close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Gasteig im April 2015

EinbettenHerunterladen
Abbildung Nr.4: WS 101 Funkkopfhörer mit externem Sender
Der Sender ist direkt am Klinkenstecker befestigt, wobei ein Gelenk für die freie Positionierung sorgt. Betrieben wird der t.bone
mit einer 1,5 Volt AAA Batterie - Betriebszeit
ca. 3-4 Stunden. Der Preis, nur für den Sender, liegt zwischen 40 - 50 €.
Dazu kommen noch die Kosten für den Kopfhörer. Lange Zeit war das t.bone mein favorisiertes Funkkopfhörer-System. Der einzige
Nachteil: Bei manchen Metalldetektoren z.B.
Garret ACE 150/250/350 ist mir der Ton viel
zu leise.
Funkkopfhörer-Set WS 101
Seit diesem Jahr gibt es bei www.eurodetectors.com zwei verschiedene FunkkopfhörerSysteme. Das kleinere WS 101 (Abbildung
Nr.4) und das WS 103 (Abbildung Nr.7/8).
Beide kosten jeweils 119 € und sind für alle
Metalldetektor-Marken geeignet. Der kleinere faltbare Funkkopfhörer WS 101 ist sehr
kompakt und hat dank eingebauter LIPo-Akkus eine Betriebszeit von ca. 5 h.. Ebenso
lange hält der Akku des Sender (Abbildung
Nr.6). Dieser ist beim WS 101 und WS 103
gleich. Die Bedienung ist einfach. Zuerst den
.RSIK|UHU XQG GHQ 6HQGHU DXÀDGHQ ELV GLH
LED erlischt. Anschalten und los geht‘s.
BUTZNICKEL Seite 70
Abbildung Nr.5: Der Sender des TDK WR700
Abbildung Nr.6: Der Sender des WS 101/WS 103
Abbildung Nr.7: Das Funkkopfhörer-Set WS 103 mit Zubehör
Beide Funkkopfhörer-Sets haben keine Signalverzögerung und wurden extra für Sondengänger entwickelt. Das WS 101 und das
WS 103 sind in sehr stabilen Schutzboxen
(Abbildung Nr.8) untergebracht. Achtung!
Das WS 101 und das WS 103 ist für die meisten Metalldetektoren geeignet, außer: XP,
Garrett AT Pro, Garrett AT Gold
Funkkopfhörer-Set WS 103
Das WS 103 ist genauso wie das WS 101
ein Funkkopfhörer-Set für Metalldetektoren.
Gleiche Leistung, gleicher Sender, größere
Ausführung. Der Unterschied ist die Stromversorgung des Kopfhörers. Er wird mit zwei
AAA-Batterien oder Akkus betrieben. Sind
diese mal bei einem langen Sondelgang leer,
können einfach neue oder aufgeladene Batterien/Akkus eingesetzt werden.
Zusätzlich kann ein zweiter Sender (kostet
ca. 19 €) die Betriebszeit für die WS 101/103
Funkkopfhörer um ca. 5 Stunden erhöhen.
Abbildung Nr.8: Funkkopfhörer mit externem Sender
Wer längere Betriebszeiten braucht, kann
mit einer externen Battery - Powerbank den
Sender oder Kopfhörer während des SonGHOQV HUQHXW DXÀDGHQ 0LU SHUV|QOLFK ODQJW
die Betriebszeit des WS 101 und ich kann es
nur empfehlen.
Autor/Layout/Fotos: Axel York Thiel - von Kracht
BUTZNICKEL Seite 71
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 803 KB
Tags
1/--Seiten
melden