close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gesundheitsberufe

Einbetten
Ergotherapie im Arbeitsfeld Pädiatrie
Was spricht dafür?
Das Buch schafft eine Grundlage, indem
das Arbeitsfeld von Ergotherapeuten in
der Pädiatrie aus verschiedenen
Blickwinkeln beschrieben wird und die
wichtigsten Grundlagen der
Ergotherapie in der Pädiatrie
zusammengetragen werden.
• Überblick über aktuelle Denkund Vorgehensweisen
• Umfassender Überblick über
das gesamte Spektrum der
Pädiatrie
• Praktische Anwendung anhand
von zahlreichen Fallbeispielen
und Abbildungen
Warum - Kundenbedürfnis
Ergotherapeuten, Eltern, Erzieher: Die
Bandbreite von Vorgehensweisen,
Konzepten, Krankheitsbildern und
Einsatzgebieten bildet die Vielfalt der
ergotherapeutischen Realität ab.
Als Lehrbuch ist es unentbehrlich für
alle Therapeuten während des Studiums
als auch bei der späteren Arbeit.
Die Informationen sind intensiv und
vielfältig, dass das Buch geradezu zu
einem Lexikon wird.
Das Buch ist insofern für den Unterricht
geeignet, weil auf Behandlungsverfahren und Befunderhebungsverfahren eingegangen wird. Es eignet
sich auch gut zum Nachschlagen
einzelner Unterrichtsinhalte.
Kleiner Leitfaden, der v. a. am Anfang in
der pädiatrischen Arbeit einen
Rückenhalt geben kann.
Für wen?
•
•
•
•
•
•
•
•
Notizen
Schüler
Berufsanfänger
Ergotherapeuten
Pädiatriemitarbeiter
Erzieher
Pädagogen
Eltern
Umfeld des Kindes
Inhalt?
1.
2.
Kindliche Entwicklung
Neurophysiologische
Grundlagen
3. Neuropsychologische
Grundlagen
4. Entwicklungsstörungen
5. Ergotherapeutischer
Behandlungsprozess
6. Ergotherapeutische
Konzepte
7. Betätigung, Aktivitäten und
Mittel der Ergotherapie
8. Adaption
9. Elternarbeit
10. Ergotherapie bei typischen
Störungen
11. Ergotherapeutische
Arbeitsfelder
12. Interdisziplinäre
Teamarbeit
Heidrun Becker
Stellvertretende Leiterin von
Forschung & Entwicklung
Ergotherapie an der Züricher
Hochschule für Angewandte
Wissenschaften.
Ute Steding-Albrecht
Dipl.-Psychologin,
Ergotherapeutin, Lehrende
Bobath-Therapeutin, Lehrtherapeutin für S. I. (DVE),
Lehrbuchautorin
2. Aufl. 2015.
Ca. 480 S., ca. 232 Abb., geb.
Ca. 49,99 € [D]
ca. 51,40 € [A]/ca. 70,- CHF
ISBN 978-3-13-125592-1
Erscheinungstermin
Ca. 1/2015
Manuelle Therapie nach Mulligan
Was spricht dafür?
•
•
•
•
•
Ein Technikerhandbuch, das
neben einigen Theorie-Inhalten
auch zahlreiche Techniken
bietet.
Alle wichtigen MulliganTechniken in zahlreichen
Fotostrecken und
anschaulichen Erklärungen.
Zudem Übungen als
Heimübungsprogramm und
zusätzliche
manualtherapeutische
Techniken, so dass ein schneller
und effektiver Therapieerfolg
gesichert ist.
Das Buch kann während und
nach den Kursen genutzt
werden.
Das Praxishandbuch für die
Manuelle Therapie nach dem
Mulligan-Konzept.
Für wen?
•
•
Physiotherapeuten, die
eine Weiterbildung im
Mulligan-Konzept
besuchen (400–500 p.a.
neu)
Physiotherapeuten, die
Patienten mit
muskuloskelettalen
Beschwerden behandeln
(ca. 70.000)
Inhalt?
1.
2.
3.
4.
5.
Das Konzept
heute/Alleinstellungsmerk
mal
Geschichte des Konzepts
Technikenteil:
Extremitäten
Technikenteil: Wirbelsäule
Technikenteil: Spezielle
Techniken
Warum - Kundenbedürfnis
Physiotherapeuten, bilden sich in
Kursen fort und nutzen Bücher/Medien
zum Selbststudium oder kursbegleitend
als Unterrichtsskript. Sie legen Wert auf
Zusammengehörigkeit von Text und
Bild, da dies das Lernen erleichtert.
Zudem wollen sie nicht nur die
beschreibende Anatomie kennen,
sondern auch die für die Therapie
relevanten Details verstehen und im
Funktions-Zusammenhang auf die
Therapie anwenden können.
Physiotherapeuten wünschen sich ein
Buch, das Methoden zur Behandlung von
muskuloskeletalen Beschwerden
nachvollziehbar und erlernbar darstellt.
Außerdem soll das Buch in den Kursen
der Autoren genutzt werden können.
Dieses Buch bietet neben einigen
Theorie-Inhalten auch zahlreiche
Techniken mit Fotostrecke und
anschaulichen Erklärungen.
Mit den vielen Abbildungen lassen sich
die gewünschten Techniken von
Physiotherapeuten einfach erlernen. Das
Buch kann als Technikhandbuch
verwendet werden.
Notizen
Video-Special:
Top 10-Techniken – die 10
effektivsten Mulligan-Techniken
werden im Video gezeigt!
Johannes Bessler
Manualtherapeut –OMT (AGMT),
Master of Manual Therapy
(UWA/Perth) und MulliganInstruktor. Er arbeitet klinisch in
einer Praxis in Heidelberg mit
Spezialisierung auf die
Behandlung von
muskuloskeletalen und
kraniofazialen Patienten.
Dr. Claus Beyerlein
Claus Beyerlein kommt aus Ulm
und ist Physiotherapeut, Dipl.Sportwiss. und Master of
Manipulative Therapy (Univ.
Perth). Er arbeitet in eigener
Praxis im Ulm.
Bibliografie
Neuerscheinung 2015.
Ca. 170 S., ca. 258 Abb., brosch.
Ca. 49,99 € [D]
ca. 51,40 € [A]/ca. 70,- CHF
ISBN 978-3-13-198061-8
Erscheinungstermin
Ca. 1/2015
Rücken Qi Gong
Was spricht dafür?
Das einzige Rücken Qi Gong Buch für
Therapeuten
•
•
•
Alle 24 Übungen sind anschaulich
und mit zahlreichen Fotos
erläutert.
Authentisch, taoistische
Gesundheitsübungen an westliche
Aufbereitung angepasst.
Kombinierte Vermarktung
innerhalb des Kurssystems des
Autors.
Warum - Kundenbedürfnis
Physiotherapeuten, bilden sich in Kursen
fort und nutzen Bücher/Medien zum
Selbststudium oder kursbegleitend als
Unterrichtsskript. Durch eine kombinierte
Vermarktung innerhalb des Kurssystems
des Autors ist dies möglich.
Physiotherapeuten suchen ständig nach
neuen Übungen, die sie in die Therapie
integrieren können. Bevorzugt multimedial
mit Bildern und/oder Videos. Daher sind
alle 24 Übungen mit zahlreichen Fotos
erläutert und somit das einzige Rücken Qi
Gong-Buch für Therapeuten.
Mit diesem Buch können
Physiotherapeuten ihr Übungsrepertoire
erweitern. Speziell fernöstliche Übungen
sind an westliche Übende angepasst und
werden mit zahlreichen Abbildungen
erläutert.
Für wen?
•
•
•
•
Notizen
Physiotherapie, die z.B. Qi Gong,
Rücken Qi Gong etc. anbieten.
Physiotherapeuten, die selbst
Rücken Qi Gong machen wollen.
Physiotherapeuten, die in der
Praxis sind: ca. 80.000.
Physiotherapeuten und Trainer,
die einen Kurs bei bewegungsart
besuchen: ca. 200-300 p.a.
Inhalt?
1.
Der Mensch – ein
Bewegungswunder
2. Die Entwicklung des
Menschen in modernen
Industrienationen
3. Die Anpassungsfähigkeit des
Menschen
4. Rücken und Wirbelsäule
5. Bewegung – das Beste für
einen gesunden Rücken
6. Qi Gong
7. Rücken Qi Gong
8. Allgemeine Übungshinweise
9. Allgemeine Haltungs- und
Bewegungsprinzipien
10. Spezielle Haltungs- und
Bewegungshinweise
11. Die Rücken Qi Gong-Übungen
in der Praxis
Helko Brunkhorst
Sportwissenschaftler,
Sporttherapeut, Qi Gong- und Taiji
Lehrer sowie Dozent an
verschiedenen Institutionen.
Zudem betreibt er das
Ausbildungszentrum BewegungsArt
in Berlin.
Bibliografie
Neuerscheinung 2015.
Ca. 172 S., ca. 356 Abb., brosch.
Ca. 29,99 € [D]
ca. 30,90 € [A]/ca. 42,- CHF
ISBN 978-31-3-200311-8
Erscheinungstermin
Ca. 2/2015
Unentbehrlich in der Ausbildung
Was spricht dafür?
Der Bestseller:
•
•
•
•
Die gesamte PT in der
Orthopädie mit Schwerpunkt
"konservative" Orthopädie.
Alle Untersuchungs- und
Behandlungstechniken mit
vielen Fallbeispielen und allen
relevanten Behandlungsmethoden(Manuelle, PNF, FBL,
Brügger).
Exakte Befundanalysen
typischer Symptome werden
vorgestellt. Auf die
Charakteristika des
Arbeitsfeldes Orthopädie:
Schmerz, reduzierte
Beweglichkeit, veränderte
Strukturen, verändertes
Bewegungsverhalten wird
ausführlich eingegangen.
Preis der Neuauflage wurde auf
29,99 gesenkt um für die
Zielgruppe Schüler weiterhin
erschwinglich zu bleiben.
Warum - Kundenbedürfnis
Physiotherapie-Schüler und -Studenten
orientieren sich an den Buchempfehlungslisten der Schule oder an
den Empfehlungen der Lehrer. Es wird
gekauft, was empfohlen wird.
Studenten suchen zudem Literatur, die
praxisorientiert ist.
Schüler und Studenten wollen
Prüfungen bestehen und keine Fehler
bei der Behandlung der Patienten
machen. Dies gilt vor allem fürs
Praktikum. Daher sind praxisgerechte
Inhalte gewünscht.
Für wen?
•
•
Notizen
Physiotherapie-Schüler (ca.
6.500 starten p.a. neu)
Physiotherapie-Studenten (ca.
500 starten p.a. neu)
Neu in der 3. Auflage
1.
2.
3.
4.
Aktualisierungen aller
Kapitel
neues Layout und neue
Bilder
FAI (Femoroazetabuläres
Impingement)
Bewegungskontrolltests
Antje Hüter-Becker
Physiotherapeutin, die die
deutsche Physiotherapie über 40
Jahre in verschiedenen
Funktionen begleitet und geprägt
hat und anderem 30 Jahre als
Chefredakteurin der
Zeitschrift „Krankengymnastik“.
Mechthild Dölken
Physiotherapeutin und Lehrerin
an der PT-Schule in Mannheim.
Zudem unterrichtet sie in der
Weiterbildung Manuelle Therapie
der DGMM (deutsche Gesellschaft
für Manuelle Medizin) in
Boppard.
Bibliografie
3. Aufl. 2015.
Ca. 792 S., ca. 716 Abb., kart.
ca. 29,99 € [D]
ca. 30,90 € [A]/ca. 42,- CHF
ISBN 978-3-13-129493-7
Erscheinungstermin
Ca. 15.01.2015
Training in der Neuroreha
Was spricht dafür?
Das Buch zeigt angepasst an die
neurologischen Krankheitsbilder die
wichtigsten Geräte und die dafür
möglichen Übungen. Es unterstützt
Physiotherapeuten, die in der Neuroreha
tätig sind und mit ihren Patienten ein
optimal dosiertes und individuell
zugeschnittenes Training an Geräten
durchführen wollen.
•
•
Einzigartig ist, dass erstmals das
Gerätetraining, die Dosierungen
und die Anpassung der Geräte
in Bezug auf Patienten mit
neurologischen Störungen
gezeigt und erklärt wird.
Alle Trainingssequenzen
werden mit zahlreichen Bildern
anschaulich beschrieben.
Warum - Kundenbedürfnis
Physiotherapeuten suchen ständig nach
neuen Übungen und Trainingsideen. Mit
diesem Buch lernen sie, Patienten mit
neurologischen Störungen ideal zu
trainieren.
Mittlerweile ist das Gerätetraining mit
Neuro-Patienten auch in der Neuroreha
angekommen. Die Effektivität ist
begründet und das Training wird von
Physiotherapeuten und Sporttherapeuten als sinnvoll angesehen.
Die Autoren werden das Buch auch in
ihren Fortbildungskursen bewerben.
Physiotherapeuten kaufen gerne nach
Empfehlung und nach Themen, die sie in
Fortbildungskursen belegen
Für wen?
•
•
Notizen
Physiotherapeuten, die in der
Neuroreha tätig sind
Nebenzielgruppe: Sporttherapeuten und Sportlehrer,
die in Rehakliniken mit Schwerpunkt Neurologie arbeiten
Inhalt?
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
MTT
Sport und Gesundheit
Allgemeine Trainingseffekte
Neurologische Rehabilitation
Warum MTT in der Neurologie
Trainingsgeräte in der
Neurologie
Krankheitsbilder
Organisatorisches
Tests und Assessments
Sabine Lamprecht
Kliniken Schmieder
Fachkompetenzleitung Motorik
Allensbach
Hans Lamprecht
HSH Lamprecht GbR
Kirchheim
Die Autoren stehen für eine
moderne Neuroreha und sind
über Fort- und Weiterbildungskurse im Physio-Markt aktiv.
Bibliografie
1. Aufl. 2015.
Ca. 180 S., ca. 313 Abb., kart.
ca. 49,99 € [D]
ca. 51,40 € [A]/ca. 70,- CHF
ISBN 978-3-13-201971-3
Erscheinungstermin
Ca. 15.03.2015
Ergotherapie Vom Behandeln zum Handeln
Was spricht dafür?
•
•
•
•
•
Mit diesem Lehrbuch erwerben
Sie Grundlagenwissen über die
Ergotherapie.
Sie erhalten einen Überblick
über das gesamte Arbeitsgebiet
in Theorie und Praxis.
Internationale, neue
theoretische Modelle der
Ergotherapie stehen neben
fundiertem Erfahrungswissen.
Denkanstöße zur
Weiterentwicklung im
beruflichen Alltag.
Moderne Ergotherapie für
Unterricht und Praktikum:
Lehrbuch von Ergotherapeuten
- detailliert beschrieben von
führenden Ergotherapeuten.
Warum - Kundenbedürfnis
Ergotherapie-Schülern und Studenten
dient es als klar strukturiertes Lehrbuch
und gibt eine Orientierung in der
Ausbildung, Einblicke in den aktuellen
Stand der Berufsentwicklung in Theorie
und Praxis.
Es informiert angrenzende
Berufsgruppen über das Berufsbild und
Aufgabengebiet der Ergotherapie.
Konkrete Hilfen für die praktische
Ausbildung anhand von Fallbeispielen
und exemplarischen Befunden.
Definition aller zeitgemäßen
ergotherapeutischen
Behandlungsverfahren.
Für wen?
•
•
Notizen
Ergotherapie-Schüler
Ergotherapie-Studenten
Ergotherapeuten
Inhalt?
•
•
•
•
•
•
•
Entwicklung und Modelle
der Ergotherapie
Systematik der
Ergotherapie
Motorisch-funktionelle
Behandlungsverfahren
Neurophysiologische und
Neuropsychologische
Behandlungsverfahren
Psychosoziale
Behandlungsverfahren
Arbeitstherapeutische
Verfahren
Adaptive Verfahren
Clara Scheepers-Assmus
Ergotherapeutin, Therapeutin für
Konzentrative Bewegungstherapie, DAKBT-Mitglied mit
Zertifikat
Ute Steding-Albrecht
Dipl.-Psychologin,
Ergotherapeutin, Lehrende
Bobath-Therapeutin, Lehrtherapeutin für S. I. (DVE),
Lehrbuchautorin
Bibliographie
5. unveränd. Auflage 2015.
640 S., 155 Abb., brosch.
Ca. 59,99 € [D]
ca. 61,70 € [A]/ca. 84,- CHF
ISBN 978-31-3-114345-7
Erscheinungstermin
Ca. 1/2015
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
642 KB
Tags
1/--Seiten
melden