close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

15-09 Bibliothekar als IT

EinbettenHerunterladen
Die Stadt Pforzheim sucht für die Betreuung des Gesamtbereiches IT der Stadtbibliothek zum 01.04.2015
eine Diplom-Bibliothekarin bzw. einen Diplom-Bibliothekar
als IT-Koordinator/in.
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.
Die Stadtbibliothek Pforzheim ist Oberzentrumsbibliothek und verzeichnet rund
200.000 Medieneinheiten, 1 Mio. Entleihungen und 500.000 Besucher pro Jahr. Die
Zentralbibliothek ist in einem attraktiven Bibliotheksgebäude untergebracht, zum
Bibliotheksystem gehören zwei Filialen und eine neue Fahrbibliothek. Der inhaltliche
Schwerpunkt liegt auf kundenorientiertem und innovativem Service, Leseförderung
sowie bildungs- und medienpädagogischen Programmen. Die Entwicklungen des
Medien- und Informationsmarktes werden aktiv im Alltag umgesetzt, zeitgemäße
Online-Angebote sind ein selbstverständlicher Teil des Bibliotheksprofils.
Ihre Aufgaben:
−
−
−
−
−
−
−
Koordination des Bereiches IT in Zusammenarbeit mit der städtischen Organisations- und IT-Abteilung
Konzeption und Weiterentwicklung des Bereiches IT der Bibliothek
Systemverwaltung OCLC Bibliotheca plus
Inhaltliche Weiterentwicklung der virtuellen Angebote
Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen im Bereich EDV inklusive interne Mitarbeiterschulungen
Lektoratsarbeit (Print, Nonprint und eMedien im Sachbereich)
Informations- und Beratungstätigkeit in der Zentralbibliothek.
Unsere Anforderungen:
−
−
−
Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Bibliothekarin bzw. Dipl.-Bibliothekar
oder Bachelor/Master in Bibliotheks- und Medienmanagement
Kreativität und Initiative, Flexibilität und Organisationsgeschick, hohe Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, technisches Verständnis
Kenntnisse in MS-Office, Windows 7, OCLC Bibliotheca plus und Nedap (oder
vergleichbares LMS bzw. RFID-Anwendung); wünschenswert jedoch keine
Voraussetzung sind Kenntnisse in SQL, Datenbanken, ORACLE, DiViBib und
Contentmanagementsysteme.
Die Stelle ist prinzipiell auch für Berufsanfänger geeignet.
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9 TVöD-V.
Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Bendl-Kunzmann, Tel. 07231 39-3314, gerne zur
Verfügung.
Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis spätestens 13.02.2015 unter Angabe der Kennziffer 15-09 - an:
Stadt Pforzheim – Personal- und Organisationsamt – 75158 Pforzheim
Autor
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
10
Dateigröße
106 KB
Tags
1/--Seiten
melden