close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage zur schrift

EinbettenHerunterladen
Grundschule Moorenweis, Ammerseestr. 6, 82272 Moorenweis
Tel.: 08146 930450/52
Fax: 08146 930460 Mobil:0170 88 80 277
E-Mail: Volksschule-Moorenweis@t-online.de
www.grundschule-moorenweis.de
Moorenweis, den 16.10.2014
1. Elternbrief — Schuljahr 2014/15
Liebe Eltern, und sehr geehrte Erziehungsberechtigte!
Mit dem ersten allgemeinen wichtigen Elternbrief in diesem Schuljahr möchten wir Sie über wichtige Punkte
für das gesamte Schuljahr informieren, auch nachzulesen auf unserer Homepage s.o.
Frühaufsicht: Ab 7.30 – 7.45 Uhr in der Aula; ab 7. 45 Uhr Vorviertelstunde im Klassenzimmer.
(Vor 7.30 Uhr sind die Kinder nicht beaufsichtigt!)
1. Ferientermine:
erster Ferientag
Herbst
Unterrichtsfrei: Buß- und Bettag
Weihnachten
Frühjahr
Ostern
Christi Himmelfahrt
Pfingsten
Sommer
27.10.14
19.11.14
24.12.14
16.02.15
30.03.15
14.05.15
26.05.15
01.08.15
letzter Ferientag
31.10.14
----------05.01.15
20.02.15
11.04.15
---------05.06.15
14.09.15
2. Krankmeldung von Kindern (Tel.: 9304-50 oder 52)
 Die Eltern rufen die Schule am Tag der Erkrankung bis spätestens 7.45 Uhr an bzw. sprechen auf den
Anrufbeantworter.
 Ein Nachbarkind kann damit beauftragt werden, das Fehlen des Kindes der Klassenlehrkraft sofort zu
melden (am besten in schriftlicher Form).
 Sollte ein fehlendes Kind nicht entschuldigt worden sein, wird versucht, mit den Eltern telefonisch Kontakt
aufzunehmen. Wenn wir niemanden erreichen, muss die Polizei informiert werden!
3. Das Büro ist von Montag - Donnerstag durch Frau Schlößer von 7.30 Uhr – 11.15 Uhr besetzt.
4. Telefonische Sprechzeit der Beratungslehrerin Frau Dehn: Donnerstag von 13.00 Uhr – 13.45 Uhr
5. Sprechzeiten der Lehrkräfte
Klasse
1a
1b
2a
2b
3a
3b
4a
4b
Lehrkraft
Girstenbrei
Rohleder
Gierszewski
Diestelkamp
Pettinger
Pröstler
Korn
Kornberger
Schnittchen
Hübner
Starkmann/Hofmann
Huber/Schlögl/Büch
Tag
Freitag
Donnerstag
Mittwoch
Mittwoch
Donnerstag
Dienstag
Mittwoch
Dienstag
Donnerstag
1. Mittwoch im Monat
Zeit
11.30 - 12.15 Uhr
08.45 - 09.30 Uhr
10.35 - 11.20 Uhr
08.45 - 09.30 Uhr
09.50 - 10.35 Uhr
11.30 - 12.15 Uhr
11.25 - 12.10 Uhr
09.50 - 10.35 Uhr
09.50 - 10.35 Uhr
10.35 - 11.20 Uhr
Nach Vereinbarung
Nach Vereinbarung
Zimmer
Klassenzimmer
Klassenzimmer
Klassenzimmer
Klassenzimmer
Besprechungsraum
Besprechungsraum
Klassenzimmer
Besprechungsraum
Besprechungsraum
Werkraum
Besprechungsraum
6. Als Mitglieder des Elternbeirats sind gewählt:
Kl. 1a
Kl. 1b
Kl. 2a
Kl. 2b
Kl. 3a
Kl. 3b
Kl. 4a
Kl. 4b
Scheiblegger Petra
Huber Angelika
Zapf Marion
Kiel Patricia
Schuster Andrea
Klimke Susan
Rottenkolber Elisabeth
Auer Angelika
Landsberger Str. 6 e, Moorenweis
Steinbach 3, Moorenweis
Pappelstr. 31, Moorenweis
Pappelstr. 30 a, Moorenweis
Am Stiegelfeld 19, Moorenweis
Am Stiegelfeld 58, Moorenweis
Purk 55, Moorenweis
Veilchenstr. 6, Moorenweis/Dü
08146 / 7405
08146 / 7589
08146 / 998033
08146 / 946893
08146 / 996596
08146 / 997363
08146 / 997996
08146 / 996393
Als Ersatzleute sind gewählt:
Kl. 1a Körnig Michaela
Kl. 1b Hellwig Ulrike
Kl. 2a Schilder Petra
Kl. 2b Holzmüller Cornelia
Kl. 3a Daumann Nadine
Kl. 3b Zürcher Marianne
Kl. 4a Frhr. v. Gebsattel Nina
Kl. 4b Koslowski Frank
Rosenstr. 1 e, Moorenweis
Am Moosgraben 18, Moorenweis
Alte Shulstraße, Moorenweis
Jahnstr. 9, Moorenweis
Am Moosgraben 27, Moorenweis
Feldstr. 9, Moorenweis/Gru.
Windach 2, Moorenweis/Windach
Am Stiegelfeld 11 a, Moorenweis
08146 / 998008
08146 / 9979455
08146 / 9998707
08146 / 9979595
08146 / 946723
08146/996387
08146/998138
08146 / 997388
7. Beurlaubungen
 Gesuche um Beurlaubungen, Befreiung vom Unterricht (nicht wegen persönlicher Urlaubstermine, nur aus
wichtigen Gründen!) richten Sie bitte mindestens 3 Tage vorher schriftlich über die Klassenleitung an die
Schulleitung.
Vor und nach Ferien können grundsätzlich keine Anträge auf Beurlaubung genehmigt werden!
8. Einige dringende Bitten:
 Die unübersichtliche Verkehrssituation vor dem Schulhaus-Parkplatz lässt uns aus Sicherheitsgründen auf Ihre
Einsicht und Ihr Verständnis hoffen, dass sie Ihr Kind möglichst nur in Ausnahmen mit dem Auto über die
Parkplatzeinfahrt zur Schule bringen. Dasselbe gilt fürs Abholen. Zwischen Parkplatz und Pausenhof ist übrigens
absolutes Halteverbot (Feuerwehrzufahrt!). Zuwiderhandlung wird zur polizeilichen Anzeige gebracht, Sicherheit
geht vor Bequemlichkeit!
 Betreten Sie das Schulgebäude (Neubau) nur in Ausnahmen. Es kann sonst nur schwer festgestellt werden,
wer Erziehungsberechtigter und wer Fremder ist. Außerdem werden die Gänge zur Differenzierung in Einzel-,
Partner-, Gruppenarbeit genutzt, sie stören somit den Unterrichtsbetrieb. Wenn ihr Kind etwas vergessen hat,
bitte im Büro abgeben.
 Es ist nicht beabsichtigt das Rollerfahren zu verbieten, es ist jedoch in der Jahrgangsstufe 1 und 2 absolut
unerwünscht. Kinder haben ein noch stark eingeschränktes Wahrnehmungsvermögen und eine erheblich
verminderte Reaktionsfähigkeit, deshalb sind sie häufig nicht in der Lage, kritische Situationen zu meistern
(erhöhte Unfallgefahr). Für beschädigte Roller übernimmt die Schule keine Haftung! Roller können nur noch
draußen beim Fahrradständer abgestellt werden.
 Brotzeitdosen und –flaschen, die nicht mit dem Namen des Kindes beschriftet sind, müssen aus hygienischen
Gründen von uns entsorgt werden.
 Jeden Mittwoch gibt es EU-Schulfrucht, von Schülern zubereitet, evtl. an diesem Tag weniger Brotzeit
mitgeben.
 Jegliche Änderungen, die die Mittagsbetreuung betreffen, bitte selbst dort melden (die Mimoo Tel. 997351
ist ein eigenständiger Träger – Änderungen/Krankmeldungen können von der Schule aus organisatorischen
Gründen nicht weitergeleitet werden).
9. Elternsprechtag
 Dienstag, 18.11.2014; 17.00 – 19.00 Uhr findet der 1. Elternsprechtag in diesem Schuljahr statt.
10. Bitte alle Schulbücher pfleglich behandeln. Bei Beschädigungen muss ein finanzieller Ausgleich
geleistet werden, je nach Abnutzung und Beschädigung.
Bei auftretenden Problemen können Sie gerne die Schulleitung kontaktieren (auch per Mail möglich:
dehn.vs-moorenweis@web.de), zuerst wenden Sie sich jedoch bitte direkt an die jeweilige Lehrkraft. Auf
diese Weise lassen sich Fragen, Probleme am schnellsten und zeitnah lösen.
(Vorgehensweise: Lehrkraft → Elternbeirat/Schulleitung → Schulamt → Regierung)
Wir wünschen allen ein erfolgreiches Schuljahr und eine gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit. ☺
Mit freundlichen Grüßen
Ulrike Dehn, Schulleiterin
Patricia Gierszewski, Stellvertreterin
………………………………………………………………………………………………..
Bitte diesen Abschnitt unterschrieben möglichst bis zum 24.10.2014 an die Klassenleitung zurückgeben.
Name, Vorname: ____________________________
Klasse: _____
Den Elternbrief –Schuljahr 2014/15 vom 16.10.2014 habe/n ich/wir erhalten und zur Kenntnis genommen.
_________________________, ____. ____, 2014
Ort, Datum
___________________________________________
Unterschrift/en des/ der Erziehungsberechtigten
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
293 KB
Tags
1/--Seiten
melden