close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

25.01.2015 Pfarrnachrichten.indd

EinbettenHerunterladen
kfd - Dekanat
Weihbischof Dieter Geerlings besucht in diesen Tagen viele Gruppierungen in unserem Dekanat. Aus diesem Anlass
ist am Mi woch, 28.01. um 9.00 Uhr eine Hl. Messe in
der Pfarrgemeinde Ss. Fabian und Sebas an in Osterwick,
anschl. besteht die Möglichkeit zu Begegnung und Gespräch im Pfarrheim in Osterwick. Herzliche Einladung!
PFARRBEZIRK LAMBERTI
Mi agessen für Alleinstehende
Am Mi woch, 28.01. um 12.00 Uhr wird ein leckeres Mittagessen gekocht. Das Koch-Team um Frau Hedwig Heimann, Tel. 3650 freut sich auf Ihren Besuch im Pfarrheim
St. Lamber . Eine vorherige Anmeldung ist wünschenswert.
kfd - Zur Zeitschri enausgabe treffen sich die Frauen der
kfd St. Lamber am Mi woch, 28.01. in der Zeit von 14.00
Uhr – 15.30 Uhr.
PFARRBEZIRK JAKOBI
kfd - Am Montag, 26.01. um 19.00 Uhr tri sich der Frauenkreis 4 zur Rückenschule mit Rita Heimann. Mitzubringen sind: Isoma e und bequeme Kleidung.
- Die Mitarbeiterinnen im Bezirk treffen sich am Donnerstag, 29.01. zur Zeitschri enausgabe um 9.00 Uhr im Pfarrheim St. Lamber .
- Die kfd St. Jakobi bietet für Donnerstag, den 19.03.2015
eine Busfahrt zur Crea va an. Morgens um 09.00 Uhr
startet Frau zur bekannten Bastelmesse in Dortmund, die
Rückkehr nach Coesfeld ist für ca. 18.00 Uhr geplant. Alle
Interessierten, auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Die Kosten für Busfahrt und Eintri betragen für
kfd-Mitglieder 20,00 Euro, für Nicht-Mitglieder 25,00 Euro.
Karten für das wahrscheinlich größte und vielfäl gste
Gestaltungsatelier in Europa sind bei Maria Dörken (Tel.
72464) erhältlich.
PFARRBEZIRK MARIA FRIEDEN
kfd - Die nächste Mitarbeiterinnenrunde ist am Donnerstag, 29.01. um 15.00 Uhr im Begegnungszentrum Maria
Frieden.
Für alle interessierten Frauen ist ab 15.30 Uhr die Runde
offen. Die Pastoralreferen n Frau Ruth Fehlker stellt sich
vor und spricht zum Thema „Die Frau in der Kirche“.
Ganz nach dem Mo o „Machen Sie mit – nur wer mitmacht
erlebt Gemeinscha !“ sind Sie herzlich eingeladen!
DaSein Trauercafe
Am nächsten Sonntag, 01.02. ist das Trauercafé im Hospiztreff „DaSein“ an der Walkenbrückenstr. 19 in der Zeit
von 15.00 – 17.00 Uhr wieder geöffnet. Wenn Sie um einen Menschen trauern, kann das Trauercafe ein Ort sein,
an dem Sie über Ihre Verluste, Gefühle und über Ihre Trauer sprechen können. Sie können mit Menschen zusammen
sein, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und mit denen Sie so sein dürfen, wie Sie sich fühlen.
„Wenn es Dir gut tut, dann komm“ (Franz von Assisi)
Go esdienst mit Krankensalbung
Hinweisen möchten wir schon jetzt auf den nächsten Krankensalbungsgo esdienst im Foyer des St.-Vincenz-Hospitals am Donnerstag, 12.02.2015. Herzlich lädt Krankenhausseelsorgerin Schwester Monika zum Go esdienst um
18.30 Uhr ein.
Pilger- und Studienwanderreise nach San ago de Compostela
In der Zeit vom 06. - 17.06.2015 findet eine Pilger- und
Studienwanderreise auf dem Jakobsweg nach San ago de
Compostela sta . Dazu sind alle Gemeindemitglieder, aber
auch alle Interessierten ganz herzlich eingeladen. Die Reiseleitung hat Frau Dr. Beatrix Adler, die geistliche Begleitung übernimmt Pfarrdechant Johannes Arntz.
Wir sind dann mal weg – und machen uns auf, um auf dem
Jakobsweg zu pilgern. Das Programm der kombinierten
Studien- und Wanderreise ist eine echte Alterna ve, Kunst
und Kultur, Pilgern und Wandern, Gemeinscha und Individualität miteinander zu verbinden.
Detaillierte Reiseprospekte liegen am Schri enstand in
den Kirchen aus oder werden auf Wunsch auch zugesandt.
Reiseprospekte, Anmeldungen und Informa onen sind
erhältlich im Pfarrbüro St. Lamber Coesfeld, Tel. 02541
– 7408050 oder bei Dr. Beatrix Adler, mail@beatrix-adler.
de . Anmeldemöglichkeit besteht bis Sonntag, 01.03.2015.
Blasiussegen und Darstellung des Herrn
Die katholische Kirche feiert den Tag „Mariä Lichtmess“
am 2. Februar in Erinnerung altchristlichen Jerusalemer
Brauchtums mit Kerzensegnung.
Die Seelsorger spenden am Samstag und Sonntag
(31.01./01.02.) den Blasiussegen in allen Messen.
PFARRNACHRICHTEN 
3. Sonntag im Jahreskreis
vom 24.01. bis 31.01.2015
1. Lesung: Jona 3,1-5.10 2. Lesung: 1 Kor 7,29-31
Evangelium: Mk 1,14-20
Sonntag, 25. Januar 2015 um 11.15 Uhr
St. Lamber Kirche
Familiengo esdienst
Wir laden zu den Go esdiensten ein
Samstag, 24. Jan.
16.30 Uhr St. Jakobi Kirche
18.00 Uhr Maria Frieden Kirche
Vorabendmesse
Vorabendmesse
Sonntag, 25. Jan.
3. Sonntag im Jahreskreis
Kollekte: für die Jugendarbeit in unserer Gemeinde
8.00 Uhr St. Lamber Kirche
Hl. Messe
10.00 Uhr St. Lamber Kirche
Hochamt
10.00 Uhr St. Jakobi Kirche
Hl. Messe poln.
11.15 Uhr St. Lamber Kirche
Familienmesse
11.15 Uhr Maria Frieden Kirche
Hl. Messe
Montag, 26. Jan.
8.40 Uhr Maria Frieden Kapelle
9.00 Uhr St. Lamber Kirche
17.00 Uhr Maria Frieden Kapelle
18.00 Uhr St. Jakobi Kirche
19.00 Uhr Maria Frieden Kirche
Friedensgebet
Hl. Messe
Freitag, 30. Jan.
8.40 Uhr Maria Frieden Kapelle
9.00 Uhr St. Lamber Kirche
18.00 Uhr St. Jakobi Kirche
Laudes
Hl. Messe
Hl. Messe
Samstag, 31. Jan.
9.00 Uhr St. Lamber Kirche
16.30 Uhr St. Jakobi Kirche
18.00 Uhr Maria Frieden Kirche
Hl. Messe
mit Blasiussegen
Vorabendmesse
mit Blasiussegen
Vorabendmesse
mit Blasiussegen
Wöchentliches Beicht- und Gespächsangebot
Laudes
Hl. Messe
Rosenkranzgebet
Hl. Messe
Hl. Messe
Dienstag, 27. Jan.
8.40 Uhr Maria Frieden Kapelle
Laudes
9.00 Uhr St. Lamber Kirche
Hl. Messe
17.00 Uhr St. Jakobi Kirche
Neujahrsgd.
der Mitarbeiter der Christophorusklinik
17.40 Uhr Maria Frieden Kapelle
Rosenkranzgebet
18.00 Uhr Maria Frieden Kapelle
Hl. Messe
Mi woch, 28. Jan.
8.40 Uhr Maria Frieden Kapelle
Laudes
9.00 Uhr St. Lamber Kirche
Hl. Messe*
9.00 Uhr Maria Frieden Kapelle
Hl. Messe*
15.00 Uhr Maria Frieden Kapelle
Seniorenandacht
17.30 Uhr St. Jakobi Kirche
Rosenkranzgebet
18.00 Uhr St. Jakobi Kirche
Hl. Messe*
18.00 Uhr St. Lamber Kirche
Atempause
für die Verstorbenen der letzten 5 Jahre in dieser Woche*
Donnerstag, 29. Jan.
8.40 Uhr Maria Frieden Kapelle
9.00 Uhr St. Lamber Kirche
9.00 Uhr Maria Frieden Kirche
17.30 Uhr St. Lamber Kirche
18.00 Uhr St. Lamber Kirche
18.30 Uhr Krankenhauskapelle
Samstag von 17.30 Uhr - 18.00 Uhr in der St. Jakobi Kirche
KLOSTER ANNENTHAL:
Laudes:
jeden Tag um 7.30 Uhr
Hl. Messe: Montag um 18.00 Uhr
Dienstag bis Sonntag um 7.45 Uhr
Vesper:
Dienstag bis Sonntag um 18.00 Uhr
mit Anbetung um 17.30 Uhr am Dienstag,
Donnerstag, Samstag und Sonntag
KOLLEKTEN UND SPENDEN
In der Kollekte vom letzten Sonntag wurden 467,32 € für
die Unterhaltung unserer Kirchen gespendet.
Herzlichen Dank!
WIR BETEN FÜR DIE VERSTORBENEN:
Erika Wulf, 83 Jahre
Günter Wegs, 73 Jahre
Bernhard Ameling, 84 Jahre
Rudolf Weimann, 74 Jahre
Ursula Wahlers, 82 Jahre
Herr, schenke den Verstorbenen die ewige Ruhe!
Laudes
Hl. Messe
Hl. Messe-kfd
Aussetzung
WORT ZUR WOCHE
Wer Vertrauen hat, der erlebt jeden Tag Wunder.
Peter Rosegger
Tauferneuerungsgo esdienst
Im Rahmen der Vorbereitung auf die Erstkommunion findet am Sonntag, 25.01. um 11.15 Uhr in der Maria Frieden
Kirche und im Familiengo esdienst um 11.15 Uhr in der
St. Lamber Kirche ein Tauferneuerungsgo esdienst sta .
Alle Erstkommunionkinder sind mit ihren Familien herzlich
eingeladen.
Kartenvorverkauf AnKoBlu
Die Karnevalsvereinigung AnKoBlu in der Pfarrgemeinde
St. Lamber exis ert in 2015 seit 40 Jahren. Am Sonntag,
25.01. werden in der Zeit von 11.00 – 13.00 Uhr Karten im
Kolpinghaus verkau .
Im närrischen Sinne wird eine Jubiläumsfeier zwar erst mit
44 Jahren begangen, aber unter dem Mo o „Kiek äs dor
– AnKoBlu wäd 40 Jaor“ soll ein Blick zurück und auch in
die Zukun gehen. Der Karnevalis sche Go esdienst der
AnKoBlu, DieLaHei und Nachbarscha Wi enfeld ist am
Sonntag, 01.02. um 11.11 Uhr in der Anna Katharina Kirche.
Der Große Bü abend ist am Samstag, 07.02. um 19.31 Uhr
(Eintri 12,00 €), Senioren-Karneval ist am Sonntag, 08.02.
um 14.31 Uhr (Eintri 14,00 €) und Altweiber wird am Donnerstag, 12.02. um 15.11 Uhr (Eintri 14,00 €) jeweils im
Kolpinghaus gefeiert.
Seniorentreff St. Lamber /St. Jakobi
„Bewegung“ für die grauen Zellen – so heißt das Mo o am
Montag, 26.01. für die Senioren aus St. Jakobi und St. Lamber . Um 15.00 Uhr beginnen wir im Pfarrheim St. Lamber mit dem Gedächtnistraining. An diesem Nachmi ag
besteht auch die Möglichkeit, Karten für den Karnevalsnachmi ag am 09.02. zu erwerben. Herzlich willkommen!
Treffen zur Bildung neuer Familienkreise
Wer möchte mit jungen Familien eine gemeinsame Zeit
verbringen, Gemeinscha erleben und Neues wagen?
Wir bieten Raum, Zeit, Begleitung und selbstverständlich
das Gemeindeleben als weitere Möglichkeit, Gemeinscha
zu erleben. Das, was die Lebenssitua on und Interessen
ausmachen, steht im Mi elpunkt der Treffen. Bei der Bildung eines Familienkreises stehen Verantwortliche begleitend zur Seite.
Zu einem ersten und unverbindlichen Informa onsaustausch laden wir Interessierte ganz herzlich ein: Dienstag,
27.01. um 20 Uhr im Pfarrheim St. Lamber , Walkenbrückenstr. 14.
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
5
Dateigröße
163 KB
Tags
1/--Seiten
melden