close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download. - Mama Mia Kinder- und Elternzentrum Bayreuth

Einbetten

gefördert durch:
Bayerisches Sozialministerium für
Arbeit und Sozialordnung,
Familie und Frauen
Moritzhöfen 31 (zwischen Wittelsbacherring und Röhrensee)
95447 Bayreuth
Tel. 0921 / 560 100
mama_mia@gmx.de
www.bayreuth.muetterzentren-bayern.de
Bürozeiten
Montag: 8.30 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 – 11.00 Uhr
Inhalt
Bürozeiten, Inhalt und das Plenum................................... ........................ 2
Eltern-Kind-Café im
................................................................3
Das Mama Mia- Kinder- und Elternzentrum Bayreuth e.V.……………4
Offene Treffs für Eltern und Kinder ..................................................... 5-8
Treffs für Erwachsene ................................................................................. 9-10
Aktuelles.....................................................................................................11 & 14-17
Wochenplan.............................. ......................................................................... 12-13
Kurse…
… rund um Schwangerschaft und Geburt…..................................................17
… für Mutter/Vater und Kind nach der Geburt................................... .... 18-19
… für Kinder….................................................................................................... 19-20
… für Erwachsene.................................. .......................................................... 20
Klavier Schnupperstunden...............................................................................21
Mitgliedschaft.................................................................................................. 23
gibt Euch die Möglichkeit, das
mit zu gestalten. Wir diskutieren dort mindestens
einmal monatlich unsere Angebote, die Organisation und Inhalte.
Wer also Lust und Zeit hat, egal ob Mitglied oder Nichtmitglied und Anregungen,
Ideen oder auch Kritik hat, ist jederzeit herzlich willkommen.
Nächster Plenumstermin:
2
Mittwoch, 24.09.2014 um 20.00 Uhr
3
4
Unsere offenen Treffs sind für jedermann zugänglich,
kostenfrei und können ohne Anmeldung besucht werden.
Getränke und Essen kann gerne von zu Hause mitgebracht
werden!
für Eltern und Kinder
Muttermilch ist die ideale Ernährung für unsere Babys. Stillen ist aber mehr als
Ernährung. In der Stillgruppe am Nachmittag werden Erfahrungen zu Themen rund ums
Stillen und das Leben mit Babys/Kleinkindern ausgetauscht. Neben dem
Schwerpunktthema ist bei jedem Treffen natürlich auch genügend Raum für individuelle
Fragen und persönliche Anliegen.
Herzlich eingeladen sind alle Mütter mit ihren Babys und deren Geschwister, Väter,
Omis, Schwangere und am Stillen interessierte Gäste.
Termin: 1. und 3. ( und 5. )Montag im Monat von 15.30 – 17.30 Uhr
01. September: Ich stille, darf ich…?
15. September: Stillen: Tatsachen und Ammenmärchen
29. September: Stillen – Bedeutung für das Baby
06. Oktober: Stillen – Bedeutung für die Mutter und Gesellschaft
20. Oktober: Das richtige Anlegen
03. November: Mit oder ohne Schnuller?
17. November: Bekommt mein Baby genug Milch?
01.Dezember: Breikost und Beikost
15. Dezember: attachment parenting – was ist das?
Infos: Mira Sivak (Ärztin und 3-fache Mutter), Tel: 0176/ 75802810
Anne Baumgart (Hebamme und 4-fache Mutter), Tel: 0921/ 78 77 540
Anhand von Liedern aus Spanien und Lateinamerika wollen wir unseren Kindern die
spanische Sprache weiter vermitteln. Wir werden gemeinsam singen, tanzen und spielen.
Nos alegramos por cada niño/niña que venga!
Wir laden alle spanisch sprechenden Familien (mit Kindern bis 6 Jahren) herzlich ein,
mitzumachen. Bitte bringt etwas für die gemeinsame „merianda“ mit.
Alle sind willkommen!
Wir treffen uns montags von 16.00 bis 17.30 Uhr.
Kontakt und Info: Tomas Penya, Tel.: 0921/ 16828188
oder Rebecca Freyer, Tel.: 0921/ 16829085
5
für Eltern und Kinder
Alle stillenden Mütter, Schwangere und Frauen mit Baby sind herzlich zu diesem Treff
eingeladen.
Hast Du Freude am Stillen oder bist Du gefrustet?! Willst Du Dich mit anderen
stillenden Frauen austauschen oder brauchst Du einen Ratschlag.
Dann bist Du bei diesem Treff genau richtig.
Wir freuen uns über JedeN die/der kommt, auch Papas und Geschwisterkinder, sind
herzlich willkommen!!
Dieser offene Treff findet dienstags von 9.30 bis 11.30 Uhr statt.
Folgende Themen sind geplant:
23. September: Stillgruppe – was macht man da überhaupt?
30. September: Weltstillwoche 2014: Stillen – ein Gewinn fürs Leben
07. Oktober: Babyschlaf, Kinderschlaf, Elternschlaf
21. Oktober: Kinder machen starke Mütter
04. November: Zufüttern – wann und wie
11. November:
– ein Elternzentrum stellt sich vor
18. November: warum weint mein Baby?
02. Dezember: Unterwegs mit Kind
09. Dezember: Wohin mit meiner Wut
16. Dezember: gemütlicher Weihnachtsbrunch
Kontakt und Info: Anne Baumgart (Hebamme), Tel.: 0921/ 78 77 540
Frauen (und ihre Kinder) aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern treffen sich
im Eltern-Kind Café.
Die meisten mussten aus ihrer Heimat fliehen und kamen als Asylberwerberinnen
nach Bayreuth. Sie brauchen nicht nur den gegenseitigen Rückhalt, sondern auch
den Kontakt zu den Menschen vor Ort.
Termine: alle 14 Tage dienstags zwischen 15.00 Uhr und 19.30 Uhr ab 9.9.2014
Kontakt und Infos: Bunt statt Braun
gemeinsam stark für Flüchtlinge
Tatjana Schmid, Tel.: 0921/ 64401
Christel Stein, Tel.:0921/ 7570522
6
für Eltern und Kinder
Im Vordergrund steht die natürliche
Bewegungsfreude der Kinder, die es zu
unterstützen und erhalten gilt. Motorik,
Koordination und Integration aller Sinne sind
die Basis für eine ganzheitliche Entwicklung.
Über das gemeinsame Turnen mit den
Kindern können auch wir Erwachsene den uns
vielleicht abhanden gekommenen Spaß am
„Singen und Springen“ wieder entdecken. Beim Freispiel können die Kleinen ihren
eigenen Impulsen und Interessen folgen und ihre sozialen Kompetenzen erproben. Die
Erwachsenen haben die Möglichkeit, sie hierbei bewusst zu beobachten und miteinander
ins Gespräch zu kommen. Abgerundet wird die Stunde durch eine Entspannungseinheit.
Der Einstieg ist jederzeit möglich.
Alter der Kinder: ab dem Lauflernalter bis ca. 4 Jahre
Termin: mittwochs von 9.30 – 11.30 Uhr
Leitung und Infos: Flori Hopp, Tel.: 0175/ 2523030
Jeden 1. Donnerstag im Monat ist Flori Hopp ab 16.00Uhr bei laufendem Cafébetrieb im
anwesend, um Ihnen/Euch kostenfrei beratend zur Seite zu stehen.
Sie ist Mutter von vier Kindern im Alter zwischen 17 und 3 Jahren, Trageberaterin,
Stillberaterin, Windelfrei-Coach und Kangatrainerin. Flori hält Vorträge und bietet
Kurse, Workshops und Einzelberatungen, sowie Telefon- und Onlineberatung in
folgenden Bereichen an:





Bindungsorientiertes Elternsein (Was braucht ein Kind wirklich?)
Natürliche Säuglingspflege (Topffit/Windelfrei)
Tragen, Schlafen, Schreien, „24-Stunden-Baby“, Regulationsschwierigkeiten
Stillen, Ernährung, „3-Monats-Koliken“, Anpassungsschwierigkeiten
Fitnesstraining für Mamas mit Baby „im Beutel“ (Kangatraining)
Sowohl privat als auch beruflich verfügt sie über einen reichen Erfahrungsschatz (unter
anderem seit über 11 Jahren intensive Auseinandersetzung mit dem Thema “AD(H)S“…).
Flori hat stets ein offenes Ohr für Ihre/Euere Fragen bzw. Probleme und
„Problemchen“. 
Termin: jeden 1. Donnerstag im Monat ab 16.00 Uhr
Infos: Flori Hopp (Trageberaterin, Stillberaterin, Windelfrei-Coach & Kangatrainerin),
Tel.: 0175/ 252 30 30
7
für Eltern und Kinder
Wir treffen uns Freitag nachmittags, singen und spielen mit unseren Kindern,
unterhalten uns, tauschen Bücher und Filme. We talk about whatever interest us, share
books, magazines, videos and DVDs and sing with our children: everything to keep the
English language alive among us.
Bilingual children of every age are welcome.
Für Familien mit Kindern jeden Alters. For families with children of every age.
Zeit: 15.30 – 17.30 Uhr Time: 3:30 to 5:30 p.m.
Kontakt: Iris Whelan, Tel.: 09270/ 9915587 oder Tatiana Hesz, Tel.: 0921/ 150 9290
Wir wollen in unseren Familien die chinesische Kultur und Sprache pflegen, miteinander
spielen, essen, singen und basteln.
Auch alle chinesischen Familien und Familien, in denen
chinesisch gesprochen wird, sind herzlich willkommen!
Alter der Kinder: Kinder jeden Alters
Termin: 1. und 3. Freitag im Monat von 15.00 – 18.00 Uhr
Infos: Yuetao Li, Tel. 09208/ 580 633 oder
liyuetao@gmx.de
Ein Sonntagnachmittag mit Kaffee und Kuchen für behinderte und nichtbehinderte
Menschen im
. Herzliche Einladung!
Termine: sonntags von 14.00 – 17.00 Uhr. Die nächsten Termine:
21.09., 19.10., 16.11., 21.12, 18.01.2015, 15.02.2015.
Kontakt und Infos: Amb. Beratungs- und Servicedienst für Menschen mit Behinderung
Gerd Pohan, Tel.: 0921/ 758643929
8
"Solange ich Musik mache, hat meine Seele keinen Platz für Sorgen und Nöte"
Diesen kleinen Urlaub vom Alltag wollen wir uns jeden 1. und 3. Donnerstag ab 18.30 Uhr
gönnen. Wir - das sind bislang eine Geige und Querflöte - spielen kunterbunte Stücke
von Folk über Klezmer, Blues und Jazz oder auch mal Klassisches und gerne auch, worauf
Du Lust hast. Wir sind beide Hobby-Musikerinnen, spielen nach Noten und freuen uns,
wenn noch mehr Instrumente zu uns finden. Bitte ruf kurz vorher an oder schreib eine
SMS, damit Du nicht vor verschlossener Tür stehst, falls es mal nicht stattfinden kann.
Termin: jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat ab 18.30 Uhr
Kontakt und Infos: Marion Filipp, Tel.: 0174/ 99 18 934
Bitte ruf kurz vorher an oder schreib eine SMS, damit Du nicht vor verschlossener Tür
stehst, falls es mal nicht stattfinden kann.
Wer Musik macht, aber unter den bestehenden Normen der Systemmusik schier
zerdrückt wird, der darf gerne mit uns musizieren und das eigene Klangempfinden neu
verstehen. Wir wollen die Tiefen und Untiefen der Improvisation und des
Zusammenspielens ausloten und sind gespannt, ob es letztendlich Krach, Musik, Hörspiel,
Klangkunst oder etwas anderes wird.
Jede Art von Instrument und Klangerzeuger - ob mit oder ohne Netzanschluss, mit oder
ohne Knöpfen, Fellen, Saiten, Röhren oder ähnlichem - kann mit- und eingebracht
werden.
Termin: jeden 2. Donnerstag im Monat, ab 20.15 Uhr
Wir freuen uns auf euch, meldet euch einfach bei
Andreas Gohlke, Tel.: 0921/ 1630558 oder
Knut Holtsträter, Tel.: 0921/ 5085747
9
Hast du auch angefangene Handarbeiten, die du schon lange fertigstellen willst, oder
lästige, wie Socken stopfen? Oder möchtest du mal was Neues ausprobieren, wünscht
dir aber Anleitung? Komm doch einfach mal in unsere nette Runde, um deine kreativen
Seiten auszuleben.
Termin: jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 20.00 – ca. 22.00 Uhr
Ansprechpartnerin: Ines Schönauer, Tel.: 0921/ 1630558
Alle, die gerne singen, sind herzlich eingeladen, sich am ersten Sonntag im Monat um 20
Uhr im
Café zu treffen und mit uns zu musizieren.
Termin: 1. Sonntag im Monat von 20.00 – ca. 22.00 Uhr
Infos: Nina Galbakioti-Reinsberg, Tel. 09279/ 351009
10
Wer Kinderbekleidung, Spielzeug oder Bücher sucht oder
loswerden möchte, ist hier genau richtig! Das
veranstaltet seinen Selbstanbieter-Flohmarkt
am Samstag, 27.09.2014 von 10 bis 16 Uhr.
Die Standgebühr beträgt 5€ für
Mitglieder,
7,50€ für alle anderen.
Während des Flohmarkts ist das Eltern-Kind-Café geöffnet! Mittags werden auch
Suppen angeboten!
Infos und Anmeldung: im Büro: 0921/ 560 100 oder bei
Ines Schönauer, Tel. 0921/ 1630558
Das
wandert im Herbst!
Wir laden alle wanderfreudigen Familien ein, mit uns einen Teil des Mainweges von der
Eimersmühle in Richtung Bayreuth zu gehen. Wir treffen uns um 10.00 Uhr am Parkplatz
des
um von dort gemeinsam zu starten.
Wir werden gemütlich laufen, um auch den Kindern die Möglichkeit zu
geben, die interessante Umgebung zu erforschen. Beim
gemeinsamen Brotzeit machen (diese bitte selbst mitbringen!), wollen
wir es uns gut gehen lassen.
Zusammen werden wir Herbstlieder singen und die neue Jahreszeit
begrüßen.
Termin: Samstag, 11.10.2014 um 10.00 Uhr
Infos: Nina Galbakioti-Reinsberg, Tel. 09279/ 351009 oder im Büro: 0921/ 560 100
Kürbisschnitzen, Gestecke basteln, am Feuer singen. Das wollen wir gemeinsam mit euch
an unserem Herbstfest tun. Herzliche Einladung!
Bringt doch eine Kleinigkeit für das Herbst-Buffet mit. Wir freuen uns auf Euch!
Termin: Freitag, 17.10.2014 ab 16.00 Uhr
Infos: Anne Baumgart, Tel. 0921/ 7877540
11
Bürozeit
8.30 - 12.00 Uhr
10.00 – 11.00 Uhr
Kanga-Training
9.30 – 11.30 Uhr
Bewegungsförderung
9.30 - 11.30 Uhr
Stilltreff
Alter der Kinder: 1-4 Jahre
Eltern mit Kindern ab 6 Wochen
16.00 – 17.30 Uhr
offene deutschspanische Gruppe
Eltern-KindCafé
15.00 – 18.00
Uhr
Eltern-KindCafé
15.00 – 18.00
Uhr
Alter der Kinder: bis 6 Jahre
16.00– 18.00 Uhr
Stilltreff am Nachmittag
19.00 - 20.30 Uhr
Geburtsvorbereitung für
Frauen und Paare
19.30 - 21.30 Uhr
Offener Tanztreff
Vortrag und Workshop
„Windelfrei“
21.10.2014
19.00 – 19.45 Uhr & 20.00 –
21.00Uhr
Vortrag und Workshop
Babytragen
13.01.2015
19.00 – 19.45 Uhr & 20.0021.00 Uhr
12
Martinsfest
12.11.2014
ab 16.00 Uhr
Bürozeit
8.00 - 11.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
Sonntagscafé
(3. Sonntag im
Monat)
10.00 – 12.00 Uhr
Rückbildung mit
Babymassage
15.00 - 17.00 Uhr
Schnupperstunde
Klavier für Kinder
10.00 – 13.00 Uhr
Science Lab Forschen und Erwachsene
(1. Sonntag im
im
ab 6 Wochen nach Geburt
Monat)
Eltern-KindCafé
15.00 – 18.00
Uhr
16.00 – 18.00 Uhr
Beratungscafé rund ums
Elternsein
15.00 – 18.00 Uhr
offener deutschchinesischer
Familientreff
15.30 – 17.30 Uhr
English speaking
playgroup
kids of every age
(15.11.2014:„Kraft und
Mechanik“
17.01.2015: „Der Mensch“)
10.00 – 13.00 Uhr
Lernworkshop für
Grundschüler im
am 07.02.2015
(jeden 1. Donnerstag im Monat)
18.30 - 19.30 Uhr
Yoga-Kurs
ab 18.30 Uhr
Musikantentreff
(1. und 3. Donnerstag im Monat)
ab 20.15 Uhr
Klangwerkstatt
(jeden 2. Donnerstag im Monat)
20.00 Uhr
offener Singtreff
20.00 – 22.00 Uhr
Handarbeiten in
geselliger Runde
(1. Sonntag im
Monat)
(1. und 3. Freitag im
Monat)
SelbstanbieterFlohmarkt
27.09.2014
10.00 – 16.00 Uhr
Töpfern für Groß und Klein
13.11.2014,
16.00 – 18.00 Uhr
Herbstfest
17.10.2014
ab 16.00 Uhr
Herbstwanderung
11.10.2014
um 10.00 Uhr
Adventsaktion
29.11.2014
ab 14.00 Uhr
Weihnachtsbrunch
20.12.2014
10.00 Uhr
13
Du möchtest dein Baby nicht Tag und Nacht in Windeln verpackt haben?
Andererseits befürchtest du, das Kind könnte sich jederzeit und überall erleichtern?
Wie fändest du es, wenn du mit dem Baby von Anfang an auf die Toilette gehen
könntest? – Traumhaft, oder?
Dieser Traum kann auch für dich wahr werden!
Du kannst lernen zu erkennen, wie dein Kind sein Ausscheidungsbedürfnis signalisiert,
genauso wie du irgendwann weißt, wann es hungrig oder müde ist.
Wusstest du, dass Babys mit dem Instinkt auf die Welt kommen, ihr „Nest“ - also sich
und ihre Bezugspersonen - nicht zu beschmutzen? Sie haben von Geburt an ein Gefühl
für eine volle Blase oder einen vollen Darm und können gezielt ihr Geschäft verrichten.
Unsere Kinder sind bereit dazu – sie brauchen nur unsere liebevolle Unterstützung!
Welch vielseitige Vorteile Windelfrei hat und wie vielschichtig es sich auswirken kann,
erfährst du in diesem kostenfreien Vortrag. 
Im anschließenden Workshop bekommst du alle weiteren Infos, um sofort mit
Windelfrei beginnen zu können.
Windelfrei eignet sich von der Geburt bis zur eigenständigen Nutzung von Topf und
Toilette. Auch ein Quereinstieg ist möglich und kann durchaus ein herkömmliches
Töpfchentraining ersetzen.
Termin: Dienstag, 21. Oktober 2014 von 19.00 – 19.45 Uhr & 20.00 – 21.00 Uhr
Gebühr: 25 Euro für Workshop, Vortrag kostenfrei
Leitung, Infos & Anmeldung: Flori Hopp (Windelfrei-Coach, Trageberaterin,
Stillberaterin & Kangatrainerin), Tel.: 0175 252 30 30
14
Am 12.11.2014 treffen wir uns wieder zum gemeinsamen Laternenumzug um 16Uhr im
. Nachdem wir uns mit Bratäpfeln gestärkt haben, ziehen wir mit unseren
Laternen um den Röhrensee. Bringt eure Laternen und viel Freude am Singen mit.
Termin: Mittwoch, 12.11.2014, ab 16.00 Uhr.
Infos: Rebecca Freyer, Tel.: 0921/ 168 29085
Wer Lust hat, sich kreativ zu betätigen - Große und Kleine - der ist herzlich eingeladen,
am Donnerstag vorbeizukommen.
Wer möchte kann fachkundige Hilfestellung erhalten oder einfach frei drauflos kneten.
Kosten: fürs Material
Termin: Donnerstag, 13.11.2014, von 16.00 - 18.00 Uhr.
Infos: Doris Hahn, Tel. 0921/ 99 747
Wir wollen uns gemeinsam auf die gemütliche Adventszeit einstimmen. Kränze binden,
basteln, Plätzchen essen, singen.
Herzliche Einladung an alle! Bringt bitte eine Kleinigkeit zu essen mit.
Näheres erfahrt ihr noch im Internet und auf Aushängen.
Termin: Samstag, 29.11.2014, ab14.00 Uhr.
Infos: Katja Eckert, Tel. 0921/ 2899 4547
Gemütlicher Familienbrunch für Groß und Klein. Inne halten vom Weihnachtsstress,
gemeinsam schmausen, plaudern und spielen.
Alle sind herzlich eingeladen am Samstag, 20.12.2014, ab 10.00 Uhr im
Café.
Bitte bringt etwas für ´s Brunchbuffet mit.
Infos: Ines Schönauer, Tel. 0921/ 1630558
15
Du möchtest dein Kind gerne tragen, bist aber etwas unsicher und willst nichts „falsch“
machen?
Wusstest du z.B., dass Tragen die natürliche Fortführung der Schwangerschaft ist,
womit wir unseren Kindern das Ankommen in dieser Welt um vieles erleichtern können?
Oder, dass Tragen gerade am Anfang dir und deinem Baby verstärkt Sicherheit geben
kann? Der enge Körperkontakt ermöglicht es dir, bereits an geringsten Regungen die
Bedürfnisse deines Kindes zu erkennen. „Schwierige Phasen“ durch Krankheit oder
Entwicklungsschübe werden meist abgemildert und verkürzt.
Und: Tragen gibt Geborgenheit, regt die Gehirnentwicklung an, stärkt die Muskulatur
(deine und die deines Kindes) und lässt die kindlichen Hüften in einer optimalen Stellung
reifen. Voraussetzung hierfür ist allerdings das anatomisch korrekte Tragen.
Aber: Wie trage ich denn nun „richtig“? Und worauf muss ich achten?
In diesem kostenfreien Vortrag wirst du Antworten auf diese Fragen bekommen. Selbst
trageerfahrenen Eltern wird durch die vielen Hintergrundinformationen (wieder) bewusst
werden, welch wertvollen Beitrag sie zur ganzheitlichen gesunden Entwicklung ihrer
Kinder leisten. 

Im anschließenden Workshop bekommst du weitere Infos, du kannst dein Wissen
vertiefen, verschiedene Tragehilfen selbst ausprobieren und sie sich näher erklären
lassen.
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl! (Bei freien Plätzen ist eventuell eine Last-MinuteAnmeldung während/nach dem Vortrag möglich.)
Termin: Dienstag, 13. Januar 2015 von 19.00 – 19.45 & 20.00 - 21.00 Uhr
Gebühr: 25 Euro für Workshop, Vortrag kostenfrei
Leitung, Infos & Anmeldung: Flori Hopp (Trageberaterin, Windelfrei-Coach,
Stillberaterin & Kangatrainerin), Tel.: 0175/ 252 30 30
16
Wir freuen uns über alle Mitglieder, die sich informieren möchten die Lust haben, sich
einzubringen und das
mitzugestalten. Gerne können die Kinder bei der
Versammlung dabei sein oder unsere Kinderbetreuung wahrnehmen.
Nach der Besprechung möchten wir noch eine schöne Zeit gemeinsam mit unseren
Kindern im Café oder Garten genießen.
Termin: Samstag, 28.02.2015, um 10.00 Uhr.
Infos: im Büro: 0921/ 560 100
Der Geburtsvorbereitungskurs vermittelt Grundlagen über Schwangerschaft, Geburt
und die ersten Wochen danach, sowie Gymnastik, Entspannungs- und Atemübungen.
Bitte Wolldecke oder Isomatte, Kissen und ein Paar Socken mitbringen!
Neue Kurse: 01.09.-20.10.2014 (Kursdauer: 8 x 1,5 Std.)
27.10.-10.12.2014 (Kursdauer: 8 x 1,5 Std.)
Kursgebühr übernimmt die Krankenkasse.
Termin: dienstags von 19.00 - 20.30 Uhr
Leitung, Anmeldung und Infos: Linda Bergemann (Hebamme) Tel. 0921/ 51 60 383,
oder 0173/ 60 74 268, e-mail: Kontakt@hebamme-bayreuth.de
17
Du wirst fit und Dein Baby macht mit!
Du möchtest nach Schwangerschaft und Geburt wieder fit werden, willst aber nicht für
jedes Training Dein Baby abgeben oder (meist vergeblich) hoffen, dass es sich
währenddessen ruhig verhält? Dann könnte Kangatraining die Lösung sein! Dieses
postnatale Workout ist speziell auf die körperlichen Veränderungen nach der Geburt
und während der Stillzeit abgestimmt. Es kann nach dem Wochenbett entweder parallel
zur Rückbildungsgymnastik oder später nach beendeter Rückbildung begonnen werden.
Und das Beste: Dein Baby ist dabei! – Du wirst fit und Dein Baby macht mit! Zu
Beginn der Kangastunde wird es als „mitwachsendes Trainingsgewicht“ in die Übungen
integriert; dann, eingebunden in eine geeignete Tragehilfe (Richtlinien: Gesundes
Babytragen), genießt es den Körperkontakt, verschläft dadurch meist einen Großteil
der restlichen Stunde und wird durch die Bewegungen doch ganzheitlich in seiner
Entwicklung gefördert – während Du trainierst, schwitzt und SPASS hast!
Also: Let´s KANGA! – Dein Baby wird es lieben!
Von Hebammen, Kinderärzten und Trageschulen empfohlen!
Kangatraining
 schont und stärkt Deinen Beckenboden
 strafft die Bauchmuskeln von innen nach außen
 ist ein vollständiges Workout
 macht einfach SPASS!
Für Mamas (aber gerne auch Papas, Omas, Tanten…) mit Babys/Kleinkindern ab
6-8 Wochen bis ca. 2 Jahre.
1.Offizielle Schnupperstunde: Montag, 15.September, von 10.00 – 11.00 Uhr
(Schnuppern auch später mit Anmeldung jederzeit möglich)
Termin: montags von 10.00 – 11.00 Uhr (Einstieg jederzeit möglich)
Gebühren: 95.- € für einen 8-Wochen-Block (zuzüglich DVD)
Leitung, Infos & Anmeldung: Flori Hopp (Kangatrainerin, Trageberaterin,
Stillberaterin & Windelfrei-Coach), Tel.: 0175/ 252 30 30
18
…für alle Mütter ab sechs Wochen nach der Geburt.
Der Kurs umfasst 10 Termine die im Rahmen eines offenen Kurses wahrgenommen
werden können.
Die Kursgebühr für die Rückbildung übernimmt die Krankenkasse (daher zum ersten
Termin bitte die Krankenkassenkarte mitbringen), der Anteil für die Babymassage
beträgt 35€. Bei der Rückbildung geht es darum Beckenboden und Figur wieder zu
straffen. Im Kurs fließen viele Übungen aus Pilates und Yoga mit ein. Sie sind leicht,
effektiv und machen Spaß. Dann möchte ich euch in die schöne Kunst der Babymassage
einführen. Die Haut ist das größte Sinnesorgan des Menschen und ihre Berührung
beruhigt, fördert, aktiviert und entspannt euer Baby.
Termin: donnerstags von 10.00 – 12.00 Uhr bis einschließlich 18.12.2014
Leitung, Anmeldung und Infos: Rebecca Freyer (Hebamme), Tel. 0921/ 16829085
Termin: samstags von 10.00 – 13.00 Uhr
Themen:15.11.2014: Kraft und Mechanik: Was ist Kraft?
Kann man Kraft messen?
Wie dreht sich ein Zahnrad und warum?
für Kinder von 5 – 10 Jahren
17.01.2015: Der Mensch: Wie sieht der Mensch aus?
Kennst du die wichtigsten Organe?
Wie funktioniert Herz und Lunge?
für Kinder von 7– 12 Jahren
Kursgebühr: 10 € je Kind, 8 € je Geschwisterkind zzgl. 2 € Materialkosten
Leitung, Anmeldung (bis 2 Tage vor dem Forschertag) und Infos: Ulli Schumacher,
Tel. 09287/ 998829 oder ulrike.schumacher@science-lab.de
19
Termin: samstags von 10.00 – 13.00 Uhr
07.02.2014: Lernworkshop für Grundschüler
Welcher Lerntyp bin ich und wie stelle ich das fest?
Welche Lernstrategie ist für mich die richtige?
Wie kann ich meine Voraussetzungen fürs Lernen verbessern?
Kann lernen Spaß machen?
Wie kann ich mich motivieren?
Kosten für Mappe, Material und Workshop 15,00 Euro je Kind,
Mitglieder 10 % Ermäßigung
Dienstag
…harmonisiert Körper, Seele und Geist
…verhilft zu Körpergefühl und mehr Gelassenheit
…ist eine Insel im Alltag
…macht Freude!
Nächster Kursbeginn: 05.10.2014 (12x1 Stunde)
Kursgebühr: 60€ , für Mitglieder 54€ (Gebühr wird
teilweise von Krankenkassen erstattet)
Termin: sonntags von 18.30 – 19.30 Uhr
Leitung, Anmeldung und Info: Barbara Dahlberg (Yogalehrerin), Tel.: 0173/ 4761552
oder dahlbergecke@web.de
Offener Tanztreff
Lust zum Tanzen?...
Dann pack´ deine Lieblingsmusik ein und komm dienstags um 19.30 Uhr ins Mama Mia.
Termin: dienstags von 19.30 – 21.30 Uhr
Leitung, Anmeldung und Info: Bitte vorher Nathalie 0921-2208377 kontaktieren.
Neues Angebot im
:
Kostenlose
für Kinder ab 5:
Bau- und Spielweise des Klaviers werden mit kleinen Klanggeschichten
erklärt und Freundschaft geschlossen mit den schwarzen und weißen
Tasten und den elektronischen Möglichkeiten. Daraus ergeben sich
aufregende Klangerlebnisse.
und Erwachsene:
Dieses Angebot richtet sich an Erwachsene, die sich „endlich“ den Traum
vom Klavierspielen erfüllen möchten. Der Einstieg mit den
Schnupperstunden wird die Hemmschwelle überwinden helfen. Auch lang
verborgene Fähigkeiten können aufgefrischt werden.
Jeden 1. Sonntag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldung (ab 16.09.) bei Ying Kong 0176/ 24290237 oder
xiaokuis@hotmail.com
So findet ihr uns:
Moritzhöfen 31 (zwischen Wittelsbacherring und Röhrensee)
21
22
Für Mitglieder gibt es
Vergünstigungen
im
Zentrum:
Nutzung des Hauses
für Feste und Familienfeiern, Ermäßigung
bei Kursen, kostenlose Teilnahme an
allen
regelmäßigen
Treffs.
Wir freuen uns, wenn
die Mitglieder Interesse an der inhaltlichen und räumlichen Gestaltung des
haben und
Ihre Fähigkeiten in
den
verschiedenen
Bereichen mit einbringen. Wenn Du
Interesse hast die
Vorteile der Mitgliedschaft in Anspruch zu nehmen,
oder Du gerne mitmischen und/oder das
Zentrum unterstützen willst, dann fülle
doch das nebenstehende Formular aus.
Spenden und Mitgliedsbeiträge können
von der Steuer abgesetzt werden. Spendenquittungen sind im
Büro erhältlich.
Hiermit beantrage(n) ich (wir) die Mitgliedschaft beim
Verein:
Kinder- und
Elternzentrum
Bayreuth e.V.
Moritzhöfen 31, 95447 Bayreuth, 0921/560100
 Ich/Wir  Kind/er
mind. 5,50 € / Monat
 Fördermitgliedschaft
mind. 12,00 € / Jahr
Vorname
Name
Vorname
Name
Straße
PLZ
Wohnort
Telefon
e-mail
Datum
Unterschrift
Einzugsermächtigung
Hiermit ermächtige ich
den fälligen Mitgliedsbeitrag in
Höhe von ____€ monatlich ____€ jährlich ____ € vierteljährlich von
meinem/unserem Konto abzubuchen.
IBAN:____________________________________
BIC:______________________________________
IBAN:DE24773501
Bank:___________________________________________
100009043050
BLZ:_______________ Kontonr.: ____________________
BIC:BYLADEM1SBT
Sparkasse Bayreuth
Kontoinhaber/in:___________________________________
Ort, Datum Unterschrift____________________________
Schriftliche Kündigung 4 Wochen zum Monatsende
23
24
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
3 580 KB
Tags
1/--Seiten
melden