close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fortbildungsveranstaltung Hoffnung Intensivmedizin

EinbettenHerunterladen
2
Osterfreizeit in Dänemark
Pfingstfreizeit in Lehringen
Landesjugendcamp 2014
Jugendfreizeit in Norditalien
Sommerfreizeit in Dänemark
Taizéfreizeit in Frankreich
Jugendfreizeit in Kroatien
Alltagsfreizeit in Lehringen
6
7
8
9
10
11
12
13
Kinderfreizeit auf Spiekeroog
Kinderzeltlager in Offendorf
Kunterbunte Ferientage in Verden
14
15
16
Grundkurs Gruppenleitung Teil 2
Traineekurse
Niedrigseilgartenbau
Chor- & Bandworkshop
JuLeiCa-Fortbildung in Offendorf
JuLeiCa-Fortbildung in Lehringen
Erste-Hilfe-Kurs
17
18/19
20
21
22
23
24
Vorbereitung Kunterbunte Ferientage
Arbeitseinsatz Lehringen
Kirchenkreisjugendgottesdienste
Mitarbeit im Zeltlager Offendorf
Klausurtagung KKJK in Oppeln
Veranstaltungen
Kostenlos spenden
Internetauftritt / Fotos
Hinweis Teilnahmebedingungen
Adressen Kreisjugenddienst
25
26
27
28
29
30
31
32/33
34
35
3
„Glück gehabt!“
sagen wir, wenn etwas gut ausgeht.
Sei es, dass es bei einem Unfall nur
Blechschaden gibt, wir entgegen unserer Befürchtungen die Prüfung bestehen, die Diagnose beim Arzt doch nicht
so schlimm ist oder es einfach nicht
regnet, wenn wir unseren Regenschirm
vergessen haben. Eher selten bietet
sich die Gelegenheit, es nach einem
Lottogewinn auszurufen…
Die vielen Glücksratgeber lassen darauf schliessen, wie stark wir uns nach
Glück sehnen. Dabei geht es um mehr
als ein schnell dahingesagtes: „Glück
gehabt“. Letztlich hat das Wort Glück
etwas damit zu tun, wie etwas ausgeht.
Glück ist also eine Dimension, deren
Qualität sich erst im Nachhinein, vom
Ende her gesehen, erweist.
Der Kirchenkreisjugendgottesdienst am
16. Juni 2013 in Dörverden stand unter
dem Motto „G.L.U.E.C.K.“ Vielen, die
ihn mitfeierten, mag er noch in guter
Erinnerung sein. Es gab eine Palette
von Angeboten, um Glück zu empfinden. Das reichte von Lebensweisheiten, die Glück versprechen über
Gemeinschaftsaktionen bis hin zur einfachen Umarmung.
„Gott nahe zu sein ist mein Glück“
lautet die Jahreslosung für das Jahr
2014. Der Psalmbeter hat erkannt, dass
er sein Glück nur finden kann, wenn er
Gott nahe ist. Aber was heisst, Gott
nahe zu sein?
Im Kirchenkreisjugendgottesdienst haben wir eine Antwort gefunden.
Psalm 73,28
Uns hat dabei das Wort „GLUECK“ geholfen. Wir haben es einfach vom Ende
her gesehen und mit den einzelnen
Buchstaben neue Worte gebildet.
„K“
wie Konsum
„C“
wie cool
„E“
wie Erfahrung
„U“
wie Umkehr
„L“
wie Liebe
„G“
wie Gott
Konsum macht nicht glücklich, auch
wenn jede/r den coolen Trends hinterhereifert. Nach einiger Zeit wächst die
Erfahrung, dass das Glück nur von
kurzer Dauer ist. Ich muss innerlich
umkehren und begreifen, dass ich
durch die Liebe, durch das Annehmen
meiner selbst mit allen meinen Macken
und Fehlern lerne, auch auf andere
Menschen zuzugehen und in Ihnen
Gottes Ebenbild erkenne.
Wir wünschen tolle Erfahrungen und
Erlebnisse auf den Fahrten und bei den
Aktionen der Evangelischen Jugend
Verden!
Euer Kreisjugenddienst-Team
4
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Januar
Februar
Beginn Traineekurs in Lunsen
März
Vorbereitung Kunterbunte
April
Osterfreizeit in Dänemark
Chor & Band WS
Mai
Juni
Pfingsfreizeit
Mitarbeit Offendorf
Juli
Laju-Camp
Open Air
August
September
Jugendfreizeit in Kroatien
in Offendorf
in Offendorf
in Offendorf
Kunterbunte Ferientage
Oktober
November
KKJK Klausur
Juleica-Kurs 2014
5
14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31
Beginn Traineekurs Kirchlinteln
Fortbildung Internetfallen
Ferientage
Niedrigseilgartenbau
Vorbereitung Kunterbunte Ferientage
Kirchenkreisjugendgottesdienst Achim
MA Offendorf
Jugendfreizeit in Italien
Sommerfreizeit in Dänemark
Kinderfreizeit auf Spiekeroog
Taizéfreizeit
Jugendfreizeit in Kroatien
Kinderzeltlager
Juleicakurs
Mitarbeit
Alltagsfreizeit in Lehringen
Kirchenkreisjugendgottesdienst Verden
Jugend
6
Mit einer kleinen Gruppe wollen wir in den
Osterferien 2014 sieben Tage an der
Nordseeküste in Dänemark verbringen.
Gemeinsam leben, kochen, reden, am
Meer spazieren gehen, Drachen steigen
lassen, träumen, spielen, Kamin, Sauna
und Whirlpool genießen und über die
wirklich wichtigen Dinge des Lebens
nachdenken.
Wie bin ich, wie möchte ich sein? Meine
starken und meine schwachen Seiten;
Freundschaft, Liebe; Schein und Sein;
meine Lebensziele; meine Zukunft; was
mir wirklich wichtig ist; Leben und Tod
und noch viel mehr.
Wellness für Körper, Geist und Seele.
Meine Welt
Mein Leben
Mein Glaube
05. - 12.04.2014
Dänemark
Jugendliche ab 16 Jahren
160,- €
Diese Freizeit ist ein besonderes
Angebot für ältere Jugendliche im
Alter von 16 - 20 Jahren.
Wir haben an der Nordseeküse in
Dänemark ein Ferienhaus gebucht, in dem wir eine Woche der
Osterferien gemeinsam verbringen
werden.
An der Freizeit
können maximal acht Jugendliche
teilnehmen.
Vor der Freizeit
findet noch ein
Teilnehmertreffen statt.
Wolfgang Rekendt
Tel.: 04202-2226
wrekendt@rekendt.de
Jugend
7
Das bunte Leben
06. - 09.06.2014
Freizeitheim Lehringen
Jugendliche ab 12 bis 15 Jahren
25,- €
Über die Pfingsttage bietet der Kirchenkreisjugenddienst für Jugendliche
im Alter von 12 bis 15 Jahren eine
Pfingstfreizeit im Ev. Freizeitheim in
Lehringen (das liegt zwischen Verden
und Walsrode) an.
Neben unterschiedlichen Themen- und
Aktionsgruppen, die von den Mitarbeiter/innen der Ev. Jugend vorbereitet werden, planen wir einen Spieleabend, ein Geländespiel, einen
Jugendpfingstgottesdienst usw. Daneben gibt es natürlich auch eine Menge
freie Zeit.
Die Pfingstfreizeit beginnt am Freitag, den
6. Juni, um 19 Uhr mit
dem Abendessen in
Lehringen.
Am Pfingstmontag, 9. Juni, geht es
um 12 Uhr wieder zurück nach Hause.
Um die Hin- und Rückfahrt nach
Lehringen muss sich jede(r) selbst
kümmern. (Fahrrad, Eltern- Fahrgemeinschaften). Für die An- und
Abreise können wir keine Aufsichtspflicht übernehmen.
Maximal können 28 Jugendliche an
der Freizeit teilnehmen. Der Teilnahmebeitrag beträgt 25,- €.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist,
erhaltet ihr von uns rechtzeitig eine
Anmeldebestätigung.
Dreiteilige Bettwäsche, Schreibzeug, Hausschuhe, zwei Geschirrhandtücher, eine Wolldecke zum kuscheligen Sitzen, ältere Kleidung für
das Geländespiel und die Dinge für
den persönlichen Bedarf sind mitzubringen!
Wir freuen uns auf die gemeinsamen
Tage mit euch.
Wolfgang Rekendt
Tel.: 04202-2226
wrekendt@rekendt.de
8
Jugend
Landesjugendcamp 2014
Das Highlight der Evangelischen
Jugend in der hannoverschen
Landeskirche für Jugendliche ab
13 Jahren
2000 Jugendliche treffen sich zu einem
großen Camp auf dem Gelände des
Evangelischen Jugendhofs Sachsenhain in Verden!
04. - 06.07.2014
Sachsenhain Verden
Jugendliche ab 13 Jahren
25,- €
Anmeldeschluss 20. Juni
Zahlreiche Teams aus Kirchenkreisen, Jugendverbänden und Sprengeln bereiten ein beeindruckendes
Programm aus Workshops, Bühnenshows, Diskussionen, Musik, Bistros,
Andachten, Gottesdiensten sowie
Spiel- und Spaßaktionen in einer riesigen Zeltstadt vor. Jugendliche aus
allen Teilen der Landeskirche sind
am Programm
Beteiligt.
Zum Thema
»Zukunft« gibt
es viele kreative Möglichkeiten
zu
entdecken –
ob beim Abend
der Begegnung am Freitag, den vielen Mitmach-Angeboten am Samstag
oder beim Abschlussgottesdienst am
Sonntag.
Weitere Infos
bekommst Du unter
www.lajucamp.de.
Joachim Bruns
Tel.: 04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
Jugend
9
Jugendfreizeit in NordItalien
15. - 31.08.2014
Arta Terme, Italien
Jugendliche von 13 bis 16 Jahren
460,- €
Anmeldeschluss 15. Mai
Das Team erarbeitet ein vielfältiges
Programm, und ein erfahrenes
Kochteam wird sich um unser
leibliches Wohl kümmern.
Anmeldeformulare können
abgerufen werden unter:
www.kreisjugenddienst.de
(dort unter Region Nord oder Region
KiWi gucken)
Arta Terme war bereits in der Antike
wegen
seiner
schwefelhaltigen
Quellen bekannt. Der Ort liegt direkt
an der berühmten Handelsstraße
Julia Augusta aus römischen Zeiten.
Unsere
Unterkunft,
die
Villa
Belvedere, ist ein ehemaliges Hotel.
Alle Zimmer sind mit Dusche und WC
ausgestattet. Das große Grundstück
bietet ausreichend Platz für viele
Freizeitaktivitäten.
In der unmittelbaren Umgebung laden
die Berge und auch die großen
Flussläufe zu Erkundigungen und
Wanderungen ein. Für Erfrischung
sorgen der Bergbach, der durch Arta
Terme fließt, oder die in erreichbarer
Nähe liegenden Seen in der Region.
Die Grenze nach Österreich ist nur 15
km entfernt, bis zum Meer (Adria) und
z.B. Venedig oder Triest sind es nur
1 Stunde Fahrzeit. Unser Reisebus
bleibt vor Ort, so dass wir sehr flexibel
sind.
Karin Kuessner & Kerstin Laschat
Tel.: 04236-94132 / 04205-319090
karin.kuessner@evlka.de / kerstin.laschat@evlka.de
10
Jugend
Im Sommer 2014 bietet der Evangelische
Regionale
Jugenddienst
„Rechts der Weser“ eine Sommerfreizeit für 30 Jugendliche in Norddänemark an.
Der Jugenddienst hat am Limfjord
das Schullandheim „Over Koen“ angemietet, in dem die Jugendlichen 14
Tage ihrer Sommerferien verbringen
werden.
Das Haus liegt in der Nähe des Ortes
Hvalpsund auf einer kleinen Anhöhe,
etwa 200m vom Limfjord entfernt;
umgeben von Wiesen und Feldern.
Während der Freizeit wird den Jugendlichen ein umfangreiches Programm angeboten. Spiel, Sport und
Spaß stehen ebenso auf dem Plan,
wie Quiz- und Showabende, Feste,
inhaltliche Gruppenarbeit und verschiedene Interessenworkshops.
Auch eine Tagesfahrt nach Aalborg
ist angedacht.
Wolfgang Rekendt
Tel.: 04202-2226
wrekendt@rekendt.de
16. - 30.08.2014
Dänemark
Jugendliche von 13 - 15 Jahren
330,- €
Die Unterbringung der Jugendlichen
erfolgt in Vier- und Sechs-Bett-Zimmern.
Da es sich um ein Selbstversorgerhaus handelt, müssen Kochen, Abwaschen und andere kleinere Dinge
von den Jugendlichen (und Mitarbeitern) selbst erledigt werden.
Jugend
11
und den
Diensten.
23. - 31.08.2014
Taizé, Frankreich
Jugendliche ab 15 Jahren
und Erwachsene
ganz
unterschiedlichen
Besonders beeindruckend ist es, die
Gesänge aus Taizé mit 3.000 bis 6.000
Leuten im Chor zu singen in der
herrlichen Kirche.
225,- € / 270,- €
Wer einmal in Taizé war, möchte
immer wieder zurück an diesen Ort.
Faszinierend ist die Gemeinschaft
mit den Brüdern und den vielen
Jugendlichen aus verschiedenen
Ländern und Erdteilen.
Wichtig ist, dass man sich die Woche
auf die klosterartigen Regeln in Taizé
einlassen kann und mit einem
schlichten Lebensstil, ohne viel
Komfort, klar kommt oder es zumindest
versucht.
Ihr werdet sehen: Jede/r kann an
diesen Tagen geistlich auftanken und
zu neuen Erkenntnissen gelangen.
Dreimal täglich trifft man sich zum
gemeinsamen Gebet, zu Bibelarbeiten und Gruppengesprächen
Reinhild Lüder-Scholvin
Tel.: 04231-9569750
reinhild.lueder-scholvin@evlka.de
Jugend
12
Für Jugendliche zwischen 13 und 17
Jahren veranstaltet die Ev. Jugend der
Domgemeinde Verden eine Jugendfreizeit in Rabac / Kroatien.
Mit dem modernen Reisebus geht es
von Völkersen aus es nach Süden über
Österreich und Slowenien in die schöne
kroatische Urlaubsregion an der Kvarner
Bucht. Unser Camp befindet sich auf
dem wunderschönen Campingplatz
Oliva inmitten eines großen Olivenhains
direkt am Meer. Der Platz ist einer
Hotelanlage angeschlossen und verfügt
über
Restaurant,
Pizzeria
und
Geschäfte.
Den sportlich Aktiven stehen mehrere
Tennisplätze, Tischtennis, Minigolf-,
Mehrzweckplätze und ein Fußballplatz
zur Verfügung.
Auf der Promenade am Meeresufer lässt
es sich bestens flanieren. Der Ort Rabac
25.08. - 08.09.2014
Rabac / Kroatien
Jugendliche ab 13 - 17 Jahren
495,- €
ist ca. 5 Gehminuten vom Camping
Oliva entfernt.
Die Teilnehmenden erwartet
- ein tolles Ausflugs- und
Freizeitprogramm,
- eine Bustour in eine der
historischen Städte der Region,
und Aktivitäten wie Schnorcheln,
Tauchen, Surfen, Biken, Seekayak, Canyoning (nach
Wahl im Preis enthalten!),
- Spaß pur mit vielen
anderen Jugendlichen
aus der Stadt und dem
Landkreis Verden.
Dieter Sogorski
Tel.: 04232/3281
dieter@sogorski.de
Jugend
13
Morgens geht es aus dem Haus und
entweder in die Schule oder zur
Arbeit.
14. - 21.09.2014
Freizeitheim Lehringen
Jugendliche ab 16 Jahren
60,- €
Anmeldeschluss 1. September
Wir wollen den Alltag mal gemeinsam verbringen. Anders als wir es
gewohnt sind mal eine Woche lang
den täglichen Trott (er-)leben.
Am Nachmittag wird ausreichend Zeit
und auch Ruhe sein, um die
Hausaufgaben zu erledigen.
Die Abende gestalten wir gemeinsam, einschließlich des Abendessens.
Am Sonntag ab 15 Uhr kannst du im
Haus eintrudeln und alle Mitbewohner
/innen kennen lernen. Abendessen
gibt es um 18:30 Uhr.
Wir beenden die Woche am Sonntag
mit einem Brunch.
Karin Kuessner & Joachim Bruns
Tel.: 04236-94132 / 04204-689284
karin.kuessner@evlka.de / joachim.bruns@evlka.de
14
Kinder
In dem Freizeithaus „Haus am Meer“
werden wir wunderschön in den Dünen
Spiekeroogs wohnen. Wir werden die
Geheimnisse des Wattenmeeres bei
einer
Wattwanderung
erkunden,
werden Drachen bauen und natürlich
auch steigen lassen, werden am Strand
Sandburgen bauen, am Nachthimmel
mit dem Fernrohr von jedem sein
Sternbild suchen und Geschichten von
Fischern und Seefahrern hören, welche
seit vielen hundert Jahren die Insel
bewohnen.
Wir werden im Meer schwimmen gehen
und lustige Spieleabende machen.
Untergebracht sind wir in der Ev.
Familienferienstätte „Haus am Meer“
der Diakonie im Westen der Insel.
Christian Wietfeldt
Tel.: 04231-9566949
christian.Wietfeldt@evlka.de
17. - 24.08.2014
Insel Spiekeroog
(Haus am Meer)
Kinder von 7 - 11 Jahren
300 ,- €
Anmeldeschluss 15. April
Kinder
28.08. - 09.09.2014
Offendorf
(Schleswig-Holstein, Nähe Lübeck)
Kinder von 8 bis 12 Jahren
180,- €
Anmeldeschluss 15. Juni
Offendorf liegt am Hemmelsdorfer
See zwischen Bad Schwartau und
Timmendorf, nicht weit entfernt von
der Ostsee.
Zum Baden gibt es dort ein
bewachtes Schwimmbad im Dorf am
See. Das Zeltlager ist auf einer
großen Wiese aufgebaut.
Ungefähr 200 Kinder und Gruppenleitende wohnen zwei Wochen in
Zelten mit Holzfußboden. Etwa 8 – 10
Kinder und ein, zwei Gruppenleitende
haben zusammen ein Wohn- und
Schlafzelt. Zu zwei Zelten (ein
Mädchen- und ein Jungenzelt) gehört
ein drittes Ess- und Aufenthaltszelt
mit Tischen und Bänken.
Toiletten, Waschgelegenheiten, die
Küche sowie eine Werkstatt für Kinder
befinden sich in festen Gebäuden.
Neben den Ausflügen, Festen und
Gottesdiensten findet der Großteil des
Programms in den Zeltgemeinschaften statt. Die Gruppenleitenden
stellen das Programm auf mehrtägigen Vorbereitungsseminaren zusammen.
Kerstin Laschat
Tel.: 04205-319090
kerstin.laschat@evlka.de
15
Kinder
16
Gegen Ende der Sommerferien sind
bis zu 100 Kinder eingeladen, auf dem
Gelände des Ev. Jugendhofes Sachsenhain in Verden fünf kunterbunte
Tage zu erleben!
Und das geht so:
Morgens werden die Kinder mit Bussen aus den umliegenden Regionen
abgeholt. Wer möchte, kann sein Kind
auch selbst bringen. Dann beginnt der
Tag mit einer Bühnenshow in der Kapelle. Unter dem Motto "Ich bin einmalig!" gibt es Lieder zur Band und ein
gewisser "Herr Malig" wird für viel
Spaß beim Zugucken und Mitmachen
sorgen. Danach geht es in die kleinen
"Klecks-Gruppen", in denen die biblische Botschaft des Morgens kreativ
umgesetzt wird. Hier lernt man auch
schnell andere Kinder und die
Gruppenleiter/innen gut kennen.
Nach dem Mittagessen, das jeden Tag
frisch für uns zubereitet wird, finden
am Nachmittag unterschiedliche Action-Angebote und Workshops zur
freien Wahl statt. Auch ein Geländespiel wird es geben.
01. - 05.09.2014
(8:30 - 16:30 Uhr incl. Mittagessen)
Ev. Jugendhof Verden
Kinder von 6 - 11 Jahren
30,- €
Anmeldeschluss 20. August
Zum Abschluss geht es dann noch
einmal in die Kapelle, wo uns Herr
Malig einen Ausblick auf den nächsten Tag gibt, wir noch einmal gemeinsam singen und den Tag mit
einem Segen abschließen.
Danach bringen die Busse die Kinder wieder in ihre Regionen zurück.
Die Kunterbunten Ferientage werden von 20 Jugendleiter/innen der
Ev. Jugend unter der Leitung von
Diakon Joachim Bruns und Diakon
Andreas Bergmann durchgeführt.
Das Programm richtet sich an Kinder von 6 bis 11 Jahre, die in der
letzten Ferienwoche ein abwechslungsreiches Programm mit christlicher Botschaft und viel Bewegung
auf einem schönen Gelände mit vielen anderen Kindern erleben wollen.
Lust auf „kunterbunt“?
Dann melde dich an!
Andreas Bergmann & Joachim Bruns
Tel.: 04202-7361 / 04204-689284
andreas.bergmann@evlka.de / joachim.bruns@evlka.de
Fortbildung / Workshop
17
28.02. - 02.03.2014
Jugendherberge Verden
15,- €
Jugendliche, die den ersten
Teil der Fortbildung besucht
haben
Dieser Kurs ist speziell für die
Jugendlichen gedacht, die im November 2013 den ersten Teil der Fortbildung besucht haben.
Weitere
Gruppenleitungsgrundkurse
finden in den Sommerferien und in den
Herbstferien statt.
Die Teilnahme an dem kompletten
Kurs berechtigt (in Verbindung mit
einem Erste-Hilfe-Kurs) zum Erwerb der bundesweit anerkannten
Jugendleiter-Card.
Reinhild Lüder-Scholvin & Christian Wietfeldt
Tel.: 04231-9569750 / 04231-9566949
reinhild.lueder-scholvin@evlka.de / christian.Wietfeldt@evlka.de
Fortbildung / Workshop
18
Traineekurse
In drei Regionen des Kirchenkreises
wird 2014 jeweils ein Traineekurs für
Jugendliche im Anschluss an die
Konfirmation angeboten.
Der Trainee-Kurs ist ein spezielles
Angebot für Jugendliche im Alter von
13 bis 15 Jahren, die sich fit für die
Gruppenleitung machen wollen und
erste Erfahrungen in der Jugendarbeit machen möchten.
In mehreren Einheiten geht es um
das Erwerben personaler und sozialer sowie pädagogischer und organisatorischer Kompetenzen und um
Erfahrungen im Glauben.
Du tust etwas für dein Selbstbewusstsein und stärkst dich, um mit
Anderen im Team zu arbeiten.
Region
„Im Westen der Weser“
Erstes Treffen am 04.02.
von 18 bis 20 Uhr im
Gemeindehaus Lunsen
Weitere Termine werden am
4. Februar mit allen abgestimmt
und Konfirmandenfreizeiten bzw. Aktionen im Rahmen der Kinder- und
Jugendarbeit.
Dort darfst du als Teamer/in mitfahren und kannst gleich die Dinge umsetzen, die du gelernt hast.
Gleichzeitig dient die Teilnahme am
Trainee-Kurs als Zugangsvoraussetzung für die Begleitung von Kinder-
Region „KiWi“
Erstes Treffen am 18.01.
von 14 bis 17 Uhr
im Gemeindehaus Kirchlinteln
Weitere Termine werden am
18. Januar mit allen abgestimmt
Karin Kuessner
Tel.: 04236-94132
karin.kuessner@evlka.de
Kosten pro kompletten Kurs 30,- €
Joachim Bruns
Tel.: 04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
19
Fortbildung / Workshop
Traineekurse
Was bringt`s mir?
Region
„Rechts der Weser“
Erstes Treffen am 20.02.
von 17 bis 19 Uhr im
Gemeindehaus Etelsen
- Fähigkeiten und Erkenntnisse
erlangen, die auch in anderen
Bereichen nützlich sind
Weitere Termine werden am
20. Februar mit allen abgestimmt
- Eine Menge Spaß mit anderen
erleben
- Eine mögliche Voraussetzung
zum Erwerb der JugendleiterInnencard (Juleica)
- Eigene Grenzen und Fähig
keiten zu erkennen
- Die eigene Zukunft klarer
sehen
- Verantwortung übernehmen
lernen
- Die Möglichkeit,
etwas Sinnvolles
für dich und andere
zu tun
Andreas Bergmann & Petra Meinking
Tel.: 04202-7361
andreas.bergmann@evlka.de
20
Fortbildung / Workshop
Gemeinsam wollen wir mit professioneller Anleitung einen Niedrigseilgarten in Lehringen bauen.
Auf dem Berg hinter dem Freizeitheim
stehen verschiedene Bäume, die gut
für einen Niedrigseilgarten geeignet
sind. Dort werden verschiedene
Plattformen in maximal 2 Meter Höhe
gebaut und durch Seile, Brücken,
Balancierhölzern, usw. Miteinander
verbunden.
Natürlich gehört zum Konzipieren und
bauen auch das Ausprobieren und
Erleben dazu. Deshalb fahren wir an
dem Wochenende auch mal nach
Verden in den Hochseilgarten.
Diese Fortbildung wird vom Landesjugendring Niedersachsen gefördert.
Joachim Bruns
Tel.: 04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
21. - 23.03.2014
Freizeitheim Lehringen
Jugendliche ab 14 Jahren
15,- €
Anmeldeschluss 15. März
Fortbildung / Workshop
21
An vier Tagen in den Osterferien wollen
wir gemeinsam Musik machen.
10. - 13.04.2014
Ev. Jugendhof Verden
Jugendliche ab 13 Jahren
55,- €
Anmeldeschluss 1. April
Wenn du ein Instrument spielst und/oder
gerne singst, bist du bei uns richtig!
Songs, die gerade aktuell sind, haben wir
genauso im Gepäck wie modernes
christliches Liedgut.
Neben den musikalischen Höhenflügen
wird auch noch Zeit für Gemeinschaft,
Feiern, Action und Spass sein!
Das Gelernte kann
auch gerne im nächsten
KirchenkreisjugendGottesdienst oder bei
anderen Feiern bzw.
Veranstaltungen
präsentiert werden.
Und wer weiß!
Vielleicht gründet sich
nach diesem Workshop
die ein oder andere
Band!
Kerstin Laschat & Joachim Bruns
Tel.: 04205-319090 / 04204-689284
kerstin.laschat@evlka.de / joachim.bruns@evlka.de
22
Fortbildung / Workshop
Der Gruppenleitungskurs mit
besonders viel Praxis!
Parallel zum Kinderzeltlager Offendorf, in einem eigenen, abgegrenzten
Zelt - Bereich, bekommen Jugendliche
das Handwerkszeug für die Arbeit mit
Kindern und Jugendlichen.
Das Besondere: Das Erlernte kann in
verschiedenen Praktika gleich mit den
Kindern im Zeltlager angewendet und
vertieft werden. Eine einmalige
Gelegenheit, theoretisches Wissen
und Praxis miteinander zu verbinden.
Und ganz nebenbei macht das Leben
Kerstin Laschat
Tel.: 04205-319090
kerstin.laschat@evlka.de
28.08. - 09.09.2014
Offendorf
(Schleswig-Holstein, Nähe Lübeck)
Jugendliche ab 15 Jahren
180,- €
Anmeldeschluss 15. Juni
in der Lehrgangsgruppe natürlich
auch noch viel Spaß. Gemeinsames
Leben und Erleben, neue Freunde
finden,
singen,
den
Sommer
genießen, alles das bietet Offendorf!
Fortbildung / Workshop
03. - 07.11.2014
Freizeitheim Lehringen
Jugendliche ab 15 Jahren
60,- € (Zuschuss möglich)
Anmeldeschluss
15. Oktober
Du hast Lust, bei einer Freizeit für
Kinder, Konfirmanden oder Jugendlichen als Gruppenleitung mitzufahren?
Du möchtest gerne Gruppenstunden
selbst planen und durchführen?
Du kannst dir vorstellen, einen Jugendtreff selbst zu organisieren?
Dir macht es Spaß, mit Menschen,
besonders mit Kindern und Jugendlichen, umzugehen?
Du möchtest dich in deiner Kirchengemeinde engagieren?
Wir geben dir das Handwerkszeug zur
Gruppenleitung in die Hand.
Bei uns kannst du die begehrte
Jugendgruppenleiter/innen-Card
(Juleica) erwerben.
23
vom 3. - 7. November im Ev. Freizeitheim in Lehringen statt.
An den fünf Tagen werden wir uns
mit unterschiedlichsten Themen zum
Bereich „Gruppen leiten“ beschäftigen.
Spiel, Kommunikation, Psychologie,
Gruppenphasen, Rechtsfragen, Leitungsstile und Kindeswohl werden
nur einige der zu bearbeitenden Themenbereiche sein. Der Spaß an der
Sache wird trotzdem nicht zu kurz
kommen!
An dem Juleicakurs können bis zu
18 Jugendliche aus dem Kirchenkreis Verden teilnehmen. Mindestalter: 15 Jahre.
Der Kurs findet im Ev. Freizeitheim in
Kirchlinteln-Lehringen statt. Die Kosten für die Teilnahme betragen 60,Euro, die aber teilweise von den Kirchengemeinden bezuschusst werden.
Die Teilnahme an dem Kurs berechtigt (in Verbindung mit einem ErsteHilfe-Kurs) zum Erwerb der bundesweit anerkannten Jugendleiter-Card.
Im Jahr 2014 findet der Juleicakurs des Kirchenkreisjugenddienstes in den Herbstferien
Reinhild Lüder-Scholvin & Wolfgang Rekendt
Tel.: 04231-9569750 / 04202-2226
Reinhild.lueder-scholvin@evlka.de / wrekendt@rekendt.de
24
Fortbildung / Workshop
In Zusammenarbeit mit der Johanniter
Unfall Hilfe bietet der Kirchenkreisjugenddienst einen Erste Hilfe Kurs für
ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und
Mitarbeiter an.
In diesem Kurs wird speziell Erste Hilfe
an Kindern und auf Freizeiten Thema
sein.
Der Kurs ist geeignet für die Erlangung
der JuLeiCa (Jugendleitercard) aber
natürlich auch für den Führerschein. Der
Kurs dauert, verteilt auf zwei Tage, vierzehn Stunden. Für Verpflegung
ist gesorgt.
Christian Wietfeldt
Tel.: 04231-9566949
christian.wietfeldt@evlka.de
November 2014
Genauen Termin bitte nachfragen
DomGemeindeZentrum Verden
Ehrenamtlich Mitarbeitende in
der Kinder- und Jugendarbeit
Anmeldeschluss ist
der 10. Oktober
ehrenamtliche Mitarbeit
08.03.2014 in Baden &
16. - 18.05.2014
Freizeitheim Lehringen
Ehrenamtliche Jugendliche
Anmeldeschluss 1. März
Für die Kunterbunten Kinderferientage suchen wir bis zu 20 ehrenamtliche Jugendliche, die gerne mit
Kindern arbeiten und ein Großveranstaltung mit ca. 100 Kindern
mitgestalten wollen.
25
Während der Kunterbunten Ferientage werden wir im Ev. Jugendhof
Sachsenhain in Verden in festen
Häusern übernachten.
Als Veranstaltungsort steht uns die
große Kapelle für die Bühnenshow
und der Zeltplatz für die Workshops
zur Verfügung.
Weitere Informationen zum Ablauf
der Kunterbunten Ferientage findest
du auf Seite 16 in diesem Heft.
Voraussetzung ist natürlich, dass du
vom 31. August bis zum 6.
September also inklusive Auf- und
Abbau dabei bist!
Beim ersten Vorbereitungstermin treffen wir uns am
8. März zum Kennenlernen
und zu ersten Planungen
und Verabredungen.
An dem oben genannten
Wochenende wollen wir
dann die weitere
Planung vervollständigen.
Andreas Bergmann & Joachim Bruns
Tel.: 04202-7361 / 04202-7361
andreas.bergmann@evlka.de / joachim.bruns@evlka.de
26
ehrenamtliche Mitarbeit
Alle Jahre wieder macht sich die
Evangelische Jugend auf zum Arbeitseinsatz nach Lehringen.
Fenster müssen geputzt werden,
hier und da stehen kleinere Reparaturen
an, und auch vor dem Haus gibt es
handwerklich Einiges zu tun.
Dabei wird die Gemeinschaft aber
nicht zu kurz kommen. Neben den
Arbeiten, die zu erledigen sind, wollen
wir es uns auch gemütlich machen und
Zeit für gemeinsames Spielen, Lachen,
Singen und Ausruhen haben.
Joachim Bruns
Tel.: 04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
14. - 16.11.2014
Freizeitheim Lehringen
Jugendliche ab 15 Jahren
Anmeldeschluss 06. November
ehrenamtliche Mitarbeit
15.06. 2014 um 18 Uhr
St. Laurentiuskirche Achim
23.11. 2014 um 18 Uhr
St. Andreaskirche Verden
Zweimal im Jahr planen und feiern
Jugendliche aus dem Kirchenkreisjugendkonvent, und darüber hinaus,
einen kirchenkreisweiten Jugendgottesdienst unter dem Topmotto:
„Feiern“.
Die Form dieser Gottesdienste mit
aktueller Musik, aktuellen Themen
und einer offenen Phase, in der an
verschiedenen Stationen etwas ausprobiert werden kann, spricht vor
allem Jugendliche und Konfirmanden
an.
Jugendliche,
die Lust haben,
bei der Vorbereitung
mitzuwirken, sind
herzlich dazu eingeladen!
Arnd Seiferth & Joachim Bruns
Tel.: 04263-6759081 / 04204-689284
amseiferth@ewetel.net / joachim.bruns@evlka.de
27
28
ehrenamtliche Mitarbeit
Ein Zeltlager dieser Größenordnung
ist nur möglich mit vielen Mitarbeitenden in den verschiedenen Bereichen.
Wir suchen Menschen ab 16 Jahren
als pädagogische Mitarbeitende für
die Leitung der Zeltgruppen, für die
Planung, Vorbereitung und Durchführung von Programmpunkten und
die Betreuung der teilnehmenden
Kinder.
Voraussetzung für die Gruppenleitung im Zeltlager Offendorf sind:
der Besitz der JULEICA sowie
gute/kontinuierliche Erfahrungen in
der Arbeit mit Kindern und die
Teilnahme an den Vorbereitungsseminaren:
06.06.-09.06.2014 in Offendorf
27.06.-29.06.2014 in Verden
Kerstin Laschat
Tel.: 04205-319090
kerstin.laschat@evlka.de
28.08. - 09.09.2014
Offendorf
(Schleswig-Holstein, Nähe Lübeck)
Jugendliche ab 16 Jahren
kostenfrei
Anmeldeschluss ist der 1. Mai
Wir
suchen
Menschen
kontinuierlichen Mitarbeit in
Zeltlagerküche. Der Besitz
JULEICA ist erwünscht.
zur
der
der
Die Teilnahme am Vorbereitungstreffen vom 06.06.-09.06.2014 in
Offendorf ist Voraussetzung.
Der Küchendienst findet in Schichten
statt, d.h. es gibt auch freie Zeiten
zur eigenen Verfügung!
ehrenamtliche Mitarbeit
10. - 12.10. 2014
Freizeitheim Oppeln
Jugendliche ab 14 Jahren
15,- €
Anmeldeschluss
25. September
Der Kirchenkreisjugendkonvent fährt
dieses Jahr zum ersten Mal auf eine
Klausurtagung an die Nordsee ins
Freizeitheim Oppeln.
Auf der Tagung wird der Schwerpunkt
auf
Erlebnispädagogik
liegen.
Gleichzeitig soll das Wochenende
Raum bieten, um gemeinsam Ziele
und Aufgaben des Konventes zu
formulieren.
Andachten und ein Ausflug ans Meer
zum Seele baumeln lassen, runden
das Programm ab.
Auch Jugendliche, die
nicht im Konvent sind,
sich aber für die Mitarbeit
in der Evangelischen
Jugend interessieren, sind
herzlich zu diesem Wochenende eingeladen!
Joachim Bruns
Tel.: 04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
29
weitere Angebote
30
Fortbildung Internetfallen
Eine Fortbildungsveranstaltung für Jugendliche und Erwachsene zum Thema:
„Neue Medien und ihre Gefahren“
Sofia
Hauschildt
klärt
auf
welche
Gefahren im Netz auf uns lauern und
wie wir mit den „Neuen Medien“
umgehen sollten!
Datum 18.02. 2014
Ort
Gemeindehaus Lunsen, Achimer Landstr. 3, 27321 Thedinghausen
Zeit
19:30 Uhr
Fortbildung Kindeswohlgefährdung
Eine Fortbildungsveranstaltung für
Ehrenamtliche Mitarbeitende in der
Evangelischen Jugend mit Michael
Peters aus dem Landesjugendpfarramt
Hannover.
Datum Juni / Juli2014 (genauer Termin wird noch bekanntgegeben)
Ort
Stadtkirchenzentrum Verden, Hinter der Mauer 32, 27283 Verden
Zeit
18 Uhr
Open Air Konzert
Die Jungs von der A Capella Band
„Fünf vor der Ehe“ kommen in den
Kirchenkreis Verden. Wer sie nicht
verpassen möchte, sollte sich jetzt
schon Karten vorbestellen!
Datum Freitag, den 11. Juli 2014
Ort
Erbhof, Braunschweiger Str. 1, 27321 Thedinghausen
Zeit
20 Uhr (Karten VVK 13,- €, AK 15,- €)
Joachim Bruns
Tel.: 04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
Spenden
Die Evangelische Jugend hat einen Spenden-Shop bei
Bildungsspender
dem gemeinnützigen Fundraising-Portal
Unterstützen Sie kostenlos die Ev. Jugend! Das geht ganz einfach. Starten
Sie Ihre Online-Einkäufe im Spenden-Shop der Ev. Jugend unter:
www.bildungsspender.de/evju
Und so funktioniert es:
- gehen Sie auf die Internetseite www.bildungsspender.de/evju,
eine Registrierung ist nicht erforderlich,
- dort finden Sie über 1.000 Partner-Shops, die Sie bestimmt kennen,
- starten Sie Ihren Einkauf mit Klick auf das Logo des gewünschten
Partner-Shops,
- durch den Einkauf wird automatisch eine Spende an die Ev. Jugend
Verden ausgelöst,
- Sie zahlen keinen Cent mehr für Ihren Einkauf im Vergleich zum direkten
Besuch auf den Seiten der Partner-Shops.
Bildungsspender ist gemeinnützig, strebt keine Gewinnerzielung an, ist
selbständig und unabhängig.
31
32
www.kreisjugenddienst.de
Weitere Veranstaltungen und Angebote auf Kirchenkreisebene und
in den Regionen des Kirchenkreises
sind auf unsere Homepage zu finden.
Dort kann dieses Heft auch als pdf
heruntergeladen werden!
Weiterhin gibt es Berichte mit Bildern
über aktuelle Aktionen und Veranstaltungen.
www.kreisjugenddienst.de
Fotos
33
Rechtliches
34
Die allgemeinden Teilnahmebedingungen der Evangelischen Jugend
können im Internet unter
www.kreisjugenddienst.de
eingesehen werden oder auf Wunsch
zugestellt werden.
Dort kannst du dich auch direkt
für eine Maßnahme aus diesem Heft
anmelden.
Alle
weiteren
Informationen
zur
jeweiligen Freizeitmaßnahme erhältst
du außerdem direkt von den dafür
verantwortlichen Diakoninnen/Diakonen,
deren Telefonnummer und Mailadresse
bei jeder Maßnahme am Seitenende
steht.
IMPRESSUM
Herausgeber:
Kirchenkreisjugenddienst Verden
Achimer Landstr. 3
27321 Thedinghausen
V.i.S.d.P.: Joachim Bruns
Telefon: 04204 689 284
Telefax: 04204 689 289
kjd.verden@evlka.de
www.kreisjugenddienst.de
Auflage: 1.500 Stück
Bankverbindung/ Spendenkonto
Kirchenamt Verden
Kreissparkasse Verden
IBAN: DE90291526700010032563
BIC: BRLADE21VER
Adressen
35
Regionalbüro Nord
Diakonin Kerstin Laschat
Grüne Str. 18
28870 Ottersberg
04205-319090
0160-1532127
kerstin.laschat@evlka.de
Regionalbüro KiWi
Diakonin Karin Kuessner
An der Kirche 19
27308 Kirchlinteln
04236-94132
karin.kuessner@evlka.de
Regionalbüro
Rechts der Weser
Diakon Andreas Bergmann
Am Friedhof 8
28832 Achim-Baden
04202-7361
andreas.bergmann@evlka.de
Kreisjugendwart und
Regionalbüro
„Im Westen der Weser“
Diakon Joachim Bruns
Achimer Landstr. 3
27321 Thedinghausen
04204-689284
joachim.bruns@evlka.de
Diakon Wolfgang Rekendt
Pfarrstr. 1
28832 Achim
04202-2226
wrekendt@rekendt.de
Regionalbüro Süd
Diakon Christian Wietfeldt
Kirchstr. 15
27313 Dörverden
04234-942787
christian.wietfeldt@evlka.de
Regionalbüro Verden
Diakonin Reinhild-Lüder-Scholvin
Lugenstein 10/12
27283 Verden
04231-9569750
04236-943171
reinhild.lueder-scholvin@evlka.de
Kirchenkreisjugendpastor
Arnd Seiferth
Luhner Weg 12
27383 Scheeßel
04263-6759081
amseiferth@ewetel.net
Jahresprogramm im Internet:
www.kreisjugenddienst.de
Evangelische Jugend
Im Kirchenkreis Verden
Kirchenkreisjugenddienst
Achimer Landstr. 3
27321 Thedinghausen/Lunsen
Telefon: 04204/689 284
Fax: 04204/689 289
E-Mail: kjd.verden@evlka.de
Bankverbindung/ Spendenkonto
Kirchenamt Verden
Kreissparkasse Verden
IBAN: DE90291526700010032563
BIC: BRLADE21VER
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
7
Dateigröße
8 283 KB
Tags
1/--Seiten
melden