close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Medienmitteilung Ferienmesse Bern mit vielen Highlights

Einbetten
Bern, 13. Januar 2015
Medienmitteilung
Ferienmesse Bern mit vielen Highlights
Am Donnerstag öffnet die erste Ferienmesse des Jahres ihre Tore auf dem BERNEXPOGelände. Highlights sind das Sonderthema «Nordische Länder und Arktis», die grosse
Busreiseausstellung, das Lauberhorn Public Viewing, 200 Präsentationen in 8
Vortragsräumen oder Überraschungsaussteller Nordkorea. Parallel zur Ferienmesse
findet die activPLUS statt.
An der Ferienmesse Bern erleben Ferienhungrige die Welt des Reisens hautnah und lassen
Sie sich für Ihre Freizeit inspirieren. Hier beraten die Spezialisten kompetent und individuell.
«Wir haben fürs Publikum einen herrlichen Mix kreiert: ein faszinierendes Sonderthema,
Klassiker wie die Reisebusse, das sportlich-urtümliche Lauberhorn Public Viewing sowie das
exotische Nordkorea», ist Messeleiter Patrik Weidenmann vom Inhalt der diesjährigen
Ferienmesse überzeugt.
Nordische Länder und Arktis
Mit dem Sonderthema «Nordische Länder und Arktis» liegt die Ferienmesse Bern voll im Trend.
Dieser Teil Europas bietet unberührte Natur mit tausend Seen und unbeschwerte Kultur mit
unzähligen Sehenswürdigkeiten. Mit Video- und Tanzvorführungen, Ständen mit traditionellen
Handarbeiten und dem beliebten Polarkino kann man genüsslich eintauchen und sich in den
magischen Norden entführen lassen.
Rollendes Vergnügen
So entspannt kommt man selten an: Die CH-Busunternehmen verfügen über ein und
vielseitiges Angebot. An der Sonderschau «Bus-Reise-Markt Schweiz» zeigen zahlreiche
Anbieter 20 verschiedene Reisecars. Am besten setzt man sich vor Ort in einen der
Reisebusse und überzeugt sich gleich selbst vom Komfort.
Lauberhorn Public Viewing
Inspiration und Beratung für die nächsten Ferien holen und das 85. Internationale
Lauberhornrennen trotzdem nicht verpassen? Das ist an der Ferienmesse in Bern kein
Problem: Den FIS Ski World Cup Wengen wird live in der Public Viewing Stube gezeigt.
Hervorragende Stimmung ist garantiert.
BERNEXPO AG
Mingerstrasse 6
Postfach
CH-3000 Bern 22
Tel. +41 31 340 11 11
Fax +41 31 340 11 10
info@bernexpo.ch
www.bernexpo.ch
Augenschmaus garantiert
Wer abtauchen und sich von faszinierenden Landschaften oder spannenden Reiseabenteuern
inspirieren lassen will, der findet eine reichhaltige Palette an der Ferienmesse Bern vor: In acht
Vortragsräumen werden neu 200 Präsentationen abgehalten. Zudem zeigt Patrick Loertscher
sein aussergewöhnliches Schaffen. Der Schweizer Fotograf stellt seine einzigartigen Bilder aus
der ganzen Welt in den BERNEXPO-Hallen aus.
Nordkorea als Aussteller
An der Ferienmesse Bern ist auch eine Vertretung des Nordkoreanischen
Tourismusministeriums mit einem Stand präsent. Es ist dies das erste Mal, dass das
verschlossene Land an einer Publikumsmesse im Ausland teilnimmt. Das Engagement
Nordkoreas als Aussteller an der Ferienmesse Bern kam durch die Initiative von Polit- und
Studienreisen-Spezialist Background Tours zustande.
activPLUS
An der Ferienmesse Bern erfreut sich das Publikum zudem an der activPLUS, welche sich mit
dem Motto «aktiv sein – aktiv bleiben» rund um die Themen Gesundheit und Alter beschäftigt.
Die Parallelmesse bietet eine attraktive, generationenübergreifende Themenvielfalt für die
Generation 50+ und jüngere, aktive und gesundheitsbewusste Menschen. Interessierte holen
sich im Vortragsforum Infos und Inspiration aus erster Hand und mit dem activPLUS Parcours
kann man sich spielerisch sowie kostenlos testen und beraten lassen.
Zusätzliche Infos finden Sie auf ferienmesse.ch sowie activplus.ch. Bildmaterial steht Ihnen auf
Flickr zur Verfügung. Akkreditierung zur Ferienmesse Bern via Link in der Begleitmail.
Kontakt für Medienschaffende:
Adrian Haut
Medien Schweizer Ferienmessen | adrian@agenturhaut.ch | +41 76 422 99 96
Seite 2/3
Datum
15. – 18. Januar 2015
Öffnungszeiten
Donnerstag/Freitag
13.00 – 20.00 Uhr
Samstag/Sonntag
10.00 – 18.00 Uhr
Ort
BERNEXPO-Gelände
Geländezugang
Das Gelände und die Hallen sind rollstuhlgängig.
Sämtliche Gebäude sind über Rampen zugänglich
und verfügen über Personenlifte.
Parkplätze
Behindertenparkplätze stehen an der Mingerstrasse
sowie im Parking (kostenpflichtig) zur Verfügung.
Eintritt
Erwachsene
CHF 15.–
Erwachsene mit Libero-Abo
CHF 10. –
Schüler, Studenten, Lehrlinge
und AHV/IV-Bezüger
CHF 10.–
Kinder bis 16 Jahre in
Begleitung Erwachsener
gratis
Die letzte Stunde ist jeweils kostenlos.
Infrastruktur
Rund 400 Aussteller in vier Hallen, Präsentationen
& Vorträge, Lounges, diverse Food-Stände sowie
Themen-Restaurants
Sonderthema
Nordische Länder und Arktis
Parallelmesse
activPLUS
Sonderschau
Busreisemarkt Schweiz
Veranstalter
BERNEXPO AG
Infos
www.ferienmesse.ch, www.activplus.ch
Messeleitung
Patrik Weidenmann, Messeleiter
Medienkontakt
Telefon:
+41 (0)44 487 43 30
E-Mail:
patrik.weidenmann@bernexpo.ch
Adrian Haut
Mobile:
+41 (0)76 422 99 96
E-Mail:
medien@agenturhaut.ch
Seite 3/3
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
215 KB
Tags
1/--Seiten
melden