close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung und Protokoll

EinbettenHerunterladen
Einladung zur 34. Generalversammlung der
Pferdefreunde Lausen
Freitag 13. Februar 2015 um 19.00 Uhr
Wo:
Restaurant Bernerhof in Lausen
Zeit:
19.00 h Apéro
19.30 h Start GV
Anschliessendes Nachtessen (Essen vom Verein offeriert)
Traktanden:
1.
Begrüssung
2.
Wahl der Stimmenzähler
3.
Protokoll der GV 2014
4.
Mutationen
5.
Berichte
6.
Wahl des Tagespräsidenten/ der Tagespräsidentin
8.
Wahlen
9.
Jahresbudget
10.
Jahresprogramm
11.
Anträge
12.
Verschiedenes:
a) PNW DV 21.11 2015 Lausen
a) der Präsidentin
b) des Kassiers
c) der Kassenrevisoren
a) des Vorstandes
b) eines/r der 2ten Ersatzrevisoren
a) Vorstand: PNW DV Defizitgarantie
Bitte berücksichtigt, dass Anträge bis 10 Tage vor der GV schriftlich beim Vorstand
eingereicht werden müssen.
Es würde uns freuen, möglichst Alle Pferdefreunde-Mitglieder an dieser
Generalversammlung begrüssen zu dürfen.
Pferdefreunde Lausen
Für den Vorstand
Mutationen GV 2015
Verstorben:

Theo Bürgin- Grauwiler, Gründungsmitglied und ehemaliger Präsident (03. Juli 2014)

Remo Schärer, ehemaliger Präsident (27. September 2014)
Antrag Neu Eintritte
Aktiv:

Therese Degen, Bubendorf

Inge Keller, Bubendorf
Austritt:
Keine
Protokoll der 33. Generalversammlung der
Pferdefreunde Lausen
Freitag 14. Februar 2014 in Lausen
19.00 Apero eintreffen der Vereinsmitglieder
19.30 Beginn der Versammlung
Traktanden:
01 Begrüssung
02 Wahl der Stimmenzähler
03 Protokoll der GV 13
04 Mutationen
05 Berichte a. Präsidentin b. Kassier c. Kassenrevisoren
06 Wahl des Tagespräsidenten / in
07 Wahlen a. Vorstand b. 2 ten Ersatzrevisor
08 Jahresbudget
09 Jahresprogramm
10 Anträge
11 Verschiedenes a. OK für PNW DV 21.11.2015 Lausen
Traktandum 1. Begrüssung
Unsere Präsidentin Sibylle Frey eröffnet um 19.30 Uhr die 33. Generalversammlung der
Pferdefreunde Lausen. Begrüsst werden 19 anwesende Vereinsmitglieder. Im Anschluss
werden die Entschuldigungen verlesen.
Die Einladungen inklusive Traktandenliste wurden allen Vereinsmitgliedern fristgerecht
zugestellt.
zur Traktandenliste wurden keine Änderungen geäussert, somit wird diese genehmigt
und die Versammlung nach ihr geführt.
Entschuldigt haben sich: Künecke Lena, Änishänslin Christina,Aeschbach Erika, Bürgin
Theo, Frey Fränzi, Otten Dani, Polzer Caroline und Degen Therese
Traktandum 2: Wahl der Stimmenzähler
Dill Daniela wurde als Stimmenzählerin gewählt.
Traktandum 3: Protokoll der GV 13
Das Protokoll der GV 2013 wurde fristgerecht mit der Einladung und der Traktandenliste
an alle Mitglieder versandt. Das Protokoll wurde einstimmig genehmigt und der
Verfasserin Daniela Baumann verdankt.
Traktandum 4: Mutationen
Neueintritte:
Aktiv:
Degen Therese stellte einen Antrag zur Aufnahme in den Verein.
Die Verammlung lehnte den Antrag einstimmig ab, auf Grund der
Nichtanwesenheit. Der Antrag ist auf Provisorisch bis zur nächsten GV im 2015
genehmigt .
Maja Kubilus wechselt von aktiv auf passiv Mitgliedschaft.
Austritte:
Aktiv:
Passiv:
Buser Alexandra, Augustin Andrina, Bürgin Tanja,
Brand Beatrice, Wattinger Ernst, Liebmann Sabrina, Kury Cornelia,
Schaub Petra.
Die Versammlung nimmt die Austritte zur Kenntnis.
Traktandum 5: Berichte
a. der Präsidentin
Der Jahresbericht der Präsidentin wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig
genehmigt.
b. des Kassiers
Die Kassenberichte liegen auf.
Simon Schäublin stellt die Jahresrechnung vor und erläutert die Gewinn und
Verlustrechnung 2013.
Die Jahresrechnung weist einen Verlust von Fr. 730.30 auf.
Bei den Dressurprüfungen konnten wir ein Plus von Fr. 2200.- verbuchen.
Für genauere Auskünfte steht Simon Schäublin zur Verfügung.
c. der Kassenrevisoren
Barbara Stebler verliest den Revisoren Bericht und schlägt vor die geprüfte
Jahresrechnung zu genehmigen und dem Kassierer Décharge zu erteilen. Die
Berichte wurden sauber und ordentlich geführ. Der Verlust von Fr. 730.30 auf das
Vereinsjahr wurde zur Kenntnis genommen.
Die Jahresrechnung wird einstimmig genehmigt.
Traktandum 6: Wahl des Tagespräsidenten
Remo Schärer wird als Tagespräsident vorgeschlagen und einstimmig mit Applaus gewählt.
Somit führt er die Versammlung beim Traktandum Wahlen.
Traktandum 7: Wahlen
Remo Schärer fordert die Mitglieder auf, dem Vorstand Décharge zu erteilen. Die
Anwesenden sind sich einig und bestätigen mit Applaus.
a.
Vorstand: Einzelwahl
Präsidentin : Sibylle Frey
Vize. Päsident: Harald De Vries
Kassier:
Simon Schäublin
Sekretariat:
Material:
Beisitz Sport:
Beisitz:
Daniela Baumann
Aline Gabathuler
Bernhard Näpflin
Daniel Otten
Alle Vorstandsmitglieder stellten sich erneut zur Verfügung und wurden mit Applaus
einstimmig wieder gewählt.
b.
Ein Ersatzrevisor:
Neu als erster Revisor ist Sabine Gabathuler. Zweiter Revisor ist Fränzi Frey und
als Ersatz wird Susanne Gisin einstimmig gewählt. Der Einsatz unserer Revisoren
wird verdankt.
Der Tagespräsident übergibt wieder an die Präsidentin.
Traktandum 8: Jahresbudget
Der Kassier Simon Schäublin erläutert das Jahresbudget 2014. Dank weniger Ausgaben an
den Verband, kann mit einem guten Resultat 2014 gerechnet werden.
Das Jahresbudget wurde einstimmig genehmigt.
Traktandum 9: Jahresprogramm 2014
Januar
:
Januar
:
Februar
:
März
:
Mai
:
Juni
:
Juli
:
August
:
August
:
setzt sich dafür ein.
September
:
November
:
November
:
CSI Basel
Ski-Weekend Lenk
GV-Pferdefreunde Lausen
Lausener Frondiensttag am 23.03.2013
Es ist ein Tagesausflug geplant. Vorgeschlagen wurde ein Grillplausch.
Dressurprüfungen Galms.
Es ist geplant einen Tagesausflug zu unternehmen.
Feldschlösschen Kutschenfahrt.
PNW Vereinsmeisterschaft Manschaft wird gesucht. Simon Schäublin
Patrouillienritt Reiterclub Sissach
Delegierten Versammlung Team RSZ Challeren
Helferessen Restaurant Sissacher Fluhe
Es wurde der Vorschlag gemacht, anstelle eines Tagesausfluges die Karls Kühne
Gassenschau Chocolat anzusehen. Vorschlag Samstag oder Freitagabend mitte bis ende
Juni. Vorstellung in Olten.
Harald organisiert den Anlass.
Das Jahresprogramm ist ein Vorschlag. Ideen sind immer willkommen, dass heisst
Änderungen und Ergänzungen können jeder Zeit aufgenommen werden und auf der
Homepage veröffentlicht werden.
Traktandum 10: Anträge
Es sind keine Anträge beim Vorstand eingegangen.
Traktandum 11: Verschiedenes
Die Vorbereitungen für die Durchführung der PNW DV 2015 sind am laufen. Die Halle ist
reserviert. Barbara Stebler ist im OK. Es werden Anträge gesammelt für s Rahmenprogramm
wie zBsp: Musikverein, Line-Dance etc…
Alle Mitglieder wurden aufgefordert sich den Termin vom 21. November frei zu halten. Wir
sind auf alle Helfer angewiesen. Sollte der Anlass ein Erfolg werden, ist ein Vereinsausflug
nach Wien vorgesehen.
Es ist eine Reklamation von Ruedi Omlin eingegangen, er hat keine Post erhalten über die
diversen Anlässe durchs Jahr. Sibylle wird zukünftig die genannaten Mitglieder immer direkt
nach der Veröffentlichung auf unserer Homepage per Briefpost (gewünscht wäre e-mail,
doch aktuel nicht realisierbar) informieren.
Um 21.00 Uhr wird die 33. GV durch die Präsidentin Sibylle Frey geschlossen.
Die Protokollführerin
Daniela Baumann
Die Präsidentin
Sibylle Frey
Jahresbericht der Präsidentin
Liebe Vereinsmitgliederinnen und liebe Vereinsmitglieder
Das Jahr 2014, war ein Jahr mit Freude und Trauer für die Pferdefreunde Lausen.
Wir haben uns von zwei ehemaligen Präsidenten verabschiedet. Am 3. Juli verstarb Theo
Bürgin- Grauwiler und am 27. September Remo Schärer. Wir alle erinnern uns an die vielen
gemeinsamen Stunden an sportlichen Concours oder Plauschanlässen. Theo und Remo
haben sich über viele Jahre mit viel Herzblut für den Pferdesport und die Pferdefreunde
Lausen eingesetzt. Was uns bleibt sind Liebe, Erinnerung und Dankbarkeit, Theo und Remo
gekannt zu haben.
Doch ganz im Sinne von Theo und Remo haben wir erneut sportliche und kollegiale Anlässe
im vergangenen Jahr erleben dürfen.
Nach dem CSI Basel haben sich einige Vereinsmitglieder zum Skiweekend in Lenk getroffen.
Das Wochenende war im Nu vorbei und bei wunderbarem Schnee haben wir das Ski- und
Schlittenfahren genossen.
Die GV im Februar fand wie jedes Jahr im Restaurant Bernerhof in Lausen statt. Leider
waren 2014 nur 19 Vereinsmitglieder anwesend. Allerdings haben sich 8 Mitglieder
entschuldigt, doch damit möglichst alle Wünsche und Anliegen berücksichtigt werden
können, wäre es wichtig dass sich die Vereinsmitglieder zur GV melden.
Ein sportlicher Höhepunkt waren erneut die Dressurprüfungen. Da bereits zu viele
Dressurprüfungen Anfangs Juni geplant wurden, haben wir die CD der Pferdefreunde
Lausen bereits am Sonntag 25. Mai organisiert. Erfolgreich wurden die GA03, GA05 und
GA07 Dressurprüfungen für alle Pferderassen durchgeführt. Besucher und Helfer verfolgten
die sportlichen Leistungen der Reiterpaare und lobten das feine Essen im Beizli- es war
erneut ein toller Anlass!
An dieser Stelle möchte ich mich bei Hansueli Sprunger, seinem RSZ Galms Team und den
Pensionären bedanken, dass wir jedes Jahr die Anlage benutzen dürfen.
Und einen weiteren Dank an unsere Sponsoren darf nicht fehlen, denn ohne Sponsoren und
Gönner könnten diese Dressur-Prüfungen nicht realisiert werden.
Herzlichen Dank an Alle - Sponsoren , Gönner , an alle Helfer und das OK Team!!
Im Juni folgte bereits ein Vereinsausflug der besonderen Art. Zusammen besuchten wir die
Karl’s kühne Gassenschau in Olten und das „herzerfrischend unterhaltsame Open-AirSpektakel über eine Schokoladenfabrik.
Der Höhepunkt des Jahres war aber die PNW Vereinsmeisterschaft 2014 in Aesch. Die
Pferdefreunde Lausen Equipe mit Melanie Eisele, Laura Graf, Caroline Polzer und Simon
Schäublin belegten den 2. Rang- Herzliche Gratulation! Ich denke die meisten
Vereinsmitglieder sind sich gar nicht bewusst, welch wunderbares Bild sie verpasst haben.
Unsere Stars mit wunderschönen Pferden und der gelben Pferdefreunde Lausen
Schabracke…..nun hoffe ich, dass unser „Dream-Team“ uns allen eine weitere Chance gibt
und wir uns als Fan-Club beweisen können.
Die Delegiertenversammlung des Pferdesportverband Nordwest (PNW) fand dieses Jahr im
November in Rheinfelden statt und wurde von einer Delegation des Vorstandes Besucht.
Durch das ganze Jahr haben wir uns als Reitverein auch aktiv an den workshops für die
Waldentwicklungsplanung (WEP) der Region Liestal (Gemeinden Arisdorf, Augst, Füllinsdorf,
Giebenach, Hersberg, Lausen und Liestal) beteiligt. Mit der Zuversicht, dass uns möglichst
viele Reitwege für Ausritte zugesprochen oder erhalten werden, haben wir zusammen mit
dem Kavallerie Verein BL und dem Verein Freunde des Westernreitens NW die Anliegen und
Wünsche der Reiter und Reiterinnen vertreten.
Der traditionelle Jahres- Abschluss, das Fondueessen und zugleich das Helferessen fand
zum ersten Mal auf der Sissacherfluh statt. Dieser Entscheid wurde an der letzten GV
getroffen, denn für einige war die Nachtwanderung auf der Wasserfalle nicht mehr
realisierbar. So haben auch in diesem Jahr haben viele Vereinsmitglieder und Freunde den
lustigen Abend und das Fondue genossen.
2014 zeigten einige unserer Vereinsmitglieder grossartige Leistungen im Pferdesport, ihnen
Allen möchte ich ganz herzlich gratulieren!
Und zum Abschluss ein Blick in die Zukunft, denn auch für das 2015 sind grössere
Aktivitäten geplant. Die Dressurprüfungen im Juni, der Patrouillenritt im September und am
21. November 2015 die PNW DV in Lausen. Für unseren eher kleinen Verein bedeutet dies
eine grosse Herausforderung. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst alle Vereinsmitglieder
die Vereinsanlässe und die Helfereinsätze an dieser GV diskutieren und planen.
Freuen wir uns auf spannende Pferdesportanlässe Mit lieben Grüssen
Sibylle Frey
Präsidentin Pferdefreunde Lausen
Jahresprogramm 2015:
8. -11. Januar
CSI Basel
23/25. Januar
Ski Weekend Lenk
13. Februar
GV Pferdefreunde Lausen, Lausen
21. März
Lausner Frondienstag 2015
April/ Mai
Ausflug Degustation in Basel
6./7. Juni
Dressurprüfungen Pferdefreunde Lausen im RSZ Galms
August
PNW- Vereinsmeisterschaft (Datum wird bekannt gegeben)
20. September
Patrouillenritt Pferdefreunde Lausen
20. November
21. November
22. November
Helfereinsatz PNW DV
PNW DV / Pferdefreunde Lausen in Lausen
Helfereinsatz PNW DV
14. Dezember
Helferessen, Fondueplausch Sissacherfluh
Das Jahresprogram für das Jahr 2015 ist ein aktueller Vorschlag. Ideen sind immer
willkommen, das heisst Änderungen und Ergänzungen können jederzeit aufgenommen und
auf der Homepage veröffentlicht werden.
Homepage: www.pferdefreunde-lausen.ch
Adressliste Vorstand Pferdefreunde Lausen
info@pferdefreunde-lausen.ch
Januar 2015
Präsidentin:
Sibylle Frey
Froburgstrasse 21
4410 Liestal
Tel: 079 473 28 61
Sibylle.frey@pferdefreunde-lausen.ch; Sibylle.frey@bfh.ch
Vize- Präsident:
Harald De Vries
Oberer Holdenweg 5
4434 Hölstein
079 614 21 47
Harald.devries@implenia.com
Kassier und
Homepage:
Simon Schäublin
Bergstrasse 8A
4450 Sissach
Simon.schaeublin@pferdefreunde-lausen.ch;
simon.schaeublin@gmail.com
Sekretariat:
Daniela Baumann
Birspark 10
4147 Aesch
info@pferdefreunde-lausen.ch; db284@bluewin.ch
Material:
Aline Gabathuler
Futtersteigweg 3
4436 Oberdorf
alinegaba@bluewin.ch
Beisitz:
Sport
Bernhard Näpflin
Gemsackerweg 3
4461 Böckten
b.naepflin@bluewin.ch
Beisitz :
Daniel Otten
Parkstrasse 20
4106 Therwil
Otten.dany@gmail.com
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
13
Dateigröße
218 KB
Tags
1/--Seiten
melden