close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einblick-Ausgabe-13 - Ingenieurbüro Richter GmbH

EinbettenHerunterladen
Jungle
FEVER
WIENER
NAGELDESIGN
MEISTERSCHAFT
12. OKTOBER 2014
MESSE WIEN, HALLE B
im Rahmen der:
www.trendsofbeauty.at/meisterschaften
JUNGLE FEVER
NAGELDESIGN
MEISTERSCHAFT
NAIL ART
GEL FRENCH
ACRYL FRENCH
NEWCOMER
PROFI
MESSE WIEN
TRENDS OF BEAUTY
DIE WIENER NAGELDESIGN MEISTERSCHAFTEN FINDEN ZUM ERSTEN MAL IM
RAHMEN DER KOSMETIKFACHMESSE TRENDS OF BEAUTY WIEN STATT. IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER WIENER LANDESINNUNG DER KOSMETIKER, FUSSPFLEGER
UND MASSEURE WERDEN DIE WIENER NAGELDESIGNTALENTE GESUCHT.
ÜBERZEUGEN SIE ALS NEWCOMER IN DER KATEGORIE GEL FRENCH, ZEIGEN SIE
IN DEN KATEGORIEN GEL FRENCH UND ACRYL FRENCH, DASS SIE EIN PROFI SIND
ODER LASSEN SIE SICH IN DER KATEGORIE NAIL ART - MOTTO JUNGLE FEVER ZUR/ZUM WIENER DSCHUNGELKÖNIG/IN KRÖNEN!
SO, 12. OKTOBER 2014
WIENER NAGELDESIGN
MEISTERSCHAFT
KATEGORIEN
Die Meisterschaft wird in folgenden
Kategorien ausgetragen:
NEWCOMER CUP
• Gel French
PROFI CUP
• Gel French
• Acryl French
• Nail Art - Motto „JUNGLE FEVER“
BEDINGUNGEN UND AUFGABE GEL/ACRYL
Zeit: 2,5 Stunden
Die Aufgabe besteht darin, in der vorgegebenen Arbeitszeit die Nägel beider Hände mit perfekter weißer Spitze zu modellieren. Die Nägel einer Hand werden lackiert, die Nägel der anderen Hand bleiben
komplett unlackiert. Der Lack wird vom Veranstalter zur Verfügung
gestellt. Es darf ausschließlich mit Ultra white Material für French Spitzen mit klarem Aufbaumaterial gearbeitet werden. Der zu gestaltende
Kunstnagel soll ein perfekt gearbeiteter Kundennagel sein.
• Fräser sind erlaubt
• Unter- und Überlack, Schnelltrockner, Handlotion und
Nagelöl sind erlaubt
• Auf Natürlichkeit wird kein Wert gelegt
• Es darf mit Schablone oder Tip gearbeitet werden
• French Tips sind nicht erlaubt
• Camouflage-Gele, Acryl u.ä. dürfen nicht verwendet werden
Der genaue Ablaufplan sowie die ausführlichen Bewertungskriterien
werden automatisch nach Anmeldung zugeschickt.
Jungle
FEVER
BEDINGUNGEN UND AUFGABE NAIL ART
Zeit: 3 Stunden
Die Nägel der Kategorie Nail Art müssen passend zum Motto
JUNGLE FEVER gestaltet werden. Der Kreativität sind hier keine
Grenzen gesetzt (Outfit, eingebaute Materialien, Figuren, Verzierungen auf der Haut, uvm.)
• Wahl zwischen Gel und/oder Acryl
• Die Nägel dürfen in Clear vorgearbeitet werden,
alle Formen sind erlaubt
• Das Modell soll bereits fertig gekleidet kommen
BEWERTUNGSKRITERIEN
Die Jurymitglieder nehmen ihre Bewertung nach folgenden Kriterien vor:
Nail Art auf jedem Finger, Seitenlinie, Hautverzierungen, Kreativität,
Inlay / Overlay, Kostüm und 3D-Technik.
WIENER NAGELDESIGN
MEISTERSCHAFTEN
SONNTAG
12. OKTOBER
2014
FACTS
PREISE
ANMELDEGEBÜHR
1. Platz ...................€ 300, Urkunde, Pokal
2. Platz ...................€ 200, Urkunde, Pokal
3. Platz ...................€ 100, Urkunde, Pokal
Anmeldegebühr: € 35,00 zzgl. 20 % MWSt. + 1 % Vertragsgebühr.
Mit Ihrer Unterschrift am beiliegenden Anmeldeformular verpflichten
Sie sich zu einer Teilnahme an der Meisterschaft. Die Anmeldegebühr
ist auch bei Stornierung zur Gänze zu bezahlen.
TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Teilnahmeberechtigt NageldesignerInnen mit:
• Wohnsitz in Österreich
• Nageldesign-Meisterschaft: Berufserfahrung max. 2 Jahre
(Newcomer) bzw. mehr als 2 Jahre (Profis)
• Ausbildungsnachweis
• vollendetes 16. Lebensjahr (Teilnehmer und Modell)
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle TeilnehmerInnen erkennen
durch ihre Anmeldung die Teilnahmebedingungen bzw. Bedingungen
der jeweiligen Kategorie an. Mit Anmeldung zur Meisterschaft erklären
sich die TeilnehmerInnen auch bereit, alle Fotos des Messefotografen
dem Veranstalter zur freien Verwendung zu genehmigen. Der genaue
Ablaufplan sowie die ausführlichen Bewertungskriterien werden automatisch nach Anmeldung zugeschickt.
DIE MEISTERSCHAFT FINDET IM
RAHMEN DER TRENDS OF BEAUTY
WIEN AM 12. OKTOBER 2014 STATT
VERANSTALTUNGSORT:
Messe Wien, Halle B
Messeplatz 1
1020 Wien
ÖFFNUNGSZEITEN der TRENDS OF BEAUTY:
11. Oktober 2014, 10 bis 18 Uhr
12. Oktober 2014, 10 bis 17 Uhr
IHRE ANSPRECHPERSON:
Alicja Chilinska
Jede/r Teilnehmer/in bringt ein eigenes Modell mit. Alle Arbeitsgeräte,
Arbeitsmaterialien, Lampe, Lampenhalterung sind selbst mitzubringen.
Der Arbeitsplatz bestehend aus Tisch, Sessel und Stromanschluss
wird vom Veranstalter gestellt. Es herrscht Rauchverbot. Zu achten
ist auf die allgemein geltenden Hygienevorschriften. Bei der Meisterschaft ist darauf zu achten, dass das Modell keinerlei Tätowierungen
auf den Händen hat.
Messe Congress Graz
Betriebsgesellschaft m.b.H
Messeplatz 1
8010 Graz
Tel.: 0043 316 8088 205
Fax: 0043 316 8088 249
E-Mail: alicja.chilinska@mcg.at
Bekleidung: kurzärmliges weißes Oberteil (ohne Firmenlogo),
schwarze Hose oder Rock.
Anmeldeschluss: 26. September 2014
www.trendsofbeauty.at/meisterschaften
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 154 KB
Tags
1/--Seiten
melden