close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Checkliste zum Download - TU Bergakademie Freiberg

Einbetten
 CHECKLISTE
zum Studienbeginn an der TU Bergakademie, WS 2015
Vorkurse und Einführungsveranstaltungen:
!
Zentrale Einführungsveranstaltungen vormerken
Am 5.10. um 10 Uhr im Audimax, Winklerstr./Ecke Agricolastr.
!
Termin (geplant) für den Vorkurs Mathematik einplanen
!
Termin (geplant) für Vorkurs Chemie einplanen
!
An der Fachbezogenen Einführung in den Studiengang teilnehmen
!
Ansprechpartner der Uni kennenlernen
Der Vorkurs vom 5.10. bis 9.10. ist offen für Anfänger im Bachelor- und Diplomstudium in
den natur-, ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen.
Der Kurs vom 1.10. bis zum 2.10. ist offen für alle Anfänger mit einer Chemie-Ausbildung in
der Studienordnung.
Alle Fakultäten organisieren Studieneinführungsveranstaltungen, die i.d.R. am
Einführungstag, den 5.10., ab 13 Uhr stattfinden.
Auf der Infobörse am 5.10. von 8 bis 12.30 Uhr in der Neuen Mensa stellen sich wichtige
Ansprechpartner von Einrichtungen, studentische Initiativen und das Studentenwerk vor.
Alle Informationen unter http://tu-freiberg.de/studium/studienanfaenger/studienbeginn-ws
Mitmachen bei unserer Erstsemesterbefragung
!
An der Befragung teilnehmen und eine coole Erstitasche bekommen
Jeder, der an unserer Befragung teilnimmt, erhält am Ende des Fragebogens eine
Teilnahmebestätigung. Diese zur Info-Börse am 5.10. mitbringen und unsere stylische
Unitasche (LKW-Planentasche) erhalten! Wer diesen Termin verpasst, kann die Tasche ab
dem 6.10. in der Akademiestr. 6, EG.19 abholen. Fragebogen wird auf der Website zum
Studienbeginn veröffentlicht.
Organisation des Studienalltags
!
Die Universität, den Campus erkunden
!
Zugang zum Hochschulnetz und E-Mails
!
Termine des Semesters und des Studienablaufs vormerken
Auf der Website stehen für die Orientierung auf dem Campus verschiedenen Lagepläne
bereit. Es empfiehlt sich für den Anfang unseren „Uniwegweiser“ mit dem Hörsaal- und
Seminarraumverzeichnis zu nutzen. Lagepläne zum Download unter:
http://tu-freiberg.de/universitaet/profil/campusplan/lageplaene-der-universitaet
Mit Ihren Zulassungsunterlagen haben Sie auch die Nutzeranmeldung für IT-Dienste des
Universitätsrechenzentrums erhalten. Mit der Anmeldung erhält jeder Studierende seinen
Studierendenaccount. Mit den Zugangsdaten hat man Zugriff auf das WLAN-Netz innerhalb
des Campus und kann von außerhalb die Website der Universität nutzen.
http://tu-freiberg.de/studium/rund-ums-studium/studienjahresablauf
TU Bergakademie Freiberg, Zentrale Studienberatung, Abt. Marketing und Studienberatung, Januar 2015
1
!
Stundenplan bzw. elektronische Vorlesungsverzeichnis sichten
!
Die Vertreter der Fachschaft kennenlernen
und die Angeboten der erfahrenen Studenten annehmen. Kontakte über
http://www.tu-freiberg.de/~vover/index.html
http://tu-freiberg.de/studium/rund-ums-studium
!
Online Einschreibung in Sprachkurs/e vornehmen
!
In Sportkurs/e einschreiben
!
Studentenausweis = Bibliotheksausweis: in der Bibliothek anmelden
!
Kopieren auf dem Campus !
Nutzerschulungen des Universitätsrechenzentrum
Die Online-Anmeldung ist ab dem 05.10.2015, 10 Uhr, und – soweit freie Plätze verfügbar
sind – bis zum 11.10.2015 möglich. http://tu-freiberg.de/international/fremdsprachen
Die Anmeldung in die Sportkurse erfolgt direkt vor Ort beim gewählten Sportkurs oder im
Sekretariat des Sportzentrums. Die Einschreibung in die Wassersportarten erfolgt am
Montag, den 12.10.2015 und Dienstag, den 13.10.2015 von 11.00 bis 13.00 Uhr am Stand
des Unisportzentrums in der Neuen Mensa.
http://tu-freiberg.de/sport
Die Universitätsbibliothek begleitet Sie durch das gesamte Studium. Lassen Sie Ihren
Studentenausweis an der Ausleihtheke (EG) in der Universitätsbibliothek freischalten und
nehmen Sie an Schulungen zur Nutzung der Bibliothek teil.
http://tu-freiberg.de/ub
Kopierkarten für die Nutzung der Kopier- und Druckservices in der Bibliothek und auf dem
ganzen Campus können am Kopierkartenautomaten in der Bibliothek zu 5 Euro erworben
werden. (4 € Pfand, 1 € Guthaben). Druckleistungen bietet auch das Medienzentrum,
Prüferstr. 1 an.
Zum Beginn des Semesters bietet das Universitätsrechenzentrum Schulungen für Studenten
an. http://urz.tu-freiberg.de/urz/
Wohnen und Leben in Freiberg
!
Antrag auf BaföG-Förderung beim Studentenwerk Freiberg stellen
!
Studentenausweis für die Mensa freischalten lassen
!
Wohnsitz bei der Stadt Freiberg anmelden
!
ggf. Befreiung vom Rundfunk- und Fernsehbeiträgen beantragen
http://www.studentenwerk-freiberg.de
In der Neuen Mensa können Sie mit Ihrem Studentenausweis bargeldlos an der
Essensversorgung teilnehmen. Dazu müssen Sie Ihren Studentenausweis in der
Mensaverwaltung (Neue Mensa, 1. Etage) freischalten lassen und die Karte aufladen (Foyer
der Neuen Mensa, Automat).
Die Anmeldung am Hochschulort muss innerhalb von 2 Wochen nach Umzug erfolgen. Die
Universitätsstadt Freiberg begrüßt alle neuen Studenten, die Ihren Hauptwohnsitz in
Freiberg anmelden mit einem Zuzugsbonus von 150 Euro. Um diesen zu erhalten, muss
man sich im Bürgerbüro (Obermarkt 21) unter Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung
melden. www.freiberg.de
Unter bestimmten Umständen ist eine Befreiung bzw. der Erlass möglich. Z.B. werden
BaföG-Empfänger nach einem Antrag bei Beitragsservice von der Gebührenpflicht
entbunden. http://www.rundfunkbeitrag.de
TU Bergakademie Freiberg, Zentrale Studienberatung, Abt. Marketing und Studienberatung, Januar 2015
2
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
146 KB
Tags
1/--Seiten
melden