close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die Brüder von Barmbek - Hamburger Wochenblatt

EinbettenHerunterladen
WochenBlatt
HAMBURGER
Nr. 3
40. Jahrgang
14. Januar 2015
Kleinanzeigen
040/347 282 03
www.hamburger-wochenblatt.de
Barmbek, Dulsberg, Ohlsdorf
n Thema Verkehr
n Die elbphi von innen
Serie Teil 2: Was die Parteien zu
Bahn, Bus und Rad versprechen
Wann das Konzerthaus fertig
sein soll. Jetzt aber wirklich...
Seite 3
Scheidung? Wir helfen Ihnen.
Seite 5
Die Brüder von Barmbek
Besuch in Hamburgs einzigem Dominikaner-Kloster
Rechtsanwälte Scharf & Wolter | Kompetenz
Service
Recht
Fuhlsbüttler Straße 118 5 min. vom Bahnhof Tel. 040 / 611 300 25
Mo. bis Fr. 9 bis 19 Uhr, Sa. 9 bis 13 Uhr www.scharf-und-wolter.de
Wir kämpfen
für Ihre Rechte
Zum Beispiel bei Sorgerecht, Umgang und Zugewinn
aber auch bei Kündigungen und Abfindungen
sowie Ermittlungs- und Strafverfahren
Bäderland: Mehr
Geld für Mitarbeiter
HamBurg Im seit Dezember
andauernden Tarifstreit zwischen Bäderland und der Vereinten Dienstleistungsgesellschaft (ver.di) wurde jetzt eine
Einigung erzielt. Demnach erhalten die rund 500 BäderlandMitarbeiter rückwirkend ab Januar für 15 Monate 3,2 Prozent
mehr Lohn plus eine Einmalzahlung von hundert Euro. Die
Einigung kam am Montag in
der dritten Verhandlungsrunde zustande. „Wir haben unsere Ziele erreicht und sind sehr
zufrieden“, sagte Anja Keuchel,
Betreuungssekretärin von ver.
di am Montag. Laut ver.di war
der Tarifstreik ungewöhnlich
hart. Nach zwei gescheiterten
Verhandlungsrunden hatte die
Gewerkschaft in der vergangenen Woche zu Warnstreiks in
Billstedt und Eimsbüttel aufgerufen. Insgesamt legten bei den
Aktionen rund 80 Mitarbeiter
die Arbeit für mehrere Stunden nieder. Bäderland betreibt
in Hamburg 26 Bäder und eine
Eissporthalle.(mdt)
GRUND- UND STADTTEILSCHULE
ALTER TEICHWEG
Pater Philipp (28) im Barmbeker Dominikaner-Kloster. Mit elf Mönchen, deren Überwürfe (Cappae) ordentlich am Haken
hängen, gehört es zu den größten in der Provinz Teutonia (Deutschland ohne Bayern und Baden-Württemberg) Foto: Dombert
Von Stefan Dombert
BarmBek Die Weidestraße
ist eine viel befahrene Straße
in Barmbek Süd – aber kaum
einer bemerkt das Dominikaner-Kloster St. Johannis. Direkt neben der katholischen
Sankt-Sophien-Kirche
steht
der denkmalgeschützte RundBau, in dem elf Dominikaner
leben. Einige von ihnen unterstützen die Kirchengemeinde
in der Seelsorge, andere in der
Jugendarbeit. Auch die Ghanaische Gemeinde wird von hier
aus betreut, genauer gesagt von
Pater Anthony. Allein zu ihren
sonntäglichen
Gottesdiensten kommen etwa 300 bis 500
Menschen. Die Dominikaner
feiern jeden Morgen um sieben
Uhr auch die einzige Heilige
Morgenmesse Hamburgs, die
stets gut besucht ist. Hier empfängt der gläubige Besucher
die Hostie, den Leib Christi, in
Oblaten-Form.
ein Tag im kloster
Der Tag eines Dominikanermönches beginnt um sieben
Uhr mit der Morgenmesse. Im
Anschluss – um halb acht –
folgt die Laudes, das Morgengebet, in der Psalmen gesungen
werden.
Nach dem Frühstück geht jeder
Mönch an sein individuelles
Tagewerk, das aus Jugendarbeit, Seelsorge, der Leitung von
Glaubenskursen oder dem Studieren besteht. Beim gemeinsamen Mittag- und Abendessen
werden aktuelle Nachrichten
und Entwicklungen diskutiert.
Nach der Heiligen Messe um 18
Uhr endet der Tag der Domini-
kaner – es sei denn, es liegen
noch Abendgruppen zum Beispiel für Firmlinge an.
Auch wenn die Dominikaner
nach den Regeln des Heiligen
Bischofs Augustinus keusch leben, sind sie streng genommen
keine Mönche im kirchlichen
Sinne – sie sprechen von sich
selbst als Predigerbrüder.
Ein Grund dafür ist, dass sie
keine Robe tragen. Der Hauptgrund sei jedoch, dass ein
Mönch ausschließlich in einem
Kloster lebt und wirkt, während
die Dominikaner diese wechseln dürfen und sollen, gibt
Pater Philipp Auskunft. Der
28-Jährige ist seit vier Monaten im Barmbeker Kloster, zuvor war er in Köln. Da sich die
Dominikaner der „geistigen Beweglichkeit und Unabhängigkeit“ verschrieben haben, stüt-
zen sie diese auch durch ihre
unterschiedlichen Wirkungsstätten. Untereinander sprechen sie sich mit „Bruder“ oder
lateinisch „Frater“ an.
„Nah bei Gott, nah beim Menschen“ – das ist der Leitsatz,
dem sich die Dominikaner
verpflichtet haben. Zu ersterem gehört das Studium von
kirchlichen und philosophischen Schriften sowie allgemeiner Literatur – zu letzterem
natürlich das Apostulat (der
Dienst nach außen) und der
Austausch mit Andersdenkenden. Dieser erfolgt auf Augenhöhe und mit einem Maximum
an Wissen. Islambeauftragte des
Ordens etwa müssen den Koran
studiert haben und sprechen in
der Regel persisch und arabisch,
um Originalschriften lesen zu
können. Weiter auf SeiTe 3.
Tag der offenen Tür
Winter -SALE
bis
50 % auf
Bekleidung - Möbel - Lampen - Decken
so lange der Vorrat reicht
Lange Reihe 55 - Hamburg/ St.Georg - Tel: 040/ 247188
an der Stadtteilschule
Helmuth Hübener
Herzliche Einladung
zum Tag der offenen Tür
Donnerstag, 15. 1. 2015, 16.00 - 19.00 Uhr
Schulführungen
Einblicke in die Grundschularbeit
Schauunterricht der Jahrgänge 5 - 8
Vorstellung der Oberstufenprofile
Präsentation der Eliteschule des Sports
und kooperative Sportverbände
Kaffee, Kuchen und Snacks
Jürgen Matthes
Schülersprachreisen
nach England seit über 30 Jahren
Prospekt und DVD
kostenlos unter
04821-680222
www.matthes.de
Rückenschmerz –
Wann wirklich
operieren?
Veranstaltungsort:
Schön Klinik
Hamburg Eilbek
Veranstaltungshalle
Dehnhaide 120
22081 Hamburg
14. Januar 2015 Beginn: 18.00 Uhr
Eintritt kostenfrei,
Anmeldung nicht erforderlich.
www.schoen-kliniken.de
Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.
20.01.2015
Samstag, 17. Januar 2015, von 11 bis 14 Uhr
Benzenbergweg 2, 22307 Hamburg
Mit Schülerrallye, Lernbüropräsentationen, Profilpräsentationen,
individueller Beratung, Bühnenprogramm, Führungen über das
Schulgelände, Mitmachaktionen, Ehemaligen-Treffen ab 13 Uhr etc.
auch sonntags 13.00 – 18.00 Uhr geöffnet!
2
Aus dem Stadtteil
ANZEIGE
Skandinavische Frische
für Ihr zu Hause
Pastelltöne und Blumenmuster:
Das sind die Trends im skandinavischen Design in diesem Jahr. So ist
es nicht verwunderlich, dass es die
beliebte Mynte Porzellanlinie von
Ib Laursen Ribe ApS
jetzt auch in der Farbe
Kornblumenblau gibt. Der
sogenannte „Jumbomug Mynte“ bringt
einen Hauch Norden
nach Hause und hat
genau die richtige
Größe für leckeren
Kaffee, heiße Schokolade oder
kräftigen Ostfriesentee. Für ein
weiteres Stück nordische Lebensart
sorgt das Keramikgefäß „Stripe“
von Broste Copenhagen. Das
freundlich grün-weiße Streifenmuster weckt die ersten Frühlingsgefühle und passt perfekt für die dänischen Plätzchen zum Tee.
Kuschelig wird es an
kalten Wintertagen mit der
Decke „Olivia“ von
Greengate. Das Blumenmuster in hellblau und rosa
liegt voll im Trend und
darf auf der Couch
einfach nicht fehlen.
Mehr Trends aus dem hohen Norden zeigt die Nordstil - Regionalen Ordertage Hamburg vom 17. bis 19. Januar 2015 auf
dem Hamburger Messegelände.
Polizeibeamten mitgeschleift
BarmBek
Eine
Mitarbeiterin eines Einkaufsmarkts
an der Fuhlsbüttler Straße wurde kürzlich von einer Kundin darüber informiert,
dass
zwei
Frauen
immer
wieder Waren aus
den Auslagen
in einen Trolley
packen
würden, um diese,
ohne zu zahlen, dann in
einem geparkten Fahrzeug
zu
verstauen.
Die
23Jährige konnte eine der Täterinnen festhalten und die Polizei
alarmieren. Als die Beamten bei
dem im Heidhörn abgestellten
Symbolfoto: meV/wb
Mercedes erschienen, fuhr der
Wagen an. Nach Aufforderung
der Ordnungshüter stoppte die
Fahrerin, doch dann gab sie
einfach ohne Vorwarnung Gas,
wobei einer der beiden Beamten ein Stück mitgeschleift wurde und stürzte. Dabei erlitt der
45-Jährige Schürfwunden an
Händen, Armen und Knien. Im
Rahmen einer Fahndung wurde der Wagen, in dem noch ein
Mann gesessen hatte, im Rübenkamp verlassen aufgefunden. Die 40 Jahre alte festgenommene Täterin verweigerte
die Aussage. (th)
polizei-report
Branchenspiegel
Fernsehdienst
Radio
Höglmüller
Inh. Günter Barthels
Meisterbetrieb
mit eigener Werkstatt
Fernsehen • Video
Elektr. Hausgeräte
Hellbrookstr. 59 · 22305 Hamburg · Tel. 61 67 97 · www.hoeglmueller.de
Dacharbeiten
Dachdecker - Klempnertechnik
Ivo-Hauptmann-Ring 13, 22159 Hamburg
Tel.: 040/480 69 6-21 www.schrum.de
Gebäudereinigung
www.babur.de
Saubere Büroräume,
glänzende Fassaden
und hygienisch einwandfreie
Umgebungen...
Glasreparaturen – Spiegel – Wärmeschutzglas
Wir sorgen für Ihren Durchblick!
Tel. 643 75 76
Fax 645 26 08
Pezolddamm 105,
www.glaserei-koch.de
Meisterbetrieb
Duschkabinen, Fenster, Türen, Insektenschutz
Küchen
Wer gibt mir ein
Zuhause?
Damit herrenlose Tiere
schnell eine neue Bleibe finden, stellen wir Schützlinge
in der Rubrik „Wer gibt mir
ein Zuhause?“ vor.
Skipper hat
temperament
SteilShoop
Bramfeld
Bramfeld
Diensthund
schnappt Diebe
Einbrecher vorm
Haftrichter
Diebe im
Seniorenheim
Polizeibeamte nahmen kürzlich
zwei Männer fest, die gegen
3.15 Uhr bei einem Einbruch in
eine Firma im Hermann-BuckWeg in Steilshoop Alarm ausgelöst hatten. Als die Ordnungshüter mit einem Diensthund
vor Ort erschienen und dieser
sofort zu bellen begann, konnte
einer der Täter zunächst durch
eine Seitentür entkommen,
doch spürte der Vierbeiner den
19-jährigen Bosnier in einem
Kleingartenverein auf, wo er
auf dem Dach einer Laube lag.
Zuvor hatte der Vierbeiner bereits den Komplizen des Täters,
einen 20 Jahre alten Türken, in
dem Firmengebäude „zur Strecke gebracht“. (th)
Drei Rumänen im Alter von
32, 34 und 36 Jahren wurden
von der Polizei kürzlich nachts
um 1.40 Uhr in der Bramfelder
Chaussee nach einem Einbruch
festgenommen und später dem
Haftrichter vorgeführt. Anwohner hatten verdächtige Geräusche im Erdgeschoss eines
Mehrfamilienhauses
gehört.
Die Beamten konnten dem Einbrechertrio nach kurzer Verfolgung Handschellen anlegen.
Wie sich herausstellte, hatten
die Täter ein rückwärtig gelegenes Fenster aufgehebelt, um
in das Gebäude zu gelangen.
Offenbar hatten sie gedacht,
dadurch in ein Geschäft „einsteigen“ zu können. (th)
Der Stationsleiterin einer Senioreneinrichtung in Bramfeld ging gegen 19.30 Uhr in
einen Kellerraum, in dem sich
die Spinde der Mitarbeiter befinden. Dort traf 37-Jährige
zwei unbekannte, etwa 20- bis
30-jährige Männer an. Auf die
Frage, was sie dort machen
würden, antwortete einer der
ungebetenen Gäste, dass sie
„Arbeiten zu erledigen hätten“.
Dann schubsten die alkoholisierten Eindringlinge die Frau
zur Seite und flüchteten. Wie
sich herausstellte, hatten sie
zumindest aus einem der unverschlossenen Spinde das
Portemonnaie eines 47-Jährigen Mitarbeiters gestohlen. (th)
Skipper ist ein temperamentvoller Bursche, der
Weihnachten angebunden
mit einem Zettel am Halsband gefunden wurde. So
kam er ins Tierheim. Jetzt
sucht er dringend ein neues Zuhause. Menschen gegenüber ist Skipper aufgeschlossen, bei Artgenossen
entscheidet die Sympathie.
Gelernt hat Skipper noch
nicht sehr viel, da ist der
neue Tierhalter gefordert.
u infos: hamburger
tierschutzverein,
t 211 10 60
Werden auch Sie
WochenBlattLeserreporter
Jetzt kostenlos registrieren
unter www.hamburgerwochenblatt.de
FAMILIENANZEIGEN
Sofortkontakt: 040-650 567 16
Glasereien
Nr. 3
www.hamburger-wochenblatt.de
Wenn ihr an mich denkt seid nicht traurig,
sondern habt den Mut von mir zu erzählen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn in eurem Leben hatte.
Nach einem erfüllten Leben ist mein Mann
unser Vater und Schwiegervater
Werner Johann Alscher
im 90. Lebensjahr friedvoll eingeschlafen.
Emil Loß & Sohn
B E S TAT T U N G E N
Erd-, Feuer- und Seebestattungen
Ausführungen in allen Preislagen
Überführungen im In- und Ausland
Erledigung aller Formalitäten
Vorsorge-Verträge für Ihre
Bestattung
Bramfelder Chaussee 177 · 22177 Hamburg-Bramfeld · www. loss-bestattungen.de
Tag- und Nachtruf 6 41 39 17
Schön, dass wir Dich hatten
Maimoorweg 60 c
22179 Hamburg
Tel. 040 - 18 01 13 28
info@kuechen-sperber.de
www.kuechen-sperber.de
Markisen
• Markisen
• Terrassendächer
• Sonnensegel
JAGOW GMBH
• eigene Näherei
Haldesdorfer Str. 74 • 22179 Hamburg
• Stofferneuerung
Tel. (040) 641 35 46 • www.markisen-jagow.de • Insektenschutz
Die Urnenfeier findet am Samstag, den 17. Januar 2015 um
13.00 Uhr auf dem Friedhof Ohlsdorf, in der Cordeshalle statt.
BESTATTUNGSINSTITUT
„St. Anschar von 1913“
Trittauer Amtsweg 5 • 22179 Hamburg
E-Mail: info@hamm-bestattungen.de
Erd-, Feuer-, See- und anonyme Bestattungen
Bestattungsvorsorge-Verträge und Versicherungen
Sicherheitsrollläden
von Atzert
Rollläden · Markisen · Sonnenschutz
www.rolladenatzert.de
Beim Kauf eines Sicherheitsrollladen,
100,– Ersparnis auf den Motor!
Sicherheits-Wochen
Ahrensburger Str. 66
Tel. 040/68 91 36 16 · Fax: 040/68 91 34 27
Feuerbestattung
ab 999,-­‐€
zzgl. Gebühren u.
Auslagen
preiswert -­‐ solide -­‐ erfahren
Seebestattung
Christian Wulf
Tel. 040 -­‐ 631 83 83
Tag und Nacht
anonym inkl. Gebühren
1.799,-­‐€
zzgl. Auslagen
(Urkunden u. Arztkosten)
Telefon 040 - 641 79 23
Rolladen/Markisen
– aus eigener Produktion –
2014 bis jetzt 88.745 Einbrüche
Schützen Sie Ihr Hab + Gut
Deine Inge
Gerd und Brigitte
Dieter und Cornelia
ln –
ute alles rege
Am besten he en GBI
st
be
am
7 21 39 70
Telefon 040 burg.de
am
-h
bi
.g
w
w
w
info@endler-­‐bestattungen.de
www.endler-­‐bestattungen.de
Fuhlsbüttler Str. 417
22309 Hamburg
(LQH 6HHEHVWDWWXQJ
]XP )HVWSUHLV
(XUR LQNO 0Z6W
LQNO hEHUIKUXQJ 6DUJ (LQNOHLGXQJ
6WHUEHXUNXQGHQEHVFKDIIXQJ
WHOHIRQLVFKH %HUDWXQJ (LQlVFKHUXQJ
8UQHQNRVWHQ 6WLOOH %HLVHW]XQJ LQ GHU
2VWVHH /EHFNHU %XFKW
%HLVHW]XQJVEHVWlWLJXQJ
*HJHQ $XISUHLV YRUKHULJH 7UDXHUIHLHU
sowie Begleitung auf See.
KÖSTER
.LHKQ +DKQ H. 6W $QVFKDU VHLW 6WDGWEURV :LQWHUKXGH 2KOVGRUI 6DVHO
$PPHUVEHN %HUDWXQJ QDFK YRUKHULJHU
WHOHIRQLVFKHU 9HUHLQEDUXQJ
Sanitärinstallation
(UG )HXHU XQG 6HHEHVWDWWXQJHQ
a d i d e en
BesterBService
Wir beraten Sie gerne: Tel. 254 49 60 & supe
www.burmester-haustechnik.de
Ich bin ein Vorsorger!
Ich geh’ gern auf Nummer sicher – auch bei meinem
Finale auf Erden. Komme, was wolle: Alles ist jetzt in
besten Händen.
RGHU ZZZWUDXHUKDKQGH
EHVWDWWXQJHQ#WUDXHUKDKQGH
,QIRUPDWLRQVPDWHULDO XQG 9HUIJXQJHQ HUKDOWHQ
6LH EHL XQV )RUGHUQ 6LH DXFK XQVHUH %URVFKUH
Å.OHLQHU 5DWJHEHU IU GHQ 7UDXHUIDOO´ DQ
6RUJHQ 6LH YRU
Bestattungen
Erd-, Feuer-, See- und
Anonymbestattungen
Vorsorgeberatung,
Ihr erfahrener Begleiter
in schweren Stunden.
Bramfelder Ch. 385 · 22175 HH
Tag- und
Nachtruf
6 42 92 91
www.koester-bestattungen.de
Nr. 3
Aus dem Stadtteil
www.hamburger-wochenblatt.de
3
Modern in Tradition
Wie Dominikaner ihren Glauben leben
Fortsetzung von seite 1
Auch dafür ist der Grund in der
Historie des Ordens zu suchen:
der studierende Schwerpunkt
sollte schon im 13. Jahrhundert
sicherstellen, dass den Gläubigen der Glaube richtig und
nachvollziehbar erklärt werden
kann. Seit seiner Gründung stehe der Dominikanerorden für
Modernität, betonen die Patres (lateinisch: Vater). Schon
im Jahre 1216 wurde innerhalb
der Klostergemeinschaft auf
Demokratie wert gelegt – und
noch heute werde über Ämter
und Finanzen gemeinschaftlich
entschieden. Außerdem organisieren die Barmbeker Predigerbrüder ihre Termine über
das Internet. Ein Smartphone
gehört zur Grundausstattung,
schon deshalb, weil die Türklingel mit ihm verbunden ist und
dem richtigen Bruder Bescheid
gibt, wenn Besuch für ihn da ist.
Keine Kirchensteuer
Die Dominikaner finanzieren
sich selbstständig; Anteile der
Kirchensteuer erhalten sie direkt nicht. Sie erhalten Gelder
über ihre eigene Arbeit, zum
Beispiel durch Dienste als Pfarrer oder Jugend-Seelsorger.
Bezahlt werden sie so vom Erzbistum Hamburg oder der Gemeinde. Glaubenskurse, die sie
anbieten, werden aber nicht als
eine Einnahmequelle genutzt.
Sämtliche Einnahmen gehen
auf ein gemeinsames Konto.
Zwar hat jeder Dominikaner
ein Unterkonto mit dazugehöriger EC-Karte, doch wird das
Geld als gemeinschaftliches
Mittel zum Zweck gesehen.
Die Dominikaner in Deutschland strukturieren sich nicht
nach Ländergrenzen, sondern
nach sogenannten Provinzen.
Zur Provinz Teutonia gehört
ganze Deutschland, ausgenommen Bayern und Baden-Württemberg, welche mit Österreich
der „Provincia Germaniæ superioris“ zugeordnet werden. Der
Grund hierfür ist im Jahr 1938
und der Vereinnahmung Österreichs durch Nazi-Deutschland
zu finden. „Als einer der ältesten Orden sind die Dominikaner heute eine moderne
Glaubensgemeinschaft, die den
Gläubigen jeglicher Couleur mit
Respekt, fundiertem Wissen
und Interesse an anderer Meinung gegenübertritt“, ist Pater
Philipp überzeugt. Wären diese
Werte heute weiter verbreitet,
wäre die Welt friedlicher und
besser. Wenn es nach den Brüdern geht, wollen sie die Menschen mit ihrer Glaubens- und
Geisteshaltung noch viele Jahrhunderte inspirieren. (sdo)
Beim Frühstück
gibt es nicht nur
selbstgebackene Brötchen von
Pater Hermann,
sondern auch
überraschend
weltliche Gespräche, zum Beispiel
über Ökostrom
Pater
Markus
(2. von
links) singt
die Psalmen
während
des Morgengebetes
Die Predigerbrüder –
hier Pater
Philipp –
leben bescheiden.
Ein Internetanschluss
gehört zum
Standard
Fotos: sdo
Das Thema Radverkehr steht bei allen
Parteien auf dem
Programm
Foto: Thinkstock
Alle setzen auf die Radler
Die Pläne der Rathaus-Parteien zum Thema
Verkehr und Stadtentwicklung
HaMBurg Am15.Februarwird
in Hamburg eine neue Bürgerschaft gewählt. Das Wochenblatt stellt die Ideen der Parteien für die kommenden Jahre vor. Diesmal: Verkehr und
Stadtentwicklung
CDu
Will einen modernen Mix aus
Auto, Fahrrad und mehr Bahnen
entwickeln. Dazu kommen Mobilitätsangebote wie Carsharing
und Mietwagen, Elektro-Fahrzeuge oder die Weiterentwicklung des StadtRAD-Systems.
Das Busbeschleunigungsprogramm soll gestoppt werden,
neue Ampelschaltungen und
Fahrkartenautomaten an den
HaltestellensollenBusseschneller machen. Die CDU will die
Stadtbahn einführen. Baustellen und Verkehr insgesamt sollen mittels modernster Technik koordiniert werden. Das
P+R-Angebot soll erweitert, die
Gebühren wieder abgeschafft
werden. Die CDU will einen
„Masterplan Stadtentwicklung
2025/35“, dazu günstigen
Wohnraum auch für Singles,
Jüngere und Ältere. Lärm und
Luftschadstoffesollenreduziert,
Bäume und Grünanlagen besser
gepflegt werden.
grüne
Wollen weg vom Fokus auf den
Autoverkehr, hin zu einer Stärkung von Fuß, Rad, Bus und
Bahn, dazu die neue Stadtbahn.
Lärm und Luftschadstoffe wollen die Grünen reduzieren.
Hamburg soll Fahrradmetropole werden, das Wegenetz, Velorouten und Fahrradstraßen
sowie das StadtRad-Angebot
sollen ausgebaut werden. Die
Grünen wollen den Öffentlichen
Nahverkehr ausbauen und das
HVV-Tarifsystem vereinfachen.
Alle Haltestellen sollen barrierefrei werden. Für den Autoverkehr soll eine intelligente
Verkehrssteuerung kommen.
Die Grünen fordern eine CityMaut. Sie setzen auf die
Nachverdichtung
im
Wohnungsbau, gleichzeitig sollen Grünflächen erhalten werden. Ziel sind energieeffiziente und bezahlbare Wohnungen. Flächenverschwendendes
Bauen und Leerstand sollen
wirksam eingedämmt werden.
FDP
Fordert eine ausgewogene und
leistungsfähige Infrastruktur
aus Straßen, Rad- und Fußgängerwegen, ÖPNV sowie
leistungsfähigen Schienenverbindungen und Wasserwegen.
Die Liberalen wollen das Busbeschleunigungsprogramm
stoppen, statt der Stadtbahn
setzen sie auf den Ausbau von
U- und S-Bahnen. Es sollen
weiter bezahlbare Wohnungen
gebaut und gleichzeitig Grünund Erholungsflächen erhalten
werden. Bei neuen Wohnquartieren soll auf die soziale Infrastruktur geachtet werden. Die
FDP legt Wert auf einen Mix
von privatem und öffentlichgeförderten Mietwohnungsbau.
Sie setzt sich für Flächenrecycling ein und will ökologisch
wertvolle Grünflächen und
Grünzüge schützen.
LinKe
Fordert den Ausbau des öffentlichen
Personennahver-
n Info Dominikaner
ten und vor allem in die
eigene tasche wirtschafteten. er wandte sich an
den Papst und erhielt die
erlaubnis, den christlichen
glauben mit einem eigenen
orden zu verkünden – weltweit. Durch ihre bescheidene, autarke Lebensweise und ihre Belesenheit
sind die Dominikaner bis
heute bei den gläubigen
sehr akzeptiert. (sdo)
Setzt sich für eine rasche Elbvertiefung und eine noch bessere Hafenanbindung ein. Der
Hauptbahnhof soll einen zusätzlichen Bahnsteig bekommen. Die SPD will weiter in
Sanierung und Pflege von Straßen, Brücken und Gewässern
investieren. Die Zahl der
Elektrofahr-zeuge soll deutlich
steigen. Die Kapazität der Busse soll weiter steigen, U- und
S-Bahnstationen sollen künftig barrierefrei sein. Es sollen
mehr gebührenpflichtige P+RAnlagen gebaut werden, HVVAbonnenten sollen einen Rabatt bekommen.
Das Radwegenetz will die
SPD sanieren und ausbauen.
Die S 4 bis Ahrensburg soll
kommen, die Planung der U
5 beginnen. Die SPD will innerstädtische Flächen erschließen und weiter bezahlbaren
Wohnraum schaffen. Ziel sind
jährlich 6.000 neue Wohnungen, davon ein Drittel Sozialwohnungen. Die SPD will die
Umwandlung von Miet- in
Eigentumswohnungen sowie
Leerstand verhindern und Mietsteigerungen begrenzen.
kehrs und die Einführung einer
Stadtbahn für Hamburg. Will
mehr gebührenfreie P&R-Plätze schaffen. Busse und Bahnen
sollen häufiger fahren, Barrierefreiheit selbstverständlich
sein. Die Linke will die HVVPreise sofort senken, langfristig
soll die Nutzung gratis sein. Der
Radverkehr soll gefördert und
Tempo 30 zur Regelgeschwindigkeit für Autos werden. Die
Linke tritt für eine gemeinwohlorientierte
Wohnungspolitik
ein und fordert bei Neubauten
einen Mindestanteil an Sozialwohnungen von 50 Prozent,
auf städtischen Flächen von
100 Prozent. Die Befristung der
Sozialbindung soll abgeschafft
werden. (rg)
Sie suchen einen Käufer für
Ihre Immobilie?
Wir suchen ständig Immobilien
zum eigenen Ankauf
Diskrete und kurzfristige
Kaufentscheidung möglich. Wir
freuen uns auf Ihren Anruf.
Mercurius Immobilien Kontor
Thomas M.Nepf
www.mercurius-immo.de
Tel.: 040 - 63 69 25 27
Hier die Glaubenskurse in Ihrer Nähe:
sPD
Außen eher
unscheinbar,
innen mit Klostergarten, der
bei schönem
Wetter immer
als Treffpunkt
dient
im Jahre 1216 wurde der
orden in spanien vom Heiligen Dominikus gegründet.
Dieser war vorher auf einer
diplomatischen Mission in
skandinavien und hat hier
die not und das Leid der
Menschen gesehen – materiell und vor allem geistig/
geistlich. er bemerkte, dass
die seinerzeitigen Prediger
die Menschen mit ihren
Botschaften nicht erreich-
teil 2
Christus-Gemeinde Barmbek-Nord
Fuhlsbüttler Straße 113, 22305 Hamburg
Ansprechpartner: Pastorin Regina Gaßmann
Tel: 040-69669545 regina.gassmann@cgbn.de
www.cgbn.de
www.alphakurs.de
Start: Montag, den 19.01.15 um 19:30 Uhr
Christus-Gemeinde Barmbek-Süd
Gluckstr 7, 22081 Hamburg
Ansprechpartner: Pastor Matthias Pache
Tel: 040-2995011 matthias.pache@cghh.de
www.cghh-bs.de
www.alphakurs.de
: Mittwoch, den 21.01.15 um 19:30 Uhr
Start
Start
Christengemeinde Elim
Bostelreihe 9, 22083 Hamburg
Ansprechpartner: Jonathan Groß
Tel: 040-2271970 alpha@elim-hamburg.de
www.elim-hamburg.de
www.alphakurs.de
Start: Montag, den 02.02.15 um 19:00 Uhr
ERFAHRUNGSBERICHTEN VON GLAUBENSKURSEN
UND ANSCHLIESSEND TEE UND BREZELN
Freitag 16.01.2015
19:00 Uhr
Anskar-Kirche
Vogelweide 10
22081 Hamburg
Anskar-Kirche Hamburg-Mitte
Vogelweide 10, 22081 Hamburg
Ansprechpartner: Dr. Tillmann Krüger
Tel: 040-320240
gemeinde@anskar-hamburg.de
www.anskar-hamburg.de
Farbwechsel
Kurs: 06.02.2015 - 08.02.2015
Kath. Pfarrei Sankt Sophien
Weidestraße 53, 22083 Hamburg
Ansprechpartner: Pater Markus Langer
Tel: 040-180250009 glaubenskurse-st.sophien@gmx.de
www.sanktsophien.de
www.alphakurs.de
Start: Mittwoch, den 18.03.15 um 19:15 Uhr
Hamburg
www.hamburger-wochenblatt.de
CDU setzt auf Dialog
in den Stadtteilen
AfD: Protest und
Polizeiaufgebot
Dietrich Wersich tourt im Bus
HamBurg „Ich freue mich auf
den Wahlkampf, das ist ein
Wettbewerb der Ideen“, sagte
Dietrich Wersich, CDU-Bürgermeisterkandidat, zum Auftakt
der Kampagne seiner Partei.
Die SPD mit ihrem „weiter so“
sei selbstgefällig, dem wolle die
CDU ihre Themen entgegensetzen. Dabei wurden diesmal
auch Ideen und Anregungen
der Bürger aufgenommen. Die
CDU setzt auf mehr Sicherheit
und Sauberkeit, will Staus abbauen und den Verkehr flüssiger machen sowie Wirtschaft
und Wissenschaft in Hamburg
voranbringen. „Hafen, Handel,
Hi-Tech“ lautet hier die Devise.
„Ich möchte regieren, nicht
herrschen“, erklärte Wersich.
Er setze auf den Dialog mit den
Bürgern. Einmal über das Internet und die CDU-Homepage,
einmal im direkten Kontakt vor
Ort. „Wir machen einen mobilen Wahlkampf, von Blankenese bis Billstedt“, versprach
Wersich. Dafür hat die CDU
einen Londoner Doppeldecker-
bus Baujahr 1963 zum fahrenden Infostand umgebaut. Der
schwarze Bus mit dem Konterfei des Spitzenkandidaten wird
für 80 Termine und Aktionen
bis zur Wahl genutzt. „Das Wetter hält mich nicht davon ab,
mit den Menschen ins Gespräch
zu kommen“, so Wersich. Die
CDU solle bei der Wahl am 15.
Februar so stark wie möglich
werden. Konkreter wollte Wersich nicht werden. Eine Koalition mit der AfD schloss er aber
aus. Hamburg lebe von Weltoffenheit und Europa – das passe
einfach nicht. (rg)
Der CDU-Spitzenkandidat
Dietrich Wersich Foto: Glitz
Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident
Torsten Albig, Stephan Weil aus Niedersachsen, Erwin Sellering aus MecklenburgVorpommern und Bürgermeister Olaf Scholz (v.l.n.r.)
Foto: Glitz
Auftakt mit Kollegen
Scholz hofft auf starkes Mandat für SPD
Von Rainer Glitz
HamBurg Mit stehenden OvationenwurdeOlafScholzimehemaligen Hauptzollamt im Hafen begrüßt. Im Publikum: Viel
SPD-Prominenz, unter anderem zahlreiche Senatoren, Bürgerschaftsabgeordnete und die
Regierungschefs von Bremen,
Schleswig-Holstein,Niedersachsen
und
Mecklenburg-Vorpommern. „Ordentliches Regieren
kannte vor vier Jahren keiner
mehr in Hamburg“, so der Erste Bürgermeister. Manche Baustelle habe der SPD-Senat in
Ordnung gebracht, die Verspre-
chen seien gehalten worden.
„Wir wollen, dass es gut weitergeht“, sagte Scholz. Ein wichtiges Ziel sei es, weiterhin bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.
20.000 neue Wohnungen seien
seit 2011 gebaut worden, ein
Drittel davon gefördert.
Scholz verwies auf Fortschritte
bei der Ganztagsbetreuung in
Schulen und Kitas, 200 Millionen Euro seien investiert worden, auch in Lehrer und Erzieher. „Wir wollen die Qualität
Jahr für Jahr verbessern“, versprach der SPD-Bürgermeister.
Der Senat habe die richtungweisende Jugend-Berufsagen-
tur eingeführt und die Gebühren für Kita-Grundversorgung
und Studium abgeschafft. Investiert werde auch in Hochschulen und Wissenschaft, die
Wirtschaft in Hamburg wachse, so Scholz. Straßen seien instand gesetzt und nicht zuletzt
der Haushalt der Stadt saniert
worden. Er hoffe deshalb auch
weiterhin auf ein starkes Mandat für die SPD. „Wahlkampf
ist eine tolle Sache, endlich
hört einem jemand zu, wenn
man seine Ideen präsentiert“,
so Scholz. Er wolle in allen
17 Wahlkreisen mit den Menschen vor Ort diskutieren.
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
EINLADUNG
Empfehlenswerte Adressen aus
Jubiläum und
TAG DER OFFENEN TÜR
Wir feiern!
11-jähriges Jubiläum der HBK Kosmetikschule und
TAG DER OFFENEN TÜR am 30.1.2015 ab 14 Uhr,
zu dem wir Sie alle herzlich einladen!
Wir bieten:
- kleine Maniküren
- Nackenmassagen
- Schminktipps
- Hautanalysen
Party ab 19 Uhr:
Es gibt Musik!
Schülerinnen singen, DJs legen auf und sorgen
für Stimmung! Es darf getanzt werden!
Freunde, Angehörige, Interessierte und Kunden
sind Herzlich Willkommen!
NIENDORFER NEU!
Getränkemarkt Preisfuchs
0,7 l
nur
5,99 €*
Red Bull
0,25 l
nur 0,99
Eilbek. Steaks – zart und saftig
vom Rind, Lamm oder Pute sowie verschiedene Schnitzel-Spezialitäten, auf Wunsch mit Bratkartoffeln, knackfrische Salate
oder auch diverse Fischgerichte schon ein Blick auf die Speisekarte
macht Appetit. Das neueröffnete
Steakhouse am Eilbeker Weg 39
ist eine echte Bereicherung der
Wandsbeker Gastronomieszene.
Das neue Restaurant mit der deutschen Küche bietet Steaks in Premiumqualität und hat an 364 Tagen für die Gäste geöffnet. Schon
zur Mittagszeit (ab 12 Uhr) stehen
wechselnde Speisen täglich auf
der Karte. Eine schmackhafte Extra-Karte bietet eine hervorragende
Auswahl an Gerichten und Menü-
zzgl. Pfand
€*
€* zzgl. Pfand
www.niendorfergetraenke-preisfuchs.de | info@niendorfergetraenke.de
NEUERÖFFNUNG
MITTAGSTISCH
Angebote ab 12.00 Uhr
• Deutsche Küche
• 2 Kegelbahnen
Küche: Mo.– Fr. 12.00 – 15.00 Uhr
• Räume für Feiern
und 17.00 – 22.30 Uhr
aller Art
Sa. + Feiertage 11.30 bis 22.30 Uhr
So. + Feiertage 11.30 bis 22.00 Uhr • Wir wünschen Ihnen
Kegelbahn: Mo.– So. 12.00 bis 0.00 Uhr ein frohes neues Jahr!
v 200 14 66
22089 Hamburg
EILBEKER WEG 39
Foto: wb
* Unsere Angebote für Sie bis zum 17.01.2015 bei Abholung in unserem Laden nur solange der Vorrat reicht.
Humboldtstraße 86 | 22083 Hamburg
Tel: 040 58 60 01
Barmbek
Das neue Eilbeker Steakhouse ist eine Bereicherung der Gastronomieszene
Foto: wb
Vorschlägen für jeden Geschmack
zu wirklich moderaten Preisen.
Auf der Karte findet man neben
beliebten Suppen auch leckere
Vorspeisen und Desserts. Auch
an Kinder hat man gedacht - einige Gerichte werden speziell für
den Nachwuchs offeriert. Beliebte
deutsche Speisen für den kleinen
Hunger dürfen da natürlich auch
nicht fehlen. Dazu zählen Gerichte wie Bauernomelett mit Katenschinken oder auch Ofenkartoffel Hähnchenbruststreifen und
Champignons. Das neue Eilbeker
Steakhouse ist auch bestens geeignet für Feierlichkeiten für große
und auch kleinere Gesellschaften.
Für Gäste, die sich nebenbei sportlich betätigen möchten, steht eine
Kegelbahn zur Verfügung. Geöffnet hat das Restaurant von montags bis freitags von 12 bis 15 Uhr
und von 17 bis 22.30 Uhr. Sonnabends und sonntags (feiertags)
hat das Restaurant von 11.30 Uhr
bis 22.30 Uhr geöffnet. (wb)
Eilbeker Steakhouse,
Eilbeker Weg 39, 22089 Hamburg
Was jetzt im Winter gut tut…
Oettinger Export
20x0,5 l
nur 5,99
HamBurg Mannschaftswagen,
Absperrgitter und Dutzende
Beamte in voller Montur: Ein
großes Polizeiaufgebot riegelte
das Emporio-Hochhaus in der
Nähe des Gänsemarktes ab.
Das „Bündnis gegen Rechts“
hatte dazu aufgerufen, den
Wahlkampfauftakt der Alternative für Deutschland (AfD)
„kritisch zu begleiten“. Von
Aktivisten im Publikum kamen
Zwischenrufe, einer wurde von
der Polizei aus dem Saal geführt. Währenddessen schwor
der AfD-Spitzenkandidat Jörn
Kruse seine Anhänger auf den
Wahlkampf ein. „Der Terroranschlag in Paris hat mich außerordentlich bewegt, ich hatte
so etwas allerdings befürchtet“,
sagte er. Man dürfe nicht von
„den Moslems“ sprechen, allerdings müsse eine Grenze
gegenüber gewalttätigen Islamisten gezogen werden. Pressefreiheit und Toleranz seien
richtig, so Kruse: „Wir brauchen
jetzt aber handfeste Reaktionen.“ Die AfD will laut Kruse in
Hamburg Themen aufgreifen,
die bislang vernachlässigt wurden. (rg)
Steaks in Premiumqualität
Wir bringen Ihre Getränke direkt ins Haus, Büro, Praxis...
Angebote der Woche
Wodka
Gorbatschow
Nr. 3
Eine Kosmetikbehandlung
wirkt gerade in der dunklen
Jahreszeit wahre Wunder
Eppendorf. Weihnachten und
Silvester waren schön, aber auch
anstrengend! Nun sind die hübschen Sachen wieder verpackt
und auf den Dachboden gebracht
– aber die dunkle Jahreszeit ist
noch lange nicht vorbei.Was
kann die Menschen nun erfreuen?
Wie wäre es mit einer Belohnung
mit Salzpeeling mit Packung und
entstauenden Algenwickeln in
der Hamburger Berufsschule für
Kosmetik. Immer willkommen
ist auch eine Ganzkörpermassage
oder man lässt sich mit einer Bali
Massage verwöhnen.
Solche
Körperbehandlungen
helfen, die Feiertagsgans besser
„wegzuarbeiten“. Wenn der Vorsatz mit der Diät ein wenig Wirkung zeigt, verändert sich die
Haut – dann lässt man sich von
einer Kosmetikerin beraten und
behandeln.
Vielleicht tut es dann der Haut
auch mal gut, sich zu schälen.
Eine Kur „Mikrodermabrasion“
in der HBK Kosmetikschule hilft
der Haut die Wirkstoffe in den
Cremes überhaupt wieder aufnehmen zu können. So fühlt man
sich bestimmt schon wohler.
Nun muss noch Farbe her! Eine
schonende Handpflege und halt-
bare Vinyllacke auf den Nägeln,
Barmbeker Musikschule
dazu ein individuelles KörperTanning, per Hand gesprüht, in
der individuellen Bräunungsfarbe Musik gestalten und erleben
nach Wunsch - in der HBK nach
Feierabend ab 16 Uhr zu buchen.
Schöne Augenbrauen oder Lidstrich - ein passendes Make up Fuhlsbüttler Str. 113 Tel. 29 48 68
oder sogar Permanent Makeup www.abenteuer-musik.de
wird ganztags angeboten.
Bei der Wohlfühl-Strategie werPodologische
den die Kunden von den DozenPraxisgemeinschaft
ten und Studenten der HBK Kosmetikschule beraten.
Eine gute Gelegenheit die Ham- Egal mit welchem Fußproblem
Sie zu uns kommenburger Berufsfachschule für Koswir helfen Ihnen
metik kennenzulernen ist die Jukompetent
biläumsparty am 30. Januar (ab
und mit viel
14 Uhr), wo das elfjährige BesteEngagement.
hen gefeiert wird. (wb)
Abenteuer Musik
Jetzt
anmelden!
Helga Dwinger
Hamburger Berufsfachschule für
Kosmetik, Hoheluftchaussee 108,
20253 Hamburg
Med. Fußpflege - staatlich anerkannt
Winterhuder Weg 8 (3.OG)
22085 HH . T. 040 - 2 50 69 51
Kassenzulassung
www.podologie-uhrbrock.de
© WBV
4
Nr. 3
Die Elb-Viel-Harmonie
-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Innenansichten bei Baustellentermin präsentiert. Spielzeitstart am 11. Januar 2017
HAFENCITY So einen Pressetermin nimmt Hamburgs Erster
Bürgermeister im Wahlkampf
zur Bürgerschaft sicherlich nur
zu gerne wahr: Noch 728 Tage,
dann soll die Elbphilharmonie
eröffnet werden! Das verkündete SPD-Mann Olaf Scholz
am Montag dieser Woche bei
einem Besuch auf der Großbaustelle am Elbufer in der Hafencity. Fast acht Jahre nach dem
Beginn des (zwischenzeitlich
skandalerschütterten) Prestigebaus ist der 11. Januar 2017
erstmals ein konkretes Datum,
das den Beginn der Spielzeit auf
den Tag benennt. Kurz vor der
Wahl in Hamburg häufen sich
damit die guten Nachrichten
vom Konzerthaus, das öffentlich finanziert wird und statt
geplanter 77 Millionen Euro
mehr als das Zehnfache kosten
wird.
Anlass für den Besuch war die
teilweise Fertigstellung der
Decke im Großen Konzertsaal,
dem Herzstück des Baus. Unter dem Dach wurde ein 50
Tonnen schwerer, sogenannter
„Reflektor“ montiert. Er wölbt
sich nach unten in den Raum
und soll für eine bessere Akustik sorgen und den Schall brechen. Außerdem werden in ihm
Lautsprecher und Scheinwerfer
untergebracht. Kern des Akustikkonzepts ist jedoch die „Wei-
Der erste
Blick auf den
Reflektor im großen Konzertsaal
der Elbphilharmonie
zwei Politiker und 112 Journalisten erstmals den Blick in den
gesamten Saal frei. Der ist für
2.100 Zuhörer konzipiert. Die
Besucher sitzen auf steilen Publikumsrängen, rundherum um
das in der Mitte spielende Orchester. Nur die Orgel wird als
einziges Instrument außerhalb
des Zentrums an einer Wand
positioniert.
Die Übergabe des Hauses ist
für den 31. Oktober 2016 vorgesehen, danach sollen die
Musiker zwei Monate im Inneren proben. „Mit der Öffnung
der Plaza bereits im November
2016 werden wir möglichst
vielen Hamburgern die Mög-Anzeige/Sonderveröffentlichung-
Top-Tipps für gute
Neujahrsvorsätze
Barmbek. „Wir zeigen Ihnen,
wie man Neujahrsvorsätze
wirklich einhält“. So wirbt
das Fitness-Studio „Alsterfit“ für die Tage der offenen
Tür am 18. und 19. Januar in
der Steilshooper Straße. Am
Sonntag (9 bis 19 Uhr) und
Montag (7 bis 22 Uhr) können
sich die Besucher bestens informieren, was „Alsterfit“ zu
bieten hat.
„Testen Sie uns 14 Tage ohne
Beitrag“, heißt es auf dem
Einladungs-Flyer. Der absolute
Clou: Für die ersten 200 Besucher im Januar gibt es Sonderkonditionen. Premium-Fitness
und Sauna kosten nur 9,90
Euro (14-tägig). Auch Kurse
(Indoor-Cycling bis Zumba
inklusive) gehören dazu. „Flexibel sein mit einer 6-MonatsLaufzeit“ steht auf dem Flyer.
Auf einer Gesamtfläche von
2000 Quadratmetern können
„Alsterfit“-Mitglieder ihre guten Vorsätze in perfekt auf ihre
Gesundheit
abgestimmten
Trainingsbereichen verwirklichen. Fitnesstrainer und Instructor-Profis stehen beratend
und begleitend zur Verfügung.
„Physio und Sport an einem
Ort“ bietet „Alsterfit“. Zum
Studio gehört eine große Praxis für Physiotherapie/Krankengymnastik in modernsten
Behandlungsräumen. (jae)
„Alsterfit“ Barmbek-Nord;
Steilshooper Straße 293,
22309 Hamburg
LILABE - 40 Jahre
nackter Wahnsinn!
Auch zum Jubiläum bietet LILABE wieder ein Superprogramm
auf sechs Dancefloors
Foto: wb
Foto: Beetz/wb
ße Haut“. Weiße, stark strukturierte Platten aus Gipsfaser.
3.000 der rund 10.000 Platten
sind jetzt unter der Decke und
auf dem Reflektor montiert
worden. Sie sollen, in Kombination mit dem Reflektor, den
Großen Konzertsaal zu einem
der akustisch besten Konzertsäle der Welt machen; die weltweit einmalige Innenverkleidung kostet rund 15 Millionen
Euro.
Für die Herstellung des Saaldachs war bisher eine provisorische Zwischendecke nötig
gewesen, eine gigantische Arbeitsebene. Die wurde nun demontiert und gab somit für die
5
Hamburg
www.hamburger-wochenblatt.de
lichkeit geben, schon vor der
Eröffnung des Konzerthauses
ihr neues Wahrzeichen kennenzulernen“, erklärte der Erste Bürgermeister Olaf Scholz.
„Rund 30.000 Besucher auf
der Baustelle im letzten Jahr
zeigen, dass das Interesse an
der Elbphilharmonie groß ist.“
Als „Plaza“ wird von den Architekten der Raum zwischen dem
Backsteinspeicher und dem
oberen, auf Säulen ruhenden
Glashaus bezeichnet. Die Elbphi-Plaza liegt 37 Meter hoch,
bietet eine zusammenhängende
Fläche von 4.000 Quadratmetern und einen tollen Rundumblick. (bez)
Hamburg. Eine der beliebtesten und angesagtesten Kostümpartys Deutschlands feiert
am 20. und 21. Februar in der
HAW Bergedorf sein 40jähriges
Jubiläum! In den letzten 39 Jahren kamen über 750.000 Feierwütige zu LILABE! Drei Dinge
sind es vor allem, warum die
Veranstaltung immer noch so
erfolgreich ist: Die wahnsinnig dekorierte Architektur der
Halle, ein Superprogramm was
unheimlich vielseitig ist und
ein Publikum, welches sich im-
mer wieder total verrückt und
originell verkleidet. Auch im
vierzigsten Jahr gibt es wieder
ein Superprogramm auf sechs
Dancefloors! Außerdem wird
eine alte Tradition wieder belebt! Im großen Hörsaal findet
zweimal am Abend eine Mitternachtsshow statt! Natürlich for
free! Der Eintritt kostet an beiden Tagen jeweils 27,50 Euro.
Einlass ab 18 Jahren und nur
mit Kostüm! (wb)
Weitere Infos unter www.lilabe.de
Tag der offenen Tür
Sa., 17.1.15 von 11–14 Uhr
ILSE-LÖWENSTEIN-SCHULE
ehem. Stadtteilschule Humboldtstr.
Humboldtstr. 89 ∙ 22083 Hamburg
PHYSIO UND SPORT AN EINEM ORT
Fitness – Kurse – Physiotherapie – Wellness – Sauna
Neujahrs-Sensation
Wir zeigen
Ihnen, wie man
Neujahrsvorsätze
WIRKLICH einhält!
Nur im Januar
für die ersten 200 Personen:
Rob van Lingen ist einer der erfahrenster Indoor-Cycling-Trainer
• Premium-Fitness, Sauna, Kurse für nur 9,90 € (14-tägig)
• Flexibel sein mit einer 6-Monats-Laufzeit
• Testen Sie uns 14 Tage ohne Beitrag
ANFGitEne
BOsT
s
u
:
nd
14 Ta
geW
bee
itlra
lngsefrsei
teb
steen
iu
.n
Danach s
Fitness füs ab
r nur
9,90
Einladung
*14-t
€*
ägig
zu unseren Tagen der offenen Tür
(ganztägig)
Sonntag, 18. Januar 2015
Montag, 19. Januar 2015
Telefon 0 40/63 91 74 80
Indoor-Cycling ist bei „Alsterfit“ ein beliebter und gut besuchter Kurs
Fotos: jae
Steilshooper
B a r g k o p p eStraße
l weg
Steilshooper Straße 293, 22309 Barmbek-Nord
Physio und Sport an einem Ort
Gültig ab 14.01. bis 17.01.2015 | KW 03
Frisch
Fisch!
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und nur solange der Vorrat reicht.
Irrtümer vorbehalten. Für Satz- und Druckfehler keine Haftung.
famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co. KG.
Alte Weide 7–13, 24116 Kiel
www.famila-nordost.de
...nur an Ihrem Frisch-Fisch-Verwöhntresen
Lachssteaks
Aus norwegischer
Aquakultur.
raten,
Ideal zum B
Gratinieren
r
e
d
o
n
e
t
s
Dün
TOP
frischer
Schweinenacken
ER
„Kentucky“
vom Schweinenacken
gefüllt mit Röstzwiebeln
und geräuchertem Speck
1 kg
1 kg
3.
1.
99
99
saftiger
Rinderschmorbraten
1.
49
Spießbraten
nur im Ganzen ca. 4 kg
ÜLL
KN
100 g
zart gereift,
eine sorgfältig
zugeschnittene
Fleischqualität
1 kg
10-kg-Sack
7.
99
Speisekartoffeln
Belana
festkochend
(1 kg = 0.50 €)
4.
99
Tafeläpfel
Holsteiner Cox
Kl. I
(1 kg = 1.00 €)
750-g-Laib
3-kg-Korb
2.
99
1.
59
Kastenweizen
(1 kg = 2.12 €)
Coca-Cola*, Fanta,
Lift, Mezzo Mix*,
Sprite ,
Punica 1,5 Liter oder
Die Limo 1,25 Liter
Melitta
Kaffee
verschiedene Sorten
500 g
(1 kg = 7.76 €)
verschiedene Sorten
*koffeinhaltig
(1 Liter = 0.66/0.79 €)
Milram Burlander
oder Benjamin
deutscher Schnittkäse
30–48% Fett i. Tr.
100 g im Stück
0.
77
Dr. Oetker Pizza
Die Ofenfrische
oder Culinaria
versch. Sorten, gefroren
345–435-g-Packung je
(1 kg = 5.10–6.43 €)
Joghurt-Drink
verschiedene Sorten
250 g
(100 g = 0.18 €)
2.
PET-Flasche je
3.
22
Probierpreis
Becher/Flasche je
44
62-teilig
Packung je
0.
88
99
Kaisergemüse,
junger Porree,
Brechbohnen, Rosenkohl,Junge Erbsen,
Erbsen & Babymöhren
oder Karotten in
Scheiben
gefroren
1000-g-Beutel je
oder
Ab sr
Donnge!
ta
2.89 spar 23%
Hofgut
Bauer
Frucht-Joghurt
0.
zzgl. 0.25 € Pfand
1.
79
Kombiservice
mbiservice
Milka
Schokolade
verschiedene Sorten
87–100-g-Tafel je
(100 g = 0.69–0.79 €)
62-teilig, eckige Form, weiß mit Dekor aus
hell- und dunkelgrauen Linien, Porzellan,
bestehend aus: Gießer, Zuckerdose,
6 Tassen, 6 Untertassen, 6 Teller Ø 19 cm,
6 Teller tief Ø 20,5 cm, 6 Teller fl
flach
ach Ø 24 cm,
6 Kaffeebecher,
ebecher, 6 Eierbecher, 6 Müslischalen,
6 Espressotassen
essotassen u. 6 Espressountertassen
49.
99
0.99 spar 30%
0.
69
Krombacher
verschiedene Sorten
24 Flaschen à 0,33 Liter oder
20 Flaschen à 0,5 Liter
Kiste je
(1 Liter = 1.39/1.10 €)
zzgl. 3.42/3.10 € Pfand
13.79 spar 20%
10.
99
Waschautomat VT 614 D23
Energieeffizienzklasse A+++, Schleudereffizienzklasse A, Schleuderleistung
0-1400 U/Min., Füllmenge 1-6 kg, jährlicher Energie-/Wasserverbrauch
153 kWh/8900 Liter, Geräuschemission Waschen/Schleudern 58/79 dB(A)
re 1pW, Digitaldisplay, Programmstartzeitvorwahl (1-24 Std.) und
minutengenaue Restlaufzeitanzeige, Kaltwäsche-Option, Allergie-Option,
extra großes Bullauge (Ø 35 cm), Aquastop, Maße (HxBxT): ca. 85 x 60 x 52 cm
VT 614 D23
A+++
A++
A+
A
B
C
D
A+++
Ab sr
Donnge!
ta
**Unverbindliche Preisempfehlung
des Herstellers.
UVP** 699.00
299.
Mo. bis Sa. von 7 bis 22 Uhr: Hamburg Ohlsdorf, Eichenlohweg 17
00
8
Sport
www.hamburger-wochenblatt.de
BU gewinnt den Altliga-Cup
BSV und Urania in den Gruppenspielen gescheitert
BarmBek/Bramfeld Mit einem verdienten Sieg beim 23.
Wandsbek Altliga-Cup, der am
vergangenen Sonnabend vor
600 Zuschauern in der Sporthalle Rüterstraße stattfand,
erwischten die Oldies des HSV
Barmbek-Uhlenhorst einen tollen Start ins neue Jahr.
Dabei hatte das Turnier für
die Truppe von Coach André
Rathje nicht gerade viel versprechend begonnen. Dem
späteren Gruppensieger und
Veranstalter TSV Wandsetal I
musste man sich gleich in der
ersten Partie 2:4 geschlagen
geben. Und das recht unglücklich, denn beim Spielstand von
2:3 - beide BU-Treffer erzielte
Jan Haimerl - wurde ein Tor
von Markus Hasenpusch wegen
eines heftig umstrittenen Regelverstoßes nicht anerkannt.
Darüber verärgert, kassierte
man im Gegenzug prompt den
vierten Treffer. Dann aber lief
es bei BU wie am Schnürchen.
Die folgenden vier Spiele gegen den Bramfelder SV (3:1),
VSG Stapelfeld (5:2), WTSV
Concordia (3:0) und Farmsener TV (1:0) wurden gewonnen,
womit als Gruppenzweiter der
Sprung ins Halbfinale gelang.
Dort trafen die Barmbeker auf
tus Berne, den Sieger anderen
Gruppe. Das Team ließ nichts
anbrennen. Bastian Löwe nach
herrlicher Vorarbeit von Hasenpusch, der in der Vorrunde
bereits viermal getroffen hatte,
Haimerl per Pieke und der zum
besten Spieler des Turniers gewählte Markus Schwoy schossen einen sicheren 3:0-Sieg
heraus. Damit war der Einzug
ins Endspiel gegen den TSV
Wandsetal II perfekt. Eine äußerst spannende Auseinandersetzung, in der Pascal Werner
und Schwoy (2) ihr Team dreimal in Führung schossen, doch
dem Gegner stets fast postwen-
Besuchen Sie unsere bad-comfort Ausstellung
Eine Marke der WIEDEMANN-Gruppe.
Walter WESEMEYER GmbH
Alter Teichweg 37–39
22081 Hamburg
T (0 40) 2 78 32-2 04
hh-barmbek@bad-comfort.com
www.wesemeyer.de
www.bad-comfort.com
Öffnungszeiten
MO – FR 9 –18 Uhr
MI 18 – 20 Uhr
(nach Vereinbarung)
SA 9.30 –14 Uhr
Fit im Verein
SteilShoop/ BarmBek
Neue
Yoga-Kurse
Erstmals konnte sich ein Team des HSV Barmbek-Uhlenhorst in die Siegerliste des
Wandsbek-Altliga-Cup eintragen
Foto: Thomas Hoyer
dend der Ausgleich gelang, so
dass ein Neunmeterschießen
Nr. 3
fällig wurde. Hier bewiesen die
Barmbeker die besseren Nerven.
Für die Kicker des Titelverteidigers Bramfelder SV war
diesmal bereits in der Vorrunde Endstation. Zwar gewann
das Team von Trainer Oliver
Glass die erste Partie gegen den
WTSV Concordia durch ein Tor
von Michael Holst 1:0, doch
dann unterlag man dem späteren Sieger BU mit 1:3. Es folgte
ein 3:1-Erfolg über den Farmsener TV, ein 3:3 gegen den
späteren Gruppensieger TSV
Wandsetal I, zu dem Sebastian
Thiede zwei Treffer beisteuerte, und ein mühevolles 2:1 über
den sieglosen VSG Stapelfeld.
Zehn Punkte reichten am Ende
jedoch nur zu Platz drei und
damit nicht zum erhofften Einzug ins Halbfinale. Beim BSV
wurden mit Michael Holst, der
genau wie Thorsten Kösling
dreimal traf, und Tim Gooßen
gleich zwei Spieler mit Rot vom
Platz gestellt.
Nicht über Platz fünf in ihrer
Gruppe kamen die Oldies des
SC Urania hinaus. Mit Frank
Finzel, Jörn Jarmer, Ralph
Möller und Oliver Kludass fehlten gleich vier wichtige Akteure. Gegen Wandsetal II und den
Rahlstedter SC hieß es am Ende
0:0, gegen Tonndorf-Lohe gar
0:1 durch ein Eigentor von Sven
Goy. Beim 2:3 gegen Tus Berne,
den späteren Gruppensieger,
trafen Ingo Gierke und Frank
Zeplin.
Einen versöhnlichen Abschluss
gab es in der letzten Partie, die
man gegen den SC Eilbek durch
einen Treffer von Gierke mit 1:0
gewann. (th)
Die GFG Steilshoop startet mit
einem Yoga-Kursus ins neue
Jahr. Übungsstätte ist vom 19.
Januar bis 6. Juli die Gymnastikhalle der Schule Appelhof
(Mo. 19-20 Uhr). Gäste zahlen nur 76 Euro (19 Termine).
Anmeldung und Information
über die GFG-Geschäftsstelle,
t 59 91 32.
Zwei weitere Yoga-Kurse mit je
zehn Übungseinheiten finden
vom 21. Januar bis 8. April
beim Deutschen Roten Kreuz
in der Steilshooper Straße 2
statt (Mi. 17.45–19.15 Uhr, nur
Frauen/ Mi. 19.30–21 Uhr).
Die Teilnahme kostet 75 Euro.
Anmeldung bei Andrea Puls,
t 29 80 39 50. (th)
SteilShoop
Badmintongruppe
sucht Verstärkung
Die Badmintonabteilung der
Sportvereinigung Polizei sucht
Verstärkung – gerne auch
Anfänger und Anfängerinnen. Trainiert wird montags
und freitags von 19 bis 22 in
der Schulturnhalle Appelhoff
2 (Zugang Parkplatz neben
der Bushaltestelle Schwarzer
Weg). Polizeibeamter zu sein,
ist keine Voraussetzung, um
sich der Gruppe anzuschließen. Jeder ist willkommen. Das
derzeitige Alter der Mitglieder liegt zwischen 25 und 60
Jahren. Kontakt unter Telefon
0172/ 631 81 86 oder per Mail
svphamburg@t-online.de. (th)
STELLENANGEBOTE
UNSER JUNGES TEAM SUCHT VERSTÄRKUNG!
Das Sanitätshaus Th. Lückenotto GmbH ist ein
Dienstleister rund um die Gesundheit.
Für unser Team an der Kampnagelfabrik suchen
wir zum nächstmöglichen Termin eine/n
Orthopädietechniker /-in
Orthopädieschuhtechniker/-in
oder
in Teilzeit für 20 – 30 Wochenstunden.
Ihre Aufgaben:
• Beratung und Anpassung von Einlagen nach modernsten Techniken
• Sensomotorische Einlagenversorgungen
• Durchführung von Pedographien und Körperstatikvermessungen
• Bandagen- und Orthesenversorgungen
• Kompressionstherapie
Ihr Profil:
Sie sind freundlich und aufgeschlossen im Umgang mit Kunden.
Sie freuen sich auf ein motiviertes und selbstständig arbeitendes Team.
Sie stehen gern in direktem Kontakt zu Ärzten.
Sie sind flexibel in Ihrer Einstellung zum Aufgabengebiet
und lernen gern dazu.
Sie beherrschen einen unserer Schwerpunkte noch nicht und
sind bereit an intensiven Schulungsmaßnahmen teilzunehmen.
FRISEUR/IN
für Hamburg in Teil- od. Vollzeit
gesucht! Tel.: 0151-15003211
25 Handwerkshelfer m/w
40 Produktionshelfer m/w
Arena GmbH Tel. 040 / 32 22 58
Weiterbildung ist Ihr Neustart
Beginn 19.01.2015 • Dauer: 6 Monate inkl. Praktikum
EU-Berufskraftfahrer/-in im Güter- und Personenverkehr
Beginn 09.02.2015 • Dauer: 21 bis 24 Monate inkl. Praktikum
Treppenhausreiniger/-in
erfahren und zuverlässig, deutsch­
sprachig, mit FS 3 (B + E),
für Objekte im Großraum Hamburg,
in Vollzeit gesucht.
Vergütung erfolgt nach Tarif.
GEBÄUDESERVICE WEIKAMM
GmbH
Fr. Suhr, Handy: 0163 6969533
(08:00 – 13:30 Uhr)
E-Mail: personal@weikamm.de
Kfz-Mechatroniker/-in
Förderung über
it,
Fahrzeuglackierer/-in
Agentur für Arbe
D
bCenter oder BF
Jo
Kaufmann/-frau im Einzelhandel
möglich.
Fachkraft Lagerlogistik (m/w)
Kaufmann/-frau für Speditions- und Logistikdienstleistungen
Interessiert? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!
TÜV NORD Technisches Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstraße 6 • 22309 Hamburg • tsn-hamburg@tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszemtrum.de
Beratung und Informationen: Telefon 040 780814-0
Willkommen im CleanCar-Team!
Zur Unterstützung unseres Autowaschund Service-Centers in Hamburg,
Steilshooper Allee 5 suchen wir für
sofort freundliche und zuverlässige
Tankstellen-Kassierer/innen
mit sehr guten Deutschkenntnissen in
Wort und Schrift. Für Ihre Aufgaben
werden Sie entsprechend ausgebildet.
Wir freuen uns auf
ein Gespräch mit Ihnen.
Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen
Vorstellungstermin mit unserem
Niederlassungsleiter, Olaf Höricke,
unter Telefon 040 / 630 61 03
www.cleancar.de
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
per E-Mail an Herrn Olaf Weber:
oweber@sanitaetshaus-lueckenotto.de
Sanitätshaus Lückenotto
Jarrestraße 6 · 22303 Hamburg
Telefon 040 35704988
Landungsbrücke
Sozialpsychiatrische Hilfe
Für den Ausbau unseres fachpsychiatrischen Pflegeangebots suchen wir eine/n
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
sowie eine/n
Fachkrankenpfleger/in Psychiatrie
Weitere Informationen auf unserer Homepage: www.landungsbruecke-hamburg.de
Landungsbrücke – Sozialpsychiatrische Hilfe · Budapester Straße 38 · 20359 Hamburg · Tel. 040 65 79 38 77
Wieder-/Einstieg? Entdeckerlaune?
Wir suchen ErzieherInnnen, SPA (m/w)
und HeilerziehungspflegerInnen.
CMYK / .eps
Facebook “f”
www.extra-team-kita.de | (040) 32 32 44 - 0
Logo
Nr. 3
Stellenmarkt
www.hamburger-wochenblatt.de
9
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
Call Agents (m/w)
mit guten Deutschkenntnissen
Verdienst zwischen 10–20 E/Std.
in Vollzeit oder auf 450-€-Basis
Ruf uns an und starte
Deine Karriere
Wachstum
freundliche
Atmosphäre
Aufstiegsmöglichkeiten
36 Std./Woche
UNIVERSAL DRUCKER
ZUBEHÖR GMBH
Pflegefachkräfte (m/w)
und Pflegehilfskräfte (m/w)
Für den Auf- und Ausbau unseres ambulanten Pflegedienstes in Hamburg-St. Georg,
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.
Ihre Aufgaben:
• Durchführung von Grund- und Behandlungspflege (SGB V und SGB XI)
• Aufbau und Weiterentwicklung unseres Dienstes
verkauf02@unidrucker.de
sucht
(m/w, AÜG):
Elektriker Tischler
Gas-/Wasserinstallateur
Anlagenmechaniker (SHK)
Maler Metallbauer
Ihr beruflicher Neustart 2015!
Wir suchen per sofort mehrere
Wir bieten:
• leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas
• betriebliche Altersvorsorge
• die Möglichkeit eines Jobtickets
• Radladerfahrer • Kommissionierer
• Containerpacker • Industriereiniger
• Staplerfahrer • Containerstaplerfahrer
Für Fragen steht Ihnen Herr Knoop unter Tel. (040) 209408-17 zur Verfügung.
jeweils m/w, unbefristet in Vollzeit, mit Übernahmemöglichkeit
beim Kunden. Wir zahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH
Bezirksgeschäftsstelle Hamburg
Eichenlohweg 24
22309 Hamburg
Bewerbung.Bezirk.Hamburg@malteser.org
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
A & L Nord, Büro Hamburg, Telefon: 040/87 88 68 40
Direkt an der U- und S-Bahn Landungsbrücken,
Johannisbollwerk 20 • www.a-l-n.de
Wir engagieren uns für Menschen ...weil Nähe zählt.
Telefon 040/68 91
Mehr Jobs unter: www.ava 77 19
Wandsbeker Allee 62, 220nti.jobs
41 HH
Handwerksbetrieb sucht
Bürokauffrau/mann
in Teilzeit per sofort.
U. Schröder
Dach- und Haustechnik
Auch in 2015 bieten wir sichere Jobs
T. 040/ 69 69 95 0
Wir suchen (m/w) für Kunden in Hamburg und Norderstedt
Für den Arbeitsbereich Hilfen zur Erziehung suchen wir ab sofort
eine
Verwaltungskraft (m/w)
auf 450-Euro-Basis, für 8 Wochenstunden bei 10,50 Euro/Stunde
Ihre Aufgaben sind Organisation und Durchführung der Verwaltungsabläufe unserer beiden Jugendwohnungen, d. h. Berechnung
der Mieten und Nebenkosten, Überwachung der Zahlungseingänge
von Miete und Betreuungskosten, Transfer der Daten zur Geschäftsstelle (Buchhaltung und Controlling), Kontakt zu den jeweiligen
behördlichen Kostenträgern. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in den
Jugendwohnungen.
Wir erwarten gute PC-Kenntnisse, umfassende betriebswirtschaftliche und verwaltungsorganisatorische Fähigkeiten sowie gute
Ausdrucks- und Kommunikationskompetenzen.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte (schriftlich oder per E-Mail) an:
ASB-Sozialeinrichtungen (Hamburg) GmbH, Angela Fiene
Heidenkampsweg 81, 20097 Hamburg
angela.fiene@asb-hamburg.de, www.asb-hamburg.de/jugend
Ihre Chance!
Lagermitarbeiter (w/m) in Vollzeit
Arbeitszeit von 8.00 – 17.00 Uhr, 5-Tage-Woche von Montag bis Samstag
Lagermitarbeiter (w/m) in Teilzeit 25 Std.
Arbeitszeit von ca. 19.00 – 23.00 Uhr, 5-Tage-Woche von Sonntag bis Freitag
Kraftfahrer (w/m)
für die Nachtschicht von Freitag auf Samstag
Küchenhilfe in Teil- oder Vollzeit
mit Führerschein.
Wir bieten eine geregelte Arbeitszeit, übertarifliche
Bezahlung und ein gutes Betriebsklima.
Rufen Sie bitte Herrn Diamanti ab 10.00 Uhr an.
Piazza Roberto · Bramfelder Dorfplatz 3 · 22179 Harnburg
Telefon 642 98 81
Wir suchen
A. Schärf & Söhne GmbH
Petra Kühn · Am Neumarkt 30 · 22041 Hamburg
Gern auch per mail: petra.kuehn@schaerf.at
Telefonische Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.
450-Euro-Job in Hamburg-Wandsbek
motivierte und engagierte Mitarbeiter/in für Telefondienst gesucht.
Auch gerne Hausfrauen, Studenten oder Rentner
Terminierung für vorgemerkte Kunden, keine Verkaufsgespräche!
★
★
★
★
★
★
★ – Vertriebspartner –
★★★★★★★★
Tel. 040 780436-19, Herr Tolzien, NL Hamburg
TEMPTON ist der ganzheitliche Personaldienstleister mit 8.600
qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie rund 100
Niederlassungen in Deutschland.
Wir brauchen Verstärkung (m/w):
∙ Gas-/Wasserinstallateure (ab € 11,50*)
∙ Elektroinstallateure (ab € 11,50*)
∙ Schlosser (ab € 11,00*)
*nach fachlicher Überprüfung und festgestellter Eignung möglich
Wechselwillige aus der Zeitarbeit sind uns willkommen!
TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH
Telefon: 0178 9270723, HAMBURG@TEMPTON.DE
TEMPTON – weil jeder Einzelne zählt
★
★
Kundenberater (m/w)
★
im Angestelltenverhältnis in Vollzeit.
★
Gute Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten.
★
Vorkenntnisse nicht erforderlich, interne Einarbeitung. ★
Wir freuen uns auf Ihren Anruf 040 / 241 90 780
★
★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★★
Wir suchen für die Standorte Wandsbek & Altona
Sie suchen einen
Nebenjob?
Wir, ein erfolgreiches
Dienstleistungsunternehmen, suchen ab sofort
für Verbrauchermärkte in Hamburg
zuverlässige, flexible
Inventurhelfer m/w in Teilzeit und
bis 450 E und in Drogeriemärkten
Servicekräfte m/w zur
Warenverräumung bis 450 E.
Arbeitszeiten: Verbrauchermarkt
Mo-Sa nach Absprache
Drogerie Di, Do u. Sa ab 6.00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
unter v 0331-581 71 161
www.impulsone.de/jobs/
t
s
ati le
gr Tabive
USnklus
AS
i
Start-Termin: 2. Februar 2015
Info-Veranstaltung (kostenlos u. unverbindlich)
Jeden Dienstag und Donnerstag, jeweils um 15.30 Uhr
Förderungen durch Jobcenter und Agentur für Arbeit sind möglich.
Informationen unter: 040 / 23 70 35 01 (Fr. Reinke)
Bildungszentrum für Gesundheits- und
Sozialberufe GmbH -gemeinnützig-
Altenpflegeschule Hamburg
Für unser italienisches Restaurant im Herzen von Bramfeld
suchen wir eine freundliche, einsatzbereite und belastbare
Frohes Neues Jahr 2015
Mehr Informationen zu den Angeboten auf www.dennree.de.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
dennree GmbH, z. Hd. Herrn Zimmermann, Hofer Str. 11, 95183 Töpen
E-Mail: bewerbung@dennree.de
das „kleine Examen“
040/32 59 18 18 E-Mail: oliver.kibbel@A-L-N.de
Bei Interesse melden Sie sich unter Telefon 040/41438870
Aushilfsfahrer (w/m)
Gesundheits- und Pflegeassistenz
A & L Nord, Niederlassung Norderstedt
12,50 Std./Woche zwischen 11 Uhr und 19 Uhr.
FS Klasse 2 / CE mit Fahrerkarte
Wir bieten an:
Umschulung zur staatlich anerkannten
Wir bieten: Tarifliche Bezahlung nach IGZ.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
für 4 Std. täglich, NR, flexibel, belastbar.
Für schwere, körperliche Tätigkeiten.
Über Ihre schriftl., aussagekräftige Bewerbung
mit Gehaltsvorstellung würden wir uns freuen.
Die dennree GmbH ist das führende Handelshaus für Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik
im deutschsprachigen Raum. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Niederlassung Hamburg:
Grone Altenpflegeschule Hamburg
Verkäufer/in
für Fischfeinkost-Geschäft
per sofort gesucht.
Info:
Fische Giesler
Fuhlsbüttler Str. 137
Telefon 61 57 03
männlichen Lagermitarbeiter
... für Hamburg!
www.tempton.de
• Lagerhelfer • Reifenmonteure
• Staplerfahrer • Kommissionierer
• Reinigungskräfte (auf 450,– €-Basis)
Tel.:
Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg
(direkt an der S-Bahnstation Hammerbrook)
Landschaftsgärtner/-in/
Gartenhelfer/-in
zur Festeinstelllung für die Garten­
pflege in Vollzeit gesucht. Berufser­
fahrung, kundenfreundliches Auftreten
und FS Kl. 3/B2 sind Voraussetzung.
Die Vergütung erfolgt nach Tarif.
Garten- und Landschaftsbau
WEIKAMM
Frau Philippczyk
Handy: 0163 6969433 (8 – 17 Uhr)
E-Mail: personal@weikamm.de
REGALSERVICE, STELLV. TEAMCHEF
IN HAMBURG!
Wir suchen neue, engagierte, flexible
Mitarbeiter/innen im Bereich
Regalservice sowie eine/n stellv.
Teamchef/in (450-€-Basis/Teilzeit) für
einen Lebensmittelmarkt in Hamburg,
Fuhlsbüttler Str.
Arbeitszeiten:
Di.–Fr. ab 8.00 + Sa. ab 7.00 Uhr und
MoPro: Fr. ab 15.00 + Sa. ab 12.00 Uhr
Bei Interesse bitte telefonisch unter
Tel. 0641-97 44 24 44 bewerben.
Mo. bis Fr. von 9.00 – 20.00 Uhr.
Sa. von 9.00 – 14.00 Uhr
Tradelog Instore-Services GmbH
www.tradelog-services.com
Sie telefonieren gern?
Haben freie Zeit?
Wollen viel Geld verdienen?
2.500,00 €?
Unternehmen sucht dynamische selbstständige Damen
und Herren für telefonische
Kundenbetreuung.
Auch für Anfänger.
Info unter: Tel. 040/23789525
Das 4-Sterne-Superior Hotel
ARCOTEL Onyx Hamburg
sucht engagierte Mitarbeiter/innen im
Frühstücksservice in Teilzeit (25h)
und einen Bellboy / Pagen in Vollzeit.
Bewerbungen an Frau Düsener
unter Tel. 040 209 409 2840
Lagermitarbeiter/in
gew@avanti.jobs
Sie bringen mit:
• eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheitsund Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in, bzw. eine entspr. Qualifikation
• Führerschein Klasse B
• Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen
Tel. 0 40 / 24 87 57-30
329 08 90
Rüstige Rentner
als Träger im
Bestattungsgewerbe gesucht,
auf 450- -Basis.
*Sachbearbeiter Forderungsmanagement (m/w)* Für ein renommiertes Unternehmen suchen wir
Mitarbeiter/innen für den Bereich
telefonischer Forderungseinzug/
Inkasso. Sie verfügen über Kenntnisse im Inkassobereich und haben
Erfahrung in der telef. Kundenbetreuung? Dann freut sich Juliane
Zuch auf Ihre Bewerbung. Maximum
Personalmanagement
GmbH, Überseequartier Haus Java,
Singapurstr. 1,20457 HH, cc-hhbew@maximumpersonal.de
Ambulanter Pflegedienst in HHRahlstedt sucht eine zuverlässige
u. erfahrene Hauswirtschafter/in/
Haushaltshilfen für unsere Pflegekunden. Führerschein erforderlich. PKW wird gestellt. 20 Std./
Woche in Festanstellung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Tel.: 04067 58 521-0
PD in Rahlstedt sucht Pflegekräfte
(m/w) mit 3j. exam. u. mehrjähriger Leitungserf. im amb. Bereich.
Als Team-/Einsatzleitung. 25-30
Std./Woche. Zur Unterstützung
der PDL im Büro und des Pflegeteams. Wir arbeiten in Bezugspflegeteams. Sehr gute Arbeitsbedingungen. Pkw wird gestellt. Wir
freuen uns auf Ihren Anruf. Tel:
040-67 58 621-11
Pflegedienst Ute Tölle in Bramfeld
sucht examinierte/ n Altenpfleger/
in, exam. Krankenpfleger/ in, Gesundheits- u. Pflegeassistenten in
Teilzeit/ Vollzeit u. ¤ 450,- Basis
per sofort. FS erforderlich, PKW
a. z. privaten Nutzung wird gestellt. T. 254 25 20 u. info@haeusliche-krankenpflege-hh.de
Servicemitarbeiter (m/w)
für „VulkanStern“-Automatencasinos in mehreren Stadtteilen Hamburgs u.
Umgebung gesucht! Wenn Du
freundlich, zuverlässig u. flexibel
bist, bewirb Dich mit Lebenslauf
unter personal@vulkan-casino.de
(Fr. Glander 030/ 2388 4691).
Grundstücksaquisiteur gesucht,
nebenberuflich, Provision für jedes
Enfamilienhausgrundstück
Alsterdorfer Straße 512
¤ 3.000,-, für jedes DoppelhausTel. 0 40/59 50 44
grundstück ¤ 5.000,- für ein durch
gtb-eg@t-online.de
uns bebautes Grundstück. Hausbauwerk Hamburg GmbH, 040/
*Telefonieren Sie gern?* Wir su656 60 46
chen Sie zu sofort - Quereinsteiger
und Profis (In- und Qutbound) für Aushilfsfahrer/in zu sofort gesucht. FS 3 bzw. C1 Voraussetrenommierte, moderne Kundenzung. TRIOFLOR GmbH, Tel
servicecenter in HH und Umland in
04191 5070990
VZ oder TZ, auch vormittags,
mind. 20 Std/Wo. Spaß steht bei
uns an erster Stelle! Wir bieten ein *Opgelegt (m/w)* Für ein Top-Kundenservicecenter suchen wir engutes Arbeitsklima und langfristige
gagierte und motivierte MitarbeiPerspektiven. Martina Steiner freuter (m/w) die neben der deutschen
en sich auf Ihre Bewerbung unter
Sprache auch fließend niederlän040/300 888 30. Maximum Perdisch sprechen. Arbeitszeit 20-30
sonalmanagement GmbH, ÜberStd./ Woche zwischen 8 ud 22 Uhr
seequartier Haus Java, Singapurstr.
Mo-So. Martina Steiner freut sich
1, 20457 HH, cc-hh-bew@
auf ihre Bewerbung unter 040/
maximumpersonal.de
300 88
GTB
500
EUR Prämie netto*
*ungekündigt nach Ablauf der Probezeit
Friseure / Friseurmeister w/m
für unsere neuen Salons gesucht
JoCo Friseure GmbH
0151-121 03 061 / 040-226 347 136
5 NEUERÖFFNUNGEN
in Hamburg u. Bad Segeberg
Elektriker m/w
Install./Verdrahtg.
Arena GmbH
322258
Vorabeiter m/w
Datenerfasser/in gesucht zur Dateneingabe und Telefonie, gute
PC-Kenntnisse, 10 Finger blind
und 10er Tastatur, Beherrschung
d. deutschen Sprache, Bewerbung
an BSD Communication Center
GmbH,Tel. 040/23520-400,
bewerbung@bsd-cc.de
Windkraftanlagen-Wartung:
VZ, guter Verdienst, langfrist. Perspektive, gern Quereinsteiger, berufl. Quali. mögl., gern auch Bewerbung von Arbeitslosen!
s.gauger@pew-personal.de
Tel: 040-36160818 (PEW) oder
0157-37551809
für Gebäudereinigung in Vollzeit
Zur Verstärkung unseres Teams su- Deutsch plus! Neu: Gesundheitschen wir ab sofort einen Vorabeiter
und Pflegeassistenten (m/w) plus
m/w in Vollzeit. Sie erhalten eine
Deutsch für alle, deren Mutterleistungsorientierte
Vergütung.
sprache nicht Deutsch ist. Sie
Ihre Aufgaben: fachliche Betreuwerden dringend gesucht! Vollung der Kunden, fachliche und
zeit 20 Monate, Teilzeit 24 Morechtliche Betreuung der Mitarbeinate. Beginn: 09.02.2015 / Infos
ter, unterweisen der ReinigungsTel.: 040 211 12-123
kräfte, Qualitätsstandards umsetzen, Dokumentation und Berichts- Friseur/in
wesen. Sie betreuen mehrere Obgesucht, Voll-/ Teilzeit! Wir sind ein
jekte im Großraum Hamburg. Wir
junges, motiviertes Team , haben
erwarten: einen gültigen Führerviele Karriere- und Weiterbildungschein Kl. B- Firmenfahrzeug wird
möglichkeiten, Zahlen gutes Geld
gestellt, EDV-Anwenderkenntnisse
ud freuen uns auf Dich! FON Friseur
in MS-Office Excel und WORD, geClaudia 040/398 87 40
pflegte Umgangsformen und ein
ansprechendes Erscheinungsbild. Wir su. für Hamburg Maurer- u. FlieAnalyse- und Problemlösefähigsenleger, Sanitärinstallateur (m/w)
keit; Belastbarkeit; Teamfähigkeit;
mit mehrjähriger Berufserfahrung,
Flexibilität und Zuverlässigkeit.
Vollzeit, Führerscheinklasse B. BeIdealerweise verfügen Sie auch
werbungen: Schultz BGM GmbH,
über Berufserfahrung in dem beHamburger Str. 152, 22083 Hamschriebenen Tätigkeitsbereich.
burg od. bgm@schultz-gruppe.de
Interesse? Dann freuen wir uns auf
Ihre schriftliche Bewerbung Rimex Exam. Altenpfleger/in
Gebäudemanagement
GmbH,
& Pflegeassistent/in. Wir suchen
Schulbergredder 23, 22399 Hammotivierte Mitarbeiter für Altenburg oder per Email an:
heime. Für weitere Fragen rufen Sie
p.eisenblaetter@rimex.eu
uns gern an unter Tel. 18 13 73
677. Fr. Kuller, Limes Consult
65+Telefonverkäufer GmbH,
Gotenstr. 6, 20097 HH
(w/m) gesucht!
Sie wollen Ihre monatliche Rente Malteser-Hilfsdienst sucht Mitarbeiter/innen für soziale und techaufbessern? Unser Team sucht einnische Tätigkeiten im Hausnotruf.
wandfrei deutschsprachige RentVollzeit oder Teilzeit möglich. Bener für unsere kundenorientierten
werbung an: Malteser Hilfsdienst
Verkaufsgespräche. Wir bieten IhgGmbH. Eichenlohweg 24, 22309
nen: Bezahlung über Tarif + ProviHamburg.
sionen/Einstellung in TZ&VZ/ flexible AZ/ergonomische Arbeitsplätze/sehr gute Verkehrsanbin- Suche ab sofort
dung: Bewerbung unter: 040/
Aushilfe, gerne weiblich, für Sonnenstudio in HH-Billstedt/ Wands338833-3300 oder
www.winfone.de
bek unter t 0176-53 81 39 05
Nr. 3
Stellenmarkt / Kleinanzeigen
www.hamburger-wochenblatt.de
10
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
Pflegefachkraft m/w ab sofort gesucht. Sie sind Freiberufler und suchen Aufträge, dann melden Sie
sich bei uns. Wir bieten gute Honorare und flexible Einsatzzeiten.
Meddan
Personalvermittlung,
040-18138379 www.meddan.de
Gesundheits- und Pflegeassistenten (m/w) werden dringend gesucht - eine Umschulung in Vollzeit
(16 Monate) oder Teilzeit (20 Monate) führt zum Ziel. Beginn:
09.02.2015, Infos Tel.: 040/
211 12-123
Anästehsie
Gesundheits -und Krankenpfleger
(m/w) für ambulantens OP-Zentrum in HH-Eppendorf gesucht.
Tel. 040-689899930 oder E-Mail:
mreidenbach@a-z-h.de
JOB gesucht? Arbeit in Lager und
Produktion oder Servicekräfte (m/
w) am Flughafen Hamburg, CheckIn (mit/ohne Vermittlungsgutschein). A PRIORI, T. 46 96 11 50
info@apriori-personal.de
Selbstständige Unternehmer (Gewerbeschein erforderlich) für Treppenhausreinigung per sofort gesucht. Sie erreichen uns von 09.00
bis 15.00 Uhr unter Tel.: 040677 13 77
GOLDKARTE +5.000 ¤ sofort ohne
Schufa! ohne Gehaltsnachweis!
Ratenzahlung nur 2% vom Soll!
www.goldohneschufa.de
01805-012792 (14cent/min)
Glasreiniger, Reinigungskraft auf
Teilzeit in Poppenbüttel, Norderstedt, Osdorf, Bergedorf gesucht
Tel.040-59468978,
0176-10515743
Fachkraft Schutz und Sicherheit
(m/w) - gute berufliche Perspektiven durch Umschulung oder Weiterbildung. Start: März 2015, SBB
Kompetenz, Info: 0170/222 77 87
Zerspanungsmechaniker (m/w) gute berufliche Perspektiven
durch Umschulung. Start: Februar
2015, SBB Kompetenz, Info: 040/
21112-123
Pflegehelfer/innen für stationäre
Pflege in VZ, TZ & 450 ¤ Basis gesucht! Erfahrung dringend erforderlich! Sehr gute Konditionen. Infos: 040/526 05 60 66
Reinigungspersonal auf 450,- ¤Basis im gesamten Hamburger
Gebiet gesucht. Krüger Gebäudemanagement GmbH. Tel. 040609 43 65 30, von 9-17 Uhr.
Werden Sie Internet Success Coach!
Sie benötigen keine speziellen Vorkenntnisse und können nebenberuflich tätig sein.
www.isc-concept.com
Lehrer/in und Dozent/in für Nachhilfe in Deutsch, Mathe, Englisch
auf Honorarbasis gesucht. Lernwerk
Alstertal,
Tel.
040/
64 42 30 77
Elektriker (m/w) zur Soforteinstellung, Bezahlung über Tarif, Labbow Personalleasing e. K. 040/
54 80 78 12 oder hamburg@
labbow.com
Sanitärinstallateur (m/w) zur Soforteinstellung, Bezahlung über
Tarif, Labbow Personalleasing e. K.
040/54 80 78 12 oder
hamburg@labbow.com
Laiendarsteller gesucht! Für aktuelle TV-Produktionen u.a. „Berlin
Models", „Berlin Tag & Nacht“
und „Köln 50667“ suchen wir
Frauen und Männer ab 16 Jahren.
Anmeldung zum kostenlosen TVCasting in Hamburg, Tel. 0221/
66 952 22 22 www.filmpool.de
Fernfahrer/in, bei sehr guter Bezahlung, für Wechselbrückenverkehr im Fernverkehr, für sofort, gesucht. Tel. 040-22 71 89 12 oder
0170-333 82 06
Joeys Pizza Bramfeld sucht Fahrer
(m/w) für Roller und E-Bike! Auf
450 ¤-Basis, Voll- & Teilzeit möglich! 040/64604470 o. 0152/
52498292
Betreuungskraft nach § 87b, inkl.
Alltagsbegleitung nach § 45 SGB
XI. Fortbildung - monatlicher Start
- Dauer: 4 Monate. SBB Kompetenz Infotelefon! 040-211 12-123
Pflegehelfer/Innen werden dringend gesucht. Fortbildung - monatlicher Start - Dauer: 3 Monate.
SBB Kompetenz Infotelefon! 040211 12-123
KFO-Praxis in Wandsbek sucht zur
Erweiterung des Teams eine engagierte ZFA ohne KFO-Erfahrung,
für Abdrücke u. Röntgenbilder, T.
040/68 01 15, info@praxisbull.de
Bürokraft, erfahren (m/w) für Polin sucht Arbeit im Haushalt.
Handwerksbetrieb gesucht auf
Wohnort Bramfelder Chaussee in
450,-¤-Basis oder Teilzeit. Bewerder Nähe Techn. Krankenkasse.
bungen unter rolfhach@gmx.de
0176-231 963 11
Anlagemechaniker (m/w) - gute Handwerker sucht Arbeit: als Fließenleger, Trockenbau, Maler, Fußberufliche Perspektiven durch Umboden versiegeln, Laminat verleschulung. Start: Februar 2015, SBB
gen, Tel.: 0157/77 79 52 30
Kompetenz, Info: 040/21112-123
Kraftfahrer/in Kl. CE f. Hambur- Haushalthilfe sucht Anstellung in
Privathaushalt. Bügeln, Fenster
ger Nahverkehr und Wechselbrüputzen. 040/48 50 80 57 oder
ckenverkehr gesucht, Tel. 0400159/01 00 38 41
78 09 40 19 o. 0176-190 265 00
Fahrer
su. Arb. m. eigenem PkW in
Heizungsbauer (m/w) mit FS für
HH od. Umgebung, 4-5 Std./tägl.
Kundendienstarbeiten gesucht,
T. 63648175 od. 0176/80806326
gew@avanti.jobs, Tel. 68 91 77 29
Frau sucht Arbeit im Haushalt: Reiavanti GmbH (AÜG)
nigung aller Art, auch Fenster. Tel.
Reinigungskräfte für den Raum
015212077953
Hamburg auf Teilzeit und geringfügig ab sofort gesucht. Tel. 040- Mann sucht Arbeit: malen, renovieren, Umzüge, Gartenarbeit, Win65 72 49 80
terdienst. Tel. 0178/1376249
Verkäufer m/w Fleisch & Wurst für
Edeka Hamburg und Umgebung. Baumfällung/Entsorgung junger Mann m. Erfahrung u. KnowKeine Zeitarbeit! Tel. 040 /
How 0151-12670549
500 311 24
Freundliche, erfahrene deutsche
D. Böttcher Pflegedienst sucht erf.
Haushaltshilfe sucht netten HausPflegekraft, auf ¤ 450,- Basis, flexihalt. Tel. 0176/28 00 42 01
bel mit FS Kl. B, Tel.: 040Küchenhilfe sucht Arb. z.B. Kanti69702527
ne, Restaur. etc., AZ: früh - nachm.
D. Böttcher Pflegedienst sucht erf.
T. 63648175 od. 0176/8080 6326
Pflegekraft, 15-25 Std./ Wo., flexiPutzen
im Privathaushalt, als Minibel mit FS Kl. B, Tel.: 040job gesucht, vormittags. 040/
69702527
27 88 59 34
Taxifahrer/in mit und ohne Funk
Ich
putze gerne für Sie, am liebsten
in allen Hamburger Stadtteilen geam Vormittag Raum Barmbek, von
sucht. Neue E-Klasse/Touran/PasPrivat, Tel. 0176/76 84 24 10
sat. Tel. 040/2000 1111
24-Std.-Betreu., zuverl. u. bezahlb.,
Mtl. ¤ 50 - 590,- dazu verdienen!
auch Nachtwache u. Haushalt.
Durch Werbung auf Ihrem Auto.
51 31 12 40 u. 0176/48 82 28 48
Fa. Viertler 05874/98 64 28 14
Putzfrau su. Arb. 015218179612
oder 01523/415 49 87
Profi-Ausbildung zum/ zur Nagel- Fr. su. Arb./Haush. 017655472502
designer/in.
Neue
Kurse! Putzfr. su. Arbeit T. 01727529891
www.nails-company.de,
Tel.:
Putzfr. su. Arbeit 017629960711
09402/93 84 15
Krimidinner sucht
männl. Darsteller. 040-38655848
Web: www.tt-evenTTainment.de
Bürokraft (m/w)
für den Raum Hamburg gesucht,
Tel. 0179/239 12 41
Studioleiter/in in VZ
per sofort gesucht. SUNPOINT,
H. Schütte Tel. 0160/906 41 714
Wir suchen nette Telefonisten (m/w)
für den Vertrieb in Wandsbek auf
450,-¤-Basis oder in Vollzeit, Tel.
040-711 85 665
Fahrer für Umzüge mit FS ab
Kl. C/alt 3 in VZ ab sofort ab
¤ 12/h. 0162-409 07 23
Haushaltshilfe, 1x wöchentlich,
für 2-3 Std. gesucht. Tel. 040511 02 71
Haushaltshilfe, erfahren, deutschsprachig, zuverlässig, gründlich,
ab sofort, 1x wöchentl., 640 66 60
Lager- und Produktionshelfer (m/w)
in Vollzeit per sofort gesucht, Tel.
040-23 99 88 33
Reinigungskräfte für Schlüsselreviere gesucht HDG, t 040819 74 20
Aushilfe (kräftig) gesucht für 1-2
vorm. wöchentlich ( 8-15h), Getränke stark, Tel.: 040/ 64 06 500
Schüler ab 16 J./10.Klasse für 1-2
Nachmittage im Getränkemarkt
gesucht, Tel.: 040/ 64 06 500
Tischler/in gesucht. Tel: 329 08 90
Freiberufliche exam. Pflegehelfer
ab 18 ¤/Std. brutto & Pflegekräfte ab
25 ¤/Std. brutto 040-238 00 556
Zuverlässige Verkäufer/ Kassierer
(m/w) auf 450,-¤-Basis per sofort
gesucht, Tel. 040/522 41 50
Prospektverteiler gesucht, Bramfeld, Farmsen-Berne, Dulsberg u.
Barmbek. 040/649 11 88 ab 16 h
Schneider/in gesucht
Sammlungen aller Art: Eisenbah- Klavierunterricht an Keyboardart Haushaltsauflösungen schnell,
nen, Briefmarken, u. ä. (kostenl.
für Kinder und Senioren, kostenlopreisw., zuverlässig. Durch SachHausbesuche) kauft: Fa. C. Wuhse Probestunde, komme auch ins
wertanrechnung auch kostenlos
Haus, von privat 040/35 08 29 54
row, t 040-65 72 90 09
o. Zuzahlung mögl. 040/61 44 44
Orientteppiche kauft
Tel.: 37502888 + 0172/4008660
Pelze, Trachten, Abendmode, Leder, Bekleidung Smoking, Handtaschen, Hüte, Bernstein, Uhren, Accessoires, T. 0152/08 23 83 50
planetderbuecher.de kauft Bücher. Bereich: Natur- u. Geisteswissenschaften Dipl.-Kfm. (FH)
Dirk Cordes, Tel. 0170-23 26 211
Kaufe Nerzmantel, Bernstein, Münzen & Briefmarken, Schmuck, antike Möbel, 01577-189 19 54
Von Privat, kaufe Pelze, Teppiche,
Porzellan, Modeschmuck, Orden,
zahle bar. Tel. 01577-903 52 49
Fotoapparate, Musikinstrumente,
Schallplatten, CD-Sammlungen,
Hi-Fi-Geräte kauft: 040/4397663
MATHE-Nachhilfe (auch für Abi + Haushaltsauflösung kompetent
und fachgerecht, WertanrechUni) und Statistik von Diplomnung, auch kostenlos o. ZuzahÖkonom (priv.) 01520-2932245
lung möglich, T. 040-413 580 39
Mathe, Latein, Physik, Chemie,
Deutsch, Englisch günstig von Pri- Haushaltsauflösung/Räumung
besenrein, Festpreis, kostl. Besichvat, Tel. 21 04 07 85
tig. Herr Mewes, 040/380 448 27
Intensive Nachhilfe für alle Schuloder. 0152/33 97 73 42
stufen und -fächer erteilen erfahrene Pädagogen, Tel. 31 99 31 25 Computer / Telefon / Fax / TV / Sat,
Fehlerbehebung und Reparatur.
Nachhilfe, ¤ 11,-/Schulstd., keine
Schnell, nett und günstig von Priv.
Mindeststd., kein Vertrag, HausbeT.: 79 75 56 683; 0171/476 35 42
such, alle Fächer, 040/21031997
Prüfungsvorbereitung aller Art
(RS,Abi) v. erf. Pädag. 31 99 31 24
VERANSTALTUNGEN
Ehebett (Metall) 2x2 m, mit Matratze, neuwertig, preisgünstig + Stubenschrank, 3 m. 040/6314440
Modell sucht liebe Kollegin, gern
auch Anfängerin, Tel. 0176/ 568
71 871
Sextreffs kostenlos 017650504463
Hamburger Kunst & Kreativmarkt
Norddeutschlands erste Kreativmesse
im neuen Jahr!
Basteln, Nähen, DIY, Perlen, Handmade.
17./18.1., Sa./So. 11– 18 Uhr
Audimax der Uni · Von-Melle-Park 4
www.kreativ.events
VERSCHIEDENES
Haushaltsauflösung
UNTERRICHT
ab ¤ 10,-/Std., Tel. 0179-658 43 23
Umzüge + Kleintransp.
Haushaltsaufl. ab 7 Uhr. T:640 54 49
Alle Gartenarbeiten mit Abfuhr,
preisgünst., kostenl. Ber. 6546782
Bäume fällen, Gartenarb. m. Abfuhr
günstiger Festpreis. Tel. 668 38 25
Gart.arb. rund ums Haus m. Abf. zu
Festpr. 01745824075 + 7123672
Entrümp. besenrein
Gartenarb. ¤ 10,-/h.01798796930
Haus, Whg., Keller, Dach, Garage, Baumfällarbeiten, sof., 87600444
Umzug, Räumg. alle Art z. F. preis,
kostenl. Besichtig., 04038635083, Räumungsdienst Transp.66853694
0176/90277929 Fa. Picobello
Für Familien: www.ReiseMitKind.de
Entrümpl. besenrein
Hole kostenlos Altmetall; 38668426
Haus, Whg., Keller, Dach, Garage, Frisörin kommt ins Haus 55893006
Räumg. aller Art z. Festp., kostenl.
Besicht. HH & Umg. Avanti-Avanti Kaminholz, Tel. 0172-543 97 58
040/88938042 0176/80532541
Entrümp. besenrein!
Haus, Whg., Dach, Keller, Räumung
aller Art zum Festpreis, kostenlose
Besichtigung, Firma Tip Top,
22 88 74 58, 0176-62 00 58 08
Umzüge in Hamburg
Barankauf/Hausbesuche kostenSofortserv. Halteverbot u. Kartons
los. Fa. Alster-Philatelie. Tel. Latein, Englisch,
gratis, T. 41346571 o. 63270488,
Französisch, Deutsch, Griechisch:
29823315
www.hamburgerumzug.de
Oberstudienrat gibt Nachhilfe.
Escort-Agentur sucht neue weibl. Zinn, Kristall, Orientteppiche, GeTel. 040-200 60 80
Modelle. Info: 015756390382
Umzüge, Entrümpel., Renov., sof.
mälde, Silberbest., Nähm., antike
günst. 01736444503, 25491706
Möbel, Uhren T. 0152/08238350 Engl/Spa/Deu, Uni Nh., 0160-160 22 24
Sicherheitskräfte m/w mit/ ohne
§34a-Schein, T. 040-357 04 54 20
Voll-/Teilzeit. Tel.: 040-536 07 74
Reinigungskraft m/w in TZ/ VZ
gesucht! Tel. 040/357 04 54 20
Umzüge, Lagerung
Kostenl. Metall-Schrott, HaushaltsEntrümpelung, Umzüge und
aufl., Entrümpl. 0174-160 15 78
Kleintransporte, besenrein, mit
Wertanrechnung. Kostenlose Be- Kleintransporte und Umzüge, gut
& preiswert, Tel.: 040-693 79 45
sichtigung und Angebotsabgabe.
040-73127357 www.Firma-Noll.de Baumfäller Tel. 0179/879 69 30
Ankauf, auch kleine Mengen,
Mischschrott ab ca. 100kg, Buntmetalle ab 1kg (z.B. Cu, Ms, Alu,
V2A), Wiegung + Bezahlung vor
Haushaltsauflösung
Ort. T. 0157-71481154 o. 04181mit Wertanrechnung. Kl., frdl. FirBEKANNTSCHAFTEN
2173124. www.madi-schrott.de
ma, kl. Preise, Entrümpel., kostenlos. Festpr. Angebot, v. Profis. 040/
Briefmarken + Münzen, kleine u. Wolfgang sucht die liebe Kerstin,
73674722 www.Schatzkiste-HH.de
die in Bergedorf im BeLaMi Silvesgrosse Positionen/Sammlungen/
ter feierte. Deine Telefonnummer Express-Umzüge, günstige Preise
Nachlässe kauft zu fairen Preisen:
ist mir abhanden gekommen. Bitte
Rasche-Verlag, 040/7927125 oder
Tg. Pauschale 4 Mn+Lkw 8 Std., ab
melde Dich! K38615
0171/2436624, tägl. bis 20 Uhr,
¤ 529, keine Anfrt-kosten od.
auch kostenlose Hausbesuche
3 Packer m. Lkw 5 Std. ab ¤ 239
Hübsche Frauen aus Osteuropa sukostnl. Beratung 040/21057918
chen Partner, PV, 04455/948359
Pelze + M-Schmuck
Suche Nerze, Ozelot usw. BernTIERMARKT
MEIN MÖBELTAXI.de
stein, hochwertiges Porzellan,
Möbeltransporte,Kleintransporte
Briefm., Tafelsilber, Uhren uvm. Gebe kleinem Hund gutes Zuhause,
oder Umzüge zuverlässig und
Herr Pranden, Tel.:0162/7597044
gerne auch älteres Tier. Tel.:
günstig 0176 - 81 81 71 71
040/642 82 11
Kaufe Bibliotheken/ Büchernachlässe aller Wissensgebiete (Kunst-Mi- Pinki, kl. freche Katze (9 Mon.) sucht Haushaltsauflösung
litär) - Freue mich über Ihren AnEinzelplatz mit Auslauf. Tel.:
Entrümpelung, Umzüge, Wertanruf! Tel.040/67 58 73 77 oder
643 04 25 od. 0176-42 06 27 05
rechnung, Besenrein, kostenl. Be0179-49 19 333
sichtig. Fa. Buda 040/82245775
Briefmarken-Münzen
Schwichtenberg Umz.
Nah und Fern - Tel. 040/653 21 01
www.umzug-partner.de
Ma., Dt., Engl. 6,50 ¤/45 Min. von
Haushaltsauflösung Fa. Engel, kl.
Studenten. 0157/923 23 154
Schallplatten
Preise, Wertanrechnung, kostenMa., Dt., Engl. 6,-¤/45 Min. von
kauft Tel. 040-839 896 49
lose Besichtigung. 0174/9115550
Studenten. 0157/923 23 154
Teakmöbel, schlicht 60er, z. B.
Baumfällung + Baumschnitt mit
Sideboarde ges., 0171/762 88 88 De, Ma, En u.a. ab ¤ 12, T. 69797919
Klettertechnik / Arbeitsbühne, kostenlose Angebote: 0177-647 22 23
Gabelstapler-, Bagger-, Baufahr- Schwedisch ¤ 10,-/Std. T. 6567657
zeugankauf. 0176/323 02 151
Frisörin nach Haus 015255919471
SPORT
Uhren aller Art Tel. 39 99 19 65
PC/ Laptop gebraucht ab 100,-¤,
z.B. für Rentner/ Schüler mit GarnRadios alt kauft 040/61 19 99 37
AMRUM/SURFEN
tie ; Tel.: 0171/476 35 42
Haus
Dünensand+Exkl
FeSchallplatten u. CD’s 04040196060
Wo+Norddorf+Kite-surfen
und Stuhlflechter günstig, 647 26 18
meer...www.amrum.net/unterku- PC-Hilfe für Senioren und InteressierVERKAUF
enfte/duenensand tel 04682 1212
te von erf. Seniorin, Vergütung
nach Belieben, Tel.: 040/50 41 74
Viele Comics und ein Schlagzeug zu
verkaufen VS, 0151/19155556
ANKAUF
Gebrauchte Angeln mit viel ZubeOrden und Urkunden hör zu verkaufen. 040/691 14 15
Zahle Sammler-Höchstpreise für
Uniformen, Säbel, Dolche, Helme, Treppenlift günstig: 04630-930 95
EK I u. EK II, Militärfotoalben I. und II.
GESUNDHEIT
Weltkrieg, alles von der MarineLuftw.-Heer. Biete für Deutsches
Wassergymnastik
macht Spaß
Kreuz in Gold mit Urkunde bis
und ist gesund. Unsere Kurse fin¤ 1.500,-. Tel. 040/7635672 priv.
den freitags von 9-9.35 Uhr und
Frau Strauß kauft Pelze, Näh- u.
9.40-10.15 Uhr statt. Die KursgeSchreibmaschinen, Porzellan, Krisbühr für 5 Termine beträgt ¤ 20,-.
tall, Glas und Zinn, AbendgarderoWeitere Infos unter der Tel.ben, edle Hand- und Reisetaschen,
Nr. 29 35 67
Damenbekleidung, Münzen , Uhren, Schmuck, Mode- und Bern- "Fit durch Blutegel" Lisa Bunjes, Heilpraktikerin, Tel. 040/33 98 78 54,
steinschmuck und Tafelsilber. Zahwww.naturheilpraxis-bunjes.de
le bar u. fair. 040/333 77 020
Achtung! Aufgepasst! Seriöser Käu- Mit-Hypnose z. Nichtraucher bzw.
Gewichtsreduktion 040/94797570
fer kauft an: Nähm., Schreibma.,
www.hypnosepraxis-elvers.de
Pelzmäntel, Porzellan, Puppen,
Römergläser, Bilder, Orienttep.,
Ölmass.Er f. Ihn, 0162/801 89 00
Uhren, Antiquit., Tischwäsche,
Garderobe, Orden, Tafelsilber, Bespr. Rose, Warze, Haut, 715 84 30
Mode- Goldschmuck, Münzen,
Tel.: 0174/675 17 64
KONTAKTE
MADI Schrott + Metalle
Mathelehrerin erteilt Nachhilfe Lilly-Umzüge, 3 Mann 5 Std. 229,-,
Nähe U-/S-Bahn, ¤ 9,-/ Stunde,
4 M. 6 Std. 329,-, 4 M. 8 Std.
von Privat, Tel. 0177-819 33 44
550,-, Montage o. Festpreis, handoder 51 32 47 35
werkl. Hilfen, 040/333 78 100
Herzklopfen im
Aktuelle Beilagen
Unserer heutigen Ausgabe bzw.
Teilausgabe liegen Prospekte
folgender Firmen bei:
Beilageninformationen zur
Hamburger WochenBlattKombination erhalten Sie unter:
040 347 282 67
www.hamburger-wochenblatt.de
beilagen@hamburgerwochenblatt.de
WochenBlatt
Produktions-/Lagerhelfer (m/w) in
Vollzeit ges., T. 040/357 04 54 20 Neue Leute wilkommen! Z.B. „Club Sympathische Sie um 60 J., mollig, Weibl. 63 J. sucht humorvollen Herlustig, ehrlich, liebt Wasser
ren bis 65 J. (kein Opatyp) für Frei60“ ab 60 J., jed. Dienstag, 15 Uhr
Akquisiteur/in für Handwerksbeschwimmen und Tiere sucht eine
zeitgestaltung (Kino, Theater...)
im Bolero, Rothenbaumch. 78
trieb gesucht. T.: 040-54 76 34 58
Partner für Unternehmugen bis
BmB. Chiffre: K38624
Ecke Hallerstr., Beitrag 1,-. Weitere
Kurierfahrer/in mit Lagertätig65 J. BmB. K38602
Aktivitäten, 3 Altersgruppen, 5
Nette Dame aus Jugoslawien, 63 J.,
keit. 329 08 90
Sprachen, Tel. 040/75 11 83 50,
sucht auf diesem Wege
Tanzen i. d. Jahr 2015 verwitwet,
www.clubalternative.npage.de
Friseur/in als Aushilfe o. TZ u. Azubi
netten Herrn (NR) für eine feste
Hotel Tomfort Langenh. Ch. 579
ges., NSP Friseursalon T. 2543009
Partnerschaft. K38621
Sa. 17.01. Mit einem BegrüßungsObjektleiter m/w
Wo ist die passende Sie für mich? Ich,
Sekt! Info: www.tomfort-tanz.de Neues Jahr, neues Glück? Sie, 68, su.
mit Führerschein für die Gebäude- Gabelstaplerfahrer gesucht sowie
56J. Witwer, 1,72m., Raucher, suHelfer m/w. Tel. 040/38 66 83 01
reinigung gesucht. Tel: 040/
nach grosser Enttäuschung, liebev.,
che Dich für feste Partnerschaft. Junggebl. jugendl. musikliebender
38 67 12 81
treuen Partner passenden Alters,
Du solltest Camping und SpazierAuslieferungsfahrer m/w in Voll53 Jähriger, 186 gr. sucht ebenso
für d. Rest d. Lebens? Bild? K38580
gänge mögen. Ich freue mich auf
zeit gesucht, 040/357 04 54 20
nettte Frau für Partnerschaft.
Amb. Pflegedienst
Deinen Anruf: 04161-747765
K38641
su. exam. Kräfte in Teilzeit und auf Staplerfahrer/in ges. 329 08 90
SuDich(9/`92:23J,w,Wi-JuraFH,
Basis ¤ 450, FS erforderlich, Tel.
Attr. Er, 52/188/schlank, sportl.,
Pop.Büt.,Cheerl.,1MoUSA,1Wo
Friseur/in, in TZ ges.; Tel. 643 02 01 Witwe, 68, 1,72 m, möchte nicht
713 49 41
sucht Dich: gepfl. Dame, 50 - 65 J.,
Seattle) wnsk.dnsd@outlook.de
mehr
allein
durchs
Leben
gehen.
mit Charisma, für alles Schöne zu
Blindenware Callcenter sucht Ver- Küchenhilfen m/w 400032
Zärtlichkeiten.
Reifer Er, gepflegt
Wo ist der nette Herr, um gute Gezweit. Trau Dich. B.m.B. K38623
stärkung, auch in TZ, 52 01 39 99 20 Lagerhelfer m/w 40 00 91
und sportl. sucht süße Sie dazu.
spräche zu führen, Konzerte zu beHaushaltshilfe (w/m) mit FS für
K38639
suchen, an Nord- u. Ostsee spazie- Pensionär sucht spanischsprechende jüng. Freundin für Smaltalk,
STELLENGESUCHE
kleine Fahrten und den Haushalt
ren zu gehen? K38620
Sie
sucht netten sympathischen
Reise
u.
mehr
Email:
gesucht, Arbeitszeiten nach AbHerrn zum Kennenlernenm Ansprache; gerne älter, K38647
Fahrlehrer Gesucht Sympathische Witwe, 75/ 1,58/ c5555@gmx.net
fang 70. K38632
für die Klassen A,B oder C/CE,D/
FWS sucht selbständige Interviewer
NR, herzlich, gepflegt, ehrlich, Witwe, Ende 60 möchte Ihr Herz
DE...VBZ-GmbH Hamburg. infos
für tel. Markt- u. Sozialforschung.
verschenken an einen liebevollen Er, 63 J., NR, schlank, humorvoll
sucht keinen Versorger, sondern
unter jv@vbz-gmbh.de oder 040Interviewer-office@fieldworkLebenspartner, der treu, ehrlich
sucht Sie zw. 40-50 für feste Bezieeinen Mann mit Herz, gerne Wit23687168 Festanstellung!
services.com
u. mobil ist, NR/NT. K38626
hung. K38616
wer, K38644
Rubensfrau 60+ sucht großzügige
Herrenbekanntschaft.
Chiffre:
K38609
Möchte gerne ältere Dame oder
Herrn bis 78 J. kennenlernen. Tierlieb, habe ein Kätzchen. K38608
Sie, 60+, 1,70 m, schlank, sucht Ihn,
60-68 J., für ein liebevolles Zusammensein. K38611
KOSTENLOSE KONTAKTE FÜR MÄNNER UND
FRAUEN JEDEN ALTERS! Info: Sende KONTAKT an
0177 178 1178 oder rufe an! Normale Telefongebühr!
CHIFFRE-ANTWORTEN
Bitte geben Sie die Chiffre-Nr.
auf dem Briefumschlag an und
senden diesen an:
Hamburger Wochenblatt
Postfach 70 21 51
22021 Hamburg
11
Kleinanzeigen
www.hamburger-wochenblatt.de
Nr. 3
Kleinanzeigen schalten? Gut beraten unter 040 - 347 282 03 oder online unter www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
GESCHÄFTL. EMPF.
e PC-Probleme e
Jederzeit dienstbereit! Hardware,
Software, Netzwerk; Rep. u Verkauf
Tel. HH 41910183
Gardinenwäsche von TIEDEMANN
Abnehmen + Montage/Änderung/
Neuanfertigung, Telefon 61 48 89
Friseur auf Rädern
Friseurmeisterin A. Böge kommt zu
Ihnen ins Haus. t 0160/334 38 85
Feuerbestattung ohne Feier kpl.
1.380.-¤, Erledigung aller Formalitäten T. 040/280 97 331
• STUBBENFRÄSEN •
Info: 0177 - 20 57 009
Umzüge, Entrümp.,
Renovierungen, 040/41 48 11 13
Gartenarbeiten aller Art, mit Abfuhr zum Festpreis. T. 64506186
Gartenfeuerwehr, sämtl. Gartenarb., Bäume fäll. m. Abf. 6728692
Bäume fällen, Gartenarb. aller Art
inkl. Abf. kostenl. Ber. 67584230
Malen + Tapezieren preiswert, helfe
b. Möbelräumen. T: 480 10 31
BuchhalterDiplKfm.Tel.661235
Elektriker, Tel. 0172/953 35 66
PC-Hilfe, Internet, 040-538 978 72
Polsterarbeiten G. Mohr 6526737
PC-Hilfe & Internet; 040/238 135 82
BAUEN U. WOHNEN
Kl. Baugeschäft seit
1978, Baubetreuung & Service mit
allen Gewerken, Um- und Anbauten, Balkon-, Altbau-, Bad- und Fassadensanierung, Reparatur, Durchbrüche, Kellerabdichtung, auch
Kleinstaufträge. T. 647 44 76 oder
789 35 13, Juergen-Berger-Bau.de
Faasch Bodenbeläge
Parkett, Dielen, Treppen schleifen
und versiegeln oder ölen, verlegen
von Parkett und Dielenböden.
Tel. 040-6439421 + 040-6781157
Nasse Keller? Nasse Wände?
Schimmelpilz? Dauerhafte preisgünstige Sanierung. Ihr Partner in
Sachen Werterhaltung. RaaschBausanierung, t040/73 08 24 40
Badsanierung inkl. Installationsarbeiten, Innenausbau, Bau.Com
Tel.: 0157/89 51 56 80
Maler kommt sofort, Rentner- und
Leerwohnungen zu Sonderpreisen.
Tel. 040-81 98 02 31
Hamburger Maurer u. Fliesenleger
kommt sofort, arbeitet sauber u.
zu Festpreisen. 040/66 99 74 61
Gartenarbeiten, Bäume fällen, Hecken- u. Obstbaumschnitt, Zäune,
unverb. Beratung, Fa. Tel. 7240970
www.specservice-fenster.de
K38622
Malen, Tapez. ohne Schmutz, helfe
b. Möbel räumen Tel. 668 14 14 FA
Holzfußböden schleifen und versiegeln, Fa. Römer, Tel. 601 10 42
Dachrinnenreinigung lfd. m ¤ 1,
Tel. 0176 68 17 80 23
Flachdachreparatur u. Kellersanierung + Trockg. 017668178023
Maurermeister Maurer-, Sanierungs- u. Fliesenarb. Fa. 732 82 52
Maler-/ Laminatarb., zum fairen
Preis, 0176/701 840 56
Malen+Tapezieren mit Bio-Farben in
Top-Qualität Fa. Freund 480 10 31
Fliesenarbeiten - auch Reparatur
vom Fachmann, 040-60 13 792
Dachrinnenreinigung! Gut und
günstig. Tel. 60 03 85 28 10
Malerarbeiten
super
günstig,
Leerwhg. Sonderpreise 6729988 Fa
Malerarbeiten, super preiswert,
sauber + gut, Tel. 651 74 06
Malen + Tapezieren, zuverlässig,
sauber. Fa. Kathert, Tel. 219 60 60
Pol. Fliesen/Malen 0151/27918385
Malerarb. vom Meister, 632 11 84
Maler sofort frei 0178/1620015 Fa.
Malerarb. günst., 0151-14426002
Tischler neu u. Reparat. 5405923 FA
Tischler sofort. 0176/52032562 FA
Ihr Fensterputzer. T. 040/735 81 30
Groß Borstel möbl. 1 Zi.-Whg,
27,5 m², kl. Küche, kl. Flur, D-Bad,
frei ab 15.1., EG, an Frau/NR,
300 ¤ warm, 1 Monatsmiete Kaution, 040/18 12 35 04
Firma Basic günstige Möbelboxen
für Privat/Gewerbe. Transport kostenfrei. Tel. 0172/994 22 34
IMMOBILIEN GES.
Häuser, Grundstücke, Mietobjekte f.
vorgemerkte Kunden gesucht.
Keine Kosten für den Auftraggeber
Warnholz Immo GmbH, 6475124
www.warnholz-immobilien.de
IMMOBILIEN ANG.
ETW bei Laboe
v. priv. VB ¤ 295.000, 96m² Wfl.,
40m² Terrasse, dir. Strandlage an
der Kieler Förde, hundefreundl.,
TG u. Stellplatz inkl., Besichtigung
über mobil: 0171-780 22 52
Meiendorf Nähe U-Berne 3 Zi.,
EBK, Bad, Balkon, Stellpl. 76qm,
550,-¤ ex. NK, 150 kWh/qm.a, ab
01.02. v. priv. T. 01575/7474071
Dehnhaide: Nachfolge für 2-Zi.Whg ab 01.03. gesucht, 2. OG, ruhige Lage, Tel.: 040/ 64 75 842
Ottensen, 2-Zim. ETW, Top-Lage,
Immobilienscout ID 78681735
KAUFGESUCHE GEW.
Grundstück von privat zu kaufen
gesucht, Tel. 0170-801 07 28
AUTOMARKT
AUTOANKAUF
Wir kaufen Autos, Boote
und Motorräder
von 1,- E bis 50.000,- E
alle Typen, alle Baujahre. Sofort Bargeld!
S 8 31 50 05
R. & B. Automobile
Luruper Hauptstr. 200, 22547 HH
GELDMARKT
Barkredite
für ehrliche Rückzahler, auch auskunftsfrei, bis ¤ 10.000,- vermittelt
sofort N-R-K. Tel. 030-57 70 40 91
www.profifinanz.de
VfK-Schuldnerberatung.de
040-636 655 60
Anbau/Umbauten
Maurer-/Zimmerer-/Dachdecker- Sofortkredite für ehrliche Rückarb., Bauantrag, Statik, Fenster/Tüzahler. DWN-Finanz T.27167540
ren. www.schult-bau.de 5332800
IMMOBILIEN
Komplettbad, alles aus einer Hand.
Kleine und große Reparaturen,
MIETGESUCHE
Kundendienst. Tel. 040/631 88 65
grebenstein-sanitaertechnik.de
Möbl. Wohnraum
Malermeister malt/tap./verl. u. reiFür Firmen und Privatkunden sunigt Tepp.böd., helfe beim Möbelchen wir zeitgemäß möblierten
rücken, Angeb. kostenl., 6062944
Wohnraum, für Anbieter kosteningoberndt-malermeister.de
frei, R. Kleinsorg, 040-288 07 50,
www.zeitwohnagentur.de
Holzfußböden
Verlegen, Schleifen, Versiegeln. Beamter i. geh. Dienst sucht DHH o.
RH im Hamburger Westen, auch
040/39877513, 015773379650
renov.-bedürftig. Für Anbieter kostenfrei u. unverbindlich! ImmobiMalermeisterbetrieb
lien Fair & Freundlich, Herr Wojtal.
Ausführung sämtl. Malerarbeiten,
Tel. 040-69657306
beste Qualität, Festpreise 6952788
AA-Peter kauft sofort
PKW-LKW-Busse, ¤1,- b. ¤10.000,heil, Unfall, m./oh. TÜV, Defekte aller Art, Abholung Mo. - Sa. + So. in
u. um HH, 8 - 22 h. 040/79004818
Ankauf fair und bar
Pkw, Busse, Geländew., Wohnmobile, auch mit Mängeln, Motorschaden, Unfall, Tel.: 040/
53 02 67 51 o. 0152/02 19 92 26
PKW-Verwertung
ab
50,- € für Ihr Altfahrzeug
Halskestr. 28 · 22113 HH
7892134
AUTOVERKAUF
John Deere 6110
SE, Bj. 2001
80 PS, 3142 Bstd., top Zustand, mit Frontlader, Preis:
8.000,- Euro.
Kontakt: 08464642832 oder
kravmaga291@gmail.com
Malermeister
kommt
sofort
MIETANGEBOTE
Leerwhg. Sonderpreis, Zimmer tapez. ab 150 ¤. Tel. 668 14 14 FA
Courtagefrei AUTO SONSTIGES
Malereibetrieb: 040-23492192,
geräumige Bürofläche
04194/987607 helfe b. Möbelrüin
Barmbek
TG-Stellplatz
für PKW und Motorcken, firma-thomas-borgward.de
räder in Bramfeld, Hellbrookkamp,
Barmbek, ca 89 m2, Büro-/Praxisfläche,
Malen u. tapezieren preiswert, helfe gepflegt, WC, gute Verkehrsanbindung,
Tel: 0151/70362607
beim Möbelräumen. Tel. 6510776 zentrale Lage, Bezugstermin nach
WOHNWAGEN
Vereinbarung, EnergieverbrauchsausImpressum
weis: 151 kWh/(m2a), Baujahr 1951, Suche dringend Wohnwagen oder
Klasse E, Fernwärme, Energieverbrauch
Wohnmobil, 0171/3743474
für Warmwasser enthalten: NEIN, NKM
WBV Wochenblatt Verlag GmbH
€ 534,00 zzgl. NK und Kaution.
WOHNMOBILE
Pappelallee 28
Keine Courtage.
22089 Hamburg
Besichtigungstermine nach Vereinwww.hamburger-wochenblatt.de
barung: Meister-Francke-Str. 32, EG
Geschäftsführer:
HWC Hamburger Wohn Consult
Clemens Braun, Frank Mahlberg,
Telefon: (0 40) 4 26 66 - 96 96
Manfred Braun, Michael Wüller
(tgl. 9-19 Uhr)
V.i.S.d.P. / General Manager:
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen
Christian Schmidt
03944/36160 Fa. www.wm-aw.de
Anzeigenleiter lokale Kunden:
Ralf Exner
Anzeigenleiterin Key-Account:
Karin Roschkowski
Chefredaktion: Silvia Stammer
Redaktion/Produktion
Barmbek - Bramfeld:
Daniela Barth
Frank Denker-Kotowski
Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Der Verlag hat die alleinigen
Nutzungsrechte für die von ihm erstellten Anzeigen,
Wort- und Bildbeiträge. Übernahme nur nach
vorheriger schriftlicher Genehmigung. Aus unaufgeforderter Zusendung von Manuskripten entstehen
weder Honorarverpflichtungen noch Haftung.
Gültige Preisliste:
Nr. 40 vom 01.01.2015
Druck: Kieler Zeitung Offset Druck KG
Verteilung: WBV Direktzustell GmbH
Hamburger Wochenblatt Gesamt
Kombination: Trägerauflage 1.105.571 Ex.
Anzeigen
Kleinanzeigen: 040 - 347 282 03
Geschäftsanzeigen: 040 - 347 282 13
www.hamburger-wochenblatt.de/anzeigen
anzeigen@hamburger-wochenblatt.de
Zustellung / Reklamation
040 - 347 267 11
wbv-reklamation@wbv-dz.de
Uhlenhorst
REISE UND FREIZEIT
Immenhof
• 3 Zimmer, ca. 68 m² Wohnfläche,
1. OG, EBK, Wannenbad, frei ab sofort,
Miete € 830,– zzgl. Nk./Kt.
• 2 Zimmer, ca. 55,42 m² Wohnfläche,
Einbauküche, Vollbad,
Miete € 830,– zzgl. Nk./Kt.
Verbrauchsausw.: 123,9 kWh/(m²a), Fernw.,
Energie für Warmwasser enthalten, Bj. 1956
Courtagefrei!
Tel.: 040-35 91 50
www.meravis.de
Ferienhäuser in DK. Tel. 644 56 61
Kinderparadies und Ruheoase
Bauernhof b. Grömitz; strand- und
waldnah; Angeln, Reiten, Sauna
inkl.; FeWo ab ¤ 29,-/ Tag; auch
mit Hund; Tel.: 04562/55 51;
www.ferienhof-kruse.de
Westerland/Sylt, 2-Zi.-Appartements, Schwimmbad/Sauna, KfzPlatz, 040/6959447
Balaton 024026847 www.tillem.de
Katzen wissen, wie man lebt!
Tiefgarage, Aufzug, Parkett: Im Kerbelweg 5a
in Ohlsdorf ist das Wohlfühlen zuhause!
z.B. Eigentumswohnung im EG mit Gartenanteil:
3 Zi., 83 m 2 Wohn-/Nutzfl. ab 309.900,- E.
Kurzfristiger Einzug möglich!
Endenergiebedarf 49,6 kWh/(m²a) gem.
Bedarfsausweis Kl. A,KWK/Gas, Bj. 2014
Kostenfreies infotelefon: 0800 670 80 80
Besichtung vor Ort: nach Vereinbarung
www.ncc.de/ohlsdorf-kerbelweg
❤❤
Herz zu Herz
Einfühlsame AGNES HELMUT, 58, Witwer Liebevoller Partner
57 J., eine tolle Frau: repräsentativ,
attraktiv, eine gute Gesprächspartnerin mit liebevollem u. herzl. Wesen. "Leider bin ich schon seit einiger Zeit allein, doch nun möchte
ich wieder e. ehrlichen u. humorv.
Mann an meiner Seite haben, der
mit mir die schönen Seiten des Lebens genießen möchte. Ich bin
durch Eigentum u. Beruf finanziell
abgesichert, aber trotzdem unabhg. Bitte melden Sie sich!" Ü.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
WOLFGANG, 64 J.,
verw., sagt: "Was Liebe bedeutet
spürt man erst, wenn man sie verloren hat. Ich bin ehem. Bauleiter
und weil die Kinder aus dem Haus
sind, oft einsam. Ich bin nicht unansehnlich, hellwach im Kopf und
aufgeschlossen. Geldsorgen habe
ich keine, sondern kann das Leben
heute sorgenfrei genießen. Wenn
Sie nicht länger allein sein möchten, wagen Sie mit e. Anruf den
Schritt ins Glück...!"
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
ROSWITHA, 62 J.,
verw., e. natürl. Frau, sehr hübsch
und mit Körper & Seele jung geblieben. Ich liebe die Häuslichkeit,
mag Natur und Garten und suche
einen netten, offenherzigen u. aufricht. Mann für e. zufriedene Zukunft. Finanz. bin ich versorgt, bin
nicht ortsgeb. und kann Sie gern
besuchen. Über e. Anruf von Ihnen
würde ich mich sehr freuen. Einfach nach mir fragen über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Peter 74/verw.
Ist ein "ganz normaler Mann" bodenständig, hilfsbereit u. freundl.
Er möchte wieder mit einer netten
Frau schöne Dinge unternehmen
z.B. hin & wieder verreisen, Tanzen
gehen od. durch d. Stadt bummeln
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
Aparte "Sie"
70/verw. möchte einen charm.
Herrn zw. 70 & 85 J. kennenlernen.
Näheres in e. pers. Gespräch über
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
Ein Mann zum Anlehnen! Sehr
männlich mit dunklem Haar und
strahl. Augen, e. Sport. Figur. Sehr
vermögend mit schönem Eigentum. Ich halte mich fit, bin ein guter Handwerker, mag das Segeln
und genieße auch mal Glas Wein
bei schöner Musik. Ich würde sehr
gern wieder für ZWEI sorgen. Welche Dame mit Herz wagt den Neuanfang über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
50-j. verw. MARINA
e. hübsche, natürl. Frau mit weibl.
Figur und freundl., nettem Wesen.
Ich bin nicht ortsgeb. u. Finanz.
durch Rente u. Erspartes versorgt.
Nachdem mein Mann plötzlich
verstarb, bin ich sehr einsam und
suche für e. neue, glückl. Zukunft
e. einfachen, aufrichtigen Mann
bis ca. 60 J. Damit wir uns noch am
Wochenende treffen, melden Sie
sich gleich über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
KIRSTEN, 44 Jahre,
Krankenschwester, e. aufgeschlossene, sympath. Frohnatur, schlk.,
hübsch, aktiv u. vielseitig, mit dem
festen Glauben an Treue u. Zuverlässigkeit. Zu lange bin ich schon
allein u. einsam. Suche e. aufrichtigen Herrn bis ca. 55 J. für eine liebevolle, dauerhafte Partnerschaft.
Habe e. PKW u. könnte Sie besuchen kommen. Ich würde mich
freuen, wenn Sie gleich anrufen ü.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Hübsche Sie, EVA...
38 J., e. bezaubernde u. liebevolle
Frau mit toller Figur, e. hellen Lachen u. strahl. blauen Augen, die
stets fröhl. in die Zukunft blicken.
Mein Beruf als kfm. Angestellte
bietet mir ein finanz. unabhg. Leben. Ich würde mich gern wieder
verlieben u. suche einen humorv.
Mann (gern älter), der sich jetzt
spontan zu e. Verabredung "hinreißen" lässt. Anruf über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Attrakt. Witwe m. fraul. Figur,
warmh., natürl., vital, nicht ortsgeb., m. Pkw, liebt kochen, gemütl. Stunden zu zweit u. sucht
netten ihn, auch älter. Senioren PV,
Tel. 04295/69 53 77
GESUCHT! "Mein Name ist LUISE,
68 J., und seit längerer Zeit allein.
Ich möchte meiner Einsamkeit ein
Ende setzen u. das Leben zu zweit
genießen. Ich bin ehemalige Bankkauffrau, habe eine gute Rente u.
bin absolut flexibel, sodass einem
spontanen Treffen nichts mehr im
Wege steht! Wagen Sie den Anruf
ins Glück!" Über
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
CAROLIN, 31 J. jung,
Krankenpflegerin, sportl., zärtlich
und treu, e. anschmiegsame und
hübsche jg. Frau zum VERLIEBEN!
Ich bin eher etwas zurückhaltend
u. wünsche mir nach e. schmerzhaften Enttäuschung e. liebevollen, aufrichtigen Partner. Wenn Du
magst, können wir uns evtl. schon
bald am Wochenende treffen. Zögere nicht und ruf gleich an ü.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
Richard 76/verw.
sagt... Alter schützt vor Liebe nicht,
aber Liebe schützt zu e. gewissen
Grad vorm Altern. Sind Sie - werte
Dame - zw. 72 & 80 J. auch der Meinung, d. sollten wir uns kennenl. u.
unser Leben so schön wie möglich
gemeins. gestalten. Getr. Wohng.
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
84 jähriger
rüstiger Witwer sucht eine gepfl.
Dame in seinem Alter für eine anspruchsvolle Freundschaft.
PV SASKIA, 040/5116089, tgl. v.
11-20 h, auch am Wochenende
Schnupperwochen! Für Singles
zw.40 & 85 J.! Fordern Sie jetzt
kostenlos
Partnerempfehlungen nach Ihren Wünschen an...
040/601 33 02 Ihr Persönlicher
PartnerService. Seit 1988+++
Witwer u. Pensionär
LUDWIG, 71 J., ist e. unkomplizierter Mann mit sympath. Ausstrahlung und elegantem Äußeren. Im
Beruf habe ich viel erreicht, daher
sind beste Rücklagen vorhanden.
Mit dem Tod meiner Frau kam
auch die Einsamkeit. Was ist falsch,
wenn man noch einmal glücklich
werden möchte? Lassen Sie sich
von meiner Lebensfreude anstecken u. fassen Mut für e. Treffen ü.
040/2272460 9-22 h - auch Sa/So
FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH
12
Hamburg engagiert
Gehen Sie regelmäßig
zum Zahnarzt?
Haben Sie trotzdem Zahnfleischbluten?
Haben Sie trotzdem lockere und bewegliche Zähne?
Haben Sie trotzdem Mundgeruch?
Gute Bach-Arbeit
Hoffmann, Sörensen und Köser
sind regelmäßig 20 bis 40
Helfer dabei, die Lust haben,
sich für die Natur zu engagieren. Das Altersspektrum reicht
von Sechsjährigen bis in die
Achtziger hinein. Gemeinsam
werden Reisigbündel, Baumstümpfe und viele Tonnen Kies
in die Bäche eingebaut, damit
sich Eisvogel, Prachtlibelle und
Bachforelle wieder wohl fühlen
können. Die Materialien stellt
das Bezirksamt, während der
Nabu plant und anleitet. Der
nächste Bach-Aktionstag an der
Seebek findet am Sonnabend,
30. Januar, statt. Treffpunkt ist
www.schoen-kliniken.de
SAGA spendet
Computer
Ausrangiert, aber gebrauchsfähig: PC, Bildschirme und
Drucker werden von der SAGA
GWG an soziale Einrichtungen,
Vereine und Iniativen abgegeben.Eineerste„Ladung“–20PC
und Flachbildschirme – wurden
jetzt an das Jugend- und Bildungswerk der Arbeiterwohlfahrt übergeben. (wb)
u Wer Interesse an Computern hat, wendet sich an
presse@saga-gwg.de
Freier Eintritt
für Bedürftige
t
r
e
i
g
a
g
n
e
Im neuen Jahr überraschen
die Gründer des Miniaturwunderlands Frederik und Gerrit
Braun Hamburger: Noch bis
Ende Januar laden sie Bedürftige in die Miniaturwelt in der
Hafencity ein. Das Angebot
gilt ab sofort jeweils von Montag bis Donnerstag und gilt für
Hamburger, die sich das Ticket
nicht leisten können. Besucher
müssen am Eingang nur den
Schlüsselsatz „Wir können uns
das Ticket nicht leisten“, sagen
und schon öffnen sich die Türen. (wb)
Ab August 2015 mit erfahrenem Team am neuen Standort City Nord
Höhere Handelsschule der Durch die Fusion der „Beruflichen See H20“ entsteht am Tessenowweg berufsbezogene Kompetenzen im
H20 zieht vom Bramfelder Schule für Wirtschaft und IT H7“ und in der City Nord ein modernes Be- kaufmännischen Sektor, die durch
der „Beruflichen Schule Bramfelder rufsschulzentrum mit einem attrak- Planspiele, Projekte und PräsentatiSee in die City Nord.
Hausstauballergie ?
Angebote gültig vom 15.01.– 21.01.15
HAMBuRg
Fachhochschulreife in zwei Jahren – Höhere Handelsschule H20
Schön Klinik. Messbar. Spürbar. Besser.
Für die Teilnahme an einer klinischen Studie mit einem neuen, noch
nicht zugelassenen Arzneimittel
suchen wir Patienten,
die an einer Hausstauballergie
leiden.
Sie müssen zw. 18 u. 65 Jahren alt sein und seit 1 Jahr regelmäßig
unter den genannten Symptomen leiden. Fachgerechte, kostenlose
ärztliche Untersuchung und Betreuung im Rahmen der Studie sind
gewährleistet.
Weitere Infos unter: Tel.: 63 12 97 20 www.crh-hamburg.de
Rahlstedter Bahnhofstr. 33; 22143 Hamburg 1.Stock ü b e r H A S P A
Übergabe der SagaComputer an die AWO
HAMBuRg
21. Januar 2015, 18.00 Uhr
Clinical Research Hamburg®
um 10 Uhr an der Seebek, Höhe
Richeystraße. Wer mithelfen
möchte, ist herzlich eingeladen. Michael Kasch bitte dazu
um Anmeldung unter Telefon
20 97 12 93 oder per E-Mail an
michael.kasch@t-online.de –
nicht zuletzt, um eine entsprechende Menge an warmem
Mittagessen vorzubereiten und
ausreichend Geräte, Watthosen und Handschuhe dabei zu
haben. Die Helfer können sich
selber für ein Einsatzgebiet entscheiden, rüsten sich mit den
benötigten Werkzeugen aus
und legen los. (cb)
Freiwillige
packen an den
Bächen, wie hier
an der Seebek,
mit an Foto:
A. Lampe
Knieschmerzen –
Was hilft?
Eintritt kostenfrei,
Anmeldung nicht erforderlich.
Foto: A. Bock/wb
Naturschutz gewürdigt. 30. Januar: Aktion an der Seebek
BRAMFELD Eine ganze Menge
Kies: Rund 1000 Tonnen kleine und große Steine haben sie
bisher in und um Hamburger
Bachläufen bewegt, dazu 800
Bäume und 5.000 Stauden gepflanzt sowie zehn EisvogelZahnärzte in Wandsbek seit 1987
wände gebaut. 2500 freiwillige
Helferinnen und Helfer haben
www.zahn.se
Termine nach Vereinbarung in den vergangenen acht Jahren mit großem Engagement
Wandsbeker Marktstraße 169 – Telefon 040/68 69 99
dazu beigetragen, dass die
städtischen Bäche wieder ein
Einbauküchen
stückweit natürlicher wurden
und Küchensanierung und neuer Lebensraum für
Tiere und Pflanzen entstanden
ist. An Wasserläufen wie der
Unser Gänseangebot
Osterbek
in Barmbek und der
mit reichh. Beilagen + 1 Flasche Rotwein
Seebek in Bramfeld haben insMi. + Do. 86,- E, Fr. - So. 94,- E für 4 Pers.
gesamt 150 Bach-Aktionstage
stattgefunden. Stellvertretend
n Austausch von E-Geräten
für die vielen Ehrenamtlichen
n Umzug mit Ihrer Einbauküche
g
und professionelle Unterstützer
100 % Förderun
n Erneuerung von Arbeitsplatten
möglich!
hat Michael Kasch, Leiter der
(auch Granit), Fronten +Spülen
www bbq de
www.bbq.de
Nabu-Gruppe
Bramfeld-OhlsSämtliche Fabrikate
dorf-Barmbek,
jetzt auf der
Umschulung
HKS EINBAUKÜCHEN
mit HK-Berufsabschluss
Bundesvertreterversammlung
Niendorf · Kollaustr.118 ·Tel. 58 60 67
www.hks-kuechen.de
des Naturschutzbundes in Rust
Fachinformatiker(in)
Systemintegration oder Anwendungsentwickl.
(Baden-Württemberg) die LiStart: 02.02.2015 (24 Monate)
DIE GUTE TAT
na-Hähnle-Medaille entgegenMultifunktions Hantelbank + ova- genommen. Der Preis, benannt
Weiterbildungen ler Glastisch zu verschenken,; 040/ nach der Gründerin des Naturmit anerkannten Zertifikaten
22 61 27 48 o. 0151/ 26662324
schutzbundes (Nabu), ist die
Interkulturelle(r) Berater(in)
höchste Würdigung für ehreninkl. Xpert CCS Culture Communication Skills
Start: 23.02.2015 (5 Monate)
HIER KÖNNTE IHRE
amtliches Engagement, die der
Fachkraft im Einzelhandel
Naturschutzbund Deutschland
ANZEIGE
STEHEN
modular, Teilzeit, inkl. Kassenpass®
verleiht. „Diese Auszeichnung
Start: 16.03.2015 (4,5 Monate)
Wir beraten Sie gern.
ist ein Riesen-Kompliment für
Pflege- u. Betreuungsassistent (in)
t 040 / 347 282-20
inkl. Pflegepass u. Demenzbegleiter(in)
Fax 040 / 347 282-39
all die engagierten Naturschütnach § 87 b Abs. 3 SGB XI
anzeigen@hamburger-wochenblatt.de
zer, die sich für Hamburgs
Start: 16.03.2015 (4 Monate)
Bäche eingesetzt haben. Sie
Ina Eskelsen, Tel. 040 / 23 88 25 77
ist
auch eine kleine EntschädiSachsenstraße 10, 20097 Hamburg
gung für nasse Füße, die dabei
nicht immer zu vermeiden waren“, so Michael Kasch, der zu
den ständigen Begleitern der
Aktion vor Ort gehört.
Bei den Bach-Aktionstagen
Veranstaltungsort:
Schön Klinik
Hamburg Eilbek
Veranstaltungshalle
Dehnhaide 120
22081 Hamburg
Nr. 3
www.hamburger-wochenblatt.de
Höhere Handelsschule
Ab Sommer 2015 am neuen Standort
in der City Nord, Tessenowweg 3
tiven, erweiterten Ausbildungsangebot: die Berufliche Schule City
Nord. Bis zur Fertigstellung des
Neubaus, mit dem in diesem Jahr begonnen wird, findet der Unterricht in
dem vorhandenen Gebäude statt.
Jugendliche mit einem mittleren Bildungsabschluss können zukünftig an
diesem zentralen und verkehrsgüns-
onen in abwechslungsreicher Form
trainiert werden. Dieses Ziel wird mit
einer attraktiven Raum- und DV-Ausstattung erreicht. In den vergangenen
Jahren haben viele Schülerinnen und
Schüler die Höhere Handelsschule
an der Beruflichen Schule H20 erfolgreich abgeschlossen. Auf diese
Erfahrungen der Lehrerinnen- und
Ich gehe gerne in diese Schule, weil…
…ich hier auf einem sicheren Weg
in eine Berufsausbildung bin.
…ich einen guten Einblick
in die betriebliche Praxis bekomme.
Fachhochschulreife nach 2 Jahren
Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss
Willkommen zum Tag der offenen Tür:
Freitag, 23.01.2015, von 15 - 18 Uhr
Tessenowweg 3, 22297 Hamburg
U
Sengelmannstraße
S
Rübenkamp
Nutzen Sie auch gern unsere Beratungstermine
am 04.02. / 11.02. / 18.02. / 25.02 / 18.03. / 25.03.
jeweils ab 17:00 Uhr am Tessenowweg 3
www.h20-hamburg.de
Entwurf Pausenhalle, PPP-Architekten Lübeck
tigen Standort die Höhere Handelsschule besuchen und profitieren von
den langjährigen Erfahrungen der
Beruflichen Schule H20. Sie schaffen
sich damit in zwei Jahren eine gute
Grundlage für die Berufsausbildung
und qualifizieren sich für das Studium
an einer Fachhochschule. Die Ausbildung erfolgt in der Unterstufe alle
4 – 5 Wochen abwechselnd in der
Schule und im Betrieb. Dadurch ist
die Ausbildung sehr praxisbezogen.
In der Oberstufe findet der Unterricht
in der Schule statt und schließt mit
einer vollwertigen Fachhochschulreife ab. Die Jugendlichen erwerben
Lehrer-Teams der H20 können sich
die Jugendlichen auch am Standort
City Nord verlassen. Ein weiteres
Angebot am Standort City Nord ist
das Berufliche Gymnasium, das für
viele Schülerinnen und Schüler mit
mittlerem Bildungsabschluss eine Alternative zur Höheren Handelsschule darstellt. Die zentrale Lage in der
City Nord bietet allen eine ideale Verkehrsanbindung durch die Nähe zum
S-Bahnhof Rübenkamp und zur UBahnstation Sengelmannstraße sowie
diverse Buslinien.
Weitere Informationen:
www.h20-hamburg.de
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
170
Dateigröße
9 191 KB
Tags
1/--Seiten
melden