close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

23. April 2015 - 60 Jahre Alles in Allem

EinbettenHerunterladen
r-Havel-Kanal
zer Straße
1. April bis 31. Oktober 2014
Str.
aße
ße
tra
si
ng
we
rk
st
ra
ße
Eberswalder
es
Lichterfelde
M
Straße
Eberswalder Höhenpass
eck
sen
Wie
nec
k
n we
ühle
em
e
.
rx-W
J.-Ma
e
raß
zst
rat
Po
weg
hen
Buc
.
enw
Esch
te S
traß
rg
Rosenbe
nn
R .- K o
Britzer St
r
rnw.
Aste
nde
Brei
Medaille
Wa l
Grabowstraße
C
Grabowstr.
oppis
traß
g
e
eg
str.
kin
sch
Pu
r.
Bre
ite
str.
gel
Na
.
Str
erngl
De
A.-
.
str
erg
inb
We
St
raß
e
er
um
Ra
tr.
l-S
be
Be
A.Grabow str .
e
raß
r.
-St
ler
ng
De
A.-
ß
ra
St
a
str
ng
ssi
Le
R
e
traß
illeSrtsr
Scahumer
Am
mü
eck
g
nwe
Birke
www.tourismus-eberswalde.de
ger
R o sen
r.
rst
ke
Ac
An
sen
leu
Sch
tr.
uzs
Kre
Weitere Informationen erhalten Sie unter
weg
ße
eg
ernw
Kief
Kleiner
Stadtsee
Breite Stra
Gastronomie
ruh
des
Wal
So
e
g
raße etkin-We
e St
.-Z
C
Neu
Weg
tkina-Ze
Clar
g
dwe
He
ge
Wenn Sie mindestens drei verschiedene Höhenpass-Stempel
haben, können Sie außerrm
üh
lereinfach die Stempelkarte an die Aka
dem an einer Verlosung teilnehmen. Senden Sie dazu
zien
Eberswalder Tourist-Information im Museum Eberswalde. Die Gewinner der Preise
werden zum Ende der Höhenpass-Saison bekannt gegeben und informiert. Einsendeschluss ist der 14. November 2014.
eg
henw
Lärc
engrund
Gewinnchance
Gewinn
chance
Rabatt
aktion
R os
Leibnitzviertel
Max-Planck-S
tr.
Str.
Nordend
aße
-Str
witz
Koll
heKät
.
Str.
-Str
urgrank
enb
A.-F
a-Lx
Ros
nw
eg
l-Straße
ege
c
h-S
tr.
R.-Vircho w
raße
erkst
Bollw
Nordend
raße
Folgende Betriebe nehmen an der Aktion teil:
LeibnitzstraAm
ße Weidendamm, Schicklerstraße 4  Eiscafé Venezia Piazza,
 Café & Restaurant
Am Markt 7  Kaffeehaus Gustav, Am Markt 2d  Matisse im Quartier No. 7,
Steinstraße / Ecke Kirchstraße  Probier Mahl , Steinstraße 1  Teehaus Eberswalde,
Goethestraße 18
Haben Sie alle vier Stempel gesammelt, belohnt Sie die Zoo-Gaststätte Brauner Bär
mit einem Gratis-Getränk.
Stadtzentrum
enbahnstr.
Eis
Friedrich-Ebert-Str.
Leibnitzviertel
e St
A.-v.-Humbo
ld-Str.
Nachdem Sie drei der vier Aussichtspunkte erklommen haben, bieten Ihnen die GastroGeonoch
nomen der Innenstadt
Vergünstigung. Sie erhalten pro Person und
rg-Frieine
edricbesondere
h-H auf Speisen und Getränke in einem der unten
Stempelkarte einmalig 10 % Rabatt
aufgeführten gastronomischen Betriebe. Dazu müssen Sie lediglich ihre gestempelte
Höhenpass-Karte vorzeigen. Als besondere Erinnerung bekommen Sie im Anschluss
eine limitierte Höhenpass-Medaille überreicht. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot
nicht in Kombination mit anderen Rabattaktionen, Gutscheinen etc. gilt.
Leibnitzstr
aße
Binnenhafen
Kupferhammer
aße
str
dt
Br
ei
Str.
zer
wei
Stadtzentrum
Sch
r.
erst
neid
Sch
e
-Straß
hsam
h-Mü
Ehric
Breit
fer
Rabattaktion Gastronomie und Höhenpass-Medaille
Bergerstr Oder-Havel-Kanal
aße
avel-Ra
r-H
dw
de
rS
hle
rmü
.
te
e
raß
St
t
Ecks
tra
ine-S
ch-He
Heinri
bitte
ausreichend
frankieren
Breite Str.
Kie
H
eeg
e
ße
An die
Tourist-Information
ße
tra
Hee
ers
g
e
rmüchkl
e
raß
hi ler Straße
ilst
Sc
Pfe
Westend
Eisenbahnstraße
Bahnhof
-Str.
tsky
ssie
-v.-O
Carl
Zimmerstr.
er S
t raße
Urkunde zum Eberswalder Höhenpass
Lassen Sie sich die Besteigung jedes Eberswalder Höhepunktes mit einem Stempel
bestätigen. Auf dem Tigerturm stempeln Sie selbst. Sobald Sie drei verschiedene
Stempel gesammelt haben, erhalten Sie vor Ort oder in der Tourist-Information den
begehrten Eberswalder Höhenpass.
Wilhelmstr.
ol
ch
ne
id
raße
erst
Berg
ße
Stra
Kantstr.
Wolfswinkel
kanal
ow
in
lder
Eisenspalterei
Der Eberswalder Höhenpass verbindet vier Höhepunkte der besonderen Art. Von den jeweiligen Aussichtsplattformen genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf Eberswalde
und Umgebung oder erleben Einblicke in das Leben sibirischer Tiger. Zu erklimmen sind die
Aussichtspunkte in der Zeit vom 1. April bis 31. Oktober.
S
rswa
Ebe
t
K.-Liebknecht-Str. raße
i
he
tsc
rei
lf-B
do
Ru
.
Str
er
hla
Ru
e
dStr
.B
estr.
Goeth
Besondere Ausblicke in der Stadt
Zie
g
e
lstr
aß
e
ra
Gestaltung: Meyer & Kleber Design GbR (Satz & Layout), fachwerkler (Corporate Design),
Fotos: Stadt Eberswalde, A. Kuchenbecker, S. Groß
O
it z
Eberswalder Höhenpass
Tourismuszentrum Eberswalde c/o Familiengarten Eberswalde, Am Alten Walzwerk 1, 16227 Eberswalde,
Tel. 03334 38 49 10, Fax 03334 38 49 20, E-Mail: info@familiengarten-eberswalde.de
ße
Öffnungszeiten der Tourist-Information: Di und Mi 10 - 16 Uhr
St
F
Br
tainerbahnhof
Con
er
Finow
Bahnhof Eberswalde
Eberswalder Straße
Brandenburgisches
Viertel
Me
r
t
en
sst
Spechthausen
echtha
Sp
 weiblich
 männlich
im Museum Eberswalde
Steinstraße 3
16225 Eberswalde
e nst
raß
e
of
enstr
aß
Tourist-Information im Museum Eberswalde,e Steinstraße 3, 16225 Eberswalde
Tel. 03334 64 520, Fax 03334 64 428, E-Mail: tourist-info@eberswalde.de
Öffnungszeiten: Mo, Mi und Fr 10 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr,
Di und Do 10 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr
Am
Kur
ze
e
aß e
Feldst
r
aß
nh
Str
Heim
ats
te
ion
ad
e
r Straß
Ruhlae
Datum
Absender (Bitte in Druckbuchstaben)
hweg
ppac
Schwa
Name, Vorname
Straße
PLZ, Wohnort
Land
Alter
Stempel
Gastronomie
Bru
nn
en
str
.
unn
Al
H ei m
atstraße
tr
rk
dtpa
nstr.
e
ese
Wi
Wi
aß
e
Clara-Zetkinu
K
p
f
e
r
hammers
Siedlungchleus
e
rS
zer
Herausgeber:
Stadt Eberswalde, Amt für Wirtschaftsförderung
und Tourismus, Breite Straße 41-44, 16225 Eberswalde
s
Mäckersee
Am St a
ale
Mäckersee
th
raße
en
Str.
Messingwerksiedlung
Finowk
anal
es
Sportzentrum
Hier bitte abstempeln lassen.
Am Zeinham mer
e
id-Straß
reitsche
Rudolf-B
Schwär-
Bi
Am St
Br
hö
pfu
rter
Oder-H
avel
Sc
Barschgrube
Barschgrube
Schwappachweg
Bru
nne
ns
tr
aß
e
hnitzs
tr.
Str.
hler
St
öpf
urte
r
Urkunde
Der Tigerturm
Die Maria-Magdalenen-Kirche
Der Finower Wasserturm
Der Wasserturm im Eberswalder Ortsteil Finow wurde 1918 erbaut,
um die Messingwerksiedlung und die Werksanlagen mit Trinkund Betriebswasser zu versorgen. Bauherr war die Hirsch Kupfer& Messingwerke AG. Der Wasserturm ist fast 49 Meter hoch und
zur Aussichtsplattform führen 262 Stufen. Im Turm befindet sich
das Museum „Messingwerk – Ein Dokument der Arbeit“, das die
300-jährige Geschichte des Messingwerkes beleuchtet.
Der Eberkran
Der Eberkran im Familiengarten Eberswalde ist ein Portalwippkran
und wurde 1954 im ehemaligen VEB Kranbau in Eberswalde errichtet. Für die Landesgartenschau 2002 wurde der Kran umgesetzt
und aufgearbeitet. In Abhängigkeit von der Stellung des Auslegers
ist er rund 54 Meter hoch. 162 Stufen führen zur Aussichtsplattform, die sich in fast 28 Metern Höhe befindet. Der Eberkran ist
ein wichtiges Dokument der regionalen Industriegeschichte. Einer
seiner Nachfolger ist heute im Eberswalder Hafen im Einsatz.
Die Maria-Magdalenen-Kirche wurde von ca. 1285 bis 1333 als
gotische Basilika erbaut. Heute gehört sie zu den bedeutendsten Stadtpfarrkirchen in Brandenburg und verfügt über eine
der höchsten gemauerten Kirchturmspitzen in Deutschland.
Der Turm der Kirche besitzt vier Aussichtsbalkone in 28 Metern
Höhe. Von hier aus können Sie einen beeindruckenden Blick auf
die Stadt und das Umland genießen. In der Maria-MagdalenenKirche sind zudem verschiedene historische Schätze zu sehen,
u.a. die Portalfiguren aus der Bauzeit der Kirche, der Hochaltar
von 1606 und die Ernst-Max-Orgel von 1783.
Der Eberswalder Zoo wurde im Jahr 1928 als Wildpark gegründet.
Nach der kompletten Zerstörung im April 1945 wurde er im Jahr
1958 nach einem Neuaufbau wiedereröffnet. Inzwischen hat er
sich zu einem der besten Zoologischen Gärten Deutschlands entwickelt. Der Tigerturm entstand im Jahr 2010 als eine Spende des
Vereins der Freunde und Förderer des Zoologischen Gartens Eberswalde e.V. Bereits während des Aufstieges zum Tigerturm erleben
Sie Steinadler, Rentiere, Geparden und Servale. Am Fuße des
Turms angekommen, sind es nur noch wenige Stufen bis zur Aussichtsplattform. Von hier aus haben Sie einen einzigartigen Blick
auf das attraktive 1,2 Hektar große Gehege der sibirischen Tiger.
Öffnungszeiten:
ganzjährig von 9 Uhr bis zum
Einbruch der Dämmerung
Eintritt: 9 EUR Erwachsene /
3,50 EUR Kind (4 - 16 Jahre)
Öffnungszeiten ab Ostern:
Mi, Sa, So und an Feiertagen 10 - 17 Uhr
Eintritt: 3 EUR / 1 EUR (ab 6 Jahre)
Öffnungszeiten:
Mo bis So 10 - 18 Uhr
Eintritt: 3 EUR / 1,50 EUR (4 - 16 Jahre)
Öffnungszeiten:
Di bis Sa 10 - 16 Uhr, So 14 - 16 Uhr
Wir freuen uns über eine Spende in Höhe von
2 EUR für die Turmbegehung.
Finower Wasserturm und sein Umfeld e.V.
Karl-Dietrich Laffin
Am Wasserturm 2
16227 Eberswalde
Tel.: 03334 23 78 46
E-Mail: kdlaffin-ebw@web.de
www.wasserturm-finow.de
Familiengarten Eberswalde
Ines Müller
Am Alten Walzwerk 1
16227 Eberswalde
Tel.: 03334 38 49 10
E-Mail: info@familiengarten-eberswalde.de
www.familiengarten-eberswalde.de
Ev. Stadtkirchengemeinde Eberswalde
Pfarrer Hanns-Peter Giering
Kirchstraße 7
16225 Eberswalde
Tel.: 03334 28 75 08
E-Mail: info@kirche-eberswalde.de
www.maria-magdalenen-kirche.com
Zoologischer Garten Eberswalde
Dr. Bernd Hensch
Am Wasserfall 1
16225 Eberswalde
Tel.: 03334 22 73 3
E-Mail: zoo@eberswalde.de
www.zoo.eberswalde.de
Anreise mit ÖPNV:
Stadtbuslinie 864 bis zur Haltestelle „Finow/Erich-Steinfurth-Straße“
Anreise mit ÖPNV:
Stadtbuslinie 861 bis zur Haltestelle „Eisenspalterei“,
Stadtbuslinie 862 bis zur Haltestelle „Spechthausener Straße“
Anreise mit ÖPNV:
Stadtbuslinien 861, 862 und 865 bis zur Haltestelle „Am Markt“
Anreise mit ÖPNV:
Stadtbuslinie 865 bis zur Haltestelle „Zoo“
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 497 KB
Tags
1/--Seiten
melden