close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

#1 Erectile Dysfunction (Sildenafil), Super Kamagra Forum - refi

EinbettenHerunterladen
PRESSEMITTEILUNG
HELLA Stipendium: Eine Chance mit Weitblick
Der Automobilzulieferer unterstützt vier Bacheloranden der Hochschule HammLippstadt mit Stipendien
Lippstadt, 3. November 2014. Mit einem Stipendium fördert der Automobilzulieferer
vier weitere Bachelorstudenten des Studienganges Materialdesign Bionik und Photonik
an der Hochschule Hamm-Lippstadt. Am 31. Oktober 2014 wurden die Studenten zu
einer kleinen Feierstunde ins HELLA Forum eingeladen. Bernhard Deppe, HELLA
Ausbildungsleiter, und Anja Richter, Verantwortliche für den Technologietransfer an der
Hochschule Hamm-Lippstadt, empfingen die Bacheloranden des ersten Fachsemesters
und gratulierten ihnen zum Erhalt des Stipendiums.
Das Stipendium von HELLA erstreckt sich über vier Fachsemester und impliziert neben
der finanziellen Unterstützung weitere förderliche Aspekte. Dank eines vom
Unternehmen initiierten Mentoringprogrammes bekommen die Stipendiaten eine
Plattform gestellt. Über diese können sie sich in regelmäßigen Treffen austauschen und
zeitgleich Fragen und Probleme mit einer fachlichen Bezugsperson aus dem
Unternehmen HELLA klären. „Mit dem Stipendium unterstützen wir engagierte
Nachwuchstalente und ebnen ihren Weg in die Berufswelt bereits im Studium“, betont
Unternehmenssprecher Dr. Markus Richter. Ein Stipendium von HELLA verhilft den
Studierenden somit, bereits während ihrer akademischen Ausbildung die Weichen für
ihre berufliche Karriere zu stellen und Zugang zu einem global aufgestellten
Unternehmen zu erlangen.
HELLA vergibt regelmäßig Stipendien für den Studiengang Materialdesign Bionik und
Photonik an der Hochschule Hamm-Lippstadt. Alle Informationen zum Stipendium sind
bei HELLA auf der Internetseite www.hella.de/karriere verfügbar. Bewerbungen für das
Jahr 2015 werden ab sofort entgegengenommen.
Seite 1 von 2
PRESSEMITTEILUNG
Hinweis:
Diesen Text sowie passendes Bildmaterial finden Sie auch in unserer Pressedatenbank unter:
www.hella.com/press
HELLA KGaA Hueck & Co., Lippstadt: HELLA ist ein global aufgestelltes, unabhängiges
Familienunternehmen mit über 30.000 Beschäftigten an mehr als 100 Standorten in über 35
Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und
Systeme der Lichttechnik und Elektronik und verfügt weiterhin über eine der größten
Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen in Europa. In
Joint-Venture-Unternehmen entstehen zudem komplette Fahrzeugmodule, Klimasysteme und
Bordnetze. Mit über 5.800 Beschäftigen in Forschung und Entwicklung zählt HELLA zu den
wesentlichen Innovationstreibern im Markt. Darüber hinaus gehört der HELLA Konzern mit
einem vorläufigen Umsatz von rund 5,3 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2013/2014 zu den Top
50 der weltweiten Automobilzulieferer sowie zu den 100 größten deutschen
Industrieunternehmen.
Weitere Informationen erhalten Sie von:
Dr. Markus Richter
Unternehmenssprecher
HELLA KGaA Hueck & Co.
Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt
Deutschland
Tel.: +49 (0)2941 38-7545
Fax: +49 (0)2941 38-477545
Markus.Richter@hella.com
www.hella.com
Seite 2 von 2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
207 KB
Tags
1/--Seiten
melden