close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der aktuelle Pfarrbrief - St. Peter und Paul, Siegen

EinbettenHerunterladen
St. Liborius, Niederschelden
St. Marien, Eiserfeld
St. Peter und Paul, Siegen
0,20 €
Pfarrnachrichten vom 25. Januar bis 8. Februar 2015
Sogar ein Spatz…!
Liebe Gemeindemitglieder,
alle zwei Wochen feiern wir Montagabends im Jung-Stilling-Krankenhaus einen
Gottesdienst. Ehrenamtliche Helfer und Helferinnen gehen nachmittags in die
Zimmer und fragen die Patienten, ob sie gerne abends die Heilige Kommunion
erhalten möchten. Der abendliche Gottesdienst wird dann in die Zimmer übertragen, anschließend bringen Kommunionhelfer und -helferinnen die Kommunion in
die Zimmer.
Bei einem der letzten Gottesdienste habe ich kurz über eine Bibelstelle gepredigt. Dort heißt es:
„Macht Euch keine Sorgen! Seht die Vögel des Himmels. Sie säen nicht, sie
ernten nicht, der himmlische Vater ernährt sie trotzdem. Seid ihr denn nicht viel
mehr als sie?
Im Anschluss an den Gottesdienst kam eine Frau weinend zu mir, die sagte, sie
fühle sich gerade nicht wie solch ein Vogel, sie sei sehr traurig und einsam und
habe nicht das Gefühl, dass Gott ihr zur Seite steht.
Vielleicht geht Ihnen das auch manchmal so. Dazu einige Gedanken eines unbekannten Dichters:
Ich bin nicht derjenige unter den Vögeln, der am meisten ins Auge fällt.
Ich bin kein Mose-Adler, der unermüdlich über die Bergspitzen hinweg segelt.
Und ich bin auch kein kühner Josua-Falke, der ohne Angst dahin geht, wohin
Gott ihn schickt.
Meine Flügel tanzen nicht zur Musik, die ich geschrieben habe zur Ehre Gottes
wie ein David-Kolibri.
Ich besitze auch nicht Pracht und Reichtum wie ein Salomo-Pfau.
Und niemand hat bislang ein glaubensstarkes Ruth-Rotkehlchen in mir gesehen.
Ich kann auch nicht von mir behaupten, ein herzensreiner Maria-Schwan zu sein.
Ich reiche nicht mal im Entferntesten an die Perfektion einer Jesus-Taube heran.
Oft fühle ich mich einfach nur wie ein kleiner, unansehnlicher Spatz.
Aber Gott hat jede meiner Federn und jedes Haar auf meinem Haupt gezählt.
Er ruft mich bei meinem Namen.
Und sogar ein Spatz darf in seiner Hand Ruhe finden.
Herzliche Grüße, Ihr Diakon Michael Freundt
Gottesdienstordnung
Samstag, 24. Januar
15.30 St. Peter und Paul
17.00 St. Peter und Paul
17.00 St. Liborius
18.15 St. Lukas
Sonntag, 25. Januar
9.30 Heilig Geist
10.00 St. Marien
10.30 St. Peter und Paul
11.45 St. Peter und Paul
18.00 St. Peter und Paul
Hl. Franz von Sales
Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr bei Pfarrer Reffelmann
VAM, ++ Ehel. Alfons und Auguste Nölken;
+ Felicitas Schulte-Kierdorff als Jgd.;
Leb. und ++ Fam. Banhagel/von Rautenkranz;
++ Ehel. Zimmermann
VAM, ++ Teofil und Helene Bogocz
VAM
3. Sonntag im Jahreskreis
Hl. Messe
Hochamt, + Franz Josef Breit als 1. JA.;
++ der Fam. Schlemper/Gaumann; + Barbara Steiner;
++ Ehel. Rudolf und Margarete Steiner
Hochamt, + Josef Csepella;
++ Fam. Csepella/Heinzl/Palinko/Zoican/Coster
Tauffeier
Hl. Messe, + Bernhard Hillemeyer
Montag, 26. Januar
9.00 St.-Marien-Krhs.
19.00 Jung-Stilling-Khs.
Hl. Timotheus und Hl. Titus
Hl. Messe
Krankengottesdienst
Dienstag, 27. Januar
9.00 St. Peter und Paul
15.00 St. Lukas
19.00 St. Marien
Hl. Julian, Bischof von Le Mans
Hl. Messe, Leb. und ++ Fam. van Pels
fällt aus!
Hl. Messe
Mittwoch, 28. Januar
18.00 St. Peter und Paul
18.30 St. Peter und Paul
Hl. Thomas von Aquin
Rosenkranzgebet
Hl. Messe
Donnerstag, 29. Januar
15.00 Eremitage
17.30 Heilig Geist
der 3. Woche im Jahreskreis
Wallfahrermesse
fällt aus!
Freitag, 30. Januar
8.30 St. Marien
9.00 St. Peter und Paul
10.00 St. Marien
der 3. Woche im Jahreskreis
Hl. Messe
Hl. Messe
Wortgottesdienst im Gilberghof
2
Gottesdienstordnung
Samstag, 31. Januar
15.30 St. Peter und Paul
15.30 St. Liborius
17.00 St. Peter und Paul
17.00 St. Liborius
Sonntag, 1. Februar
9.30 Heilig Geist
10.00 St. Marien
10.30 St. Peter und Paul
11.30 St. Lukas
12.30 St. Lukas
18.00 St. Peter und Paul
(Fortsetzung)
Hl. Johannes Bosco
Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr bei Pfarrer Reffelmann
Gottesdienst der Albanischen Gemeinde
VAM, + Rolf Beer; + Ursel Dahm;
+ Rudolf Melcher als Jgd.
VAM
4. Sonntag im Jahreskreis
Hl. Messe
Familiengottesdienst, + Gabriela Dettmer;
+ Sofia Limper als Jgd. und + Rudolf Limper
Hochamt, in best. Mg. (Oe); + Rudolf Wagener als Jgd.;
Leb. und ++ Fam. Reinhard/Warnecke/Schäfer
Familiengottesdienst
Tauffeier
Hl. Messe
Montag, 2. Februar
9.00 St. Peter und Paul
Fest der Darstellung des Herrn / Mariä Lichtmess
Festhochamt mit Kerzenweihe anl. kfd-Patronatsfest,
Leb. und ++ Mitglieder der kfd
Dienstag, 3. Februar
9.00 St. Peter und Paul
15.00 St. Lukas
16.00 St. Marien
Hl. Blasius
Hl. Messe mit Blasiussegen, Leb. und ++ Fam. Schöls
Hl. Messe mit Blasiussegen, anschl. Seniorennachmittag
Wortgottesdienst der Erstkommunionkinder zum
Thema „Bibel“
fällt aus!
19.00 St. Marien
Mittwoch, 4. Februar
8.00 St. Lukas
8.30 St. Marien
9.00 St. Marien
16.00 St. Liborius
18.00 St. Peter und Paul
18.30 St. Peter und Paul
Donnerstag, 5. Februar
8.25 St. Peter und Paul
15.00 St. Liborius
15.00 Eremitage
17.30 Heilig Geist
der 4. Woche im Jahreskreis
ökum. Schulgottesdienst im Haus Emmaus
Rosenkranzgebet in der Kirche
Hl. Messe in der Kirche mit Kerzenweihe (kfd)
Wortgottesdienst der Erstkommunionkinder zum
Thema „Bibel“
Rosenkranzgebet
Hl. Messe (KAB)
Hl. Agatha
Schulgottesdienst der Hammerhütterschule, 4. Klasse
fällt aus!
Wallfahrermesse
Hl. Messe
3
Gottesdienstordnung
Freitag, 6. Februar
8.30 St. Marien
9.00 St. Peter und Paul
11.50 St. Peter und Paul
16.15 St. Peter und Paul
Samstag, 7. Februar
10.00 St. Peter und Paul
14.30 St. Peter und Paul
15.30 St. Peter und Paul
17.00 St. Peter und Paul
17.00 St. Liborius
18.15 St. Lukas
(Fortsetzung)
Hl. Paul Miki und Gefährten / Herz-Jesu-Freitag
Hl. Messe, anschl. Anbetung und sakramentalem Segen
Hl. Messe mit sakramentalem Segen;
anschl. Betstunde um geistliche Berufe
Schulgottesdienst der Diesterwegschule
Wortgottesdienst der Erstkommunionkinder zum
Thema „Bibel“
der 4. Woche im Jahreskreis
Tauffeier
Tauffeier
Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr bei Pastor Bünnigmann
VAM, + Maria Janning; in best. Mg.; + Günther Franz
VAM
VAM
Nach den Hl. Messen wird der Blasiussegen erteilt!
Sonntag, 8. Februar
9.30 Heilig Geist
10.00 St. Marien
10.30 St. Peter und Paul
18.00 St. Peter und Paul
5. Sonntag im Jahreskreis
Hl. Messe
Hochamt
Familiengottesdienst, in Mg. Fam. van Pels;
++ Fam. Giresser und Kratz als Jgd.
Hl. Messe
Nach den Hl. Messen wird der Blasiussegen erteilt!
4
Kirchliche Bekanntmachungen
Krankendienst
24. Januar - 30. Januar
31. Januar - 06. Februar
Pfarrer Ludwig Reffelmann, Tel. 330 770
Pfarrer Wolfgang Winkelmann, Tel. 41977
Falls sich dort niemand meldet, rufen Sie bitte das St. Marienkrankenhaus an, Tel. 2310
Beichtgelegenheit
Samstag, 31. Januar
15.30 St. Peter und Paul
Pfarrer Reffelmann
Samstag, 07. Februar
15.30 St. Peter und Paul
Pastor Bünnigmann
In St. Marien und St. Liborius ist die Beichtgelegenheit nach Absprache.
Kollekten
25. Januar in St. Peter und Paul
in St. Marien
in St. Lukas
01. Februar in allen Gemeinden
02. Februar in allen Gemeinden
08. Februar in allen Gemeinden
für Renovierungskosten der Kirchen der Pfarrei
für Renovierungskosten der Pfarrkirche
für Renovierungskosten der Kirche
für die Diasporaseelsorge
für die Frauenseelsorge
für die Gemeindearbeit
Taufen
Greta Nebeling, Am Siegenberg 14, Niederschelden.
Verstorben
Herr Christoph Kühn, Siegener Str. 98, Gosenbach im Alter von 56 Jahren.
Wir wollen des Verstorbenen im Gebet gedenken.
5
Nachrichten
aus dem
Pastoralverbund
Schulungsveranstaltung im Rahmen der
„Prävention Sexuelle Gewalt“
Es wird nochmals an den Termin der
nächsten
Schulungsveranstaltung
am
Samstag, dem 31. Januar von 9 - 12 Uhr im
Pfarrheim St. Peter und Paul erinnert.
Eremitage
Am Sonntag, dem 1. Februar wird um
15.00 Uhr die Wallfahrtskapelle auf der
Eremitage nach erfolgter Renovierung mit
einem Gottesdienst wieder eingeweiht.
Lied des Monats
Im Monat Februar singen wir als Lied des
Monats Gl Nr. 378 Brot, das die Hoffnung
nährt.
Pfarrvikarie St. Liborius Niederschelden, Maccostraße 24
Senioren
Die Seniorenmesse und der Seniorennachmittag am Donnerstag, dem 5. Februar fallen aus. Wir bitten um Beachtung!
Kollekten 2014 (2013 in Klammern)
Sternsinger:
3.509,30 € (2.969,31 €)
Misereor:
214,95 €
(526,74 €)
Renovabis:
159,77 €
(130,28 €)
Weltmission:
80,53 €
(120,20 €)
Adveniat:
719,22 €
(717,92 €)
Sternsingeraktion
Die Sternsinger sammelten in diesem
Jahr 3.151,39 €. Allen, die mitgeholfen
haben, dass diese Aktion wieder ein großer Erfolg wurde, sei von Herzen gedankt.
Kirchenbesucherzählung 2014
3. Sonntag im März
99 = 5,80 %
2. Sonntag im November
49 = 2,88 %
Pfarrei St. Marien Eiserfeld, Lindenstraße 17 (Pfarrheim)
Meditativer Tanz findet am Dienstag,
dem 27. Januar um 19.45 Uhr im Pfarrheim statt.
ten wenden Sie sich bitte zu den Bürozeiten an das Pfarrbüro von St. Peter und
Paul.
Theater
Herzliche Einladung zur Theateraufführung „Ach du fröhliche“ am Samstag, dem
31. Januar und Sonntag, dem 1. Februar
jeweils um 15 Uhr im ev. Gemeindehaus.
Sternsingeraktion
Die Sternsinger sammelten in diesem
Jahr 5.338,22 €. Allen, die mitgeholfen
haben, dass diese Aktion wieder ein großer Erfolg wurde, sei von Herzen gedankt.
Kollekten 2014 (2013 in Klammern)
Sternsinger:
5.178,42 € (5.347,07 €)
Misereor:
417,05 €
(459,60 €)
Renovabis:
254,82 €
(262,62 €)
Weltmission:
252,00 €
(275,30 €)
Adveniat:
1.301,71 € (1.360,20 €)
Rosenkranzgebet und Frauenmesse
Zum Rosenkranzgebet und zur Frauenmesse am Mittwoch, dem 4. Februar in
der Kirche laden wir besonders die Frauen ein. Anschl. ist ein gemeinsames Frühstück im Pfarrheim.
Kirchenbesucherzählung 2014
3. Sonntag im März
109 = 6,30 %
2. Sonntag im November
131 = 7,60 %
Pfarrbüro
Das Pfarrbüro bleibt vorübergehend geschlossen. In dringenden Angelegenhei6
Pfarrei St. Peter und Paul Siegen
Pfarrbezirk St. Peter und Paul Siegen, Peter-Paul-Straße 9
Zugehörigkeit ehren. Auch in diesem Jahr
bieten wir wieder einen Fahrdienst an.
Anmeldungen
bei
den
kfd-Mitarbeiterinnen werden bis zum 29. Januar
gerne entgegengenommen.
Messdiener
Die Messdiener der Gruppe 2 treffen sich
am Montag, dem 26. Januar um 17.30
Uhr im Pfarrheim.
Kirchenchor
Die Mitglieder des Kirchenchores St. Peter und Paul treffen sich zur Jahreshauptversammlung am Montag, dem 26. Januar
um 20.15 Uhr im Pfarrheim.
KAB
Der Vorstand der KAB trifft sich am Mittwoch, dem 4. Februar um 19.15 Uhr zur
Vorstandsitzung im Pfarrheim.
Sternsingeraktion
Die Sternsinger sammelten in diesem
Jahr 7.144,84 €. Allen, die mitgeholfen
haben, dass diese Aktion wieder ein großer Erfolg wurde, sei von Herzen gedankt.
kfd
Die Mitarbeiterinnen treffen sich am
Dienstag, dem 27. Januar nach der 9 UhrMesse im Pfarrheim.
Auch in diesem Jahr möchten wir gerne
am Sonntag, dem 1. Februar zum Theaterbesuch nach St. Marien Eiserfeld fahren. Beginn 15 Uhr. Wir treffen uns um
14.15 Uhr an der Pfarrkirche und bilden
dort Fahrgemeinschaften.
Am Montag, dem 2. Februar feiert die kfd
ihr Patronatsfest, das wir unter das Thema: „Aus dem Dunkel ins Licht“ stellen.
Wir beginnen um 9 Uhr mit der Hl. Messe
mit Neuaufnahmen in der Pfarrkirche.
Anschließend treffen wir uns im Pfarrheim
und werden bei einem gemütlichen Zusammenkommen und einem Frühstück
Mitglieder für ihre langjährige kfd-
Kollekten 2014 (2013 in
Sternsinger:
6.012,70 €
Misereor:
4.351,04 €
Renovabis:
1.793,96 €
Weltmission: 1.304,31 €
Adveniat:
6.879,57 €
Klammern)
(6.841,19 €)
(4.608,73 €)
(1.896,71 €)
(1.199,68 €)
(7.673,18 €)
Kirchenbesucherzählung 2014
2. Sonntag im März
598 = 11,83 %
2. Sonntag im November 738 = 14,59 %
Pfarrbezirk Hl. Geist Seelbach, Bubergstraße 83
Bastelgruppe
Dienstag, 3. Februar um 19 Uhr.
Messdiener
Die Messdiener treffen sich immer freitags
von 17.30 - 19 Uhr.
Mitarbeiterrunde
Die Mitglieder der Mitarbeiterrunde treffen
sich am Donnerstag, dem 5. Februar um
19.30 Uhr im Gemeindeheim.
Pfarrbezirk St. Lukas Fischbacherberg, Gleiwitzer Straße 38
Frauenkreis
Dienstag, 27. Januar um 20 Uhr.
Senioren
Am Dienstag, dem 3. Februar wird herzlich
zum Seniorennachmittag eingeladen. Er
beginnt um 15.00 Uhr mit der Hl. Messe
und anschl. Blasiussegen.
7
Ad resse n
u nd
An sprech partne r
Pastoralverbund Siegen – Süd
Peter-Paul-Straße 9, 57074 Siegen
Pfarrer Ludwig Reffelmann (verantwortlicher Pfarrer)
Telefon
3 30 77- 0
Telefax
3 30 77-18
Pfarrei St. Peter und Paul, Siegen
3 30 77- 0 3 30 77-18
Peter-Paul-Straße 9, 57074 Siegen
Bürostunden: Dienstag 9.30 – 11.30 Uhr und Donnerstag 14.30 – 17.30 Uhr
Sekretärin Elisabeth Greven
Pfarrer Ludwig Reffelmann
Pastor Christian Bünnigmann
Gemeindereferentin Martina Schneider
Diakon Michael Freundt
Kindergarten
Küsterin und Hausmeisterin Barbara Schröder
3 30 77- 0
3 30 77-13
3 30 77-15
31 70 82
3 30 77-20
33 28 13
3 30 77-26
Homepage: www.st-peter-und-paul-siegen.de
Email: Pfarrbuero@st-peter-und-paul-siegen.de
Konto: Sparkasse Siegen, IBAN DE56460500010008111106, BIC WELADED1SIE
38 72 41
St. Marien, Eiserfeld
Eichertstraße 7, 57080 Siegen
Bürostunden: Dienstag und Freitag jeweils von 9.00 - 10.30 Uhr
Sekretärin Claudia Sting
Pater Antony Padamattummal
Kindergarten
Homepage: www.Kiga-st-marien-eiserfeld.de
Küster Dirk Schlemper
Hausmeisterin Corina Schom
38 29 140
38 72 41
38 57 37
01714777951
2 38 14 53
Email: st.marien-eiserfeld@t-online.de
Konto: Sparkasse Siegen, IBAN DE76460500010051001527, BIC WELADED1SIE
35 10 151
Pfarrvikarie St. Liborius, Niederschelden 35 35 07
Maccostraße 24, 57080 Siegen (oder Pfarrbüro St. Peter und Paul / St. Marien)
Bürostunden: 1. Donnerstag im Monat von 14.30 - 16.00 Uhr
Sekretärin Claudia Sting
Küster Dirk Schlemper
01714777951
Konto: Sparkasse Siegen, IBAN DE56460500010052001278, BIC WELADED1SIE
Abgabetermin für Mitteilungen in die nächsten Pfarrnachrichten ist Dienstag, 27.1.2015.
8
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
31
Dateigröße
271 KB
Tags
1/--Seiten
melden