close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Druckversion (PDF)

EinbettenHerunterladen
Schwarzwälder- Kirschtorte mit Rosen
Menüart: Kaffeetafel
Herkunft: Deutschland
Anlass: Valentinstag
Zubereitungsart: Backen
Schwierigkeitsgrad: etwas Übung erforderlich
Zeitaufwand: bis 60 Min.
Rezept von WittJohanna
am 24.01.2015
"aus einem alten
Backbuch "
Zutaten für 1 Portion
für Knetteig
125 gr Mehl
50 gr Zucker
50 gr Butter
1 Teel Backpulver
10 gr Kakao
1 M Ei
für Biskuitteig
3 M Eier
1 Eiweiß
2 EL Heißes Wasser
100 gr Zucker
3 Tropfen Bittermandelöl
1 Messerspitze Zimt
10 gr Kakao
80 gr Mehl
35 gr Pudingpulver Vanille
12 gr Backpulver
für Füllung
1 Glas Sauerkirschen
40 gr. Puddingpulver Vanille
3 Eßl Kirschwasser
Wie hat's geschmeckt?
Bewerten Sie das Rezept
anschließend auf
http://rezeptwiese.de
und/oder schreiben
Sie einen Kommentar!
für Dekoration
7-9 St. frische Rosen unbehandelt
5 St ausges. schöne Rosenblätter
2 Eß Speiseöl
2 Eß Zucker
2 Eß gem. fbl. Blattgelantine
für Sahne
3/4 Ltr. Schlagsahne
5 Eß Zucker
6 Blatt fbl.Gelantine
Link zu diesem Rezept:
http://rezeptwiese.de/rezepte/117443-schwarzwaelder-_kirschtorte_mit_rosen
Seite 1 von 2
1 Marzpandecke (400g) 28 cm ausmessen
Zubereitung
Knetboden. Zucker, Butter und Eiweiß schaumig schlagen
,Mehl ,Kakao u. Backpulver gesiebt , sowie 2 Esslöffel
Milch unterrühren. Teig durchkneten und ausrollen. Den Teig
auf ein mit Backpapier ausgelegte Form legen und 30 Min. bei
160° C Umluft backen .
Den Teig auskühlen lassen und auf eine Tortenplatte legen.
Biskuitboden .Für den Teig die Eier trennen ,
Eigelbe mit dem h. Wasser , Bittermandel ,
und Zucker schaumig schlagen. Eiweiße steif schlagen und auf
die Eigelbcreme geben.
Mehl, Kakao, Backpulver , Zimt darüber sieben. Vorsichtig
unter die Creme ziehen. In eine Form 28 cm füllen. Im heißen
Backofen 30 Min. 160° C Umluft backen. Etwas auskühlen
lassen und einmal waagerecht aufschneiden.
Kirschen kochen und auskühlen, Den unteren Boden mit der
hälfte der Kirschen
belegen etwa 2 cm der mit Gelantine und
Zucker geschlagenen Sahne auftragen.
Den mittleren Boden auflegen. Diesen mit Kirschwasser
tränken, restliche Kirschen auftragen und mit ca. 2cm. Sahne
bestreichen. Dann den letzten Tortenboden auflegen,
die Torte ganz mit Sahne einstreichen. Jetzt die Marzipandecke
28 cm. auflegen und mit den Rosen dekorieren .
öl / Gelantine / Zucker auf 3 Untertassen verteilen, mit einem
Pinsel der Reihe nach die Blüten und Blätter bestreichen und
vorsichtig eintauchen und auf der Torte dekorieren.
Link zu diesem Rezept:
http://rezeptwiese.de/rezepte/117443-schwarzwaelder-_kirschtorte_mit_rosen
Seite 2 von 2
Autor
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
20
Dateigröße
91 KB
Tags
1/--Seiten
melden