close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Brückenbogen Nr. 2 – 08.02.2015 - Katholische Seelsorgeeinheit Kehl

EinbettenHerunterladen
Senioren: Mittwoch 28.01. ist Kaffenachmittag um 14:30 Uhr im Gemeinschaftsraum des Seniorenhauses, Kasernenstr. 14.
St. Johannes Nepomuk
KINDERINSEL (Krabbelgruppe von 0-3 Jahren) trifft sich dienstags von
10:00 - 12:00 Uhr im Gemeindehaus (hinter dem Pfarrhaus).
Kirchenchor: Generalversammlung am Fr. 30.01. um 19:00 Uhr im Gemeindehaus. Am Do. 05.02. ist wieder um 20:15 Uhr gemeinsame Probe.
Kehler Kirchspatzen singen am 27.01. um 20:00 Uhr im Gemeindehaus.
St. Maria
Singkreis: Proben am 26. Januar um 19:30 Uhr im Marienhäusle, anschl.
ist ab 21:00 Uhr die Generalversammlung.
Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag richten sich an:
Hedwig Blechschmidt (82) Höllstr. 14a; Viktoria Frank (83) Iringheimer
Str. 51; Helene Schymik (80) Werderstr. 4 am 26.01. – Fritz Hähnel (70)
Brandeckweg 1; Johannes Kappeler (75) Pfarrgasse 35; Karl Nückles (87)
Karlstr. 31; Ruth Wanke (82) Fontaneweg 8 am 28.01. – Rene Distel (86)
Hornisgrindestr. 6 am 31.01. – Erna Ryniak (91) Kinzigallee 2 am 01.02. –
Adolf Blechschmidt (86) Höllstr. 14a; Anna Gerstle (86) Bierkellerstr. 37
am 02.02. – Rudolf Maier (86) Schwarzwaldstr. 17; Margareta Seimann
(83) Kinzigallee 4 am 03.02. – Hilde King (80) Schwarzwaldstr. 4 am 04.02.
– Josef Befort (80) Röntgenstr. 25; Michel Chiquet (70) Iringheimer Str. 16;
Adolf Oberle (81) Richard-Wagner-Str. 73 am 05.02. – Liliane Lipp (81)
Lerchenweg 6; Gisela Maron (70) Kinzigallee 8 am 06.02.
Ins Ewige Leben heimgegangen sind:
Am 08.01. Ana Tebacher (85) Iringheimer Str. 51 – am 09.01. Frieda
Sommer (82) Stöckring 14
Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:
Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk, Gustav-Weis-Str. 2, 77694 Kehl, Bürozeiten:
Mo-Fr von 8:30-12:00 Uhr, Mo. u. Do. von 14:30-17:00, Sekretärin: Claudia Weber,
Tel.: 07851/7 40 40, Fax: 07851/ 740 412 e-mail: johannes-nepomuk@kirchen-kehl.de
Pfarrgemeinde St. Maria, Haydnstr. 1, 77694 Kehl, Bürozeiten: Mo-Fr von 9:00-12:00, Di u. Do14:30 17:00 Uhr, Sekretärin: Siglinde Giesler, Tel.: 07851/ 899 690, Fax: 07851/ 899 69 20,
e-mail: maria@kirchen-kehl.de
Pfarrgemeinde St. Arbogast, Kirchstr. 18, 77694 Kehl-Marlen, Bürozeiten: Mittwochs von 10-12:00 Uhr
und von 15-18:00 Uhr, Sekretärin: Gerda Wiesbauer, Tel. 07854/221
e-mail: st.arbogast@kirchen-kehl.de
Pfarrer Thomas Braunstein; e-mail: thomas.braunstein@kirchen-kehl.de
Mitteilungen der Seelsorgeeinheit Kehl
24. Jan. – 08. Feb. – Nr. 2/2015
Gottesdienste
Wann
24.01.15
15:00
17:00
18:30
25.01.15
09:00
10:00
10:30
17:00
26.01.15
19:15
27.01.15
11:30
17:00
18:00
19:00
28.01.15
18:30
29.01.15
07:30
19:00
30.01.15
08:00
31.01.15
17:00
18:30
01.02.15
09:00
Was
Samstag – Hl. Franz von Sales
Taufe des Kindes Lukas Aschberger
Rosenkranz
Eucharistiefeier
3. Sonntag im Jahreskreis
Eucharistiefeier
Ökum. Narrengottesdienst
Eucharistiefeier
ACK-Gottesdienst
Montag – Hl. Timotheus u. Hl. Titus
Christliche Schweigemeditation
Dienstag – Hl. Angela Merici
Eucharistiefeier
Rosenkranz
Ökumenischer Gottesdienst
Ökum. Gedenkgottesdienst an NS-Opfer
Mittwoch – Hl. Thomas von Aquin
Eucharistiefeier mit Kerzenweihe
Donnerstag
Schweigemeditation
Eucharistiefeier
Freitag
Eucharistiefeier u. Laudes
Samstag – Hl. Johannes Bosco
Rosenkranz
Eucharistiefeier mit Blasiussegen
4. Sonntag im Jahreskreis
Eucharistiefeier mit Kinderkirche, Blasiussegen u. Kerzenweihe
10:30
Eucharistiefeier mit Blasiussegen und Kerzenweihe
10:30
Wortgottesfeier
11:00
(kroatische) Eucharistiefeier
02.02.15 Montag – Darstellung des Herrn
19:15
Christliche Schweigemeditation
19:30
Abendoase
03.02.15 Dienstag – Hl. Ansgar, Hl. Blasius
11:30
Eucharistiefeier mit Kerzenweihe
Wo
St. Johannes Nep.
St. Johannes Nep.
St. Arbogast Marlen
St. Johannes Nep.
Friedenskirche
St. Maria
Gospelhaus Kehl
St. Johannes Nep.
St. Maria
St. Maria
Klinikum Kehl-Stadt
Friedenskirche
Kittersburg
St. Johannes Nep.
St. Maria
St. Johannes Nep.
St. Johannes Nep.
St. Maria
St. Johannes Nep.
Goldscheuer
St. Maria
St. Johannes Nep.
St. Johannes Nep.
Goldscheuer
St. Maria
17:00
18:00
04.02.15
18:30
18:30
05.02.15
07:30
19:00
06.02.15
08:00
07.02.15
17:00
18:30
08.02.15
09:00
10:30
Rosenkranz
St. Maria
Ökumenischer Gottesdienst
Klinikum Kehl-Stadt
Mittwoch – Hl. Rabanus Maurus
Eucharistiefeier (Pfr. A. Meier)
St. Johannes Nep.
Eucharistiefeier
Kittersburg
Donnerstag – Hl. Agatha
Schweigemeditation
St. Johannes Nep.
Eucharistiefeier
St. Maria
Freitag – Hl. Paul Miki u. Gefährten
Eucharistiefeier u. Laudes,anschl. Frühstück St. Johannes Nep.
Samstag
Rosenkranz
St. Johannes Nep.
Eucharistiefeier
Goldscheuer
5. Sonntag im Jahreskreis
Eucharistiefeier mit Kirchenchor
St. Johannes Nep.
Eucharistiefeier Wir gedenken Regina Neumann
St. Maria
Termine und Nachrichten der Seelsorgeeinheit
„Komm mit!“ – „Auge um Auge!“
Alle Kinder im Alter von 9-12 Jahren sind zu einem inhaltlichen Spielevormittag am Samstag, 24.01. von 10:30 bis 12:30 Uhr ins Gemeindehaus St.
Johannes Nepomuk, Gustav-Weis-Str. 2, Kehl eingeladen.
Herzliche Einladung zur Abendoase am Montag 2. Februar um 19:30 Uhr
in der Kirche Goldscheuer. Freuen Sie sich auf den Abend mit Impulsen,
Liedern, Stille und Ruhe!
Die offene Trauergruppe trifft sich wieder am Donnerstag 5. Februar in der
Kirchliche Sozialstation, Kanzmattstr. 6, 16:30 bis 18:00 Uhr. Anmeldung
erbeten bei I. Stecher Tel.: 07851-78280.
Wegen Fortbildung ist jeweils am Mittwoch 4. Februar das Pfarrbüro in St.
Maria und am Donnerstag 5. Februar das Pfarrbüro in St. Johannes Nepomuk geschlossen.
Die Sternsingeraktion 2015 brachte in unserer Seelsorgeeinheit einen
Erlös von insgesamt 10.299,22 €! Mit diesem Geld können viele Projekte für
Kinder in Not vom Kindermissionswerk unterstützt werden. Wir bedanken
uns bei allen Kindern, den Erwachsenen die begleitet und betreut haben
und sagen hiermit auch allen Spender/inne/n ein herzliches „Vergelt’s
Gott“.
Herzliche Einladung zum Ü-30 Gottesdienst im Januar
Herzliche Einladung zu einem Gespräch mit Paulus unter dem Titel „Von
der Freiheit eines Christenmenschen“ am 31. Januar 19 Uhr in St. Martin,
Offenburg. Musikalisch umrahmt wird der Gottesdienst von der Gruppe
Aufwind.
Am Sonntag, 25. Januar 2015 laden die Evangelische Erwachsenenbildung Ortenau, das Bildungszentrum Offenburg, der C-Punkt Offenburg und
das Kloster Unserer Lieben Frau um 17.15 Uhr wieder zum Dialog im Kloster ein. Zum Thema „Worauf ich Wert lege, wenn Flüchtlinge zu uns kommen.“ wird Michael Loritz referieren und zum Gespräch zur Verfügung stehen. Herr Loritz ist als Dezernent im Landratsamt des Ortenaukreises für
die Versorgung der Flüchtlinge verantwortlich.
Eintritt frei. Um eine Spende wird gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstaltungsort: Kloster Unserer Lieben Frau, SprechzimmerLange Str. 9, 77652 Offenburg
Gesprächstraining für Paare – Stressbewältigung
Manchmal entstehen auf einem Lebensweg schwierige Situationen, die
durch äußere Faktoren oder Veränderungen in der eigenen Partnerschaft
bedingt werden. Auch in solchen Situationen ist es hilfreich, das in einem
selbst liegenden Geheimrezept für eine glückliche Partnerschaft wieder neu
zu entdecken und für diese Situationen zu nutzen. Eine Möglichkeit dazu
sind unsere Kurse
Stressbewältigung mit dem Partnerschaftlichen Lernprogramm (SPL).
An diesen Kursen können nur Paare teilnehmen, die schon an einem EPLoder KEK-Kurs teilgenommen haben.
Der nächste Kurs findet vom 27. – 29. März 2015 in der Kath. Regionalstelle
in Offenburg statt.
Für das KEK-Seminar „Konstruktive Ehe und Kommunikation“, ein Gesprächstraining für Paare mit mehrjähriger Beziehungsdauer, am 06. 08.03.2015 (Teil 1) und 20. – 21.03.2015 (Teil 2), ebenfalls in der Kath. Regionalstelle, haben wir nur wenige Plätze. Geschulte Trainer unterstützen
die Paare dabei, Techniken zu erlernen, um sich richtig auszudrücken und
gegenseitig zuzuhören.
Anmeldung und Information: Kath. Regionalstelle, Region Ortenau, Straßburger Str. 39, 77652 Offenburg, Tel. 0781/9250-0,
www.kath-ortenau.de
Elternkurs: „Wie umarme ich einen Kaktus?“
Ein vierteiliger Vormittagskurs für Eltern, die Kinder in der Pubertät haben,
findet wieder ab dem 28. Januar 2015 im Bildungszentrum Offenburg statt.
Das Motto lautet: »Wie umarme ich einen Kaktus?
Es soll ein informativer Kurs für die Eltern mit grundlegenden Informationen
und hilfreichen Impulsen für den Alltag mit Kindern in der Pubertät sein.
Die Veranstaltungen finden mittwochs statt – am 28. Januar 2015, am 4.,
11., und 18. Februar 2015 von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr. Die Dozentin ist
Elke Kremer (Heilpädagogin und Erziehungsberaterin).
Anmeldungen bis 26. Januar; Teilnahmegebühr: 68 Euro.
Anmeldung und Infos: Bildungszentrum Offenburg, Tel. 0781/925040 oder
per Mail an info@bildungszentrum-offenburg.de
Freiburger Orientierungsjahr
Schule – und dann? Die Erzdiözese Freiburg hat hierfür
seit Herbst 2014 ein tolles Angebot: das "Freiburger
Orientierungsjahr" (FOJ). Es handelt es sich um
ein Jahr in Freiburg, das geprägt ist von „Sprachenerwerb“ (zwei Sprachen
aus: Latein, Griechisch, Hebräisch, Spanisch & Italienisch), Freiwilligendienst (BFD) und weiteren Ausbildungselementen wie Musik, Erlebnispädagogik, Spiritualität, Exkursionen & Begegnungen in der Region und
Italien (Rom, Assisi).Angesprochen sind junge Frauen und Männer (17-25
Jahre) mit einem ersten Interesse am Theologiestudium bzw. Beruf in der
Kirche. Das „FOJ“ bietet die Möglichkeit ein Set von Kompetenzen und
Qualifikationen zu erwerben und sich zugleich beruflich zu orientieren. Die
Studienwahl bleibt daher offen, jedoch bieten die Qualifikationen vor allem
für ein späteres Theologiestudium relevante Vorteile. Kosten je nach Unterkunft: 160–420 Euro monatlich (all incl.). BAföG-Förderung ist grundsätzlich
möglich. Nähere Informationen unter www.freiburgerorientierungsjahr.de oder direkt bei: Freiburger Orientierungsjahr, Pfr.
Bernhard Pawelzik, Kartäuserstr. 41, 79102 Freiburg, 0761-55728845,
pawelzik@freiburger-orientierungsjahr.de
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
524 KB
Tags
1/--Seiten
melden