close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1. Junior Cup - Tennis Raschke

EinbettenHerunterladen
TENNIS
SCHULE
ALEXANDER
Allwetter-Tennisanlage Raschke
Ahornring 74, 82024 Taufkirchen
Phone: + 49-89-6 12 13 26
Fax: + 49-89-6 12 89 26
E-Mail: tennisraschke@t-online.de
URL: www.Tennis-Raschke.de
RASCHKE
VR Bank Oberbayern Südost eG
BLZ 710 900 00
Konto 6754678
Tennis Raschke
Junior-Cup 1
23.-25. Januar 2015
Jugendturnier mit DTB-Ranglistenwertung, DTB-Turnier-Nr.: 02590415
Altersklassen U12/U14/U16/U18, männlich/weiblich
powered by
VERANSTALTER/AUSRICHTER: TC Raschke Taufkirchen
TURNIERAUSSCHUSS:
Helmut Schmidbauer (Präsident des BTV, Bezirksvorsitzender Obb./Mchn.)
Heiner Raschke (1. Vorsitzender TC Raschke Taufkirchen)
Alexander Raschke (Sportwart TC Raschke Taufkirchen)
Schorsch Glitz (Oberschiedsrichter)
TURNIERLEITUNG:
Alexander Raschke, Andreas Hampel, Eric Reusch, Kerem Kaya, Patrick Jong
OBERSCHIEDSRICHTER:
Schorsch Glitz
TURNIERARZT:
Ärztlicher Notdienst
SPIELORTE:
Allwetter-Tennisanlage Raschke, Ahornring 74, 82024 Taufkirchen, Tel.: 089/6121326
SVN München, Staudinger Str. 20, 81735 München, bis zu 3 Plätze
Tennis Sperk, Otto- Hahn- Str.46, 85521 Riemerling, bis zu 9 Plätze
SPIELTAGE:
Freitag ab 14 Uhr, Samstag ab 9.00 Uhr, Sonntag ab 9.00 Uhr
BODENBELAG:
Teppich mit Granulat - Saubere Freiplatzschuhe erforderlich!
BÄLLE:
Head Nr.1, 3 Bälle, kein Wechsel
EINZELKONKURRENZEN:
U12 m/w (Jg. 03/04) – max. 24-er Feld (inkl. 2 Wildcards)
U14 m/w (Jg. 01/02) – max. 24-er Feld (inkl. 2 Wildcards)
U16 m/w (Jg. 99/00) – max. 24-er Feld (inkl. 2 Wildcards)
U18 m/w (Jg. 97/98) – max. 24-er Feld (inkl. 2 Wildcards)
PREISE:
Pokale für alle Erst- bis Drittplatzierten
ANMELDUNG:
Online über das BTV-Portal www.mybigpoint.de oder mit Anmeldeformular an:
TC Raschke Taufkirchen, Junior Cup 1, Ahornring 74, 82024 Taufkirchen
Meldeschluss: Dienstag, 20. Januar 2015, 23:59 Uhr
Nenngeld:
35,00 € bar
Meldedaten: Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, ID-Nr.,
Adresse, Telefon, Email, Verein, Nation, Altersklasse
Für die Meldung ist der Besitz einer ID-Nummer zwingend erforderlich. ID-Nummern
können vom Verein im BTV Portal beantragt werden.
AUSLOSUNG:
Mittwoch, 21. Januar 2015, 22:00 Uhr, Tennisanlage Raschke
Bei Absagen nach erfolgter Auslosung wird das Nenngeld nicht erstattet.
GEHNEMIGUNG:
Dieses Turnier ist vom BTV genehmigt und zählt für die Deutsche Rangliste.
STARTZEITEN:
Einzusehen unter www.mybigpoint.de ab Donnerstag, 22. Januar 2015, 13:00 Uhr
Turniertelefon: 089/612 13 26
TENNIS
SCHULE
ALEXANDER
RASCHKE
TURNIERORDNUNG:
Gespielt wird nach den Regeln der ITF und der Turnierordnung des DTB. In allen Wettbewerben entscheidet der Gewinn von 2
Sätzen, beim Spielstand von 6:6 entscheidet das Tiebreak. Bei Satzgleichstand wird der Gewinner mittels Match-Tiebreak
ermittelt. Die Einspielzeit beträgt 5 Minuten.
Mit der Meldung unterwirft sich jeder Teilnehmer dem Inhalt dieser Ausschreibung und den Ordnungen des DTB. Jeder
Teilnehmer hat sich selbst über den Zeitpunkt seines angesetzten Matches zu informieren und nach Eintreffen auf der Anlage
sofort bei der Turnierleitung zu melden und dort auch ein evtl. Verlassen der Anlage mitzuteilen. Jeder Teilnehmer hat sich ferner
nach seinem Match über den weiteren Turnierverlauf zu informieren. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, auf Anordnung der
Turnierleitung das Amt des Schiedsrichters zu übernehmen.
Die Zulassung und Setzung erfolgt auf Basis der aktuellen DTB-Ranglisten. Die Anzahl der Teilnehmer je Wettbewerb ist auf die
angegebene Größe begrenzt. Meldungen können vom Turnierausschuss ohne Angabe von Gründen zurückgewiesen werden.
Mehrfachmeldungen sind nicht erlaubt und werden sanktioniert. Dies liegt vor, wenn eine Meldung zu zwei oder mehreren
Turnieren erfolgt, die sich in Turnierdauer um mehr als einen Tag überschneiden. Man kann sich nur zu einer Konkurrenz melden.
Jugendliche dürfen max. eine Altersklasse höher spielen. Abweichend hiervon sind Ausnahmen ausschließlich vom
Vizepräsident und Leiter der Ressorts Talentförderung und Leistungssport (GB 4) zu genehmigen. Eine solche Genehmigung hat
der Spieler bei der Meldung zum Turnier dem Turnierverantwortlichen zu übermitteln. Diese ist auch für Jg. 2005/2006 bei
Meldung in U12 notwendig.
Spieler, die nach der Auslosung oder im weiteren Verlauf eines Turniers zu einem Wettspiel nicht antreten, müssen innerhalb von
3 Tagen nach dem Ereignis beim Veranstalter ein ärztliches Attest vorlegen (Fax zulässig). Ist dies nicht der Fall, wird bei den
betreffenden Spielern im Bereich der Ergebniserfassung „n. a.“ („nicht angetreten“) eingetragen. Dadurch erhält der betreffende
Spieler 150 Maluspunkte auf seinem LK-Portrait. Erst wenn ein ärztliches Attest vorliegt, wird „o. Sp. Att.“ („ohne Spiel mit Attest“)
eingetragen.
Änderungen vorbehalten.
HOTELS:
„Holiday Inn“ - Inselkammerstr. 7-9, 82008 Unterhaching
Tel.: 0 89 / 6 66 91-0, Fax: 0 89 / 66 69 16 00
„Hachinger Hof“ - Pfarrer-Socher-Str. 39, 82041 Oberhaching
Tel.: 0 89 / 61 37 80, Fax: 08 9 / 6 13 78 20
MELDEFORMULAR:

Anmeldung zum Tennis Raschke „Junior Cup 1“, 23.-25. Januar 2015
TEILNEHMER,-IN
NAME
VORNAME
M/W
GEBURTSTAG
STRASSE
PLZ / ORT
TELEFON
EMAIL
VEREIN
ALTERSKLASSE
NATIONALITÄT
ID-NUMMER
Datum, Unterschrift des Erziehungsberechtigten __________________________________________
Autor
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
11
Dateigröße
485 KB
Tags
1/--Seiten
melden