
Brüder in Trier
16.00 Uhr
Pause
16.15 Uhr
Sprech- und Schluckstörungen
bei Morbus Parkinson
Anne Schiffmann, Logopädie
16.30 Uhr
Evidenzbasierte Physiotherapie
bei Morbus Parkinson
Dietmar Weiss, stellvertretende
Leitung Physiotherapie
16.45 Uhr
Mit Morbus Parkinson selbständig
im Alltag
Ralf Braun, Leiter Ergotherapie
Stephan Günder,
Agesa Rehatechnik GmbH
Anschließend
Pause
17.30 Uhr
Hausführungen/Workshops in den
Therapieräumen
Hilfsmittel-Ausstellung
Firma Agesa Rehatechnik GmbH
18.30 Uhr
Ende der Veranstaltung
H. Mahamid MD (Dr. med. syr.)
Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer
des Saarlandes beantragt.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
2 924 KB
Tags
1/--Seiten
melden