close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer Stadtrundfahrten 2015 PDF 1776,1 kB

EinbettenHerunterladen
Anfahrtsskizze
WWW.HANDWERK.DE
460.000
Innovationen.
Und das
Patentamt
haben wir
auch gebaut.
FH Aachen, Campus Jülich
Heinrich-Mußmann-Straße 1
Gerling Pavillon, 52428 Jülich
www.fh-aachen.de
90x130_HWD_Innovationen_AZ_TZI.indd 26
IT-Sicherheit im Handwerk
25.08.2010 11:27:08 Uhr
„Innovation ist die erfolgreiche Umsetzung einer guten Idee.“
Diese Aussage macht sehr deutlich, dass eine Idee allein noch
nicht für wirtschaftlichen Erfolg ausreicht. Vielmehr ist es ein
weiter Weg von der Idee zur Innovation.
Daten- und Wissensdiebstahl
in Handwerksbetrieben?
Der Technologie-Transfer-Ring Handwerk NRW, kurz TTH,
begleitet Sie als Handwerksunternehmen auf diesem interessanten und manchmal steinigen Weg.
Tradition beherrschen, Innovationen fördern, Netzwerke knüpfen und dadurch die Zukunftsfähigkeit des Handwerks als
Stütze der nordrhein-westfälischen Wirtschaft steigern! Unter
dieses Motto können die Tätigkeiten des Technologie-TransferRings Handwerk NRW zusammengefasst werden.
www.hwk-aachen.de
www.hwk-aachen.com
28. Oktober 2014, 18.00 Uhr
FH Aachen, Campus Jülich, Gerling Pavillon
Ihr Betrieb macht dicht
Programm
Anmeldung
IT-Sicherheit im Handwerk
Die „NSA“ ist Ihnen sicherlich ein Begriff, wenn es um das
Thema Abhören und Datenspionage geht. Selbst mit einem
weitaus geringeren technischen Aufwand sind Angriffe
möglich.
Sie stellen sich vielleicht die Frage: Was ist denn bei mir
schon zu holen?
18.00 Uhr: Begrüßung
Dr.-Ing. J. Mandelartz, Dezernent Innovationstransfer
FH Aachen
Kostenfreie Informationsveranstaltung
Wenn Sie eine der folgenden Fragen mit NEIN beantworten,
sollten Sie sich mit dem Thema IT-Sicherheit beschäftigen.
- Würden Sie Ihre Kundenkartei öffentlich aushängen?
- Würden Sie Ihre Angebote für Fremde zugänglich machen?
- Können Ihre Mitbewerber Ihr Firmenwissen erfahren?
- Dürfen Ihre Mitarbeiter wichtige Firmendaten kopieren?
18.10 Uhr: IT-Sicherheit im Handwerk
Prof. Dr. Marko Schuba, Fachbereich 5
(Elektrotechnik und Informationstechnik) FH Aachen
Dipl.-Ing. Hans Höffken, Leiter der Rechenzentrale
des Fachbereich 5 FH Aachen
FH Aachen, Campus Jülich
Heinrich-Mußmann-Str. 1
Gerling-Pavillon Jülich
19.30 Uhr: Diskussion - Fragen
_______________________________________
Name, Vorname
_______________________________________
Unternehmen
Die Sicherheit beginnt beim Internetzugang, geht über das
Online-Banking, die Datensicherung und reicht bis zu den
Zugangsberechtigungen.
_______________________________________
Straße
Über diese gesamte Thematik informiert die Handwerkskammer Aachen in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der
FH Aachen auf dem Campus Jülich am:
28. Oktober 2014 um 18.00 Uhr.
Die Fachhochschule Aachen berichtet verständlich und mit
konkreten Beispielen über die verschiedenen Gefahren und
deren Lösungsansätzen. Nach der Präsentation besteht die
Möglichkeit zum Gedankenaustausch und zu individuellen
Fragen.
Dienstag, 28 Oktober 2014
Anmeldeschluss: 16. Oktober 2014
Beginn 18.00 Uhr Ende ca. 20.00 Uhr
_______________________________________
PLZ, Ort
Beteiligte Partner
_______________________________________
Fachhochschule Aachen: www.fh-aachen.de
_______________________________________
Telefon
E-Mail
Ich nehme teil und bringe noch____Personen mit.
Ihre Anmeldung ist bis zum 16.10.2014 erforderlich.
_______________________________________
Datum, Unterschrift
Seien Sie uns herzlich willkommen!
Ihre
Handwerkskammer Aachen
Förderung durch
Ihre Anmeldung senden Sie bitte an:
Fax: 0241 471-131 oder
herbert.pelzer@hwk-aachen.de
www.hwk-aachen.de
www.hwk-aachen.de
www.hwk-aachen.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 106 KB
Tags
1/--Seiten
melden