close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Im Fachbereich Sozialwissenschaften ist im Bereich Soziologie

Einbetten
Im Fachbereich Sozialwissenschaften ist im Bereich Soziologie, Fachgebiet
Wirtschaftssoziologie, zum 01.04.2015 die Stelle einer/eines
wissenschaftlichen Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiters
Entgeltgruppe 13 TV-L, 100%
für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.
Ihre Aufgaben:
• Ein abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Hochschulstudium oder eine
abgeschlossene sozialwissenschaftliche Promotion.
• Die Durchführung von Lehrveranstaltungenim o.g. Fachgebiet im Umfang von vier
Semesterwochenstunden im Rahmen der Bachelor- und Masterprogramme des
Fachbereichs.
• Die Mitwirkung an der Forschungaktivität des Fachgebietes und Vorbereitung eines
Forschungsantrages.
• Die Gelegenheit zur eignenen wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist gegeben.
Einstellungsvoraussetzungen:
• Ein abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Hochschulstudium oder eine
abgeschlossene sozialwissenschaftliche Promotion.
Idealerweise sollten Sie über:
• umfassende Kenntnisse der Wirtschafts-, Arbeits- und Organisationssoziologie
sowie quantitativer und qualitativer Methoden verfügen,
• Erfahrung in der Bearbeitung, Durchführung und Akquisition von
Forschungsprojekten,
• einschlägige Lehrerfahrungen verfügen,
• und besonderes Interesse an den Forschungs- und Lehrschwerpunkten des
Fachgebiets mitbringen.
Auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung wird hingewiesen.
Als zertifizierte familiengerechte Hochschule setzt sich die Universität Osnabrück für
die Vereinbarkeit von Beruf / Studium und Familie ein.
Die Universität Osnabrück will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und
Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf,
sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen bevorzugt berücksichtigt.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung
bevorzugt berücksichtigt.
Weitere Informationen zu dieser Stellenausschreibung erteilt Herr Prof. Dr. Hajo Holst,
Tel.: 0541/969-4615, E-Mail: haholst@uni-osnabrueck.de.
Ihre Online - Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum
31.01.2015 zu richten an Frau Vera Bröcker; E-Mail: vbroecke@uniosnabrueck.de.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
129 KB
Tags
1/--Seiten
melden