close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Link zur Einladung und Anmeldungsformular

EinbettenHerunterladen
BRUNCHKINO: SO, 8. FEB. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 10. FEB. 2015, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 1. MRZ. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 3. MRZ. 2015, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 22. MRZ. 2015, 11:00 UHR
HONIG IM KOPF
MONSIEUR CLAUDE
UND SEINE TÖCHTER
MULTIVISIONSSHOW:
MONGOLEI
(D ab 10 J)
Frankreich 2014, Regie: Philippe de Chauveron
Mit: Christian Clavier, Chantal Lauby,
Ary Abittan, Medi Sadoun
(D ab 8 J)
(D ab 10 J)
Deutschland 2014
Regie: Til Schweiger
Mit: Til Schweiger, Emma Schweiger,
Dieter Hallervorden
Die junge Tilda liebt ihren Grossvater Amandus über alles. Der
Weg ins Seniorenheim scheint für das in die Jahre gekommene
Familienoberhaupt jedoch unausweichlich. Doch die elfjährige
Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs und macht deutlich, dass sie auch noch ein Wörtchen bei der Zukunftsgestaltung
ihres Opas mitzureden hat. Kurzerhand entführt sie den verdutzten Amandus. Denn Tilda hat noch etwas Grosses mit ihrem Opa
vor, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde …
Die katholischen Eheleute Claude und Marie Verneuil führen mit
ihren vier Töchtern ein recht konservatives Leben in der französischen Provinz. Dieses beschauliche Leben wird jedoch gestört, als
ihre Kinder heiraten wollen. Gegen die Heirat selbst spricht zwar
nichts, aber bei den potenziellen Ehegatten handelt es sich um
einen Chinesen, einen Muslim, einen Juden und einen Katholiken,
der aber schwarz ist. Diese Kombination stellt die Eltern auf eine
Toleranzprobe.
LI V E
Live mit Frank Riediger
Frank Riedingers Multimediashow «Mongolei – von Mensch zu
Mensch» basiert auf den Erlebnissen während seiner Reisen in das
zentralasiatische Land. Ausdrucksstarke Aufnahmen der unendlich
scheinenden Landschaft und die Geschichte der Freundschaft mit
den Menschen, die die Mongolei so einzigartig machen, ziehen die
Zuschauer in ihren Bann. Sein Vortrag bringt den Zuhörern die
Mongolei in ihrer ganzen kulturellen Vielfalt näher und trägt wesentlich zum Verständnis der traditionsreichen Kultur bei.
BRUNCHKINO: SO, 12. APR. 2015, 11:00 UHR
BRUNCH À DISCRETION AB 09.30 UHR
MULTIVISIONSSHOW:
NORWEGEN
Vor dem cineastischen Leckerbissen in unseren gemütlichen
Kino-Sesseln geniessen Sie ein reichhaltiges Frühstücks-Buffet à
discretion (u.a. mit Lachs, Fleisch, Käse, Birchermüesli, Früchte
und div. Brote). 1 Cüpli pro Person, sowie unbeschränkter Kaffee
& Tee-Genuss.
(D ab 8 J)
LI V E
Live mit Corrado Filipponi
BEGINN FILM ODER MULTIVISIONSSHOW UM 11 UHR
PREISE:
Unterwegs in Norwegen zwischen Süd- und Nordkap. Die Fotoreportage des bekannten Schweizer Reisefotojournalisten Corrado
Filipponi führt mit der Hurtigruten tausende Kilometer der Küste
entlang ins warme Licht der Mitternachtssonne, durch die Inselwelten der Lofoten, auf zerklüfteten Fjorden ins Fjellgebirge bis
tief ins Landesinnern in die Nationalparks, wo Gletscher Norwegen einst formten.
BRUNCH UND FILM CHF 45.–
BRUNCH UND MULTIVISIONSSHOW CHF 49.–
NUR BRUNCH CHF 29.– (09:30 Uhr – 11:00 Uhr)
NUR KINO CHF 16.–
NUR MULTIVISIONSSHOW CHF 25.–
3D-BRILLE CHF 3.– (kann wiederverwendet werden)
BRUNCHKINO: SO, 15. FEB. 2015, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 8. MRZ. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 10. MRZ. 2015, 20:15 UHR
BRUNCHKINO:SO, 29. MRZ. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 31. MRZ. 2015, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 19. APR. 2015, 11:00 UHR
MULTIVISIONSSHOW:
AM ENDE DER STRASSE
SAMBA
FIFTY SHADES OF GREY
(D ab 12 J)
Frankreich 2015
Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano
Mit: Omar Sy, Charlotte Gainsbourg,
Tahar Rahim
(D ab 16 J)
USA 2015
Regie: Sam Taylor-Johnson
Mit: Jamie Dornan, Dakota Johnson,
Jennifer Ehle
MULTIVISIONSSHOW:
NAMIBIA
(D ab 8 J)
Live mit
Dylan Samarawickrama
LI V E
«Abenteuer zelebrieren»... Dylan ist einer, der das tut. Und die Geschichte seiner dreijährigen Reise mit «Bruce», seinem Motorrad,
rund um die Welt hat es tatsächlich in sich: 170 000 km – 65 Länder – 1 Motorrad – unzählige Abenteuer. Eine Reisestory, die mit
ureigener Originalität inTrance versetzt.
Samba, ein Senegalese, der seit zehn Jahren in Frankreich ist, lebt
von miserablen Gelegenheitsjobs. Alice, eine leitende Angestellte,
leidet unter Burnout. Während er auf alle möglichen Weisen zu
einer Aufenthaltsbewilligung gelangen will, versucht sie sich
durch Freiwilligenarbeit in einem Verein neu zu finden. Beide
wollen aus ihrer prekären Lage ausbrechen bis sich ihre Wege eines Tages kreuzen.... Zwischen Humor und Emotion ist ihre Geschichte ein Weg zum Glücklichsein.
Als Literatur-Studentin Anastasia Steele den aufstrebenden Unternehmer Christian Grey interviewt, begegnet sie einem Mann,
dessen betörende Schönheit und eindringliche Art, der jungen
Frau den Kopf verdreht. Anastasia, ihres Zeichens ein unbeschriebenes Blatt in Sachen Liebe und Begehren, kann sich dem
Charme des jungen und wohlhabenden Mannes nicht entziehen.
Zwischen den Beiden entwickelt sich fortwährend eine, von
Spannung getragene Affäre …
(D ab 8 J)
Live mit Corrado Filipponi
LI V E
Ein halbes Jahr recherchierte der Schweizer Fotojournalist in den
unendlichen Weiten und rauen Schönheiten im faszinierenden Namibia. Es ist ihm gelungen die Vielfalt Namibias in eine ergreifende und spannende Reportage zu packen. Sie fesselt mit atemberaubenden Landschaften, den höchsten Dünen der Welt in der
Namibwüste, der Etoschapfanne mit ihrer grossartigen Tierwelt,
dem Caprivistreifen, für Filipponi eine der reizvollsten Gegenden
Namibias mit vielen Flüssen und einer ergreifenden Wildnis.
BRUNCHKINO: SO, 22. FEB. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 24. FEB. 2015, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 15. MRZ. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 5. APR. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 7. APR. 2015, 20:15 UHR
MADAME MALLORY
UND DER DUFT VON CURRY
MULTIVISIONSSHOW:
ISLAND
THE SECOND BEST EXOTIC
MARIGOLD HOTEL
Dir vertraue ich
(D ab 12 J)
USA 2014, Regie: Lasse Hallström
Mit: Helen Mirren, Rohan Chand,
Manish Dayal, Om Pur
(D ab 8 J)
(D ab 12 J)
Grossbritannien 2015
Regie: John Madden
Mit: Judi Dench, Tom Wilkinson, Maggie Smith
Mehr bei Ihrer CONCORDIA
oder unter www.concordia.ch
Nach einer Tragödie versucht die indische Kadam-Familie um den
Patriarchen Papa in Europa einen Neuanfang. Der Zufall führt den
Familienverbund in eine südfranzösische Gemeinde, wo es sich
Papa in den Kopf setzt, ein indisches Restaurant gegenüber des
piekfeinen Edelrestaurants «La Saule Pleureur» zu eröffnen. Dessen Besitzerin Madame Mallory ist alles andere als erfreut. Ein erbitterter Kleinkrieg entbrennt, bis sich Papas begnadeter Sohn
Hassan entschließt, bei Madame in die Lehre zu gehen.
Live mit Stephan Schulz,
3D-Fotograf
LIVE - 3D
lle
inwegbri
(Spezial-Eis enthalten )
re
P
im
t
is
Feuerball und Eisland zugleich, ist Island vor allem ein Reiseziel für
Naturliebhaber. Fauchende Geysire, brodelnde Schlammtöpfe und
ge­waltige Gletscher wechseln mit kargen Schotterwüsten, die – so
erzählt man – auch heute noch von Trollen und Elfen bevölkert werden. Per Auto, Fahrrad und zu Fuss hat 3D-Fotograf Stephan Schulz
diese Insel zu allen vier Jahreszeiten besucht und auf dem Rücken
von Islandpferden durchquerte er das Hochland auf einem historischen Reitweg zwischen den Gletschern Langjökull und Hofsjökull.
Im Best Exotic Marigold Hotel hat sich einiges getan: Sonny muss
sich um die Gäste und die Bewirtschaftung kümmern, obwohl er
doch eigentlich nach einem geeigneten Ort sucht, an dem er um
Sunainas Hand anhalten kann. Dabei hat er bereits Unterstützung,
denn Muriel ist mittlerweile Co-Managerin des Hotels. Allerdings
besteht ihre Aufgabe offensichtlich hauptsächlich darin, sich die
Sorgen und Nöte der Gäste anzuhören. In die Riege der bereits bekannten Gäste reiht sich jedoch auch ein Neuankömmling ein ...
RESERVATION:
Fliegen Sie mit uns in die neue Cinema 8-Erlebniswelt und lassen
Sie sich vom aufgestellten, zuvorkommenden Cinema 8-Team
verwöhnen. Reservieren Sie noch heute Ihren Platz unter
Tel. 062 721 18 78 oder online www.cinema8.ch.
(Nur angemeldeten Gästen kann ein Sitzplatz garantiert werden.)
HINWEISE:
•Nach der Eröffnung der neuen Erlebniswelt werden die Filme
und Multivisionsshows in einem der 5 Kinosäle vorgeführt –
der definitive Kinosaal ist auf www.cinema8.ch ersichtlich
•Nummierte Sitzplätze im Kino-Saal
•Jugendliche bis 12 Jahre erhalten beim Angebot mit Brunch
eine Ermässigung von CHF 10.–
•Allfällige Änderungen vorbehalten
Cinema 8 AG, Feldackerstrasse 1, 5040 Schöftland, Tel. 062 721 18 78
Fernreisen vom Spezialisten.
CONCORDIA
Agentur Schöftland
Unterdorfstrasse 4
5040 Schöftland
Telefon 062 739 14 01
schoeftland @concordia.ch
November 2014 bis Oktober 2015
November 2014 bis Oktober 2015
Australien
vom Spezialisten.
Südliches Afrika
vom Spezialisten.
Südamerika
vom Spezialisten.
Neuseeland, Südsee
Südafrika, Namibia, Botswana, Zimbabwe, Victoria Falls,
Zambia, Malawi, Mozambique
April 2014 bis März 2015
April 2014 bis März 2015
USA und Bahamas
vom Spezialisten.
Qualität auf Reisen.
Qualität auf Reisen.
Qualität auf Reisen.
BRUNCH
KINO
Qualität auf Reisen.
Vordere Vorstadt 27, Aarau, Tel. 062 834 02 50
Einkaufszentrum Telli, Aarau, Tel. 062 824 70 54
www.knecht-reisen.ch
2014/15
IM
BRUNCHKINO: SO, 5. OKT. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 26. OKT. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 16. NOV. 2013, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 18. NOV. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 7. DEZ. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 28. DEZ. 2014, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 30. DEZ. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 18. JAN. 2015, 11:00 UHR
BULLITT
SUPERHYPOCHONDER BOYHOOD
PADDINGTON
FASCINATING INDIA
(D ab 10 J)
Frankreich 2013
Regie: Dany Boon
Mit: Dany Boon, Kad Merad, Alice Pol,
Jean-Yves Berteloot
(D ab 12J)
USA 2014
Regie: Richard Linklater
Mit: Ellar Coltrane,
Patricia Arquette, Ethan Hawke
(D ab 6 J)
Frankreich, USA, Grossbritannien 2014
Regie: Paul King
Mit: Ben Whishaw, Nicole Kidman,
Hugh Bonneville
(D ab 8 J)
MULTIVISIONSSHOW:
PATAGONIEN-PERU
(D ab 12 J)
USA 1968, Regie: Peter Yates
Mit: Steve McQueen, Robert
Vaughn, Jacqueline Bisset,
Don Gordon, Robert Duvall
MMEN­­IN ZUS A
IT:
IT
A RBE MN T IA C
PO
CL A S SIC RS OF
O W NE
L A ND
S W IT ZER
Polizeileutnant Frank Bullitt wird mit dem Schutz des von der Unterwelt gejagten Verbrechers John Ross beauftragt. Dieser soll als
Kronzeuge aussagen und dem ehrgeizigen Politiker Walter Chalmers zum Wahlsieg verhelfen. Doch trotz intensivster Bewachung
wird Ross das Opfer unbekannter Killer. Um Zeit für die Aufklärung
des Mordes zu gewinnen, verheimlicht Bullitt den Tod des Kronzeugen. Aber die brutalen Killer haben bereits den nächsten im Visier
– Frank Bullitt.
Faubert ist ein wahrer Hypochonder und Neurotiker – und ziemlich allein. Mit seinen 39 Jahren hat er weder Frau noch Kind und
sein einziger Freund ist sein Arzt Dr. Dimitri Zvenska, der den fatalen Fehler gemacht hat, Romain in sein Herz zu schliessen. Um
seinen «Lieblingspatienten» loszuwerden, heckt Dimitri einen
Plan aus: Er hilft Romain dabei, endlich die Frau seiner Träume zu
finden. Doch die Frau, die sich in Romain verliebt und ihn so
nimmt, wie er ist, muss scheinbar erst noch geboren werden ...
Das Leben des sechsjährigen Mason Jr. wird auf den Kopf gestellt, als seine Mutter Olivia mit ihm und seiner Schwester Samantha in ihre Heimat Texas zurückkehrt, um noch einmal das
College zu besuchen. Dort bekommen die Kinder immerhin auch
ihren Vater Mason Sr., der seit der Scheidung kaum für sie da gewesen ist, wieder öfter zu Gesicht. Mason Jr. muss sich mit seiner
neuen Lebenssituation arrangieren und durchlebt so die zwölf
Jahre, die aus einem kleinen Jungen einen Mann machen …
Paddington wuchs tief im peruanischen Dschungel bei seiner Tante Lucy auf. Da Lucy früher einmal die Gelegenheit hatte, einen
englischen Abenteurer kennenzulernen, hat sie ihren Neffen auf
ganz eigenwillige Weise herangezogen: Sie lehrte ihn, Marmelade
zu kochen, BBC zu hören und sie schwärmte von einem aufregenden Leben in London. Als ein Erdbeben ihr Zuhause zerstört sieht
Lucy den Zeitpunkt gekommen, Paddington ein besseres Leben zu
ermöglichen und schmuggelt ihn auf ein Schiff Richtung London.
Indien 2014
Regie: Simon Busch
Dokumentation
IN 3D
(D ab 8 J)
LI V E
Live mit Michael Schüpbach
«Fascinating India 3D» ist eine Dokumentation über Indien, seine
Bewohner, Natur und Kultur. Indien ist das Sehnsuchtsland vieler
Menschen aus der westlichen Hemisphäre, die auf der Suche nach
Spiritualität sind: mythisch, geheimnisvoll, reich an Traditionen,
Kunst, Kultur, Architektur, Religion sowie beindruckenden Landschaften. Simon Busch und Alexander Sass sind mehrere Monate
durch Nordindien gereist, um dem Land und seinen verborgenen
Schätzen auf die Spur zu kommen.
Michael Schüpbach (26) aus Lützelflüh im Emmental erfüllte sich
einen lange gehegten Traum und erlebte zwischen Patagonien und
Peru das erste grosse Abenteuer seines Lebens. Mit eigener Muskelkraft radelte er durch Argentinien, Chile, Bolivien, Brasilien und
Peru. Von Feuerland bis Lima, der Hauptstadt von Peru. Durch das
stürmische Patagonien, die glühende Atacama-Wüste, das atem(be)
raubende Altiplano, das schweisstreibende Amazonastiefland und
das ehemalige Inkareich.
BRUNCHKINO: SO, 12. OKT. 2014, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 14. OKT. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 2. NOV. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 23. NOV. 2013, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 25. NOV. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 14. DEZ. 2014, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 16. DEZ. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 4. JAN. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 6. JAN. 2015, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 25. JAN. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 27. JAN. 2015, 20:15 UHR
DER GOALIE BIN IG
MONSIEUR CLAUDE
UND SEINE TÖCHTER
DER 100 JÄHRIGE DER AUS DEM
FENSTER STIEG UND VERSCHWAND
DER HOBBIT 3
DER HOBBIT 3
MADAME MALLORY
UND DER DUFT VON CURRY
(D ab 10 J)
Frankreich 2014, Regie: Philippe de Chauveron
Mit: Christian Clavier, Chantal Lauby,
Ary Abittan, Medi Sadoun
(D ab 12 J)
Schweden 2013, Regie: Felix Herngren
Mit: Robert Gustafsson, Iwar Wiklander,
Jens Hultén
(CH-Dialekt ab 12 J)
Schweiz 2014
Regie: Sabine Boss
Mit: Michael Neuenschwander, Pascal Ulli,
Marcus Signer
Nach einem Jahr Gefängnis kehrt Goalie zurück in seine Heimatstadt
Schummertal. Er ist nun clean, findet bald einen Job und verliebt sich
Hals über Kopf in Regula. Doch der Neuanfang gestaltet sich schwieriger als erwartet: Sein bester Freund Ueli, den er bei der Polizei gedeckt hat, ist noch tiefer in die Drogen gerutscht und seine neue Liebe
bereits vergeben. Als Regula von ihrem Freund verprügelt wird, sieht
Goalie seine Chance gekommen. Spontan fährt er mit ihr nach Spanien und greift nach dem Glück. Doch die Vergangenheit holt ihn ein.
Die katholischen Eheleute Claude und Marie Verneuil führen mit
ihren vier Töchtern ein recht konservatives Leben in der französischen Provinz. Dieses beschauliche Leben wird jedoch gestört, als
ihre Kinder heiraten wollen. Gegen die Heirat selbst spricht zwar
nichts, aber bei den potenziellen Ehegatten handelt es sich um
einen Chinesen, einen Muslim, einen Juden und einen Katholiken,
der aber schwarz ist. Diese Kombination stellt die Eltern auf eine
Toleranzprobe.
Allan Karlsson ist trotz hohen Alters in einem hervorragenden gesundheitlichen Zustand. Daher ist das Leben in einem Pflegeheim
für ihn natürlich alles andere als spannend. So beschliesst er an
seinem 100. Geburtstag, dem Heim zu entfliehen und heimlich aus
dem Fenster zu klettern. Abseits des Heims erlebt er einige ungewöhnliche Ereignisse. Denn auf seiner Reise findet er nicht nur
einen Koffer voll Geld, er trifft auch auf Schwerkriminelle, einen
Elefanten und inkompetente Polizisten.
(D ab 12J)
-3D
IN HFR LBY
O
D
UND OS
ATM
USA, Neuseeland 2014
Regie: Peter Jackson
Mit: Martin Freeman, Ian McKellen, Luke Evans
Als die von Thorin Eichenschild angeführte Zwergen-Truppe ihre
Heimat von Smaug zurückfordert, entfesselt sie die zerstörerische
Kraft des Drachen. Keiner ist mehr sicher vor dem feurigen Zorn
Smaugs, der Seestadt samt Bevölkerung angreift. Doch Thorin verweigert den Seestädtern jegliche Hilfe und auch das Gold, das der
Drache gestohlen hatte, will er nicht teilen. Hobbit Bilbo versucht,
zwischen den Parteien zu vermitteln, doch vergeblich. Es wird aufgerüstet und bald stehen sich die Armeen gegenüber …
(D ab 12 J)
-3D
IN HFR LBY
O
D
UND OS
ATM
USA, Neuseeland 2014
Regie: Peter Jackson
Mit: Martin Freeman, Ian McKellen, Luke Evans
Als die von Thorin Eichenschild angeführte Zwergen-Truppe ihre
Heimat von Smaug zurückfordert, entfesselt sie die zerstörerische
Kraft des Drachen. Keiner ist mehr sicher vor dem feurigen Zorn
Smaugs, der Seestadt samt Bevölkerung angreift. Doch Thorin verweigert den Seestädtern jegliche Hilfe und auch das Gold, das der
Drache gestohlen hatte, will er nicht teilen. Hobbit Bilbo versucht,
zwischen den Parteien zu vermitteln, doch vergeblich. Es wird aufgerüstet und bald stehen sich die Armeen gegenüber …
(D ab 12 J)
USA 2014
Regie: Lasse Hallström
Mit: Helen Mirren, Manish Dayal, Om Pur
Nach einer Tragödie versucht die indische Kadam-Familie um den
Patriarchen Papa in Europa einen Neuanfang. Der Zufall führt den
Familienverbund in eine südfranzösische Gemeinde, wo es sich
Papa in den Kopf setzt, ein indisches Restaurant gegenüber des
piekfeinen Edelrestaurants «La Saule Pleureur» zu eröffnen. Dessen Besitzerin Madame Mallory ist alles andere als erfreut. Ein erbitterter Kleinkrieg entbrennt, bis sich Papas begnadeter Sohn
Hassan entschließt, bei Madame in die Lehre zu gehen.
BRUNCHKINO: SO, 19. OKT. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 9. NOV. 2014, 11:00 UHR
BRUNCHKINO: SO, 30. NOV. 2014, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 2. DEZ. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 21. DEZ. 2014, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 23. DEZ. 2014, 20:15 UHR
BRUNCHKINO: SO, 11. JAN. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 13. JAN. 2015, 20:15 UHR
DER KOCH
MULTIVISIONSSHOW:
YUKON
DIE PINGUINE VON MADAGASCAR
ALLES IST LIEBE
SILS MARIA
DAS GRENZT AN LIEBE
(D ab 6 J)
USA 2014
Regie: Simon J. Smith, Eric Darnell
Original gesprochen von Benedict Cumberbatch, John Malkovich, Christopher Knights
(D ab 14J)
Deutschland 2014
Regie: Markus Goller
Mit: Nora Tschirner, Tom Beck,
Heike Makatsch
(D ab 12 J)
Frankreich 2014
Regie: Olivier Assayas
Mit: Juliette Binoche, Kristen Stewart,
Chloë Grace Moretz
(D ab 12 J)
USA 2014
Regie: Rob Reiner
Mit: Michael Douglas, Diane Keaton,
Sterling Jerins
(CH-Dialekt ab 12 J)
Deutschland, Schweiz 2014
Regie: Ralf Huettner
Mit: Hamza Jeetooa, Jessica Schwarz
Maravan ist ein begnadeter und leidenschaftlicher Koch, der das
Kochen in Sri Lanka von seiner Grosstante gelernt hat. Der Plan:
Ein eigener Catering-Service spezialisiert auf Liebesmenüs. Anfangs werden Paare von einer Sexualtherapeutin an den gegründeten Catering-Service «Love Food» vermittelt. Schnell zieht «Love
Food» unterschiedliche Klientel an. Von Politikern bis hin zu Leuten
mit dunkler, ungewisser Herkunft. Maravan ist unsicher, wie weit
er die zwielichtigen Personen in seinem Geschäft tolerieren kann.
(D ab 8 J )
LI V E
Live mit Dirk Rohrbach
Kaum ein Fluss steht so sehr für Wildnis und Abenteuer, wie der
über 3000 Kilometer lange Yukon. In Kanada folgten seinem Lauf
vor über 100 Jahren die Goldsucher zum Klondike. In Alaska ist der
Yukon die Lebensader für die indianischen Dörfer, zu denen keine
Strasse führt. Er fliesst durch unberührte, fast menschenleere Natur. Bären, Lachse und Adler sind hier zu Hause. Und spätestens
seit den Romanen von Jack London auch Abenteurer, die fernab jeglicher Zivilisation versuchen, in der Wildnis zu überleben.
Wenn die vier aus den «Madagascar»-Filmen bekannten Pinguine nicht gerade gezwungen sind, im Central Park Zoo für die Besucher stur zu lächeln und zu winken, hält sich die militärisch
organisierte Pinguin-Gruppe meistens in ihrem geheimen
Hauptquartier auf. Nun sind ihre Fähigkeiten in einem besonderen Fall gefragt: Ein hochrangiger CIA-Tieragent ist dem mysteriösen Bösewicht Dr. Octavius Brine dicht auf den Fersen – kann
der Gesetzeshüter auf die Mitarbeit der vier Pinguine zählen?
Weihnachten, das Fest der Liebe steht vor der Tür, aber mit Letzter
hapert es bei einigen. Hannes hat seine Freundin Clara betrogen
und diese will ihm nun nicht verzeihen, während Kiki an nichts anderes als an einen Traummann denken kann. Martin hingegen bereut seine Frau verlassen zu haben und will zu ihr zurückkehren.
Klaus zweifelt, ob er seinen Freund Viktor tatsächlich heiraten soll
und Ted hat eher materielle Sorgen. Und all das bei dem Trubel, den
die Vorweihnachtszeit ohnehin schon mit sich bringt ...
Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere soll Marie Enders in einer Neuauflage des Stückes, das sie zwanzig Jahre zuvor berühmt machte,
mitspielen. Damals spielte sie die Rolle der Sigrid; eine junge, aufstrebende Frau, die ihre Chefin Helena entwaffnet und schliesslich in
den Selbstmord treibt. Nun jedoch soll sie die Rolle der älteren Helena übernehmen. Plötzlich findet sich Maria auf der anderen Seite des
Spiegels wieder, und sieht sich konfrontiert mit einer betörenden
Frau, die ihr ein unangenehmes Abbild ihrer selbst vor Augen hält.
BRUNCHKINO: SO, 1. FEB. 2015, 11:00 UHR
ABENDKINO: DI, 3. FEB. 2015, 20:15 UHR
Der New Yorker Oren Little ist ein selbstbezogener, ungeselliger Immobilienmakler. Oren will nur noch seine letzte Immobilie an den
Mann bringen und sich dann zur Ruhe setzen. Aber als plötzlich
sein ihm fremd gewordener Sohn auftaucht und Orens Enkelin Sarah bei ihm absetzt, weiss der Makler nicht, wie ihm geschieht. Bislang wusste er nicht einmal, dass er eine neunjährige Enkelin hat.
Da er keine Ahnung hat, wie er sich um das kleine Mädchen kümmern soll, wendet er sich an seine liebenswerte Nachbarin Leah …
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
3 396 KB
Tags
1/--Seiten
melden