close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienst - Pfarrei Eslarn

EinbettenHerunterladen
Gottesdienstordnung
für die Pfarrei E s l a r n
vom 25.01.2015 bis 08.02.2015 – Nr. 2/2015
25.01.
9.00
9.30
R:
R:
3. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier
f alle Lebenden u. Verstorbenen der Pfarrgemeinde
Manfred Balk f Vater Georg Balk, Betty Lang, Liese Schaller u.
Karl u. Maria Treiber
Fam. Bauer f verst. Eltern
- Kollekte f. d. Familien- u. Schulseelsorge –
31.01.
11.00
18.30
19.00
R:
20.00
01.02.
9.00
9.30
R:
26.01.
Montag – Hl. Timotheus und hl. Titus
2. Jahrestag der Konsekration des Hochwürdigsten
Herrn Bischof Rudolf
02.02.
Samstag - Hl. Johannes Bosco
Mini-Stunde f Alle in der Pfarrkirche (Probe f Weihrauchdienst
und Fackelntragen)
Rosenkranz u. Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier
f alle Lebenden u. Verstorbenen der Pfarrgemeinde
zum Dank
Pfarrfasching im Pfarrheim (s. Beilage)
4. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier (m. Kirchenchor)
f Mutter Mathilde Kulzer (z. 1. Todestag)
f Eltern Ludwig u. Therese Zierer u. Verwandtschaft
- Kollekte f. d. Pfarrkirche –
Montag - DARSTELLUNG DES HERRN
(Lichtmess) - Tag des geweihten Lebens -
19.00
27.01.
Dienstag der 3. Woche im Jahreskreis
Hl. Angela Merici
Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus
19.00
Eucharistiefeier
f Sohn Walter Brenner, beiders. Eltern u. Geschwister
03.02.
Eucharistiefeier m. Kerzenweihe u. Erteilung des Blasiussegens (Pfr. u. Diakon Hans-Dieter Göring, Schwandorf)
(es sind besonders die Kommunionkinder eingeladen)
f Ehem. u. Vater Josef Lang (z. 1. Todestag) nachgeh. v. 21.01.15
- Kollekte für den Kerzenbedarf der Pfarrkirche -
Dienstag der 4. Woche im Jahreskreis
Hl. Ansgar und Hl. Blasius
28.01.
15.30
Mittwoch – Hl. Thomas von Aquin
Eucharistiefeier - Schülergottedienst
f Ehem. Martin Frischmann (z. 1. Todestag)
anschl. Besichtigung d. Beichtstühle mit Kommunionkindern
19.00
04.02.
Eucharistiefeier m. Erteilung des Blasiussegens
f Ehefrau u. Mutter Barbara Landgraf
Mittwoch der 4. Woche im Jahreskreis
Hl. Rabanus Maurus
29.01.
19.00
Donnerstag der 3. Woche im Jahreskreis
Eucharistiefeier
f Ehem. Eduard Voit (nachgeh. v. 20.01.15)
- kein Gottesdienst -
05.02.
Donnerstag – Hl. Agatha
Gebetstag um geistliche Berufe
30.01.
Freitag der 3. Woche im Jahreskreis
19.00 Eucharistiefeier
f Eltern Maria u. Jakob Lang
18.30
19.00
19.30
Euch. Anbetung
Eucharistiefeier
f alle Verstorbenen im Monat Februar
KV-Sitzung im Pfarrheim St. Marien
Freitag – Hl. Paul Miki und Gefährten
06.02.
Herz-Jesu-Freitag
8.00
ab 13.30
07.02.
Eucharistiefeier
f Eltern Johann u. Katharina Bauer, Bruder Hans m. Frau
Krankenkommunion
Samstag der 4. Woche im Jahreskreis
Marien-Samstag
Ab 8.30
18.30
19.00
R:
08.02.
Kath. Frauenbund – Frauenfrühstück im Pfarrheim
Rosenkranz u. Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier – 1. Sonntagsgottesdienst
f alle Lebenden u. Verstorbenen der Pfarrgemeinde
Tochter Barbara f Eltern Andreas u. Elisabeth Karl
5. SONNTAG IM JAHRESKREIS
9.00
9.30
14.30
Beichtgelegenheit
Eucharistiefeier
f Sohn u. Bruder Johann Dippl (z. 1. Todestag) u. Ehem., Vater u.
Großvater Johann Dippl
- Kollekte f. d. Pfarrkirche –
Kinderfasching im Pfarrheim St. Marien
---------------------------------------------------------------------Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.pfarrei-eslarn.de;
www.katholisch.de ist das Internetportal der katholischen Kirche
Deutschland!
Nächste Tauftermine:
Sonntag, 22.02.2015 um 14.00 Uhr
Sonntag, 15.03.2015 um 14.00 Uhr
(Bitte rechtzeitig im Pfarrbüro melden, Geburtsurkunde u. Stammbuch mitbringen)
Termin-Vorschau:
26.02.2015
Kinderbibeltag im Kindergarten für die Kindergartenkinder
06.03.2015
Weltgebetstag der Frauen im Pfarrheim
11.03.2015
Bibelkreis – Treffen im Pfarrheim
20.03.2015
Konzert – Christoph Beierl in der Pfarrkirche in Tiefenbach
06. – 11.04.2015 Pilger- u. Studienreise nach Malta (Osterferien)
10.05.2015
Erstkommunion in unserer Pfarrgemeinde
04.06.2015
Fronleichnam m. anschl. Pfarrfest
11.07.2015
Dekanatsministrantentag in Eslarn
09.09.2015
Tag der Ewigen Anbetung
19.09.2015
Pfarrwallfahrt nach Rinchnach im Bayerischen Wald
Gottesdienstordnung Nr. 2/2015
vom 25.01.2015 bis 08.02.2015
Pfarrei Eslarn
Mariä Himmelfahrt
Der jährliche Unkostenbeitrag für den Pfarrbrief beträgt wie im
Vorjahr 7,80 €. Bitte diesen Betrag im Januar bzw. Februar an
die Pfarrbriefausträger bezahlen.
Der Familienkreis lädt zum Kinderfasching am Sonntag, 08.02.2015 ab
14.30 Uhr ins Pfarrheim ein.
Es gibt Spiele für die Kleinen und einen Auftritt der Kindertanzgruppe der AntonBruckner-Musikschule.
Ergebnis: Afrika-Kollekte
158,20 € (VJ: 207,54 €)
Spende – Raiffeisenbank Eslarn an die kath. Kirchenstiftung
250,-- €
Spenden an die kath. Kirchenstiftung 190,-- €
Einladung für Paare, die sich lieben und fragen: kann das noch getoppt werden?
Ein märchenhafter Abend auf Schloss Spindlhof am Samstag, 14.02.2015 von
19.00 Uhr bis 22.00 Uhr; Herr Josef Kratschmann (Ehe- und Familienreferat) führt
mit Impulsen, Bildern, Geschichten, Musik und humorvoller Unterhaltung durch
den Abend; Anmeldung: Tel. 0941/5972258; Kosten 10,-- €
Ort: Schloss Spindlhof, Spindlhofstraße 23, 93128 Regenstauf
Seelsorgeamt Regensburg
Einladung zur Pilgerfahrt der Ehejubilare 2015 nach Rom im Frühjahr oder
Herbst 2015 (13. bis 18. April oder 7. bis 12. September 2015); Reisepreis 610,-- €
pro Person; Info und Anmeldeformular im Pfarrbüro!
Einladung zum Wochenendseminar – Ehevorbereitung
im Haus Werdenfels vom 13. März bis 15. März;
Anmeldung u. Info: 09404/95020
Stellenausschreibung - Neubesetzung des Pfarrbüros
in Schönsee
Zum 1. April 2015 wird die Stelle im Pfarrbüro Schönsee neu besetzt. Es handelt
sich um eine Teilzeit-/geringfügige Beschäftigung. Die Bewerberin/der Bewerber
sollte über sehr gute EDV-Kenntnisse verfügen. Die schriftliche Bewerbung bitte
bis spätestens 31. Januar 2015 an Pfarrer Wolfgang Dietz.
Der Himmel auf Erden ist überall, wo Menschen von Liebe zu
Gott, zu seinen Mitmenschen und zu sich selbst erfüllt sind.
Hildegard von Bingen
Kath. Frauenbund – Termine
23.01.2015 – ab 18.00 Uhr Kerzenbasteln für Palmsonntag im
Pfarrheim
31.01.2015 – ab 20.00 Uhr Pfarrfasching im Pfarrheim– herzliche
Einladung an alle Mitglieder
07.02.2015 ab 8.30 Uhr – Frauenfrühstück im Pfarrheim
(Anmeldung bei Ida Brenner bis 05.02.15, Tel.: 9299662
17.02.2015 – ab 14.00 Uhr - Kaffeekränzchen im Gasthof
„Böhmerwald“
25.02.2015 – 19.00 Uhr – Jahreshauptversammlung im Pfarrheim
06.03.2015 – 19.00 Uhr – Weltgebetstag der Frauen im Pfarrheim
17.03./18.03./24.03./25.03.15 – jeweils ab 19.00 Uhr –
Palmkätzchen-Basteln im Pfarrheim
15.03.2015 – 15.00 Uhr Kreuzwegandacht in der Pfarrkirche
22.03.2015 – Fastenessen im Pfarrheim
Grundkurs 2015 – „Den Kranken be-suchen“
Um sich für den Besuchsdienst in Krankenhäusern und Altenheimen
qualifizieren zu können, bieten das Seelsorgeamt des Bistums
Regensburg, die katholische Erwachsenenbildung und das Bildungshaus
Schloss Spindlhof im Frühjahr 2015 einen dreitägigen Grundkurs für
ehrenamtliche Mitarbeiter/innen im Besuchsdienst an.
Eingeladen sind Pfarrangehörige sowie weitere Interessenten/innen, die
schon jetzt mit dieser speziellen Aufgabe betraut sind oder zukünftig dort
einsteigen wollen. Eine kontinuierliche Teilnahme an allen drei Tagen wird
vorausgesetzt.
Termine:
21. April, 19. Mai und 30. Juni 2015
Zeit:
9.00 – 17.00 Uhr
Ort:
Bildungshaus Schloss Spindlhof
Kosten:
90,-- €
Anmeldung u. Info: 09402/9477-23
Gebetsmeinung des Papstes für Februar
Wir beten um Respekt gegenüber der Weiheit der Älteren.
Wir beten für Großherzigkeit und Zusammenarbeit im
missionarischen Dienst.
Das gute Beispiel ist die einzige Möglichkeit, andere zu
beeinflussen.
2. Februar - Darstellung des Herrn
Die Volkstradition hat aus dem Fest „Darstellung des Herrn“ ein
Marienfest gemacht: „Maria Lichtmess“. Maria steht nicht im
Mittelpunkt des Evangeliums, und doch ist sie eine zentrale Figur bei
diesem Treffen im Tempel. Denn Maria gibt ab. Sie überlässt ihren
kleinen Sohn den Händen eines anderen, und das wird sie ihr Leben
lang tun müssen. Denn wer sein Glück nur für sich behalten will,
kann nicht anstecken. Die Kerzen, die zu diesem Tag dazugehören,
sind Symbol dafür: Weil Maria ihren Sohn nicht versteckte, konnte er
zum Licht werden für viele – bis heute.
Kinderkirche Thema: „Gott liebt das Lachen“ Fasching
Am Sonntag, 08. Februar 2015 um 9:30 Uhr
Ob Fasching, Fastnacht oder Karneval, es ist immer die gleiche Zeit
gemeint, die am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt und mit dem
Aschermittwoch, den Beginn der Fastenzeit endet.
Das Faschingstreiben hängt mit dem Umbruch in der Natur zusammen.
Dem Winter mit seinen dunklen Geistern und Dämonen soll endgültig der
Garaus gemacht werden.
Bei einem Clown bin ich so still
Weil ich den Clown gern sehen will
Bei einem Clown bleib ich gern steh’n
Kann mich dem Clown gar nicht entzieh’n
Der Clown kann so schön lachen
Und dann seine Späße machen
Der Clown in seiner bunten Pracht
er schaut dich an und du, du lachst
Und wenn du wieder gehen willst
bist du der Clown und bist so still
(Gerhard Ledwina)
Es sind alle Kinder im Alter von 3 bis 8/9 Jahren (bis einschließlich
2. Klasse Grundschule ) herzlich zur Kinderkirche am Sonntag, den
8. Februar 2015 ins Pfarrheim eingeladen. Bringzeit: ab 9:20 Uhr
Die Eltern unserer Kinder können während der Kinderkirche den
Familiengottesdienst um 9:30 Uhr in unserer Pfarrkirche ungestört
besuchen.
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
12
Dateigröße
562 KB
Tags
1/--Seiten
melden