close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Freie und Hansestadt Hamburg

EinbettenHerunterladen
Gemeinderat
Amtliche Nachrichten
21. Oktober 2014
Baugesuche
Es liegen folgende Baugesuche vor:
- BSM Immo AG, Seestrasse 3, Sempach Station, für das Erstellen einer zweiten Zufahrtsstrasse an
der Seestrasse 7, Sempach Station
- FHF AG, Seerose 4, Sempach, für die Planänderung beim Neubau des Wohn- und Geschäftshauses mit Einstellhalle an der Sempachstrasse 3, Sempach Station
- Frei-Camenzind Cölestin und Sandra, Voramstäg 8, Neuenkirch, für den Abbruch der Aussentreppenanlage sowie Erstellen einer Natursteinmauer und einer Sitzplatzüberdachung
- Gruber Karl, Schützenhausstrasse 14, Hagendorn, für das Erstellen eines zusätzlichen Parkplatzes
an der Hunkelenstrasse 4, Hellbühl
- Jurt-Muff Werner und Beatrice, Im Sterngarten 9, Hellbühl, für das Erstellen einer Sichtschutzwand
sowie Erstellen eines Balkongeländers im Obergeschoss
- Lang Josef, Hellbühlstrasse 30, Neuenkirch, für die Umnutzung des Tankraumes in einen Abstellraum beim bestehenden Wohnhaus sowie Aufstellen einer Luft/Wasser-Wärmepumpe
- Muff-Gernet Ulrich und Monika, Oberdorf 2, Neuenkirch, für den Abbruch des Gerätehauses, Neubau eines Garagentraktes mit vier Garagen, Velounterstand und gedeckten Sitzplatz sowie Erstellen von zwei Parkplätzen
- Müller-Bucheli Urs, Nellenweg 20, Neuenkirch, für den Ersatzneubau der Scheune
- Niederberger-Twerenbold Bruno, Schürlimatt 11, Neuenkirch, nachträgliches Baugesuch für das
Erstellen einer Sitzplatzüberdachung und den Einbau eines Fensters beim bestehenden Wohnhaus
sowie Erstellen eines Abstellplatzes
- Reuss Immo GmbH, Ruopigenplatz 24, Luzern, für den Einbau einer Einliegerwohnung und Anbau
eines Autounterstandes beim Wohnhaus, Sonnmattgrund 5, Neuenkirch
- Stockwerkeigentümergemeinschaft Eichenstrasse 10, Sempach Station, für den Anbau von vier unbeheizten Garagen und Anbau von vier Balkonen an die Stockwerk-Eigentumswohnungen sowie
Erstellen von drei zusätzlichen Parkplätzen
- Swisscom (Schweiz) AG, Alte Tiefenaustrasse 6, Worblaufen, Bern, für das Erstellen eines neuen
Swisscom-Verteilkastens, Krauerhusstrasse 3, Neuenkirch
- Villiger-Glanzmann Eduard, Schürlimatt 8, Neuenkirch, nachträgliches Baugesuch für das Erstellen
eines Balkons an die Nordfassade
- Weike Dennis und Karin, Ehrendingerstrasse 12 a, Kriens, für den Neubau eines Einfamilienhauses
mit angebauter Doppelgarage, Im Sterngarten 11, Hellbühl
- Widmer Rail Services Personal AG, Haus am Dorfpark, Buochs, für den Neubau einer Werkstatthalle zur Lagerung und Unterhalt von Lokomotiven sowie Erstellung von Büro- und Lagerräumen an
der Eichenstrasse 16, Sempach Station
- Wyss Raphael, Ludigen 3, Römerswil, für das Erstellen eines Lagerraumes an der Industriestrasse 5, Sempach Station
Baubewilligungen
Es konnten folgende Baubewilligungen erteilt werden:
- Frei-Camenzind Cölestin und Sandra, Voramstäg 8, Neuenkirch, für den Abbruch der Aussentreppenanlage sowie Erstellen einer Natursteinmauer und einer Sitzplatzüberdachung
- Gruber Karl, Schützenhausstrasse 14, Hagendorn, für das Erstellen eines zusätzlichen Parkplatzes
an der Hunkelenstrasse 4, Hellbühl
- Heini Anna, Grubenackerstrasse 57, Zürich / Heini Roland, Dorfstrasse 36, Beckenried, für den Umbau und die wärmetechnische Sanierung des bestehenden Mehrfamilienhauses, Rankhubelweg 13,
Sempach Station
- Heini-Elmiger Beat, Holderhus 4, Neuenkirch, für den Umbau einer Einliegerwohnung und Garage
beim Wohnhaus, Holderhus 3, Neuenkirch
- Heini-Elmiger Beat, Holderhus 4, Neuenkirch, für das Aufstellen von zwei Grünfuttersilos
- Heller-Hodel René und Irene, Oberdorf 2, Neuenkirch, für den Abbruch des Wohnhauses und Neubau eines Einfamilienhauses (Ersatzbau) mit freistehendem Carport an der Hellbühlstrasse 28, Neuenkirch
- Jurt-Muff Werner und Beatrice, Im Sterngarten 9, Hellbühl, für das Erstellen einer Sichtschutzwand
sowie Erstellen eines Balkongeländers im Obergeschoss beim bestehenden Einfamilienhaus
- Krauer-Hänni Hanspeter, Bernhof 2, Neuenkirch, für den Neubau von drei Fahrsilos
- Lutz Thomas und Hannah, Sonnmattstrasse 17, Neuenkirch, für den Um- und Anbau des Wohnhauses sowie Erstellen von zwei offenen Abstellplätzen
- Muff Anton, Werligen 8, Neuenkirch, für den Neubau eines Futtersilos
- Muff Simon, Stritholz 1, Hellbühl, für den Neubau eines Hühnermaststalls mit Wintergarten sowie
Erstellen von drei Futtersilos
- Pfyl Hanspeter und Vögele Elvira, Rösslimatt 1, Hellbühl, für die Sanierung und Umgestaltung der
Garten- und Teichanlage
- Schmid-Zbinden Heinz und Jeannine, Lippenrüti 7, Neuenkirch, für das Erstellen einer Luft-WasserWärmepumpe beim Wohnhaus
- Schweizerische Bundesbahnen SBB, Immobilien Bewirtschaftung Region Mitte, Froburgstrasse 10,
Postfach 1726, Olten, für das Erstellen von vier Velounterständen sowie Erstellen eines ungedeckten Mofa-Abstellplatzes beim Bahnhof (Areal Nord) an der Bahnhofstrasse 2, Sempach Station
- Widmer Christof, Mettenwil 10, Sempach, für den Anbau eines Aufzuchtstalls an die bestehende
Remise, Erstellen von sechs mobilen Geflügelmastställen, Erstellen einer Zufahrtsstrasse aus Kies
sowie Neubau eines Futtersilos
Altersleitbild – Start der Umsetzungsphase
Am 16. Oktober 2014 wurde im Wohn- und Pflegezentrum Lippenrüti das Altersleitbild öffentlich vorgestellt. In diesem Zusammenhang wurde auch der Bedarf an einer selbstorganisierten Seniorengruppe
abgeklärt. Einige Personen haben Interesse daran bekundet. Am 18. November 2014 ab 16.00 Uhr
findet daher im Wohn- und Pflegezentrum (Sitzungszimmer) eine Kickoff-Sitzung dazu statt. An dieser
Sitzung wird Herr Marcel Schuler, Leiter der Fachstelle Gemeinwesenarbeit der Pro Senectute, ein
Impulsreferat zur Gestaltung von Seniorengruppen halten. Ziel der Sitzung ist es, gemeinsam die
Grundlagen für eine eigenständige Seniorengruppe in der Gemeinde Neuenkirch zu erarbeiten. An der
Sitzung ist jedermann willkommen. Für Fragen steht Ihnen Sozialvorsteher Jim Wolanin gerne zur Verfügung (jim.wolanin@neuenkirch.ch oder 041 469 72 52). Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erwünscht.
Das Altersleitbild der Gemeinde Neuenkirch findet sich im Internet unter www.neuenkirch.ch im Bereich Soziales und Gesundheit und kann bei den Sozialen Dienste in gedruckter Form bezogen werden.
Schülertransport Hellbühl - Neuenkirch
Der Schülertransport Hellbühl - Neuenkirch wurde seit einigen Jahren von Frau Trudi Spiess-Ineichen,
Hellbühl, ausgeführt. Sie wird diesen Auftrag auf Ende des Schuljahres 2014/2015 aufgeben. Wir danken Herrn und Frau Spiess für den langjährigen und zuverlässigen Transportdienst.
Der Gemeinderat sucht für den Schülertransport eine Nachfolge. Der Schülertransport beinhaltet
sechs Fahrten pro Schultag (Hellbühl - Neuenkirch). Am Mittwoch fallen jeweils fünf Fahrten an. Zudem werden von anfangs September bis Mitte Mai jeweils zwei Klassen am Dienstag und zwei Klassen am Donnerstag in den Schwimmunterricht gefahren. Interessierte Personen, die über ein entsprechendes Fahrzeug (Bus) und über den Führerausweis Kategorie D verfügen, können bei Gemeindeammann Markus Wespi, Tel. 041 469 72 77, detaillierte Unterlagen beziehen. Gerne erwarten wir die
Angebote bis 15. November 2014.
Strassensanierung in Neuenkirch
Am Montag, 3. November 2014 starten die Bauarbeiten auf der Kantonsstrasse in Neuenkirch. Im Abschnitt Kirche bis Meiengrüeni werden bis Oktober 2015 zwei neue Bushaltebuchten und eine Fussgängerquerung mit Mittelinsel gebaut, die Werkleitungen erneuert sowie der Belag saniert. Teilweise
wird der Verkehr in diesem Bereich einspurig geführt.
Kontakt
Armin Wicki
Projektleiter
Dienststelle Verkehr und Infrastruktur (vif)
041 318 10 82
Wir danken Ihnen für die Publikation.
Freundliche Grüsse
GEMEINDEVERWALTUNG NEUENKIRCH
Gemeindeschreiberin
Andrea Stocker
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
9
Dateigröße
89 KB
Tags
1/--Seiten
melden