close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bezeichnung der Lehrveranstaltung: Einführung in die

EinbettenHerunterladen
Bezeichnung der Lehrveranstaltung:
Einführung in die Programmierung mit Microsoft Visual C#
Häufigkeit des Angebots der Lehrveranstaltung: -Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Karl Kurbel
Name der Dozentin: Prof. Dr. Karl Kurbel
Unterrichts-/Lehrsprache: Deutsch
Zahl der zugeteilten ECTS-Points: 6
Lehrveranstaltungsstunden (LVS): 6
Art der Prüfung/ Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Häusliche Anfertigung der Prüfungsleistungen (Programmieraufgaben)
Scheintyp: Prüfungsschein
Eigenleistungsschein
(Diese Angabe ist nur bei Lehrveranstaltungen der Bachelor-Proflierungsphase
notwendig!)
Qualifikationsziele der Lehrveranstaltung:
Fertigkeiten und Befähigung zum Konzipieren, Schreiben, Entwickeln und Testen
funktionsfähiger C#-Programme unter Microsoft .NET
C# ist Microsofts wichtigste Programmiersprache für die Entwicklung professioneller
und praxistauglicher Programme
Inhalte der Lehrveranstaltung:





Erlernen der Programmiersprache C#
Entwicklung von C#-Programmen mit Hilfe von MS Visual Studio
Analyse, Design, Testen und Debuggen von Programmen
Grundlagen der Plattform Microsoft .NET
Zusammenwirken von C# und anderen Microsoft-Technologien
Vorkenntnisse:
Hilfreich sind Kenntnisse und erste Erfahrungen mit einer anderen Programmiersprache (z.B. Visual Basic, C++, VBA) bzw. ein Grundverständnis von Konzepten der
Programmierung sowie Datenbanken (z.B. MS Access) und SQL.
Lehr- und Lernmethoden:
Vorlesung, Übungen am Computer ("hands-on")
Empfohlene Literaturliste (Lehr- und Lernmaterialien, Literatur):
Wird in der 1. Vorlesung bekanntgegeben
Besondere Hinweise:
Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Lehrveranstaltung eine praktische,
entwicklungsorientierte Bachelorarbeit im Kontext von Enterprise Resource Planning
(ERP) zu schreiben.
Qualifizierte Kandidaten erhalten die Chance, im Sommer ein Praktikum bei einem
ERP-Anbieter zu absolvieren oder als Werkstudent im Bereich C#-Entwicklung zu
arbeiten.
Termine:
Dienstag
Mittwoch
16-18
14-18
V
Ü
AB 06
AB 06 (+ AB 211)
Kurbel
Nowak
Anrechenbarkeit:
Wahlmodul im Rahmen der Wahlpflichtmodulgruppe "Information & Operations
Management" lt. § 7 (5) FSO.
Autor
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
5
Dateigröße
14 KB
Tags
1/--Seiten
melden