close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Burg Falkenstein - Stiftung Dome und Schlösser Sachsen

EinbettenHerunterladen
Informationen
Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt
Museum Burg Falkenstein ● Burg Falkenstein 1
OT Pansfelde ● 06543 Falkenstein/Harz
Tel.: 034743 – 5 35 59 -0 / Fax.: 034743 – 5 35 59 -20
www.burg-falkenstein.de / www.dome-schloesser.de
falkenstein@sds-burg-falkenstein.de
Öffnungszeiten
April – Oktober: Montag – Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr
November – März: Dienstag – Sonntag 10.00 – 16.30 Uhr
Montags (außer an Feiertagen) und am 24.12. geschlossen
Letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließung!
Falkenschau
(im Eintritt enthalten, nur innerhalb des Museumsbereiches)
März – Oktober: Dienstag – Freitag 11.30 Uhr + 15.00 Uhr
Wochenende + Feiertage: 11.00 Uhr; 14.00 Uhr + 16.00 Uhr
Bei Veranstaltungen sind abweichende Regelungen möglich!
Gastronomie
Im Museumsgelände befindet sich die Burggaststätte
„Krummes Tor“, die während der Öffnungszeiten des Museums
nicht separat erreichbar ist. Bitte melden Sie Gruppen
rechtzeitig an unter: 034743 – 81 74 oder
info@harz-burg-falkenstein.de
Wegbeschreibung
Sie erreichen die Burg Falkenstein von Quedlinburg aus in
Richtung Ballenstedt und Meisdorf über die L 242 und L 75,
aus Richtung Aschersleben über die B 185 in Richtung
Ermsleben oder über die B 6, Abfahrt Aschersleben – West.
Vom Parkplatz „Gartenhaus“ führt ein ca. 1,7 km langer
Wanderweg durch ein Naturschutzgebiet zur Burg.
Stand: 11/2014 – Änderungen vorbehalten!
Burg Falkenstein
im Harz
2015
Hochzeit
Hochzeit auf der Burg
Den schönsten Tag im Leben auf einer mittelalterlichen
Burg im stimmungsvollen Ambiente zu begehen, ist der
Traum vieler Paare. Auf der Burg Falkenstein kann
dieser in Erfüllung gehen!
Inmitten
jahreszeitlich
geprägter,
romantischer
Waldungen erhebt sich die eindrucksvolle Burganlage.
Sie blickt zurück auf rund 900 Jahre wechselvoller
Geschichte und gehört unbestritten zu den schönsten
und besterhaltenen Anlagen in Sachsen-Anhalt und dem
Harz.
Im 19. Jahrhundert wurde im Auftrag des Grafen von
der Asseburg-Falkenstein durch den Architekten und
Hofbaumeister F.A. Stüler eine Zimmerflucht im
neogotischen Stil gestaltet.
In
diesen
vor
einigen
Jahren
rekonstruierten
Königszimmern können sich nunmehr heiratswillige
Paare das Ja-Wort geben. Eine kirchliche Eheschließung
ist in der gotischen, später im Stil der Renaissance
ausgestalteten Kapelle der Burg möglich.
Service - Angebot
Im Vorfeld der Hochzeit freuen sich die Mitarbeiter der
Stiftung, das Brautpaar zu einem Gespräch auf der Burg
begrüßen zu dürfen. Dabei lernen Sie schon die
außergewöhnliche
Atmosphäre
der
neogotischen
Königszimmer oder der Kapelle kennen. Zudem
können persönliche Fragen und Wünsche zur Hochzeit
und deren Ausgestaltung geklärt werden.
Ihr Ansprechpartner für Trauungen:
Herr Roland Gehlhaar
Tel.: 034743 – 5 35 59 -16
Fax.: 034743 – 5 35 59 -20
roland.gehlhaar@sds-burg-falkenstein.de
Unser Angebot
Die Terminvergabe für standesamtliche Trauungen
erfolgt ausschließlich über das Standesamt der Stadt
Falkenstein / Harz (Tel.: 034743 – 96 140) .
Bei kirchlichen Trauungen vermitteln wir gern den
Kontakt zum zuständigen Pfarramt.
Für die Nutzung der Königszimmer (max. 50 Plätze)
oder der Kapelle (max. 25 Plätze) sowie dem Geläut
erheben wir eine Gebühr von 220,00 EUR. Ihre
Hochzeitsgäste können nach der Trauung das Museum
kostenlos besichtigen und ggf. an der Vorführung des
Falkenhofes teilnehmen.
Eine besondere Erinnerung an den „schönsten Tag im
Leben“ bietet unser Hochzeitstaler (gegen Aufpreis).
Auf Wunsch bieten wir eine musikalische Begleitung auf
dem
Cembalo
(Königszimmer)
oder
auf
der
Schrankorgel (Kapelle), jeweils gegen Aufpreis, oder
durch die Nutzung der hauseigenen Musikanlage (im
Preis enthalten) an.
Gern vermitteln wir Ihnen auch eine Fotografin, die
individuell auf Ihre Wünsche eingeht.
- Anzeige -
Foto: K&H Gröschler
Musik
Frau Andrea Rittweger
Eichenring 6
06485 Quedlinburg
OT Gernrode
Tel.: 03 94 85 – 63 259
Foto K&H Gröschler
Fotostudio Harzgerode
Schloßstraße 4
06493 Harzgerode
Tel.: 03 94 84 – 23 16
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
2 636 KB
Tags
1/--Seiten
melden