close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Förderantrag Klimaschutz und Familie

EinbettenHerunterladen
………………………………………….
………………………………………….
………………………………………….
Gemeinde Grünkraut
Andreas Hermann
Scherzachstr. 2
88287 Grünkraut
Antrag auf Förderung aus dem Programm „Familie und Klimaschutz“
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit beantrage(n) ich(wir) die Förderung aus dem Programm „Familie und Klimaschutz“ der
Gemeinde Grünkraut für folgende Förderschwerpunkte (zutreffendes bitte ankreuzen):
Allgemeine Angaben
Flst. Nr. : ………………….. Straße: ……………………………………………………….
Anzahl der Wohnungen im Gebäude: …………………
Datum des Beginns der Sanierungsmaßnahmen (bei Sanierung/Umnutzung): ..…………………..
Datum der Fertigstellung der Sanierungsmaßnahmen (bei Sanierung/Umnutzung): ………………
Beschreibung der Sanierungsmaßnahmen: …………………………………………………………….
…………………………………………………………………………………………………………………
Datum des Erstbezugs / der polizeilichen Anmeldung (bei Neubau): ..………………………………
Bei mehreren Wohnungen und unterschiedlichen Daten bitte getrennt/genauer beschreiben:
…………………………………………………………………………………………………………………
Welche Förderung beantragen Sie?
Förderung von barrierefreiem Bauen
Barrierefreies Bad/WC nach DIN 18040 – 2 (z.B. Türen gehen nach außen auf,
Dusche ist stufenlos befahrbar, Bewegungsfläche vor dem WC beträgt mindestens
120 x 120 cm) und
Türbreiten von mindestens 80 cm für alle Bereiche, welche zum täglichen Gebrauch
erforderlich sind und
Anordnung aller funktionalen Räume (Bad, WC, Küche, Wohnen, Schlafen) auf einer
Ebene, alternativ über Aufzug zu erreichen und
barrierefreier Zugang zum Gebäude (wenn Rampe nötig max. 6 % Steigung).
1
Klimaschutz in der Gemeinde
Bei der Bauantragstellung/beim Sanierungsbeginn war die EnEV 20…… maßgebend.
Das Gebäude erreicht nachweislich den Standard
Effizienzhaus 85
Effizienzhaus 70
Effizienzhaus 55 / PHPP
Effizienzhaus 40
HT‘
< 100 %
< 85 %
< 70 %
< 55 %
QP “
Sanierung
< 85 %
x
< 70 %
x
< 55 %
< 40 %
Neubau
x
x
Als Nachweise sind beigefügt:
Energieausweis
Nachweis über die Luftdichtigkeit der Gebäudehülle
Fotos zum barrierefreien Bad und barrierefreien Zugang
Weitere Nachweise: ………………………………………………………………………………
Bestätigung zum Antrag auf Förderung von barrierefreiem Bauen:
Die Erfüllung der Vorgaben des Förderprogramms wird bestätigt:
Datum ………………………………
……………………………………………………………………………….
Unterschrift Architekt / Planer
Stempel
Alle Angaben sind richtig und vollständig.
………………………………………………………….
Ort
Datum
……………………………………………………………………………
Unterschrift(en) Architekt / Planer und Bauherr
Bankverbindung
Kontoinhaber
…………………………………
Kreditinstitut
…………………………………
IBAN
………………………………………….
BIC
………………………………………….
2
Autor
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
9
Dateigröße
26 KB
Tags
1/--Seiten
melden