close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KURSE UND PROJEKTE - Wentzinger Gymnasium

Einbetten
 im Rahmen des Ganztagesangebots
der Wentzinger Schulen
KURSE UND PROJEKTE
!
15
7.2
0
29
.0
h
5- r
.20
1
01
4
/
5
20
1
.
0 H lja
2
.02 alb hr
ja
2
Sc
2 hu
START UND
ANMELDUNG KURSE:
START:
GYMNASIUM:
REALSCHULE:
In der Woche vom 19. - 22. Januar 2015
finden in der Mittagspause einige ausgewählte Schnupperangebote statt. Bitte informiert
euch hierüber im F-Trakt!
Information:
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5
- 7 werden nach den Weihnachtsferien über
das Kursangebot durch Plakate, Flyer und auf
der Homepage des Wentzinger-Gymnasiums
informiert. Sie wählen je nach Zeit- und Interessenlage ihre Kurse aus. Kurse können nur
an den Tagen besucht werden, an denen kein
Nachmittagsunterricht stattfindet!
Nach den Weihnachtsferien werden den Schülerinnen und Schülern der Ganztagesklassen
5 - 7 alle Kurse und Wahlmöglichkeiten vorgestellt. Jede Schülerin / jeder Schüler kann
Erst- und Zweitwunsch angeben, die wir bei
der Aufteilung in die jeweiligen Kurse berücksichtigen.
Der reguläre Start der Ganztageskurse ist am
Montag, dem 02. Februar 2015.
Die Kurse finden in der Zeit von
13.50 bis 15.25 Uhr statt.
Der Besuch der Kurse ist kostenlos.
An der Infotafel im F-Trakt wird bis Kursbeginn, spätestens am 30.01.2015, ausgehängt,
wer in welchem Kurs ist, in welchen Räumen
die jeweiligen Kurse stattfinden bzw. wo der
entsprechende Treffpunkt ist.
Bitte informiert euch selbstständig darüber!
Kurswahl und verbindliche Anmeldung:
Die Wünsche (bitte unbedingt Erst- und Zweitwunsch angeben!) werden per Elternzettel bis
zu dem darauf vermerkten Termin in der Schule angemeldet.
Anmeldeschluss ist der 22. Januar 2015.
Nach Möglichkeit wird der Erstwunsch bei der
Kurseinteilung berücksichtigt; gegebenenfalls
muss auf den Zweitwunsch zurückgegriffen
werden bzw. wird ein Platz auf der Warteliste
notiert.
OFFENE
MITTAGSPAUSENANGEBOTE:
Hier könnt ihr in eurer Mittagspause in der Zeit von 12.35 Uhr bis 13.45 Uhr
ohne Voranmeldung gern teilnehmen:
MONTAG
DIENSTAG
• Kunst und Werken mit Holz
• Kreativität und Zeichnen
• Freies Theater
• Kunst und Werken mit Holz
MITTWOCH
DONNERSTAG
• Mode zeichnen und basteln
• Kunst und Werken mit Holz
• Kreatives Gestalten
• Zirkus
KONTAKT:
Wentzinger-Realschule Freiburg
Wentzinger-Gymnasium Freiburg
Falkenbergerstraße 21
79110 Freiburg im Breisgau
Falkenbergerstraße 21
79110 Freiburg im Breisgau
Telefon
0761. 201-7621
Fax
0761. 201-7998
Büro Ganztag 0761. 201-7214
Telefon
0761. 201-7700
Fax
0761. 201-7419
Büro Ganztag 0761. 201-7213
KURSE UND PROJEKTE
MONTAG
1Yoga:
(Anna Martensen) im Rahmen des Ganztagesangebots
der Wentzinger Schulen 2014 / 2015
5. - 7. Klasse
Mit Yoga erfahrt ihr den eigenen Körper spielerisch, könnt etliche Tiere in den Positionen
entdecken. Nicht müssen, sondern dürfen! Das
bedeutet, dass es nur um Spaß und Freude und
nicht um Leistung geht. Hier könnt ihr euch entspannen, auftanken und natürlich auch ausprobieren, was ihr schon so alles könnt.
2 SMS für Mädels = Sport, Musik und Spaß:
(Rebekka Hils) 5. - 6. Klasse
Gemeinsam neue Sportarten entdecken, turnen, tanzen und toben, einfach du selbst sein,
ausprobieren und zusammen Quatsch machen.
Kreativität ausleben, eigene Ideen einbringen,
Grenzen austesten und erfahren. Das alles in Gemeinschaft mit deinen Freundinnen und anderen
Mädels.
3Fußball:
(Malte Herbers, Dominic Grablowski) 5. - 7. Kl.
Hier wird nicht nur “gebolzt“, sondern richtig
Fußball spielen gelernt. Dabei wird vor allem an
der Grundlagentechnik gearbeitet: Ballgefühl &
-kontrolle, Passen u. Torabschluss. Auf Fairness
im Miteinander wird besonderer Wert gelegt.
4 Malerei und Zeichnen: (Jutta Utta) 5. - 7. Klasse
In diesem Kurs erproben wir uns im Umgang mit
unterschiedlichen Materialien. Wir experimentieren mit Bleistiften und Grafitstiften verschiedener
Stärken, mit Kreiden, Deck- und Wasserfarben;
auch auf farbigen und mit selbstgefärbten Papieren werden wir uns ausprobieren.
5 Kunst und Werken mit Holz:
(Jens Reichert) 5. - 6. Klasse
Ein buntes Bild, ein kleines Schränkchen, ein
Schwert, ein Boot oder ein Puppenhaus mit
Garten drum herum. Hier könnt ihr bauen und
basteln was ihr wollt. Es gibt verschiedenste
Farben, Pinsel, Werkzeuge und Maschinen, mit
denen ihr arbeiten könnt.
6 Mädchenzeit – Auszeit:
(Martina Schanze) 5. - 7. Klasse
Eine Zeit nur für Mädels, ein geschützter Raum,
drinnen und/oder draußen in der Natur. Einfach
tun, wozu du oder die Gruppe Lust haben! Kreativ sein, lachen, reden, chillen! ... ;)
7 Jungenzeit – Abenteuerzeit:
(Florian Hahn) 5. - 7. Klasse
Ein Angebot, ein Ort, ein AnleitER, eine feste Zeit
– nur für Jungs – eure Jungenzeit. Hier dürft ihr
unter euresgleichen bleiben. Ihr wollt raufen und
toben, aber auch in Ruhe tüfteln oder gemeinsam Pläne schmieden? Für sich sein oder als Teil
einer Gruppe Herausforderungen bewältigen? In
dieser besonderen Jungenzeit wollen wir euch
ermöglichen, einfach mal Junge/Kerl zu sein.
Zeichnen, Schnitzen, Malen, Werken, Kunst machen, Gruppenspiele, Erlebnispädagogik, Zeit
zum Reden und Fragen stellen u.v.m.
8 Kampf.Tanz.Sport für Jungs:
(Braulio Rosero) 5. - 7. Klasse
Erste Grundschritte und einfache Verteidigungsund Angriffstechniken des Capoeira (brasilianische Kampfkunst) könnt ihr hier lernen, euch bei
Basketball oder Fußball austoben, Musik machen und auch mal chillen!
9 Beatboxing:
(Teddy Oculi) 5. - 7. Klasse
2. Halbjahr vom 02.02.2015 bis 29.07.2015
DIENSTAG
12 Spiel & Sport auf dem Eis – Eislaufen für
Ungeübte: (Petr Mares)
5. - 6. Klasse
Auf Kufen stehen, erste Schritte auf dem Eis
wagen, sich Zug um Zug immer gekonnter per
Übersetzungsschritt in die Kurven legen, entspannte Runden auf dem Eis drehen oder gemeinsam einem Puck hinterher jagen.
(Nach Eishallen-Saison-Schluss, voraussichtlich
ab April, wird der Kurs auf Inlinern fortgeführt.
Bitte dafür eigene Inliner mitbringen!)
13 Theater:
(Sarah Schenke)
5. - 7. Klasse
Hast du Lust, in andere Rollen zu schlüpfen, zu
improvisieren, Pantomime und Phantasiesprachen zu lernen und mal Dinge zu tun, die man
im richtigen Leben nicht darf? Und hast du Lust,
mit anderen auf der Bühne zu stehen und auf
ein kleines bisschen Lampenfieber, dann bist du
herzlich eingeladen!
Ein buntes Bild, ein kleines Schränkchen, ein
Schwert, ein Boot oder ein Puppenhaus mit
Garten drum herum. Hier könnt ihr bauen und
basteln was ihr wollt. Es gibt verschiedenste
Farben, Pinsel, Werkzeuge und Maschinen, mit
denen ihr arbeiten könnt.
20 Bewegung, Sport und Spiel:
15 Bewegung, Sport & Spiel:
(Frieder Sigloch)
21 Modezeichnen:
(Stefanie Wyen)
Auf Kufen stehen, erste Schritte auf dem Eis
wagen, sich Zug um Zug immer gekonnter per
Übersetzungsschritt in die Kurven legen, entspannte Runden auf dem Eis drehen oder gemeinsam einem Puck hinterher jagen.
(Nach Eishallen-Saison-Schluss, voraussichtlich
ab April, wird der Kurs auf Inlinern fortgeführt.
Bitte dafür eigene Inliner mitbringen!)
5. - 7. Klasse
In diesem Kurs steht die Bewegung an erster
Stelle. Ob allein oder in der Gruppe, ob Schnelligkeit oder Geschicklichkeit, ob Muskeln oder
Köpfchen – hier ist jede/r gefordert. Bei Bewegung, Sport und Spiel habt ihr die Möglichkeit,
viele neue Sportarten und Spiele kennenzulernen und auszuprobieren. Mit Lust auf Bewegung, Teamfähigkeit und guter Laune seid ihr
dabei!
16 Spiele – Rätsel – Knobeleien:
(Felix Schaumann)
5. - 7. Klasse
Du hast Lust, dein Können und Wissen auf die
Probe zu stellen? Dann bist du hier genau richtig! Hier werden alleine oder in Gruppen kleine
Spiele à la „Schlag den Raab“ gespielt, oder ihr
stellt euch verschiedenste Rätselaufgaben, die
oft nur gemeinsam zu lösen sind. Geschicklichkeit, Kreativität und Ehrgeiz sind gefragt.
17 Naturkosmetik selber herstellen:
(Gabriele Plöger)
5. - 7. Klasse
Mit einfachen und ganz natürlichen Mitteln
kannst du dir hier schöne Seifen mit Blüten oder
Kräutern sowie Badewürfel, Haarshampoo,
Duschbad oder Badeöl selber machen, auch
hübsch verpacken und - fertig sind die selbstgemachten Geschenke! Bist du dabei?
18 Werken mit Ton:
(Leonie Bengsch)
5. - 7. Klasse
19 Fußball:
(Malte Herbers)
Wie entsteht ein Regenbogen? Wie funktioniert
ein Klettverschluss? Wie kocht man ein Ei ohne
Strom und Gas? Wir laden euch ein zu forschen
und zu experimentieren. Und vielleicht erfinden
wir etwas, das es noch nie gab ...
DONNERSTAG
26 Spiel & Sport auf dem Eis – Eislaufen für
Ungeübte: (Petr Mares)
5. - 6. Klasse
10 MY BOSHI – handmade:
(Gabriele Plöger) 11 Forschen & Experimentieren:
(Jutta Schumacher) 5. - 6. Klasse
Die unten aufgeführten Angebote stehen
unentgeltlich allen Schülerinnen und Schülern im Ganztagesprogramm offen.
MITTWOCH
Rhythmus und Beats mit Stimme und Mund! – In
diesem Kurs lernt ihr, wie ihr selbst zum Schlagzeug werdet. Egal, ob elektronische Beats oder
HipHop, das Imitieren von Tiergeräuschen oder
anderen Sounds – alles ist möglich!
… ein Begriff für die coole Mütze überhaupt. Alle
reden darüber. Aber nicht reden – selber machen! In diesem Kurs könnt ihr mit toller Wolle
und etwas Geduld eure eigene Mütze häkeln.
Alle Jungs und Mädchen, die darauf Lust haben:
kommt und probiert es aus. Auch Stricken könnt
ihr hier lernen. Nur Mut, es ist noch kein Meister
vom Himmel gefallen!
Ein wichtiger Baustein des Ganztages (neben dem Mittagessen, den offenen Mittagspausenangeboten, den Lernzeiten u.a.)
sind die verschiedenen Kurse und Projekte,
die montags bis donnerstags in der Zeit von
13.50 Uhr bis 15.25 Uhr angeboten werden. Diese Angebote sollen den Unterricht
praktisch vertiefen, neue, interessante und
vielfältige Erfahrungen vermitteln und den
Schulalltag bereichern.
14 Kunst und Werken mit Holz:
(Jens Reichert)
5. - 6. Klasse
In diesem Kurs entdecken wir, welche Gestaltungsmöglichkeiten in Ton stecken. Die Palette
reicht von einfachen Aufbau- und Knettechniken
bis zur Gestaltung von Figuren und Objekten.
Ihr werdet erstaunt sein, was man mit Ton alles
machen kann.
5. - 7. Klasse
Seit September 2009 bieten Wentzinger
Realschule und Gymnasium ihren Schülerinnen und Schülern in Kooperation mit
dem Jugendbildungswerk Freiburg e.V. ein
Ganztagesangebot.
5. - 7. Klasse
Hier wird nicht nur “gebolzt“, sondern richtig
Fußball spielen gelernt. Dabei wird vor allem an
der Grundlagentechnik gearbeitet: Ballgefühl &
-kontrolle, Passen u. Torabschluss. Auf Fairness
im Miteinander wird besonderer Wert gelegt.
(Malte Herbersi) 5. - 7. Klasse
Du kannst hier viele verschiedene Sportarten
und Sportspiele ausprobieren und Neues lernen. Hier ist für alle, die sich sportlich richtig
auspowern wollen, etwas dabei.
6. - 7. Klasse
Ihr seid an Mode interessiert und habt Spaß am
Zeichnen und Basteln? Dann seid ihr hier richtig! Mit viel Kreativität, Farben, Stoffen, Formen
und Mustern kreieren wir Mode.
22 Naturkosmetik selber herstellen:
(Gabriele Plöger)
5. - 7. Klasse
Mit einfachen und ganz natürlichen Mitteln
kannst du dir hier schöne Seifen mit Blüten
oder Kräutern sowie Badewürfel, Haarshampoo, Duschbad oder Badeöl selber machen,
auch hübsch verpacken und - fertig sind die
selbstgemachten Geschenke! Bist du dabei?
23 Werken mit Bewegung und Licht:
(Detlef Pflug)
5. - 7. Klasse
Fantasievolle Lampen, selbstfahrende Boote,
Hubschrauber oder Rennautos – mit Batterieenergie bringen wir die selbstgebauten Objekte
in Bewegung und zum Leuchten. Da kommt Bewegung in den Werkraum! Na los!
24 Geocaching – eine moderne
Schatzsuche: (Felix Schaumann)
5. - 7. Kl.
Schnitzeljagd gefällig? Mit einem GPS-Gerät,
einem Kompass und einer Landkarte bewaffnet,
machen wir uns auf den Weg und suchen kleine
Schätze oder Hinweise darauf, die von anderen
Suchenden an interessanten Orten versteckt
wurden. Am Ende des Kurses verstecken wir
unseren eigenen „Geocache“ und stellen ihn
allen Abenteuerlustigen der Welt zu Verfügung!
25 Breakdance:
(Manuel Valdez)
5. - 7. Klasse
Von den ersten moves bis zum battle – hier
kannst du breakdancen! Ungeübte und Fortgeschrittene treffen sich und tanzen, tanzen, tanzen! Bist du dabei?
27 Zirkus:
(Fritz Kälble) 5. - 7. Klasse
Im Zirkus ist für jede/n etwas dabei: neben Einrad, Jonglieren und Akrobatik stehen auch Fakir
und Diabolo auf dem Programm. Am Schluss
wollen wir alle Elemente in einer Aufführung präsentieren.
28 Macramé - Schmuck aus Knoten:
(Johanna Rozakis-Siu)
5. - 7. Klasse
Hast du Lust, einen brasilianischen Trend kennen zu lernen? Hier lernst du coole Bänder und
Ketten für Jungs und Mädchen herzustellen,
wie viele Menschen in Brasilien es auch tun. Die
fleißige Fingerarbeit macht großen Spaß und für
jeden Geschmack ist was dabei!
29 Malerei und kreatives Arbeiten mit Papier:
(Detlef Pflug)
5. - 7. Klasse
Malen und Zeichnen wie die Profis oder entwerfen und bauen von Pop-ups! Hier könnt ihr mit
Tusche, Kugelschreiber, Grafit und Kohle tolle
Bilder kreieren bzw. dreidimensionale und bewegliche Bilder und ganze Bücher bauen. Da
kommt Bewegung ins Spiel – probiere es aus!
30 Nähen:
(Stefanie Wyen)
5. - 7. Klasse
Du nähst schon fleißig oder möchtest es lernen?
Dann bist du im Nähkurs richtig. Mit Stoff, einer
Nähmaschine und kreativen Ideen entstehen
kleine und große Dinge, die du selbst tragen
kannst.
31 Elektrotechnik:
(Braulio Rosero)
5. - 7. Klasse
Wir wollen gemeinsam ein elektrotechnisches
Bauwerk planen, es konstruieren, daran tüfteln
und bauen … und es auch später nutzen; z.B.
einen Lautsprecher oder eine ganze Musikanlage. Mädels und Jungs – seid ihr dabei?
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
283 KB
Tags
1/--Seiten
melden