close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jubiläumsprogramm zum Download (PDF)

EinbettenHerunterladen
2
JAHRE
AKADEMIE
DER
NATURWISSENSCHAFTEN
SCHWEIZ
1815 – 2015
SCNAT
JAHRESPROGRAMM
NATURWISSENSCHAFTLICHER INSTITUTIONEN BERN – THUN
16
januar
2015
KRISTALLE: DIE ERFORSCHUNG IHRER
EIGENSCHAFTEN IM WANDEL DER ZEIT
Vortrag von Prof. Dr. Thomas Armbruster,
Institut für Geologie, Bern
19.30h Naturhistorisches Museum der Burgergem. Bern, Bernastr. 15, 3005 Bern
Eintritt frei, Details unter www.mfbe.ch
INSTITUT FÜR GEOLOGIE, MINERALIEN- UND FOSSILIENFREUNDE BERN
20
januar
2015
ZEITREISEN DURCH DIE KARTENWERKE
VON SWISSTOPO – EINE KARTOGRAPHISCHE WELTNEUHEIT
Vortrag von Dr. Martin Rickenbacher,
swisstopo Bern
18.15h Grosser Hörsaal, Geografisches Institut, Hallerstr. 12, 3012 Bern
Eintritt frei, Details unter www.geographiebern.ch
GEOGRAFISCHE GESELLSCHAFT BERN
24
januar
2015
NATURWISSENSCHAFTLICHE SCHNEESCHUHTOUR BEI LES PRÉS-D‘ORVIN
Bisonauswilderung und Nachtessen auf der Bison
Ranch; Exkursion geführt durch Christine Keller
und Christian Stauffer
13–21h Les Prés-d‘Orvin (Berner Jura)
Anmeldung erforderlich, Details unter www.ngbe.ch
NGB
www.ngbe.ch
NATURFORSCHENDE GESELLSCHAFT IN BERN
18
februar
2015
CHEMIE IM ALLTAG
Vortrag von Dr. Susanne Rehn, Leitung Abteilung
Chemie, Deutsches Museum, München
16.30h Hörsaal EG 16, Dept. für Chemie und Biochemie, Freiestrasse 3, 3012 Bern
Eintritt frei, Details unter www.dcb.unibe.ch/content/veranstaltungen/
agenda/berner_chemische_gesellschaft/index_ger.html
BERNER CHEMISCHE GESELLSCHAFT
17
märz
2015
EINSTEINS ANSICHTEN ÜBER DAS WESEN
UND DIE KONSTITUTION DES LICHTS
Vortrag von Prof. Dr. H.-R. Ott, ETHZ
19.30h Naturhistorisches Museum der Burgergem. Bern, Bernastr. 15, 3005 Bern
Eintritt frei, Details unter www.ngbe.ch
ALBERT EINSTEIN-GESELLSCHAFT, BERN
TAG DER ASTRONOMIE
21
märz
2015
Sonnenbeobachtung 15-18h
Sternenhimmel über Bern ab 20h
Nur bei gutem Wetter; Grosse Schanze, Einstein-Terrasse vor der Universität Bern
Kinderprogramm ab 18h
offene Sternwarte und Vorträge ab 20h
Bei jedem Wetter; Sternwarte Muesmatt, Muesmattstrasse 25, 3012 Bern
Details unter http://bern.astronomie.ch
ASTRONOMISCHE GESELLSCHAFT, BERN
21
märz
2015
TAG DER ASTRONOMIE:
«SCHATTENSPIELE»
Kurzvorträge im Planetarium, Sonnenbeobachtungen, Beobachtungen in der Sternwarte
15–23h Sternwarte-Planetarium Sirius, 3657 Schwanden
Eintritt frei; www.sternwarte-planetarium.ch
ASTRONOMISCHE VEREINIGUNG BERNER OBERLAND
25
april
2015
MÜNSINGEN: HOCHWASSERSCHUTZ UND
RAUMPLANUNG
Rundgang unter der Leitung von Herrn Martin
Niederberger, Gemeinderat und Bauverwalter
der Gemeinde Münsingen
12–17h Münsingen
Anmeldung erforderlich, Details unter www.geographiebern.ch
GEOGRAFISCHE GESELLSCHAFT, BERN
30 /
1+2
april / mai
2015
'HIRNI'
Spokenword mit Selbstversuch von Matto Kämpf
und Gerhard Meister
20h Naturhistorisches Museum der Burgergem. Bern, Bernastr. 15, 3005 Bern
Eintritt CHF 25.–, Vorverkauf unter www.kulturticket.ch
Türöffnung 19.30h
NATURHISTORISCHES MUSEUM DER BURGERGEMEINDE BERN
6
juni
2015
EXKURSION INS NATURSCHUTZGEBIET
GWATTLISCHENMOOS
Geführt durch Martin Gerber und
Martin Wettstein
2015
2014
2013
2012
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1980
1979
1978
1977
1976
1975
1974
1973
1972
1971
1970
1969
1968
1967
1927
1926
1925
1924
1923
1922
1921
1920
1919
1890
1889
1888
1887
1886
1885
1884
1883
1882
1881
1880
1879
1878
1877
1876
1875
1874
1873
1872
1871
1870
1840
1839
1838
1837
1836
1835
1834
1833
1832
1831
1830
1825
1824
1823
1822
1821
1820
1819
1818
1817
1816
1815
1786
6.15h bis ca. 9h; Treffpunkt: Bushaltestelle Gwatt Deltapark (früher Gwattzentrum)
Anmeldung erforderlich, Details unter http://www.ngt.ch
NATURWISSENSCHAFTLICHE GESELLSCHAFT THUN
REGION BERN – THUN
KOORDINIERT DURCH DIE NATURFORSCHENDE GESELLSCHAFT BERN
WWW.NGBE.CH
2
JAHRE
AKADEMIE
DER
NATURWISSENSCHAFTEN
SCHWEIZ
1815 – 2015
SCNAT
JAHRESPROGRAMM
NATURWISSENSCHAFTLICHER INSTITUTIONEN BERN – THUN
27
juni
2015
PREMIERE FULL-DOME SHOW
«3 REISEN DURCH DAS UNMÖGLICHE»
ZU EHREN JULES VERNES
2015
Wiederholungen im Juli bis Dezember
10h Planetarium Sirius, 3657 Schwanden
Details ab April 2015: http://www.sternwarte-planetarium.ch/index.php/
Verein_AVBeO.html und http://www.ngt.ch
AVBeO, NGT UND SCNAT
22
august
2015
MINERALIENSUCHE AUF DER ENGSTLIGENALP, EXKURSION FÜR JUGENDLICHE
Geführt durch Mineralien- und Fossilienfreunde
Bern; Eduard Rippstein, Michael Rippstein und
Regula Gesemann
ganztägig Engstligenalp
Anmeldung erforderlich, Details unter www.mfbe.ch
MINERALIEN- UND FOSSILIENFREUNDE BERN
2-6
september
2015
«FORSCHUNG LIVE» – NATURWISSENSCHAFTEN ERLEBBAR NAH
Naturwissenschaftliche Forschung interaktiv
erleben für Klein und Gross in der Berner
Innenstadt und verschiedene Veranstaltungen in der Umgebung von Bern
Detailprogramm und Standorte www.forschung-live.ch
«FORSCHUNG LIVE» AKADEMIE DER NATURWISSENSCHAFTEN SCHWEIZ (SCNAT)
3
september
2015
KOSTBARER WILDWUCHS IN DER BERNER
ALTSTADT: BOTANISCHE FÜHRUNG
Organisiert durch Stadtgrün Bern und die
Bernische Botanische Gesellschaft
17.00h Bern
Eintritt frei, Details unter www.ngbe.ch
FLORENINVENTAR BERN (STADTGRÜN BERN, BERN. BOT. GESELLSCHAFT)
5
september
2015
ZIMTROSE & ZEBRASPINNE
Ein botanisch-zoologischer Rundgang in der
Elfenau mit Beatrice Lüscher und Adrian Möhl
16–19h Treffpunkt vor der Orangerie Elfenau;
Elfenaugut, Elfenauweg 92 | 94, 3006 Bern
Details unter www.bebege.ch
BERNISCHE BOTANISCHE GESELLSCHAFT
6
september
2015
VON HEILENDEN, SÄTTIGENDEN UND
FLEISCHFRESSENDEN PFLANZEN
Familientag im BoGa mit Führungen, Workshops,
Musik und kulinarischen Köstlichkeiten
ganztägig Botanischer Garten, Altenbergrain 21, 3013 Bern
Eintritt frei; www.botanischergarten.ch
BOTANISCHER GARTEN DER UNIVERSITÄT BERN
12
september
2015
DER MENSCH UND SEINE UMWELT IN DER
NACHEISZEIT
Erlebnistag für Kinder und Erwachsene für ein
aktives Erfahren der Archäologie, Landschaftsund Vegetationsgeschichte
10–16h Lernort Steinzeit, Naturreservat der Messerli Kieswerk AG Oberwangen
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich, Details unter www.landschaft
undkies.ch/angebote und www.lernortsteinzeit.ch --> News
STFG. LANDSCHAFT UND KIES, PFLANZENINST. DER UNI BERN, VEREIN UR.KULTOUR
24
oktober
2015
EXKURSION INS GONZENBERGWERK
(SARGANS)
Prof. Dr. Marco Herwegh, NGB und Institut für
Geologie, Universität Bern
ganztägig Gonzen, Sargans
Anmeldung erforderlich, Details unter http://www.ngbe.ch
NGB
www.ngbe.ch
NATURFORSCHENDE GESELLSCHAFT IN BERN
3
november
2015
TAGFALTER IM BERNER OBERLAND:
ALTBEKANNTES UND ÜBERRASCHENDES
Hans-Peter Wymann, mit Fotos von
Martin Albrecht und Bernhard Jost
20h Naturhistorisches Museum der Burgergemeinde Bern, Vortragssaal,
Bernastr. 15, 3005 Bern; Eintritt frei
Details unter nmbe.ch/research/wirbellose-tiere/entomologischer-verein-bern
ENTOMOLOGISCHER VEREIN BERN
17
november
2015
HÖHEPUNKTE DER ROSETTA-MISSION
Prof. Dr. Kathrin Altwegg, Center for Space and
Habitability, Universität Bern
20h Tertianum Thun, Göttibachweg 2, 3600 Thun
Eintritt frei, Kollekte; Details ab April 2015: http://www.sternwarteplanetarium.ch/index.php/Verein_AVBeO.html und http://www.ngt.ch
2010
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1980
1979
1978
1977
1976
1975
1974
1973
1972
1971
1970
1969
1968
1967
1928
1927
1926
1925
1924
1923
1922
1921
1920
1919
1918
1917
1916
1915
1865
1864
1863
1862
1861
1860
1859
1858
1857
1856
1855
1854
1853
1852
1851
1850
1840
1839
1838
1837
1836
1835
1834
1833
1832
1831
1830
1825
1824
1823
1822
1821
1820
1819
1818
1817
1816
1815
1786
ASTRON. V. BeRNER OBERL., NATURWISSENSCHAFTLICHE GESELLSCHAFT THUN
REGION BERN – THUN
KOORDINIERT DURCH DIE NATURFORSCHENDE GESELLSCHAFT BERN
WWW.NGBE.CH
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
9
Dateigröße
4 123 KB
Tags
1/--Seiten
melden