close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung Villach 17 1 2015

Einbetten
SZ Velden
OMV Austria Cup am 17. und 18. Jänner 2015
EINLADUNG und AUSSCHREIBUNG
zum
OMV Austria Cup
Schüler und Schülerinnen
Spezialsprunglauf und Nordische Kombination
am 17. und 18. Jänner 2015 in Villach
Wettkampfnummern:
SPL: 1SP 011
NK: 1NK 008
Veranstalter:
Österreichischer Skiverband
Durchführung:
Landesskiverband Kärnten/SZ Velden
SZ Velden
OMV Austria Cup am 17. und 18. Jänner 2015
Organisations- und Wettkampfkomitee:
Gesamtleitung:
Moor Günther
Wettkampfleiter:
Vouk Hannes - Ortner Dietmar
Chef der Kampfrichter:
Koch Fritz
Schanzenchef:
Knabl Markus
Chef der Weitenmessung:
Frey Manfred
Streckenchef:
Knabl Markus
Wettkampfsekretär:
Doujak Christine
Rettungsdienst:
RK
Austria Cup Koordinator:
Budimaier Rudi Tel.: 0664 392 1068
mailto:budimaier@aon.at
Videomessung und Datenservice:
jumpdata
http://www.jumpdata.at
Meldungen per E-Mail an:
nennungen@jumpdata.at
Nennungen ausnahmslos über NoManager 1.2
Nennungsschluss:
Donnerstag, 15. Jänner 2015, 18:00 Uhr
Nenngeld:
lt. ÖWO
Info:
SZ Velden
Vouk Hannes
Mail: ditehavo@aon.at
Tel.: 0664 4334 981
SZ Velden
OMV Austria Cup am 17. und 18. Jänner 2015
Klasseneinteilung Einzel:
Schülerinnen
Schüler I
Schüler II
1999 - 2002
2002 - 2003
2000 - 2001
SPL + NK
SPL + NK
SPL + NK
K 60 + 4 km
K 60 + 4 km
K 60 + 6 km
Allgemeine Informationen:
Die Durchführung der Wettkämpfe erfolgt nach den aktuellen Bestimmungen der
Wettkampfordnung des ÖSV sowie den Durchführungsbestimmungen für den OMV
Austria-Cup. Teilnahmeberechtigt sind nur ÖSV Mitglieder.
Der durchführende Verein übernimmt keinerlei Haftung für Personen und
Sachschäden während des Trainings und der Wettkämpfe.
Der Streckenplan wird auf der offiziellen Anschlagtafel vor Ort ausgehängt.
Eventuelle Proteste sind innerhalb der in der WO des ÖSV vorgesehenen Frist nur
schriftlich und gegen Entrichtung der vorgesehenen Protestgebühr bei einem
Mitglied des Kampfgerichtes einzubringen.
Programmänderungen hält sich der Veranstalter gemeinsam mit dem Kampfgericht
vor.
Durch die Nennung anerkennt jeder Teilnehmer bzw. der unterzeichnende
Funktionär die Bedingungen dieser Ausschreibung. Mit Abgabe der schriftlichen
Nennung wird bestätigt, dass der Teilnehmer versichert und Mitglied des ÖSV ist.
Materialkontrolle:
Die
Materialkontrolle
erfolgt
Durchführungsbestimmungen.
nach
den
aktuellen
Austria
Cup
Diverse Änderungen und Nachmessungen der Größentabellen sind am Samstag
während des Trainings auf Antrag der Landesverbände durchzuführen.
SZ Velden
OMV Austria Cup am 17. und 18. Jänner 2015
Verpflegung
Der Veranstalter bietet den Wettkämpfern
Nudelgericht und ein Getränk um Euro 6.- an.
und
Funktionären
ein
Recheis
Zeitplan
Samstag: 17. Jänner 2015
12:00 Uhr
13:00 Uhr
Ca 16:00
Mannschaftsführersitzung und Startnummernausgabe
Offizielles Training alle Klassen - 2 Sprünge mit
offiziellen Startnummern in gestürzter Reihung der
Cupwertungen der einzelnen Klassen
Streckenbesichtigung
Sonntag: 18. Jänner 2015
08:30 Uhr
09:00 Uhr
10:00 Uhr
anschl.
ca. 13:30 Uhr
anschl.
Mannschaftsführersitzung
Probedurchgang
1. Wertungsdurchgang
2. Wertungsdurchgang
NK – Gundersen
Siegerehrung SPL & NK
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
519 KB
Tags
1/--Seiten
melden