close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Der Kulturlotse

EinbettenHerunterladen
DER
KULTURLOTSE
Der Kulturlotse
Björn Harwarth
Markusstr. 4
D - 20355 Hamburg
t: +49. (0) 40. 60 94 05 92 0
f: +49. (0) 40. 60 94 05 92 9
m: +49. (0) 1 77. 6 41 04 55
e: bjoern(at)derkulturlotse.de
i: www.derkulturlotse.de
Werner Momsen Klappmaul-Komiker
Die Werner Momsen ihm seine SoloShow
www.werner-momsen.de
DER
KULTURLOTSE
Pressetext
Die Werner Momsen ihm seine
SoloShow
Werner Momsen, Klappmaul-Komiker aus
Hamburg, ist anders als die Andern. Er ist eine
Puppe. Die Haut aus Polypropylen, Haare aus
Polyacryl und innen drin nichts als Schaumstoff.
Von Geburt an Sondermüll, kein leichtes Leben.
Er liebt es aber trotzdem. Er ist fremdbestimmt
aber oft doch freier als sein schwarzer Begleiter,
der immer hinten drin steckt. Denn Werner kann
Dinge tun und sagen, die nur er tun und sagen
darf. Und das macht er, in seiner Show.
Dort redet er über die Widrigkeiten, die das
Leben als Mensch und Puppe so mitbringen. Er
sagt meist, was er denkt, bevor er denkt, was er
sagt. Und wenn er viel denkt, singt er auch schon
mal.
Mit seinem imposanten Halbwissen hat Werner
Momsen bisher noch jede Veranstaltung aufgemischt. Worauf du einen lassen kannst...
Preisträger Hamburger Comedy Pokal 2010
Sieger NDR Comedy Contest 2011
Werner Momsen wird gerne gesehen bei DAS!
- die Sendung mit dem roten Sofa, Mo bis So
18.45 Uhr im NDR Fernsehen.
Nachdem er bereits für diverse Sendungen des
NDR als Außenreporter zu sehen war (u.a.
Fussball EM 2012, Cruise Days, Tag der
Niedersachsen) und durch „50 Dinge die ein
Norddeutscher getan haben muss“ führte,
besucht Werner Momsen inzwischen in
unregelmäßigen Abständen regelmäßig die
Einheimischen seiner geliebten Heimat, um
auf seine einzigartige Art und Weise von
norddeutschen Highlights wie „Kohlfahrt“,
„Biikebrennen“und „Up dat Water kieken“ zu
berichten.
Ohnsorg Theater, Fliegende Bauten Hamburg,
Schmidt-Theater, Alma Hoppes Lustspielhaus,
GOP Varietes, Apollo Roncalli, Kleines Fest im
Großen Garten, Circus Mignon, Feuerwerk der
Turnkunst, Senftöpfchen Köln, Pantheon Bonn,
Kom(m)ödchen Düsseldorf
und 150 weitere…
www.werner-momsen.de
DER
KULTURLOTSE
Pressespiegel
Schwäbische Post
„Mit seinen nüchternen Alltagsbetrachtungen und
seiner lässigen Art hat der selbsternannte Klappmaul-Komiker eine echte Punktlandung hingelegt
und unzählige Lachsalven bei den Besuchern produziert.“
Weser Kurier
„Vor Vergnügen gejuchzt und geprustet. Amüsanter hätte ein Abend kaum verlaufen können.
Jede nicht aufgepasste Sekunde war eine verlorene Sekunde.“
Bonner Rundschau
„Bis ins kleinste durchdacht ist die Illusion, die der
Figurenspieler da zaubert.“
Hessiche Allgemeine
„Wenn, wie der Volksmund behauptet, Lachen
tatsächlich gesund ist, dann dürfte das Publikum
nach der Show nur so vor Vitalität strotzend den
Heimweg angetreten haben.“
Göttinger Tageblatt
„Detlef Wutschik verleiht seinen lebensgroßen
Figuren Körper, Gestik und vor allem Würde und
Seele.“
www.werner-momsen.de
Goslarsche Zeitung
„Ach ist das schön, ach ist das schön“, japst unter
lachbedingtem Sauerstoffmantel eine Zuschauerin.“
Bild Hamburg
„Als besonderer Publikumsliebling erweist sich
dabei Puppenspieler Detlef Wutschik, der seinen
Lebensgroßen Stofffiguren herrlich freche
Sprüche in den Mund legt.“
Bonner General-Anzeiger
„Wenn der eine oder andere anfangs vielleicht
noch geglaubt haben mag, der von Kopf bis Fuß
in Schwarz gehüllte Mann würde stören, vergisst
man bald und nur zu gern, dass der Conférencier
dort bloß eine Puppe ist. Sein von Sir Peter Ustinov
inspiriertes Motto „Jetzt sind die goldenen Zeiten,
nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen“, hat ‚was für sich. Und dieser Abend passt
da gut hinein.“
Petra B. aus Hamburg
„Bitte grüß mir auch ganz besonders Herrn
Momsen, ich glaube ich habe mich ein wenig in ihn
verliebt. Das darf nur mein Mann nicht wissen!“
DER
KULTURLOTSE
Biografie
1966
geboren an einem sonnigen Tag in einer kleinen Stadt nahe
Bremen.
1976
Erster Auftritt als Eichhörnchen im Schulmärchen.
1966-1986
Aufwachsen, zur Schule gehen und das Leben
kennenlernen. Immer mit viel Theater!
1983
Sein Kunstlehrer zwingt ihn zum Bau einer Marionette.
Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft!
1984
Die „Achimer Speeldeel“ sucht einen jugendlichen
Liebhaber. Die Wahl trifft auf Detlef.
1987
...dann doch lieber Puppentheater. Gründung der ersten
eigenen, mobilen Bühne.
1999
Gründung des Kabarett-Duos „MÄNNERGESTALTEN“
in Zusammenarbeit mit Jens Heidtmann vom
Holzwurmtheater.
1999-2001
Referendariat für Farbtechnik und Raumgestaltung in
Hamburg.
2000
Gründung des Tourneetheaters „Die Drahtzieher“.
2002
Publikumspreis der Harlekinade in Wabern mit den
„MÄNNERGESTALTEN“.
2003
Puppenspieler bei der Sesamstraße in Hamburg.
2006
Puppenspieler bei Käpt‘n Blaubär in Köln.
1987-1989
Ausbildung zum Maler und Lackierer.
2007
Neues Duo mit dem Kabarettisten Matthias Brodowy
„Die Bert Engel Show!“
1989-1993
Studium Gewerbelehramt für Farbtechnik und
Raumgestaltung in Hamburg.
2008
Premiere „Wi mookt allens platt“ mit Gerd Spiekermann
und Henning Kothe
1993-1994
Puppenspieler bei Ralf Königs Puppen-Show „Kondom des
Grauens“.
2010
Sieger der NDR-Comedy-Contest Sommershow,
2. Platz Hamburger Comedy-Pokal
1994-1995
Puppenspieler am Düsseldorfer Marionettentheater.
2011
Werner Momsen wird Außenreporter bei der
NDR Sendung „DAS!“
1993 und 1997
Gewinner des „Fritz-Wortelmann-Preis der Stadt Bochum
für Figurentheater“.
www.werner-momsen.de
2012
Doppelte Premiere: ,,Die Werner Momsen ihm seine Soloshow“ sowie ,,Die Werner Momsen ihm seine Discoshow“
DER
KULTURLOTSE
Specials
FESTREDEN
Die Fähigkeit zum Reden halten hat sich Herr Momsen als
langjähriges Vorstandsmitglied des Männergesangsvereins
„Raue Kehle Altona“ erworben.
Er liebt es, klare Worte zu finden und seine Sicht der
Dinge mitzuteilen. Und das macht keiner so wie er! Denn
er hat das Privileg anders zu sein als die Andern. Seine Art
Themen zu behandeln, kombiniert Inhalt und Unterhaltung
auf eine so besondere Weise, dass seine Worte garantiert jedem Zuhörer im Gedächtnis bleiben. Also, geben Sie
Herrn Momsen ein Thema, dann wird er sich einarbeiten
und Ihren Gästen sagen, was er davon hält. So seriös wie es
der Anlass verlangt und so unterhaltend wie sie es bisher
noch nicht gehört haben.
WALKACTS
Ausgestattet mit einem beachtlichen Halbwissen hat er zu
allem was zu sagen und tut das auch. Seine Meinung sagt er
gerne offen heraus. Und zwar unverblümt, denn ihm steht
der Intellekt nicht im Wege. Immer auf der Suche nach Gesprächspartnern mischt er sich unters Volk und unterhält
dieses mit seinem ganz speziellen norddeutschen Humor.
Seine Frau lässt er dabei immer zu Hause.
Ein sehr norddeutscher Walk-Act mit viel Charme und
trockenem Humor.
www.werner-momsen.de
MODERATIONEN
Er wird Ihr Publikum auf ganz neue Art verzaubern. Egal,
ob nur für einen kurzen Moment oder als Begleiter für den
ganzen Abend, Momsens Ansagen sind stets witzig und
charmant. Komisch, norddeutsch, aber immer mit der
nötigen Ernsthaftigkeit für den gegebenen Anlaß. Allein oder
auch gemeinsam mit den Moderatoren ihrer Veranstaltung
wird Herr Momsen dafür sorgen, dass diese Unvergesslich
bleibt!
Referenzen
Hytorc, Sparda Bank, VR Bank, BWP, Deutsche Telekom,
Juwelier Wempe, Daimler Chrysler, Max Bahr, Hanseatic
Bank, Beiersdorf, W.A. Bertelsmann Verlag, WEGO Systembaustoffe, Qualität im Handwerk (Deutschlands Höchste
Auszeichnung auf der Zugspitze),Hamburger Hochbahn,
ADAC, Budni, Volksbank, E.On Hanse, LBS, Hapag-Lloyd/MS
Europa, Janssen-Cilag, Arosa Flussschiffe, Reiseland, TUI,
u.a.
DER
KULTURLOTSE
Programme
BÜHNEN-PRODUKTIONEN
seit 2012 Die Werner Momsen ihm seine Soloshow
seit 2012 Die Werner Momsen ihm seine Discoshow
seit 2009 Die Werner Momsen ihm seine nicht ganz Soloshow mit Henning Kothe
seit 2007 Die große Bert Engel Show! mit Matthias Brodowy
seit 2007 Wi mookt allens platt! zusammen mit Gerd Spiekermann und Henning Kothe
Presseservice
Pressetext, Pressefotos etc. finden Sie unter:
www.derkulturlotse.de/werner-momsen/downloads/
Management, Kontakt und Buchung
Der Kulturlotse
Björn Harwarth
Markusstr. 4
D - 20355 Hamburg
t: +49. (0) 40. 60 94 05 92 0
f: +49. (0) 40. 60 94 05 92 9
m: +49. (0) 1 77. 6 41 04 55
e: bjoern(at)derkulturlotse.de
i: www.derkulturlotse.de
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 411 KB
Tags
1/--Seiten
melden