close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Herzhafte - Zanakupy.eu

EinbettenHerunterladen
5/2015
neukauf
aktiv markt
Angebote
gültig vom
26.1. bis 31.1.
„Mainz bleibt Mainz,
wie es singt und lacht“:
Gewinnen Sie Karten
für die JubiläumsSendung am 13.2. S.35
Herzhafte
Klassiker
Angebote jetzt auch online anschauen:
www.edeka-einkaufsplaner.de
14
Jetzt wird’s
zünftig!
* Himmel un Ääd *
Himmel und Erde – im Rheinland
auch Himmel un Ääd genannt – ist
ein traditionelles Gericht, das man
seit dem 18. Jahrhundert kennt. Es
besteht aus Stampfkartoffeln und
Apfelmus. Erde deshalb, weil
Kartoffeln in vielen Regionen
Deutschlands auch Erdäpfel genannt werden. Klassisch serviert
man zu Himmel un Ääd gebratene
Blut- oder Leberwurst sowie geröstete Zwiebeln und Speck.
* Schnitzel *
* Gulasch *
Hier finden Sie
das passende
Mix-Teller-Rezept!
Ursprünglich kommt das
Gulasch aus Ungarn.
Dort wurde es bereits im
19. Jahrhundert genossen. Später kamen die
Österreicher und die
Deutschen auf den Geschmack. Allgemein ist
ein Gulasch ein Fleischragout, das mit Paprika
und Zwiebeln verfeinert
und dann langsam geschmort wird. Darüber
hinaus gibt es unzählige
Varianten des Rezeptes.
Beim Szegediner Gulasch etwa wird Rindund Schweinefleisch mit
Sauerkraut kombiniert.
In vier Minuten erklärt Spitzenkoch Andreas Miessmer, auf was
es bei einem Wiener Schnitzel ankommt. Dazu einfach den QR-Code
einscannen oder gleich unseren
YouTube-Kanal aufrufen:
www.youtube.com/
EdekaSuedwestRezepte
Neue Rezeptur
An der Bedientheke:
Zarte Schweine-Schnitzel
aus der Oberschale, extra mager, 1 kg
2
5.99
Salatmischung Gourmet
Mischung aus Lollo bionda, Lollo rosso,
junger Romanasalat & junger roter Mangold,
150-g-Packung (100 g = € 0,86)
1.29
McCain Golden Longs
tiefgefroren, 450-g-Packung
(1 kg = € 2,20)
-.99
INHALT
SERVICE-TELEFON
01803 671049
Haben Sie Fragen? Ideen? Wünsche? Wir freuen uns
auf Ihren Anruf und darauf, Ihre Wünsche zu erfüllen.
Unser Anrufbeantworter ist immer für Sie erreichbar.
0,09 Euro/Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Mobilfunk max. 0,42 Euro/Minute.
ltstock/StefanieB.,
Fotos: Fotolia (2)/coba
afie Guido Gegg
togr
befo
Wer
f,
Reif
Jan
Thema der Woche:
Ob würziges Gulasch, saftiger
Schweinebraten oder auch ein feiner
Eintopf — die deftige Küche
ist lecker und vielfältig. Alles, was
Sie hierfür brauchen, finden
Sie jetzt in Ihrem EDEKA-Markt.
www.
Gerne können Sie uns auch
eine E-Mail schreiben an:
kundenservice@edeka-suedwest.de
Besuchen Sie uns im Internet:
Aktuelle Angebote und Marktübersicht:
www.edeka-suedwest.de
Unsere Reiseshops:
www.neukauf-reisen.de und
www.edeka-reisen.de
Rezepte und Ernährungstipps:
www.edeka-rezepte.de
www.edeka-wohlfuehlkonzept.de
www.youtube.com/EdekaSuedwestRezepte
Rezeptvideos als Podcast bei iTunes
www.edeka-einkaufsplaner.de
Infos zur Marke „Unsere Heimat – echt & gut“:
www.unsereheimat.de
* Königsberger Klopse *
Königsberger Klopse sind delikate, gekochte Fleischklöße. Hauptzutat ist Kalbs-, Rinder- oder Schweinehack, das mit Sardellenfilets verfeinert wird. Die Klopse
serviert man traditionell mit einer weißen Soße, die mit
dem Kochsud der Klopse, Zitronensaft und Kapern abgerundet wird. Klassische Beilagen zu Königsberger
Klopsen sind Salzkartoffeln und Rote Beten.
diese Woche
INHALT
Deftige Küchenklassiker
Kleine Bratenkunde
Frisches Fleisch
Feine Wurst
Köstlicher Käse
Frischer Fisch
Bestes Obst
Deftige Rezepte leicht gemacht
Molkereiprodukte
Veranstaltungen/Rätsel
Süßes, Nudeln und Co.
Drogerie
Fastnacht im TV
Getränke
Knüller
* Rouladen *
1.49
Hier finden
Sie das
passende
Mix-TellerRezept!
Titelfotos: Fotolia (2)/kab-vision/goodluz
Heinz Tomato
Ketchup,
Hot Ketchup 500 ml
(1 L = € 2,98)
oder Curry Ketchup 590 ml
(1 L = € 2,53),
Flasche je
Der Name Roulade leitet sich vom französischen Wort „rouler“
(= rollen) ab. Und der Name ist Programm: Denn Rouladen sind
gefüllte Rollen aus dünnen Fleisch-, Fisch- oder Gemüsescheiben. Zu den bekanntesten Rezepten der bürgerlichen Küche
zählen etwa die Rindsroulade und die Kohlroulade. Übrigens:
In manchen Gegenden Deutschlands nennt man auch mit
­süßer Creme gefüllte Biskuitrollen Rouladen.
4
6
8
12
13
14
16
20
22
26
28
30
34
36
40
IMPRESSUM Gesamtkonzeption & Vertrieb I.C.T.
Gestaltung und Produktion von Werbung GmbH,
Albert-Einstein-Straße 8, 77656 Offenburg, Tel. 0781
9552-0 Herausgeber EDEKA Handels­
gesellschaft
Südwest mbH, Edekastraße 1, 77656 Offenburg,
Michael Beckenbach (V.i.S.d.P.) Chef­redak­tion
Michael Kalt, I.C.T. Projektleitung Dirk K. Hügle, I.C.T.,
E-Mail huegle@ictwerbung.de Redaktions-Seiten
Kresse & Discher GmbH, Corporate Publishing,
Offenburg Druck Burda Druck GmbH, Hauptstraße
130, 77652 Offenburg Druck­auflage 4,4 Millionen
Alle Informationen der Firma und Anschrift Ihres
Marktes finden Sie unter www.edeka.de oder Telefonnr. 0800 3335211 (kostenfrei aus dem dt. Fest- oder
Mobilfunknetz)
Abgabe der Angebote nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Nur in teilnehmenden
Märkten. Irrtum vorbehalten. Alle Preise sind in Euro
angegeben. Fleisch- und Wurstangebote nur in Märkten mit EDEKA-eigener Metzgereiabteilung erhältlich.
3
* Gulasch mit Reis *
für 2 Portionen • Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Zutaten: • 250 g Gulasch • Knorr Soße • Uncle Ben‘s Reis
Zubereitung: Fleisch in etwas Öl anbraten. 250 ml Wasser zufügen, Beutelinhalt einrühren
und unter Rühren aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze 2 Minuten kochen. Ab und zu
umrühren. Reis nach Packungsangabe zubereiten und dazureichen.
An der Bedienungstheke
Uncle
Ben‘s Reis verschiedene
Sorten, im
Kochbeutel,
500-g-Packung je
(1 kg = € 2,98)
Gulasch gemischt aus Schweine-
und Rindfleisch, handgeschnitten, 1 kg
7.99
1.49
Knorr Soße verschiedene Sorten, 3er-Packung je
-.69
für 2–3 Portionen • Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Zutaten: • 1 EL Keimöl • 150 g Spätzle • 1 Dose Linsen
oder 265 g Teller Linsen • 2 Paar Würstchen • evtl. Essig
Zubereitung: Spätzle in einem Liter kochendem Wasser
mit mittlerer Hitze ca. 9 Minuten kochen. Linsen abtropfen lassen
oder nach Packungsanleitung zubereiten. Bei schwacher Hitze 2–3
Minuten kochen. Nach Belieben mit Essig abschmecken. Mit Würstchen servieren.
chen *
rst
Wü
d
un
e
zl
ät
Sp
mit
n
se
Lin
*
EDEKA
Südwest –
Echt Gut
Delikatess
Wiener
Würstchen 200-g-Packung
(100 g = € 0,90)
1.79
Unsere Heimat –
echt & gut frische
Eierspätzle oder
Eierknöpfle 500-g-Packung je
(1 kg = € 3,58)
1.79
4
Bonduelle Linsen 400 g, Abtropfgewicht 265 g
(1 kg = € 2,98) und weitere
Sorten, Dose je
-.79
Müller’s Mühle
Teller Linsen 500-g-Packung
(1 kg = € 2,38)
1.19
Hengstenberg Altmeister
weinwürziger
Essig oder
KräuterVollwürzessig 0,75-L-PETFlasche je
(1 L = € 0,92)
-.69
11-16
An der Bedienungstheke
Sauerbraten pikant eingelegt
nach HausfrauenArt, nur ausgesuchte
Bugstücke, 1 kg
9.99
* Sauerbraten *
für 4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 100 Minuten
Zutaten: • 1 kg Sauerbraten • 1 Glas Hengstenberg Rotkohl • 400 g Maggi
Knödel (Sorte je nach Geschmack) • Öl
Maggi Semmelknödel oder
Kartoffelknödel halb & halb Hengstenberg Apfelrotkohl
traditionell oder Rotkohl
traditionell Abtropfgewicht 650 g
1.29
-.99
6er, 200-g-Packung je (100 g = € 0,65) (1 kg = € 1,52), 680-g-Glas je
Zubereitung: Das Fleisch abtupfen und in Öl rundherum anbraten. Den
Sud und etwas Rotwein zugießen und zugedeckt bei schwacher Hitze 1 1/2
Stunden schmoren. Fleisch nach Hälfte der Garzeit wenden. Nach Ende der
Garzeit Fleisch herausnehmen und warm stellen.
Den Sud des Sauerbratens durch ein Sieb abseihen. Diese Soßengrundlage mit Wasser auffüllen. Mit Bratensoßenpäckchen oder Soßenbinder die
Soße nach Anleitung andicken. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Rotwein
abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und in der Soße ziehen
lassen. Währenddessen Rotkohl erwärmen und Knödel nach Packungsanleitung zubereiten. Dazu passt ein Glas Rotwein.
An der Bedienungstheke
RinderHackfleisch tagesfrisch
hergestellt, für
viele köstliche
Gerichte, 1 kg
4.99
* Spaghetti Bolognese *
für 2–3 Portionen • Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Zutaten: • 250 g Spaghetti • 200 g Rinder-Hackfleisch • Salz • Pfeffer • 2 EL
Keimöl • 1 Dose Mutti Tomaten in Stücken • 1 Packung Mibell Gouda gerieben
Zubereitung: Hackfleisch in heißem Keimöl krümelig braun anbraten. 250 ml
Wasser dazugießen, aufkochen und 1 Dose Tomaten in Stücken dazugeben.
Spaghetti in Salzwasser bissfest garen, in einem Sieb abtropfen lassen und mit
der Sauce und geriebenem Käse bestreut servieren.
EDEKA Italia Teigwaren verschiedene Ausformungen,
500-g-Packung je
(1 kg = € 1,58)
-.79
Mibell Gouda gerieben, mind.
45% Fett i. Tr. und weitere Sorten,
200-g-Packung je (100 g = € 0,65)
1.29
Mutti Tomaten Polpa Pomodori 400 g (1 kg = € 2,48) oder
Pomodorini 400 g, Abtropfgewicht
240 g (100 g = € 0,41), Dose je
-.99
5
Starkes
Stück
Sonntags mit der Familie einen
feinen Braten zu essen –
das hat bei vielen Tradition. Damit
Ihr Schmorbraten gelingt,
haben wir ein paar Tipps für Sie
D
er Sonntagsbraten gehört zur
deutschen Küche wie der
Cannstatter Wasen nach Stuttgart.
Besonders beliebt sind Schmorbraten, die nicht nur hervorragend schmecken, sondern auch
mühelos variiert werden können.
Damit der Sonntag aber kein
Reinfall wird, sollten Sie folgende Ratschläge beachten.
Welches Fleisch brauche
ich für einen Schmorbraten?
Meistens wird ein Schmorbraten
aus Rindfleisch zubereitet. Sie
können aber auch Schwein, Geflügel, Lamm oder Wild verwenden. Vorteil beim Schmoren: Aufgrund der langen Garzeit wird
das langfaserige Fleisch sehr zart.
Deshalb eignen sich zum Schmoren nicht nur Kurzbratenstücke
wie Filet und Roastbeef, sondern
auch Stücke aus Hals, Schulter,
Keule oder Rippe. Pro Person
sollten Sie mit ungefähr 200
Gramm rechnen. Wenn das
Fleisch noch am Knochen ist,
müssen Sie selbstverständlich etwas großzügiger planen.
Welches Geschirr benötige
ich zum Schmoren?
Beim Schmoren ist es sehr wichtig, dass der Dampf, der den Garprozess unterstützt, nicht entweicht. Daher sollten Sie vor
allem darauf achten, dass der De6
ckel gut abschließt. Besonders geeignet sind außerdem Bräter oder
Schmortöpfe aus Gusseisen. Denn
Gusseisen hat zudem den Vorteil,
dass es Hitze ausgezeichnet speichert und diese auch gleichmäßig
abgibt. Wenn Sie Zeit sparen wollen, dann können Sie auch einen
Schnellkochtopf verwenden.
Worauf muss ich beim Schmoren noch achten?
Unabhängig von verschiedenen
Rezepten geht man beim Schmorbraten immer ähnlich vor. Zuerst
muss das Fleisch von allen Seiten
scharf angebraten werden. Denn
dadurch bilden sich bei der sogenannten Maillard-Reaktion aromatische Röststoffe, die dann
später beim Ablöschen gelöst
werden. Sie geben später der Soße einen feinen Geschmack.
Je nach Rezept fügt man nach
dem Ablöschen Gemüse wie Karotten, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten hinzu und
verschließt den Bräter. Schmoren können Sie übrigens sowohl
auf dem Herd als auch im Backofen. Wichtig ist, dass immer genügend Flüssigkeit im Topf ist.
Daraus zaubern Sie dann zum
Ende hin die Soße, indem Sie die
abgesiebte Flüssigkeit mit Gewürzen, Wein, saurer Sahne oder
Crème fraîche verfeinern und sie
reduzieren.
Saftig, zart und
aromatisch: Ein guter
Braten ist
einfach ein Gedicht
Oben: Die Teilnehmerinnen hatten Spaß beim
Kochen nach den Rezepten von EDEKA Südwest. Rechts:
Farid Ferchach unterrichtet Latino Line Dance
Fotos: Fotolia/HLPhoto, Veranstalter/Foto: Selina Pfrüner (3), EDEKA Südwest
Für Ladies!
Drei Tage lang konnten Frauen spannende Workshops und Seminare rund um die Themen Fitness,
Tanz, Gesundheit, Beauty und Wellness erleben.
Wo? Beim Ladies Only Festival im Europa-Park in
Rust bei Freiburg. Denn vom 9. bis 11. Januar fand
hier zum zweiten Mal diese ganz besondere Veranstaltung mit über 150 Angeboten exklusiv für
Damen statt. Auch Ernährungs- und Fitness­
expertin Gabriele Voigt-Gempp war vor Ort und
informierte über das EDEKA Südwest Wohlfühl-
konzept und den Mix-Teller (siehe Kasten unten).
Und natürlich konnten interessierte Teilnehme­
rinnen auch viele köstliche Rezept-Ideen von Gabriele Voigt-Gempp vor Ort kochen und probieren!
Übrigens: Wie Sie Gerichte nach dem Mix-Teller-Prinzip zubereiten können, erfahren Sie unter: www.edeka-rezepte.de
Informationen zum Ladies Only Festival finden
Sie unter: www.ladies-only-festival.com
Der Vorverkauf für 2016 startet schon am 1. Mai.
Der Mix-Teller
Nach dem Prinzip des EDEKA-Mix-Tellers wird Ihr Teller bei jeder Mahlzeit gedanklich folgendermaßen aufgeteilt: Eine Hälfte sollte mit Obst
und/oder Gemüse gefüllt sein, ein Viertel mit eiweißreichen Lebensmitteln und ein Viertel mit kohlenhydratreichen Zutaten. Dann stimmt die
Hormonbalance für mehr Fitness. Sie suchen einen Markt mit Ernährungsservice? Den finden Sie unter: www.edeka-wohlfuehlkonzept.de
7
Was darf es sein?
99
6
Frische Truthahnschnitzel
oder -Brust HKL. A, 1 kg je
www.suedwestfleisch.de
Schinken-Variationen.
Von unseren erfahrenen Metzgern werden für diese
handwerklichen Produkte nur die besten Schinken
ausgewählt, sorgfältig von Hand gelegt, über
Buchenholz geräuchert und gegart. DLG prämiert.
Delikatess Farmerschinken mild geräuchert und gegart, 100 g
1.49
Zarter Wacholderschinken gegart und geräuchert, eine saftige
Delikatesse mit feinem Aroma, 100 g
1.29
Nuss-Schinken mild gesalzen und geräuchert, 100 g
1.29
Krustenschinken saftig magere Schinkenstücke werden mild gepökelt
und im Heißluftofen nach traditionellem Backverfahren kross gebacken. Dadurch erhält der Krustenschinken seine Einzigartigkeit mit viel Geschmack,
100 g
1.69
8
Original italienischer Parmaschinken mit reinem Meersalz gesalzen erhält diese
Spezialität sein zartes Aroma nach mindestens
12 Monaten Reifezeit, 100 g
3.29
Schinkenwürfel roh der ideale Belag für
Flammkuchen, 100 g
-.99
11-16
Zart gereiftes Rindfleisch aus Deutschland
Zarte Schweinenacken-Steaks Rindersteaks aus der Hüfte
geschnitten, auf
Wunsch auch
gewürzt, 100 g je
2 Scheiben,
ca. 300-gPackung, 100 g
1.49
1.59
SchweinefleischRouladen nach Hausfrauen-Art,
mit würziger Hackfleischzubereitung
gefüllt, 100 g
-.99
Saftiger Kasseler
Halsbraten ohne
Knochen, goldgelb
geräuchert, auch in
SB erhältlich, 1 kg je
5.99
Casa Modena Salami Milano Bio-Salami nach Meisterrezeptur
hergestellt, aus ökologischen
Zutaten, 100 g
luftgetrocknete und mit Edelschimmel gereifte Salamispezialität, mit einer würzigen
und aromatischen Geschmacksnote, 100 g
2.49
2.19
Exklusiv bei EDEKA
ab Montag
Rauchfrische
Rohesser
100 g
1.29
ab Dienstag
Knackfrische Wiener
Spitzenqualität, im zarten
Natursaitling
100 g
1.19
FleischkäseAufschnitt gemischt 4-fach sortiert, ofengebacken, 100 g
11-16
59
0
ab Mittwoch
Kesselfrische
Fleischwurst
100 g
-.99
9
Leberwürstchen, Rippchen, Eisbein, Sauerkraut –
alles für das leckere Schlachtfest.
Kesselfleisch vom saftigen Schweinebug oder
-Bauch fertig gekocht, 1 kg
6.99
Pfälzer Leberknepp ideal zu Sauerkraut und Brot, 100 g
-.79
Frische Schweinenieren
oder Schweineleber für Grill und
Pfanne, 1 kg je
2.99
Schweine-Vorderhaxen
frisch oder gepökelt 1 kg je
2.99
Schälrippchen gepökelt, 1 kg
4.99
Frisches Sauerkraut 100 g
-.15
Deftige Schlachtplatte bestehend aus 2 gekochten Bauchscheiben à ca. 100 g, je 2 Leber- und
Blutwürstchen à ca. 50 g und 1 Beutel
Frische Leber- oder Blutwürstchen Sauerkraut ca. 300 g, ca. 700-g100 g je
Packung, 1 kg
-.59
10
6.99
EDEKA Hausmacher
Wurstkonserven 4 Sorten: Leberwurst, Eisbein,
Brat- und Schinkenwurst,
800-g-Netz (1 kg = € 8,74)
6.99
Pfälzer Saumagen im Schweinemagen,
32% Gemüseanteil, 100 g
-.89
11-16
Aufschnitt-Spezialitäten für einen leichten
und leckeren Start ins neue Jahr.
Delikatess-Hähnchenfilet in Aspik mit Ananas und Mandarinen, halbrund, eine
herrlich frische Spezialität oder Hähnchenbrust Asia in Aspik mit chinesischem Gemüse
und Peperoni verfeinert, 100 g je
1.29
Delikatess Hähnchen-Roulade Putenbrust in Zitronenpfeffer Hähnchenbrustfleisch und
frische Petersilie, 100 g
der magere Brotbelag, 100 g
1.49
1.69
Zwiebelmettwurst oder Schinken-Zwiebelmettwurst light 6% Fettgehalt, 100 g je
-.99
Frische Mini-Schnitzel Deutsches Corned Beef Hähnchenbrust-Nuggets 1.29
1.29
mager und delikat, 100 g
11-16
paniert und goldgelb gebraten, 100 g
Hähnchen-Chili-Bagel aus magerem Hähnchenbrustfleisch,
paniert und goldgelb gebraten, 100 g
1.49
aus dem mageren Schweinerücken
geschnitten, klassisch in der
Gußbratpfanne gebraten wie
hausgemacht, 100 g
1.39
11
Schon probiert?
79
0
Delikatess-Käseknacker mit würzigem Emmentaler Käse und
feinen Kräutern abgeschmeckt, 100 g
Original Schwarzwälder
Breitseite herzhaft, tannen-
geräucherter Vesperspeck mit
dem unverwechselbaren kernig,
aromatischen Geschmack, 100 g
1.29
Meisterqualität
Bauernbratwurst geräuchert westfälische Art, 100 g
-.99
frisch geschnitten
und abgepackt
Würzige Krakauer im Ring, mit oder ohne Kümmel, Käsekrakauer Pommersche Gutsleberwurst
mit Emmentaler Käse, ca. 250-g-Stück mit Sahne grob deftig, kräftig im
Geschmack oder fein der cremig
oder Putenkrakauer aus 100%
Putenfleisch, mit feinen Gewürzen
abgestimmt, 100 g je
-.89
Unsere Spezialitäten von
feine Wurstgenuss, nach bester handwerklicher Tradition hergestellt, 100 g je
1.09
Original Salami Bistro Delikatess-Räucher-
2.19
1.49
die Endlos-Salami, luftgetrocknet, 100 g Kernschinken 100 g
Köstliche Putenbrust Paprika gegart, im wiederverschließbaren
Frischepack, 100-g-Packung
1.79
12
Schinkenspeck mild gesalzen und goldgelb
geräuchert, im wiederverschließbaren Frischepack, 100-g-Packung
1.69
Hähnchenfilet-Pastete
Tex-Mex deftig würzig, Broccoli oder
Paprikana mit Paprika und Champignons
verfeinert, aus 100% Geflügelfleisch,
hergestellt ofengebacken, 100 g je
1.69
11-16
Käsegenuss.
Serviervorschlag
Illertaler deutscher Hartkäse
aus Kuhmilch, mind.
45% Fett i. Tr.,
mild aromatisch,
arttypisch, 100 g
-.88
Appenzeller mild-würzig Schweizer Schnittkäse aus KuhRohmilch, mind. 48% Fett i. Tr.,
mild-reines bis mild-würziges
Aroma, 100 g
1.49
Époisses AOP Ziegenfrischkäse Honig mind. 45% Fett i. Tr., holländischer
Frischkäse aus Ziegenmilch, 100 g
1.79
französischer Weichkäse mit Rotkulturen aus
Kuh-Rohmilch, mind. 50% Fett i. Tr., intensiver
Geschmack, 100 g
2.99
Die Zeit online beschreibt
Époisses als einen Käse für
Fortgeschrittene. „Wer ihn in
einer deutschen U-Bahn mit
sich trägt, hat gute Chancen auf einen Sitzplatz mit
Beinfreiheit.“Kenner dieser
Spezialität schätzen besonders seinen intensiven, leicht
alkoholischen Geschmack.
Dieser rührt vor allem vom
Marc de Bourgogne, denn
der Käse wird während der
Reifung regelmäßig damit
gewaschen.
79
0
frisch
Leerdammer original mind. 45% Fett i. Tr., mild-würzig, léger mind. 30% Fett i. Tr., nussig oder
Delacrème mind. 51% Fett i. Tr.,
holländische Schnittkäse, 100 g je
geschnitten
und abgepackt
vom Original
Elsässer Vogesenkäse mind. 50% Fett i. Tr., 220-g-Packung
(100 g = € 1,95)
4.29
Unsere Käseempfehlung für den Januar
Brie Président extra zart & cremig,
schmeckt angenehm
vollmundig & mild,
mind. 50% Fett i. Tr.,
100 g
-.59
Gouda mind. 48% Fett i. Tr.,
fein & würzig, ca. 150-g-Packung,
100 g
1.09
...echt gut! Le Gruyère mind. 49% Fett i. Tr., Schweizer
Hartkäse aus Kuh-Rohmilch,
ca. 150-g-Packung, 100 g
2.69
13
Frischer Fisch.
ServiervorServiervorschlag
Viktoriaseebarschfilets aus Binnenfischerei, zartes
rosanes Fleisch, 100 g
1.49
1,5-kg-Beutel
Frische Miesmuscheln festes, gelbliches Fleisch, die wildgefangenen extra-großen Miesmuscheln
überzeugen durch ihren hohen
Fleischanteil und äußerst
feinen Geschmack, 1,5-kg-Beutel
(1 kg = € 3,70)
5.55
Lachssteaks Texas rustikales Lachssteak in einer
würzigen Marinade, 100 g
2.79
Eine leckere Idee
Muschel-Tomaten-Risotto
(für 4 Portionen)
Für die Muscheln:
•1 kg Miesmuscheln
küchenfertig gewaschen
•250 ml trockener Weißwein
•10 g Butter
•1 EL Dill
•Kerbel oder Petersilie
fein geschnitten
Für das Risotto:
•10 g Butter
•3 Frühlingszwiebeln in Ringen
•1 fein geschnittene
Knoblauchzehe
•300 g Risottoreis
(Rundkornreis der Sorte
Carnaroli oder Arborio)
•400 ml Geflügelfond oder
Gemüsebrühe
•400 ml passierte Tomaten
•Salz, Pfeffer
Für das Risotto die Butter in einem
flachen Topf schmelzen, darin Frühlingszwiebeln und Knoblauch angehen lassen und im Anschluss den
Reis zufügen. Diesen unterrühren,
Brühe mit den Tomaten mischen
und ¼ davon auffüllen. Die Hitze reduzieren und das Risotto unter ständigem Rühren und Nachgießen von
Tomatensud 15–20 Minuten garen.
Für die Muscheln Wein mit Butter in
einem großen Topf mit Deckel zum
Kochen bringen. Muscheln zufügen,
den Deckel schließen und solange
garen, bis alle Muscheln geöffnet
sind. Den Muschelsud durch ein Sieb
zum Risotto geben und nach Bedarf
mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelensalat süß-sauer Risotto in tiefen Tellern anrichten, die knackige Garnelen in süß-saurer Marinade,
Muscheln daraufgeben und mit Kräu- garniert mit Asia-Gemüse, 100 g
tern bestreut servieren.
Guten Appetit!
14
Geräucherte Mittelstücke vom schwarzen Heilbutt fein geräuchertes Fleisch, 100 g
2.79
1.99
Angebote nur in Märkten mit Fisch-Bedienungstheke erhältlich
„Das macht dann
.-€, bitte!“
DeutschlandCard im teilnehmenden Markt erhältlich
mit jedem Einkauf Punkte sammeln
mit Punkten bezahlen*
*Punkte-Einlösung an der Kasse ab 100 gesammelten Punkten und nur mit angemeldeter DeutschlandCard möglich.
Erhältlich
in in
Ihrem
EDEKA-Markt
Erhältlich
Ihrem
EDEKA-Markt
20
20
ZusatzPunkte
ZusatzPunkte
Dextro
Energy verschiedene
Sorten, 46-gPackung je
Manner Mio!
Haselnuss,
Cocos oder
Choco 120-gPackung je
35
50
ZusatzPunkte
Schwarzwaldhof
echt Schwarzwälder Hüttenwurst 300-g-Packung
ZusatzPunkte
Always Slipeinlagen verschiedene Sorten,
z. B. normal 52 Stück, Vorteilspackung je
30
ZusatzPunkte
Melitta
Cappuccino
Classico oder
Choco 400-gPackung je
50
ZusatzPunkte
Frosta Schlemmerfilet verschiedene
Sorten, tiefgefroren, 360-g-Packung je
Sie haben noch keine DeutschlandCard?
Gleich vor Ort Teilnahmeunterlagen sichern,
lospunkten und sparen.
Mehr Infos und Online-Coupons auf www.deutschlandcard.de
15
Unsere Heimat –
echt & gut
Serviervorschlag
Chicorée aus Deutschland,
Klasse I,
500-g-Packung
(1 kg = € 2,98)
1.49
Rotkraut oder
Weißkraut aus Deutschland,
Klasse I, 1 kg je
-.49
50 0- g -Schale
Cocktailrispentomaten aus dem Senegal, Klasse I,
500-g-Schale (1 kg = € 3,58)
1
79
Wurzelpetersilie
oder Pastinaken aus Deutschland,
Klasse I,
500-g-Schale je
(1 kg = € 3,98)
1.99
50 0- g -Schale
EDEKA
Champignons braun aus Deutschland,
Klasse I, 300 g
(1 kg = € 5,97) oder
Blutorangen aus Italien, Klasse I,
1,5-kg-Netz (1 kg = € 1,33)
1.99
Bio-Champignons braun aus Deutschland oder
Holland, Klasse II,
200 g (100 g = € 0,90),
Schale je
1.79
Brokkoli Endivien aus Italien,
Klasse I, Stück
-.99
16
aus Spanien
oder Italien,
Klasse I,
500-g-Packung
(1 kg = € 1,98)
-.99
Serviervorschlag
Familie
Bohrer
Chicorée
aus
rth
Ha eim
er
Markus Günth l
oh
ßk
ei
t- und W
Ro
aus Kandel
Andreas Renner
Lauch aus
Mutterstadt
Familie
Kauffmann
Pastinaken und
Wurzelpetersilie
aus Freisbach
15
0
Lauch aus Deutschland, Klasse I, 1 kg
1.49
Kiwis aus Italien,
Klasse I, Stück
Ananas aus Ghana oder
Costa Rica, Klasse I,
Stück oder
Ananasstücke 300-g-Schale
(1 kg = € 5,97), je
Honigpomelos rot aus China oder
Honigpomelos weiß aus Vietnam, Klasse I,
Stück je
2.49
1.79
In Märkten mit Blumenabteilung erhältlich
Großbund Tulpen verschiedene Farben,
20er-Bund je
4.99
Bunter Monatsstrauß aktuell gebunden, Bund je
2.99
Tulpenstrauß in aktuellen Frühlingsfarben, 7er-Bund je
1.99
Vorgetriebene
Blumenzwiebeln Hyazinthen oder
Narzissen, 11-cmKeramiktopf je
-.99
2 Grün- und 1 Blühpflanze in Tragetasche,
11/12-cm-Topf,
Tasche je
4.99
17
Alles Bio!
Bio-Alfalfa-Sprossen oder
Bio-Rote Rettichsprossen 50-g-Schale je (100 g = € 1,98)
-.99
Unsere Auswahl
ist einzigartig.
1,5- g -Beutel
Unsere Heimat –
echt & gut Bio-Kartoffeln vorwiegend festkochend
oder festkochend, Sorte siehe
Etikett,aus Deutschland,
1,5-kg-Beutel je (1 kg = € 1,19)
1.79
Bio-Karotten aus Holland,
Klasse II, 1-kg-Beutel
1.29
Unsere Heimat – echt & gut
Bio-Äpfel Topaz aus Deutschland, Klasse II,
1,25-kg-Packung (1 kg = € 1,99)
2.49
18
Bio-Blumenkohl aus Italien, Klasse II, Stück
1.99
Bio-Clementinen 750 g
(1 kg = € 2,65) oder Bio-Orangen 1 kg, aus Spanien oder Italien,
Klasse II, Netz je
1.99
An der Bedienungstheke: Bio Bergkäse
dezent würzig oder mild harmonisch Allgäuer Hartkäse aus Rohmilch,
mind. 50% Fett i. Tr., 100 g je
Andechser
Natur
Bioländer An der Bedienungstheke:
Bio-Wilder Bernd mind. 50% Fett i. Tr.,
deutscher Schnittkäse, pikant würzig, 100 g
1.79
2.29
mind. 45% Fett i.
Tr., laktosefrei,
150-g-Packung
(100 g = € 1,66)
2.49
Erdbär
Freche
Freunde
Bio
Quetschmus Dr. Willi
Knoll Bio
Semmelknödel Zabler
Paradiso Bio
Teigwaren 1.19
2.79
2.49
verschiedene Sorten,
100-gPackung je
Yogi Tea
Bio-Tee verschiedene
Sorten, z. B.
Classic
37,4 g
(100 g =
€ 7,99),
17erPackung je
2.99
200-gPackung
(100 g =
€ 1,40)
J. J.
Darboven
Bio-Café
Intención
ecológico vakuum
gemahlen,
500-g-Packung
(1 kg = € 13,58)
6.79
verschiedene
Ausformungen,
500-gPackung je
(1 kg = € 4,98)
Lisa‘s
Kracherle
Bio-Snackbällchen
Paprika
oder
Wasabi 70-gPackung je
(100 g =
€ 1,84)
1.29
Bio-Kokos-Öl Bionella Nuss-NougatCreme 400-g-Glas (1 kg = € 9,98)
3.99
Huober Bio Sticks 175-g-Packung (100 g = € 0,68)
1.19
Lambertz Bio Hafer Cookies 200-g-Packung (100 g = € 0,75)
1.49
kaltgepresst,
200-ml-Glas
(100 ml =
€ 2,00)
3.99
19
Unsere Rezeptvideos auf YouTube
www.youtube.com/
EdekaSuedwestRezepte
Zünftig & lecker
Feldsalat mit warmen Radieschenwürfeln
Zutaten für vier Personen:
250 gFeldsalat
50 gRucola
1 BundRadieschen
4Softdatteln
2
kleine Frühlingszwiebeln
2 ELRapsöl
3 ELBalsamico
½ TasseGemüsebrühe
1 TLKurkuma
Salz
8 Sch.Saatenbrot
75 gZiegenfrischkäse
mit Honig
½ TL Paprika edelsüß
Zubereitung:
1 Salat und Rucola auf Tellern
verteilen. Radieschen und Soft­
datteln klein würfeln, Frühlings­
zwiebeln in kleine Röllchen
schneiden. Rapsöl in einer Pfan­
ne mit einem Pinsel verstreichen
und auf mittlerer Hitze erwärmen.
Radieschen, Zwiebeln und Dat­
teln binnen drei Minuten glasig
anbraten und mit Balsamico und
Gemüsebrühe ablöschen. Weni­
ge Minuten köcheln lassen. Mit
Kurkuma und Salz abschmecken.
2 Brot kross toasten. Ziegen­
frischkäse mit Paprika verrühren
und die warmen Brote damit be­
streichen. Das warme Dressing
mit den Radieschen auf dem Sa­
lat verteilen und sofort servieren.
Produkt der Woche: Feldsalat
Feldsalat gilt als der perfekte Vitaminspender für den Winter.
Die kleinen Röschen stecken nämlich voller Vitamin C,
das die Abwehrkräfte stärken kann. Außerdem enthalten sie
Folat, das die Blutbildung fördert, und BetaCarotin. Dieses kann in Vitamin A umgewandelt
werden und die Sehkraft verbessern.
Pro Portion:
305 kcal, 44 g Kohlenhydrate,
11 g Eiweiß, 9 g Fett, 6 mg Choles­
terin, 10,3 g Ballaststoffe, 3,7 BE.
Auswertung nach Traditioneller
Chinesischer Medizin:
Mehr zu Ihrem Esstyp unter:
www.edeka-wohlfuehlkonzept.de/
fernoestliche-sichtweise
Dieses Gericht ist vegetarisch.
„Vegetarisch“
Mehr Infos unter
www.edeka-rezepte.de
Gefülltes Schweinerückensteak an Karottengemüse
Zutaten für vier Personen:
800 g Kartoffeln (mehligkochend)
300 g Topinambur (Knolle der gleichnamigen Pflanze mit süßlichem Geschmack)
4Schweinerückensteaks
à 100 g
8 Sch. Schwarzwälder Schinken
(insgesamt 80 g)
40 g würziger Schnittkäse
bunter, grober Pfeffer
1 EL feine Oreganoblättchen
1 EL Rapsöl
2Schalotten
1 ELTomatenmark
200 ml Geflügelfond
200 gZuckerschoten
150 gKnollensellerie
1
große Karotte (150 g)
2
rote Zwiebeln
1 ELRapsöl
150 mlGemüsebrühe
2 ELWalnussöl
Muskat, Salz
20
Zubereitung:
1 Kartoffeln und Topinambur
bürsten, in einen Topf geben und
diesen zur Hälfte mit Wasser auf­
füllen. Bei mittlerer Hitze leise
köchelnd 15 bis 20 Minuten weich
garen. Backofen auf 120 Grad
vorheizen und eine Auflaufform
hineinstellen.
2 In die Steaks je eine Tasche
schneiden. Je zwei Schinken­
scheiben gekreuzt übereinander­
legen, geschnittenen Käse in der
Mitte des Kreuzes platzieren und
mit Schinken zu einem Päckchen
formen. Dieses in die Steak­
tasche stecken. Steaks mit Pfef­
fer und Oregano bestreuen.
3 Rapsöl in der Pfanne verstrei­
chen und erhitzen, ein Tropfen
Wasser sollte darin brutzeln.
Steaks beidseitig zwei Minuten
goldbraun braten, in die Auflauf­
form legen. 20 Minuten auf der
mittleren Schiene im Ofen garen.
4 Schalotten fein würfeln und
im Bratenfond braun anbraten.
Tomatenmark zugeben und bei
mittlerer Hitze kurz anrösten. Mit
Fond ablöschen und diesen auf
die Hälfte einköcheln lassen.
5 Zuckerschoten in feine Strei­
fen, Sellerie in zwei Millimeter
dicke Scheiben schneiden. Den
Sellerie dann in Stifte schneiden
und danach klein würfeln. Karot­
te halbieren, in zwei Millimeter
dicke Abschnitte schneiden und
dann würfeln. Zwiebeln halbieren
und in Streifen schneiden. Gemü­
se in Rapsöl bei milder Hitze zehn
Minuten unter Rühren anbraten.
6 Kartoffeln schälen und durch
die Presse drücken. Gemüsebrü­
he erwärmen. Topinambur mit
Walnussöl pürieren und mit den
Kartoffeln in die Gemüsebrühe
geben. Mit Muskat und gegebe­
nenfalls noch etwas Salz ab­
schmecken.
7 Ausgetretenen Fleischsaft der
Steaks zur Soße geben. Soße und
Gemüse abschmecken.
8 Steaks mit Soße, Püree und
Gemüse anrichten und servieren.
Pro Portion:
567 kcal, 38 g Kohlenhydrate,
48 g Eiweiß, 24 g Fett, 117 mg Cho­
lesterin, 17 g Ballaststoffe, 3,2 BE.
Dieses Gericht deckt mindestens
30 Prozent des durchschnittlichen
Tagesbedarfs an wichtigen
Vitaminen und Mineralstoffen für
die folgenden Kategorien:
„Für Sportler“
„Für Denker“
„Ballaststoffreich“,
Mehr Infos unter
www.edeka-rezepte.de
Deftiger Klassiker
leicht gemacht
Wussten Sie, dass
Cordon bleu oder
mit Käse gefüllte
Steaks leichter zubereitet sind als
gedacht? Unsere
Päckchen
aus
Schinken und Käse passen perfekt
in die Schweinesteaks.
Dazu servieren wir buntes Gemüse
und würziges Topinambur-Püree.
Die Wurzeln können Sie einfach
bürsten und mit der Schale genießen. Topinambur enthält reichlich
Ballaststoffe. So wirkt er nicht nur
sättigend, sondern kann auch den
Blutzuckerspiegel in Balance halten.
QR-Code mit der kostenlosen EDEKA
Südwest-App abscannen und
die Zutaten für das jeweilige Rezept auf
die Einkaufsliste übertragen.
Büro Gabriele Voigt-Gempp am
Servicetelefon 0761 61290039
freitags 9 bis 13 Uhr,
www.edeka-wohlfuehlkonzept.de
Genießen
im richtigen Mix
Alle Rezepte hier basieren auf dem
Schema des EDEKA-Mix-Tellers. Teilen Sie Ihren Teller bei jeder Mahlzeit
gedanklich folgendermaßen auf: Eine Hälfte sollte mit Obst und/oder
Gemüse gefüllt sein wie Karotten
und Zuckerschoten, ein Viertel mit
eiweißreichen Lebensmitteln wie
Schinken und Schweinerückesteak
und ein Viertel mit kohlenhydratreichen Zutaten wie Kartoffeln. Infos
erhalten Sie bei den Mitarbeitern
des
EDEKA-Ernährungsservice, erkennbar am Button mit dem Mix-Teller.
Sie suchen einen
Markt mit Ernährungsservice? Diesen finden Sie unter: www.
edeka-suedwest.de,
Rubrik „Marktsuche“.
Das Gericht wurde mit dem Programm
OptiDiet ausgewertet. Der empfohlene
Tagesbedarf für Vitamine und Mineral­stoffe richtet sich nach den Angaben der
Nähr­wert-Kennzeichnungsverordnung.
Fotos: EDEKA Südwest, Patrick Reimann, Fotolia (3) reeel/WonderfulPixel/motorlka, Jan Reiff (2); Vervielfältigung von Text und Bild ist nicht gestattet.
Fotomontage Mix-Teller: Fotolia (9)/Christian Jung, Marek Gaidukevic/atoss/volkerr/Herby (Herbert) Me/yamix/ExQuisine/photocrew/gandolf
Gabriele Voigt-Gempp,
ganzheitliche Fitnesstrainerin
und Ernährungsberaterin
21
Serviervorschlag
Frische Auswahl.
Landliebe
Pudding verschiedene Sorten,
z. B. Grießpudding
mit feinem Zimt,
150-g-Becher je
(100 g = € 0,33)
-.49
Ehrmann
frischer Quark 40% Fett i. Tr.,
250-g-Becher
(100 g = € 0,24)
Landliebe Fruchtjoghurt verschiedene Sorten, 500-g-Glas
zzgl. 0,15 € Pfand je (1 kg = € 1,78)
89
0
EDEKA
Smoothie Deli Reform Margarine
das Original 500-g-Becher
(1 kg = € 1,98)
-.99
-.59
verschiedene
Sorten,
100% Frucht,
250-mlPET-Flasche je
(100 ml =
€ 0,34)
Ehrmann frischer fettarmer
Joghurt mild stichfest, mind. 1,5%
Fett, 150-g-Becher (100 g = € 0,17)
-.25
1.29
-.85
Brunch
Brotaufstrich verschiedene
Sorten,
200-g-Becher je
(100 g = € 0,44)
-.88
22
Exquisa Quark-Genuss verschiedene Sorten,
500-g-Becher je (1 kg = € 2,58)
Alp Senn Fondue mind. 40% Fett
i. Tr., 400-g-Packung (1 kg = € 8,73)
3.49
Bergader Almkäse cremigwürzig mind. 70% Fett i. Tr. und
weitere Sorten, 175-g-Packung je
(100 g = € 1,02)
1.79
Gut & Günstig
ButtermilchDessert verschiedene
Sorten,
200-g-Becher je
(100 g = € 0,15)
-.29
Gut & Günstig
fettarmer
Joghurt mild -.55
Gut &
Günstig
fettarmer
Fruchtjoghurt 1,5% Fett,
500-g-Becher
(1 kg = € 0,98)
verschiedene
Sorten,
250-g-Becher je
(100 g = € 0,12)
Gut & günstig
Dessertcreme
mit Sahne
Schoko
oder Vanilla Gut &
günstig
SahnePudding Schoko
oder Vanille -.49
200-g-Becher je
(100 g = € 0,10)
-.19
Gut & Günstig deutsche Markenbutter mildgesäuert, 250-g-Packung (100 g = € 0,34)
-.85
Gut & Günstig Kondensmilch 10% Fett, 340-g-Packung
(1 kg = € 1,62)
Gut & Günstig
Schlagsahne mind. 30% Fett,
200-g-Becher
(100 g = € 0,23)
-.29
-.45
200-g-Becher je
(100 g = € 0,15)
-.29
Gut & Günstig
Shaker
Milchmixgetränk Schoko
oder Vanille 230-ml-Becher je
(100 ml = € 0,21)
-.49
Gut & Günstig fettarme H-Milch 1,5% Fett, 1-L-Packung
-.55
23
Serviervorschlag
Kühle Auswahl.
88
1
Wagner Original
Piccolinis verschiedene Sorten,
z. B. Salami 270 g
(100 g = € 0,70),
tiefgefroren,
Packung je
Agrarfrost
Kartoffelpuffer tiefgefroren,
600-g-Packung
(1 kg = € 1,65)
Iglo MSC 15 Fischstäbchen 450 g (1 kg = € 4,18) oder
8 Lachsstäbchen 224 g (100 g = € 0,84),
tiefgefroren, Packung je
88
1
Houdek
Leberkäse
fein & grob
oder Chili & Pizza 120-g-Packung je
(100 g = € 1,24)
1.49
EDEKA Erbsen
und junge Möhrchen tiefgefroren,
1000-g-Packung je
1.79
Iglo GemüseIdeen verschiedene
Sorten, z. B.
italienische
Pfanne 480 g
(1 kg = € 4,63),
tiefgefroren,
Packung je
2.22
Rügenwalder
Mühle Schinken
Spicker feine
Schinkenwurst,
bunte PaprikaLyoner oder
grobe Schinkenwurst Wiesbauer
Gipfelstangerl
auch scharf Lutz
XXL-Schweine
Schnitzel -.99
1.99
1.79
80-g-Packung je
(100 g = € 1,24)
24
-.99
125-g-Packung je
(100 g = € 1,59)
250-g-Packung
(100 g = € 0,72)
von 27.10.2014 bis 28.02.2015
7,99 €
4,99 €
bis 14.02.2015
besteckset
Punkte
sammeln
und edles design
4-teilig
mit 10 Treuepunkten
ohne Treuepunkte 46 €
10
€**
=
Rotweinglas
2er-Set
mit 10 Treuepunkten
ohne Treuepunkte 20 €
1 TREUEPUNKT
nach hause holen
DESIGN ZU TISCH
R e i n s t e s s a m m e lv e R g n ü g e n .
MiT FoRMVollENdETEN GläSERN & BESTEcK.
83
%*
sparen
75
%*
glasseRie
besteckseRie
„MAMi“
„NUoVo MilANo“
sparen
* gegenüber dem Preis ohne Treuepunkte ** ausgenommen sind Tabakwaren, Verlagserzeugnisse, Pfand,
Telefonkarten, Tchibo-Artikel, Geschenkgutscheine, Kommissionsware
&
verlosen 50
Einkaufsgutscheine
à 20€!
en!
Anrufen & gewinn
2 6617*
Hotline: 0137 82
dem deutschen Fest-
aus
*Der Anruf kostet 0,50€
ilfunknetzen sind deutlich
netz, Preise aus den Mob
iligten Unternehmen, debete
teurer. Mitarbeiter der
en dürPersonen unter 18 Jahr
ren Angehörige sowie
Gewinner werden per Los
fen nicht teilnehmen. Die
tsweg
benachrichtigt. Der Rech
ermittelt und schriftlich
ausgeschlossen.
sind
g
hlun
usza
Bara
und eine
2015
Anrufschluss: 01.02.
ang
streng vertraulichen Umg
Wir gewährleisten den
en diese löschen, sobald
mit Ihren Daten und werd
des
ttlung der Preisträger
Sie nicht mehr zur Ermi
en. Eine Weitergabe
Gewinnspiels benötigt werd
Gewinnspiel beteiligte
Ihrer Daten an mit dem
der
dies zur Durchführung
Dritte erfolgt nur, wenn
derlich ist. Die Löschung
Gewinnübergabe erfor
her
nemäßig nach erfolgreic
Ihrer Daten erfolgt routi
innspiels.
Durchführung des Gew
11-16
Uncle Ben’s
Sauce verschiedene
Sorten, 400-g-Glas je
(1 kg = € 3,73)
1.49
Uncle Ben’s
Basmati-Reis oder
Basmati & Thai-Reis
im Kochbeutel, 500-g-Packung
je (1 kg = € 4,98)
2.49
Uncle Ben’s
Reis verschiedene
Sorten, im Kochbeutel,
500-g-Packung je
(1 kg = € 2,98)
1.49
Grober Fleischkäse
in Zwiebelsauce und Kartoffelpüree, 400-g-Packung
8
(1 kg = € 9,48)
Geflügel-Cevapcici
mit Reis nach Djuveˇc-Art,
400-g-Packung
8
(1 kg = € 9,98)
Penne all‘arabbiata Penne mit scharfer
Tomatensauce und schwarzen Oliven,
350-g-Packung (1 kg = € 9,97)
25
Veranstaltungen
Service
für Sie
Gala-Party „Kaffee oder Tee“
Mobiler Einkaufszettel, immer und
überall Zugriff auf unsere RezeptDatenbank, praktischer Food-Shaker,
Angebote aus Ihrem EDEKA-Markt
um die Ecke und viele Rezeptvideos –
mit der EDEKA Südwest-App für iPhones,
iPads und Android-Smartphones.
Lena Ganschow und Martin Seidler begrüßen
die Gäste zu einer Gala mit feuriger Musik
und vielen beeindruckenden Tanzdarbietungen.
Sa., 31.1., Sektempfang um 19 Uhr, Kurhaus,
Baden-Baden. www.swr.de/kaffee-oder-tee
„Weibsbilder“
Die vier Künstlerinnen Marlis Albrecht, Katja Hess,
Gabriele Köbler und Agnes Riske stellen
ihre Werke vor. Noch bis Sa., 31.1., Galerie im
Kulturcenter Pfeiffer, Leonberg.
www.pfeiffer-pianos.com/veranstaltungen
QR-Code abscannen
und die Vorteile
der EDEKA SüdwestApp nutzen
Blues Caravan
Drei junge Musikerinnen interpretieren den Blues
mal anders: mit rockigen Gitarren-Klängen
und beeindruckenden Stimmen. Fr., 30.1., 20 Uhr,
Reithalle im Kulturforum,
Offenburg. www.ortenaukultur.de
Fotos: Gabi Michel, SWR, Apple Inc., EDEKA Südwest
Alle Angaben ohne Gewähr.
„Carmen & Bolero“
Roberto Scafati präsentiert seine Choreografien
zu den Stücken „Carmen“ und „Bolero“.
Unter musikalischer Leitung von Daniel Montané.
Fr., 30.1., 20 Uhr und Sa., 31.1., 19 Uhr,
Theater Ulm, Großes Haus, Ulm. www.ulm.de
Ihre Veranstaltung im Internet:
Sie können Ihren Termin auch kostenfrei und
bequem auf unserer Website www.edekasuedwest.de unter der Rubrik „Unsere
Region Südwest“ im Veranstaltungskalender
einstellen.
„WasserWerke“
Gudrun Wörner-Rickelt zeigt bei der Ausstellung
Wasser-Fotografien auf einer Leinwand.
Gabi Michel greift das Thema Wasser unter anderem als Acryl-Malerei auf.
Noch bis So., 1.2., GEDOK Künstlerinnenforum,
Karlsruhe. www.gedok-karlsruhe.de
Gerne treffen wir aus Ihren Ankündigungen
auch eine Auswahl für unser Magazin.
Senden Sie dazu eine E-Mail an:
diesewoche-termine@kresse-discher.de
M i t s p i e l e n u n d j e d e Wo c h e 1 0 0 E u r o f ü r d i e H a u s h a l t s k a s s e g e w i n n e n
ärmelloses,
knappes
Oberteil
Erkennungswort,
Losung
Kfz-Z.
Polen
Stadt
an der
Havel
kurz und
stoßweise
atmen
Unbeweglichkeit
Redestreitgegner
Ritze
englisch:
dichter
Nebel
Wort des
Einwandes
englisch:
Kuba
2
Abk.:
Amateur
Football
Alliance
Gruppe
von
Vögeln
Laufjunge,
Überbringer
Sommermonat,
sechster
Monat
franz.
Mehrzahlartikel
irgendwann
Abk.: Int.
Luft- und
Abk.:
Raumfahrt- Telefon
ausstellung
aushändigen
3
griech.
Vorsilbe:
gegen
Jede Woche
wirwir
fürfür
Ihre
Haushaltskasse
100 Euro.
Wenn Wenn
Sie dasSie
Lösungswort
herausgefunden
Jede
Wocheverlosen
verlosen
Ihre
Haushaltskasse
100 Euro.
das Lösungswort
her0137/8226600
an. Der
haben,
rufen Sie
einfach
unterSie einfach
ausgefunden
hab
en, rufen
unter (:
0137Anruf
/ 8 22kostet
66 000,50
(AD,€ €aus
0,50dem
prodeutschen
Anruf ausFestnetz,
dem
Preise aus den Mobilfunknetzen sind deutlich teurer. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen, deren AngeFestnetz
derPersonen
DTAG, Anrufe
aus
den Mobilfunknetzen
sind deutlich
teurer.)
unser
telefonund
hörige
sowie
unter 18
Jahren
dürfen nicht teilnehmen.
Die Gewinner
werden
perGlücks
Los ermittelt
schriftlich
benachrichtigt.
Dergewinnen.
RechtswegGeht
und eine
Barauszahlung
sind ausgeschlossen.
an und schon
können Sie
mehr
als eine richtige
Lösung bei unsWir
ein,gewährleisten
entscheiden
streng
vertraulichen
Umgang
mitschriftlich
Ihren Datenbenachrichtigt.
und werden diese
löschen,
sobald ist
sieausgeschlossen.
nicht mehr zur Ermittdet das
Los.
Der Gewinner
wird
Der
Rechtsweg
lung der Preisträger des Gewinnspiels benötigt werden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an mit dem Gewinnspiel
beteiligte Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Durchführung der Gewinnübergabe erforderlich ist. Die Löschung
Ihrer Daten erfolgt routinemäßig nach erfolgreicher Durchführung des Gewinnspiels.
☎
6
hohe
Spielkarte
5
1
Spezies
AUFLÖSUNG DES RÄTSELS
■ S ■ ■ S ■ ■ ■W■ L ■ ■ ■ O ■ ■ P
■ K Lösung
A P POR T ■O
R O K E dieser
T T E ■Woche:
M I E Z E■U■GAB E L ■ F OU L
■■G■ P E R L E ■O■A V E NU E
■R I E S I N■B I E S T
■ I M■ I N E GA L ■ I O
■F E L S E N■UL K E N
Ruhestörung,
Lärm
4
europ.
Ureinwohner
26
durch,
mittels
(lat.)
span.
Anrede:
Fräulein
Schweizer
Käsespeise
Abk.:
Orientierungslauf
abschicken,
übermitteln
®
Mantel (1-6)
AD5.11-63x
Teilnahmeschluss: Freitag, 30.01.2015 24.00 Uhr
Gewinner aus KW 01: I. Schwarz, Königstein
Lösung dieser Woche:
1
2
3
4
5
6
11–16
Super-Knüller!
Horoskop
7 Nächte
All Inclusive
Österreich - Tirol
All Inclusive!
ab €
ALLES MIT DRIN !
Aufgrund der herrlichen Bergkulisse und der intakten Natur bietet
die Region um den Arlberg ein vielseitiges Areal für Sportler und
aktive Gäste. Entdecken Sie die Almen und genießen Sie zugleich
die hinreißenden Ausblicke auf die Bergwelten der Lechtaler Alpen
und von Verwall.
229,–
p. P.
✔ 7 Nächte im Doppelzimmer
✔ All Inclusive bestehend aus:
- Frühstücksbuffet
- Lunchpaket
- Kaffee/Kuchen am Nachmittag
- 3-Gang-Abendessen
- Ausgesuchte alkoholfreie und alkoholische
Getränke wie z.B. Fruchtsäfte, Kaffee, Tee,
Mineralwasser, Bier, offener Tischwein
(bis 21.30 Uhr)
✔ St. Anton Card
✔ Nutzung des Fitnessraums
✔ 2 x Nutzung der Sauna pro Aufenthalt
✔ Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
Ihr Hotel Tirolerhof ***
Lage: Das Hotel ist ca. 2 km vom Zentrum von St. Anton entfernt.
Ausstattung: Rezeption mit Safe (ohne Gebühr), Restaurant und Lift.
Unterbringung: Doppelzimmer (min. 2 Erw., max. 2 Erw. + 1 Kind) mit
Bad oder Dusche/WC, Radio, Telefon, TV und teilweise Balkon.
St. Anton Card: Die Karte kombiniert auf preiswerte Weise Bergerlebnis und
entspannendes Wellnessprogramm. Sie können alle geöffneten Bergbahnen
sowie das Schwimmbad des ARLBERG-well.com benutzen.
Kinderermäßigung: Bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern erhält
1 Kind bis Ende 13 Jahre 100 % und von 14-15 Jahre 50 % Ermäßigung.
Sport/Wellness: 2 x Nutzung der Sauna, Nutzung des modernen Fitnessund Tischtennisraums. Gegen Gebühr: Solarium.
Preise 2015 in € p.P. im DZ
Saison
Anreise Samstag
(7 Nächte)
Angebots- Regulärpreis bis
preis ab
07.03.2015 08.03.2015
A
05.09. - 26.09.
229,-
299,-
B
06.06. - 04.07. /
15.08. - 29.08.
269,-
349,-
C
11.07. - 08.08.
329,-
419,-
Kennziffer: 12709, Bestell-Nr. bis 07.03.2015:
B138999, ab 08.03.2015 B139429
Nicht Inklusive: Kurtaxe ca. € 2,60 pro Person/
Nacht, ab 15 Jahren, vor Ort zu zahlen
7 Nächte
Vollpension Plus
Italien - Toskana
e!
Ink lusive Strandser vic
ab €
ALLES MIT DRIN !
Eine hügelige Landschaft, geprägt von Pinien und Olivenbäumen, vor
tiefblauem Meer - so offenbart sich Ihnen die Toskana. San Vincenzo
eignet sich aufgrund seiner flach abfallenden Strände hervorragend für
einen Badeurlaub mit Kindern.
299,–
p. P.
✔ 7 Nächte im Doppelzimmer
✔ Vollpension Plus bestehend aus:
- Frühstücksbuffet
- Mittagsbuffet
- Buffet am Abend
- Getränke (Wasser, Säfte und Hauswein)
zu den Mahlzeiten
✔ Strandservice (2 Liegen + 1 Sonnenschirm am Strand im Wert von € 140,pro Zimmer/Woche)
✔ Animationsprogramm
✔ Kinderclubs für Kinder bis 17 Jahre
✔ Parkplatz (nach Verfügbarkeit)
Ihr Hotel Garden Club Toscana ***
Lage: Ruhig, in einer parkähnlichen Gartenanlage, ca. 400 m vom Strand und
ca. 4,5 km vom Ort San Vincenzo entfernt.
Ausstattung: Rezeption, 3 Restaurants, 2 Bars, Spieleraum, Boutique,
Theater, Diskothek und Pool (geöffnet ca. vom 04.05.-11.10.) mit Liegen und
Sonnenschirmen.
Unterbringung: Doppelzimmer (min. 2 Erw., max. 2 Erw. + 1 Kind) mit Dusche/
WC, Telefon, Safe, TV, Minibar (gegen Gebühr), Ventilator, Klimaanlage und
Balkon oder Terrasse. Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten (min./max. 2 Erw. +
2 Kinder) zusätzlich mit Etagenbett.
Wunschleistungen:
✔ Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten: Zuschlagfrei
Kinderermäßigung: Im Zimmer mit 2 Vollzahlern erhalten 1-2 Kinder bis
Ende 12 Jahre 100 % und von 13-17 Jahre 30 % Ermäßigung.
Einfach anrufen:
Täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr
Im Internet unter:
Preise 2015 in € p.P. im DZ
Saison
Anreise Sonntag
(7 Nächte)
Angebotspreis
A
19.09., 26.09.
299,-
B
02.05. - 16.05., 12.09.
339,-
C
23.05. - 20.06., 05.09.
429,-
D
27.06. - 11.07., 29.08.
499,-
E
18.07. - 01.08.
599,-
F
08.08. - 22.08.
709,-
Kennziffer: 12709, Bestell-Nr.: B139192
Nicht Inklusive: Kurtaxe ca. € 2,- pro Person/
Tag, vor Ort zu zahlen
089 – 710 45 11 90
www.edeka-reisen.de
Anbieter und Reiseveranstalter: BigXtra Touristik GmbH, Landsberger Str. 88, 80339 München. Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie. Mit Erhalt der Buchungsbestätigung Ihres Reiseveranstalters und Zugang des Sicherungsscheines wird eine Anzahlung in Höhe von 25% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise zu leisten.
EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH, Edekastraße 1, 77656 Offenburg ist bei diesen Reisen weder Vermittler noch Veranstalter.
26.1. bis 1.2.
Widder 21.3.­–20.4.
Ein Tapetenwechsel würde Ihnen jetzt guttun. Die perfekte
Gelegenheit, um endlich alte
Gewohnheiten abzulegen.
Stier 21.4.–20.5.
Ihre Glücksphase dauert noch
länger an. Nutzen Sie den
Schwung und lassen Sie sich
nicht vom Weg abbringen.
Zwilling 21.5.–21.6.
Jetzt nur keine falsche Bescheidenheit! Ganz tief in sich
wissen Sie, dass Sie die besseren Argumente besitzen.
Krebs 22.6.­–22.7.
Nehmen Sie nicht immer alles
so ernst. Mit einem Lächeln
und einem netten Wort können
Sie manche Situation retten.
Löwe 23.7.–23.8.
Ein unverhofftes Ereignis
könnte Sie nachhaltig beeinflussen. Bleiben Sie aber mit
beiden Beinen auf dem Boden.
Jungfrau 24.8.–23.9.
Mit Konsequenz und Beharrlichkeit können Sie jetzt viel
bewirken. Sie sollten sich daher nicht ablenken lassen.
Waage 24.9.–23.10.
Wenn Sie sich einsam fühlen,
könnte das vielleicht an Ihnen
selbst liegen. Treffen Sie sich
mal wieder mit Freunden.
Skorpion 24.10.–22.11.
Sie befinden sich gerade im
Wechselbad der Gefühle. Versuchen Sie, einen klaren Kopf
zu bewahren.
Schütze 23.11.–21.12.
Ein guter Freund braucht jetzt
Ihre Unterstützung. Hören Sie
ihm zu und seien Sie für ihn da.
Er wird es Ihnen danken.
Steinbock 22.12.–20.1.
Es gibt ein Ziel, für das es sich
zu kämpfen lohnt. Hören Sie
ganz tief in sich hinein, wie Sie
am besten vorgehen.
Wassermann 21.1.–19.2.
Ihr finanzieller Spielraum
könnte sich erweitern. Aber:
Bleiben Sie auf dem Teppich
und verzetteln Sie sich nicht.
Fische 20.2.­–20.3.
Das Ende eines langen Konflikts ist in greifbarer Nähe.
Jetzt sind Taktgefühl und viel
Geduld gefragt.
27
Serviervorschlag
Leckere Vielfalt.
3 99
Jacobs
Krönung Pads verschiedene Sorten,
z. B. Crema 105 g
(100 g = € 1,51), 16er,
Packung je
Eilles Gourmet-Café, Idee Kaffee classic, entkoffeiniert
oder Mövenpick edle Komposition vakuum gemahlen,
500-g-Packung je (1 kg = € 7,98)
Meßmer
Kräutertee verschiedene Sorten,
z. B. Pfefferminze
56,25 g
(100 g = € 2,29),
25er-Packung je
59
1
1.29
1 59
Serviervorschlag
Nesquik kakaohaltiges
Getränkepulver auch Zuckerreduziert 500-g-Nachfüllpackung je
(1 kg = € 3,18)
M&M’s Peanut, Choco 300 g
(1 kg = € 6,63) oder Crispy 255 g
(1 kg = € 7,80), Packung je
1.99
Storck
Bonbons Snickers, Twix 250 g
(100 g = € 0,52)
oder Mars 225 g
(100 g = € 0,57),
5er-Packung je
Lavazza Café verschiedene Sorten,
ganze Bohnen, 1-kg-Packung je
28
99
10
29
1
verschiedene
Sorten, z. B.
Vollmilchbrocken
325 g
(1 kg =
€ 4,58),
Packung je
1.49
0 77
Kinder Schokolade
oder Yogurette 100-g-Packung je
Serviervorschlag
Bugles 3D
Paprika
oder
Nacho
Cheese 100-gPackung je
-.99
2 22
Dr. Oetker
Backmischung verschiedene Nestlé Cerealien Sorten, z. B. verschiedene Sorten, z. B. Lion 400 g
(1 kg = € 5,55), Packung je
Muffins
370 g (1 kg =
€ 5,38),
Packung je
1.99
22
2
Milka Gebäck verschiedene Sorten, z. B. ChocoCookies 168 g (100 g = € 0,95),
Packung je
1.59
Maggi 5 Minuten Terrine verschiedene Sorten, z. B. Kartoffelbrei
mit Röstzwiebeln & Croutons
59 g (100 g = € 1,17), Becher je
-.69
Dr. Oetker Vitalis Müsli verschiedene Sorten, z. B. Schoko Müsli
klassisch 600 g (1 kg = € 3,70), Packung je
Landliebe Konfitüre auch Fruchtcreme oder Gelee verschiedene
Serviervorschlag
Sorten, 200-g-Glas je (100 g = € 0,60)
1.19
De Cecco
italienische
Teigwaren verschiedene
Ausformungen,
500-g-Packung je
(1 kg = € 2,98)
1.49
Thomy Delikatess-Senf
mittelscharf oder scharf 200-ml-Tube je (100 ml = € 0,45)
Maggi
Brühe Saupiquet Thunfisch-Salat verschiedene Sorten, 160-gPackung je (100 g = € 1,43)
2.29
verschiedene
Sorten, z. B.
klare Gemüsebrühe für
7 L, Glas je
1.49
89
0
29
Drogeriemarkt.
Persil Waschmittel verschiedene Sorten, z. B. Universal
Pulver 4,225-kg-Packung,
65 Waschladungen (1 WL = € 0,20), je
12
75
Lenor Weichspüler Konzentrat verschiedene Sorten, z. B. aprilfrisch
950 ml (1 L = € 2,09), Flasche je
1.99
79
2
Meridol
Zahnpasta, auch
sanftes weiß
oder Elmex
sensitive 75-ml-Tube je
(100 ml = € 3,05)
Head & Shoulders Shampoo 300 ml
(1 L = € 9,30)
oder Spülung 250 ml
(100 ml = € 1,12),
verschiedene
Sorten, Flasche je
2 29
Finish 77
7
verschiedene Sorten, z. B.
Powerball Tabs 77er, XXL-Packung je
*Cillit Bang
Glas-Oberflächen &
Anti-FettReiniger 750-ml-Flasche
(1 L = € 3,32)
2.49
Fairy
Spülmittelkonzentrat verschiedene
Sorten,
450-mlFlasche je
(1 L = € 2,20)
-.99
Swiffer
Staubmagnet Kit 1 Griff +
3 StaubfangTücher oder
Hipp Kinder-Teller Menü verschiedene Sorten,
250-g-Packung je (100 g = € 0,58)
1.45
30
WC Frisch Kraft Aktiv
WC-Spüler verschiedene Sorten,
50-g-Packung je (100 g = € 2,98)
1.49
*Cillit Bang und Mr Muscle vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett- und Produktinformation lesen.
Staubmagnet Nachfüller 4er,
Packung je
2.49
*Mr Muscle
Drano
Power-Gel 1-L-Flasche
3.75
Elkos Women Slip-Einlagen normal, 45-Stück-Packung
-.99
Elkos Women Ultrabinden
super mit Flügeln 14er-Packung
1.09
Elkos Women HygieneEinlagen extra 12er-Packung
1.99
Elkos Reinigungstücher 3-in-1 auch sensitive, 25er-Packung je
1.39
Gut & Günstig
Küchentücher 3-lagig,
4 x 51-Blatt-Packung
1.35
Elkos Baumwollwatte 100-g-Packung
-.99
Gut & Günstig
Taschentücher Elkos Wattenstäbchen 30 x 10er Packung
1.85
200er-Packung
-.33
Elkos
Kosmetiktücher 3-lagig,
90er-Packung
-.59
Gut & Günstig Toilettenpapier 3-lagig, 10 x 200-Blatt-Packung
2.75
31
Tiernahrung.
Felix Knabbermix verschiedene
Sorten, 60-g-Packung je
(100 g = € 1,65)
2.29
Gut & Günstig Katzennahrung
zarte Häppchen
in Sauce oder in Gelee Gut & Günstig Katzennahrung 1.69
-.35
Gut & Günstig
Knusper-Menü mit Rind, Geflügel
oder Fisch 1-kg-Packung je
22
2
verschiedene Sorten,
12 x 100-g-Multipackung je
(1 kg = € 1,85)
8 x 100-g-Vorratspackung je
(1 kg = € 2,11)
Whiskas Katzen-Milch Thomas Katzenstreu -.59
5.99
32
verschiedene Sorten, Packung je
-.99
Kitekat Katzennahrung 200-ml-Flasche (100 ml = € 0,30)
Felix Meaty Sensations
Katzennahrung 1 kg, auch
Cruchy & Soft 750 g (1 kg = € 3,05),
20-L-Packung (1 L = € 0,30)
verschiedene Sorten, 415-g-Dose je
(1 kg = € 0,84)
Gut & Günstig Katzennahrung
Schlemmerhappen verschiedene Sorten,
100-g-Schale je
-.25
-.89
Gut & Günstig Katzen-Sticks verschiedene Sorten,
10er-Packung je
-.89
Cesar Hundenahrung verschiedene Sorten,
150-g-Schale je (100 g = € 0,39)
Frolic Hundenahrung verschiedene Sorten,
1,5-kg-Packung je (1 kg = € 1,86)
Gut & Günstig Fleisch Sticks
mit Geflügel oder mit Rind 5er-Packung je
idealer Snack für zwischendurch,
verschiedene Sorten, 20er-Packung je
-.59
-.59
2.79
Gut & Günstig leckere Streifen -.59
Gut & Günstig Kauröllchen
Lamm & Reis oder Geflügel &
Rind 20er, 200-g-Packung
Tetra Delights Kauknochen
8-in-1 84 g (100 g = € 4,75)
oder Kausticks 8-in-I 75 g
-.59
3.99
(100 g = € 0,30)
(100 g = € 5,32), Packung je
Gut & Günstig Hundenahrung verschiedene
Sorten, 1240-g-Dose je (1 kg = € 0,69)
-.85
Gut & Günstig Speckies 85-g-Packung (100 g = € 0,69)
-.59
Vitakraft Kräcker Honig, Frucht 60 g (100 g = € 1,32) oder Ei 54 g
Vitakraft Menü -.79
2.49
(100 g = € 1,46), 2er-Packung je
verschiedene Sorten, 1-kg-Packung je
33
1955
Vom Radio ins Fernsehen
Ältere Bürgerinnen und Bürger der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt erinnern sich noch gut an den Start der ersten
Südwestfunk-Übertragung von „Mainz, wie es singt und lacht“.
Am 17. Februar 1955 scharten sich die Menschen vor den damals noch sehr wenigen Fernsehapparaten. Manche Kneipe
musste sogar wegen Überfüllung schließen, weil so viele dabei
sein wollten. Das Interesse an guter Unterhaltung im Nachkriegsdeutschland war groß. Und das Fernsehen war das neue
Medium. Was einige Jahre zuvor im Radio mit kürzeren Beiträgen begonnen hatte, fand somit auf dem Bildschirm seine erfolgreiche, nun zweieinhalbstündige Fortsetzung.
Sind Sie
dabei?
Seit 60 Jahren begeistert „Mainz bleibt
Mainz, wie es singt und lacht“ im TV. Sie
wollen das auch mal live erleben? Dann
machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel!
1970
Wechselspiel
Es dauerte nicht lange, da kannte bald jeder in der Republik die Fastnachter wie Willi Scheu, Ernst Neger (l.),
Margit Sponheimer, Rolf Braun oder Herbert Bonewitz.
Seit Anfang der Siebzigerjahre gibt es eine Gemeinschaftssitzung der Fernsehfastnacht. Im alljährlichen
Wechsel übertragen nun die beiden Sender ARD und
ZDF das Spektakel unter dem Titel „Mainz bleibt Mainz,
wie es singt und lacht“, das über all die Jahre die beliebteste Fastnachtssendung in Deutschland blieb.
34
„Mainz, wie es singt
und lacht“ 1967 –
Margit Sponheimer
begeisterte mit ihren
Stimmungsliedern
Originelle Typen
Erfolgsgarant war und ist vor allem die Mainzer Fastnachtstradition mit dem politisch-literarischen Vortrag,
dem typischen Meenzer Kokolores sowie Tanz und Gesang. Immer wieder begeistern originelle Typen. Zum Beispiel Jürgen Dietz als der „Bote vom Bundestag“, HansPeter Betz als „Guddi Gutenberg“ und Andreas Schmitt
als „Obermessdiener“. Dazwischen wirbeln Tanzformationen wie das MCV-Ballett über die Bühne und zum Finale
erwarten alle die Mainzer Hofsänger mit ihrem
traditionellen Potpourri.
Unten: die Mainzer Hofsänger.
Rechts: Jürgen Dietz
als „Bote vom Bundestag“
„Wolle mer’n eroilosse?“
Wer betritt um 20.15 Uhr die Bühne des Kurfürstlichen Schlosses in Mainz? Das bleibt bis
wenige Tage vor der Sendung ein Geheimnis. Fest steht: Der Sitzungspräsident, quasi der
Moderator, führt mit flotten Sprüchen durch die Sendung. Zum festen Bestandteil seiner
Ansagen wurde die Frage „Wolle mer‘n eroilosse?“. Diese machte Rolf Braun während
seiner 25-jährigen Amtszeit als Sitzungspräsident hoffähig. In der jüngeren Vergangenheit
stellte diese Frage Hans-Peter Betz und im vergangenen Jahr übernahm Andreas Schmitt
(s. r.) diese Rolle und wird somit auch in der Jubiläumssendung die Schelle schwingen.
Fotos: SWR/Ringpress, SWR/Foto-Göttmann, SWR,
SWR/Volker Oehl (5), Fotolia (2)/senoldo/Stauke
2005 Neuer Schwung, moderne Technik
Trotz aller Tradition hat sich im Laufe der Jahre
„Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht“ verän­
dert. Die Vorträge sind kürzer, die Aufmachungen
anspruchsvoller geworden. Tobias Mann fegte mit
Gitarre schon mitten im Saal über den Tisch. Jürgen
Wiesmann (s. Kreis) und seine Verkleidungen sind
sehr aufwendig. Martin Heininger und Christian
Schier nehmen es mit dem Einfallsreichtum der bes­
ten Comedians auf. Und die Gardemädchen bieten
artistische Einlagen in perfekter Choreografie.
Gleichzeitig macht es die Technik möglich, alle
Beiträge immer attraktiver auf den Bildschirm
zu bringen. Drahtlos schweben bewegliche
Kameras durch Saal und Orchestergraben.
Optik und Ausstattung des Bühnenbildes las­
sen viel Spiel für zusätzliche Lichteffekte.
Martin Heininger (l.) und
Christian Schier
amüsieren das
Publikum
ssen!
Nicht v.ezerigptadie ARD
Am 13.2
hr „Mainz
um 20.15 U
ngt
z, wie es si
bleibt Main
t“
ch
und la
Jetzt
Jeder kann dabei sein
Natürlich beeinflusst auch das Internet die Entwicklung der
Sendung nachhaltig. „Mitmachen statt nur mitgucken“ – mit
diesen Worten hatte Das Erste schon vor zwei Jahren die Zu­
schauer eingeladen, die Fernsehfastnachtssitzung aktiv zu be­
gleiten. Im Web bietet der federführende Südwestrundfunk so­
wohl den Livestream zur Sendung als auch eine sogenannte
„Second-Screen-Anwendung“ für Tablets, Notebooks und
Smartphones an. Auf diesem „zweiten Bildschirm“ findet man
Hintergrundinformationen, Bilder und Videoclips zum jeweili­
gen Programmpunkt. Fachkundige Unterstützung gibt’s vom
Fastnachtsexperten per E-Mail, über Facebook und Twitter.
Gewinnspiel
Mitmachen & lachen
Das ist Ihre Chance: Wir verlosen zwei Karten für „Mainz
bleibt Mainz, wie es singt und lacht“
am 13. Februar im Kurfürstlichen Schloss in Mainz.
Hotline: 0137 822 6611*
*Der Anruf kostet 0,50 Euro aus dem deutschen Festnetz. Preise aus
den Mobilfunknetzen sind deutlich teurer. Mitarbeiter der betei­
ligten Unternehmen, deren Angehörige sowie Personen unter
18 Jahren dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinner werden per Los
ermittelt und schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg und eine
Barauszahlung sind ausgeschlossen. Wir gewährleisten den
streng vertraulichen Umgang mit Ihren Daten und werden diese
löschen, sobald sie nicht mehr zur Ermittlung der Preis­träger des
Gewinnspiels benötigt werden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an
mit dem Gewinnspiel beteiligte Dritte erfolgt nur, wenn dies zur
Durchführung der Gewinn­übergabe erforderlich ist. Die Löschung
Ihrer Daten erfolgt routinemäßig nach erfolgreicher Durchführung
des Gewinnspiels. Anrufschluss: 01.02.2015
35
Serviervorschlag
Erfrischend.
Beck’s Bier verschiedene Sorten,
Packung mit 6 x 0,33-LFlaschen zzgl. 0,48 €
Pfand je (1 L = € 1,51)
2.99
Krombacher
Premium Pils Kiste mit 20 x 0,5-LFlaschen zzgl. 3,10 €
Pfand (1 L = € 1,20)
11.99
Coca-Cola*, Coca-Cola light*,
Mezzo-Mix* und weitere Sorten
(*koffeinhaltig), 1,5-L-PET-Flasche
zzgl. 0,25 € Pfand je (1 L = € 0,66)
99
0
Schwabenbräu
das Echte und weitere Sorten,
Kiste mit 20 x 0,5-LBügelflaschen zzgl. 4,50 €
Pfand je (1 L = € 1,30)
12.99
Paulaner Weißbier Capri-Sonne verschiedene Sorten,
10 x 0,2-L-Packung je (1 L = € 1,00)
verschiedene Sorten,
Kiste mit 20 x 0,5-LFlaschen zzgl. 3,10 €
Pfand je (1 L = € 1,40)
1.99
Hohes C 1
11
verschiedene Sorten, aus Konzentrat,
1-L-PET-Einweg-Flasche je
36
13-15
13.99
Alwa Mineralwasser
classic, medium
oder naturelle Vitrex naturelle, classic
oder sanft perlend Packung
Kiste mit 12 x 1-L-PETFlaschen zzgl. 3,30 €
Pfand je (1 L = € 0,33)
mit 6 x 1,5-L-PET-Flaschen zzgl.
1,50 € Pfand je (1 L = € 0,33)
2.99
Die mit diesen Symbolen
markierten Wässer sind ideal für:
3.99
Säuglinge
Familie
Für Denker
Für Sportler
Für Junggebliebene
1
Charakteristik Schwarzriesling:
Feingliedrig, fruchtbetont, zarte Fülle,
vollendete Harmonie.
Trinktemperatur: 16–18°C
Passt zu: • gutbürgerlicher Tafel
11
Württemberg
Lauffener Katzenbeißer Schwarzriesling Q.b.A.,
auch trocken oder
Monster
Energy-Drink Schwarzriesling Weißherbst Q.b.A.,
verschiedene
Sorten, koffeinhaltig, 0,5-L-Dose
zzgl. 0,25 € Pfand
je (1 L = € 2,22)
Schloss
Königstein
Sekt Frankreich:
Nicolas
Napoléon
Wein 2.49
2.49
verschiedene
Sorten,
0,75-LFlasche je
(1 L = € 3,32)
Gorbatschow
& Lemon oder
& Orange 10% Vol.,
0,33-L-Dose zzgl.
0,25 € Pfand je
(1 L = € 6,03)
verschiedene
Sorten,
0,75-LFlasche je
(1 L = € 3,32)
Charakteristik:
Würziges Bouquet mit Röstaromen, im Gaumen samtig
weich. Schöne Länge im
Abgang.
Trinktemperatur: 16-17°C
Passt zu: • gegrillten
Fleischgerichten
• kräftigen Aufläufen
1.99
1-L-Flasche zzgl.
0,02 € Pfand je
3.99
Charakteristik: Beerige
Komponenten vom Trollinger vereinen sich mit Paprika- und Pfefferaromen vom
Lemberger zu einem
besonderen Erlebnis.
Trinktemperatur: 16–18°C
Passt zu: • deftigen
Gerichten
Württemberg
Ochsenbacher
Stromberg Trollinger mit Lemberger Q.b.A., auch
trocken, 1-L-Flasche
zzgl. 0,02 € Pfand je
3.79
Charakteristik: Kräftig,
füllig, süffig, mild und
aromatisch.
Trinkempfehlung: 18–20°C
Passt zu: • kräftigem Vesper
• Lamm • Wild
5 99
Puschkin
Vodka 37,5% Vol.,
auch Red Orange Kessler
Sekt Gold 17,5% Vol. oder
Black Berries 16,6% Vol.,
0,7-L-Flasche je
(1 L = € 8,56)
0,75-L-Flasche
(1 L = € 6,65)
4.99
Spanien:
Campo
Viejo Rioja
Tempranillo 0,75-L-Flasche
(1 L = € 6,65)
4.99
Württemberg
Cleebronner
Lemberger mit
Schwarzriesling Q.b.A., auch trocken,
1-L-Flasche zzgl.
0,02 € Pfand je
3.99
Unsere JANUARWEINE
Charakteristik: Duftet zart
nach Erdbeeren, schwarzen Johannisbeeren und
Sauerkirschen.
Trinktemperatur: 16–18°C
Passt zu: • Tafelspitz
• Rind • Lamm
Charakteristik: Aroma nach
Johannisbeeren, Erdbeeren und
Sauerkirschen, Duft von roten
Beeren.
Trinktemperatur: 16–18°C
Passt zu: • Hackbraten
• Forelle • Zwiebelsuppe
Württemberg
Haberschlachter
Heuchelberg
Schwarzriesling
mit Spätburgunder Württemberg
Haberschlachter
Heuchelberg
Trollinger
mit Lemberger 3.99
3.99
Q.b.A., 1-L-Flasche
zzgl. 0,02 € Pfand
Q.b.A., 1-L-Flasche
zzgl. 0,02 € Pfand
Knochen
und Zähne
Bringt Verdauung
in Schwung
Säure-BasenGleichgewicht
Fasten
Charakteristik Grauburgunder:
Ein fruchtiger Weißwein mit
angenehmer Säure und
deutlicher Burgundernote.
Trinktemperatur: 8–10°C
Passt zu: • kräftiger Hausmannsküche • herzhaften Käsesorten
weitere Informationen unter www.mineralwasserkompass.de
Ortenauer
Weinkeller
Baden grauer
oder weißer
Burgunder
trocken Q.b.A.,
0,75-L-Flasche je
(1 L = € 4,65)
3.49
14,15
37
Was ist das?
z
i
u
Q
r
e
t
n
i
W
l
a) der Ige tgummitier
ch
ru
F
b) das
nt
fa
le
E
c) der
e
a) Zuckert e
ll
ta
b) Eiskris
ren
u
g
c) Holzfi
1. a)
2. b)
Lösung:
Finde die Fehler
ich aus. Doch auf dem rechten
Die beiden Bilder sehen eigentlich gle
ichen. Kannst du sie entdecken?
Bild haben sich zehn Fehler eingeschl
38
Illustration: think+ink/Andreas Welter
Fotos: Rätselfactory AG (3), Fotolia/Gorilla
Tier hält
elches
1. W
chlaf?
Winters
ed Schne
in
s
s
a
W
2.
er
n genau
flocke et?
ht
betrac ilchen
Schreibe die zu den Bi
ldern gehörenden W
orte
in die passenden Käst
chen. Hast du alles ric
htig
gemacht, ergibt sich
ein warmes Kleidung
sstück.
Praktisch.
Hier erhalten Sie alle
Non food
Angebote
10-teilig
Die Angebote dieser Seite erhalten Sie in allen Märkten mit diesem
Zeichen. Artikelabgabe ohne Deko und solange Vorrat reicht.
aus unserer Werbung
OberarmBlutdruckmessgerät
SBM 21 • vollautomatische
Blutdruckund Pulsmessung
• Arrhythmie-Erkennung:
erkennt und warnt bei
eventuellen
Herzrhythmusstörungen
• großes, leicht
ablesbares LCD-Display
20.00
Unverbindliche Preisempfehlung
des Herstellers 24,99
Haar- und
Bartschneider MC 3140 • haargenaue Präzision
• Akku-/Netzbetrieb
• mit Edelstahl-Scherkopf
• Schnittlängen einstellbar
von 1,5–41 mm
• Schnittbreite: 40 mm
• inkl. Zubehör
20.00
Unverbindliche Preisempfehlung
des Herstellers 39,99
Doppelpack
Herren-T-Shirt weiß
• 100% Bio-Baumwolle
• Größen M–XXL
10.00
10.00
Glasschüsselset • Set bestehend aus: 1 Schüssel
Ø 9 cm, 1 Schüssel Ø 10,5 cm,
1 Schüssel Ø 12,3 cm, 1 Schüssel
Ø 14 cm, 1 Schüssel Ø 17 cm –
jeweils mit Deckel
• ideal zum Aufbewahren von
Lebensmitteln aller Art
• stapelbar
• spülmaschinengeeignet
• Schüsseln aus Glas,
Deckel aus Kunststoff
Unverbindliche Preisempfehlung
des Herstellers 19,99
Halogenlampe E27
30 Watt
oder 46 Watt • 2 Stück, je
2.99
HalogenKerzenlampen
E14 20 Watt
oder 30 Watt • 2 Stück, je
3.99
39
neukauf
aktiv markt
An der
Bedienungstheke:
Frische Schweinelenden/Filets ideal für zarte Medaillons
oder Fondue, von Ihrem
Metzgermeister 1A zugeschnitten, 1 kg
99
6
Brändle
vita Rapsöl
oder Sonnenblumenöl 0,75-L-Flasche je
(1 L = € 2,39)
1
79
Maggi
Meisterklasse
Suppe oder Sauce verschiedene Sorten,
Packung je
59
0
Hengstenberg
Altmeister weinwürziger Essig oder
Kräuter-Vollwürzessig 0,75-L-PET-Flasche je (1 L = € 0,92)
69
0
Unsere Märkte
Ort Straße 71034 Böblingen
Wolfgang-Brumme-Allee 27
07031 8194512
Mo.–Sa. 8.00–22.00 Uhr
71065 Sindelfingen
im Breuningerland –
Tilsiter Straße 15
07031 632050
Mo.–Fr. 9.00–20.00 Uhr
Do. 9.00–22.00 Uhr
Sa. 8.30– 20.00 Uhr
71069
Sindelfingen-Darmsheim
Dagersheimer Straße 20
07031 412013
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
71093 Weil im Schönbuch
Hauptstraße 48
07157 669400
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr
NF
71111 Waldenbuch
Jahnstraße 7
07157 3136
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
DC
71116 Gärtringen
Reinhardstraße 25-27
07034 2704230
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr
NF
DC
71120 Grafenau-Döffingen
Dätzinger Straße 51
07033 304957
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
DC
71126 Gäufelden-Nebringen
Raiffeisenstraße 20
07032 992657
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
71139 Ehningen
Bahnhofstraße 1
07034 993440
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
71144 Steinenbronn
Schönbuchweg 4
07157 520406
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
DC
71149 Bondorf
Boschstraße 16
07457 94330
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
71155 Altdorf
Alemannenstraße 1
07031 744677
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
72070 Tübingen
Nonnengasse 14
07071 24001
Mo.–Fr. 9.00–20.00 Uhr
Sa. 8.30–19.00 Uhr
72108 Rottenburg
Graf-Wolfegg-Straße 27
07472 938930
Mo.–Fr. 8.00–21.00 Uhr
Sa. 7.30–21.00 Uhr
72119 Ammerbuch-Pfäffingen
Nagolder Straße 25
07073 918010
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
72124 Pliezhausen
Marktplatz 5
07127 81180
Mo.–Sa. 6.30–22.00 Uhr
72135 Dettenhausen
Tübinger Straße 50
07157 526440
Mo.–Sa 7.00–21.00 Uhr
72172 Sulz
Bahnhofstraße 60
07454 967970
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
72175 Dornhan
Siemensstraße 2
07455 938080
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
72202 Nagold
Freudenstädter Straße 25
07452 8880970
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
72213 Altensteig
Bahnhofstraße 25
07453 9320490
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
72218 Wildberg
Saronweg 4
07054 932240
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
DC
72280 Dornstetten
Gartenstraße 45
07443 96210
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
DC
72285 Pfalzgrafenweiler
Porschestraße 19
07445 857732
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF
DC
72336 Balingen-Frommern
Kurt-GeorgKiesinger-Straße 10
07433 391980
Mo.–Sa. 7.30–21.00 Uhr
NF
DC
72336 Balingen-Heselwangen
Lisztstraße 97
07433 5669
Mo.–Sa. 7.30–20.00 Uhr
DC
72348 Rosenfeld
Zeppelinstraße 1
07428 945100
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr • Bäckerei:
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr, So. 8.00–11.00 Uhr
72355 Schömberg
Im Grund 2
07427 931960
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr • Bäckerei:
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr, So. 8.00–11.00 Uhr
NF
DC
72393 Burladingen
Hausener Straße 15
07475 9536290
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr
NF
DC
72401 Haigerloch
Madertal 3
07474 91393
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF
DC
72406 Bisingen
Heidelbergstraße 21–25
07476 940060
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr • Bäckerei:
Mo.–Sa. 6.30–21.00 Uhr, So. 8.00–11.00 Uhr
72414 Rangendingen
Hechinger Straße 48
07471 984540
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
Markt führt
Frischfisch
Telefon
Öffnungszeiten
in Ihrer Nähe
Info
Ort DC
DC
NF
DC
DC
DC
DC
DC
NF
DC
DC
NF
DC
DC
NF
DC
DC
NF
DC
DC
NF
DC
DC
DC
NF
DC
Markt führt
Nonfood
NF
Straße Non food
Angebote
Öffnungszeiten
Info
72469 Meßstetten
Im Grund 1
07431 94860
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
72474 Winterlingen
Ebinger Straße 90
07434 9394690
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr
72488 Sigmaringen
In den Burgwiesen 16
07571 50525
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
72501 Gammertingen
Europastraße 108–109
07574 93020
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF DC
72574 Bad Urach
Münsinger Straße 36
07125 70171
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
72585 Riederich
Carl-Benz-Straße 3
07123 93480
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
DC
72622 Nürtingen
Rümelinstraße 1
07022 8238
Mo.–Sa. 7.30–20.00 Uhr
72631 Aichtal-Grötzingen
Raiffeisenstraße 59
07127 57773
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF
DC
72636 FrickenhausenLinsenhofen
In den Gernäckern 2
07025 912960
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF
DC
72663 Großbettlingen
Nürtinger Straße 91
07022 47222
Mo.–Sa. 6.30–20.00 Uhr
NF
DC
72762 Reutlingen
An der Kreuzeiche 23
07121 260382
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
DC
72766 Reutlingen-Betzenried
August-Lämmle Straße 17
07121 144700
Mo.–Sa. 7.30–20.00 Uhr
72768 ReutlingenRommelsbach
In Bühlen 8
07121 961345
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
DC
Bäckerei: So. 7.30–10.30 Uhr
Fleischangebote nicht erhältlich
NF
DC
NF
DC
DC
DC
DC
DC
DC
72770
Reutlingen-Betzingen
Dieselstraße 1
07121 503085
Mo.–Fr. 8.30–20.00 Uhr
Sa. 8.00 - 20.00 Uhr
72800 Eningen
In der Raite 20
07121 988037
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
DC
72810 Gomaringen
Robert-Bosch-Straße 19
07072 92943
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
DC
72818 Trochtelfingen
Kapelleschweg 7
07124 793
Mo.–Sa. 7.00–20.00 Uhr
Bäckerei So. 7.30–10.30 Uhr
NF
72820 Sonnenbühl-Undingen
Am Genkinger Weg 3/1
07128 38000
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr
DC
75323 Bad Wildbad
Kurt-Gscheidle-Straße 1
07081 9236580
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
DC
75323 Calmbach
Wildbader Straße 49
07081 923690
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
NF
DC
75328 Schömberg
Talstraße 2
07084 92710
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF
DC
75365 Calw-Wimberg
Otto-Göhner-Straße 28
07051 936910
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
75382 Althengstett
Gottlieb-Braun-Straße 31
07051 968530
Mo.–Sa. 7.00–22.00 Uhr
75387 Neubulach
Auf der Strazel 2
07053 9259270
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
78564 Wehingen
Gosheimer Straße 26
07426 96250
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
NF
88094 Oberteuringen
Raiffeisenstraße 10
07546 92350
Mo.–Sa. 8.00–20.00 Uhr
DC
88149 Nonnenhorn
Nonnenhorn/Bodensee
Bahnhofstraße 2
08382 998288
Sommer: Mo.–Fr. 8–20 Uhr /Sa. 8–19 Uhr
Winter: Mo.–Fr. 8–19 Uhr/Sa. 8–18 Uhr
DC
88326 Aulendorf
Hasengärtlestraße 10
07525 91077
Mo.–Sa. 6.30–20.00 Uhr
NF
DC
88356 Ostrach
Sigmaringer Straße 14
07585 9320680
Mo.–Sa. 7.00–21.00 Uhr
NF
DC
88361 Altshausen
Zeppelinstraße 22
07584 9278690
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
88422 Bad Buchau
Oberbachstraße 40
07582 933893
Mo.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
88512 Mengen
Eisenbahnstraße 22
07572 765490
Mo.–Mi. 8.00–20.00 Uhr
Do.–Sa. 8.00–21.00 Uhr
Markt akzeptiert
DeutschlandCard
Hier erhalten Sie alle
Telefon
DC
DC
DC
NF
DC
DC
DC
DC
NF
DC
Markt hat
Ernährungsservice
DC
aus unserer Werbung
14
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
44
Dateigröße
14 531 KB
Tags
1/--Seiten
melden