close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung (PDF, 103,1 KB)

Einbetten
Ausschreibung Frauenförderung
Promotionsabschlussstipendien (PAS) 2015/1
An der Technischen Universität Berlin werden im Rahmen des „Berliner Programms zur
Förderung der Chancengleichheit von Frauen in Forschung und Lehre, 2012-2015“ zum
SoSe 2015 / WS 2015/16 je sechs Stipendien zum Abschluss der Promotion vergeben
an:




Nachwuchswissenschaftlerinnen aus Fakultäten (bzw. Fachrichtungen) der TU Berlin, in
denen Frauen auf der Qualifikationsstufe der Promotion unterrepräsentiert sind, oder
Doktorandinnen der TU Berlin, deren Promotionsthema Fragen der
Geschlechterforschung an der Schnittstelle zu Natur- und Technikwissenschaften
behandelt.
Für den Zeitraum von 6 Monaten in Höhe von 1000,-- €/Monat (+ 200 €/Monat auf
Antrag für Betreuungsleistungen)
Förderbeginn: 1. April 2015
Die Bewerbungen müssen enthalten:







Beschreibung des Promotionsvorhabens (max. 2 Seiten)
Ausführlicher Arbeits- und Zeitplan, aus dem hervorgeht, dass der
Abschluss im Förderzeitraum plausibel ist
Lebenslauf ggf. mit Erläuterungen zu Betreuungsaufgaben (Kinder,
pflegebedürftige Angehörige…)
Gutachten der Betreuerin/des Betreuers
Nachweis der Zugehörigkeit zur TU Berlin
Nachweis über die derzeitigen Einkünfte der Antragstellerin
Anzeige von Nebentätigkeiten in geringem Umfang
Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte den Richtlinien für die Vergabe von
PromotionsAbschlussStipendien (PAS) der Technischen Universität Berlin unter:
https://www.tu-berlin.de/?id=71920
Die Bewerbungen sind bis zum 22.02.2015, 23.30 Uhr
schriftlich zu richten an den: Beirat der Zentralen Frauenbeauftragten
Sekr. ZFA, Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin
und elektronisch an:
zenfrau@zfa.tu-berlin.de
Berlin, 12.01.2015
Dr. Petra Brzank
Zentrale Frauenbeauftragte
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
103 KB
Tags
1/--Seiten
melden