close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchenzettel - Pfarrgemeinde St. Nikolaus Klein

EinbettenHerunterladen
Fastnacht in St. Nikolaus
Pfarrei St. Nikolaus, 63512 Hainburg, Kirchstr. 10, Tel 06182 4320
pfarramt@st-nikolaus-hainburg.de – www.st-nikolaus-hainburg.de
Nr. 02
3. Sonntag im Jahreskreis
25.01.2015
Dieser Kirchenzettel gilt für 14 Tage 25.01. – 08.02.2015
Samstag, 24. Januar
18:00 Vorabendmesse
Nachtrag: Amt für Josefa Urban zum 100. Geburtstag und für alle
leb. und verst. Angeh.
Sonntag, 25. Januar
10:00
Hochamt
In die Gemeinschaft der Kirche
werden aufgenommen:
Eltern:
Mia Gisela
Bennet
Nicolas
Michelle Hardin und Sebastian
Schwab, Grundstr. 66, Hainburg
Iris und Markus Merget
Ostring 6, Hainburg
Liebe Sternsingerinnen, liebe Sternsinger!
Unter dem Motto „Segen bringen – Segen
sein“ wart Ihr Anfang Januar im Rahmen
der Sternsinger-Aktion 2015 unterwegs.
In den Straßen unserer Gemeinde, in den
Kindertagesstätten und im Rathaus habt
Ihr gesungen, die Häuser gesegnet und
für Kinder in Not gesammelt. Trotz
stürmischem Wetter und Ferienzeit ist
dabei sehr viel Geld zusammen gekommen – bisher rund
12.350 Euro. Dafür Euch Sternsingern ein ganz herzliches
DANKESCHÖN!
Ebenso
danken
wir
den
Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern, die mit durch die
Straßen gezogen sind; vielen Dank den Hauptamtlichen und
vielen Dank allen, die zum Gelingen dieser großartigen
Aktion beigetragen haben. Herzlichen Dank auch an alle
Klein-Krotzenburger, die reichlich gespendet und unsere
Sternsinger freundlich aufgenommen haben!
Das Sternsinger-Vorbereitungsteam
Gottesdienst mit Familiensegnung
Liebe Familien, liebe Gemeindemitglieder,
am Sonntag, 01. Februar feiern wir um 17 Uhr ein
Hochamt zum Fest der Darstellung des Herrn und laden
dazu ganz besonders die Familien unserer Pfarrei ein. In
diesem Gottesdienst wird der Blasiussegen gespendet.
Dieser Segen ist ein alter Brauch, der auf dem Hl. Blasius,
der im 4. Jahrhundert Bischof von Sebaste in Armenien war,
zurückgeht. Der Legende nach hat Bischof Blasius damals
im Gefängnis ein halskrankes Mädchen gesegnet und
gerettet. Heute spricht der Priester mit zwei gekreuzten
Kerzen ein Segensgebet über die Gläubigen, dass sie vor
allen Krankheiten und allem Bösen bewahrt bleiben mögen.
Nochmals herzliche Einladung an alle zu diesem
Gottesdienst. Sie können dann bei der Erteilung des
Blasiussegens als Familie nach vorne kommen und sich so
gemeinsam unter den Schutz Gottes stellen. Dieser
Gottesdienst wird
auch mit den Kindern unserer
Kindertagesstätten vorbereitet.
Herzliche Grüße, Ihr Pfarrer Thomas Weiß
Zu einem „Flower Power“
Fastnachtsabend laden wir ein
für Freitag 06. Februar 2015.
Ab 20:11 Uhr heißt es:
„LOVE, PEACE und KUNTERBUNT
ist die Devise, der Pfarrsaal wird
zur Blumenwiese!
Flower - Power weit und breit
St. Nikolaus zur Hippie Zeit“.
Wir freuen uns auf Hippies mit Schlaghosen, Stirnbändern,
großen
Nickelbrillen,
Miniröcke,
lange
Gewänder,
Blumenkränze, Abba-Looks, Batik-Shirts, Afro-Looks,
Bienchen, etc. In kunterbunter Kulisse, dekoriert vom
Kreativteam der Pfarrei und zu einem bunten Programm,
spielt das Duo „Prosecco“ zur Flower - Power Party.
Das Krotzenburger Prinzenpaar Kim I. und Christoph II.
werden mit auf der Party sein und mit den Partygästen
chillen, tanzen, trinken und sich an der reich gedeckten
Häppchentheke erfreuen.
Der Eintritt beträgt für Erwachsene 6.- €
Für Firmlinge und Jugendliche 4.- €
Kleinkinderwortgottesdienst
„Winter ade – Fassenacht iss schee!“
So feiern mer Fassnacht mit 'nem Lächeln auf 'em Mund,
sagt es weiter und tut es allen kund:
Es treffe sich widder mal alle Kinner der Pfarrei,
auch das Kinnerprinzepaar werd sei mit dabei,
beim Kleinkinnergoddesdienst am 08.02. um 10:01 Uhr,
von Langweile wird da sei keine Spur.
Kommt verkleidet und mit viel Humor,
mir tun bedde und fromme Lieder singe im Chor.
So grüße mir euch alle mit 'nem frohe Helau
und hoffe, euch zu sehe, im Pfarrsaalsbau!
Helau, liebe Seniorinnen und Senioren!
Nun ist es wieder soweit!
Auch für uns hat begonnen die
närrische Zeit!
Drum laden wir Sie alle herzlich ein,
an unserem bunten Nachmittag am
Mittwoch, den 11.02.15 um 15 Uhr
im Pfarrsaal mit dabei zu sein!
Mit Musik, Tanz und manchem Reim
wird es ein unterhaltsamer Nachmittag sein.
Wer Probleme hat zu kommen zu unserer Narretei,
der rufe schnell ein Taxi herbei (Tel. 991520).
Kolping Kinderfastnacht
Helau, ihr Kinder, ob groß oder klein,
wir laden euch alle ganz herzlich ein.
Am Fastnachtsonntag, so ist der Brauch,
treffen wir uns alle im Pfarrsaal und die
Prinzenpaare kommen auch.
Am Sonntag, den 15.02.15 ab 14.59 Uhr
wird getanzt, gefeiert und gelacht, die eine oder andere
Überraschung haben wir auch mitgebracht. Drum verkleidet
euch all‘, bringt Verwandte und Freunde mit, dann wird die
Kolpingfastnacht auch dieses Jahr wieder ein Hit. HELAU!
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Fastnachtsonntag
Eine herzliche Einladung zum Familiengottesdienst am
Fastnachtsonntag, 15. Februar 2015 um 10:01 Uhr. Das
Prinzenpaar und das Kinderprinzenpaar werden mit dem
Hofstaat am Gottesdienst teilnehmen. Die Gruppe „Angelus“
gestaltet diesen Gottesdienst musikalisch. Anschließend gibt
es Saft, Sekt und Laugengebäck.
Der Vorbereitungskreis
Montag, 26. Januar
Hl. Timotheus , hl. Titus
14:00 Rosenkranzgebet im Chörchen
Dienstag, 27. Januar
Hl. Angela Merici
15:30 Wortgottesdienst der Erstkommunionkinder
18:00 Gedenkfeier zum Gedenktag für die Opfer des
Nationalsozialismus in der Synagoge
19:00 Messfeier
Amt für Johann Peter Schnatz; zum Jahrged. für Horst Wendel und
alle Angeh.; für Monika Heinz, Ulrike Heinz, leb. und verst. Angeh.
Mittwoch, 28. Januar
Hl. Thomas v. Aquin
09:00 Treffen der kfd- Frauen im ASH
15:30 Messfeier im Simeonstift
20:00 Elternabend zur Firmung im Pfarrsaal
Donnerstag, 29. Januar
Valerius, Gerhard
19:00 Messfeier mit sakramentalem Segen
2. Amt für Herrn Heinz Georg Bauer
Amt für Gerhard und Erna Schnabel und alle leb. und verst.
Angeh.; für Martin und Anna Demling geb. Pfeiffer, für Michael und
Anna Fricker geb. Petz und für alle leb. und verst. Angeh.; für
Alfons Dyroff und Roman Stratil sen.; in einem besonderen
Anliegen; zum Jahrged. für Bernhard Mynarek; für Käthe Wolz
anlässlich des 11. Todestages
20:00
Elternabend zur Erstkommunion im Pfarrsaal
Freitag, 30. Januar
Martina, Adelgund, Diethild
09:00 Messfeier
Das Pfarrbüro ist am Nachmittag geschlossen
Samstag, 31. Januar
18:00 Vorabendmesse
Hl. Johannes Bosco
2. Amt für Frau Hilde Stroh geb. Hasenstab
Amt für Franz Wasserbauer, leb. und verst. Angeh.; für Petra
Reuter geb. Klein und alle leb. und verst. Angeh.; für Dr. Günter
Alten; für die Fam. Jordan und Bretthauer, leb. und verst. Angeh.
2. Woche vom 01. – 08. Februar 2015
Sonntag, 01. Februar
4. Sonntag im Jahreskreis
Kein Hochamt um 10 Uhr
14:30 Taufe
17:00 Familiengottesdienst mit Familiensegen
mitgestaltet von den Kindertagesstätten
Montag, 02. Februar Darstellung des Herrn (Lichtmess)
14:00 Rosenkranzgebet im Chörchen
19:00 Hochamt in St. Wendelinus, Hainstadt
Dienstag, 03. Februar
Hl. Blasius, hl. Ansgar
19:00 Messfeier
Anschließend Blasiussegen
Amt für Anton Klein anlässlich seines Geburtstages und für Sohn
Jürgen; für Richard, Rosa und Gottfried Werner
Mittwoch, 04. Februar
09:00 Messfeier
Hl. Rabanus Maurus
Donnerstag, 05. Februar
Hl. Agatha
19:00 Messfeier mit sakramentalem Segen
Amt für Juliana Zirngibl, Ehemann Johann, leb. und verst. Angeh.
Freitag, 06. Februar
Herz-Jesu-Freitag
09:00 Messfeier
Frau Sommer bringt ganztägig die Kommunion
zu den Kranken
15:00 Rosenkranzgebet für Kinder in der St. Nikolaus
Kirche
20:11 Pfarreifastnacht im Pfarrsaal
Samstag, 07. Februar
Richard v. Wessex, Pius IX
16:30- Beichtgelegenheit bei Pfarrer Weiß
17:00
17:30 Vorabendmesse in St. Nikolaus
Amt für Anni Schnatz geb. Keller; für Hilde und Paul Neeb und
verst. Angeh.; für Adam Bonifer, Eltern Michael und Margarete und
für August Huth und verst. Angeh.; für Hermann Giel
Sonntag, 08. Februar
5. Sonntag im Jahreskreis
09:00 Hochamt in St. Nikolaus
10:01 Kleinkinderwortgottesdienst im Pfarrsaal
10:30 Hochamt in St. Wendelinus
10:30 Wort-Gottes-Feier im Simeonstift
Kollekte: Caritas- Sonntag
Caritas-Sonntag 08. Februar 2015
Landflucht
und
schrumpfende
Bevölkerung – die Caritas thematisiert
den demografischen Wandel. Hilf mit, den
Wandel zu gestalten! Unter dem Motto
"Stadt-Land-Zukunft" beschäftigt sich die
Kampagne
des
Deutschen
Caritasverbandes in diesem Jahr mit den
Auswirkungen
des
demografischen
Wandels.
Nach
Berechnungen
des
Statistischen
Bundesamtes wird die Bevölkerung bis zum Jahr 2060 von
heute etwa 82 Millionen Menschen auf dann rund 65 bis 70
Millionen Menschen sinken. Klar ist, dass die Zahl älterer
Menschen deutlich zunehmen, der Anteil Jüngerer hingegen
sinken wird. Wie gelingt es, mit diesen Veränderungen
konstruktiv umzugehen? Welche Herausforderungen sind
damit verbunden und welche Chancen, die genutzt werden
sollten? Mit diesen Fragen setzt sich die Caritas
auseinander und lädt mit der Kampagne alle Interessierten
ein: "Hilf mit, den Wandel zu gestalten". Die Kollekte am
Caritas-Sonntag unterstützt diese Kampagne in der
Pfarrgemeinde und in den Verbänden.
Zur Information:
Am 02. Februar 2015, Darstellung des Herrn (Lichtmess) ist
um 19 Uhr ein Hochamt in St. Wendelinus, Hainstadt. Eine
Prozession wird in unserer Pfarrgemeinde dieses Jahr nicht
stattfinden.
Jahresrechnung 2014
Die Jahresrechnung 2014 der Kath. Kirchengemeinde
St. Nikolaus Klein-Krotzenburg ist abgeschlossen und liegt
zur Einsicht für die Gemeindemitglieder aus. In der Zeit vom
26. Januar bis 07. Februar 2015 können die Unterlagen in
der Wohnung des Kirchenrechners Reinhard Kopp,
Spessartstraße 38, eingesehen werden.
Ehejubiläum
Wer in diesem Jahr ein Ehejubiläum feiert und dies im
Rahmen eines Gottesdienstes oder mit Besuch des Pfarrers
und Überreichung der Urkunde des Kardinals zu begehen
gedenkt, melde dies bitte rechtzeitig im Pfarrbüro an
(Tel:4320). Herzlichen Dank.
Gesucht werden zur Dekoration für Fastnacht:
Saftgläser, alte Gitarren ( auch leihweise), blumige Kleider.
Bitte melden bei Frau Schwab Tel. 68265.
Gesucht werden:
Bestecke, Geschirr, Mikrowelle, Fahrräder, Staubsauger.
Bitte melden bei Frau Schwab Tel. 68265.
20 Jahre Hospizgruppe Seligenstadt und Umgebung
Bitte beachten Sie das Informationsblatt in der Kirche und
das Plakat im Schaukasten.
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
14
Dateigröße
102 KB
Tags
1/--Seiten
melden