close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Floristenseminar 2015 - ihr

Einbetten
Blumenbüro Österreich
1230 Wien, Laxenburger Straße 367/1/101
T: +43 1 615 12 98
E-Mail: office@blumenbuero.or.at
Homepage: www.blumenbuero.or.at
MIT UNTERSTÜTZUNG VON
Melden Sie sich noch heute an –
begrenzte Teilnehmerzahl!
Neue Burg – Völkermarkt
Hauptplatz 1, 9100 Völkermarkt
P
Wie Handwerksbetriebe
in Zukunft punkten!
am Dienstag, den 24. Februar 2015
Die nächste Generation des Marketings:
von 14.30 bis 18.00 Uhr
Floristenshow: von 20.00 bis 22.00 Uhr
Neue Burg – Völkermarkt
Hauptplatz 1, 9100 Völkermarkt
Parkmöglichkeit gegenüber Dänisches Bettenlager
Umfahrungsstraße 29, 9100 Völkermarkt
Österreichische
Blumenwerbung
Blumenbüro
Österreich
Floristen
Blumengroßhandel
Gartengestalter
Friedhofsgärtner
Blumen- und Zierpflanzenbau
Baumschulen
Ges.m.b.H.
Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des ländlichen
Raums: Hier investiert Europa in
die ländlichen Gebiete
Mehr Professionalität
ist leicht erreichbar
Floristenseminar 2015
Die nachste Generation
des Marketings!
von 14.30 bis 18.00 Uhr,
Kosten: 40,00 Euro
Jedes Unternehmen und deren MitarbeiterInnen haben ihre Stärken
und umso wichtiger ist es, diese dem Kunden bestens zu verkaufen.
In einer kurzen Zeit werden Sie erfahren, wie neue Strategien unser
Handelswesen verändern und wie man sich darauf vorbereiten kann.
Zusätzlich bekommen Sie einen Eindruck, wie Marketing innerhalb
der Firma funktionieren kann. Nämlich die interne Kommunikation
eines Unternehmens verbessern und Sie erfahren wie man das
Teamgefüge innerhalb des Unternehmens särkt.
Ing. Angelika Ertl, Meisterfloristin,
Moderatorin für das Blumenbüro im ORF
Floristenshow
von 20.00 bis 22.00 Uhr,
Kosten: 40,00 Euro
Farbwelten 2015 - Wissens-Vorsprung fur Handwerksbetriebe
Die neuesten Floristiktrends des Jahres 2015 kennenlernen und
somit den Kunden Arrangements am Puls der Zeit anbieten.
• Top-aktuelle Themen (Frühling, Ostern, Muttertag, Raumdeko)
• Anregung zur Verkaufspräsentation
• Technische Tipps und Tricks
Johann Obendrauf, Floristenmeister (Graz)
Inhaber von 3 Floristenfachbetrieben in der Steiermark, Alpe Adria Cup
Gewinner 2010, Österreichischer Meister 2010, Experte für World Skills
(Intern. Berufswettbewerbe), Mitverfasser des Brautstraußbuches
Katharina Schumm, Floristenmeisterin (Bamberg – DE)
Gewinnerin der „Silbernen Rose“, internat. Referentin im Rosenschloss,
Mitglied im FDF-Trendteam, Mitverfasserin des Brautstraußbuches
Nikolaus Peters, Floristenmeister (Berlin – DE)
Deutscher Meister der Floristen 2008, Mitglied im Fleurop-Team
Deutschland „Die jungen Wilden“, Vortragender in zahlreichen Floristikseminaren
Birgit Haberschrick, Europameisterin
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
506 KB
Tags
1/--Seiten
melden