close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

HERZOaktuell öffnen

EinbettenHerunterladen
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 3
Donnerstag, 22. Januar 2015
11. Jahrgang
Ausgabe 04
Die Party geht los.
R. GECK
Meisterfachbetrieb Ihr Lieferant für:
rpreise
Jetzt Wintetüren!
auf Haus s 28.02.2015
Fenster Markisen Rollladen
Jalousien Insektenschutz
E-Antrieb Reparaturen aller Art
rpreise auf
Jetzt WinteMarkisen!
A
WAREM bis 19.03.2015
Gewerbering 34a, 91341 Röttenbach
Telefon (0 91 95) 921 56 51
aum bi
Aktionszeitr
m
tionszeitrau
Ak
Besuchen Sie unsere Ausstellung!
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 4
2
Editorial . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Liebe Leserinnen und Leser,
am vergangenen Freitag ist im oberbayerischen Günzlhofen Gertraud Well,
eine bemerkenswerte Frau im gesegneten Alter von 95 Jahren „friedlich eingeschlafen“ wie ihr Sohn Hans Well verlauten ließ. Traudl Well oder „die WellMutti“, wie sie genannt wurde, war das
Oberhaupt der Well-Familie und stolze
k l und
d
Mutter von 15 Kindern, Großmutter von 39 EEnkeln
Urgroßmutter von mehr als 20 Urenkeln.
In Bayern und über die Grenzen hinaus ist die Familie für
ihr musikalisches und kabarettistisches Können bekannt,
allen voran die Söhne mit den Biermösl Blosn und die
Töchter mit den Wellküren.
Traudl Well hat ihren Kindern das Flötenspielen beigebracht, ihr Mann, der Volkschullehrer Hermann Well, das
Singen. Für sie war es wichtig, die Familie zusammenzuhalten und mit der Musik gelang ihr das auch. Den letzten
öffentlichen Auftritt hatte sie (sie spielte Zither und Harfe)
noch vor einem Monat beim Adventsspiel der Familie Well.
Wie gesagt, eine bemerkenswerte Frau!
Ray Schiele, Herausgeber
Verehrte Inserenten,
denken Sie an Ihre Anzeige zur Sonderausgabe
Valentinstag, Familienfeste und Hochzeit
erscheint am 5. Februar 2015
Anzeigenschluss: 3. Februar 2015, 15.00 Uhr
Wir freuen uns auf Ihre Anzeige:
Telefon 09132/78 33-0 · info@herzoaktuell.de
2
Sind Sie auch ein Schneeheizer?
Ausschneiden. Merken.
Oder bleibt die teure Heizungsluft bei Ihnen in der Wohnung? Wenn nicht:
Fenster-Check anfordern und monatlich mehr Geld für die wichtigen Dinge
übrig haben. Damit wir auch dieses Jahr weiße Weihnachten genießen können.
holz
werk
SCHREINEREI
Augustin & Bartos
Wirtsgrund 4
91086 Münchaurach
Telefon (0 9132) 74 64 80
www.augustin-bartos.de
Einfach zufriedene Kunden.
KW 4
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 5
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schönheit & Gesundheit · Bildung
3
Von Haydn über Mozart bis
Europaabgeordnete als
Dvoraks – eine musikalische Reise Gastrednerin
H’aurach – Gut besucht war das traditionelle Benefizkonzert des Lionsclub Herzogenaurach am vergangenen Samstag in der Evangelisch-Lutherischen Kirche.
Highlights aus Klassik und Romantik bestimmten das
Programm. Es musizierte wieder das renommierte
Bamberger Streichquartett. Als Gast wirkte der junge
Solo-Oboist Ivan Podyomov der Bamberger Symphoniker mit. Cellist Karlheinz Busch führte wie gewohnt
durch das Programm. Schon zum 25. Mal war das
Künstlerquartett in Herzogenaurach und hat sich hier
einen großen Zuhörerkreis aufgebaut. In der Pause wurden im Foyer der Kirche Getränke und Snacks angeboten, damit neben dem Musikalischen auch das
Kulinarische nicht zu kurz kam.
KW 4
Workshop
„SCHMERZFREI“
am Donnerstag, 29. Januar 2015, um 18.00 Uhr
erfahren Sie in einem Vortrag –
„Warum der Schmerz Bewegung verlangt“
am Donnerstag, 05. Februar 2015, um 18.00 Uhr
zeigen Therapeuten Ihnen wie Sie mit Bewegung Ihr Schmerzgeschehen schnell und nachhaltig positiv beeinflussen können.
Kosten: 15,– €
Anmeldung unter Tel.: 09132 836 99 98
Vortrag:
Zum Flughafen 8
91074 Herzogenaurach
www.dreistern-herzogenaurach.de
Herzogenaurach – Etwas überrascht dürften die Verantwortlichen der Herzogenauracher CSU über den
relativ schwachen Besuch beim diesjährigen Neujahrsempfang gewesen sein, denn immerhin konnte man
mit Monika Hohlmeier eine Europaabgeordnete in das
Vereinshaus holen. Oder lag es an der Zeit? Sonst fand
der Empfang immer Sonntagmorgen statt, diesmal am
Samstagmorgen.
Dennoch fanden sich viele Parteifreunde im Vereinshaus ein, Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie Vereinen und Institutionen. Nach der Rede von Staatssekretär Stefan Müller ging Monika Hohlmeier auf
sehr brisante Themen
aus den vergangenen Wochen ein,
unter anderem die
Asylpolitik, denn das
geht eigentlich schon
in Herkunftsländern
der Flüchtlinge an. Verbrecherische Schleuser
nutzen hier die Lage
verzweifelter Menschen aus. Sie lobte dabei das
Engagement des Landkreises bei der Aufnahme von
Flüchtlingen. Unisono nahmen auch Müller und Landrat
Alexander Tritthardt Stellung zum Flüchtlingsstrom, Asyl
und Terror und dem Thema Pressefreiheit. Landrat und
Abgeordneter Walter Nussel nahmen auch noch mal
das Thema Stadt-Umland-Bahn in die Themenliste auf
und verwiesen darauf, wie wichtig eine gute Infrastruktur für den Landkreis, ja sogar ganz Nordbayern ist.
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 6
4
Immobilien & Bauen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Volles Haus bei der 1. Prunksitzung 2015 des KCH
Herzogenaurach – Der Karnevalsclub hatte für die Prunksitzung am vergangenen
Samstag wieder ein buntes Programm aufgestellt. Wie im letzten Jahr nutzte man
wieder die eigene Halle auf der Nutzung.
Viele Stunden investierte das Technikteam, um alles rechtzeitig zum Beginn
installiert zu haben.
Schließlich wird die
Halle normalerweise
für sportliche Aktivitäten genutzt, d.h.
Licht- und Soundtechnik, Hallenboden, Tische, Stühle,
Bänke und natürlich
eine Bar mussten
erstmal aufgebaut
w
werden. Schon länger gefordert waren die einzelnen
G
Garden,
die seit
Monaten an ihren Choreografien gearbissbort Anzeigen immer NEU setzen
– nicht
quetschen!!!
b
beitet
haben, egal ob Show- oder Marschtanz. Auch die
T
Tanzmariechen
waren in dieser Zeit gefordert, ebenso
d Männerballett – wobei die es natürlich manchmal
das
e wenig lockerer angehen lassen. Aber
ein
d
das Training hat sich gelohnt, denn nach
d
dem
Auftritt gab es auch immer den wohlv
verdienten
Applaus des Publikums. Nicht zu
v
vergessen
die Kommentare aus der Bütt,
v
viele
Themen wurden hier unter die Lupe
g
genommen.
Locker und mit ein bisschen
I
Ironie
wurden hier auch ernsthafte Themen
a
aufgegriffen
- Karneval eben.
tuell gilt
Für HERZOak
:
nahmeschluss
folgender An
Anzeigenannahme
bis Dienstag, 15.00 Uhr
HERZOaktuell erscheint wöchentlich, am Donnerstag
VERMIETEN –
rreichenbach
-Wohnung
2
Loggia, ca. 80 m ,
Garage + 165,– d NK,
01.04.2015
0 9104/82 40 38
– ZU VERMIETEN
– u.
Ausgebildete
SäuglingsKleinkindpädagogin
Oberreichenbach
bietet einfühlsame
3-Zi.-Wohnung
Betreuung
Kü., WC, Loggia, ca. 80 m ,
KW
2014
445,–
d Säuglings,
incl.39
Garage
+ 165,– d NK,
Ihres
Frühchens,
auch Zwillinge,
stundenweise
ab 01.04.2015
2
Telefon: 01
0 9104/82
40624
38
Telefon:
78 / 80 17
Suche ab 01.04.2015
Ausgebildete
Säuglings- u.
Kleinkindpädagogin
WOHNMOBILbietet einfühlsame
STELLPLATZ
Betreuung
Ihres
Säuglings,
Frühchens,
(6 m),
im Stadtgebiet,
auch Zwillinge,
stundenweise
evtl. Herzo
Nord
Telefon:
01 78 / 80 17
Telefon: 09132/73
54624
55
Planen Sie 2015 einen Immobilienverkauf?
Dann nutzen Sie jetzt unsere langjährige Erfahrung in Bewertung
und Verkauf von Wohnimmobilien.
Für die tausendfach bewährte Verkaufswertermittlung sprechen
Sie mit Herrn Gerd Bißbort persönlich: 콯 0 91 31 - 8 96 80
Er garantiert für vollkommene Diskretion, auch bei Trennungs- und
Erbschaftsangelegenheiten.
Gerd
In Erlangen seit 1995, mit ERA
in 50 Staaten unserer Erde.
www.bissbort-immobilien.de
Immobilien GmbH
Bißbort
ab 01.04.2015
Zuverlässige
Sie Suche
möchten
Ihre
Wohnung, Ihr Haus
odernach
Ihr ER-Kosbach,
Grundstück
vermieten
oder
4 Std./Wo.
(6 m), im vormittags
Stadtgebiet,für
2-Personenhaushalt
gesucht.
verkaufen?
evtl. Herzo Nord
0
91
31/45
FürTel.:
vorgemerkte
Kunden
Telefon: 09132/7309
5453
55
WOHNMOBILPUTZFEE
STELLPLATZ
suchen wir Ihr Objekt, bitte
nehmen Sie Kontakt zu uns
auf, wir beraten Sie gerne.
Unsere Objekte finden Sie im Internet unter:
http://www.immobilien-nadler.de
Immobilien Nadler
Inh. Veronika Walther
Frühling
in der neuen Wohnung
oder im neuen Haus
Aurachtal
Kaltmiete
2 Zi EG Erstbezug !
Bj 2014, ca. 75 m², EBK,
Balk.,Wärmep.,
B 18,00 kWh, NK, KT
WM 175
670,– d
3 Zi EG
Bj 1998, ca. 81 m²,
Terrasse, Gas,
V 89,8 kWh, NK, KT
WM 182
615,– d
4 Zi EG Erstbezug !
Behindertengerecht
Bj 2014, ca. 111 m²,
Terrasse, Wärmep.,
B,18,00 kWh, NK, KT
WM 177
960,– d
Oberreichenbach
4 Zi 1. OG
Bj 1992, ca. 110 m²,
Balk.,Öl, B 132 kWh,
NK, KT, WM 151
645,– d
Herzogenaurach
2 Zi komplett möbliert
Bj 1996, ca. 85 m²
Terrasse.,Gas, V 193 kWh,
NK, KT, WM 174
980,– d
2 Zi DG
Bj 1992, ca. 51 m²
EBK, Balk.,Gas,
V 113,8 kWh, NK, KT
WM 069
385,– d
2 ½ Zi 1.OG
Bj 1992, ca. 89 m²
EBK, Balk.,Gas,
V 130 kWh, NK, KT
WM 039
665,– d
DHH Neubau
Bj 2014, 147 m² Wfl
273 m² Grdfl. 5 Zi, EBK,
Garten, Terr.,Gar.,St.pl. Gas
B 48,1kWh,
NK, KT
Zuverlässige
HM 060
1.580,– d
PUTZFEE
DHH Neubau
Bj 2014, 147 m² Wfl
305 m²nach
Grdfl.ER-Kosbach,
5 Zi, EBK,
4 Std./Wo. vormittags für
Garten,
Terr., Gar.,St.pl. Gas
gesucht.
B2-Personenhaushalt
48,1kWh, NK, KT
HMTel.:
059 0 91 31/45 09
1.580,–
53 d
Suche dringend für
meine Kunden:
2 Zi Whg zum Kauf
Ich freue mich auf Sie
Tel.: 0152/54224986
Hauptstr. 41, Herzogenaurach
Tel. 0 91 32/6 33 40
Immobilien
Richter
seit 1991
oder
Immobilien-veronika-walther@web.de
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 7
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Dienstleistungen & Empfehlungen
„Aktion Seepferdchen“
Kaltenhäuser GdbR
Schuhlagerverkauf
Heinrichstr. 7 · 91074 Herzogenaurach · Telefon 0 91 32 / 27 35
Geschäftszeiten: Mo. – Fr., 8.30 – 18.00 Uhr, Sa., 8.30 – 13.00 Uhr
RÄUMUNGSVERKAUF
wegen Geschäftsaufgabe
ab Samstag, 24. Januar 2015
30 bis 50 % Nachlaß
Ihre perfekte Anzeigengröße?
Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne.
Anzeigenformate.
7
Komplette Abwicklung u. Beratung: Tel. 0 913 2/78 33 - 0
Innenteil
1/1 Seite
3/4 Seite
185 x 275 mm
137,5 x 275 mm
1/2 Seite
hoch
1/2 Seite
quer
90 x 275
mm
3/8 Seite
hoch
90 x 205
mm
185 x 135 mm
1/8 Seite quer
1/4 Seite
hoch
90 x 135
mm
1/4 Seite hoch
3/8 Seite quer
42,5 x 275 mm
185 x 100 mm
90 x 65 mm
1/8 Seite hoch
1/16 Seite quer
90 x 30 mm
1/16
Seite
hoch
42,5 x 65
mm
42,5 x 135 mm
1/4 Seite quer
185 x 65 mm
3/16 Seite
hoch
90 x 100
mm
5
1/8 Seite quer
1/32 Seite quer
185 x 30 mm
42,5 x 30 mm
Rümpelprofi
Entrümpelungen/Wohnungsauflösungen/kleine Transporte/Gartenarbeiten/Baumschnitt
Schnell, preiswert und professionell
Tel. 0911/89620296 Mobil: 0157/37302100
Gerne kommen wir zu Ihnen und unterbreiten ein kostenloses Angebot
Herzogenaurach – Die Sieger der „Aktion Seepferdchen 2013/2014“ des Forums Sport der Europäischen
Metropolregion Nürnberg (EMN), ein SchwimmlernWettbewerb für Grundschüler, steht nun fest.
Der Wettbewerb
D
wurde in drei
w
Kategorien ausK
gelobt: teilnehg
mende
Schulen
m
bis
b 150 Schüler,
von
151 bis 300
v
Schüler
und über
S
300
Schüler. Da3
bei
b wurden jeweils
il die
di drei
d i Schulen
S h l geehrt,
h t die
di im
i Verhältnis
V
zu ihrer
Schülerzahl die meisten Seepferdchen erreicht haben.
An die Siegerschulen einer jeden Kategorie wurden 500
Euro vergeben. Die zweitplatzierten Grundschulen
erhielten je 250,– Euro und die drittplatzierten je
100,– Euro. Alle teilnehmenden Grundschulen bekamen
außerdem eine Urkunde. Die Zahlen sind alarmierend –
mehr als ein Drittel aller Schüler in Bayern kann nach
dem Verlassen der Grundschule nicht schwimmen, was
wiederum dazu führt, dass die zweithäufigste Todesursache bei Kindern bis acht Jahren das Ertrinken ist.
Ziel war und ist es deswegen, möglichst vielen Grundschulkindern Schwimmen beizubringen. Insgesamt
beteiligten sich dieses Mal 137 Grundschulen aus der
Metropolregion an diesem Wettbewerb. 13547 Schüler
legten das Seepferdchen ab, das waren ca. 1300 Schüler
mehr als im Vorjahr. Die Siegerehrung fand im
Freizeitbad Atlantis statt und die Aktion wird im
Schuljahr 2014/2015 fortgeführt.
Bügelwäsche
Jede Menge
it und Lust!
aber keine Ze
...biete
Bügelservice.
Schnell, sauber und ordentlich.
앫 Hemd 2,50 e
앫 Wäsche 10,– e pro Std.
Tel. 0170/5338061
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 8
6
Veranstaltungen · Herzo.TV · Kino · Essen & Trinken · Schon gewusst . . . . . . . . . . .
Die Kindertagesstätte Villa
Herzolino lädt interessierte
Eltern mit ihren Kindern
am Mittwoch, 28.01.2015
von 15.00 – 16.30 Uhr zu
einem Anmeldenachmittag ein. In dieser Zeit steht
das Personal für Fragen
zur Verfügung und die
Einrichtung kann besichtigt werden.
Am Samstag, 24.1.2015
wird Cornelia Götz, die als
Opern- und Konzertsängerin bekannt ist, erstmalig in Herzogenaurach ihre
eigenen Lieder vorstellen.
„Zuerst war der Wunsch
ein Liebeslied zu schreiben
da“, erzählt die Sängerin,
„und plötzlich erwachte
Philosophisches und Zeitkritisches,
Gottverbundenes und Dank der Begegnung mit Silke Bauernfeind auch der Wunsch die
wunderbare Lyrik von ihr
in musikalischen Formen
auszudrücken.“ Die Lieder, so beschreibt Cornelia
Götz, sind eine ganz anders erfahrbare Welt, als
die Oper. Das Natürliche
der Songwriter, das Gefühlsnahe der heutigen
Zeit, das ist, was sie sucht.
Der Abend in der Evang.
Kirche ist eine Einladung
an jeden, der seine Seele
mal wieder baumeln lassen
möchte – ohne dabei
stumpfsinnig sein zu müssen im Gegenteil: mit
neuen Impulsen in den
nächsten Tag gehen möchte…. Karten zu 15,– Euro
gibt es an der Abendkasse.
Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Nun ist es wieder soweit!
Die Zahnarztpraxis Minge
hat altes Zahngold in Höhe
von 1000,– Euro gesammelt und an den RöderKinderfonds gespendet.
Dieser Betrag wurde vom
Kinderfond auf 2000,–
Euro aufgestockt und an
die Tafel Herzogenaurach
zur Unterstützung der
Kinder gegeben.
Herzliche Einladung an alle MitgliederInnen zur
Jahreshauptversammlung
der Wasserwacht-Ortsgruppe
Herzogenaurach
Wetter
im HERZOaktuell
24.01.2015, Beginn 19.00 Uhr
· wöchentliche Rubrik
BRK-Heim Herzogenaurach
· Mittwoch
Morgen
das Wetter fürs Wochenende
TOP: 1. Bericht
Vorstand
auf www.wetter.com
nachschauen
2. Bericht TL/Jugendwart
3. Bericht Kassenwart
4. Sonstiges
Herzogenaurach
Freitag
leichter
Schneefall
-1 / 0°C
Samstag
Sonntag
1 / 1°C
1 / 1°C
leichter
Schneefall
bedeckt
쏅 Beschreibung (z.B. leichter Regen)
Clipart und Temperatur ändern!
Spielplan für die Woche vom 22. – 28.01.2015
CineStar Erlangen
3 Türken und ein Baby Tägl.: 20:10
(ab12)
96 Hours 3 Do, Fr, Sa, Di: 19:30, 22:20., So, Mo: 19:30
(ab16)
Annie Do, So, Mo, Mi: 14:15.; Fr, Sa, Di: 14:15, 17:15
(ab 0)
Baymax Tägl. außer So, Mi: 14:30, 17:00.
So: 12:00, 14:30, 17:00.; Mi: 15:15, 17:45
(ab 6)
(ab 6)
Baymax (3D) Do, Fr, Sa, Di: 15:00, 17:30, 19:40, 22:15.
So: 12:30, 15:00, 17:30, 19:40.; Mo: 15:00, 17:30, 19:40.
Mi: 14:45, 17:15, 19:40
(ab 6)
Best of Me So: 12:20
(ab 12)
Bibi und Tina - Voll verhext Tägl. außer So: 14:20, 17:10.
So: 11:40, 14:20, 17:10
(ab 0)
CineSneak Mi: 20:00
(ab 18 J.)
Bolshoi: Schwanensee (2015) So: 16:00
(LIVE) (ab 6)
CineLady:Da muss Mann durch Mi: 19:45
(ab 0)
Doktor Proktors Pupspulver So: 11:30
(ab 0)
Entdeckung der Unendlichkeit Do, Mo, Mi: 17:10
(ab 0)
Exodus 3D Do, Fr, Sa, Di: 22:30
(ab 12)
Frau Muller muss weg Tägl.: 17:45, 20:15
(ab 6)
Gambler Do, Fr, Sa, Di: 22:50
(ab 12)
Herz aus Stahl Do, Fr, Sa, Di: 22:50
(ab 16)
Hobbit 3 Tägl.: 16:30
(ab 12)
Hobbit 3 (3D) Tägl. außer Do: 14:00, 20:00; Do: 14:00
(HFR) (ab 12)
Honig im Kopf Tägl. außer Mi: 13:45, 16:45, 19:50.
Mi: 13:45, 16:45, 20:15
(ab 6)
Imitation Game Tägl. außer So, Mi: 17:20, 20:05; So, Mi: 20:05 (ab 12)
Kleine Drache Kokosnuss Tägl. außer So: 15:00; So: 12:15
(ab 0)
Let’s be Cops Tägl. außer So, Mi: 20:10; So, Mi: 17:20
(ab 12)
Loft Do, Fr, Sa, Di: 23:00
(ab 16)
Mortdecai Do, Fr, Sa, Di: 14:45, 17:30, 20:00, 22:45.
So, Mo, Mi: 14:45, 17:30, 20:00
(ab 6)
Mortdecai (OV) So: 20:00
(ab 6)
Nachts im Museum 3 Tägl.: 14:10
(ab 6)
Ouija Do, Fr, Sa, Di: 20:15, 22:35; So, Mo, Mi: 20:15
(ab 16)
Paddington Tägl.: 15:20
(ab 0)
Pinguine aus Madagascar So: 12:00
(ab 0)
Pinguine aus Madagascar 3D So: 11:30
(ab 0)
Schändung Do, Fr, Sa, Di: 22:45
(ab 16)
Streif - One Hell of a Ride So: 12:00
(ab 6)
Tribute von Panem 3 - Teil 1 So: 11:30
(ab 12)
Unbroken Tägl. außer Do: 17:00; Do: 17:00, 20:00
(ab 12)
Das Programm im Januar 2015
Unser Programm können Sie nicht nur im Kabel,
sondern auch im Internet sehen unter www.Herzo.TV
91074 – Das Nachrichtenmagazin
ab 00:00 Uhr alle 2 Stunden (immer zur geraden Stunde)
SeniorenMagazin
ab 00:30 Uhr alle 2 Stunden
Jubiläum bei der AWO · Geschenkaktion des Seniorenbeirats
StadTVisionen
Ausgabe 1, ab 1:00 Uhr alle 2 Stunden (immer zur ungeraden Stunde)
Thomas Fink und seine All Stars in Concert
Ehrungsabend im Stadtrat
Herzo.TV international:
Canada - a personal perspective · New Year's Address from the Mayor
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 9
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Veranstaltungen · Essen & Trinken
7
12/1,0 l Rangau Mineralwasser PET
Classic + Medium ................................(1L=0,25) 2,99
12/0,7 l BAD BRÜCKENAUER Spritzig + Medium (1L=0,54) 4,48
12/0,75 l LIMIT kalorienarm > 4 Sorten < ............ (1L=0,66) 5,88
12/0,75 l Rhönsprudel Fruchtschorlen > 5 Sorten < (1L=0,88) 7,88
20/0,5 l Jacobs Limonaden Orange + Zitrone.. (1L=0,50) 4,99
20/0,5 l Jacobs Cola Mix................................... (1L=0,55) 5,48
–––––––––––––––––––––––––––––––––
Ricker 6/1,0 l Wieslauf Apfelsaft klar 100% .... (1L=0,67) 3,98
6/1,0 l Ricker Orange-Apfel-Kürbis-Melone (1L=1,48) 8,88
Fruchtsäfte 6/1,0 l Ricker Grapefruitsaft ................. (1L=1,50) 8,98
–––––––––––––––––––––––––––––––––
20/0,5 l Clausthaler Classic + Extra Herb ........ (1L=1,25) 12,48
20/0,5 l Meister Unterzaunsbacher Dunkel........ (1L=1,15) 11,48
20/0,5 l Zirndorfer Landbier ..................... (1L=1,09)10,88
20/0,5 l Zirndorfer Kellerbier hefetrüb................ (1L=1,13) 11,28
NEU NEU 20/0,5 l Löwenbräu Neuhaus HAUSBRÄU (1L=1,28) 12,75
20/0,5 l Kitzmann Erlanger Edelpils................... (1L=1,05) 10,48
20/0,5 l Krombacher Pils................................... (1L=1,10) 10,98
20/0,5 l Weismainer Premium Edelherb.............. (1L=1,00) 9,98
20/0,5 l Augustiner Münchner Edelstoff ............. (1L=1,39) 13,88
20/0,5 l Wirth´s Dirndl Wießbier ......................... (1L=1,05) 10,48
60
Jahre
Firmenjubiläum Getränke-Wirth
… vom kleinen Süßwarenladen
zum Getränkemarkt mit vielfältiger Auswahl!
Irrtümer und Druckfehler vorbehalten
gültig ab Freitag, den 23.01.2015
Sportlegenden besuchen
Schaeffler in Herzogenaurach
60
Jahre
Täglich Weinprobe am “Weinfässla”
1,0 l 2013er Bacchus halbtrocken „Glaser..............3,98
1,0 l 2013er Wirth´s Hausschoppen Silvaner...............4,48
1,0 l 2013er Spätburgunder trocken Max Müller......... 6,88
–––––––––––––––––––––––––––––––––
Württemberg 1,0 l 2012er Spätburgunder halbtrocken „Affaltrach“.. 3,99
Spanien 0,75 l 2012er Girasol „lieblicher Rotwein“..........(1L=4,67) 3,50
Italien
0,75 l 2013er Frascati trocken „Augusta“..........(1L=4,64) 3,48
Australien 0,75 l 2014er Shiraz Cabernet „Cranswick“.....(1L=8,38) 6,28
Haut Medoc 0,75 l 2010er Château Pimorin Rotwein
Bordeaux „reife Tannine“....................(1L=14,51) 10,88
––––––––––––––––––––––––––––––
• Alle Mehrweg-Artikel zuzügl. Pfand •
Frankenweine
Montag bis Freitag
8.30 – 18.30 Uhr
Sa. 8.00 – 15.00 Uhr
Röntgenstraße 5
91074 H’aurach
Tel.: (09132) 4513
Kaninchenzuchtverein B455
Einladung zur
Jahreshauptversammlung
ung
am 24.01.2015, 16.00 Uhr
im Vereinsheim am Gilgenweiher.
Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den 1. Vorstand
2. Berichte
a)
b)
c)
d)
e)
Schriftführerin
1. Vorsitzenden
Kassenbericht des Kassiers
Bericht der Kassenprüfer
Entlastung der Vorstandschaft
3. Neuwahlen
a)
b)
c)
d)
e)
f)
g)
h)
i)
j)
Wahlleitung
1. Vorstand
2. Vorstand
Kassier
Schriftführer
1. Kassenprüfer
2. Kassenprüfer
Zuchtwart
Zuchtbuchführer
Tätowiermeister
itglieder
Alle Vereinsm
lich
rz
he
sind recht
.
en
ad
el
eing
zahlreiche
Wir bitten um
Teilnahme!
haft
Die Vorstandsc
4. Ehrungen
5. Wünsche und Anträge
6. Aussprache und Verschiedenes
Herzogenaurach – Bob-Bundestrainer Christoph
Langen und Rennrodel-Ikone Georg Hackl besuchten
die Schaeffler Technologies AG & Co. KG in Herzogenaurach. Anlass war ein Treffen zwischen dem Bobund Schlittenverband für Deutschland (BSD), dem
Institut für Forschung & Entwicklung von Sportgeräten (FES) und Spezialisten verschiedener Fachbereiche
der Schaeffler Gruppe. Ziel war, weitere technische
Möglichkeiten der Perfektion der Sportgeräte wie Bob
und Rodel zu diskutieren sowie weitere Handlungsfelder im Rahmen der technischen Kooperation zwischen
FES und Schaeffler auszuloten.
Bereits seit 2010 besteht
diese technische Kooperation. Zusammen mit
dem FES, das sich als technologisches Zentrum des
Spitzensports in Deutschland versteht, entwickelt
die Industrie-Sparte der
Schaeffler Gruppe Sportgeräte und messtechnische Systeme
em zur Leistungserfassung.
Wälz- und Gleitlagerlösungen sowie Linearführungen
sind in vielen Wettkampf- und Trainingsgeräten von
besonderer Bedeutung.
Auch Werkstoffe und
Metzgerei & Imbiss
OberflächenbeschichtunRingstraße 18
gen spielen eine bedeuten91085 Oberlindach
de Rolle. Sportgeräte wie
Bob, Rennschlitten, SchlittKarpfenfritten
schuhe oder Rennräder
geräucherte
profitieren so von dem
Forellen
Know-how der SchaefflerExperten. Insbesondere
Imbiss Förster
mit reibungsarmen ProHerzogenaurach
dukten kann der Leichtlauf
Zeppelinstraße 12
von Sportgeräten verbesTel. 01 72 / 86 00 291
sert werden.
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 10
KW 4
8
Kirche & Familie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
Herzlichen Dank
Nikolaus
Bartolf
* 09.06.1935
† 11.01.2015
allen, die ihm im Leben ihre Zuneigung und Freundschaft schenkten, mit ihm
wunderbare Stunden verbrachten, ihn im Tode ehrten und mit uns Abschied nahmen.
Es war tröstlich zu erfahren, wie vielen Menschen er etwas bedeutet hat.
Wir danken allen, die ihm bei der Trauerfeier die letzte Ehre erwiesen haben
und uns ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Besonderen Dank an Frau Pfarrerin Carola Schürrle für die passenden und
tröstenden Worte, Familie Petratschek und Familie Galster.
Norbert Bartolf
Herzogenaurach, im Januar 2015
im Namen aller Angehörigen
Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen
KW 4
Albert Schweitzer
Danksagung
Allen Verwandten, Nachbarn und Bekannten, die unsere liebe Mutter, Schwiegermutter, Oma und Tante
Valerie Müller
KW 4
auf ihrem letzten Weg begleiteten, möchten wir unseren herzlichen Dank aussprechen.
Besonders bedanken möchten wir uns bei Herrn Pfarrer Hetzel für seine tröstenden Worte, Herrn Rotter,
dem Pflegepersonal des Liebfrauenhauses Station St. Anton, der Praxis Dr. Hassler und den Damen vom
Hospiz für die Herzlichkeit und die würdevolle Betreuung sowie der Familie Petratschek.
Peter und Gundi mit Thomas
Herzogenaurach, im Januar 2015
Danke
für ein stilles Gebet,
für eine stumme Umarmung,
für tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn die Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe, Freundschaft und Verbundenheit.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Pastoralreferent Thomas Matzick, den
Schwestern der Caritas Sozialstation Herzogenaurach, dem Personal
des Pflegeheimes Veitsbronn sowie der Familie Petratschek.
Hans
Bürkl
Doris Bürkl
im Namen aller Angehörigen
Herzogenaurach, im Januar 2015
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 11
KW 4
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kirche & Familie
Unser Opa Heinz ist einfach nicht mehr da.
Gottesdienstordnung im Seelsorgebereich Herzogenaurach
St. Josef
St. Magdalena
St. Otto
St. Josef-Platz 6
Kirchenplatz 4
Theodor-Heuss-Str. 14
09132/2075
09132/83621-0
09132/7854-0
24.01. 14:00 St. Magdalena Taufe; 17:30 St. Josef Rosenkranz; 18:00 St. Josef
Eucharistiefeier GM: Johann u. Kunigunda Bretting; Bill Weathers; Leonhard
Knauer u. Katharina u. Josef Scherzer; Karl u. Betty Zenger; 17:00 St.
Magdalena Beichte; 18:00 St. Magdalena Eucharistief. GM: verst. Maria u.
Peter Langner m. Kindern Cecylia und Willibald u. Fam. Langner u. Filla;
Friedrich u. Margarete Schwardt, Werner Krämer, Horst Guppenberger u.
verst. Angeh.
25.01. 09:00 Haundorf Eucharistiefeier GM: Maria Kolb (Jahrestag); 09:00 Liebfrauenhaus Eucharistief. GM: Erich Bitter; Anni, Hans u. Elisabeth Zemsch u. verst.
Angeh.; Gisela Reinmann (Jahrtag); 09:30 St. Otto Pfarrgd. Anna u. Johann
Schaub u. Sohn Alfred und Verst. der Fam. Hahn und Schaub; 10:00 St. Otto
Krabbel- und Kleinkindergd. im Pfarrzentrum; 09:30 St. Josef Pfarrgottesd.
GM: Dankamt zur Eisernen Hochzeit; Georg Winkelmann, Eltern u.
Schwiegereltern (Neuses); 10:45 Reha Eucharistiefeier; 11:00 St. Magdalena
Pfarrgottesdienst GM: Reinhold Brand, Eltern u. Schwiegereltern; 11.00 St.
Magdalena Kindergd.; 14.00 St. Magdalena Taufe mit Segnung; 18.00 St.
Martin Eucharistiefeier; 20:00 St. Otto Taizé-Gebet (Meditationsraum)
26.01. 18.00 St. Magdalena Rosenkranz
27.01. 08:30 St. Josef Laudes - Kirchliches Morgengebet; 09:00 St. Josef Eucharistiefeier; 17:30 Hammerbach Rosenkranz; 18:00 Hammerbach Eucharistiefeier
Wilhelm u. Anna Geinzer und verst. Angeh.; 19:00 Haundorf Eucharistiefeier
GM: Johann Georg Seeberger u. Verwandte
28.01. 09:00 St. Magdalena Eucharistiefeier GM: Josef Fischer, Eltern u. Schwiegereltern; 18:00 St. Josef Eucharistiefeier; 19:00 Liebfrauenhaus Eucharistiefeier
29.01. 17:30 St. Otto Rosenkranz; 18:00 St. Otto Eucharistief.; 19:00 St. Magdalena
Eucharistiefeier; Trauergottesd. für Georg Kreiner; Seelenamt für Heinz Maier;
Konrad u. Margareta Fischer
30.01. 07:50 St. Magdalena Eucharistiefeier mit Laudes - Kirchl. Morgengebet; 19:00
Marienkapelle Andacht
Evangelische-Lutherische Kirchengemeinde
24.01. 18.00 Gottesdienst, Reha-Klinik (Diakon Stefan Ludwig)
25.01. 09.30 Gottesdienst, Kirche (Diakon Stefan Ludwig); 09.30 Kindergottesdienst,
Kirche; 11.00 Bandgottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst, MLH
(Diakon Stefan Ludwig); 19.00 Liturgische Vesper, Kirche
28.01. 20.00 Offener Frauentreff "Guten Rutsch" Bräuche, Sitten, Aberglaube,
Rituale zum Neuen Jahr, Raum 3, Kirche
29.01. 15.00 Oase-Ökumenischer Gesprächskreis für Alleinlebende, Trauernde und
Pflegende, Raum 1, Kirche (Pfrin. Andrea Schäfer)
Evang.-Luth Kirchengemeinden Aurachtal und Oberreichenbach
Münchaurach:
25.01. 10.00 Gottesdienst m. Peter Söder; 17.30 GOFF-Gottesdienst in freier Form
mit Pfr. Söder
Freie evangelische Gemeinde
Kontakt: Pastor Heiko Schmidt, Telefon 5757, http://herzogenaurach.feg.de
25.01. 10.30 Gottesdienst, Gemeindezentrum, Langenzenner Straße 3
Mittwoch 9.30 Krabbelgruppe „Die Hüpfer“, Kontakt: Anke Barthel, Tel. 7 209 197
International Jesus Church – Erlangen
Tennenloher Straße 47, 91058 Erlangen-Bruck, www.IJG-Erlangen.de;
The IJG Erlangen is an international, english speaking church.
For more information visit our webpage.
Sunday Service: 10.30 a.m.
Neuapostolische Kirche
Gemeinde Herzogenaurach, Karlsbaderstraße 2, Kontakt: 09131/771312
25.01. 09.30 Gottesdienst mit Abendmahl
29.01. 20.00 Gottesdienst mit Abendmahl
Christen Gemeinde Herzogenaurach
Christoph-Daßler-Str. 20, Herzogenaurach , www.cg-herzo.com
So.
10.00 Gottesdienst (mit Sonntagsschule)
Mi.
19.30 Gemeindegebetsstunde
(jeden 1. und 3.)
Lobpreiszentrum Jesus forever e.V.
Königstr. 1, Münchaurach, www.lobpreiszentrum-jesusforever.de
Sa.,
20.00 Gd. (Lobpreis, Predigt)
Mi., 20.00 Gemeindeabend (Lobpreis, Bibellese)
Jehovas Zeugen
Königreichssaal: Herzogenaurach Röntgenstr. 2
Do.+Fr. 19.00 Theokrat. Predigtdienstschule + Dienstzusammenkunft
25.01. 10.00 Thema: Kannst du und wirst du ewig leben?
Vorträge: 17.00 Thema: Sich stets bemühen ehrlich zu sein.
WT-Bibelst.: 10.00 + 17.30 „Das Volk, dessen Gott Jehova ist.“
Karl Heinz Schmidt
* 14.07.1938
† 19.01.2015
Er hat uns viel gegeben, wir haben viel verloren.
In Liebe nehmen wir mit schweren Herzen Abschied:
Sabine und Christian Mirsberger mit Nina
Edgar Schmidt mit Familie
Die Aussegnungsfeier findet am Freitag, den 23.01.2015, um 13.15 Uhr
auf dem alten Friedhof in Herzogenaurach statt.
9
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 12
10
Stellenmarkt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
– ZU VERMIETEN –
Stellenmarkt.
Oberreichenbach
– ZU VERMIETEN
– u.
Ausgebildete
SäuglingsKleinkindpädagogin
Oberreichenbach
bietet einfühlsame
3-Zi.-Wohnung
Betreuung
Kü.,
WC, Loggia, ca. 80 m ,
Kü., von
WC, Loggia,
ca. 80
,
Jeder
uns ist
in mirgendeiner
Weise
3-Zi.-Wohnung
2
2
Suche ab 01.04.2015
Ausgebildete
Säuglings- u.
Kleinkindpädagogin
WOHNMOBILbietet einfühlsame
STELLPLATZ
Betreuung
Suche
ab 01.04.2015
Zuverlässige
WOHNMOBILPUTZFEE
nach ER-Kosbach,
STELLPLATZ
4 Std./Wo. vormittags für
Ihres
Frühchens,
445,–
d Säuglings,
incl. Garage +
165,– d NK,
445,– d incl. Garage + 165,– d NK,
betroffen
von der derzeitigen auch Zwillinge,
stundenweise
ab 01.04.2015
ab 01.04.2015
Ihres
Frühchens,
(6 Säuglings,
m), im Stadtgebiet,
auch Zwillinge,
stundenweise
evtl. Herzo
Nord
Arbeitsmarkt
situation.
Telefon:
78 / 80 17
Telefon: 001
9104/82
40 624
38
Telefon: 0 9104/82
40 38 Ob Kollegen,
Freunde, Familie oder das eigene
Schicksal – ich möchte einen Beitrag
zur Verbesserung leisten.
Telefon: 01
09132/73
54624
55
Telefon:
78 / 80 17
Tel.: 0 91
31/45 09
Telefon:
09132/73
5453
55
erklich
Sie sind handw
d
un
geschickt
zbar,
universell einset
ch nicht vor
scheuen sich au
üroarbeiten,
B
gelegentlichen
r
Zuverlässige
(6 m), im Stadtgebiet,
2-Personenhaushalt
gesucht.
evtl. Herzo Nord
Deshalb finden Sie in HERZOaktuell die
Rubrik Stellenmarkt: wöchentlich topaktuell
und übersichtlich für Arbeitssuchende und
Stellenausschreibende.
Zusätzlich sichere ich Ihnen für jedes
Stellenangebot 10 % Nachlass zu.
Uns bewegt, was Sie bewegt.
Erfahrene Reinigungskraft
oder Hauswirtschafter/in f. Privathaushalte
m. eig. PKW gesucht. Minijob/TZ/VZ möglich
für Herzogenaurach und Umgebung.
www.vita-serviceagentur.de
Christa Förster Tel.: 0 9134-90 95 520
Sie fü
dann suchen wir
stellung.
sofort in Festan
Ihre Unterlagen senden
Sie bitte an:
Classic Club Repair
Herrn Erhardt,
Erlenstr. 20, 91074 H’aurach,
Tel. 09132/74740 oder
per E-Mail an: service@ccr-golf.de
Mitarbeiter/innen
zum Bearbeiten
von Stahlformen
ab sofort oder später gesucht.
Näheres unter Telefon
0 91 32/6 07 13
Erhard Weiß GmbH
Polierwerkstatt für
Stahlformen
Fürther Straße 14
91086 Aurachtal
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort
Regalauffüller/innen auf geringfügiger Basis bis 450,– u
für einen Verbrauchermarkt in Herzogenaurach.
Arbeitszeiten: Montag, Mittwoch + Freitag, 18.30 – ca. 22.30 Uhr
Näheres unter: Service Agentur Warmuth KG,
Telefon 0 95 43/41 86 96.
Zahnmedizin
aus einer Hand
Zur Verstärkung unseres Teams
suchen wir zeitnah eine/n
Zahnmedizinische Fachangestellte
(m/w)
in Vollzeit
Zahnarztpraxis Dr. Ruppert & Kollegen
– das ganze Spektrum der Zahnheilkunde und oralen Chirurgie –
Hauptstraße 25 · 91074 Herzogenaurach
Tel. 0 9132/80 70 · www.herzozahn.de
...hier fehlt ihre Kleinanzeige
Kinder- u. Jugendarztpraxis
sucht freundliche und engagierte
med. Fachangestellte
zum 01.02.2015 in Vollzeit
Über Ihre Bewerbung freut sich:
Peter Lautenbach
Schützengraben 62 · 91074 Herzogenaurach
Infos auf den Punkt gebracht.
Zuverlä
PUTZ
nach ER-K
4 Std./Wo. vor
2-Personenhaus
Tel.: 0 91 31
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 13
. . . . . . . . . . . . . . . . . Auto & Motor · Bekanntschaften · Fundkiste · Schon gewusst
SIE sucht
Kostenlos!
Ihre
Kontaktanzeige
wird kostenlos
abgedruckt.
Wir suchen DICH (männl.)
für unternehmungslustige
SIE im besten Alter (46), für
alles, das zu zweit mehr
Spass macht.
freundinnenfuersleben@
gmail.com
Kontakt-Anzeige
aufgeben unter:
www.herzoaktuell.de
Infos auf den Punkt gebracht.
Zu verkaufen
2 x TK9-Toner, originalverpackt, f. Drucker, 10,–
Tel. 0177/9103854
Stepper, guter Zust., VHB 8,–
Tel. 5680
DVD Spieler, 20,– Tel. 796875
Röhrenfernseher, voll funktionsfähig, schwarz, Gr. 50 cm,
25,–
Tel. 7917052
Verschiedene Damenkleidung,
Gr. 36, kaum o. nie getragen,
80,– VHB
Tel. 7917594
Mutter & Kind
Hauck Reisebett, sehr gut
erhalten, 29,–
Tel. 835551
20 English pre-school VCR
and DVDs, Disney, sing-along,
Tel. 836493
etc. 2,–/Stück
Maxicosi Römer, guter Zustand, 20,–
Tel. 741506
Kommunionkleid, Gr. 146/
152, m. Bolero u. Beutel, 70,–
Tel. 7917301
Tierstimmen-Scheune, JAKO-O,
5 teilig, absolut neuwertig,
20,–
Tel. 7475526
Gitterbett, dunkles Holz, gute
Qualität,
inkl.
Matratze,
Lattenrost, 100,– Tel. 731550
11
13 Feldgeschworene aus
ERH mit Ehrenurkunde des
Freistaates geehrt
Landkreis – Gleich 13 Feldgeschworene aus dem
Landkreis Erlangen-Höchstadt sind vom Bayerischen
Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung
und Heimat, Dr. Markus Söder, für ihr langjähriges
verdienstvolles Wirken mit der Ehrenurkunde des
Freistaates Bayern ausgezeichnet worden.
Georg Baumüller (Heßdorf/Untermembach), Leonhard
Egelseer und Karl-Heinz Popp (beide Herzogenaurach/Höfen), Wenzel Gahabka (Herzogenaurach/
Niederndorf), Lorenz Pfeiffer (Lonnerstadt/Mailach),
Peter Grau (Heßdorf/Hesselberg), Johann Hertwich
(Heßdorf), Georg Hußenether und Pius Mayer (beide
Herzogenaurach/Hauptendorf), Peter Dorberth (Wachenroth/Volkersdorf), Friedrich Hilbinger (Aurachtal/
Neundorf), Erich Zink (Adelsdorf/Neuhaus) und Wolfgang Zink (Weisendorf/Rezelsdorf). Landrat Alexander
Tritthart überreichte die Urkunden am gestrigen
Mittwoch bei einer Feierstunde im Landratsamt.
Möbel & Haushalt
IKEA-Eisenglastisch (Couchtisch) 15,– Tel. 0176/54405241
Beistelltisch, m. Glasplatte u.
gold. Metallfüßen, ø 56 cm,
H: 50 cm 25,–
Tel. 9983
Auto & Motor
Alu-Reelingträger, wie neu, VB
Tel. 7504695
30,–
Tiere
Welse, Mollys, Guppys, Endler
Guppys, -0,50 bis 5,–
Tel. 746473
Suche
Ölpumpe, ZÖV, bis 100,–
Tel. 4286
Achtung: Anzeigen in der Fundkiste sind Privatpersonen vorbehalten. Sie erscheinen
unverbindlich und in Reihenfolge des Eingangs. Ausgeschlossen sind Immobilien- und
KFZ-Anzeigen generell sowie Verkäufe, die den Wert von 100,– w überschreiten.
Pro Woche ist maximal 1 Inserat mit höchstens 65 Anschlägen möglich.
Anzeigen können nur schriftlich oder per E-Mail aufgegeben werden.
IMPRESSUM
Herausgeber:
HSRS Medien GmbH & Co. KG, Geschäftsführung: Ray Schiele
Fotos und Redaktion: Dietmar Goblirsch, E-Mail: redaktion@herzoaktuell.de
www.shutterstock.com
Büro, Druck und
mandelkow GmbH, Röntgenstraße 15, 91074 Herzogenaurach
Beilagenanlieferung: Telefon 09132/7833-0, Telefax 09132/7833-33
info@herzoaktuell.de, www.herzoaktuell.de
Anzeigenberatung: Rita Bartosch, Petra Reincke, Beate Konstanziak, Susanne Schiele
Verlagsanschrift:
HERZOaktuell, c/o HSRS Medien GmbH & Co. KG
Zum Köpfwasen 22b, 91074 Herzogenaurach,
Erscheinungsweise: wöchentlich, Donnerstag
Auflage:
14.000 Stück
Anzeigenpreise:
Mediadaten 10 vom 01.01.2014
Vertrieb:
Eigenvertrieb, kostenlos in jeden Haushalt im Verbreitungsgebiet
Herzogenaurach und Ortsteile, Aurachtal , Neuses und öffentl. Auslage
Die veröffentlichten Beiträge geben die Meinung der Verfasser, nicht zwangsläufig die der Redaktion
wieder. Für unverlangt eingesandte Texte und Bildbeiträge übernimmt der Verlag keine Haftung. Vom
Leser verfasste Beiträge können aus redaktionellen Gründen gekürzt oder geändert werden. Eine
Veröffentlichungspflicht, Anspruch auf Ausfallhonorar, Archivgebühren und dergleichen bestehen
nicht. Ab- und Nachdruck, Vervielfältigung und elektronische Sicherung der von uns gestalteten
Anzeigen und Texte, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages.
Die
Karate-Bezirksmeisterschaft für Kinder,
Jugendliche und Erwachsene wird am 31.1.2015 in
Herzogenaurach ausgetragen. Kampfsportler aus
ganz Mittelfranken treten
in der Sporthalle des Gymnasiums von 9 bis 18 Uhr
gegeneinander an. Gekämpft wird in verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen in den Disziplinen
Kata (festgelegte Form)
und Kumite (Freikampf).
Auch vom Veranstalter,
dem „shotokan KARATE
ASV Niederndorf“ gehen
Karateka an den Start und
erhoffen sich gute Platzierungen. Zuschauer sind
herzlich eingeladen, bei
den Wettkämpfen zuzuschauen.
HERZOaktuell_04_HERZOaktuell 21.01.15 11:01 Seite 2
Die Pumas „fressen“ das Streifenhörnchen
Herzogenaurach – Sie waren gut, die
Streifenhörnchen von adidas, aber nicht
gut genug für Die Pumas. Mit 5:2 setzten
sich Kicker der Puma im Endspiel ganz
deutlich gegen die Mannschaft der adidas
beim 34. Kolping-Hallenturnier und zugleich der 28. Herzogenauracher HallenStadtmeisterschaft für Freizeitmannschaften durch. Damit haben sich Die
Pumas für die Stadtmeisterschaft der Vereinsspieler in zwei Wochen qualifiziert.
Und wie zu erfahren war, wird der Kader
noch ergänzt, denn dann dürfen auch aktive Vereinsspieler eingesetzt werden, die ja
bei den Freizeitmannschaften nicht startberechtigt sind.
In der Vorrunde war ganz viel Spannung
geboten. Leider musste Vipa kurzfristig
absagen und die letztjährigen Sieger
Freizeitkicker wegen eines Regelverstoßes
disqualifiziert werden. Aber ansonsten war
es ein faires Turnier, wie Spieler bestätigten. Besonders die Gruppe A hatte es in
sich: Die Pumas, als Nummer
eins ganz souverän mit 15
Punkten und dann gleich
drei Mannschaften mit 7
Punkten. Zweiter wurden
aufgrund des Torverhältnisses die Sportsfreunde,
gefolgt von der BSG INA 80
und der Mannschaft Inter Kunterbunt,
ganz knapp vor den Westthrazien Türken.
Zum ersten Mal mit dabei waren die Kicker
von Inter Kunterbunt. Das ist eine
Mannschaft, die sich aus den derzeitig in
Berufsschule untergebrachen Flüchtlingen
kurzfristig formiert hat, mit einer beachtlichen Leistung. In der Gruppe B setzte sich
das Team Streifenhörnchen, Mitarbeiter
der Firma adidas, vor ihren Kollegen von
das adi (Platz 3) und BSG INA 1 (Platz 2)
durch. Zweiter und Dritter waren ebenfalls
nur durch das Torverhältnis getrennt, wie
auch Kolping und die Herzo Kickers auf
den Plätzen 4 und 5. Sechster wurde das
Alte Backhaus.
In der Endrunde sicherten sich die Herzo
Kickers den Sieg um Platz neun gegen die
Westthrazien Türken. Im Spiel um Platz 7
gewann Kolping gegen die Mannschaft
Inter Kunterbunt. Platz 5 ging nach einem
2:1 Sieg an das Adi gegen BSG INA 80.
IIm Halbfinale hatte die BSG
INA 1 gegen Die Pumas ebenfalls keine
Chance und die Streifenhörnchen siegten
über die Sportsfreunde. Im Spiel um Platz 3
hatte nach Elfmeterschießen die BSG INA 1
nach 2:2 mit 6:3 das bessere Ende für sich.
Die Pumas lagen sehr schnell im Endspiel
gegen die Streifenhörnchen mit 5:0 in
Front und mussten aber im Endspurt noch
zwei Gegentreffer zum 5:2 zulassen.
Der vierte Pokalsieg in fünf Jahren von den
Pumas, eine beachtliche Leistung. Für die
Stadt übergab 2. Bürgermeisterin Renate
Schroff die Pokale.
Ihr Briefkasten ist leer?
HERZOaktuell ist an 11 Verteilstellen in Herzogenaurach
und Umgebung jederzeit erhältlich:
Rathaus Stadt Herzogenaurach, Marktplatz 11
Lottoannahme Batz, Erlanger Straße 2
PT1 Tankstelle, Ohmstr. 7
Tankstelle Ruhl, Dambachstr. 2
OMV Tankstelle, Erlanger Str. 56
Sternen Apotheke, Niederndorfer Hauptstr. 25
ARAL Tankstelle, Erlanger Str. 41
Auto Tarek, Königstr. 1a, Münchaurach
Schreib- und Spielwaren Ellwanger, Marktplatz 6
Tankstelle Stadie, Königstr. 4, Münchaurach
Tabakwaren Probst, Hauptstr. 14
Bitte informieren Sie uns, wenn Sie HERZOaktuell nicht oder nicht regelmäßig erhalten
oder Sie Anmerkungen zur Zustellung haben. E-Mail: info@herzoaktuell.de · Telefon: 09132/ 78 33 0
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
36
Dateigröße
2 131 KB
Tags
1/--Seiten
melden