close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hallo Du 2015 - Stadt Frechen

EinbettenHerunterladen
Fachdienst Jugend, Familie und Soziales
Abteilung Jugendförderung (Jugendamt)
INHALT
Vorwort „Hallo Du!“
„Ferienangebote in Frechen!“
3
4
Wichtiger Hinweis!
10
Osterferien
Stadtranderholungen/Ferienspiele in Frechen
Ferienfreizeiten
Tagesveranstaltungen in Frechen
12
15
16
Sommerferien
Stadtranderholungen/Ferienspiele in Frechen
Ferienfreizeiten
Weitere Sommer-Angebote
19
25
28
Quer durch’s Jahr
29
Herbstferien
Stadtranderholungen/Ferienspiele in Frechen
Ferienfreizeiten
Tagesveranstaltungen in Frechen
31
35
36
Alle Frechener Anbieter auf einen Blick
39
Hinweise auf andere Anbieter
41
Das ganz besondere Angebot
42
Impressum
„HALLO DU“
Herausgeber
:
Redaktion
:
Auskunft erteilt
:
Öffnungszeiten der
Verwaltung
:
Druck/Auflage
Internet
:
:
Ferieninformationszeitschrift der Stadt Frechen
Stadt Frechen - Der Bürgermeister Johann-Schmitz-Platz 1-3
50226 Frechen
Fachdienst Jugend, Familie und Soziales
Abteilung Jugendförderung (Jugendamt)
Abteilung Jugendförderung, Altes Rathaus, Zimmer 40,
Tel. 02234/501-535
Montag – Mittwoch :
8.30 - 15.30 Uhr
Donnerstag
:
8.30 - 18.00 Uhr
Freitag
:
8.30 - 12.30 Uhr
Januar 2015/5.000 Exemplare
www.stadt-frechen.de
(Link: Jugend, Familie & Soziales – Jugendförderung – Ferienaktionen)
Änderungen vorbehalten.
Die Stadt Frechen übernimmt keine Verantwortung für die Angaben
der Verbände, Vereine und sonstiger Anbieter.
2
Weißt Du schon, was Du in Deinen Ferien
unternehmen willst? Flippo Frech, der
freche Vogel aus Frechen, hat auch in diesem
Jahr wieder viele tolle Ferienangebote für
Dich zusammengestellt.
Ob Du in die Ferne schweifen oder lieber ganz zu Hause bleiben möchtest
– Flippo Frech zeigt Dir wieder jede Menge Möglichkeiten, die
Schulferien spannend und erlebnisreich zu gestalten. Abenteuer, Spiel,
Spaß und Sport werden garantiert!
In dieser Ferienzeitschrift findest Du vor allem Angebote von Frechener
Verbänden und Vereinen. Eine kleine Auswahl anderer Anbieter findest Du
am Ende des Heftes.
Weitere Informationen und Prospektmaterial kannst Du im Frechener
Rathaus erhalten bei der Abteilung Jugendförderung
Altes Rathaus, Zimmer 40
Tel. 501-535
Das Jugendamt Frechen und Flippo Frech
wünschen Dir viel Spaß beim Durchblättern der
nächsten Seiten und vor allem
3
Liebe Eltern in Frechen,
Ferienzeit bedeutet Freizeit. Besonders für Kinder ist diese Zeit sehr wichtig und sollte
möglichst aktiv gestaltet werden. Was kann es da besseres geben, als gemeinsam mit
anderen Kindern etwas zu erleben und Spaß zu haben?
Dabei muss es nicht immer der teure Urlaub in der Ferne oder im Familienpark sein. Denn
jedes Jahr bieten zahlreiche Frechener Verbände, Vereine und Kirchengemeinden, aber
auch die Stadtverwaltung, während der Schulferien vielfältige Angebote der Ferienbetreuung
innerhalb und außerhalb von Frechen an.
Neben den beliebten Stadtranderholungen und Ferienspielen vor Ort gehören hierzu auch
Kinder- und Jugendfreizeiten innerhalb und außerhalb Deutschlands. Vom Aufenthalt im
Jugendgruppenhaus über den Reiterhof bis zum Zeltlager ist für jeden Reisegeschmack
etwas dabei. Natürlich gibt es hierbei für unterschiedliche Altersgruppen auch
unterschiedliche Angebote.
Jedes Jahr nach den Weihnachtsferien (Mitte Januar) wird die Ferienzeitschrift „Hallo Du“
des Frechener Jugendamtes an alle Schülerinnen und Schüler verteilt, um auf diesem Weg
über die Ferienangebote zu informieren. Außerdem ist die „Hallo Du“ das ganze Jahr über an
der Information im Rathausfoyer, in der Stadtbücherei, im Jugendamt sowie in allen Offenen
Kinder- und Jugendeinrichtungen in Frechen erhältlich. Im Internet kann die „Hallo Du“ ab
Mitte Januar unter www.stadt-frechen.de/soziales/index.php eingesehen werden.
Die „Hallo Du“ informiert auch über Zuschussmöglichkeiten für Frechener Familien im
Rahmen von Ferienangeboten.
Vielleicht haben Sie ja auch Interesse daran, dass Ihr Kind einmal an einem Ferienangebot
teilnimmt? Insbesondere im Rahmen von Ferien- und Freizeitangeboten fördert das
gemeinsame Erleben und Zusammensein mit anderen Kindern die soziale und sprachliche
Entwicklung und Integration auf spielerische Art – ganz losgelöst von schulischen
Anforderungen und im Kreis von neuen oder schon bekannten Freundinnen und Freunden.
Bei Interesse können Sie sich direkt an die in der „Hallo Du“ genannten Veranstalter der
einzelnen Ferienmaßnahmen wenden. Dort erhalten Sie weitere Informationen zu
Anmeldungs- und Teilnahmebedingungen.
Allgemeine Informationen zu Ferienangeboten in Frechen sowie zur „Hallo Du“ gibt es im
Frechener Jugendamt unter der Telefonnummer 02234 / 501-535.
Wir würden uns freuen, wenn auch Ihre Tochter oder Ihr Sohn bei einem der Ferienangebote
in 2015 dabei ist!
Hans-Willi Meier
Bürgermeister
Clément Audard
Vorsitzender des Integrationsrats
4
Προγράμματα διακοπών στο Φρέχεν
Αγαπητοί γονείς του Φρέχεν,
Διακοπές σημαίνει ελεύθερος χρόνος. Ιδιαίτερα για τα παιδιά είναι αυτή η περίοδος πολύ σημαντική
και θα έπρεπε να διαμορφωθεί όσο το δυνατό πιο δραστήρια και ενεργητικά. Τι θα μπορούσε να είναι
καλύτερο από την κοινή εμπειρία και ψυχαγωγία μαζί μ'άλλα παιδιά;
Χωρίς αυτό να σημαίνει απαραίτητα ακριβές διακοπές στο εξωτερικό ή σ'ένα πάρκο αναψυχής. Κάθε
χρόνο πλήθος συλλόγων, οργανισμών, ενορίες της εκκλησίας αλλά και οι δημοτικές υπηρεσίες
διοργανώνουν κατά την περίοδο των σχολικών διακοπών εκδηλώσεις και προγράμματα με σκοπό την
επιτήρηση και φροντίδα των παιδιών στο Φρέχεν.
Στην προσφορά αγαπημένων παιχνιδιών αναψυχής μέσα στην πόλη μας, προστίθεται και
προγράμματα διαμόρφωσης ελεύθερου χρόνου για παιδιά και νεολαίους εντός και εκτός της
Γερμανίας. Όπως η ομαδική παραμονή σε σπίτια νεολαίας, σε αγροκτήματα με την δυνατότητα
ιππασίας, αλλά και σε κατασκηνώσεις. Για όλες τις προτιμήσεις υπάρχει κάτι. Και φυσικά τα
προγράμματα είναι διαφορετικά ανάλογα με την ηλικία των παιδιών.
Κάθε χρόνο, μετά τις χριστουγεννιάτικες διακοπές – μέσα Ιανουαρίου - διανέμετε το ενημερωτικό
περιοδικό „Hallo Du“ της υπηρεσίας ανηλίκων του δήμου, σ'όλους τους μαθητές, για να μπορέσουν
μ'αυτό τον τρόπο να ενημερωθούν για όλες αυτές τις προσφορές. Εκτός αυτού μπορείτε να βρείτε το
„Hallo Du“ στο Δημαρχείο – φουαγιέ και υπηρεσία ανηλίκων στην δημοτική βιβλιοθήκη, καθώς και
σ'όλα τα δημοσία ιδρύματα για παιδιά και νεολαίας της πόλης μας. Επίσης, από τα μέσα Ιανουαρίου,
μπορείτε να το δείτε στο διαδίκτυο στην ηλεκτρονική διεύθυνση: www.stadtfrechen.de/soziales/index.php
Το „Hallo Du“ ενημερώνει επίσης για την δυνατότητα οικονομικής επιδότησης αναφορικά με την
προσφορά των διακοπών.
Ίσως να έχετε κι εσείς ενδιαφέρον, να πάρει μια φορά το παιδί σας μέρος σ'αυτά τα προγράμματα.
Ιδιαίτερα μέσα στα πλαίσια των διακοπών και του ελεύθερου χρόνου στην διάρκεια του παιχνιδιού
στον περίγυρο γνωστών αλλά και νέων φίλων μέσω των κοινών βιομάτων και της συνύπαρξης, είναι
που προωθήται επιτυχώς η γλωσσική και κοινωνική ενσωμάτωση των παιδιών, χωρίς την
υποχρεωτική μάθηση που υπάρχει στην μορφή του σχολείου.
Αν έχετε ενδιαφέρον, μπορείτε να απευθυνθείτε στους διοργανωτές των προγραμμάτων, που
αναφέρονται στο „Hallo Du“. Θα σας δώσουν περισσότερες πληροφορίες για την εγγραφή και τις
προüποθέσεις συμμετοχής.
Γενικές πληροφορίες για τα προγράμματα αναψυχής καθώς και για το „Hallo Du“ δίνονται απο την
υπηρεσία ανηλίκων στο τηλ.
02234 501535
Θα χαιρόμασταν ιδιαίτερα αν ο γιός ή η κόρη σας έπαιρναν μέρος σ'αυτά τα προγράμματα.
Hans-Willi Meier
Δήμαρχος
Clément Audard
Πρόεδρος του συμβουλίου αλλοδαπών
5
Offerta di attività a Frechen
Cari genitori in Frechen,
Tempo feriale significa tempo libero.
In particolare per bambini questo tempo è molto importante per le attività di svago che hanno
bisogno. Cosa puo essere piu importante di passare il tempo con altri e divertirsi.
Non è necessario di passare le ferie nei paesi lontani o nei villaggi turistici. Ogni anno
associazioni, parrocchie e anche il comune di Frechen mette a disposizione personale
qualificato per I bambini durante le ferie.
A parte delle attività nella città di Frechen vengono anche offerte sia in Germania e anche
per I’estero.
Dopo le feste, Natalizie verso la metà di gennaio il giornale “Ferienzeitschrift Hallo Du“ viene
distribuito a tutti gli scolari. Il giornale e anche disponibile presso la libreria comunale di
Frechen,
nel
municipio
all’informazione
oppure
sul
sito
www.stadtfrechen.de/soziales/index.php.
Il giornale “Hallo Du“ informa anche su aiuti finanziari per le attività feriali scelte offerte dal
comune di Frechen.
Per interesse dei vostri figli che si integrano meglio nella vita tedescha, facendoli partecipare
sia ai giochi sia per I’integrazione nel giro fra amici.
Per ottenere precise informazioni si prega di contattare il giornale “Hallo Du“ presso I’ufficio
comunale tel: 02234 / 501-535.
Ci farebbe piacere vedere partecipare uno dei suoi figli.
Distinti saluti
Hans-Willi Meier
Bürgermeister
Clément Audard
Vorsitzender des Integrationsrats
6
Propozycje wakacji w Frechen
Szanowni rodzice z Frechen,
Wakacje oznaczają wolny czas. Dla dzieci ten wolny czas jest bardzo ważny i powinien być
możliwie aktywny. Czy może być coś lepszego niż cieszyć się i przeżyć przygodę z innymi
dziećmi?
Nie zawsze musi to być drogi urlop w dalekich krajach. Co roku różne związki,
stowarzyszenia i parafie jak i zarząd miasta proponuję w czasie wakacji różnorodne zajęcia
w mieście jak i poza miastem Frechen.
Oprócz ulubionego "Stadtranderholung" i zabaw wakacyjnych na miejscu, proponujemy
zajęcia dla dzieci i młodzieży w kraju jak i zagranicą. Do tego należą pobyty w domach
młodzieży, stadniny i obozy namiotowe. Każdy znajdzie jakąś propozycję dla siebie.
Naturalnie dla różnych grup wiekowych mamy różne propozycje odpowiadające ich wiekowi.
Każdego roku po świętach (połowa stycznia) rozprowadzamy wśród uczniów czasopismo
"Hallo Du" - wydawane przez "Jugendamt" Frechen w celu poinformowania o wakacyjnych
możliwościach. "Hallo Du" można też znaleźć w poczekalni ratusza jak i w bibliotece
miejskiej w Jugendamt i innych instytucjach miejskich pracujących z dziećmi i młodzieżą.
W internecie można znaleźć "Hallo Du" od połowy stycznia pod www.stadtfrechen.de/soziales/index.php
Jeżeli są Państwo zainteresowani naszą propozycją możecie Państwo się zwrócić
bezpośrednio do organizatorów wymienionych w "Hallo Du". Tam otrzymacie Państwo
dalsze informacje i podanie.
Informacje możecie Państwo otrzymać w Jugendamt Frechen. Tel.: 02234/501-535.
Hans-Willi Meier
Bürgermeister
Clément Audard
Vorsitzender des Integrationsrats
7
Дорогие родители города Фрехена!
Каникулы – очень важное для детей время и оно должно быть организованно как
можно более активно. А что может быть лучше для ребенка, чем весело провести это
время со своими сверстниками?
При этом не обязательно платить за дорогой отдых заграницей и парки аттракционов.
Каждый год многочисленные организации Фрехена, как церковные так и городские, а
также само муниципальное управление города, предлагают разнообразные
возможности организации детского отдыха как в самом городе, так и за его чертой.
Помимо загородного отдыха и мероприятий, организуемых школами для детей,
оставшихся во время каникул во Фрехене, эти организации предлагают отдых для
детей и молодежи по всей Германии, а также за ее пределами. Тут каждый может
выбрать себе отдых по душе: в детском лагере, тематический отдых с обучением
верховой езде или отдых в палаточном городке. Конечно же для разных возрастных
групп существуют различные предложения.
Каждый год после рождественских каникул (начиная с середины января) управление
по делам молодежи (Jugendamt) города Фрехена предлагает всем школьникам
ознакомиться с брошюрой «Hallo Du», из которой они могут узнать о предложениях по
организации каникул. Кроме того, в течение всего года газету можно получить в фойе
Ратхауса, в городской библиотеке, в Jugendamt a также во всех государственных
детских и юношеских организациях города Фрехена. С середины января с газетой
можно также ознакомится в интернете на сайте www.stadt-frechen.de/soziales/index.php
В «Hallo Du» можно найти информацию о возможностях финансовых субсидий семьям
в рамках организации детского отдыха.
Возможно, вы и сами заинтересованны в том, чтобы ваш ребенок провел каникулы со
сверстниками? Ведь особенно время каникул, проведенное с другими детьми,
способствует интеграции ребенка в общество, а также его языковому развитию. И это
происходит в кругу друзей - старых и новых.
Если вас заинтересует какое-то из представленных в брошюре предложений, вы
сможете напрямую связаться с тем или иным организатором отдыха, от которого вы
получите всю дальнейшую необходимую информацию.
Общую информацию о предложениях по организации детского отдыха, а также о
брошюре «Hallo Du» вы можете получить в Jugendamt города Фрехена по телефону
02234 / 501-535.
Мы будем рады, если и ваш ребенок заинтересуется одним из предложений и
проведет каникулы со сверстниками.
Hans-Willi Meier
Bürgermeister
Clément Audard
Vorsitzender des Integrationsrats
8
Frechen´de Tatil Önerileri
Sevgili Frechen`li Veliler,
Tatil zamanı eğlence demektir. Özellikle Çocuklar için bu zamanın etkin olarak tasarlanmış
olması çok önemlidir. Diğer çocuklar ile birlikte bir çok şeyleri paylaşmaktan ve eğlenmekten,
daha iyi ne olabilir ?
Uzaklara gitmek veya Aile parkı gibi, illaki pahalı bir tatil yeri olması gerektirmez. Her sene
Okul tatilinlerinde olduğu gibi, Frechen‘deki mevcut Dernekler; Birlikler; Kiliseler ve ayrıca
Belediye yönetimi, çok çeşitli tatil imkanlarını, Frechen ve çevresinde sunmaktadır.
Bunlar içerisinde; Şehir içi ve civarında, tatil oyunları - buna dahil olarak Çocuk ve Gençlerin,
boş vakitlerinde Almanya genelinde ya da dışında; Gençlik barınma evleri; binek At
Çiftlikleri; Çadır Kampları, yani her kişinin seyehat zevkine uygun yerler mevcuttur.
Tabiki değişik yaş gruplarına uygun öneriler bulunmaktadır. Her Sene, Noel baba tatilinden
sonra, Frechen‘in tatil ile ilgili informasyon dergisi olan „Hallo Du“, Frechen‘deki mevcut
Genclik dairesi tarafindan, tüm kız ve erkek ögrencilere dagıtılmaktadır.
Bu yolla, tüm tatil önerilerine, dikkatiniz çekilmek istenmektedir. Bunun dışında „Hallo Du“
dergisi bütün sene boyunca, Frechen Belediyesinin giriş katında bulunan bilgi panolarında ve
şehir kütüphanesinden ayrıca yine gençlik dairesinden ve de çocuk gençlik derneklerinden
tedarik edilebilinir.
Bunun dışında, her sene olduğu gibi, Ocak ayı ortasından itibaren internet sayfasından
www.stadt-frechen.desoziales/index.php takip edebilirsiniz.
„Hallo Du“ dergisi, Frechen‘de yaşayan ailelere, tatil ek yardımı hakkında da bilgi
vermektedir.
Belki sizde, çocuğunuzun bir kez de olsa böyle bir tatil önerisine katılmasını isteyebilirsiniz.
Bu tür tatillerin, önemli ölçüde, çocuğunuza, okul stresi olmadan, eski veya yeni arkadaşlarla
beraber, Sosyal ve Dil Entegrasyonunda, büyük destek verdiğini de unutmamak gerekir.
İlgilendiğiniz taktirde „Hallo Du“ dergisinde belirtilmiş olan, Seyehat ve Tur Operatörlerine
ulaşabilirsiniz. Oradan, müracaat ve katılma hakkındaki bilgileri tedarik edebilirsiniz.
Frechen‘deki, tatil hakkında genel bilgileri veya „Hallo Du“ (Hey Sen) dergisi hakkındaki
bilgileride, Frechen Gençlik Dairesinin Tel.: 02234-501535 nolu telefondan tedarik
edebilirsiniz.
Kızınızın veya Oğlunuzun, böyle bir tatil imkanlarından birisine katılmasından, mutluluk
duyarız.
Hans-Willi Meier
Belediye Başkanı
Clément Audard
Entegrasyon Konseyi Başkanı
9
Damit auch Kinder aus bedürftigen Familien an Ferienmaßnahmen teilnehmen können,
besteht im Rahmen der hier angebotenen Ferienmaßnahmen die Möglichkeit,
Sonderzuschüsse über das Jugendamt der Stadt Frechen zu erhalten. Informationen hierzu gibt
es bei den jeweiligen Veranstaltern der Maßnahmen sowie in der Abteilung Verwaltung des
Jugendamtes Frechen unter der Telefonnummer 02234/501-247.
To enable indigent children to participate in the offered holiday activities special
awards are granted from the youth welfare office of Frechen. You can get
further informations by asking the event organizers or the employees at the
youth welfare office by calling the telephone number 02234/501-247.
Afin de permettre aux enfants de familles modestes de pouvoir participer aux
programmes de vacances présentés dans cette brochure, le service jeunesse
« Jugendamt » de la ville de Frechen peut offrir un soutient financier spécial. Des
informations détaillées peuvent être obtenues auprès de chaque organisme partenaire ou
directement auprès du service jeunesse de la ville « Jugendamt » au 02234/501-247.
Per rendere la possibilità ai figli di famiglie bisognevole, di partecipare ad un
provvedimento vacanze esiste la possibilità di chiedere un sussidio di dennaro al
Ufficio per la sorveglianza sulla gioventù (JUGENDAMT) del comune di Frechen.
Per informazioni si prega rivolgersi verso l’organizzazione del provvedimento vacanze o al Ufficio
per la sorveglianza sulla gioventù (JUGENDAMT) del comune di Frechen presso il numero
telefonico 02234/501-247.
Ażeby dzieci z rodzin potrzebujących rόwnież mogły wziąć udział w feriach, istnieje
możliwość, w zakresie tutaj zaproponowanych ferii, otrzymania specjalnego
dofinansowania z urzędu ds. młodzieży miasta Frechen. Szczegόłowe informacje na ten
temat można uzyskać u poszczegόlnych organizatorόw ferii, jak rόwnież w oddziale administracji
urzędu ds. młodzieży miasta Frechen pod numerem telefonu: 02234/501-247.
Детям из малообеспеченных семей предоставляется возможность принять
участие в предлагаемых летних каникулярных мероприятиях , получив
социальную поддержку от Комитета по делам молодежи города Frechen.
Необходмую информацию вы сможете найти на выставочных стендах Комитета или по
телефону 02234/501-247.
Maddi durumlari iyi olmayan ailelerin cocuklarida tatil etkinliklerine katilabilmeleri
icin, burada sunulan etkinlikler cercevesinde Jugendamt Frechen araciliyla para
yardimi almalari mümkündür. Konu hakkinda bilgi edinmek icin tatil etkinliklerini
düzenleyen kuruluslara veya Jugendamt Frechen in yönetim subesine bu telefon
numarasi 02234/501-247 altinda danisabilirsiniz.
Το τμήμα νεολαίας (Jugendamt) του Δήμου της πόλης Frechen, δίνει τη δυνατότητα σε
παιδιά οικονομικά ασθενέστερων οικογενειών, να πάρουν μέρος στο πρόγραμμα
διακοπών που πρστείνει με ειδικά επιδόματα. Πληροφορίες σχετικά με το πρόγραμμα
μπορείτε να πάρετε από τον υπεύθυνο διοργανωτή του καθε προγράμματος, όπως και
από το τμήμα διοίκησης νεολαίας (Jugendamt) του Δήμου Frechen στο τηλέφωνο 02234/501-247
10
11
Anbieter
Evangelisches Kinder- und
Jugendzentrum JoJo
SJD - Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Maßnahme
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Motto/
Programm
„Osterlollipop“Ausflüge innerhalb und
außerhalb von Frechen, Kreativ-,
Spiel- und Bewegungsangebote,
Entspannungseinheiten,
Gruppenspiele
Abenteuer erleben, Spielen,
Basteln, Tanzen, Singen,
Klettern, Toben, Musizieren
u.v.m.
Zeit
30.03. – 02.04.2015
9.00 – 16.30 Uhr
30.03. – 02.04.2015
9.00 – 16.30 Uhr
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- €
Ev. Kinder- und Jugendzentrum
„JoJo“,
Alte Straße 214
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 8,- €
Mehrzweckhalle
Frechen-Habbelrath,
Klosterstraße
Alter
6 bis 12 Jahre
Schuleintrittsalter bis 12 Jahre
Preis
60,- €
56,- €
Infos und
Anmeldung
Ev. Kinder- und
Jugendzentrum „JoJo“
Jacqueline Hartwich,
Carina Reyl
Alte Straße 214, 50226 Frechen
Tel. 54506, Fax 951509
E-Mail:
info@jojo-frechen.de
Internet:
www.jojo-frechen.de
SJD – Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Achim Brauer
Dr.-Tusch-Straße 4
50226 Frechen
Tel. 56095, Fax 55741
E-Mail:
falkenerftkreis@t-online.de
Internet:
www.falkenerftkreis.de
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort
Sonstiges
behindertengerecht
behindertengerecht
Frühbetreuung
Ort
12
Anbieter
Sozialraumteam Frechen
(Caritas/Stadt Frechen)
Maßnahme
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Oster-Äktion auf dem
Abenteuerspielplatz
Bunte Mischung aus kreativen
Angeboten, sportlichen Aktivitäten,
Turnieren, Ausflügen und vielem
vielem mehr…
Zeit
30.03.-02.04.2015
07.04.-10.04.2015
09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
07.04. – 10.04.2015
9.00 bis 16.30 Uhr
Frühbetreuung
tägl. ab 07.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- €
tägl. ab 07.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- €
Ort
Abenteuerspielplatz
Habbelrath
Alter
6 bis 12 Jahre
6 bis 12 Jahre
Preis
35,- €
60,-€
Infos und
Anmeldung
Städtischer Abenteuerspielplatz
Herbertskaul
Sabine Zons, Robert Brand
Tel. 274727
E-Mail:
abenteuerspielplatz@netcologne.de
Internet: www.abenteuerspielplatzfrechen.de
- persönliche und verbindliche
Anmeldung auf dem
Abenteuerspielplatz,
Teilnehmerbeitrag wird bei
Anmeldung fällig.
Kinder- und Jugendzentrum
Habbeltown
JuZe Habbeltown
Roman Friedrich
Klosterstr.1-3
50226 Frechen-Habbelrath
Tel.: 200453
Fax: 200454
E-Mail: JuzHabbeltown@internationalerbund.de
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort
Sonstiges
behindertengerecht
(bei Anmeldung bitte Rücksprache
mit dem pädagogischen Team halten)
behindertengerecht,
bitte wettergerechte Kleidung
mitbringen
13
Anbieter
OKJA Königsdorf/
Ev. Christusgemeinde Brauweiler-Königsdorf
Maßnahme
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Natur, Sport und Spiel
Zeit
07.04. – 10.04.2015
09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Frühbetreuung
tägl. ab 07.30 Uhr gegen einen Aufpreis von 10 €
Ort
Evangelisches Gemeindehaus
Alter
Schuleintrittsalter bis 12 Jahre
Preis
60,- €
Infos und
Anmeldung
Evangelisches Gemeindehaus Königsdorf
Jasmina Weinmann
Pfeilstraße 40
Tel.: 01573/0309865
E-Mail: okja-koenigsdorf@web.de
Internet: www.okja-koenigsdorf.de
Anmeldungen bitte per Mail anfordern, ausfüllen und an o.g. E-MailAdresse senden. Der TN-Beitrag wird sofort fällig.
Anmeldestart
ab sofort
Bitte wetterfeste Kleidung und Sportkleidung mitbringen.
Behindertengerecht, bei Anmeldung bitte Rücksprache mit dem
pädagogischen Team halten.
Sonstiges
14
Lebenshilfe im Rhein-ErftKreis e.V.
Ferienfreizeit für Menschen
mit Handicap
Städtetour mit Umland, TeamOlympiade, Spiel und Spaß.
Schnupperwochenende auf Hof
Hagdorn
Zeit
30.03. – 02.04.2015
10.04. – 12.04.2015
Ort
Duisburg
Hagdorn
Unterbringung
Jugendherberge
Jugendhof
Alter
7 bis 30 Jahre
8 bis 14 Jahre
Preis
443,- €
40,- €
Anbieter
Maßnahme
Motto/
Programm
Infos und
Anmeldung
Anmeldestart
Sonstiges
Kinderferienwerk e.V.
Schnupperwochenende
Lebenshilfe im Rhein-Erft-Kreis
e.V.
Kinderferienwerk e.V.
Desdorfer Str. 10
Von-Hasewinkel-Weg 61
50189 Elsdorf
50226 Frechen
Tel.: 02274/4707
Ansprechpartner: Herr Gotzens
Fax: 02274/706437
Tel.: 271754
E-Mail: fud@lebenshilfeE-Mail: GotzensRichard@aol.com
erftkreis.de
Internet:
Internet:
www.kinderferienwerk.de
www.lebenshilfe-erftkreis.de
ab sofort
ab sofort
Maßnahme ist für Kinder und
junge Erwachsene mit geistig &
mehrfach Behinderung
gedacht, auch für Rollifahrer
geeignet. Nach Rücksprache
Einzelbetreuung möglich.
15
-
Anbieter
KERAMION
Maßnahme
Tagesveranstaltung
Der Keramik-Osterhase
- jedes Kind darf seinen
Osterhasen töpfern
Motto/
- für Kinder und ihre
Programm
Eltern
Zeit
Montag,
30.03.2015 &
Donnerstag,
02.04.2015
14 – 16.30 Uhr
Expedition ins
Reich der Tiere
- jedes Kind
töpfert sein
Lieblingstier
- für Kinder und
ihre Eltern
Dienstag,
31.03.2015
14 – 16.30 Uhr
.. alle Vögel sind
Es war einmal…schon da
Märchenfiguren
- jedes Kind gestaltet
- jedes Kind gestaltet
seinen eigenen
seine
Vogel, ein Nest oder
Lieblingsmärcheneine Vogeltränke
figur aus Ton
aus Ton
- für Kinder und ihre
- für Kinder und ihre
Eltern
Eltern
Mittwoch,
01.04.2015
14 – 16.30 Uhr
Ort
KERAMION
Alter
ab 6 Jahre
Preis
17,50 € pro Kind
20,- € pro Erwachsener
inkl. Material und Brenngebühren
Dienstag,
07.04.2015
14 – 16.00 Uhr
14,- € pro Kind
16,- € pro
Erwachsener
inkl. Material und
Brenngebühren
Infos und
Anmeldun
g
KERAMION
Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Tel. 697690 / Fax 6976920
E-Mail: info@keramion.de
Internet: www.keramion.de
Die Veranstaltungen finden ab einer Teilnehmerzahl von mindestens sechs
Kindern/Erwachsenen statt.
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
- behindertengerecht
Für die Pause kann eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken mitgebracht werden.
ACHTUNG!
Für diese Maßnahmen können keine Sonderzuschüsse
durch das Jugendamt Frechen gezahlt werden!
16
Anbieter
KERAMION
Maßnahme
Tagesveranstaltung
Motto/
Programm
Zeit
Dein Garten auf der
Fensterbank
- jedes Kind darf sein
eigenes Kressebeet für zu
Hause anlegen
- für Kinder und ihre Eltern
Mittwoch, 08.04.2015
14 – 16.00 Uhr
Guter Geist aus dem
Nicht zum Verzehr
Garten
geeignet!
-jedes Kind darf seinen
- ob Hotdog oder Cupcake,
eigenen Gartenzwerg aus
gestalte Dein buntes
Ton gestalten
Schaugericht
-für Kinder und ihre Eltern - für Kinder und ihre Eltern
Donnerstag, 09.04.2015
10 – 12.00 Uhr
Ort
KERAMION
Alter
ab 6 Jahre
Preis
Infos und
Anmeldung
Freitag, 10.04.2015
10 – 12.00 Uhr
14,- € pro Kind
16,- € pro Erwachsener
inkl. Material und Brenngebühren
KERAMION
Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Tel. 697690 / Fax 6976920
E-Mail: info@keramion.de
Internet: www.keramion.de
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
Für die Pause kann eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken mitgebracht werden.
Die Veranstaltungen finden jeweils ab einer Teilnehmerzahl von mindestens sechs
Kindern/Erwachsenen statt.
ACHTUNG!
Für diese Maßnahmen können keine Sonderzuschüsse
durch das Jugendamt Frechen gezahlt werden!
17
18
Anbieter
Deutscher Kinderschutzbund OV
Frechen e.V.
Kinder- und Jugendzentrum
Habbeltown
Maßnahme
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Zeit
Frühbetreuung
Bunte Mischung aus kreativen
Angeboten, sportlichen
Geschichten, Spiele und Ausflüge
Aktivitäten, Turnieren, Ausflügen
und vielem vielem mehr
29.06. – 03.07.2015
29.06. – 03.07.2015
06.07. – 10.07.2015
06.07. – 10.07.2015
13.07. – 17.07.2015
13.07. – 17.07.2015
20.07.-24.07.2014
8.00 bis 16.30 Uhr
9.00 bis 16.30 Uhr
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
tägl. ab 07.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- € pro Woche
Aufpreis von 10,- €
Ort
in den Räumen des DKSB,
Zum Kuckental 7
Habbelrath
Alter
6 bis 10 Jahre
6 bis 12 Jahre
Preis
50,- € pro Woche
60,- € pro Woche
Infos und
Anmeldung
Deutscher Kinderschutzbund
Ortsverband Frechen e.V.
Zum Kuckental 7, 50226 Frechen
Tel.: 53399
Fax: 270263
E-Mail: info@kinderschutzbundfrechen.de
Internet: www.kinderschutzbundfrechen.de
Anmeldung während der
Bürozeiten Di und Do von 9:00 bis
11:00 Uhr
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort
Sonstiges
Im Vorfeld findet ein
Elternabend statt!
behindertengerecht,
bitte wettergerechte Kleidung
mitbringen
19
JuZe Habbeltown
Roman Friedrich
Klosterstr.1-3
50226 Frechen-Habbelrath
Tel.: 200453
Fax: 200454
E-Mail: JuzHabbeltown@internationalerbund.de
Anbieter
Maßnahme
Motto/
Programm
Zeit
Sozialraumteam Frechen (Caritas/Stadt Frechen)
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Kinder - Abenteuerstadt
Sommer - Äktion auf dem
Abenteuerspielplatz
29.06. – 03.07.2015
06.07. – 10.07.2015
09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
27.07. – 31.07.2015
03.08. – 07.08.2015
09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Frühbetreuung
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen Aufpreis von 10,- € pro Woche
Ort
Abenteuerspielplatz
Herbertskaul
Alter
6 bis 12 Jahre
Preis
40,- € pro Woche
Infos und
Anmeldung
Städtischer Abenteuerspielplatz Herbertskaul
Sabine Zons, Robert Brand
Tel. 274727
E-Mail: abenteuerspielplatz@netcologne.de
Internet: www.abenteuerspielplatz-frechen.de
- persönliche und verbindliche Anmeldung auf dem
Abenteuerspielplatz,
Teilnehmerbeitrag wird bei Anmeldung fällig –
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
behindertengerecht
(bei Anmeldung bitte Rücksprache mit dem pädagogischen Team
halten)
20
Anbieter
Maßnahme
Motto/
Programm
Zeit
Frühbetreuung
Kinderferienwerk e.V.
Evangelische Kinder- und
Jugendzentrum JoJo
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Basteln, Schwimmen,
Fahrradwettbewerb mit der
Polizei, Stadtspiel, Grillen, 3
Ausflüge, uvm.
„Sommerlollipop“mehrere Ausflüge innerhalb und
außerhalb von Frechen, eine
Übernachtung, verschiedene
Kreativ-, Spiel- und
Bewegungsangebote,
Entspannungseinheiten,
Gruppenspiele
13.07.-17.07.2015
20.07.-24.07.2015
09.00 bis 16.30 Uhr
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- € pro Woche
27.07. - 07.08.2015
9.00 – 16.30 Uhr
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- € pro Woche
Ev. Kinder- und
Jugendzentrum „JoJo“,
Alte Straße 214
Ort
Frechen
Alter
6 bis 12 Jahre
6 bis 12 Jahre
Preis
60,- € pro Woche
100,- € für zwei Wochen
Infos und
Anmeldung
Anmeldestart
Sonstiges
Infos:
Kinderferienwerk e.V.
Richard Gotzens
Von-Hasewinkel-Weg 61
50226 Frechen
Tel. 271754
E-Mail: GotzensRichard@aol.com
Internet:
www.kinderferienwerk.com
ab 20.01.2015 jeden Dienstag von
17-18 Uhr
in der Tagesstätte der AWO
Frechen,
Dr.-Tusch-Straße 11
(Musikschule)
Elternversammlung im Vorfeld.
21
Ev. Kinder- und
Jugendzentrum „JoJo“
Jacqueline Hartwich,
Carina Reyl
Alte Straße 214
50226 Frechen
Tel. 54506, Fax 951509
E-Mail: info@jojo-frechen.de
Internet: www.jojo-frechen.de
Ab sofort
behindertengerecht
Anbieter
Maßnahme
Motto/
Programm
Zeit
Frühbetreuung
Ort
Alter
Preis
Infos und
Anmeldung
Anmeldestart
Sonstiges
SJD - Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Erholung plus 1
Stadtranderholung
Abenteuer erleben, Spielen, Basteln, Tanzen, Singen, Klettern, Toben,
Musizieren, uvm
27.07. – 31.07.2015
03.08. – 07.08.2015
9.00 – 17.00 Uhr
10.08.2015
9.00 - 17.00 Uhr
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
ab 7.30 Uhr gegen einen Aufpreis von
Aufpreis von 10,- € pro Woche
2,- €
Mehrzweckhalle
Frechen-Habbelrath,
Klosterstraße
Schuleintrittsalter bis 12 Jahre
4 bis 12 Jahre
70,- € pro Woche
14,- €
SJD – Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Achim Brauer
Dr.-Tusch-Straße 4
50226 Frechen
Tel. 56095, Fax 55741
E-Mail:
falkenerftkreis@t-online.de
Internet: www.falkenerftkreis.de
ab sofort
behindertengerecht
22
Anbieter
OKJA Königsdorf/
Ev. Christusgemeinde Brauweiler-Königsdorf
Maßnahme
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Natur, Sport und Spiel
Frühbetreuung
27.07.-31.07.2015
03.08.-07.08.2015
09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen Aufpreis von 10,-€ pro Woche
Ort
Königsdorf
Alter
Schuleintrittsalter bis 12 Jahre
Preis
65,-€ pro Woche
Infos und
Anmeldung
Evangelisches Gemeindehaus Königsdorf
Jasmina Weinmann
Pfeilstraße 40
Tel.: 01573/0309865
E-Mail: okja-koenigsdorf@web.de
Internet: www.okja-koenigsdorf.de
Anmeldungen bitte per Mail anfordern, ausfüllen und an o.g. E-MailAdresse senden. Der TN-Beitrag wird sofort fällig.
Anmeldestart
ab sofort
Zeit
Sonstiges
Bitte wetterfeste Kleidung und Sportkleidung mitbringen.
Behindertengerecht, bei Anmeldung bitte Rücksprache mit dem
pädagogischen Team halten.
23
Anbieter
Maßnahme
Motto/
Programm
Zeit
Frühbetreuung
Ort
Music4everybody! e.V.
Minimusical „Traumgeschichten“
Feen und Elfen tanzen durch den romantischen Garten der alten
Jugendstilvilla. Trolle bringen das Kellergewölbe zum Beben. Wir
arbeiten in vier Schwerpunkten Tanz/Gesang und
Bühnenbild/Schauspiel. Jedes Kind kann sich eine der beiden
Kombinationen aussuchen. Bühnenprofis erarbeiten mit den Kindern
ein kleines Musical pro Woche und führen dieses am Freitag um 15
Uhr vor Eltern und Freunden auf.
29.06. – 03.07.2015
06.07. – 10.07.2015
09.00 – 16.00 Uhr
Villa Musica,
Rudolfstraße 141
Alter
4 bis 10 Jahre
Preis
150,- € pro Woche
Die Gruppe Bühnenbild/Schauspiel benötigt noch Material zur
Erstellung des Bühnenbildes. Der Beitrag wird - je nach
Gruppenstärke zwischen 5-10 € liegen.
Infos und
Anmeldung
Music4everybody! e.V.
Stephi Siebert
Villa Musica
Rudolfstraße 141
50226 Frechen
Tel. 4300230 / Fax 994792
E-Mail: stephi@music4everybody.com
Internet: www.music4everybody.com
Anmeldestart
Ab sofort! Bitte zeitnah anmelden!
Sonstiges
Catering von der Ringlok-Lounge (auch vegetarisch/kein
Schweinefleisch/Produkte aus biologischem Anbau/Haltung)
24
Anbieter
SJD - Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Evangelische Jugend Frechen
Maßnahme
Kinder- und Jugendzeltlager
Jugendfreizeit
Motto/
Programm
Kreativworkshops, Werken mit
Holz, Musikabende, sportliche
Aktionen, Ausflüge, Kutterfahrt,
Museum, Wattwanderung,
Radtour u.v.m.
Ausflüge nach Barcelona,
Kennenlernen der näheren
Umgebung, Kulturelle Ausflüge,
Gruppenabende, Sport- und
Kreativangebote, Strandspiele
Zeit
26.06. – 12.07.2015
30.06. - 13.07.2015
Ort
Nieblum auf Föhr
Caldetas, Costa Brava, Spanien
Unterbringung
Falken-Zeltplatz
Selbstversorgerhaus in
Strandnähe
Alter
8 bis 12 Jahre
13 bis 15 Jahre
12 bis 17 Jahre
Preis
525,- €,
für auswärtige Teilnehmer
zusätzlich 65,- €
534,- €
Infos und
Anmeldung
SJD – Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Achim Brauer
Dr.-Tusch-Straße 4
50226 Frechen
Tel. 56095, Fax 55741
E-Mail: falkenerftkreis@tonline.de
Internet: www.falkenerftkreis.de
Ev. Kinder- und Jugendzentrum
„JoJo“
Jacqueline Hartwich,
Carina Reyl
Alte Straße 214
50226 Frechen
Tel. 54506, Fax 951509
E-Mail:
info@jojo-frechen.de
Internet: www.jojo-frechen.de
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort
Sonstiges
behindertengerecht
-
25
Anbieter
Katholischer Kirchengemeindeverband Frechen
Maßnahme
Jugendcamp
Sommerlager
Motto/
Programm
Zwei Wochen voller Spaß und
Spannung am Rande der
Bundesrepublik – im
Jugendcamp am Plätlinsee
Jede Menge Spiel, Spaß und Sport
sowie Ausflüge in der Umgebung
Zeit
29.06. – 11.07.2015
25.07. - 08.08.2015
Ort
Plätlinsee
(Mecklenburgische Seenplatte)
Fynshav/Dänemark
Unterbringung
Bungalow am See
Selbstversorgerhaus
Alter
8 bis 14 Jahre
8 bis 15 Jahre
Preis
360,- €
400,- €,
ab dem zweiten Kind 360,-€
Infos und
Anmeldung
Anmeldestart
Sonstiges
Katholischer
Kirchengemeindeverband
Frechen
Kölner Straße 3
50226 Frechen
www.ferien-frechen.de
Ansprechpartner:
Dennis Welter
Breite Str. 47
50226 Frechen
Tel. 0171-4996322
E-Mail: info@ferien-frechen.de
ab sofort
Weitere Infos gibt es auf der
Homepage oder bei Facebook.
26
Katholischer
Kirchengemeindeverband Frechen
Kölner Straße 3
50226 Frechen
www.kirche-in-frechen.de
Ansprechpartnerin:
Michaela Nagel
Kirschhecke 8
50226 Frechen
Tel. 0178-8535312
E-Mail: mn1407@web.de
ab sofort bei Michaela Nagel
Die Verpflegung erfolgt durch ein
eingespieltes Kochteam.
Lebenshilfe im Rhein-ErftKreis e.V.
Anbieter
Kinderferienwerk e.V.
Maßnahme
Freizeit auf Hof Hagdorn
Motto/
Programm
Spielscheune, Stadtspiel,
Reiten, Nachtwanderung,
Schwimmen, uvm
Zeit
27.06. – 11.07.2015
02.08. – 08.08.2015
Ort
Hof Hagdorn
Heimbach-Hasenfeld
Unterbringung
Jugendhof
Zelt, Gästehaus
Alter
8 bis 14 Jahre
7 bis 30 Jahre
Preis
355,- €
Infos und
Anmeldung
Infos:
Kinderferienwerk e.V.
Richard Gotzens
Von-Hasewinkel-Weg 61
50226 Frechen
Tel. 271754
E-Mail: ferienwerkev@aol.com
Anmeldung:
Internet:
www.kinderferienwerk.com
556,- € Camp
627,- € Gästehaus
Lebenshilfe im Rhein-ErftKreis e.V.
Jörg Kerschgens
Desdorfer Str. 10
50189 Elsdorf
Tel.: 02274/4707, Fax:
02274/706437
E-Mail: fud@lebenshilfeerftkreis.de
Internet:
www.lebenshilfe-erftkreis.de
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort
Sonstiges
- Elternversammlung im
Vorfeld.
- Buchung nur einer Woche
möglich.
27
Ferienfreizeit für Menschen
mit Handicap
Kanutour, Lagerfeuer im Tipi,
Grillen, Schwimmen, Singen,
Bogenschießen,
Entdeckertouren (z.B. Museen,
Bergwerk)
Maßnahme ist für Kinder und
junge Erwachsene mit geistig &
mehrfach Behinderung
gedacht, auch für Rollifahrer
(Zeltplatz bedingt) geeignet.
Nach Rücksprache
Einzelbetreuung möglich.
Anbieter
Programm
Zeit
Frühbetreuung
Unterbringung
Ort
Alter
Preis
Infos und
Anmeldung
Anmeldestart
VFR Bachem 1932 e.V.
DLRG Ortsgruppe Frechen e.V.
Fußball-Aktivitäten,
Tischtennis- und Kicker
Turniere, Gruppen- und
Spieleaktionen,
gemeinsames Mittagessen,
Abschlussturnier mit
Siegerehrung, großes
Abschlussgrillen mit Eltern
und Geschwisterkindern
29.06. - 03.07.2015
10.00 – 16.00 Uhr
tägl. ab 8 Uhr
Lindenbuschweg 103,
Frechen-Bachem
8 bis 14 Jahre
ca. 110,- € bis 120,- €
(inklusive Mittagessen),
Geschwisterermäßigung
möglich
VfR Bachem
Ansprechpartner:
M. Brücken
auf der Homepage des VfR
Bachem:
www.vfr-bachem.de
E-Mail: buero@vfrbachem.de
ab Mai 2015
-
Fahrt mit dem Segelboot
"Beantra" auf dem Ijsselmeer
von/nach Lemmer ggf. über
Texel; Bedienen der Segel und
Leinen nach Anleitung durch die
Crew; Freizeit mit Spielen,
gemeinsamen Kochen, Ausflügen
an Land, ggf. Trockenfallen im
Watt und Schwimmen im Meer
28.06. – 03.07.2015
Infos zur Uhrzeit folgen!
an Bord, 2-3er Zimmer
Sonstiges
ACHTUNG!
Für diese Maßnahme kann kein Sonderzuschuss
durch das Jugendamt Frechen gezahlt werden!
28
Lemmer/Holland, Ijsselmeer
ab 13 Jahre
350,- €
(für Mitglieder der OG Frechen
225,- €)
DLRG Ortsgruppe Frechen e.V.
Ansprechpartner: Ingo Kohlgraf
Tel.: 273331 Fax: 273331
E-Mail: jugend@frechen.dlrg.de
Internet:
www.frechen.dlrg.de/jugend/
fahrten-freizeiten.html
ab 01.04.2015
siehe Teilnahmebedingungen auf
der Ausschreibung, Teilnehmen
am Vortreffen notwendig,
Elektronikgeräte sind nicht
versichert, Nachweis der
Schwimmfähigkeit gewünscht,
es findet ein Vortreffen zum
gemeinsamen Kennenlernen statt
Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen/Mobile Jugendarbeit in
Frechen
In Frechen gibt es sechs Offenen Kinder- und Jugendeinrichtungen /die Mobile
Jugendarbeit Frechen die ganzjährig die Türen des Offenen Freizeitbereichs für
alle Frechener Kinder und Jugendliche öffnen sowie kunterbunte Programme mit
vielfältigen Aktionen und Ausflügen für verschiedene Altersgruppen anbieten.
Weitere Informationen gibt es direkt in den Einrichtungen unter den unten
angegeben Kontakten.
Ev. Kinder- und Jugendzentrum „JoJo“ Ev. Kinder- und Jugendzentrum „OKJA“
Alte Straße 214
Pfeilstraße 40
50226 Frechen
50226 Frechen
Tel. 02234/54506
Tel.: 01573/0309865
E-Mail: info@jojo-frechen.de
okja-koenigsdorf@web.de
Internet: www.jojo-frechen.de
Internet: www.okja-koenigsdorf.de
Städtischer Abenteuerspielplatz
Kinder- und Jugendzentrum
Herbertskaul
„Habbeltown“
Am Sportpark Herbertskaul
Klosterstraße 1-3
50226 Frechen
50226 Frechen
Tel. 02234/274727
Tel. 02234/200453
E-Mail:
E-Mail:
abenteuerspielplatz@netcologne.de
juz-habbeltown@
Internet: www.abenteuerspielplatzinternationaler-bund.de
frechen.de
Mobile Jugendarbeit Frechen
Städtisches Kinder- und Jugendzentrum
des Caritasverbandes für den
DELUXE
Rhein-Erft-Kreis e.V.
Zum Kuckental 7
Zum Kuckental 7
50226 Frechen
50226 Frechen
Tel. 02234/996037
Mobil 0172/2434789
E-Mail: deluxe-frechen@netcologne.de
E-Mail:
Internet: www.deluxe-frechen.de
schwandorf@caritas-rhein-erft.de
29
30
Anbieter
DPSG Stamm Hildebold
Königsdorf
Evangelisches Kinder- und
Jugendzentrum JoJo
Maßnahme
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Zeit
„Herbstlollipop“ –
Wir haben jedes Jahr ein
Mehrere Ausflüge innerhalb und
Motto, zu dem wir basteln,
außerhalb von Frechen,
spielen, draußen toben und ganz
verschiedene Kreativ-, Spielviel Spaß haben!
und Bewegungsangebote,
Entspannungseinheiten,
Gruppenspiele
05.10. – 09.10.2015
05.10. – 09.10.2015
9.00 – 17.00 Uhr
9.00 - 16.30 Uhr
Frühbetreuung
tägl. ab 07.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,-€
Ort
Frechen-Königsdorf
Alter
6 bis 10 Jahre
6 bis 12 Jahre
Preis
55,- €
50,- €
DPSG Stamm Hildebold
Königsdorf
Aachener Straße 564
50226 Frechen
Ansprechpartner: Melanie und
Infos und
Nadja Bertsch
Anmeldung
Tel.: 63986
E-Mail:
stadtranderholung.pfadfinder@
gmail.com
Internet: www.dpsgkoenigsdorf.de
ab 01.05.2015
Anmeldestart
Sonstiges
31
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- €
Ev. Kinder- und
Jugendzentrum „JoJo“,
Alte Straße 214
Ev. Kinder- und
Jugendzentrum „JoJo“
Jacqueline Hartwich,
Carina Reyl
Alte Straße 214
50226 Frechen
Tel. 54506
Fax 951509
E-Mail:
info@jojo-frechen.de
Internet: www.jojo-frechen.de
ab sofort
behindertengerecht
Anbieter
Deutscher Kinderschutzbund
Ortsverband Frechen e.V.
Kinder- und Jugendzentrum
Habbeltown
Maßnahme
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Geschichten, Spiele
und Ausflüge
Stadtranderholung
Bunte Mischung aus kreativen
Angeboten, sportlichen Aktivitäten,
Turnieren, Ausflügen und vielem
vielem mehr…
Zeit
05.10. – 09.10.2015
8.00 – 16.30 Uhr
05.10. – 09.10.2015
9.00 – 16.30 Uhr
Frühbetreuung
nach Absprache möglich
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- €
Ort
in den Räumen des DKSB,
Zum Kuckental 7
Habbelrath
Alter
6 bis 10 Jahre
6 bis 12 Jahre
Preis
50,- €
60,- €
Infos und
Anmeldung
Deutscher Kinderschutzbund
Ortsverband Frechen e.V.
Zum Kuckental 7, 50226 Frechen
Tel.: 53399 Fax: 270263
E-Mail: info@kinderschutzbundfrechen.de
Internet: www.kinderschutzbundfrechen.de
Anmeldung während der
Bürozeiten Di und Do von 9.00 bis
11.00 Uhr
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort
Sonstiges
Im Vorfeld findet ein
Elternabend statt!
behindertengerecht,
bitte wettergerechte Kleidung
mitbringen
32
JuZe Habbeltown, Klosterstr.1-3,
50226 Frechen Habbelrath
Ansprechpartner: Herr Friedrich
Tel.: 200453
Fax: 200454
E-Mail: JuzHabbeltown@internationalerbund.de
Anbieter
Sozialraumteam Frechen
(Caritas/Stadt Frechen)
OKJA Königsdorf/
Ev. Christusgemeinde
Brauweiler-Königsdorf
Maßnahme
Stadtranderholung
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Herbst – Äktion auf dem
Abenteuerspielplatz
Natur, Sport und Spiel
Zeit
05.10. – 09.10.2015
12.10. – 16.10.2015
9.00 – 16.30 Uhr
12.10. – 16.10.2015
9.00 – 16.30 Uhr
Frühbetreuung
Ort
Alter
Preis
Infos und
Anmeldung
Anmeldestart
Sonstiges
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,- €
Abenteuerspielplatz
Herbertskaul
6 bis 12 Jahre
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen
Aufpreis von 10,-€ pro Woche
Frechen-Königsdorf
ab Schuleintrittsalter bis 12
Jahre
65,- €
40,- €
Städtischer Abenteuerspielplatz
Herbertskaul
Evangelisches Gemeindehaus
Sabine Zons, Robert Brand
Königsdorf
Tel. 274727
Jasmina Weinmann
E-Mail:
Pfeilstraße 40
abenteuerspielplatz@
Tel.: 01573/0309865
netcologne.de
E-Mail: okjaInternet:
koenigsdorf@web.de
www.abenteuerspielplatzInternet: www.okjafrechen.de
koenigsdorf.de
- persönliche und verbindliche
Anmeldungen bitte per Mail
Anmeldung auf dem
anfordern, ausfüllen und an o.g.
Abenteuerspielplatz,
E-Mail-Adresse senden. Der TNTeilnehmerbeitrag wird bei
Beitrag wird sofort fällig.
Anmeldung fällig ab 02.06.2015
ab sofort
behindertengerecht
(bei Anmeldung bitte
Rücksprache
mit dem pädagogischen Team
halten)
33
Bitte wetterfeste Kleidung und
Sportkleidung mitbringen.
Behindertengerecht, bei
Anmeldung bitte Rücksprache
mit dem pädagogischen Team
halten
Anbieter
SJD - Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Maßnahme
Stadtranderholung
Motto/
Programm
Abenteuer erleben, Spielen, Basteln, Tanzen, Singen, Klettern,
Toben, Musizieren, uvm
Zeit
12.10. - 16.10.2015
9.00 – 16.30 Uhr
Frühbetreuung
täglich ab 7.30 Uhr gegen einen Aufpreis von 10,- € pro Woche
Ort
Alter
Preis
Infos und
Anmeldung
Mehrzweckhalle
Frechen-Habbelrath,
Klosterstraße
Schuleintrittsalter bis 12 Jahre
70,- €
SJD – Die Falken
KV Rhein-Erft-Kreis
Achim Brauer
Dr.-Tusch-Straße 4
50226 Frechen
Tel. 56095, Fax 55741
E-Mail:
falkenerftkreis@t-online.de
Internet:
www.falkenerftkreis.de
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
behindertengerecht
34
Anbieter
Maßnahme
Motto/
Programm
Kinderferienwerk e.V.
Lebenshilfe
im Rhein-Erft-Kreis e.V.
Ferienfreizeit für Menschen mit
Handicap
Stadt, Natur & Nachbarn erleben,
Archäologischer Park Xanten,
Spielscheune, Stadtspiel, Reiten,
Römer Museum, Floßbau,
Nachtwanderung, Schwimmen, uvm
Hochseilgarten, Grillabend,
Stadtrallye, Kanufahrt
Freizeit auf Hof Hagdorn
Zeit
03.10. – 17.10.2015
04.10. - 10.10.2015
Ort
Hof Hagdorn
Xanten
Unterbringung
Jugendhof
Jugendherberge
Alter
8 – 14 Jahre
7 - 30 Jahren
Preis
355,- €
656,- €
Infos und
Anmeldung
Infos:
Kinderferienwerk e.V.
Richard Gotzens
Von-Hasewinkel-Weg 61
50226 Frechen
Tel. 271754
E-Mail: ferienwerkev@aol.com
Anmeldung:
Internet:
www.kinderferienwerk.com
Lebenshilfe im
Rhein-Erft-Kreis e.V.
Desdorfer Straße 10
50189 Elsdorf
Tel. 02274-4707
E-Mail:
fud@lebenshilfe-erftkreis.de
Internet:
www.lebenshilfe-erftkreis.de
Anmeldestart
ab sofort
ab sofort bis zum 31.03.2015
Sonstiges
- Elternversammlung im Vorfeld.
- Es kann auch nur eine Woche
gebucht werden.
35
Maßnahme ist für Kinder und
junge Erwachsene mit geistig &
mehrfach Behinderung gedacht,
auch für Rollifahrer geeignet.
Nach Rücksprache
Einzelbetreuung möglich.
Anbieter
KERAMION
Maßnahme
Tagesveranstaltung
Motto/
Programm
Ob Pilze, Eulen, Ein
Vogelhaus oder
Blätterwindspiel
- genieße die goldene
Jahreszeit mit selbst
getöpferter
Herbstdeko
- für Kinder und ihre
Eltern
Zeit
Montag, 05.10.2015
11.30 – 13.30 Uhr
Aus Wülsten und
Monster Party
Kringeln entstehen die
- gestalte deine
schönsten Dinge
Gruselfigur für ein
- erprobe diese Technik
schauriges Halloween
für raffinierte
- für Kinder und ihre
Schalen und so gut wie
Eltern
alles andere
- für Kinder und ihre
Eltern
Dienstag, 06.10.2015
10 – 12.00 Uhr
Ort
KERAMION
Bonnstraße 12
Alter
ab 6 Jahre
Preis
Infos und
Anmeldung
Mittwoch, 07.10.2015
10 – 12.00 Uhr
14,- € pro Kind
16,- € pro Erwachsener
inkl. Material und Brenngebühren
KERAMION
Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Tel. 697690 / Fax 6976920
E-Mail: info@keramion.de, Internet: www.keramion.de
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
Für die Pause kann eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken mitgebracht
werden. Die Veranstaltungen finden jeweils ab einer Teilnehmerzahl von
mindestens sechs Kindern statt.
ACHTUNG!
Für diese Maßnahmen können keine Sonderzuschüsse
durch das Jugendamt Frechen gezahlt werden!
36
Anbieter
KERAMION
Maßnahme
Tagesveranstaltung
Motto/
Programm
Zeit
Wenn das Picasso
sähe
- töpfere deine
Augen, Nase und
Mund und setze sie
zu einem schrägen
Selbstportrait
zusammen
- für Kinder und ihre
Eltern
Donnerstag,
08.10.2015
10 – 12.00 Uhr
Weihnachtsteller
ganz individuell
bemalen
- ein schöner Ort für
die besten
Plätzchen
- für Kinder und ihre
Eltern
Freitag,
09.10.2015
10 – 12.00 Uhr
Was raschelt da
unter dem Laub?
- gestalte Igel,
Schnecken oder
Pilze aus Ton
- für Kinder und
ihre Eltern
Montag,
12.10.2015
14.30 – 16.30 Uhr
Ort
KERAMION
Bonnstraße 12
Alter
ab 6 Jahre
Preis
Infos und
Anmeldung
Happy Halloween
- gestalte einen
grinsenden Kürbis
oder ein
lachendes
Monster aus Ton
- für Kinder und
ihre Eltern
Dienstag,
13.10.2015 &
Donnerstag,
15.10.2015
14.30 – 16.30 Uhr
14,- € pro Kind
16,- € pro Erwachsener
inkl. Material und Brenngebühren
KERAMION
Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Tel. 697690 / Fax 6976920
E-Mail: info@keramion.de
Internet: www.keramion.de
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
Für die Pause kann eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken mitgebracht werden. Die
Veranstaltungen finden jeweils ab einer Teilnehmerzahl von mindestens sechs
Kindern/Erwachsenen statt.
ACHTUNG!
Für diese Maßnahmen können keine Sonderzuschüsse
durch das Jugendamt Frechen gezahlt werden!
37
Anbieter
KERAMION
Maßnahme
Tagesveranstaltung
Motto/
Programm
Zeit
Nemo und seine Freunde
- aus Ton entsteht eine bunte
Unterwasserwelt
-für Kinder und ihre Eltern
Apfel, Nuss und Mandelkern töpfern Klein
und Große gern
- dein Weihnachtsschmuck aus Ton
- für Kinder und ihre Eltern
Freitag,
16.10.2015
14.30 – 16.30 Uhr
Mittwoch, 14.10.2015
14.30 – 16.30 Uhr
Ort
KERAMION
Bonnstraße 12
Alter
ab 6 Jahre
Preis
Infos und
Anmeldun
g
14,- € pro Kind
16,- € pro Erwachsener
inkl. Material und Brenngebühren
KERAMION
Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Tel. 697690 / Fax 6976920
E-Mail: info@keramion.de
Internet: www.keramion.de
Anmeldestart
ab sofort
Sonstiges
Für die Pause kann eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken mitgebracht werden. Die
Veranstaltungen finden jeweils ab einer Teilnehmerzahl von mindestens sechs
Kindern/Erwachsenen statt.
ACHTUNG!
Für diese Maßnahmen können keine Sonderzuschüsse durch das Jugendamt
Frechen gezahlt werden!
38
Deutsche Pfadfinderschaft St.Georg
Stamm Hildebold Frechen-Königsdorf
Pfadfinderheim Königsdorf
Aachener Straße 564, 50226 Frechen
c/o Melanie und Nadja Bertsch, Tel. 63986
E-Mail: stadtranderholung.pfadfinder@gmail.com
Internet: www.dpsg-koenigsdorf.de
Deutscher Kinderschutzbund
Ortsverband Frechen e.V.
Zum Kuckental 7, 50226 Frechen
Tel. 53399, Fax 270263
E-Mail: info@kinderschutzbund-frechen.de
Internet: www.kinderschutzbund-frechen.de
Evangelische Jugend Frechen
c/o Ev. Kinder- und Jugendzentrum „JoJo“
Alte Straße 214, 50226 Frechen
Tel. 54506, Fax 951509
E-Mail: info@jojo-frechen.de
, Internet: www.jojo-frechen.de
Katholischer Kirchengemeindeverband Frechen
Kölner Str. 3, 50226 Frechen
Tel. 99100
E-Mail: pastoralbüro@kirche-in-frechen.de
Internet: www.ferien-frechen.de
Kinderferienwerk e.V.
c/o Richard Gotzens
Von-Hasewinkel-Weg 61, 50226 Frechen
Tel. 271754
E-Mail: ferienwerkev@aol.com, Internet: www.kinderferienwerk.com
Lebenshilfe im Rhein-Erft-Kreis e.V.
Verwaltung der Lebenshilfe im Rhein-Erft-Kreis e.V., Iris Ehlert
Desdorfer Straße 10, 50189 Elsdorf
Tel. 02274-4707, Fax 02274-706437
E-Mail: iris.ehlert@lebenshilfe-erftkreis.de
Internet: www.lebenshilfe-erftkreis.de
39
Music4everybody! e.V.
Stephi Siebert
Villa Musica
Rudolfstraße 141, 50226 Frechen
Tel. 4300230, Fax 994792
E-Mail: Stephi@music4everybody.com
Internet: www.music4everybody.com
OKJA Königsdorf
Ev. Kirchengemeinde Brauweiler-Königsdorf
Pfeilstraße 40
50226 Frechen
E-Mail: jasmina.weinmann@koemp.org
SJD – Die Falken Rhein-Erft-Kreis
Dr.-Tusch-Straße 4, 50226 Frechen
Tel. 56095, Fax 55741
E-Mail: falkenerftkreis@t-online.de, Internet: www.falkenerftkreis.de
Sozialraumteam Frechen
Städtischer Abenteuerspielplatz Herbertskaul
Am Sportpark Herbertskaul, 50226 Frechen
Tel. 274727, Fax 501440
E-Mail: abenteuerspielplatz@netcologne.de
Internet: www.abenteuerspielplatz-frechen.de
Städtisches Kinder- und Jugendzentrum Deluxe
Zum Kuckental 7, 50226 Frechen
Tel. 996037, Fax 996038
E-Mail: deluxe-frechen@netcologne.de, Internet: www.deluxe-frechen.de
Mobile Jugendarbeit Frechen des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis
Zum Kuckental 7, 50226 Frechen
Mobil 0172-2434789
E-Mail: schwandorf@caritas-rhein-erft.de
Stiftung KERAMION
Bonnstraße 12, 50226 Frechen
Tel. 02234-697690, Fax 02234-6976920
E-Mail: info@keramion.de, Internet: www.keramion.de
VfR Bachem
Internet: www.vfr-bachem.de
Kinder- und Jugendzentrum Habbeltown
Klosterstr. 1-3
50226 Frechen
Tel. 02234 – 200453
E-Mail: JuZ.Habbeltown@internationaler-bund.de
40
Bei den hier angegebenen Reiseveranstaltern handelt es sich lediglich um eine
kleine Auswahl aus einer großen Palette von Anbietern, die speziell Reisen für
Kinder- und Jugendgruppen anbieten. Für nähere Informationen bietet sich der
Blick ins Internet an. Kataloge und Informationsmaterial können bei den
Veranstaltern angefordert werden. Weitere Informationen und Prospekte sind
natürlich auch im Jugendamt Frechen erhältlich.
Deutsches Jugendherbergswerk
DJH-Service-Center Rheinland, Düsseldorfer Straße 1a, 40545 Düsseldorf
Tel. 0211-30263026, Fax 0211-30263027
E-Mail: service@djh-rheinland.de,
Internet: www.jugendherberge.de/lvb/rheinland
Ferienexpress e.V. Köln
Auf dem Rothenberg 13, 50667 Köln
Tel. 0221-2577793, Fax 0221-255103
E-Mail: info@ferienexpress.de, Internet: www.ferienexpress.de
Ferienwerk Köln Katholische Jugendreise gGmbH
Komödienstraße 2, 50667 Köln
Tel. 0221-94200650, Fax 0221-94200622
E-Mail: info@ferienwerk-koeln.de, Internet: www.ferienwerk-koeln.de
Interaktiv Reisen e.V. - Sprachreisen
Hans-Sachs-Straße 16, 40721 Hilden
Tel. 02103-361836, Fax 02103-361838
E-Mail: info@interaktiv-ev.de, Internet: www.interaktiv-ev.de
NaturFreundejugend NRW
Ebberg 1, 58239 Schwerte
Tel. 02304-68755, Fax 02304-63391
E-Mail: nrw@naturfreundejugend.de, Internet: www.nrw.naturfreundejugend.de
stadt land fluss Gruppen- und Studienreisen GmbH
Bleichstraße 77a, 33607 Bielefeld
Tel. 0521-98878-0, Fax 0521-98878-77
E-Mail: info@stadtlandfluss.de, Internet: www.stadtlandfluss.de
41
Für daheim und unterwegs –
die
Spielekiste der Stadt Frechen
kostenloser Verleih an
 Jugendverbände
 freie Initiativen
 Einrichtungen der (Offenen) Kinder- und Jugendarbeit
 Kindertageseinrichtungen und
 Schulen aus dem Stadtgebiet.
Und das ist drin:
u.a.
Material für Ball-, Rückschlag- und Mannschaftsspiele
Großgruppenspiele (Rasenski, Erdball, Schwungtuch etc.)
Geschicklichkeitsspiele und Jongliersachen
… für Spielefeste, Veranstaltungen oder Kinder- und
Jugendfreizeiten für große und kleine Gruppen.
Telefonische Reservierung und Abholung:
Städtischer Abenteuerspielplatz Herbertskaul
(zu erreichen über den Parkplatz des „fresh open“)
AnsprechpartnerInnen: Sabine Zons
Robert Brand
Öffnungszeiten:
01.10.-30.04.: 13.30 – 17 Uhr
01.05.-30.09.: 13.30 – 18 Uhr
Während der Betriebsferien des Abenteuerspielplatzes
findet kein Verleih statt!
Eine Übersicht über das Verleihangebot und weitere Informationen gibt es hier:
www.abenteuerspielplatz-frechen.de/spielplatz/spielekiste
42
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 511 KB
Tags
1/--Seiten
melden