close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Entspannt durch den Schulalltag

EinbettenHerunterladen
Renate Ettl
Praxis für Biofeedback
und E­ ntspannungstherapie
Entspannt durch
den Schulalltag
Für Schülerinnen und Schüler, Eltern
und ­Lehrerinnen und Lehrer
• Autogenes Training für die Schulzeit (8 Wochenkurs)
• Autogenes Training – fit für die Prüfung (4 Wochenkurs)
• Autogenes Training für zwischendurch
• HRV*-Biofeedback – Entspannung spielerisch
Foto © ohneski / photocase.de
­eintrainieren *Herzratenvariabilität
Praxis R. Ettl: Entspannt durch den Schulalltag Seite 2
In der heutigen Zeit wird von den Kindern ein leistungsorientiertes, ehrgeiziges Verhalten g
­ efordert.
Schulkinder fühlen sich immer gehetzt, haben das Gefühl, ständig etwas erledigen zu m
­ üssen.
Das kostet Kraft und Energie. Die Folgen hiervon sind Nervosität, Gereiztheit, Aggressivität,
Konzentrations­schwierigkeiten, ­Unsicherheit, innere Unruhe bis zu Versagens- bzw. Schulängsten.
Unter Dauerstress sinkt die Leistungsfähigkeit des Gehirns,
besonders des Gedächtnisses, der Konzentration und der
Kreativität.
Der Zusammenhang von chronischer Stressbelastung und
psychischen Störungen bleibt oft unerkannt.
Die wiederholte Ausschüttung von Stresshormonen führt
zu Erschöpfung und Depression und stellt Weichen für
ernsthafte Erkrankungen.
Der hohe Leistungsdruck verursacht Stress. Stress führt im Körper immer zu einer Stressreaktion. Je
häufiger die Stressreaktion auslöst wird, umso eher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich dieser
Vorgang als Lernprozess manifestiert. Die Folgen sind psychosomatische Beschwerden wie Schlaf­
störungen, Kopf- Bauch- / Magenschmerzen, depressive Verstimmung.
Entspannungsfähigkeit frühzeitig einzutrainieren
ist wichtiger denn je!
Praxis R. Ettl: Entspannt durch den Schulalltag Seite 3
Autogenes Training (AT)
ein hochwirksames Entspannungsverfahren
für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Autogenes Training wurde von dem Nervenarzt J. H. Schultz entwickelt, der es als Verfahren zur
­„konzentrativen Selbstentspannung“ (Selbst-Beruhigung) bezeichnete. Das Wort autogen bedeutet „aus sich selbst entstehend“ und meint damit, dass man sich aus sich selbst heraus entspannen
oder beruhigen kann. Mit kurzen Übungseinheiten (2 mal täglich 3 Minuten) ist das AT eine einfach
zu erlernende ­Entspannungsmethode und kann im Alltag jederzeit und ohne Hilfsmittel durchgeführt
werden. Sie ist für jedes Alter geeignet.
Das Autogene Training ist als begleitende Behandlungsmethode bei körperlichen und / oder psychisch
bedingten Störungen sehr wirksam (z. B. Verhaltensauffälligkeiten, psychosomatischen Beschwerden
und chronischen Erkrankungen).
Mit Hilfe des Autogenen Trainings kann das Eintrainieren eines
­Entspannungsreflexes systematisch erlernt werden und jederzeit
und überall im Alltag angewandt werden.
Erfolgreich eingesetzt wird das AT bei:
• Nervosität
• Konzentrationsstörungen
• Stress in der Schule, Familie und Freizeit
• Angst vor Klassenarbeiten und Prüfungen
• Erschöpfungszuständen
• Spannungszustände körperlicher und seelischer Ursache,
z. B. Kopf- und Bauchschmerzen, ­Schwindelgefühle, Schlafstörungen
• Mangelndes Selbstwertgefühl
• Impulskontrolle
Praxis R. Ettl: Entspannt durch den Schulalltag Seite 4
HRV*-Biofeedback
Entspannung spielerisch eintrainieren
In der Medizin gilt die HRV (*Herzratenvariabilität) als zuverlässiger Stressindikator. Eine gute Herz­
ratenvariabilität bewirkt einen guten Schutz gegen Stress und den damit verbundenen Folgen.
Die Herzratenvariabilität verbessern mit dem Qiu
Der Qiu ist ein von Medizinern entwickeltes Biofeedback-System. Er misst während des Trainings
die HRV und signalisiert durch die farblich leuchtende Halbkugel, ob der Organismus eher mit Anspannung (Sympathikus = Gaspedal = rot) reagiert oder sich eher in einem entspannten Z­ ustand
(­Parasympathikus = Bremse = grün) befindet. Mit dem Qiu steht Ihnen ein völlig neuartiges
­Biofeedback-Trainingsgerät für zu Hause zur Verfügung.
Nur täglich 2 x 5 Minuten HRV-Biofeedback Übung ermöglichen es ...
• im inneren Gleichgewicht und stressfrei zu leben, d.h. inneren Druck gelassen auszugleichen
• eine Verbesserung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit zu erreichen
• das Risiko für psychosomatische Erkrankungen zu senken
Empfohlen wird bei Schülern und Schülerinnen eine regelmäßige Anwendung des Qiu
• vor Schulbeginn am Morgen
• vor den Hausaufgaben
• vor dem Schlafengehen
Das HRV Training eignet sich sowohl in der Prävention um die Konzentrationsfähigkeit und die emotionale Ausgeglichenheit zu erhalten, als auch zur Verbesserung bei bereits bestehenden P
­ roblemen.
Praxis R. Ettl: Entspannt durch den Schulalltag Seite 5
Aktuelle Angebote
Autogenes Training für die Schulzeit
In diesem Kurs lernen die Schüler die autosuggestiven Formeln des AT in den Alltag zu integrieren.
Durch regelmäßige Anwendung von 2 mal 3 Minuten täglich stellen sich schon bald Erfolge in Entspannungsfähigkeit und verbesserter Konzentration ein (ab der 6. Klasse).
Kursablauf: 8x, fortlaufender Kurs, je 1 Stunde pro Woche
Kosten: 110,- Euro / Person (Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt.)
Autogenes Training für zwischendurch (für Eltern)
Sind die Eltern entspannt, geht es den Kindern gut und umgekehrt, Nervosität und Unruhe sind genauso ansteckend wie Entspannung und Ruhe. Lernen Sie die positive Wirkung der autosuggestiven
Formeln des AT kennen.
Kursablauf: 8x, fortlaufender Kurs, je 1 Stunde pro Woche
Kosten: 110,- Euro / Person (Die Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt.)
Autogenes Training – fit für die Prüfung (Kurzform)
Die optimale Prüfungsvorbereitung in punkto Konzentrationsfähigkeit steigern und Prüfungsängste
abbauen. Hier wird die Anwendung der Basisübungen vermittelt.
Kursablauf: 4 x, fortlaufender Kurs, je 1 Stunde
Kosten: 55,- Euro / Person (Die Kurse sind leider nicht anerkannt.)
→ Für alle drei Kurse gilt:
Kursort: nach Absprache, gerne auch in „Ihrer“ Schule
T eilnehmerzahl : maximal 15 Personen
M aterial / D urchführung: Stuhlkreis
Praxis R. Ettl: Entspannt durch den Schulalltag Seite 6
Qiu-Training – HRV-Biofeedback
Das HRV-Biofeedback-Training biete ich als effektive Methode zur Stressreduktion
in meiner Praxis an.
Kontakt
Renate Ettl
Entspannungstherapeutin
Hauptmarkt 10, 90403 Nürnberg
Tel. 0911 217 84 01
info@biofeedback-praxis-nuernberg.de
biofeedback-praxis-nuernberg.de
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
710 KB
Tags
1/--Seiten
melden