close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KuGeL-Programmheft (zum Download)

EinbettenHerunterladen
Kursanmeldung
Telefonisch (Gabi Grund)
Fax
Schnelle Online-Anmeldung
07247 / 85 14 6
07247 / 94 74 83
www.web-kugel.de
Kurs – Nr.:
Name:
______
________________________
Alter (nur bei Kinderkursen):
2015
1.
______
Straße:
________________________
PLZ / Ort:
________________________
Tel.:
________________________
Bitte beachten:
Die Kursgebühr ist spätestens vierzehn Tage vor
Kursbeginn auf untengenanntes Konto zu überweisen
(Barzahlung beim Kursleiter ist nicht möglich). Bei
Überbelegung eines Kurses entscheidet das Datum
des Zahlungseinganges über die Teilnahme. Bitte füllen Sie Ihre Überweisung sorgfältig mit Kursnummer,
und Teilnehmername aus. Sie erhalten keine gesonderte Bestätigung. Sollte ihr Kurs ausgebucht sein
oder nicht stattfinden können, erhalten Sie telefonisch
oder schriftlich Nachricht und eine Rücküberweisung.
Unsere neue Bankverbindung
KuGeL Maria Lange
Spar- u. Kreditbank Hardt eG
BLZ:
660 621 38
BIC:
GENODE61EGG
Kto-Nr.: 27 09 11
IBAN: DE 07 660 621 380 000 270 911
KunstGemeinschaft Linkenheim
Karlsruher Str. 24
76351 Linkenheim-Hochstetten
Stadtbahnhaltestelle Li.- Rathaus, Parkplätze vorhanden!
Verantwortliche Leitung: Maria Lange Tel.: 07247 94 60 87
Anmeldung, Organisation: Gabi Grund Tel.: 07247 8 51 46
Unsere Homepage
Emailadresse
www.web-kugel.de
kugel@maria-lange.de
Programmänderungen vorbehalten
Dieses Programmheft wurde klimaneutral gedruckt, damit werden Klimaschutzprojekte von "firstclimate" unterstützt.
Kurs: KG
1. Halbjahr 2015
"KuGeL" steht für Kunst-Gemeinschaft-Linkenheim
Liebe Interessierte und Freunde der KuGeL,
was erwartet ihr (nach 15 Jahren) von der KuGeL?
Eine Wirkstätte, um im Kreise Gleichinteressierter eigene
Bildideen zu verwirklichen? Eine Ausbildungsstätte um
Grundlagen der darstellenden Kunst zu erwerben? Eine
Einrichtung um besonders die Kreativität unserer Kinder zu
fördern?
…man könnte diese Fragen fast beliebig erweitern.
Ich selber sehe die
KuGeL nicht als festgefahrene Institution,
sondern als eigenen
kreativen Prozess, der
sich in den nun fast
fünfzehn Jahren stetig
weiter entwickelt hat.
Natürlich gibt es
Schwerpunkte, die die KuGeL immer bedienen wird, aber
daneben soll sie auch offen und experimentierfreudig sein!
Unsere Schweiß-, Nana-, Mosaik-, Airbrush- oder Powertexkurse und etliche andere mehr stehen dafür.
In diesem Kurszyklus bin ich aber noch einen Schritt weiter
gegangen und bin sehr gespannt, wie z.B. unser Clown-Kurs
ankommt. Traut euch, nehmt die Herausforderung an, steckt
nicht in jedem ein kleiner Clown?
Auch bedienen viele der 24 Kurse nicht nur die "Kunst",
sondern auch das "Kunsthandwerk". Denn auch die "Kunst"
im engeren Sinn kommt nicht ohne das Handwerk aus, viele
der großen "alten Meister" waren auch hervorragende
Handwerker. Meine Malkurse für Fortgeschrittene gehen
ebenfalls sehr stark auf das "unentbehrliche Handwerk" ein.
Ich sehe die KuGeL und was sie bieten kann daher als
"kreativen Gesamt-Prozess" an, der, und das ist ganz
wichtig, euch mitnehmen will!
Liege ich damit richtig (auch für die nächsten 15 Jahre)?
Eure Anmeldungen werden es mir zeigen.
Herzlichst Maria Lange
und das gesamte KuGeL-Team
Titel:
Kinder ab 4 Jahre
Kindergeburtstagsfeier
Kursleitung: Diverse KuGeL Kursleiter
Beschreibung
Kindergeburtstagsfeiern können nach Terminabsprache ebenfalls gebucht werden. Die individuelle
und altersgerechte Gestaltung stimmt der Kursleiter mit Ihnen ab. Es kann gemalt, gebastelt oder
getöpfert werden.
Eltern müssen nicht anwesend sein, das schaffen
wir alleine ☺
Die Gebühr von 80,- Euro (Töpfern/Tonen 90,-)
beinhaltet das Material bei einer Veranstaltungsdauer von zwei Stunden und bis zu acht Kindern.
Bei der OnlineAnmeldung geben Sie bitte Ihren
Terminwunsch, Altersbereich der Kinder und ungefähre Größe der
Gruppe im Kommentarfeld an.
Wir melden uns bei Ihnen zur Abstimmung der
Details. Mehr Bilder von Kindergeburtstagsfeiern
finden Sie auch im Web (www.web-kugel.de) in
unserer Foto-Galerie unter der Rubrik "Kindergeburtstage".
Kursdauer:
Kursgebühr:
2 Stunden, max. 8 Teilnehmer
80,- € (90,- € Töpfern/Tonen) inkl. Material
Termine:
KG
Nach Abstimmung (Tel. 07247 / 85146)
Kinder-Geburtstage
Seite 1
Kurs: K1 Vorschulkinder 4 – 6 Jahre
Kurs: K7
Kinder 7 -12 Jahre
max. 6 Kinder pro Kurs
Titel:
Ich male mir meine Welt
Kursleitung: Ulla Klatt
Titel:
Ton modellieren
und glasieren
Kursleitung: Ulla Klatt
Beschreibung
Beschreibung
Gemeinsam machen wir uns auf die Reise in die
Zauberwelt der Farben: zu Königstöchtern, Räubern, wilden Tieren und bunten Blumen.
Dabei erleben wir tolle Geschichten in unserer
Malwerkstatt.
Wer Lust darauf hat und mutig genug ist, kommt
einfach mit.
Wer schon einmal Ton in die Hand genommen hat,
weiß, aus diesem Material lässt sich fast alles formen und modellieren. Ob Häuser, Burgen, Monster, Drachen, Dinosaurier, Tiere, Menschen und
Pflanzen - alles ist möglich. Eurer Fantasie sind
keine Grenzen gesetzt. Damit dies gelingt, steh ich
euch mit Rat und Tat zur Seite.
Hinweis:
Bitte auf entsprechende "Malkleidung" achten,
Farbflecken sind trotz unserer Malkittel nicht ganz
auszuschließen.
Zwei Nachmittage arbeiten wir mit Ton. Nachdem
er gut getrocknet und gebrannt ist, werden am dritten Nachmittag eure Arbeiten glasiert (bunt bemalt). Erst dann könnt ihr eure Werke mit nach
Hause nehmen.
Wir freuen uns auf eure Anmeldung und die drei
Nachmittage mit euch!
Kursdauer:
Kursgebühr:
8 Stunden (4 x 2h), max. 6 Teilnehmer
68,- € inkl. Material
Kursdauer:
Kursgebühr:
6 Stunden (3 x 2h), max. 7 Teilnehmer
62,- € (inkl. Material und 2 x Brand)
Termine:
K1A
donnerstags 15:00 – 17:00
16.04.15 – 07.05.15
Termine:
K7A
montags 15:30 – 17:30
16.03.15 + 23.03.15 + 13.04.15
Seite 2
Seite 3
Kurs: WK1 Schulkinder 6 – 10 Jahre
Kurs: WK2 Vorschulkinder 4 – 6 J.
max. 6 Kinder pro Kurs
Kursleitung: Katrin Reinhard
Titel: Neue Abenteuer mit
Pinsel, Klecks
und Rübezahl
Kursleitung: Katrin Reinhard
Beschreibung
Beschreibung
Titel:
Holzwerkstatt
In diesem Kurs werden Kinder zu Baumeistern.
In der Holzwerkstatt wird gesägt, geschmirgelt,
genagelt, verleimt, bemalt und vieles mehr. Handwerkliches Geschick ist gefragt.
Der Umgang mit verschiedenen Werkzeugen fördert das Selbstbewusstsein und die Feinmotorik
der Kinder.
Mit Säge, Hammer und Bohrer verwandeln wir das
Holz zu kunstvollen Objekten.
Wer gern werkelt sollte in diesem Kurs dabei sein.
Pinsel, Klecks und Rübezahl sind aus der Winterpause zurück und wollen wieder eine abenteuerliche und spannende Reise um den Farbenglobus
machen.
Natürlich suchen sie wieder Reisebegleiter mit
denen sie malen, experimentieren und die Kunstwerkstattkiste erforschen wollen.
Wer ist wieder neugierig und begleitet die drei auf
ihrer Reise?
Hinweis:
Bitte auf entsprechende "Malkleidung" achten, Farbflecken sind trotz unserer Malkittel nicht ganz auszuschließen.
Kursdauer:
Kursgebühr:
6 Stunden (2 x 3h), max. 6 Teilnehmer
45,- € inkl. Material
Kursdauer:
Kursgebühr:
4,5 Stunden (3 x 1,5h), max. 6 Teilnehmer
39,- € inkl. Material
Termine:
WK1A
Samstag 09:30 – 12:30 Uhr
13.06.15 + 20.06.15
Termine:
WK2A
freitags 16:30 – 18:00
03.07.15 - 17.07.15
Seite 4
Seite 5
Kurs: WK3
Titel:
Kinder 8 – 10 Jahre
Malen als Experiment
Kursleitung: Nicole Nagel
Beschreibung
Malen mal nicht nur mit Farben, sondern Malen mit
Materialien, die man überall finden kann....
Alltagsgegenstände, Neues und Altes, alles wird
verwertet und verarbeitet.
Wir kleben, nähen, malen und
entdecken dabei
viele andere Wege zu einem
fertigen Bild zu
kommen.
Wir werden Leinwände benutzen,
da sie strapazierfähiger sind.
Eine neue Erfahrung wartet auf Euch und auf
mich. Packen wir es gemeinsam an.
Hinweis:
Bitte auf entsprechende "Malkleidung" achten, Farbflecken sind trotz unserer Malkittel nicht ganz auszuschließen.
Kursdauer:
Kursgebühr:
6 Stunden (3 x 2h), max. 8 Teilnehmer
60,- € inkl. Material u. Leinwand 50cm x 70cm
Termine:
WK3A
WK3B
dienstags 15:00 bis 17:00
10.03.15 - 24.03.15
14.04.15 - 28.04.15
Seite 6
"Kunst, Kitsch & Krempel"
Flohmarkt in der KuGeL
am Samstag den 25. Juli 2015
Wir beabsichtigen wieder einen Flohmarkt zu veranstalten. Wir denken es ist nach wie vor ein guter
Termin, kurz vor den großen Ferien das eigene
Heim nach "Kunst, Kitsch & Krempel" zu durchsuchen und etwas freien Platz zu schaffen oder diesen aufzufüllen 
Wenn Sie Interesse
haben
und aktiv dabei
sein wollen, so
melden Sie sich
bitte bei Gabi
Grund unter der
Tel.nr.
0724785146 spätestens bis zum 1.
Juli an.
Folgendes zur Organisation:
Standgebühr pro lfd. Meter in der Scheune 4,- €
und im Freien 3,- € (max. 3 lfd. Meter).
Zuzüglich ein Kuchen/ Torte pro Stand.
Kein gewerblicher Verkauf!
Aufbau ab 9:00 Uhr, Verkauf ab 11:00 bis 17:00
Näheres zu den
Veranstaltungen
finden Sie rechtzeitig auf unserer
Homepage www.web-kugel.de
Wer dort den KuGeL-Newsletter abonniert ist immer
rechtzeitig informiert!
Seite 7
Kurs: E1
Kurs: E2
Erwachsene
Titel: Malen für Anfänger
Erwachsene
Titel: Malen für Fortgeschrittene
"Werkstatt Material u. Farbe II"
Kursleitung: Maria Lange
Kursleitung: Maria Lange
Beschreibung
Beschreibung
Ziel dieses Grundlagenkurses ist es, dem interessierten Anfänger das Rüstzeug zu vermitteln, eigene Bildideen auf Papier, Pappe oder Leinwand
gekonnt umzusetzen:
Bildkomposition
 Motivwahl
 Vordergrund/Hintergrund
 Farbe
 Spannung ins Bild bringen
Farben
 Assoziationen
 Mischen der Farben
 Eigenschaften (Mischtechniken)
Malgründe und ihre Eigenschaften
 Papiere
 Pappen
 Leinwände
Werkzeuge
 Pinsel, Spachtel, Schwamm, etc.
Die Fähigkeit zu
Malen ist Willenssache und
nicht in erster
Linie Sache der
Begabung.
Das Tun ist entscheidend!
Kursdauer:
Kursgebühr:
20 Stunden (8 x 2,5h), max. 9 Teilnehmer
149,- € (inkl. Material und Malbrett)
Termine:
E1A
22.01.15 – 12.03.15
donnerstags 19:00 – 21:30
Seite 8
Aufbauen, abschaben, übermalen, zerkratzen,
aufkaschieren, überschütten, trocknen lassen und
beobachten.
In diesem Kurs
erfahren
wir
wieder einmal die Vielfalt der künstlerischen Verwandlung durch verschiedene Materialien. Das
Material ist unsere Inspirationsquelle. Durch
Schichtungen mit Farben, Lacken, Papieren, Gesteinsmehlen, Sanden u.a. entstehen immer wieder neue überraschende Motive und Bildebenen.
Bisher nutzlose Dinge und Fundstücke können nun
Wichtigkeit bekommen indem wir sie in unsere
Malprozesse integrieren, ein- und überarbeiten
sowie neu arrangieren.
Leinwände (bis max. Größe 70 x 80) bitte selber
kaufen und mitbringen.
Für den Kurs sind Kenntnisse mit verschiedenen
Malmitteln und Maltechniken Voraussetzung.
Kursdauer:
Kursgebühr:
15 Stunden (5 x 3h), max. 12 Teilnehmer
120,- € inkl. Material (außer Leinwände u. Binder)
Termine:
E2A
Termine:
E2B
E2C
Termine:
E2D
18.05.15 – 29.06.15
montags
19:00 – 22:00
20.05.15 – 01.07.15
mittwochs
15:30 – 18:30
mittwochs
19:00 – 22:00
21.05.15 – 02.07.15
donnerstags 19:00-22:00
Seite 9
Kurs: E8
Anfänger u. Fortgeschrittene
Kurs: E12
Vormittagskurs
Titel:
Erwachsene
Anfänger/ Fortgeschrittene
Titel: Radierung
Acrylmalerei
Kursleitung: Berthold Bickel
Kursleitung: Hubert Goldacker
Beschreibung
Beschreibung
Farben bewusst sehen, und deren Wirkung verstehen.
Die Atmosphäre und den Farbklang einer Landschaft wahrnehmen, unsichtbares Licht durch ein
Wechselspiel mit den Farben erreichen, bis hin zur
Gegenstandslosigkeit. Die Farben verabschieden
sich evtl. von einer Form und gewinnen ihre eigene
Plastizität.
Mit wenigen Pinselstrichen gehen wir auf Spurensuche in der Natur bis hin zur geometrischen Abstraktion.
(Keine Großformate als Bildträger, max. 70 x 80)
Kursdauer:
Kursgebühr:
20 Stunden (8 x 2,5h), max. 10 Teilnehmer
149,- € inkl. Material
Termine:
E8A
E8B
mittwochs 9:30 – 12:00
18.03.15 – 20.05.15
10.06.15 – 29.07.15
Seite 10
Die Radierung (lat. radere = kratzen, wegnehmen)
ist eine alte Tiefdrucktechnik der Druckgrafik, die
Künstler schon immer begeistert hat.
Das Motiv wird mit einer spitzen Stahlnadel in eine
Metall- oder Kunststoffplatte eingeritzt. Metallplatten können aber auch geätzt werden, was zu einer
flächigen Struktur mit vielen punktförmigen Vertiefungen führt.
Die Druckfarbe wird nun in die Vertiefungen hinein
gewischt, daher
die
Bezeichnung Tiefdruck.
Die eingefärbte
Platte wird anschließend mit
einer
Druckpresse auf Büttenpapier
abgedruckt.
So
kann eine Vielfalt an Linien und Strukturen erzeugt
werden, die eine breite Palette an Ausdrucksmöglichkeiten zulassen und die die besondere Bildwirkung einer Radierung ausmachen.
Platten und Büttenpapier können im Kurs erworben werden.
Kursdauer:
Kursgebühr:
15 St. (3 x 3h , 1 x 6h, Verl. mögl.), max. 8 Teiln.
100,- € (Material nach Verbrauch, ca. 5 €)
Termine:
E12A
Freit. 18:00 – 21:00, Samst. 10:00 – 16:00
13.02.15 + 27.02.15 + 13.03.15 + 21.03.15
Seite 11
Kursimpressionen aus der KuGeL
Kunstwerke
entstehen
Malkurs
Speckstein
Mosaik
Wachskocherei
"Ortsranderholung"
"Straßenkunst"
Seite 12
Seite 13
Kurs: M1
Titel:
Jugendliche u. Erwachsene
(Wochenend-Workshops)
Künstlerisches Gestalten
mit Stahl
Kurs: WE1 Jugendliche u. Erwachsene
Anfänger u. Fortgeschr.
Titel:
Arbeiten mit Speckstein
Kursleitung: Marc Reibel
Kursleitung: Berthold Bickel
Beschreibung
Beschreibung
Das Zusammenfügen verschiedenster Holz-,
Stahl- und Schrottteile (auch mitgebrachte) zu graziler, dekorativer Kunst, sowie geometrisches Gestalten von Skulpturen und nutzbaren Gegenständen stehen bei diesem Kursangebot im Vordergrund.
Kern und Ziel des Kurses ist die Anwendung der
Schweißtechnik bei der Umsetzung kreativer Gedanken. Es werden hierzu die handwerklichen
Grundlagen des Schweißens vermittelt.
Bitte Arbeitskleidung mitbringen!
Kursdauer:
Kursgebühr:
Fortgeschr. 8 Std. (nur Sa), Anf.12 Std., max. 4 Teiln.
112,- € Fortgeschr.,168,- € Anfänger (inkl. Material)
Termine: Freit. 16:00 – 20:00, Sam. 10:00 – 18:00
M1A
20.03.15 + 21.03.15
M1B
10.04.15 + 11.04.15 (Ferienkurs)
M1C
15.05.15 + 16.05.15 (Brückentag!)
M1D
17.07.15 + 18.07.15
Weitere Termine nach Absprache (07247-85146)
Seite 14
Der Speckstein oder auch Seifenstein genannt ist
weich und leicht zu verarbeiten.
Es gibt eine ausführliche Einführung in die Bearbeitung des Specksteins.
Anschließend wird der zum gewünschten Objekt
passende Stein ausgewählt.
Der Umgang mit dem richtigen Werkzeug wird
praktisch vermittelt und eigene einfache kreative
Ideen werden am Stein umgesetzt.
Mit der Veredelung der Oberfläche wird unser Einführungskurs abgeschlossen
Kursdauer:
Kursgebühr:
7 Stunden, max. 10 Teilnehmer
56,- € + Materialkosten 3,- €/Kg Speckstein
Termine:
WE1A
WE1B
Samstag 10:00 – 17:00
25.04.15
13.06.15
Seite 15
Kurs: WE3 Jugendliche u. Erwachsene
Titel: Seidenschal
in Shibori Technik mit gefilzten
Enden oder mehr
Kursleitung: Rosemarie Karl
Kurs: WE6 Jugendliche u. Erwachsene
Titel:
Airbrush
Kursleitung: Sabine Lange-Vogel
Beschreibung
Beschreibung
Der Workshop eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.
Airbrush ist eine alte Technik, die sich auf nahezu
allen Untergründen anwenden lässt. Von fotorealistischen Bildern über Wandgestaltung, bis zur
experimentellen Malerei - mit dem "Luftpinsel" ist
alles möglich.
Sie lernen an diesem Wochenende
den Umgang mit
der
AirbrushPistole und dem
benötigtem Zubehör kennen. Verschiedene Materialien und Hilfsmittel werden eingesetzt um ihr erstes
kleines AirbrushBild entstehen zu
lassen.
Probieren Sie es aus und staunen Sie über diese
vielfältige Technik.
Sie kennen diese Technik? Möchten ihr Wissen
auffrischen oder vertiefen? Herzlich Willkommen!
Der Kurs eignet sich für Anfänger und für Fortgeschrittene.
Der Seidenchiffonschal wird gefaltet, abgebunden
und gefärbt. Während der Fixierzeit filzen wir eine
Blume oder bemalen einen Seidenjersey-Schlauchschal. Nach dem Fixieren und Bügeln des Chiffon
Schals, wird ein passendes Muster in Rolltechnik
aufgefilzt. Der Schal kann auch zum Loop zusammen gefilzt werden.
Bitte beachten
Zusätzliche Materialkosten (Abrechnung
im Kurs):
Seidenchiffonschal
8.00 €, Merinowolle
zum Filzen 1-2 €
Seidenjerseyschal
(Loop) 14.00 €
Alte Sachen anziehen, wir arbeiten mit der Spritzpistole;-)
Kursdauer:
Kursgebühr:
8 Stunden, max. 6 Teilnehmer
67,- € inkl. Farben (weiteres Mat. nach Verbrauch)
Kursdauer:
Kursgebühr:
12 Stunden (6h + 6h), max. 6 Teilnehmer
84,- € (+ Material nach Verbrauch, ca. 10 €)
Termine:
WE3A
Samstag 09:30 – 17:30
25.04.15
Termine:
WE6A
Sa 10:00 – 16:00 u. So. 10:00 – 16:00
02.05.15 + 03.05.15
Seite 16
Seite 17
Kurs: WE8 Erwachsene
Anfänger u. Fortgeschr.
Titel:
Kurs: WE9 Erwachsene
Wochenendkurs
Zaunhocker
Titel:
Aquarell auf Leinwand
Kursleitung: Ulla Klatt
Kursleitung: Brigitte Vogel
Beschreibung
Beschreibung
Zum Verschönern Ihres Gartens sind die lustigen
und originellen Zaunhocker genau richtig. Mit
Holzwolle ausgestopft und auf einen Stock gesetzt,
bieten sie verschiedenen Gartennützlingen - wie
zum Beispiel den Ohrenkneifern - einen guten Unterschlupf.
Aber wir sind so flexibel, dass auch eigene Ideen
und Vorstellungen an diesem Wochenende umgesetzt werden können.
Nach dem Trocknen wird unser Werk gebrannt und
erhält nun seine Terrakottafarbe.
Mit Aquarellfarben auf Leinwand malen ist nicht so
bekannt wie man das von den Acrylfarben her
kennt.
Die Aquarellfarben lassen sich sehr transparent,
aber auch kräftig bis
deckend vermalen
und besitzen dabei
eine
wunderbare
Farbbrillanz.
Der Nachteil jedoch
ist, man kann, wie
auch auf Papier, nicht
gut korrigieren.
Deshalb sollten die
Kursteilnehmer schon
Erfahrung mit der
Aquarellmalerei
haben.
Beim zweiten Teil des
Kurses kann die Keramik glasiert (bunt bemalt) und nochmals
gebrannt werden.
Zur Teilnahme ist der
Besuch von WE8A Voraussetzung.
Das Material für die
Glasur wird nach Verbrauch im Kurs abgerechnet.
Kursdauer: 12 Stunden (2 x 6h) WE8A, 2 Std. WE8B, max. 8 Teiln.
Kursgebühr: 102,- € (WE8A), 20,- € (WE8B), inkl. Mat. u. Brand
Termine:
WE8A
WE8B
Samstag/Sonntag jeweils 10:00 – 16:00
21.03.15 + 22.03.15
18.04.15 Samstag 14:00 -16:00 (Glasieren)
Seite 18
Mitzubringen sind div. Leinwände (nicht größer als
30x90, 40x50) und evtl. gewünschte Motive.
Wir malen mit Tubenfarben, die wie alle anderen
Hilfsmittel gestellt werden.
Kursdauer:
Kursgebühr:
9 Stunden (5h + 4h), max. 10 Teilnehmer
76,- € inkl. Material (außer Leinwände)
Termine:
WE9A
Sam. 10:00 – 15:00, Son. 10:00 – 14:00
28.03.15 + 29.03.15 (Beginn Osterferien)
Seite 19
Kurs: WE10 Anfänger u. Fortgeschr.
Kurs: WE11 Anfänger u. Fortgeschr.
Erwachsene
Erwachsene
Titel: Betonplatte mit Moasikinlay
Titel: Mosaik …
Kursleitung: Julia Mende
Kursleitung: Julia Mende
Beschreibung
Beschreibung
In diesem Kurs wird zunächst eine Betonplatte mit
Platzhalter (kann ein Motiv freier Wahl sein) gegossen.
… ist eine sehr alte dekorative und anpassungsfähige Kunstform, bei der kleine Stücke aus Glas,
Marmor, Keramik oder Stein zu Bildern oder Muster gelegt werden. Obgleich eine der ältesten
Kunstformen, hielt es dem Wandel der Zeit stand
und erfreut sich heute wachsender Beliebtheit als
vielseitige, zeitgenössische Handwerkskunst.
Schaffen Sie Ihren eigenen Gartentisch, individuelle Vasen, Blumentöpfe, Spiegelrahmen oder sogar
ein Portrait in Stein.
Wir
arbeiten
mit
Glassteinen,
Tiffanyglasscheiben,
glasierte und
unglasierte Keramik, Marmor,
Perlen,
Nuggets, Spiegelglas, Muscheln
und anderen Materialien.
Für den Kurs sollten Sie eine Idee haben, was in
ein Mosaikobjekt verwandelt werden soll.
Für Design und Farbzusammenstellung bekommen Sie im Kurs reichlich Anregung.
Während die Betonplatte fest wird und trocknet,
legen wir für den Platzhalter ein Mosaik in indirekter Technik auf Papier.
Am zweiten Samstag wird das Mosaik in die Betonplatte eingepasst, verklebt und verfugt.
So erhalten Sie eine individuelle Gartenplatte als
Trittplatte oder einfach als Dekostück für die Terrasse.
Kursdauer:
Kursgebühr:
7 Stunden (4h + 3h), max. 8 Teilnehmer
76,- € (inkl. Material)
Termine:
Samstag 09.05. 10:00 – 14:00
Samstag 16.05 10:00 – 13:00
09.05.15 + 16.05.15
WE10A
Seite 20
Kursdauer:
Kursgebühr:
14 Stunden (2h + 6h + 6h), max. 8 Teilnehmer
98,- € (Material wird nach Verbrauch abgerechnet)
Termine:
Freitag
19:00 – 21:00
Samstag 10:00 – 16:00
Sonntag 10:00 – 16:00
13.03.15 + 14.03.15 + 15.03.15
WE11A
Seite 21
Kurs: WE12
Erwachsene
max. 9 Teilnehmer
Kurs: WE14
Titel:
Titel:
Das große Format
Erwachsene
Mit "Wachs"ender
Begeisterung
Kursleitung: Maria Lange
Kursleitung: Maria Lange
Beschreibung
Beschreibung
"Diesmal muss es groß sein, ein Format das Eindruck macht und Herausforderung für mich ist"
Malerei ist ein vielschichtiger Prozess bei dem wir
immer wieder Entscheidungen treffen müssen, mal
gefühlsmäßig, mal berechnend.
Wir erfahren ein Raumerlebnis auf der Leinwand.
Dieser Kurs nimmt die Angst vor großen Formaten
und ist für alle, die sich bisher nicht getraut haben
auf großen Formaten zu arbeiten, bestimmt ein
befreiendes Mal-Erlebnis.
Schon allein der Duft des heißen Wachses verführt
uns in die sinnliche Welt der Wachsmalerei.
Diese Kurs bietet eine einzigartige
künstlerische
MalErfahrung mit selbst hergestellten flüssigen Bienenwachsfarben. In unserer "Hexenküche"
wird das Bienenwachs erwärmt
und mit Farbpigmenten zu
Wachsfarben verarbeitet.
Vielfältige
Gestaltungsmöglichkeiten, auch in Verbindung
mit anderen Materialien und
Techniken, bieten sowohl Einsteigern wie auch Fortgeschrittenen ein kreatives Malerlebnis.
Mitzubringen sind (Sperr-) Holzplatten oder Leinwände (nicht größer als 60 x 80).
Leinwände und Keilrahmen in der gewünschten
(transportfähigen :-) Größe sind mitzubringen.
Kursdauer:
Kursgebühr:
12 Stunden (2 x 6h), max. 9 Teilnehmer
114,- € inkl. Material (außer Leinwände)
Termine:
WE12A
WE12B
Samstag u. Sonntag 11:00 – 17:00
28.02.15 + 01.03.15
07.03.15 + 08.03.15
Seite 22
Kursdauer:
Kursgebühr:
12 Stunden (2 x 6h), max. 12 Teilnehmer
102,- € inkl. Material (außer Leinwände)
Termine:
WE14A
Samstag u. Sonntag 11:00 – 17:00
18.07.15 + 19.07.15
Seite 23
Kurs: WE15
Titel:
Erwachsene
u. Jugendliche ab 12 J.
Nana-Figuren
Kurs: WE17
Titel:
Kursleitung: Michael Senft
ab 12 Jahre
Schnitzkurs
Kursleitung: Michael Senft
Beschreibung
Beschreibung
Nana ... was ist das?
Die Künstlerin Niki de St. Phalle nannte ihre Mitte
der 70-er Jahre entstandenen Skulpturen Nanas.
Ihre fröhlichen dicken Frauen sind weltberühmt.
Meistens sind es schwarze Frauen, die einen bunten Badeanzug tragen. Sie hüpfen, tanzen oder
schweben trotz ihrer Fülle. Die Freude am Leben
ist den Nanas deutlich anzusehen.
Im Nana-Kurs bauen wir an einem Wochenende
solche lustigen Frauen. Das Material ist Draht,
Kleister, Papier, Gipsbinden und Acrylfarbe. Aus
einem Stück Draht wird die persönliche Nana geformt. Diese kann 30 – 60 cm groß werden.
Beim Wandern, am Strand, vor dem Ofen – überall
finden sich Äste oder bizarre Schwemmhölzer die
danach rufen beschnitzt zu werden.
Für Anfänger ist es
günstig das weichste Holz zu nehmen,
das ist die Weide.
Weidenstöcke verschiedenster Stärke und Teppichmesser werden im
Kurs gestellt.
Wer ein Schnitzmesser für 12 €
haben
möchte,
muss dies dem
Dozent vorher mitteilen.
An diesem Wochenende entlocken wir dem Holz
kleine Gesichter, Figuren oder Tiere.
Am Ende des Kurses steht nicht das große Meisterwerk, sondern kleine bezaubernde Figuren, die
unseren Händen entsprungen sind.
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, alte Zeitungen, Föhn, alte
Schere.
Kursdauer:
Kursgebühr:
16,5 Stunden (2,5h + 2 x 7h), max. 8 Teilnehmer
104,- € (Material wird im Kurs abgerechnet)
Termine:
WE15A
10.07.15 + 11.07.15 + 18.07.15
Freitag
19:00 – 21:30
Samstag 10:00 – 17:00
Seite 24
Kursdauer:
Kursgebühr:
14 Stunden (7h + 7h), max. 12 Teilnehmer
98,- € (evtl. + Kosten für Schnitzmesser 12 €)
Termine:
WE17A
Sa 10:00 – 17:00 u. So 10:00 – 17:00
18.04.15 + 19.04.15
Seite 25
Kurs: WE18
Titel:
Jugendliche u.
Erwachsene
©
Powertex Kunstwerke
Kurs: WE19
Titel:
für alle
Clown-Workshop
Kursleitung: Martina Kindler
(lizenzierte Powertex-Kursleiterin)
Kursleitung: Jutta Scherrer
Beschreibung
Beschreibung
Wir gestalten mit Powertex (einem Textilhärter der
neuen Generation), einem Styroporkern und alten
Stoffen eine große Kugel oder ein SkulpturenPaar.
Die Objekte wirken wie
aus Bronze gegossen
oder in Stein gemeißelt. Powertex ermöglicht jedem, auch ohne
Vorkenntnisse, in wenigen Stunden sein
eigenes,
außergewöhnliches Kunstwerk
zu schaffen.
"Der Clown durchbricht den Alltagstrott.
Für ihn ist jeder Moment, wiederholt er sich auch
noch so oft, neu, und er erlebt und gestaltet ihn
aus der Unschuld seines Herzens." (united-noses.de)
Es stehen mehrere
Objekte für den Innenund Außenbereich zur
Auswahl. Die Kursleiterin wird hier frühzeitig Kontakt mit Ihnen aufnehmen, damit das entsprechende Material beschafft werden kann. Daher auch
Anmeldeschluss 3 Wochen vor Kursbeginn!
Bitte mitbringen:
größere alte Plastikschüssel,
alte weiße/helle Baumwollstoffe, z.B. Laken, Jersey-Spannbettlaken, T-Shirts, Leinen- min. 90%
Baumwolle und Einmalhandschuhe/Schürzen.
Bitte alte Kleidung anziehen!
Kursdauer:
Kursgebühr:
6 Stunden, max. 8 Teilnehmer
42,- € (+ Materialkosten nach Verbrauch, ca. 35,-€)
Termine:
WE18A
WE18B
Samstag 11:00 – 17:00
20.06.15
27.06.15
Seite 26
Der Workshop hilft den
kontrollierenden Verstand
zu überwinden und das
Spielerische willkommen
zu heißen.
Sie bekommen die Erlaubnis glücklich, übermütig und frech zu sein, Sie
dürfen verlieren und auch
jederzeit scheitern – alles
ist recht und willkommen.
Der augenblickliche Moment ist der Wichtigste.
Alle, auch im Theater und in Bewegungen Ungeübte sind willkommen. Was Sie brauchen ist Spielfreude und die Lust, sich auf das Spiel einzulassen.
Bitte mitbringen:
 Zum Verkleiden: Mäntel, Taschen, Schuhe,
Perücken, etc.
 Bequeme Sportkleidung,
 Gymnastikschuhe oder dicke Socken
Kursdauer:
Kursgebühr:
10 Stunden (2h + 4h + 4h), max. 10 Teilnehmer
60,- €
Termine:
WE19A
Freitag bis Sonntag
12.06.15 von 19:00 – 21:00
13.06.15 von 15:00 – 19:00
14.06.15 von 10:00 – 14:00
Seite 27
Allgemeine Hinweise:
Wir werden unterstützt von:
Anmeldung
Siehe Rückseite
Hinweis: Eine erneute Anmeldung ist auch bei Folgekursen
rechtzeitig erforderlich.
Bei Fragen zu Kursinhalten wenden Sie sich bitte an:

Maria Lange, Tel. 07247 / 94 60 87
Hinsichtlich Terminabstimmung, Abrechnung der Kursgebühren und
sonstigen organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Gabi Grund, Tel. 07247 / 85 1 46, Fax 07247 / 94 74 83
Abmeldung und Absage
Kann ein Teilnehmer an einem Kurs nicht teilnehmen, ist dies der Kugel spätestens 10 Tage vor Kursbeginn mitzuteilen. Bei einem späteren Rücktritt ist eine
Gebührenerstattung nicht möglich. Fernbleiben gilt nicht als Abmeldung. Abmeldungen sind nur bei den o.g. Tel. / Faxnummern möglich.
ERINNERUNGEN RETTEN !





Schmalfilme (alle Sorten!)
Schallplatten, auch Schellack
Cassetten, Tonbänder
Videofilme, Fotos, Dokumente
Negative, Dias, (Liebes-)Briefe
Erinnerungen retten auf CD oder DVD
Die Geschenkidee
für Geburtstage, Hochzeit, Familienfeiern, etc. !
rt radiotonteam Tel.: 07247 / 94 74 69
www.radiotonteam.de oder info@radiotonteam.de
(Preise, Abwicklung, etc.)
buchhandlung eins
Gebührenermäßigung
Zusätzlich angemeldete Geschwisterkinder, sowie Teilnehmende, die gleichzeitig mehrere Kurse belegen erhalten eine Ermäßigung von 5 € pro zusätzlich
gebuchtem Kurs.
Manfred Geigle Bahnhofstr. 26
Tel. 07247 /-946244 Fax /-946245
www.buchhandlung-eins.de
76351 Linkenheim-Hochstetten
Teilnehmerzahl
In der Regel kommt ein Kurs nur zustande, wenn die Mindestzahl von 5 / 7 TeilnehmerInnen erreicht ist.
Unterrichtsfreie Tage
Bitte beachten Sie:
Überwiegend findet in den Ferien und an den Feiertagen kein Regelunterricht
statt. Bewegliche Ferientage der einzelnen Schulen können leider nicht berücksichtigt werden. Workshops finden auch während der Ferienzeiten statt.
Sonstiges/Datenschutz
Mit der Teilnahme an unseren Kursen räumen Sie uns das Recht ein, während
der Kurse zu fotografieren und diese Bilder auf unserer Web-Seite oder in
unseren Printmedien zu veröffentlichen. Sollten Sie dies nicht wünschen, teilen
Sie uns dies bitte ausdrücklich mit.
Keinesfalls überlässt die KuGeL Dritten irgendwelche Daten der Kursteilnehmer.
Ebenso verpflichten sich die Teilnehmenden, jede Nutzung ihnen bekanntwerdender Daten anderer Teilnehmender zu unterlassen.
Versicherungsschutz / Haftung
Die Kunstgemeinschaft übernimmt keine Haftung bei Unfall,
Diebstahl, Personen- oder Sachschäden während der Teilnahme an Kursen und beim Aufenthalt auf dem Gelände der
KuGeL.
Impressum
Verantwortliche Leitung…...
Maria Lange
Kursorganisation und
Abrechnung…………………
Gabi Grund
Pressearbeit………………..
Rainer Grund
Programmheft und
Webseiten…………………..
Rolf Lange
Inhalt und Design dieses Programmheftes unterliegen dem Urheberrecht
Seite 28
Technik und Service für




Rolladen
Insektenschutzgitter
Sonnenschutz
Rolltore
www.na-tech.de
Nagel-Technik
Gewerbering 9
76351 LinkenheimHochstetten
Tel.: 07247/80092-13
Fax: 07247/80092-14
Staffelei Modell "KuGeL"
Extrem stabil, nur 65,- €
Herstellung und Vertrieb: Wolfgang Schmidt
Rheinstr. 20 Ost, 76297 Stutensee (Friedrichstal)
 07249 / 13 12, EMAIL: wschmidt41@googlemail.com
Schreibwaren Geigle
Karlsruher Str. 21
76351 Linkenheim-Hochstetten
Telefon: 07247 / 4609
Montag bis Freitag
7:30 bis 12:30,
14:00 bis 18:30
Samstag 7:30 bis 13:00 Uhr
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
3 158 KB
Tags
1/--Seiten
melden