close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(PDF, 1.9MB) - St. Antonius Künzell

EinbettenHerunterladen
Städtische
Galerie
Bremen
Städtische Galerie-Buntentorsteinweg 112-28201 Bremen
Bremer Förderpreis für Bildende Kunst 2014
Direktorin: Rose Pfister
T: +49(0)421-361 5776
Kurator: Ingmar Lähnemann
T: +49(0)421-361 6567
Büro:
T: +49(0)421-361 5826
F: +49(0)421-361 5745
staedtische-galerie@kunst.bremen.de
www.staedtischegalerie-bremen.de
27. Oktober 2014
BREMER FÖRDERPREIS FÜR BILDENDE KUNST 2014
VERFAHREN UND RICHTLINIEN
Die Städtische Galerie Bremen führt im Auftrag des Senators für Kultur das Preisverfahren zum
Bremer Förderpreis für Bildende Kunst 2014 durch. Eine regionale Vorschlagskommission und eine
überregionale Jury sind am Preisverfahren beteiligt. Die regionale Vorschlagskommission wählt aus
den Bewerbungen Künstlerinnen und Künstler für eine Ausstellung in der Städtischen Galerie
Bremen aus. Zu der Ausstellung erscheint ein Faltblatt. Die überregionale Jury nominiert aus der
Ausstellung heraus die Preisträgerin bzw. den Preisträger. Die Juroren der Vorschlagskommission
und der überregionalen Jury werden zeitnah auf der Website www.staedtischegalerie-bremen.de
bekannt gegeben.
Abholung / Rückversand der eingereichten Unterlagen
Die Bewerbungsunterlagen der nicht an der Ausstellung beteiligten Künstlerinnen und Künstler sind
am Dienstag, den 20.01.2015 zwischen 12.00 Uhr und 18.00 Uhr
persönlich oder von Bevollmächtigten abzuholen. Liegt der Bewerbung ein ausreichend frankierter
und adressierter Rückumschlag bei, können die Unterlagen auch per Post zurück gesandt werden.
Über diesen Zeitpunkt hinaus ist der Veranstalter zur weiteren Aufbewahrung nicht verpflichtet.
Die eingereichten Unterlagen sind nicht versichert.
RICHTLINIEN ZUR BEWERBUNG
1. Allgemeines
Bitte beachten: Der Vorschlagskommission werden die Bewerbungsunterlagen (Abbildungen und
Textmaterialien) mittels einer Beamer - Projektion vorgestellt.
Städtische Galerie Bremen
Buntentorsteinweg 112
D - 28201 Bremen
T. +49(0)421-361 58 26
F. +49(0)421-361 57 45
staedtische-galerie@kunst.bremen.de
www.staedtischegalerie-bremen.de
Öffnungszeiten:
Di – Sa 12-18 Uhr
So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
Bankverbindungen
Bremer Landesbank IBAN DE27290500001070115000
BLZ 290 500 00 Kto. 1070115000, BIC BRLADE22XXX
Sparkasse Bremen IBAN DE73290501010001090653
BLZ 290 501 01 Kto. 1090653, BIC SBREDE22XXX
Die diesen Ausschreibungsunterlagen anliegenden Formblätter sind in Druckbuchstaben oder per
Computerausdruck vollständig und präzise ausgefüllt zusammen mit den weiteren
Bewerbungsunterlagen einzureichen.
Es können zusätzlich aktuelle Kataloge und Abbildungsmaterialien eingereicht werden. Sie müssen
namentlich gekennzeichnet sein. Die Unterlagen werden von der Städtischen Galerie mit Nummern
und Etiketten versehen. Sollten Sie keine Beschriftungen auf Ihren eingereichten Katalogen,
Mappen und anderen Unterlagen wünschen, so müssen diese mit einer Schutzhülle, auf der
gearbeitet werden kann, versehen werden.
Jeder Bewerber soll seine eingereichten Werke und Texte nur mittels eines Mediums (CD oder
DVD) darstellen. Die Bilddaten und Textmaterialien ( Konzepte, Skizzen, Erläuterungen u.ä. )
müssen als JPEG oder PDF gespeichert sein. Bei Autodateien bitte keine CDA-Dateien einreichen.
Sämtliche eingereichten Unterlagen sind nicht versichert.
2. Hinweise zu Malerei, Objekt, Skulptur, Foto, Installation
Jede Bewerbung kann maximal 10 Arbeiten umfassen, wobei die Anzahl der Abbildungen ebenfalls
auf 10 beschränkt ist.
Bei graphischen Zyklen und Fotosequenzen, Installationen und Skulpturen soll das Gesamtwerk auf
einer Abbildung dargestellt sein. Detaildarstellungen müssen innerhalb der Begrenzung der
maximal 10 einzureichenden Abbildungen gezeigt werden.
Bitte machen Sie genaue Angaben zur Technik einer Arbeit auf dem entsprechenden Formblatt.
Installationen, die sich mehrerer Techniken und/oder Medien bedienen, sind eine entsprechende
Erläuterung als Text und /oder Skizze beizufügen.
3. Hinweise zu Konzeptkunst
Es dürfen maximal 3 Arbeitsdarstellungen auf jeweils maximal einer DIN A 4 Seite eingereicht
werden.
4. Hinweise zu Film / Videoarbeiten
Die Anzahl der Werke aus den Bereichen Film, Video ist auf drei Arbeiten beschränkt. Die Laufzeit
der einzelnen Beiträge ist anzugeben Bitte beachten: keine MOV Dateien einreichen. Den Arbeiten
kann je ein erläuternder Text auf maximal einer DIN A 4 Seite beigefügt werden.
Die Medien sind entsprechend dem Einreichungsformular mit Namen, Titel und Werk-Nummer zu
beschriften.
5. Hinweise zu Performance
Die Anzahl der Werke aus dem Bereich Performance ist auf drei Arbeiten beschränkt. PerformanceDokumentationen sind als solche zu kennzeichnen. Den Arbeiten ist je ein erläuternder Text von
maximal einer DIN A4-Seite beizufügen.
Nur Bewerbungsunterlagen, die diesen Anforderungen entsprechen, werden zum Wettbewerb
zugelassen.
Städtische Galerie Bremen
Buntentorsteinweg 112
D - 28201 Bremen
T. +49(0)421-361 58 26
F. +49(0)421-361 57 45
staedtische-galerie@kunst.bremen.de
www.staedtischegalerie-bremen.de
Öffnungszeiten:
Di – Sa 12-18 Uhr
So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
Bankverbindungen
Bremer Landesbank IBAN DE27290500001070115000
BLZ 290 500 00 Kto. 1070115000, BIC BRLADE22XXX
Sparkasse Bremen IBAN DE73290501010001090653
BLZ 290 501 01 Kto. 1090653, BIC SBREDE22XXX
6. RECHTE
Durch die Einreichung der Bewerbung zum Bremer Förderpreis für Bildende Kunst 2014 erklärt sich
die Bewerberin / der Bewerber mit allen hier aufgeführten Bestimmungen einverstanden. Der
Rechtsweg ist ausgeschlossen.
7. RÜCKFRAGEN
Rückfragen sind möglichst per E-Mail zu richten an staedtische-galerie@kunst.bremen.de oder
Telefon 361-5826.
Bremen, den 17.10.2014
Städtische Galerie Bremen
Buntentorsteinweg 112
D - 28201 Bremen
T. +49(0)421-361 58 26
F. +49(0)421-361 57 45
staedtische-galerie@kunst.bremen.de
www.staedtischegalerie-bremen.de
Öffnungszeiten:
Di – Sa 12-18 Uhr
So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
Bankverbindungen
Bremer Landesbank IBAN DE27290500001070115000
BLZ 290 500 00 Kto. 1070115000, BIC BRLADE22XXX
Sparkasse Bremen IBAN DE73290501010001090653
BLZ 290 501 01 Kto. 1090653, BIC SBREDE22XXX
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
269 KB
Tags
1/--Seiten
melden