close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hinweise SEPA-Lastschriftverfahren - Judo

EinbettenHerunterladen
Umstellung der Lastschrifteinzüge vom Einzugsermächtigungsverfahren auf das SEPA-BasisLastschriftverfahren und weitere Nutzung Ihrer Einzugsermächtigung
Gläubiger-Identifikationsnummer DE66TSV00000265628
(da wir eine Abteilung des TSV Grafing sind, nutzen wir auch dessen Gläubiger-Identifikationsnummer)
Mandatsreferenz :
Eine Buchstaben- und Zahlenkombination, in der Ihre Mitgliedsnummer im
TSV Grafing e.V. enthalten ist
Liebe Mitglieder der Judo-Abteilung,
wir nutzen für den Einzug der Abteilungsbeiträge das Lastschrift-Einzugsermächtigungsverfahren.
Im Rahmen des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (Single Euro Payments Area, SEPA)
müssen wir auf das europaweit einheitliche SEPA-Basis-Lastschriftverfahren umstellen.
Die von Ihnen/Euch bereits erteilte Einzugsermächtigung wird von uns als SEPA-Lastschriftmandat
weitergenutzt. Dieses Lastschriftmandat wird durch
- die oben genannte Mandatsreferenz und
- die oben genannte Gläubiger-Identifikationsnummer
gekennzeichnet, die von uns bei allen Lastschrifteinzügen angegeben werden. Da diese Umstellung
durch uns erfolgt, brauchen Sie/braucht Ihr nichts unternehmen.
Lastschriften werden weiterhin von dem uns bekanntgegebenen Konto eingezogen.
Sollten diese Angaben nicht mehr aktuell sein, bitten wir Sie um Nachricht.
Ihre IBAN und BIC (SWIFT) finden Sie z. B. auch auf Ihrem Kontoauszug.
Die Abteilungsbeiträge Judo werden künftig einmal im Jahr zum 15. Februar oder dem darauf
folgenden Werktag eingezogen.
Abteilungsbeiträge für unterjährige Neueintritte werden in einem zweiten Einzug verarbeitet, dessen
Termin jeweils bekanntgegeben wird.
Sofern Sie Fragen zu diesem Schreiben haben, kontaktieren Sie uns gerne.
Mit freundlichen Grüßen
TSV Grafing e.V.
Abteilung Judo
Autor
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
11
Dateigröße
211 KB
Tags
1/--Seiten
melden