close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe 2015 - Kindergartenübersicht der Kindergärten in

EinbettenHerunterladen
Mit schulvorbereitender Einrichtung und Adressen aller Betreuungseinrichtungen.
Diese Broschüre wurde für Eltern erstellt, deren Kinder im September 2015 in den
Kindergarten kommen. Elternbeiträge gemäß dem Stand Januar 2015.
Änderungen für 2015 vorbehalten.
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Liebe Eltern,
wir haben in den letzten Jahren viel für das Kostbarste, das wir haben, investiert:
unseren Nachwuchs. Es ist uns mit einiger Kraftanstrengung gelungen, gerade die
Kleinkinderbetreuung bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.
Die neue Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über das qualitativ hochwertige
Betreuungsangebot in Unterhaching. Sie finden auf einen Blick die wesentlichen Daten
aller pädagogischen Einrichtungen von den Grundzügen der Konzeptionen bis hin zu
den Elternbeiträgen. Lernen Sie mit dieser Broschüre unsere Unterhachinger
Kindertagesstätten noch besser kennen.
Die beste Broschüre kann aber den persönlichen Eindruck nicht ersetzen, daher sind die
Anmeldetage und der jeweilige „Tage der offenen Tür“ ideale Gelegenheiten, sich
ausgiebig in einem persönlichen Gespräch mit den LeiterInnen auszutauschen und die
Einrichtung hautnah zu erleben.
Die Broschüre „Übersicht rund ums Kind in Unterhaching“ wird in elektronischer Form im
Internet zur Verfügung gestellt. In kleiner Auflage bieten wir Ihnen dieses Jahr als
besonderen Service auch Druckexemplare während der Einschreibung in allen
Kindergärten zur Ansicht an.
Ich danke allen Beteiligten für ihre besondere engagierte Mitarbeit bei der Überarbeitung
dieser Broschüre.
Ihr
Wolfgang Panzer
1. Bürgermeister der Gemeinde Unterhaching
Herausgeber: Gemeinde Unterhaching, Rathausplatz 7, 82008 Unterhaching
7. Auflage: Veröffentlichung online am 23. Januar 2015
Verantwortlich für den Inhalt: Gemeinde Unterhaching – Pressestelle
Texte: Tanja Werning, eigene Beschreibungen von den jeweiligen Einrichtungen
Layout, Gestaltung und Aufbereitung: Tanja Werning
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Inhalt:
Entscheidungskriterien für die Auswahl des Kindergartens .............................................. 44 4
Vorstellung ABK ................................................................................................................ 55 5
Die Arche – Öffnungszeiten, Preise .................................................................................. 66 6
Die Arche – Eigene Beschreibung..................................................................................... 7 7
St. Birgitta – Kindergarten – Öffnungszeiten, Preise ......................................................... 87 8
St. Birgitta – Kindergarten –Eigene Beschreibung ............................................................ 9 9
St. Birgitta – Hortgruppe – Öffnungszeiten, Preise ......................................................... 10810
11
St. Birgitta – Hortgruppe – Eigene Beschreibung ............................................................ 11 Champini Bewegungskindertagesstätte – Öffnungszeiten, Preise.................................. 12912
13
Champini Bewegungskindertagesstätte – Eigene Beschreibung .................................... 13 Villa Farbenfroh – Öffnungszeiten, Preise ....................................................................... 14
1014
15
Villa Farbenfroh – Eigene Beschreibung ......................................................................... 15 Kinderhaus Froschkönig – Öffnungszeiten, Preise ......................................................... 16
1116
Kinderhaus Froschkönig – Eigene Beschreibung .......................................................... 1717
18
St. Korbinian – Öffnungszeiten, Preise ........................................................................... 18
12 St. Korbinian – Eigene Beschreibung .............................................................................. 1919
20
Integrations- und Waldkindergarten – Öffnungszeiten, Preise ........................................ 20
13 Integrationskindergarten-Die Piratenmäuse – Eigene Beschreibung.............................. 2121
22
Regenbogen – Öffnungszeiten, Preise ........................................................................... 22
14 Regenbogen – Eigene Beschreibung .............................................................................. 2323
24
Sonnenbogen – Öffnungszeiten, Preise .......................................................................... 24
15 Sonnenbogen – Eigene Beschreibung ............................................................................ 2525
26
Sternschnuppe – Öffnungszeiten, Preise ........................................................................ 26
16 Sternschnuppe – Eigene Beschreibung .......................................................................... 2727
28
Integrations- und Waldkindergarten – Öffnungszeiten, Preise ........................................ 28
17 Waldkindergarten - Die Waldmäuse – Eigene Beschreibung ......................................... 2929
30
18 Ihr Kind kommt in die Schule ........................................................................................... 30
Ihr Kind kommt in die Schule – Beratungsstellen ............................................................ 3131
32
19 Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) ............................................................................ 32
Schulvorbereitende Einrichtung – Eigene Beschreibung ................................................ 3333
34
Übersicht Kindergruppen + Krippen – Kinder 0-3 Jahre ................................................. 34
20 Übersicht Kindertagesstätten – Kinder 3-11 Jahre .......................................................... 3535
Wie läuft die Einschreibung in Unterhachings Kindergärten ab? .................................... 36
2136
37
38
40
3
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Entscheidungskriterien für die Auswahl des Kindergartens
Ihr Kind kommt jetzt in den Kindergarten! Für alle Eltern ist es schwierig, Kriterien
zu finden, die die Wahl des Kindergartens erleichtern. Dieser Fragenkatalog kann
Ihnen bei der Auswahl hilfreich sein.
Allgemein:
 Passen die Grundvoraussetzungen wie Buchungszeiten, Wohnortnähe und
Parkplatzsituation?
 Wie gestaltet die Einrichtung die Bring- und Abholsituation?
 Gibt es Mittagsschlafplätze, Ruheräume und Rückzugsmöglichkeiten?
 Gibt es, über den Gruppenraum hinaus, noch weitere Räume?
 Wie sind die Ferien- und Schließzeiten im Kindergarten geregelt?
 Welche zusätzlichen Kosten werden erhoben?
 Bietet der Kindergarten flexible Buchungszeiten an?
 Gibt es Bewegungsangebote an der frischen Luft?
Pädagogik:
 Passt mein Kind mehr in einen Kindergarten mit offenen oder mit
geschlossenen Gruppen?
 Welche Werte wie z.B. Toleranz, Rücksichtnahme, christliche Werte und
soziales Verhalten vermittelt die Einrichtung?
 Wie handhabt die Einrichtung Übergänge wie z.B. Eingewöhnung und
Schulübertritt?
 Lernt mein Kind die Grundlagen einer gesunden Ernährung kennen?
Frühförderung:
 Wird ein extra Vorschulprogramm angeboten?
 Bietet die Einrichtung Sprachförderung an?
 Wie werden die Bildungsziele aus dem Bildungs- und Erziehungsplan in der
Einrichtung umgesetzt?
Elternmitarbeit:
 Wie ist der Elternbeirat organisiert?
 Gibt es Arbeitskreise mit absehbaren zeitlichen Aufgaben?
Die Antworten auf diese Fragen können für Sie eine Entscheidungshilfe sein,
die individuellen Bedürfnisse Ihrer Kinder sollten aber für Sie das maßgebliche
Entscheidungskriterium sein.
Auch später wird Ihre Mithilfe in den Schulen Unterhachings benötigt! Setzen Sie
sich für die Kinder nicht nur im Elternbeirat ein! Machen Sie mit:
Förderverein Jahnschule | Förderverein der Schule am Sportpark | Schülerlotsen
4
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Vorstellung ABK
Als bayerischer Dachverband der organisierten Kindergarten-, Krippen- und
Hortelternsprecher setzt sich die Arbeitsgemeinschaft der Elternverbände Bayerischer
Kindertageseinrichtungen e.V.“ (ABK) seit 1975 für die ideelle und materielle Förderung
bayerischer Kindertageseinrichtungen (Kita) ein. Sie wird von jährlich in den Kitas als
Beirat gewählten und zusätzlich ehrenamtlich in regionalen Elternverbänden
engagierten Eltern getragen.
Seit 2012 ist Frau Tanja Werning nicht mehr stellvertretende Vorsitzende im ABKBayern, aber immer noch als engagiertes Mitglied der ABK an der Weiterführung dieser
Broschüre für Unterhaching’s Eltern beteiligt.
Seit 2006 gibt es diese Broschüre. Dazu erfolgte 2006 der Zusammenschluss aller
Unterhachinger Kitas zum Gesamtelternbeirat Unterhaching unter Leitung der ABK.
2006 bis 2010 bestand dieser Gesamtelternbeirat (AKL-Unterhaching) und setzte sich
für die Belange der Eltern vor Ort ein. u.a. Organisation der Infoveranstaltung „1 aus 8 –
Vorstellung aller Unterhachinger Kitas“, Erstellung Kindergartenbroschüre und Website,
Wiedereinführung der Geschwisterkinderregelung 2006/2007, Vernetzung der
Elternbeiräte (jährlich gab es vier Sitzungen), Organisation von Fortbildungsveranstaltungen (Themen u.a. Sprachförderung, Erziehungsfragen, Verkehrssicherheit,
Elternbeiratsarbeit).
Seit November 2010 ruht der AKL-Unterhaching. Die Gemeinde Unterhaching übernahm
das Update der Kita-Broschüre ab 2011 und lud im November 2010 alle Elternbeiräte ins
Rathaus an, um zum Austausch anzuregen. Herr Fleck, Vorsitzender vom ABK-Bayern,
hielt einen Vortrag über Rechte und Pflichten der Elternbeiräte, der Bürgermeister
beantwortete kompetent alle Fragen der Elternbeiräte.
Alle Eltern, die sich im ABK-Bayern engagieren und sich bayernweit Überblick über
Elternbeiratstätigkeiten verschaffen möchten, können gerne an den monatlichen
Sitzungen vom ABK-Bayern im Elternbüro in München teilnehmen.


Der jährlich wiederkehrende Vortrag über „Rechte und Pflichten der Elternbeiräte“
findet meist im November im Pädagogischen Institut www.pi-muenchen.de statt.
Alle Unterhachinger Elternbeiräte sind dazu herzlich eingeladen.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den externen Web-Seiten:
www.abk-bayern.de und www.kindergarten-unterhaching.de
sowie in div. Handreichung für EB‘s der Stadt München,
an der wir vom ABK mitgearbeitet haben: http://www.muenchen.de/rathaus/
Engagieren Sie sich im Elternbeirat der Kita Ihres Kindes!
Sollten Sie an einer Mitarbeit im übergeordneten Eltern-Verband interessiert sein, der
sich bayernweit für die Belange der Kinder einsetzt, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns
auf:
ABK Bayern
Vorsitz Horst Fleck
Virchowstraße 16, 85521 Ottobrunn
Telefon: 089 / 609 64 08 Fax: 089 / 608 56 607
Mail: Eltern.Kindergarten.Bayern@t-online.de
5
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Die Arche – Öffnungszeiten, Preise
Die Arche – Eigene Beschreibung
Evangelischer Kindergarten Die Arche
Parkstraße 9, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 611 36 64
E-Mail: kiga.arche-unterhaching@elkb.de
Homepage: www.arche-unterhaching.de
Fax: 089 / 615 65 782
Gemeinsam neue Wege gehen
Leitung:
stv. Ltg:
Träger des Kindergartens „Die Arche“,
ist seit 1974 die Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde in Unterhaching.
Veronika Haasz Mayer
Ildiko Meszaros
Unser Ziel sind glückliche Kinder, die selbstbewusst und gestärkt in ihr Leben
hinausgehen. Kinder, die konstruktiv Konflikte austragen und liebevoll mit ihren
Mitmenschen umgehen.
Anmeldung: ganzjährig, nach telefonischer Terminvereinbarung
3
25 (15) Kinder
1 ErzieherIn + 1 KinderpflegerIn
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
14.30
13.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
7.00
Uhrzeiten
Schwerpunkte und Ziele unserer pädagogischen Arbeit:
 Die Neugierde und den Lerneifer der Kinder wollen wir erhalten und wecken,
unsere Ziele sind interessierte, motivierte Kinder.
 Die Kinder sollen ihrem Bewegungsdrang nachgeben dürfen und viele
Möglichkeiten haben sich grob- und feinmotorisch weiterzuentwickeln.
 Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der Freundschaften wachsen können
und ein wertschätzender Umgang miteinander geübt wird.
 Die Persönlichkeit der Kinder wollen wir stärken, so dass sie auch in
schwierigen Zeiten nicht aufgeben und ihren Weg weitergehen.
 Durch Team- und Projektarbeit erhalten die Kinder eine Chance die Stärke von
Gemeinschaft zu erleben.
 Jedes Kind hat für uns einen unermesslichen Wert, den es nicht durch Leistung
beweisen muss.
 Wir greifen die Situationen und Interessen unserer Kinder auf und versuchen
gemeinsam mit ihnen klüger zu werden.
 Grundlage für unsere Arbeit ist ein christliches Menschenbild. Wir orientieren
uns am christlichen Jahreskreis und feiern Feste in Zusammenarbeit mit der
Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde der Heilandskirche.
 Mit ihrem Recht auf Mitbestimmung nehmen die Kinder an der Gestaltung des
Alltags und an der Gestaltung von Innen- und Außenräumen teil.
 Die Kinder sollen in unserer Einrichtung viele Möglichkeiten haben Kreativität zu
entfalten und ein ästhetisches Grundverständnis zu entwickeln.
 Wir möchten gemeinsam mit den Kindern Natur entdecken, verstehen lernen und
einen wertschätzenden Umgang pflegen.
 Mit den Eltern wünschen wir uns eine Erziehungspartnerschaft zum Wohle der
Kinder die durch gegenseitige Beratung, Information und Austausch entsteht.
1 Erzieherin (Leitung)
Gruppenübergreifendes Fachpersonal
13.00
pro Gruppe
12.30
Gruppen
Öffnungszeit Mo-Fr
4-5 Stunden 122 €
5-6 Stunden 128 €
6-7 Stunden 137 €
7-8 Stunden 146 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar (auch jeden Tag anders)
pädagogische Kernzeit
Zusatzangebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Ergänzende
Für Kinder, die eingeschult werden sollen (abhängig vom aktuellen Stichtag)
Vorschulerziehung
Sprachförderung
Kinder ab 3 Jahren
Spiel, Sport und Rhythmik
Kinder ab 3 Jahren
Kinder ab 4 Jahren
Vorkurs Deutsch
zusätzliche Sprachförderung für Kinder mit Migrationshintergrund
Ausflugstag
Wald, Spielplatz, Umgebung, Ausflüge
Forschen & Experimente
Kinder ab 3 Jahren
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englisch für Kinder ab 4 Jahren
Externer Anbieter
Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
Zusätzliche Beiträge
monatlich (10 Monate)
Mittagessen
68 €
6
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
St. Birgitta – Kindergarten – Öffnungszeiten, Preise
St. Birgitta – Kindergarten –Eigene Beschreibung
Katholische Kindertagesstätte St. Birgitta
Träger: Erzdiözese München und Freising mit dem Regionalbüro München in Ottobrunn
Willi-Abt-Weg 1, 82008 Unterhaching Telefon: 089 / 61 80 54 Fax: 089 / 611 019 32
E-Mail: St-Birgitta.Unterhaching@kita.erzbistum-muenchen.de
Homepage: http://www.erzbistum-muenchen.de
Leitung: Anna Weyer
stv. Ltg: n.n.
Unsere Kindertagesstätte (KiTa)
bietet derzeit max. 100 Kindern
einen Lebensraum, in drei
Kindergartengruppen mit je 25
Kindern und einer Hortgruppe
mit 25 Kindern
Anmeldung: Freitag, 30.01.2015 von 16.30 - 19.30 Uhr.
Gruppen
pro Gruppe
3 Kindergarten
1 Hort
25 Kinder
ca. 25 Kinder
weiteres
Fachpersonal
2 KinderpflegerInnen
(in Teil-und Vollzeit)
1 ErzieherIn
In den Gruppenräumen und den Nebenräumen, einer Turnhalle, einer Traumwolke,
einem Bällebad, Künstlerwerkstatt und einem weitläufigen Garten mit Rutschberg,
Schaukeln, Playmobil Piratenschiff, Sandkasten, Gartenbeeten, Trampolin sowie
Fahrräder, Basketballkorb u.v.m. können die Kinder spielen, sich austoben und einfach
wohl fühlen. Alle Aktivitäten sowie Innen- und Außenräume stehen allen Gruppen
gleichermaßen zu Verfügung
Als christliche Gemeinschaft der Pfarrei St. Birgitta orientieren wir uns an der Person
und am Handeln Jesu Christi.
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
1 gruppenübergreifende Fachkräfte + 2 Ergänzungskraft
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
4-5 Stunden
99 €
5-6 Stunden 108 €
6-7 Stunden 117 €
7-8 Stunden 126€
8-9 Stunden 135 €
9-9,5 Stunden 144 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
pädagogische Kernzeit
Wichtige Leitsätze für unsere pädagogische Arbeit in der KiTa lauten:
 Die Kinder sollen „stark werden für das Leben“, ihren Alltag bewältigen und mit
neu auftretenden Situationen umgehen können.
 Die Kinder sollen in einer vertrauensvollen Atmosphäre mit allen Sinnen lernen
und offen ihre Neugierde stillen können.
 Die Kinder sollen lernen, ihre Bedürfnisse und Interessen wahrzunehmen und
verbal zu äußern.
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Pädagogische .Aktivitäten, können stattfinden wenn Personal vorhanden ist
Päd.Aktivitäten (Nachmittag)
Musik. Bildung, Bewegungserziehung (kinesiologischer Ansatz), Werkbank
Sprachförderung
Migranten-Sprach-Förderung (Deutsch)
Motorik- und Sprachförderung Kinder ab 3 Jahren bei Bedarf
Projektarbeit (nach ISO 9001)
Waldtage / Waldwochen
Kinder ab 3 Jahren
Ideen-und Künstlerwerkstatt
Kinder ab 3 Jahren
Jahresprojekt / Projektblock
"Die Elementewerkstatt" - Feuer und Erde
Schlaumäuseprojekt
Kinder ab 5 Jahren / innerhalb der Computerwochen
Film-, Fernsehwochen
ab Januar
Würzburger Sprachprogramm Kinder ab 5 Jahren
Bei unseren Leitsätzen haben wir uns an den Basiskompetenzen laut dem Bayerischen
Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) orientiert. Sie sind Vorraussetzung für den Erfolg
jedes Einzelnen. Konkret bieten wir den Kindern z. B. Bildungsinseln innerhalb und
außerhalb der Gruppen an, die sie selbständig aufsuchen, entdecken, begreifen und
erfahren können wie z.B. ABC-Tisch, Computer,
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englisch für Kinder ab 5 Jahren
Externer Anbieter
Musikalische Früherziehung
Zusätzliche Beiträge
Spiel- und Projektgeld
10,50 €
monatlich
Mittagessen
60 € monatlich
3 € Einzelessen
Innerhalb der Gruppen und gruppenübergreifend findet projektorientierte Bildungs- und
Erziehungsarbeit nach dem BEP statt, z. B. Medienprojekte, religiöse Einheiten und
Andachten, Projekte nach Bedürfnissen und Interessen der Kinder, interkulturelle
Bildung und Erziehung.
pro Quartal
Buffetgeld
15 €
7
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
St. Birgitta – Hortgruppe – Öffnungszeiten, Preise
St. Birgitta – Hortgruppe – Eigene Beschreibung
Katholische Kindertagesstätte St. Birgitta
Träger: Erzdiözese München und Freising mit dem Regionalbüro München in Ottobrunn
Willi-Abt-Weg 1, 82008 Unterhaching Telefon: 089 / 61 80 54 Fax: 089 / 611 019 32
E-Mail: St-Birgitta.Unterhaching@kita.erzbistum-muenchen.de
Homepage: http://www.erzbistum-muenchen.de
Leitung: Anna Weyer
stv. Ltg: n.n.
Mit der Einschulung beginnt für die Kinder ein neuer aufregender
Lebensabschnitt. Ein erweitertes Lebensumfeld, neue Menschen
und unbekannte Situationen erfordern von ihnen sich darauf
einlassen zu können, aber es auch zu bewältigen.
Unser Hort ist eine familienunterstützende und
familienergänzende Einrichtung. Wir bilden, erziehen
und betreuen die Kinder nach der Schulzeit und in den
Ferien. Wir fördern die Entwicklung des Kindes zu einer
eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.
Ebenso beziehen wir die Lebensbereiche der Kinder mit ein. Dies
tun wir durch unsere Angebote, Projekte, Ausflüge, Hausaufgabenbetreuung. Unsere
Kinder werden bei der Aufgabe gefördert sich selbst aktiv ihre Welt zu gestalten und sich
die dazu erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten anzueignen.
Anmeldung für die Hortgruppe: Freitag, 30.01.2015 von 16.30 - 19.30 Uhr.
Gruppen
3 Kindergarten
1 Hort
25 Kinder
ca. 25 Kinder
pro Gruppe
weiteres Fachpersonal
Wir kooperieren mit der Schule, vernetzen uns mit anderen Einrichtungen und arbeiten
mit den Eltern zusammen. Berührungspunkte zwischen den Kindergartengruppen und
der Hortgruppe sind nicht nur möglich, sondern auch gewollt z.B.: Gemeinsames
Jahresthema, Aktivitäten an der Werkbank, in den Außenbereichen, gemeinsame
Gottesdienste und Feiern.
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.30
14.00
13.30
13.00
12.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
2 gruppenübergreifende Fachkräfte + 2 Ergänzungskraft
7.00
Uhrzeiten
2 KinderpflegerInnen
(in Teil-und Vollzeit)
1 ErzieherIn
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
Ferien (+zus. Beitrag*)
min. 4 Stunden 99 €
4-5 Stunden
99 €
5-6 Stunden
108 €
6-7 Stunden
117 €
7-8 Stunden
126 €
8-9 Stunden
135 €
9-9,5 Stunden 144 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
Hausaufgabenzeit
mind. Buchungszeit
Buchung während Ferienzeiten
Gemeinsam an einem Strang ziehen wirkt sich positiv auf die ganze Entwicklung und die
kognitiven Fähigkeiten der Kinder aus. Durch die intensive Gestaltung der Abläufe und
Beziehungen fühlen sich die Kinder wohl und angenommen.
Ein wichtiger Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit ist die familiäre und soziale
Zusammenarbeit mit den Kindern. Wir sind bestrebt den Rahmen zu schaffen, individuell
auf die einzelnen Kinder einzugehen.
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Projektarbeit
jeden Freitag
Hausaufgabenbetreuung
jeden Tag eine Stunde (außer Freitag)
Zusätzliche Beiträge
monatlich
Spiel- und Projektgeld
10,50 €
Mittagessen
60 € monatlich
3 € Einzelessen
*Ferienbuchung anstatt dem regelmäßigen Beitrag
15-29 Tage
30-44 Tage
1 x Monatsbeitrag
2 x Monatsbeiträge
Abbuchung im August
Abbuchung Juli und Aug.
Hausaufgabenzeit: 14.15 Uhr bis 15.15 Uhr
8
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Champini Bewegungskindertagesstätte – Öffnungszeiten, Preise
Champini Bewegungskindertagesstätte – Eigene Beschreibung
CHAMPINI Bewegungskindertagesstätte
Am Sportpark 7, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 63 28 64 70
E-Mail: unterhaching@champini.de
Fax: 089 / 63 28 64 75
Homepage: www.champini.de
Die CHAMPINI Bewegungskindertagesstätte ist eine
private Einrichtung und wurde im Juli 2013 eröffnet.
Wir arbeiten nach den Grundvorgaben des BEP
(Bayrischen Erziehungs- und Bildungsplan) und
möchten zusätzlich die Kinder zwischen 1 und 6 Jahren für mehr Bewegung und Sport
begeistern. Gemäß dem Motto „ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ sollen
Kinder ganzheitlich positiv geprägt und mit allen Sinnen Bewegung erleben und
umsetzen.
Leitung:
stv. Ltg:
Carolin Dingenthal
Sibylle Fritz
Ina Berger
Wir bieten den Kindern somit täglich die Gelegenheit sich frei auf dem Bewegungsflur
auszuprobieren und ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachzukommen.
Dem folgen spezielle Bewegungs- und Sportstunden mit unseren internen Kolleginnen,
sowie auch mit externen Sportbeauftragten.
Anmeldung:
Leider ist keine Anmeldung für die Kindergartengruppe möglich, da wir 2015 keine freien
Kindergartenplätze haben.
Der Körper braucht neben Bewegung aber auch gesunde, ausgewogene (ggf.
biologische und vollwertige) Ernährung, um die körperlichen und seelischen Potentiale
zu entwickeln. Wir wollen die Chance nutzen, den Kindern über eigene Motivation an
„Sport, Bewegung und gesunder Ernährung“ das Lernen, Verstehen und Umsetzen zu
erleichtern und erfolgreich zu gestalten.
1 Kindergartengruppe 25 Kinder
12 Kinder
1 ErzieherIn
1 KinderpflegerIn
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
Öffnungszeit Mo-Fr
min. 5 Std. 410€/220€*
5-6 Std. 440€/250€*
6-7 Std. 470€/280€*
7-8 Std. 500€/310€*
8-9 Std. 530€/340€*
9-10 Std. 560€/370€*
Hinweis Preise: Beispiel 5 Stunden: 410€ Krippenpreis / 210€* Kindergartenpreis
Geschwisterermäßigung Champini 10% auf den Monatsbeitrag
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
9.00
1 FSJ-Kraft* ggf. / PraktikantIn
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
weiteres gruppenübergreifendes
Fachpersonal
10.00
6 Krippengruppen
Dabei vermitteln wir den Kindern WERTE, die überkonfessionell jedoch christlichen
Ursprungs sind. Diese Werteorientierung ist eine wichtige Grundlage, die der heutigen
Gesellschaft zu entfliehen droht.
Unsere zusätzlichen Angebote im pädagogischen Jahreskreis
 Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung
 Besuche der Feuerwehr, des Krankenwagens und der Polizei
 Angebote, Aktionen und Projekte nach Interesse, Alter und Entwicklungsstand
 verschiedene Feste und traditionelle Veranstaltungen
 gemeinsame Koch- und Backprojekte
 Theaterbesuche
pädagogische Kernzeit
Zusatzangebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Vorschulangebot
für Kinder die eingeschult werden sollten (abhängig vom Stichtag)
Vorkurs Deutsch
für Kinder ab 4 Jahren findet in Kiga und Schule statt
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Kindertanz für alle Kinder
Zusätzliche Beiträge
monatlich
Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Brotzeit)
70 €
9
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Villa Farbenfroh – Öffnungszeiten, Preise
Villa Farbenfroh – Eigene Beschreibung
Gemeindekindergarten Villa Farbenfroh
Biberger Str. 24, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 625 14 36
E-Mail: villafarbenfroh@unterhaching.de
Fax: 089 / 610 790 86
Homepage: www.unterhaching.de
Der Kindergarten Villa Farbenfroh
ist eine familienergänzende,
pädagogische Einrichtung der
Gemeinde Unterhaching. Wir
bieten derzeit 125 Plätze in 5
Gruppen an.
Leitung:
stv. Ltg:
Katrin Brachmann
Marlies Brunk
Anmeldung: Montag, 26.01.2015 und Dienstag, 27.01.2015 jeweils von 15 bis 18 Uhr.
Gruppen
Wir arbeiten nach den Inhalten des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes. Diese
werden bei uns auf spielerische Weise durch Aktionen, Angebote und Projekte auch
gruppenübergreifend umgesetzt. In unserem Haus gibt es teiloffene Gruppen d.h.
dass Ihr Kind bei Eintritt in den Kindergarten einer festen Gruppe angehört, diese aber
zu bestimmten Zeiten oder Projektphasen verlassen und in andere Gruppen, Spiel- oder
Bildungsbereiche wechseln kann (Phantasiewelt, freies Turnen, Gruppenbesuche,
Forscherraum).
5
1 KinderpflegerIn
17.30
17.00
16.30
16.00
15.00
14.30
14.00
13.30
13.00
15.30
mehrere
PraktikantInnen
1 KinderpflegerIn
12.30
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
Uhrzeiten
8.30
1 ErzieherIn
8.00
Gruppenübergreifendes Fachpersonal
7.30
1 ErzieherIn
7.00
25 Kinder
12.00
pro Gruppe
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
4-5 Stunden 100 €
5-6 Stunden 110 €
6-7 Stunden 120 €
7-8 Stunden 130 €
8-9 Stunden 140 €
über 9 Stunden 150 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
Frühdienst
festgelegte Buchungszeit
pädagogische Kernzeit
variabel buchbar, nachmittags flexibel möglich
Wir arbeiten situationsorientiert und befürworten den partnerschaftlichen
Erziehungsstil. Das Team des Kindergartens versteht sich als Entwicklungsbegleiter
Ihres Kindes, der es annimmt wie es ist und ihm helfend und unterstützend in seinen
individuellen Entwicklungs- und Lernprozessen zur Seite steht. Regelmäßiger
Austausch mit den Eltern ist für uns selbstverständlich. Der Spaß am Entdecken
und Erkunden steht bei uns an oberster Stelle. Uns ist es wichtig, dass Ihr Kind sich im
Kindergarten wohl fühlt, soziale Kompetenz entwickelt, seine Stärken und Schwächen
kennen lernt, sich ausprobiert und Neues erlernt.
Angebote unseres Kindergartens:
 Feiern der traditionellen Feste des Jahreskreises (St. Martin, Nikolaus…)
 Ausflüge (Rodelberg, Landschaftspark, Ortspark, Theater, Museen etc.)
 schöner Garten mit Obstbäumen
 Bewegungstag in jeder Gruppe
 Freies Turnen in der Freispielzeit (unter Aufsicht)
 Regelmäßige Treffen der Schulranzenbande
 Sprachförderung für Vorschulkinder „Wuppi“
 religionspädagogische Arbeit mit Kett-Materialien
 Übernachtungsfest und andere Feste
 Phantasiewelt
 Vorkurs Deutsch
 Freies Forschen für Kinder ab 3 Jahren während der Freispielzeit
 Angebote, Projekte und Aktionen am Entwicklungsstand
und Interesse des Kindes orientiert
 Englisch durch externe Organisation für Kinder ab 5 Jahren
 Musikschule durch externe Organisation für Kinder ab 4 Jahren
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Kinder ab 5 Jahren (Wuppi)
Sprachprogramm
Schulranzenbande
Kinder ab 5 Jahren
Experimente u. Forschen
Kinder ab 3 Jahren
Feste und Feiern
Kinder ab 3 Jahren, Jahreskreis wird umfangreich gefeiert, Kett-Einheiten
Freies Turnen
Kinder ab 3 Jahren
Bewegungstag
Kinder ab 3 Jahren
Religionspäd. Angebot
Kinder ab 4 Jahren
Waldtag
Kinder ab 3 Jahren
Phantasiewelt
Kinder ab 3 Jahren
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englisch für Kinder ab 5 Jahren
Externer Anbieter
Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
Zusätzliche Beiträge
Monatlich (außer August und September)
Mittagessen
70 €
(buchbar bereits ab einer Betreuungszeit von 8 bis 13 Uhr)
10
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Kinderhaus Froschkönig – Öffnungszeiten, Preise
Kinderhaus Froschkönig – Eigene Beschreibung
Kinderhaus Froschkönig GmbH
St.-Alto-Str. 9b und 9c
Telefon: 089 / 611 01 954
E-Mail: froschkoenig@kinderhaus-froschkoenig.de
Fax: 089 / 615 34 672
info@kinderhaus-froschkoenig.de
Internet: http://www.kinderhaus-froschkoenig.de/
Leitung:
Tanja Witt
Geschäftsleitung: Gabriele Pilgrimm, Fasanenstr. 51, Büro: 089 / 66 500 490
Das „Kinderhaus Froschkönig“ wurde im Oktober 2009 eröffnet
und ist eine private Einrichtung unter der Trägerschaft der
„Kinderhaus Froschkönig GmbH“. Die Kinder können nahtlos
von der Krippe in den Kindergarten wechseln.
Die Privatinitiative von Frau Pilgrimm bietet Kindern ab 1 Jahr
bis zum Schuleintritt einen Ort um die wertvolle und wichtige
Zeit der Kindheit genießen zu können. Pädagogische
Fachkräfte in Voll- und Teilzeitanstellung sorgen für eine
liebevolle und familiäre Atmosphäre. Dank der Personalsituation können die Kinder
individuell in kleinen Gruppen in ihrer Entwicklung gefördert und gestärkt werden.
Unser pädagogisches Konzept setzt auf eine familienähnliche und individuelle
Betreuung in häuslicher Geborgenheit und kann jederzeit im Haus eingesehen werden.
Anmeldung: ganzjährig, nach telefonischer Terminvereinbarung
1 Kindergartengruppe
max. 24 Kinder
1 Krippengruppe
12 Kinder
Warum gerade „Froschkönig“?
Viele von Ihnen kennen sicher das Märchen vom Froschkönig. Auf wundersame Weise
wurde der Prinzessin geholfen wieder zu ihrer goldenen Kugel zu kommen. Und trotz
„Prinzessinnenstatus“ verlangte der König von ihr, ihre Versprechen einzuhalten –
nämlich den garstigen Frosch an ihrem Leben teilhaben zu lassen. Ein König mit Wertund Moralvorstellungen und viel Lebensweisheit! Ein bisschen hiervon möchten wir auch
im Kinderhaus Froschkönig vermitteln.
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
1-2 Praktikantinnen
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
11.00
10.30
9.30
1 Kinderpflegerin
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
2 ErzieherInnen
11.30
Fachpersonal
Öffnungszeit Mo-Fr
5,5-6 Std. 450€/300€*
6-7 Std.
460€/310€*
7-8 Std.
470€/320€*
8-9 Std.
480€/320€*
Hinweis Preise: Beispiel 5,5-6 Stunden: 450€ Krippenpreis / 300€* Kindergartenpreis
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
pädagogische Kernzeit
Jedes Kind ist einzigartig, kommt aus ganz unterschiedlichen sozialen, kulturellen und
religiösen Lebenswelten und soll sich bei uns aufgenommen und wohlfühlen.
Wir würden uns freuen, Sie und Ihr Kind in unserem Haus zu einem persönlichen
Gespräch begrüßen zu dürfen.
Unsere pädagogischen Angebote, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Krippe und Kindergarten
Krippenkinder ab 1 Jahr,
unter einem Dach
mit 3 Jahren nahtloser Übergang in den Kindergarten
für alle Kinder der Einrichtung gemeinsam
Wald- und Umgebungstag
Turn- und Bewegungstag
an festem Tag Krippen- und Kindergartenkinder getrennt
Koch- und Müslitag
für Krippen- und Kindergartenkinder getrennt
„Stille Stunde“
für Krippen- und Kindergartenkinder getrennt
Schlaumeiergruppe
besondere Aktivitäten für Vorschüler
Würzburger Sprachprogramm für Vorschüler
Vorkurs Deutsch
für Kinder ab 4 Jahren findet in Schule und Kiga statt
Zusatzangebot, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
externer Anbieter
Einmal wöchentlich Yogakurs für Kindergartenkinder
Für die gesamte Krippen- und Kindergartengruppe einmal wöchentlich,
Musikalische Früherziehung
Kosten sind extra zu entrichten
Zusätzliche Beiträge
monatlich
Spielgeld
Getränke
Im Elternbeitrag enthalten
Mittagessen
Aufnahmegebühr
3,50 € pro Essen (Biologische Kost)
mtl. 50 € Krippe / 70 € Kiga
keine
11
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
St. Korbinian – Öffnungszeiten, Preise
St. Korbinian – Eigene Beschreibung
Katholischer Kindergarten St. Korbinian
Turnerweg 4, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 66 59 07 40
Fax: 089 / 66 59 07 49
E-Mail: st-korbinian.unterhaching@kita.erzbistum-muenchen.de
Homepage: www.kita.st-korbinian-unterhaching.de
Unser Leitbild: Im Mittelpunkt unserer pädagogischen
Arbeit steht Ihr Kind in seiner Einzigartigkeit. Ein
wichtiger Aspekt ist hierbei, das Selbstwertgefühl und
Selbstvertrauen zu fördern. Ihr Kind soll sich zu einer
selbständigen Person entwickeln und entfalten. In einer
vertrauensvollen und partnerschaftlichen Umgebung
wird Ihr Kind von pädagogischen Fachkräften für das
Leben gestärkt.
Es erlernt auf Grundlage des christlichen Glaubens und
dessen Werte positive soziale Verhaltensweisen.
Unverzichtbar ist hierfür die gute Zusammenarbeit
zwischen Kindergarten und Eltern. Durch gemeinsame
Unterstützung innerhalb der Kindergartenzeit sind wir für
Ihr Kind Wegbegleiter in die Zukunft. Dieses Miteinander
soll Ihr Kind befähigen „bärenstark ins Leben“ zu gehen.
Leitung:
stv. Ltg:
Petra Zieringer
Wenke Noack
Anmeldung: Jederzeit, nach vorheriger Terminabsprache
Gruppen
4
pro Gruppe
bis 25 Kinder
1 ErzieherIn
gruppenübergreifendes Fachpersonal
1 KinderpflegerIn
1 ErzieherIn Wir suchen weiteres Personal zur Verstärkung!
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
Gebühren ab 01.03.2015
Unsere pädagogischen Schwerpunkte:
 Stärkung des Selbstvertrauens, der Selbständigkeit
und der individuellen Entwicklung der Kinder
 Bei der Gesundheitserziehung wird auf eine gesunde
Ernährung und häufigen Aufenthalt im Freien
geachtet
 Täglich vielfältige Bewegungsmöglichkeiten
 individuelle Sprachförderung für 4- bis 6-jährige
Kinder (nach Bedarf)
Unsere besonderen Vorteile für Sie und Ihr Kind
 mehrere Schnuppertage für einen positiven
Kindergartenstart
 großer Frei-Raum durch teiloffene Gruppen, eine
große Außenspielfläche sowie zusätzliche Räume
wie Atelier, Turnsaal, ABC- und Schatzzimmer
 gemeinsames Kochen und Backen in Kinderküchen
 zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung sowie
Tagesfahrten mit Kleingruppen nach München und
ins Umland
 verschiedene Feste und Veranstaltungen pro Jahr
 individuelles Anmeldegespräch sowie variable
Buchungszeiten pro Tag
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
4-5 Stunden 93 €
5-6 Stunden 103 €
6-7 Stunden 113 €
7-8 Stunden 123 €
8-9 Stunden 133 €
über 9 Stunden 143 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
pädagogische Kernzeit
(Nachmittags-Zeiten können verschieden sein)
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Individuelle Sprachförderung, für Kinder ab 4 Jahren mit und ohne
Vorkurs Deutsch
Migrationshintergrund nach Vorgabe des Ministeriums
Sprach- und Sprechübungen in Kleingruppen, für Kinder ab 4 Jahren nach
Sprachförderung
Bedarf
Würzburger Sprachprogramm Kinder ab 5 Jahren (nur bei ausreichendem Personal)
Individuelles Lernen, durch verfolgen eigener Interessen des Kindes,
Schatzzimmer/Lernwerkstätte
in verschiedenen Bereichen wie Mathematik, Schriftkultur, Experimente
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englisch für Kinder ab 5 Jahren ca. 210€ im Jahr
Externer Anbieter
Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren ca. 342€ im Jahr
Zusätzliche Beiträge
einmalig
monatlich
jährlich
Aufnahmegebühr
Spielgeld
Mittagessen
Essensgeld für Gesundheitstag
5€
7€
70 €
30 €
Einen tieferen Einblick in unsere Einrichtung und unsere Pädagogik
finden Sie im Internet unter www.kita.st-korbinian-unterhaching.de.
Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
Petra Zieringer und Wenke Noack
12
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Integrations- und Waldkindergarten – Öffnungszeiten, Preise
Integrationskindergarten-Die Piratenmäuse – Eigene Beschreibung
Integrationskindergarten
Gruppe Piratenmäuse (integrativ, nach Montessori)
Walter-Paetzmann-Str. 10, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 66 50 88 80 Fax: 089 / 66 50 88 81
E-Mail: mail@integrations-und-waldkiga.de
Homepage: www.integrations-und-waldkiga.de
Was ist ein Integrationskindergarten?
Unseren Kindergarten besuchen auch Kinder mit einer Behinderung oder von einer
Behinderung bedrohte Kinder. Neben den Aktivitäten, die für alle Kinder angeboten
werden, erhalten die Integrationskinder zusätzliche individuelle Therapien. Ziel der
Integration ist das gemeinsame Leben und Lernen - unabhängig von geistigen,
seelischen oder körperlichen Besonderheiten, von Nationalität, Begabung und
Geschlecht.
Dieses Zusammenleben in Achtung und Wertschätzung ermöglicht ein wechselseitiges
soziales Lernen. Das Selbstwertgefühl jedes Einzelnen steigt, die Rücksichtnahme wird
gefördert, das Einfühlungsvermögen vertieft und Akzeptanz und Toleranz erfahren.
Leitung:
stv. Ltg:
Mirja Aumüller
Helga Dreher
Anmeldung am Tag der offenen Tür: Freitag, 30.01.2015 von 15.00 – 18.00 Uhr
Gruppen
Wir arbeiten nach den Grundsätzen Maria Montessoris und beziehen die Natur- und
Waldpädagogik als festen Bestandteil mit ein (Waldtage, Waldwochen). Die geringe
Gruppenstärke, der gute Betreuungsschlüssel und die Mitarbeit verschiedener
Fachdienste ermöglichen das individuelle Eingehen auf die Persönlichkeit jedes
einzelnen Kindes.
Die Kinder dürfen frei entscheiden, womit, mit wem und wie lange sie spielen wollen.
Dazu sind klare Regeln, Grenzen und Strukturen notwendig, die den Kindern
Sicherheit im Umgang miteinander und mit ihrer Umwelt geben.
1
Öffnungszeit Mo-Fr
4-5 Stunden 135 €
5-6 Stunden 145 €
6-7 Stunden 155 €
7-8 Stunden 165 €
Geschwisterermäßigung 85€ / 90€ / 95€ / 100€
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
11 Regelkinder
1 ErzieherIn**
1 pädagogische
1 Heilpädagogin**
5 Integrationskinder
1 Kinderpflegerin**
Fachkraft*
*Fachkraft für Integration und Inklusion ** mit Montessoridiplom
pro Gruppe
Nach Montessori ist es die Freude am Lernen, die das Wesen des Kindes ausmacht.
Kinder, die in ihrem eigenen Rhythmus (sensible Phasen) und den eigenen Interessen
folgend lernen, erleben Selbstvertrauen und arbeiten selbstständig.
Die von Montessori entwickelten Materialien sollen den Aufbau von Denk- und
Ordnungsstruktur unterstützen. Das didaktische Material lässt sich in fünf Bereiche
einteilen:
 Übungen des täglichen Lebens,
 Sinnesmaterial,
 Mathematisches Material,
 Sprachmaterial,
 Material zur Kosmischen Erziehung (Biologie, Religion, Naturwissenschaften).
Der Leitsatz Montessoris „Hilf mir, es selbst zu tun!“ steht im Vordergrund. So ist das
Erzieherverhalten durch aktive Zurückhaltung gekennzeichnet. Wir verstehen uns als
Begleitung für die Kinder, die ihren Weg aus einer inneren Sicherheit finden.
pädagogische Kernzeit
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Musik
wöchentlich, musikalische Angebote für alle Kinder mit Musikpädagogen
Gymnastik
wöchentlich, Bewegungsangebote in Kleingruppen mit Physiotherapeutin
Waldtag
wöchentlich, bei jeder Witterung
Heilpädagogik
therapeutische Einheiten für Förderkinder mit Heilpädagogin
Zusätzliche Beiträge
monatlich
einmalig
Spielgeld
Getränke
5€
2€
Mittagessen
4 € pro Einzelessen *
Aufnahmegebühr
Eltern als pädagogische Partner:
Die enge Zusammenarbeit mit den Eltern ist Voraussetzung für individuelles,
pädagogisches Handeln. Der Kindergarten wird zum Ort wertvoller Begegnungen:
 Ausführliche Elterngespräche (z.T. mit den Therapeuten)
 ca. drei bis fünf Elternabende pro Jahr (zu unterschiedlichen aktuellen Themen)
 Organisation verschiedener Feste (z.B. St. Martin, Sommerfest...)
77 €
Der Integrations- und Waldkindergarten Unterhaching e.V. ist ein gemeinnütziger Verein,
dem zwei Kindergärten und eine Spielgruppe angehören. Als Elterninitiative sind wir auf
die Mitarbeit und das Engagement der Eltern angewiesen.
* Es wird bei beiden Gruppen je Kind eine Pauschale von 64 Euro pro Monat
abgebucht. Eine Einzugsermächtigung ist zu erteilen. Am Ende des Kindergartenjahres
werden je Kind die tatsächlich bestellten Essen (4 Euro pro Essen) abgerechnet.
Unser vollständiges Konzept, sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie unter
www.integrations-und-waldkiga.de
13
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Regenbogen – Öffnungszeiten, Preise
Regenbogen – Eigene Beschreibung
Gemeindekindergarten Regenbogen
Walter-Paetzmann-Str. 12, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 66 59 46 95
E-Mail: regenbogen@unterhaching.de
Fax: 089 / 66 59 46 97
Homepage: www.unterhaching.de
Der
Kindergarten
Regenbogen
ist
eine
familienergänzende pädagogische Einrichtung
der Gemeinde Unterhaching. Wir bieten derzeit
50 Plätze in zwei Gruppen an.
Leitung:
stv. Ltg:
Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an dem Bayerischen Bildungs- und
Erziehungsplan. Die Inhalte des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan werden bei
uns auf spielerische Weise durch gezielte Angebote und Projekte, auch
gruppenübergreifend, umgesetzt.
Des Weiteren ist die Teilöffnung in unserem Kindergarten fester Bestandteil unseres
Konzeptes. Die Kinder gehören ihrer festen Gruppe an, jedoch haben sie die Möglichkeit
zu bestimmten Zeiten die andere Gruppe, den Garten, den Neben- und Bewegungsraum
oder den Gang zu besuchen.
Eine verantwortungsvolle und enge Zusammenarbeit mit den Eltern gehört für uns
selbstverständlich mit dazu.
Verena Kaminski
n.n.
Anmeldung: Mittwoch, den 28.01.2015 von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Gruppen
2
1 ErzieherIn
1 KinderpflegerIn
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
13.00
12.30
12.00
Je 1 PraktikantIn pro Gruppe
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
3 KinderpflegerInnen
14.00
weiteres
Fachpersonal
14.30
25 Kinder
13.30
pro Gruppe
Bedeutend für unsere pädagogische Arbeit ist der wertschätzende Umgang mit den
Kindern. Zudem arbeiten wir nach dem Mitbestimmungsrecht (Partizipation), das
bedeutet, dass Ihr Kind bei Alltagsentscheidungen im Kindergarten mit teilhaben darf.
So gestalten die Kinder beispielsweise unseren wöchentlichen Essensplan, wählen
Gruppensprecher, Themen für Feste und vieles mehr.
Das Sozialverhalten liegt uns besonders am Herzen, darum steht die Stärkung der
Sozialkompetenz im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Darüber hinaus ist uns
die Problemlösefähigkeit sehr wichtig, dass heißt wir ermutigen die Kinder in
Problemsituationen selbst nach einer Lösung für das Problem zu suchen. Ein weiter
wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist die Förderung der Selbstständigkeit der Kinder.
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
4-5 Stunden 100 €
5-6 Stunden 110 €
6-7 Stunden 120 €
7-8 Stunden 130 €
8-9 Stunden 140 €
über 9 Stunden 150 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
festgelegte Buchungszeit
pädagogische Kernzeit
tägl. nachmittags flexibel
Besonderheiten unserer Einrichtung:
 Feiern von traditionellen Festen (St. Martin, Nikolaus etc.)
 Ausflüge (Bsp.: Theater, Feuerwehr, Bücherei, Tierpark)
 Lernwerkstatt in verschieden Bereichen (Bsp.: Mathematik, Sprache,
Experimentieren, Kunst und Kultur etc.)
 Vorschule
 Kinderkonferenz
 Wetterexperte
 Natur und Bewegungstag
 Waldwoche
 Spielzeugfreie Zeit
 Süßer Montag
 Kooperation mit der Musikschule (Bei uns nehmen alle Kinder am Musikschul
unterricht teil, da dieser am Vormittag für alle Kinder angeboten wird)
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Kinder ab 4 Jahren Migrationsunterricht mit individueller Sprachförderung
und alle Kinder ab Kindergartenbeginn Sprachförderung
für alle Kinder
Sprachförderung
Spielzeugfreie Zeit
Wald- und Wiesentage
Naturtag
Vorschule
Lernwerkstatt
Kinderkonferenz
für Kinder ab 3 Jahren
für Kinder ab 5 Jahren
für alle Kinder
für alle Kinder
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englisch für Kinder ab 5 Jahren ca. 180 € im Jahr
Zusätzliche Beiträge
monatlich
Musikschule
monatlich (außer August und September)
Mittagessen
5€
70 €
14
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Sonnenbogen – Öffnungszeiten, Preise
Sonnenbogen – Eigene Beschreibung
Gemeindekindergarten Sonnenbogen
Biberger Str. 24a, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 611 99 650
E-Mail: sonnenbogen@unterhaching.de
Fax: 089 / 611 99 692
Homepage: www.unterhaching.de
Der Gemeindekindergarten Sonnenbogen ist sehr schön in
unmittelbarer Nähe zum Hachinger Bach gelegen und gehört
mit seinen zwei Gruppen à 25 Kindern zu den kleineren
Kindergärten in Unterhaching. Wir arbeiten teilgeöffnet und
bieten gruppenübergreifende Aktivitäten und Projekte an.
Leitung: Gaby Welling
Stv. Ltg: n.n.
Anmeldung: Dienstag, 27.01.2015 von 15.00 bis 18.00 Uhr
Gruppen
Jedes Kind ist in seiner Persönlichkeit einzigartig
Das heißt für uns, die Kinder so anzunehmen, wie sie sind, und sie auf ihrem Weg zu
einer eigenständigen, verantwortungsvollen Persönlichkeit wertschätzend zu begleiten.
Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder in unserer Einrichtung sicher und geborgen fühlen,
da dies die grundlegende Voraussetzung und Basis für jede Art von Bildung und Lernen
ist. Eine vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit den Eltern gehört für uns selbstverständlich mit dazu.
2
1 ErzieherIn bzw.
SozialpädagogIn
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
13.00
12.45
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
*FSJ (freiwilliges soziales Jahr)
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
1 ErzieherIn (Teilzeit)
14.30
Weiteres
Fachpersonal
1 FSJ-Kraft* ggf.
/ PraktikantIn
1 KinderpflegerIn
14.00
25 Kinder
13.30
pro Gruppe
Unsere pädagogischen Anliegen:
 Wertschätzender Umgang mit den Kindern und demokratische Teilhabe im
Kindergartenalltag
 Stärkung der sozialen Kompetenz (Selbstwertgefühl aufbauen, Rücksicht nehmen,
Toleranz üben, Verantwortung für sich und andere übernehmen, sich gegenseitig
helfen, sich durchsetzen lernen)
 Konstruktiver Umgang mit Konflikten: Konflikte lösen lernen ohne Verlierer
 Lernen mit allen Sinnen
 Förderung der Phantasie und der Spiel- und Schaffensfreude durch regelmäßige
intensive Freispielphasen drinnen und draußen (Spielraum)
 Förderung der Kreativität in Sprache, Musik und Gestaltung
 Die kindliche Neugierde wecken und erhalten
 Sicherheit bieten durch wiederkehrende Abläufe und klare Regeln
 Hilfe zur Selbsthilfe. Wir helfen den Kindern nur so viel wie nötig und so wenig wie
möglich, um sie von Anfang an in ihrer Selbstständigkeit zu fördern.
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
4-5 Stunden 100 €
5-6 Stunden 110 €
6-7 Stunden 120 €
7-8 Stunden 130 €
8-9 Stunden 140 €
über 9 Stunden 150 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
festgelegte Buchungszeit
pädagogische Kernzeit
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Kinder ab 4,5 Jahren mit Migrationshintergrund Vorkurs Deutsch 240 Std.
Sprachförderung ab Kindergartenbeginn
Sprachförderung
Förderung der phonologischen Bewusstheit mit „Wuppi“
für Vorschulkinder
Ganzheitliche mathematische
Für die zukünftigen Schulanfänger
Frühförderung
Forschen mit „Fred“, der
Für alle Kinder im Rahmen der Teilöffnung
Ameise
alle Kinder
Waldtage
Kinderatelier
Für alle Kinder im Rahmen der Teilöffnung
Bewegungsbaustelle
Für alle Kinder im Rahmen der Teilöffnung
Portfolio-Ordner
Für alle Kinder während der Kindergartenzeit
Unsere Besonderheiten:
 Arbeit mit Portfolios zur Lern- und Entwicklungsdokumentation des Kindes
 „Bewegungsbaustelle“ und Kinderatelier
 sanfte und individuelle Eingewöhnung der neuen Kinder
 Arbeiten und Spielen mit hochwertigem Holzspielzeug
 Förderung des freien und kreativen Spiels durch bewussten Verzicht auf zu viel
vorgefertigtes Spielzeug
 Tägliche Gartenzeit oder Spaziergänge in die nähere und weitere Umgebung
 Spezielle Angebote für die zukünftigen Schulanfänger
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englisch für Kinder ab 5 Jahren
Externer Anbieter
Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
Zusätzliche Beiträge
jährlich (zu Beginn des Kindergartenjahres)
Papier- und Gruppengeld
27,50 €
Monatlich (außer August und September)
Mittagessen
70 €
buchbar ab 6 Stunden
15
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Sternschnuppe – Öffnungszeiten, Preise
Sternschnuppe – Eigene Beschreibung
Gemeindekindergarten Sternschnuppe
Robert-Koch-Str.5, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 611 01 39-0
E-Mail: sternschnuppe.leitung@unterhaching.de
Fax: 089 / 611 013 980
Homepage: www.unterhaching.de
Leitung:
stv. Ltg:
Der Gemeindekindergarten Sternschnuppe wurde am 7.11.1954 eröffnet und bietet
derzeit Platz für 5 Kindergartengruppen.
Katrin Brachmann (kommissarisch)
Monika Kirschniok
Wir arbeiten in unserem Haus nach den Inhalten des Bayrischen Bildungs- und
Erziehungsplanes. Dieser wird gruppenübergreifend und teiloffen durchgeführt d.h. dass
Ihr Kind bei Eintritt in den Kindergarten einer Stammgruppe mit zwei festen
Pädagoginnen zugeteilt wird.
Ihr Kind kann diese Gruppe aber zu bestimmten Zeiten verlassen und mit anderen
Kinder des Kindergartens an verschiedenen Angeboten, Projekten etc. teilnehmen und
in verschiedene Spiel – Bildungsbereiche wechseln.
Der Spaß am Entdecken, Erkunden und Lernen ist dabei für uns sehr wichtig.
Anmeldung: Dienstag, 27.01.2015 und Mittwoch, 28.01.2015 jeweils von 15 bis 18 Uhr.
5
4 Gruppen mit jew. 25 Kindern + 1 neue Gruppe mit 21 Kindern
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
ggf. Praktikantinnen
15.00
14.00
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
1 Kinderpflegerin
11.30
1 Kinderpflegerin
1 Erzieherin
11.00
1 Erzieherin
10.30
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
Gruppen übergreifend
9.30
25 Kinder
pro Gruppe
10.00
Gruppen
Das Team des Kindergartens befürwortet den partnerschaftlichen Erziehungsstil und
sieht sich als Entwicklungsbegleiter Ihres Kindes, der es annimmt wie es ist und Ihm
helfend und unterstützend in seinen individuellen Entwicklungs- und Lernprozessen zur
Seite steht. Die Kinder sollen sich in unserer Einrichtung geborgen und verstanden
fühlen. Eine wertschätzende Haltung steht für uns an oberster Stelle.
Öffnungszeit Mo-Do
Öffnungszeit Freitag
5-6 Stunden 110 €
6-7 Stunden 120 €
7-8 Stunden 130 €
8-9 Stunden 140 €
über 9 Stunden 150 €
Geschwisterermäßigung ab 2. Kind 50 € auf Antrag bei der Gemeinde Unterhaching
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
festgelegte Buchungszeit
pädagogische Kernzeit
Angebote unseres Kindergartens:
 zwei Außenspielflächen mit einer Gesamtfläche von 4.058 qm und verschiedene
Außenspielgeräte wie z.B. Wasserspielbereich, großer Berg mit Rutsche,
Naturgarten , große Fahrfläche, Schaukeln, Eisenbahn, Kletterturm etc.
 Bewegungsraum
 ein großzügiges Nebengebäude ; für individuelle Projekte nutzbar
 Magnetzeit
 Freies Turnen (unter Aufsicht)
 Feiern der traditionellen Feste des Jahreskreises ( St. Martin, Nikolaus..)
 Vorschularbeit gruppenübergreifend und gruppenintern dabei spezielle
Sprachförderung „Wuppi-Sprachprogramm“ für Vorschulkinder
 Ausflüge in die nähere Umgebung, Theaterbesuche etc.
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Kinder ab 4 Jahren je nach Sprachverständnis der Kinder und für
Vorkurs Deutsch
Kinder mit Migrationshintergrund
Vorschul-Sprachprogramm
Kinder ab 5 Jahren
Gruppenübergreifendes
Kinder ab 5 Jahren einmal wöchentlich
Vorschulprogramm
Freies Turnen
Kinder ab 3 Jahren
Magnetzeit
Kinder ab 3 Jahren
Feste und Feiern
Kinder ab 3 Jahren
Bedarfsorientierte Angebote
Kinder ab 3 Jahren
Zusatzangebot, Teilnahme freiwillig, extra buchbar (wird über die jeweiligen Anbieter abgerechnet)
Externer Anbieter
Englischunterricht für Kinder ab 5 Jahren
Externer Anbieter
Musikalische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
Zusätzliche Beiträge
Monatlich (außer August und September )
Mittagessen
70 €
buchbar ab 5 Stunden Buchungszeit (8-13 Uhr)
16
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Integrations- und Waldkindergarten – Öffnungszeiten, Preise
Waldkindergarten - Die Waldmäuse – Eigene Beschreibung
Waldkindergarten - Gruppe Waldmäuse
Isartalstraße 60, 82008 Unterhaching
Telefon: 0179 / 52 53 776, 089 / 139 407 22 Fax: 089 / 66 50 88 81
E-Mail: mail@integrations-und-waldkiga.de
Homepage: www.integrations-und-waldkiga.de/
Leitung:
stv. Ltg:
Die „Waldmäuse“ verbringen ihren Tag im Freien: Die Kinder spielen und lernen an
ausgewählten Plätzen im Perlacher Forst. Lediglich zur Bring- und Abholzeit sowie zum
Mittagessen findet man die Gruppe bei den Bauwägen.
Der Waldkindergarten ist:
 ein Kindergarten ohne Türen und Wände aber dennoch mit festen Grenzen, die
Sicherheit geben,
 ein Kindergarten ohne Spielsachen, jedoch mit einer unerschöpflichen Menge an
kreativen Spielmöglichkeiten,
 ein Kindergarten mit Ausrichtung am Freispiel und gezielten Angeboten.
Regina Finkel
n.n.
Anmeldung: jederzeit, nach telefonischer Absprache und am
Tag der offenen Tür: Samstag, 31.01.2015 von 10.00 – 12.30 Uhr
Die Pädagogik in der Natur - Naturpädagogik
Im Wechsel der Jahreszeiten beschäftigen uns verschiedene Themen: Wachsen und
Vergehen im Ökosystem Wald, Tiere und Pflanzen, Temperatur- und Wetterwechsel
usw. Die Feste unseres Kulturkreises sind auch im Waldkindergarten ein wichtiger und
strukturgebender Bestandteil.
Bedeutend ist also nicht allein der Förderbereich Naturwissenschaften mit wichtigen
Beobachtungen zur Biologie, zur Physik oder zur Chemie. Es ist die enge Bindung an
die Natur, das Leben mit und in ihr. Sie ermöglicht unzählige positive Erfahrungen, die
das Lernen im Wald begünstigen. Der Wald mit seinen verschiedenartigen Plätzen wird
zum vertrauten Ort. Und dort, wo die Kinder sich sicher fühlen, sind sie bereit, die sog.
Basiskompetenzen zu verinnerlichen: soziale Verantwortung tragen, Rücksicht
nehmen, Dankbarkeit üben, Pflanzen schützen, Leben achten, mit Neugier “WarumFragen“ formulieren.
1
Öffnungszeit Mo-Fr
4-5 Stunden 140 €
5-6 Stunden 150 €
6-7 Stunden 160 €
7-8 Stunden 170 €
Geschwisterermäßigung = 90 € / 95 € / 100 € / 105 €
Elternbeiträge werden erhoben von September bis August (12 Monate)
variabel buchbar
festgelegte Buchungszeit
Abholzeit: 12.45-13.00 / 13.45-14.00 / 14.45-15.00 Uhr
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
14.30
13.30
13.00
12.00
12.45
11.30
11.00
10.30
9.30
3 ErzieherInnen
9.00
8.30
8.00
7.00
Uhrzeiten
7.45
16 Kinder
pro Gruppe
10.00
Gruppen
pädagogische Kernzeit
Unser Tagesablauf bietet vielfältigste Bewegungsmöglichkeiten. Dies kommt dem
kindlichen Bewegungsdrang entgegen. Die sehr unterschiedliche Bodenbeschaffenheit
wirkt anregend auf die Entwicklung der Sinne und auf die Entwicklung der Motorik.
Zusätzlich stärkt die Bewegung an der frischen Luft das Immunsystem und die
Ausdauer.
Pädagogisches Angebot, Kosten im Elternbeitrag enthalten
Projektarbeit
div. Projekte im Jahreskreis mit allen Kindern
individuelle Förderung und gezielte Angebote in der Kleingruppe,
„Vorschüler“ Spürnasen
1 mal wöchentlich (Umgang mit Zahlen, Experimente usw.)
Zusätzliche Beiträge
monatlich
Spielgeld
Mittagessen
einmalig
Aufnahmegebühr
3€
4 € pro Essen*
77 €
„Vorschule“
Für den Wechsel in die Schule sind die Kinder aus dem Waldkindergarten gut gerüstet.
Auch wenn Vorschulmaterialien im Waldkindergarten eine untergeordnete Rolle spielen,
so durchlaufen „die Spürnasen“ (unsere Vorschulkinder) zur Vorbereitung auf die Schule
und auf das Leben ein anspruchsvolles Programm.
* Es wird bei beiden Gruppen je Kind eine Pauschale von 64 Euro pro Monat abgebucht.
Eine Einzugsermächtigung ist zu erteilen. Am Ende des Kindergartenjahres werden je
Kind die tatsächlich bestellten Essen (4 Euro pro Essen) abgerechnet.
DIE WALDSPIELMÄUSE Die Eltern-Kind-Gruppe (für Kinder ab zwei Jahren) eignet
sich hervorragend, um die Naturpädagogik kennen zu lernen und bereitet auf den
Besuch eines Waldkindergartens vor. Eine Erzieherin begleitet Eltern und Kinder zu
festen Plätzen im Wald. Dort wird gemeinsam Brotzeit gemacht und jeweils wechselnde,
kleine Aktionen zeigen den Teilnehmern, wie wenig Material es bedarf, in ein Spiel zu
finden und sich darin zu vertiefen.
Unser vollständiges Konzept, sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie unter
www.integrations-und-waldkiga.de
Der Integrations- und Waldkindergarten Unterhaching e.V. ist ein gemeinnütziger Verein,
dem zwei Kindergärten und eine Spielgruppe angehören. Als Elterninitiative sind wir auf
die Mitarbeit und das Engagement der Eltern angewiesen.
17
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Ihr Kind kommt in die Schule
Ihr Kind kommt in die Schule – Beratungsstellen
Um den Kindergartenkindern den Übergang zu erleichtern, finden regelmäßig Treffen
zwischen den Kindergartenleiterinnen, den Grundschullehrerinnen und neuerdings
auch den Schulleitern der Grundschulen und des Förderzentrums statt. Dabei geht
es besonders um Informationsaustausch und um Klärung der Voraussetzungen, die ein
Kindergartenkind, das in die Schule kommt, mitbringen sollte, damit eine entsprechende
Förderung im Kindergarten stattfinden kann. Somit kann neben der nötigen Förderung in
den Familien auch in den vorschulischen Einrichtungen ein zielgerichteter Beitrag zur
Schulreife geleistet werden. Die gegenseitigen Rückmeldungen zeigten im letzten Jahr,
wie wertvoll diese Zusammenarbeit im Hinblick auf eine möglichst optimale
Klassenzusammensetzung ist. Gesetzliche Bestimmungen zur Schuleinschreibung und
Schulaufnahme, sowohl in die Grundschule als auch in die Förderschule, werden bei
diesen Treffen geklärt.
Der Sprachunterricht an allen örtlichen Kindergärten wird seit Juli 2005 von
qualifiziertem Personal durchgeführt und die Kosten von der Gemeinde Unterhaching
übernommen. Dies hat zudem den Vorteil, dass das pädagogische Personal im
Kindergarten mehr Zeit für die Kinder hat.
Beratungsstellen
Für die schwierige Phase des Übergangs vom Kindergarten in die Grundschule
bekommen Sie Unterstützung in Ihrer Kindertageseinrichtung. Falls sich abzeichnet,
dass Ihr Kind zusätzliche Hilfe benötigt, stellen wir Ihnen hier einige Einrichtungen vor,
die in diesem neuem Lebensabschnitt Hilfestellung geben können:
Caritas Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Beratung und Hilfe bei allen Fragen zur Erziehung und Entwicklung
Lindenring 56, 82024 Taufkirchen
Telefon: 089 / 612 25 01 Fax: 089 / 612 09 438 Internet: www.caritastaufkirchen.de/eb
Montag - Donnerstag 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr, Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Zusätzlich ist am Dienstag und Donnerstag in der Telefonsprechstunde von 13.00
bis 14.00 Uhr immer eine Fachkraft erreichbar.
Wir bieten:
 Beratungsgespräche über die Entwicklung und Erziehung
von Kindern und Jugendlichen
 Diagnostik bei Entwicklungsauffälligkeiten,
Lern- und Leistungsfragen, Fragen zur Einschulung
 Beratung in Fragen der Elternverantwortung bei Trennung und Scheidung
 Fachberatung zum Thema Kinderschutz
In der Grundschule Unterhaching an der Jahnstraße werden 2014/2015 ca. 23
Kindergartenkinder, deren Eltern nicht deutscher Herkunft sind, in Vorkursen
unterrichtet. Diese sind aufgeteilt in 3 Gruppen, Ansprechpartner in der Schule: Rektorin
Frau Löwe, Grundschullehrerinnen Frau Rhode und Frau Pilz. Jede Gruppe erhält an
einem Vormittag 3 Unterrichtsstunden Unterricht in Deutsch. An einem anderen
Vormittag wird jede Gruppe von Frau Zuleger und Frau Oswald im Kindergarten in
Deutsch unterwiesen.
In der Grundschule am Sportpark werden 4 Vorkurse durchgeführt. Dort werden in
diesem Jahr 28 Kinder unterrichtet. Diese sind gemäß ihres Sprachstandes in 2
Gruppen aufgeteilt. Die Kurse werden von der Förderlehrerin Frau Wernhard und der
Grundschullehrerin Frau Buttgereit durchgeführt. Im Kindergarten werden die
zukünftigen Grundschüler von Frau Metz und Frau Oswald unterrichtet.
Ziel der Kurse ist hauptsächlich die Vermittlung eines grundlegenden Wortschatzes,
der für die Bewältigung des Schulalltages notwendig ist. Die Themenbereiche sind z.
Bsp.: Obst, Kleidung, Farben, Zahlen, Wetter, Familie. Außerdem sollen die Kinder
lernen, Aussage- und Fragesätze in Deutsch richtig zu bilden sowie Arbeitsanweisungen
auf Deutsch zu verstehen und umzusetzen.
Zwischen den Leitern der Vorkurse findet eine regelmäßige Absprache über Inhalt,
Vorgehensweise und Erfahrungen in den Vorkursen statt. Außerdem ist ein ständiger
Informationsaustausch zwischen den Leitern der Vorkurse, den Erstklasslehrerinnen,
Vorkurslehrerinnen und den pädagogischen Fachkräften der Kindergärten vorhanden.
So wird in den letzten beiden Jahren im Kindergarten durch die spezielle
Sprachförderung der Grundstein für einen erfolgreichen Start in die erste Klasse gelegt.
Sie können sich persönlich anmelden, anrufen oder schreiben.
Die Beratungen und therapeutischen Angebote sind kostenfrei.
Die Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht.
Wichtig für die Zusammenarbeit ist, dass Sie freiwillig kommen.
Sonderpädagogisches Beratungszentrum der Hachinger Tal Schule
Sonderpädagogisches Förderzentrum Unterhaching (SFZ)
Ein interdisziplinäres Team bietet eine unabhängige Beratung für Eltern als auch
für ErzieherInnen, wenn es um Entwicklungsprobleme bei der Einschulung eines
Kindes geht.
Sprachförderungsprogramm der Gemeinde Unterhaching
Im Juli 2005 hatte der Ministerrat der Bayerischen Staatsregierung eine Initiative zur
Verbesserung der Sprachförderung für Kinder mit Migrationshintergrund beschlossen.
Im Kindergartenjahr 2005/06 wurde der Deutschkurs eingeführt. Ab dem
Kindergartenjahr 2008/2009 erhöhte sich die Stundenzahl des Deutschunterrichts von
anfänglich 160 Stunden auf 240 Stunden. Für Kinder ab 4 Jahren erfolgt der Unterricht
im Kindergarten, ab dem Alter von 5 Jahren erfolgt der Unterricht je zur Hälfte im
Kindergarten und in der Schule.
Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.
Kontaktaufnahme durch die Beratungsstelle unter folgender Rufnummer:
Telefon: 089 / 66 50 99-240
Fax: 089 / 66 50 99-150
E- Mail: Beratungsstelle@sfz-unterhaching.de
Internet: www.sfz-unterhaching.de
18
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)
Schulvorbereitende Einrichtung – Eigene Beschreibung
SVE (Schulvorbereitende Einrichtung) in der Hachinger Tal Schule
Sonderpädagogisches Förderzentrum Unterhaching (SFZ)
Perlacher Forstweg 1, 82008 Unterhaching
Telefon: 089 / 66 50 99 -240 Fax: 089 / 66 50 99 -150
Die schulvorbereitende Einrichtung (SVE) des
Sonderpädagogischen Förderzentrums (SFZ)
kann Kindern helfen, bei denen im Laufe des
Kindergartenbesuches die Frage gestellt wird,
ob sie den Anforderungen der Grundschule
gewachsen sein werden.
E-Mail: beratungsstelle@sfz-unterhaching.de
Homepage: www.sfz-unterhaching.de
Leitung SFZ:
Ansprechpartner SVE:
Christine Schäfer (Sonderschulrektorin)
Elina von Byern (Studienrätin im Förderschuldienst)
Diese Kinder haben oftmals einen besonderen Förderbedarf z.B. in folgenden
Bereichen:
 Grob- und Feinmotorik
 Sprachentwicklung
 visuelle und auditive Wahrnehmung
 logisches Denken, Umgang mit Zahlen und Mengen
 Arbeits- und Leistungsbereitschaft, Konzentration
 sozial-emotionale Entwicklung
Anmeldung: Ab sofort für das Schuljahr 2015/2016
Tag der offenen Tür: wird auf der Homepage der Schule und in der Presse mitgeteilt.
Gruppen
2
pro Gruppe
1 HeilpädagogIn im Förderschuldienst
1 fachliche Betreuung: Studienrätin im Förderschuldienst*
10 Kinder
Die SVE in der Hachinger Tal Schule bietet im Jahr vor der Schulpflicht (in Ausnahmefällen auch zwei Jahre vorher) die Möglichkeit, Entwicklungsverzögerungen aufzuholen.
17.30
17.00
16.30
16.00
15.30
15.00
14.00
14.30
13.30
13.00
12.30
12.00
11.30
11.00
10.30
9.30
10.00
9.00
8.30
8.00
7.30
Uhrzeiten
7.00
*jeweils 4 Stunden pro Woche
Öffnungszeit Mo-Fr
Elternbeiträge werden keine erhoben, da schulische Einrichtung
festgelegte Öffnungszeit
Unser Motto: Fit für die Grundschule
Inhalte unserer Arbeit
Förderprogramm auf der Grundlage von individuellen, für jedes Kind
erstellten Förderplänen
Aufbau von Konfliktlösungsverhalten und Arbeitsverhalten, sowie Steigerung
Sozialverhalten/Konzentration
des Selbstwertgefühls, der Selbstständigkeit und Freude am Lernen
Psychomotorische Förderung in Kleingruppen
Motorik
Förderung der Grob- und Feinmotorik
Sprachförderung
Mathematische Grundlagen
Allgemeines:
Die Schulvorbereitende Einrichtung SVE ist ein besonderes präventives Angebot der
Sonderpädagogischen Förderzentren für Kinder ab 4 Jahren. Es besteht die Möglichkeit
der kostenlosen Busbeförderung innerhalb des Schulsprengels. Schulferien sind auch
SVE-Ferien.
Mit Montessori-Material Förderung von mathematischen
Vorläuferfertigkeiten (Mengenverständnis, Zuordnung Menge/Zahlen,
geometrische Grundformen erkennen und unterscheiden)
Der erhöhte Förderbedarf wird durch Studienräte im Förderschuldienst festgestellt und
ist Voraussetzung für eine Aufnahme in die SVE.
Dem jahreszeitlichen Geschehen entsprechende Vermittlung von Inhalten
z.B. im Frühling Blumen kennen lernen, Grundfarben unterscheiden,
Wochentage/Monate, Jahreszeiten
Feste und Feiern
St. Martin, Nikolaus, Adventsfeier, Muttertagsfeier, Sommerfest
Zusatzangebot, Kosten werden extra erhoben
Ausflüge
Museumsbesuche, Kindertheater
Umweltkenntnisse
Zusätzliche Beiträge
monatlich 10 € Materialgeld
19
Übersicht - Rund ums Kind in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht - Rund ums Kind in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Übersicht Kindergruppen + Krippen – Kinder 0-3 Jahre
ab 0 Jahre
Eltern-Kind-Gruppen
Kindergruppe vom Gartenbauverein
Pfarrheim St. Alto | Münchener Str. 105
Werner Reindl  089 / 45 22 63 20
www.gartenbauverein-unterhaching.de
Pekip-Gruppen
Albert-Schweitzer-Str. 12
Heike Schwarz  089 / 611 38 33
www.hebamme-heike-schwarz.de
Kindergruppen „Schmökerlinge“
in der Bücherei am Rathausplatz 11
Eltern-Kind-Gruppen ab 3 Monaten.
Lesen, krabbeln und spielen mit den
Schmökerbabys und Schmökerminis.
Tanja Keller  089 / 66 551-440
Zwergerl & Partner – Spielgruppen
Biberger Str. 24  089 / 625 10 17
www.zwergerlundpartner.de
ab 2 Jahren
Betreuungsgruppen
Betreuungsgruppe Heilandskirche
Heilandskirche | Liebigstr. 22
Margot Neumair  089 / 23 51 96 78
www.heilandskirche.de/
Übersicht Kindertagesstätten – Kinder 3-11 Jahre
0 – 3 Jahre
Kinderkrippen
3 – 6 Jahre
Kindergärten
AWO1 – Kinderkrippe
St.-Alto-Str. 9a  089 / 611 66 13
www.awo-muenchen.de/
Evangelischer Kinderg. „Die Arche“
Parkstr. 9  089 / 611 36 64
www.arche-unterhaching.de
AWO1 – Kinderkrippe
Biberger Str. 24a  089 / 66 08 52 40
www.awo-muenchen.de/
Kath. Kindertagesstätte St. Birgitta
Willi-Abt-Weg 1  089 / 61 80 54
www.erzbistum-muenchen.de
AWO1 – Kinderkrippe
Walter-Paetzmann-Str. 10  66 50 83 77
www.awo-muenchen.de/
CHAMPINI Bewegungskita
Am Sportpark 7  089 / 63 28 64 70
www.champini.de
CHAMPINI Bewegungskita
Am Sportpark 7  089 / 63 28 64 70
www.champini.de
Kindergarten „Villa Farbenfroh”
Biberger Str. 24  089 / 625 14 36
www.unterhaching.de
AWO1 – Hort Fasanenstraße
Fasanenstr. 65b  089 / 611 38 59
www.awo-muenchen.de
Kinderhaus Froschkönig
St. Altostr. 9b + 9c  089 / 611 01 954
www.kinderhaus-froschkoenig.de/
Kinderhaus Froschkönig
St. Altostr. 9b + 9c  089 / 611 01 954
www.kinderhaus-froschkoenig.de/
KJR2 – Nachmittagsbetreuung Freiraum
Anton-Troppmann-Weg 1  610 89 18 36
www.freiraum-uhg.de
Kinderkrippe Teichhüpfer
Fasanenstr. 51  089 / 66 500 490
www.kinderhaus-froschkoenig.de/
Integrationskinderg. e.V. Piratenmäuse
Walter-Paetzmann-Str. 10  66 50 88 80
Waldkindergarten e.V.
Isartalstr. 60  0179 / 52 53 776
www.integrations-und-waldkiga.de
AWO1 – Hort Jahnstraße
Jahnstr. 1  089 / 66 55 53 25
www.awo-muenchen.de
INTEGRA e.V. Tranquilla Trampeltreu
Grünwalder Weg 8a  089 / 85 63 450-0
www.integra-hachinger-tal.de
Kath. Kindergarten St. Korbinian
Turnerweg 4  089 / 66 59 07 40
www.kita.st-korbinian-unterhaching.de
3
NBH – Betreuungsgruppen
Bonhoefferhaus | V.-Stauffenberg-Str. 43
Ev.-Luth. Gemeindezentrum | Parkstr. 9
Pfarrheim St. Alto | Münchener Str. 105
Roswitha Nuhn  089 / 611 72 77
Silvia Gorissen  089 / 61 79 83
www.nachbarschaftshilfe-unterhaching.de
Zwergerl & Partner-Betreuungsgruppen
Biberger Str. 24  089 / 625 10 17
www.zwergerlundpartner.de/
4 – 7 Jahre
Vor der Schule
Kindergarten „Regenbogen”
Walter-Paetzmann-Str. 8  66 59 46 95
www.unterhaching.de
Kindergarten „Sonnenbogen”
Biberger Str. 24a  089 / 611 99 650
www.unterhaching.de
Abkürzungsverzeichnis
AWO1=Arbeiterwohlfahrt
KJR2=Kreis Jugendring München Land
NBH3=Nachbarschaftshilfe
SVE4=Schulvorbereitende Einrichtung
Kindergarten „Sternschnuppe”
Robert-Koch-Str. 5  089 / 611 01 390
www.unterhaching.de
20
SVE4 in der Hachinger-Tal-Schule
Perlacher Forstweg. 1
 089 / 66 50 99 240
www.sfz-unterhaching.de
6 – 11 Jahre
Mittagsbetreuung/Hort
Kath. Kindertagesstätte St. Birgitta
Hort: Willi-Abt-Weg 1  089 / 61 80 54
www.erzbistum-muenchen.de
AWO1 – Mittagsbetreuung Jahnschule
Jahnstr. 1  089 / 61 55 91 23
www.awo-muenchen.de
NBH3 – Hausaufgabenbetreuung
Jahnschule und Schule am Sportpark
 089 / 615 656 35
www.nachbarschaftshilfe-unterhaching.de
Übersicht aller Kindergärten in Unterhaching - Ausgabe 2015 -
Wie läuft die Einschreibung in Unterhachings Kindergärten ab?
An dem jeweiligen Anmeldetag oder am Tag der offenen Tür füllt man direkt im
gewünschten Kindergarten ein Anmeldeformular aus.
Alle Kindergärten verwenden ein einheitliches, zentrales Anmeldeformular. Nachdem es
das bewährte zentrale Anmeldeverfahren gibt, braucht nur eine Anmeldung ausgefüllt
werden.
Sie können in diesem Anmeldeformular angeben, welchen Wunschkindergarten Sie
gerne wählen möchten und gleichzeitig können Sie sich alternativ für einen weiteren
Kindergarten anmelden. Diese alternative Wahl kann Ihnen im Falle einer Überbelegung des Wunschkindergartens noch eine zweite Betreuungsmöglichkeit in einem
weiteren gewünschten Kindergarten bieten.
Die Aufnahme in den gemeindlichen Kindergärten erfolgt in der Regel in dem Monat,
in dem das Kind 3 Jahre alt wird und soweit ein Platz verfügbar ist. Grundvoraussetzung
für die dortige Aufnahme ist die erfolgreich abgeschlossene Sauberkeitserziehung.
Anmeldetage / Tage der offenen Tür:
Integrationskindergarten Freitag, 30.01.2015, 15 bis 18 Uhr
Samstag, 31.01.2015, 10 bis 12.30 Uhr
Waldkindergarten
Freitag, 30.01.2015 von 16.30 bis 19.30 Uhr und
St. Birgitta
nach telefonischer Terminvereinbarung (ganzjährig)
Einzelanmeldegespräch
Die Arche
nach telefonischer Terminvereinbarung (ganzjährig)
Kinderhaus Froschkönig Einzelanmeldegespräch
nach telefonischer Terminvereinbarung (ganzjährig)
Einzelanmeldegespräch
St. Korbinian
nach telefonischer Terminvereinbarung (ganzjährig)
Tag der offenen Tür: Freitag, voraussichtlich Anfang
SVE im SFZ
März 2015 von 10.00 bis 12.30 Uhr
Anmeldung ab sofort für das Schuljahr 2015/2016
Anmeldewoche mit Besichtigung der Gemeindekindergärten:
Villa Farbenfroh
Mo. 26.01.15
15 - 18 Uhr
Di. 27.01.15
15 - 18 Uhr
Sternschnuppe
Di. 27.01.15
15 - 18 Uhr
Sonnenbogen
Di. 27.01.15
15 - 18 Uhr
Mi. 28.01.15
15 - 18 Uhr
Mi. 28.01.15
15 - 18 Uhr
Regenbogen
21
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 813 KB
Tags
1/--Seiten
melden