close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

downloaden

Einbetten
FIN-Project
Das innovative Aluminium-Programm
Fenster, Schiebetüren, Fensterwände und Haustüren
Fenster, Türen und Glasanbauten
2
Inhalt
3
Qualitätsmerkmale der FIN-Project-Fenster und -Türen aus Aluminium
Nova-line
Classic-line
Ferro-line
Twin-line Nova
Twin-line Classic
Twin-line Nova Cristal
Twin-line Classic Cristal
Raumseitig flächenbündige Rahmenausführung
Außenseitig verdeckt liegender Rahmen
Dicht, funktionssicher und recyclingfähig
4
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
FIN-Project-Fenstersystem
FIN-Project-Fenstersystem
Farben und Oberflächen
Wärmedämmung im Detail
Verglasungsarten
Bedienkomfort und Sicherheit
Beschlags-Zusatzausstattungen
FIN-Project-Fenster in Kombination mit Beschattung
17
18
19
20
21
22
Fensterausstattung FIN-Project
Funktionen und Ausstattung des FIN-Project-Fensters
Abstellschiebetür
Schiebetür Easy-Slide
Hebeschiebetür
24
25
26
FIN-ProjectSchiebetürsysteme
FIN-Project-Schiebetürsysteme
FIN-Project-Fensterwandsystem
30
FIN-ProjectFensterwände
Fensterwand Vista
Modellreihe Style
Modellreihe Elegance
Modellreihe Ceramica
Modellreihe Vetro
32
33
34
35
Haustüren
Haustüren
Qualitätsmerkmale der FIN-Project-Fenster und -Türen im Aluminium-Design
4
Überzeugende Funktionsnutzen im Detail
Das Fenster- und Türensystem FIN-Project
verbindet bewährte FINSTRAL-Fenstertechnik mit den Materialvorteilen von Aluminium an der Innen- und Außenseite und dem
Mehrkammer-Kunststoffrahmen im Kern.
Schmale Profilbreiten prägen das elegante,
klare Aluminium-Design von FIN-Project.
Innovative Systemdetails sorgen für beste
Leistungswerte in Wärmedämmung, Schallschutz, Dichtheit, Öffnungskomfort und Sicherheit.
Wärmedämm-Bestwert
0,83
Uw
W/m2K
1. Hervorragende Wärmedämmung
Unsere FIN-Project-Fenster und -Türen zeichnen sich durch hervorragende Wärmedämmung aus. Der Einsatz innovativer Mehrkammer-Kunststoffprofile mit Mitteldichtung,
wärmeoptimierte Glasabstandhalter und Dreifach-Verglasungen gewährleisten geprüfte Wärmedämmwerte bis Uw 0,78 W/m²K.
2. Elegantes Aluminium-Design
FIN-Project-Elemente bestehen aus einem wärmedämmenden, dichten Kunststoffrahmen im Kern, der auf der Innen- und Außenseite mit hochwertigem Aluminium fest verbunden wird. Die filigrane Profiloptik sorgt für maximalen Lichteinfall, während die Aluminiumverblendung vielfältige Möglichkeiten in der Farb- und Oberflächengestaltung
eröffnet.
3. Funktionssicherheit auf lange Zeit
Die serienmäßige umlaufende Verklebung des Flügelrahmens mit dem Glas sorgt für die
hohe Winkelstabilität und Verwindungsfestigkeit des Flügelrahmens und trägt zu dessen
Langzeitfunktionssicherheit bei. Die besondere Klebetechnik ermöglicht schmalere Profilansichten und bewirkt gute Wärmedämmung sowie Einbruchhemmung.
4. Variantenreiche Ausführungen
In Abstimmung mit den ästhetischen Ansprüchen und der baulichen Situation stehen
Ihnen sieben Flügelvarianten zur Auswahl. Sämtliche Ausführungen überzeugen durch
die schmalen Innenkonturen ohne Glasleisten und Fugen. Die innen flächenbündige
Rahmenausführung oder die außenseitig verdeckt liegende Blendrahmenmontage bieten eine moderne Optik.
5. Dicht bei Wind und Schlagregen
In System und Verarbeitung sind die mit Mitteldichtung ausgestatteten Fenster und Türen
auf höchste Ansprüche und extreme Wetterbedingungen ausgelegt. Luft- und wasserdicht
verschweißte Profileckverbindungen und perfekter Dichtungssitz durch fest mit dem Rahmen verbundene Dichtungen garantieren Ihnen die besten Werte hinsichtlich Luftdurchlässigkeit und Schlagregendichtheit.
Systemschnitt FIN-Project Nova-line mit innen flächenbündiger Rahmenausführung
5
Wärmedämm-Bestwert
0,78
FIN-Project-Fenstersystem
Uw
W/m2K
6. Optimale Schalldämmung
Unsere Aluminium-Fenster und -Türen zeichnen sich durch hohe Dichtigkeit und Festigkeit
aus. Bereits in der Standardausführung bieten sie sehr gute Schalldämmwerte von Rw 38
dB. Der Einsatz von schweren, biegeweichen Verglasungen und Verbundflügeln erzielt eine
besonders hohe Lärmdämmwirkung bis Rw 44 dB.
7. Hohe Sicherheitsausstattung
Die schon in der Grundausstattung enthaltenen hochwertigen Sicherheitsbeschläge,
die serienmäßig rundum positionierten Sicherheitsverriegelungen, die 130 kg tragfesten Beschlagsbänder und die verklebten Glasscheiben sichern die Langzeitfunktion der
Öffnungselemente und erschweren das Aushebeln der Fenster- und Türflügel. Verbundsicherheitsgläser schützen vor Durchbruch und dienen als Verletzungsschutz bei Unfall
oder Paniksituationen.
8. Hoher Sonnen- und Hitzeschutz
Räume mit großem Glasanteil bleiben mit den speziellen Sonnenschutzverglasungen
Sun-Control und Sun-Block länger kühl. Diese Gläser fangen einerseits den Großteil der
aufprallenden Sonnenenergie ein, bieten aber gleichzeitig eine hohe Wärmeschutzwirkung. Zur individuellen Regulierung von Licht- und Energieeinfall empfehlen wir Ihnen
unsere vier Verbundfenstervarianten mit zwischen den Scheiben integrierter, wettergeschützter Sonnenschutz-Jalousette.
9. Kombinierbar mit der Fensterwand Vista und unserem Aluminium-Wintergarten
Zur Gestaltung großflächiger Verglasungen und Glasanbauten bieten wir Ihnen die Fensterwände Vista mit großen Schiebeöffnungen und die Aluminium-Wintergärten. Alle
Fensterwand- und Glasanbausysteme beruhen auf dem selben Konstruktionsprinzip, bei
dem der im Kern befindliche wärmedämmende Kunststoffrahmen außen und innen mit
Aluminiumprofilen verbunden wird.
10. Geprüfte und zertifizierte Qualität
Das FINSTRAL-Markenzeichen und die Produktprüfungen von unabhängigen Prüfinstituten stehen für die bewährte Qualität aller Elemente, von der hochwertigen Materialauswahl und -prüfung, über abgestimmte Fertigungsprozesse und fachgerechte Montage bis hin zu zuverlässigem Service und gesicherten Garantien.
Systemschnitt FIN-Project Classic-line
6
Nova-line
Maximale Glasfläche und beste Wärmedämmung
FIN-Project-Fenstersystem
7
Schmale Profilbreiten prägen das elegante,
zurückhaltende Aluminium-Design dieser
Ausführung. Der von außen kaum sichtbare
Fensterflügel sorgt für einen großzügigen
Glasanteil und optimiert den Lichteinfall in
Ihren Wohnraum. Die Optik auf der Innenseite besticht durch schlanke Linien ohne
Glasleistenfugen.
Die symmetrische Ansicht in der Kombination von Festverglasungen und Flügelfeldern
trägt zum harmonischen Gesamteindruck
der Fassade bei. Durch ihr modernes Erscheinungsbild sind Nova-line-Fenster aus
Aluminium die ideale Lösung für anspruchsvolle, zeitgemäße Gebäude.
Wärmedämm-Bestwert
0,83
Uw
W/m2K
Der Einsatz innovativer MehrkammerKunststoffprofile mit Mitteldichtung gewährleistet exzellente Rahmendämmwerte von Uf 1,0 W/m²K. Die Ausstattung mit
wahlweise Zweifach- oder Dreifach-Glas
garantiert einen ausgezeichneten Uw -Wert
von 1,2 W/m²K bzw. 0,83 W/m²K.
Classic-line
8
Traditionelle, elegante Optik
Die klassische Variante im FIN-ProjectProgramm verleiht Ihrem Gebäude traditionelle, zeitlos schöne Ästhetik. Die Profilansicht wirkt sowohl auf der Außen- wie
auf der Innenseite des Fensters schlank und
zurückhaltend. Dafür sorgt der außenseitige, 26 mm schmale Flügel, während die
geradlinigen Proportionen auf der Innenseite durch das Fehlen der Glasleisten voll
zur Geltung kommen.
Wärmedämm-Bestwert
0,78
Uw
W/m2K
Auch in punkto Wärmedämmung kann die
Classic-line-Variante mit sehr guten Leistungen aufwarten: Die innovativen Mehrkammer-Kunststoffprofile bieten einen
Rahmendämmwert von Uf 1,1 W/m²K. Die
Ausstattung mit wahlweise Zweifach- oder
Dreifach-Glas garantiert Ihnen einen ausgezeichneten Uw-Wert von 1,2 W/m²K bzw.
0,78 W/m²K.
Ferro-line
Klassisch schmale Stahlfensteroptik
FIN-Project-Fenstersystem
9
Die filigrane Stahloptik der Flügelvariante
Ferro-line eignet sich für die Renovierung
alter Stahlfenster oder auch für moderne Neubauten. Dabei bleibt die Ästhetik
klassischer Stahlfenster erhalten. Dank der
hervorragenden Wärmedämmung des FINProject-Systems erzielt Ferro-line einen UwWert bis 0,78 W/m2K.
Der Ferro-line-Flügel hat an der Außenseite eine 26 mm schmale Ansichtsbreite mit
Wärmedämm-Bestwert
0,78
Uw
W/m2K
markant abgewinkelter Außenkontur. Die
schmale Innenkontur ist elegant ohne Glasleiste ausgeführt.
Mit dem Rahmen-Dämmwert von Uf 1,1
W/m2K erreicht das Fenster mit ZweifachGlas (Ug 1,1 W/m2K) einen sehr guten
Uw-Wert von 1,2 W/m2K. Der Einsatz von
Dreifach-Wärmeschutzglas (Ug 0,6 W/m2K)
sorgt für einen ausgezeichneten Uw-Wert
von 0,78 W/m2K.
Twin-line Nova
10
Das Aluminium-Multifunktionsfenster mit integrierter Jalousette
Schlichtes, zeitloses Design kombiniert mit
den wertvollen Zusatznutzen des Verbundflügels: Mit dem wirkungsvollen Rundumschutz sorgt Twin-line Nova das ganze Jahr
über für gesenkte Energiekos-ten, hohen
Lärmschutz und komfortables Raumgefühl.
Die von außen rahmenlose Flügelkontur ermöglicht maximale Glasflächen und einen
sehr großzügigen Lichteinfall. Die Kombination von Festverglasungen und Flügelfeldern erzeugt eine moderne und zugleich
symmetrische Außenansicht und rundet
den harmonischen Gesamteindruck der
Fassade ab.
Wärmedämm-Bestwert
0,90
Uw
W/m2K
Der optimale Schallschutz wird hauptsächlich durch die großen Scheibenzwischenräume und die 4 mm starke, dritte
Bodysafe-Scheibe (ESG) im Verbundflügel
sichergestellt. Die im wettergeschützten
Scheibenzwischenraum angeordnete Jalousette ermöglicht die individuelle Regulierung von Licht- und Schattenverhältnissen im Raum und lässt sich durch Öffnung
des Verbundflügels leicht reinigen und
warten. Da die Jalousette keinen eigenen
Aufsatzkasten erfordert, sind höhere Fenstermaße planbar.
Twin-line Classic
Multifunktionalität in ihrer schönsten Form
FIN-Project-Fenstersystem
11
Flächenbündiges Fensterdesign wird hier
mit den Komfortvorteilen des Verbundflügels kombiniert. Die im wettergeschützten
Scheibenzwischenraum angeordnete Jalousette ermöglicht die individuelle Regulierung von Licht- und Schattenverhältnissen im Raum und lässt sich leicht reinigen
und warten. Da die Jalousette keinen eigenen Aufsatzkasten erfordert, sind höhere
Fenstermaße planbar.
Wärmedämm-Bestwert
0,92
Uw
W/m2K
Der innovative Rahmenaufbau mit Mehrkammer-Kunststoffprofilen im Kern gewährt Ihnen hohe Wärmedämmung. Für
noch höhere Energieeffizienz ist das innere
Isolierglas wahlweise als Dreifach-Glas ausführbar. Den hohen Schallschutz stellen die
drei umlaufenden Dichtungen, die großen
Scheibenzwischenräume und die optionalen speziellen Schallschutzgläser sicher.
Twin-line Nova Cristal
12
Glasklare Aussichten, optimale Funktion
Bei diesem hochwertigen Ganzglasfenster
verschwindet der Flügelrahmen sowohl auf
der Innen- wie auf der Außenseite vollständig hinter dem flügelüberdeckenden Glas.
Die außen rahmenlose Ansicht schafft eine
vollflächige, elegante Glasfront. Auch raumseitig sorgen die rahmenlosen Konturen
und die komplett in Glas gestalteten Oberflächen für eine reduzierte und klare Formgebung. Pflege und Reinigung des Fensters
werden durch die fehlenden Rahmenkanten denkbar einfach. Insgesamt zwölf Farben eröffnen Ihnen großen Spielraum bei
der Farbwahl für die Randemaillierung des
Glases.
Wärmedämm-Bestwert
0,98
Uw
W/m2K
Das als Verbundflügel ausgeführte CristalFenster bietet Ihnen integrierten Sonnen- und Sichtschutz: Die im Scheibenzwischenraum angeordnete Jalousette ist vor
Wind und Wetter geschützt und sorgt für
optimale Lichtverhältnisse im Raum. Cristal
kombiniert hochmoderne Ästhetik mit besten Leistungswerten: Der Wärmedämmwert
liegt bei Uw 0,98 W/m2K, während die Schalldämmung einen ausgezeichneten Wert von
41 dB erreicht.
Twin-line Classic Cristal
Flächenbündig außen, Ganzglasoptik innen
FIN-Project-Fenstersystem
13
In der Ausführung Twin-line Classic Cristal
ist das Aluminium-Ganzglasfenster auch mit
außenseitig sichtbarem Flügel und flächenbündiger Optik erhältlich. Auf der Raumseite überzeugt diese Variante mit rahmenlosen Konturen und einer komplett in Glas
gestalteten Oberfläche. Dabei können Sie
mit 12 Farben die Ränder des Innenglases
ganz nach Ihrem Wunsch emaillieren.
Wärmedämm-Bestwert
1,0
Uw
W/m2K
Auch dieses Fenster bietet Ihnen sämtliche
Komfortnutzen des Verbundflügels. Optimaler Sicht- und Sonnenschutz sind durch
die integrierte Jalousette sichergestellt. Sie
ist vor Wind und Wetter geschützt und sorgt
für individuell einstellbaren Lichteinfall. Twinline Classic Cristal kombiniert aktuelle Ästhetik mit besten Leistungswerten: Der Wärmedämmwert liegt bei einem ausgezeichneten
Wert von Uw 1,0 W/m2K .
Raumseitig flächenbündige Rahmenausführung
Für eine klare, stufenlose Optik
Für besonders moderne und flächige Optik
eignet sich die raumseitig flächenbündige Rahmenausführung. Diese Ausführung
ist mit sämtlichen Flügelvarianten kombi-
nierbar und erfordert den Einsatz verdeckt
liegender Beschlagsbänder. Bei den Verbundflügelvarianten Twin-line bleibt ein
Flächenversatz von 6 mm bestehen. Auch
Blendrahmen innen flächenbündig mit Flügelrahmen
40
40
ist es möglich, den Rahmen außenseitig mit
integrierter Anputzleiste (siehe Seite 15) einzubauen.
Flächenbündige Festverglasungsleisten
46
30
58
88
Blendrahmen 75 mm
40
40
75
14
88
Montagezargenrahmen
88
Blendrahmen F1Z
mit 30 mm Glasleiste
88
Blendrahmen F1Z
mit 46 mm Glasleiste
Rahmenloser Übergang von Glas zu Mauerwerk
Außenseitig verdeckt liegender Rahmen
FIN-Project-Fenstersystem
15
Fenster und Türen aus dem FIN-ProjectProgramm können auch in außenseitig
verdeckt liegender Rahmenausführung
eingebaut werden, wodurch der Eindruck
transparenter Leichtigkeit entsteht. Dabei
wird auf der Außenseite der Blendrahmen
seitlich und oben bis zur integrierten An-
putzleiste gänzlich mit dem Wärmedämmverbundsystem überdeckt. Der Isothermenverlauf im eingebauten Zustand ist
rundum optimal und schließt die Gefahr
von Wärmebrücken aus.
Der außenseitig nicht sichtbare Blendrahmen ist mit sämtlichen Flügelvarianten
Flächenversetzte Blendrahmen mit Anputzleiste seitlich und oben
75
79
40
40
Blendrahmen 75 mm
79
40
57
40
Montagezargenrahmen
kombinierbar. Besonders interessant ist die
Verbindung mit dem Flügel Twin-line Nova:
Der im Verbundfenster integrierte Sonnenschutz erfordert nämlich keine eigene außenliegende Sonnenschutzvorrichtung.
Dadurch sind großzügige, rahmenlose
Glasflächen möglich.
Dicht, funktionssicher und recyclingfähig
16
Fenster und Türen mit hoher Lebensdauer
In System und Verarbeitung sind unsere FINProject-Fenster und -Türen mit Mitteldichtung auf höchste Ansprüche und extreme
Wetterbedingungen ausgelegt.
Für beste Werte an Luftdurchlässigkeit und
Schlagregendichtheit sorgen die luft- und
wasserdicht verschweißten KunststoffprofilEckverbindungen von Flügel, Blendrahmen
und Dichtungen.
Die am luft- und wasserdichten Mitteldichtungssteg aufgeschweißte Mitteldichtung
verhindert, dass Feuchtigkeit und Schmutz
zu den Beschlagsteilen gelangen. Sie ist vor
Witterungseinflüssen geschützt und sorgt
dadurch für die lange Funktionsfähigkeit
der Dichtung.
Die am Flügelprofil aufgeschweißte Flügelanschlagdichtung ist ebenfalls in den Ecken
luft- und feuchtigkeitsdicht ausgeführt und
verhindert, dass feuchte Raumluft in den
Profilfalz gelangt.
Die umlaufenden, selbstregulierenden Rollenpilzbolzen pressen den Flügelrahmen an
den Blendrahmen und stellen somit rundum den gleichmäßigen Anpressdruck der
Dichtungen sicher.
Die Blendrahmenentwässerung, welche das
eventuell eingetretene Wasser sicher nach
außen ableitet, ist zur optischen Verbesserung verdeckt liegend ausgeführt.
Funktionssicher auf Dauer
Der Flügelrahmen von Fenstern und Türen
FIN-Project ist standardmäßig umlaufend
mit dem Glas verklebt. Dies verleiht dem Flügelrahmen hohe Winkelstabilität sowie eine
sehr gute Verwindungssteifigkeit. Dadurch
bleiben die Fenster auch nach jahrelanger
Nutzung ausgesprochen funktionssicher.
Die Klebetechnik ermöglicht schmale Profilansichten und trägt zu den hohen Wärmedämmwerten und der einbruchshemmenden Wirkung von FIN-Project-Elementen
bei.
Recyclingfähig
FIN-Project-Elemente sind so konzipiert,
dass die demontierten Fenster in ihre Bestandteile zerlegt und säuberlich getrennt
werden können. Dabei werden Kunststoff
und Aluminium gesonderten Recyclingverfahren zugeführt.
Kunststoffprofilverschnitte aus der Produktion werden in betriebsinternen Anlagen
zerkleinert und wiederverwertet.
FINSTRAL hat große Anstrengungen unternommen, um den ökologischen Anforderungen unserer Zeit zu entsprechen. Seit
1999 ist das Unternehmen nach DIN EN ISO
14001 für das Umweltmanagementsystem
zertifiziert und gestaltet aktiv den kontinuierlichen Verbesserungsprozess.
Farben und Oberflächen
Eloxiert, glatt oder feinstrukturiert
Aluminiumprofile sind besonders pflegeleicht mit hohem Selbstreinigungseffekt.
Die umfangreiche Farb- und Oberflächenpalette mit Sondereffekten bietet Ihnen
17
vielfältige, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten:
t HSP•F"VTXBIMBO4UBOEBSEGBSCFOJOLMVsive lackierter Holzstrukturoberflächen
t 4POEFSGBSCFONJU.FUBMMJD&òFLU
t WJFMFQVMWFSCFTDIJDIUFUF3"-'BSCFO
t PQUJPOBM VOUFSTDIJFEMJDIF 'BSCHFCVOH
zwischen innen und außen möglich
Standardfarben Aluminium
LC34 Dunkelbronze
RAL 9006 Weißaluminium
M01 Weiß matt (angepasst
an Farbe Weiß FINSTRAL)
F45 Weiß Feinstruktur
F113 Perlweiß Feinstruktur
F119 Graubeige
Feinstruktur
F511 Stahlblau
Feinstruktur
F609 Tannengrün
Feinstruktur
F702 Olivgrau
Feinstruktur
F703 Moosgrau
Feinstruktur
F716 Anthrazitgrau
Feinstruktur
F742 Verkehrsgrau
Feinstruktur
F744 Seidengrau
Feinstruktur
F819 Graubraun
Feinstruktur
F905 Tiefschwarz
Feinstruktur
Sablé 583 Anthrazit
Sablé 658 Grün
Sablé 893 Anthrazitgrau
Sablé 894 Dunkelgrau
L19 Eiche
lackiert
L18 Eiche rustikal
lackiert
L55 Nuss
lackiert
Fensterausstattung FIN-Project
LC56 ähnlich EV1
Holzdekore
L13 Castagno
lackiert
L16 Douglas
lackiert
Sonderbeschichtungen Aluminium
L05 Antikweiß
Seidenglanz
LC31 Leichtbronze
Seidenglanz
LC32 Hellbronze
Seidenglanz
LC33 Mittelbronze
Seidenglanz
F05 Antikweiß
Feinstruktur
F09 Azurweiß
Feinstruktur
2525 Mars 2525
F723 Betongrau
Feinstruktur
F906 Weißaluminium
Feinstruktur
F305 Weinrot
Feinstruktur
F907 Graualuminium
Feinstruktur
F918 Papyrusweiß
Feinstruktur
F739 Quarzgrau
Feinstruktur
DB703 Anthrazit Metallic
Seidenmatt
Chiné 897
Sablé 691
358 Gris 2500
Classic 203
Classic 303
Classic 304
Classic 805
Classic 863
Farbmuster beim
Fachhändler
Wärmedämmung im Detail
18
Hervorragende Wärmedämmwerte bis Uw 0,78 W/m²K
-5 °C
0 °C 10 °C
Unser FIN-Project-System setzt zukunftsweisende Maßstäbe im Aluminium-Fensterbau. Konstante Weiterentwicklung hat die
Verbindung zweier bewährter Werkstoffe
möglich gemacht: Die wärmedämmenden
Vorzüge der im Kern befindlichen Kunststoffprofile, vereint mit den Vorteilen von
hochwertigen, pflegeleichten Aluminiumprofilen, verschmelzen in einem innovati-
ven Produkt, das den Wohnkomfort nachhaltig und energieschonend steigert.
Prägendes Leistungsmerkmal sind die
hervorragenden Wärmedämmwerte. Der
Einsatz innovativer Mehrkammer-Kunststoffprofile mit Mitteldichtung gewährleistet einen Uw-Wert bis 0,78 W/m²K. Der Isothermenverlauf im eingebauten Zustand
20 °C
13 °C
ist optimal und schließt die Gefahr von
Wärmebrücken aus. Wärmegedämmte Bauanschlüsse, isolierte Fensterbankanschlüsse
und der standardmäßige Einsatz von wärmeoptimierten Glasabstandhaltern tragen gleichfalls zu den hohen Dämmeigenschaften des FIN-Project-Systems bei.
2fach-Glas
3fach-Glas
Rahmendämmwert
Einsetzbare Glasstärken
Ug 1,1
Ug 0,9
Nova-line
Uf 1,0
30 und 40 mm
Uw 1,2
Uw 1,0
Uw 0,97 Uw 0,90 Uw 0,83
Classic-line
Uf 1,1
30 und 48 mm
Uw 1,2
Uw 1,1
Uw 1,0
Uw 0,93 Uw 0,85 Uw 0,78
Ferro-line
Uf 1,1
30 und 48 mm
Uw 1,2
Uw 1,1
Uw 1,0
Uw 0,92 Uw 0,85 Uw 0,78
Twin-line Nova
28 + 4 und 32 + 4 mm
Uw 1,1
Uw 0,90
Twin-line Classic
28 + 4 und 32 + 4 mm
Uw 1,1
Uw 0,92
Twin-line Nova Cristal
39 + 4 mm
–
Uw 0,98
Twin-line Classic Cristal
39 + 4 mm
–
Uw 1,0
2
Ug 0,8
Ug 0,7
Ug 0,6
Alle U-Werte sind in W/m K angegeben. Uw-Werte nach EN ISO 10077-1:2006 für das einflügelige Fenster mit Referenzmaß 1,23 x 1,48 m gemäß Produktnorm EN 14351-1+A1:2010
Ug 0,5
Verglasungsarten
Mit den geeigneten Gläsern den Nutzen optimieren
Unsere modernen Wärmeschutzgläser erfüllen die verschiedenen planerischen Anforderungen. Die Gläser Plus-Valor, SuperValor und Energy-Valor gewährleisten sehr
gute Wärmedämmwerte.
19
Sun-Control, Sun-Block und Sun-Block 3
erfüllen hohe Sonnenschutzanforderungen. Alle Isoliergläser sind serienmäßig mit
wärmeoptimierten Glasabstandhaltern in
schwarzer Farbe ausgestattet. Dadurch
Plus-Valor – Der gute Standard
Unser Lieferstandard: Das Wärmeschutzglas Plus-Valor, ein Isolierglas aus zwei
Scheiben. Eine Scheibe ist mit einer Wärmeschutzschicht versehen, der Scheibenzwischenraum mit Argongas gefüllt.
Wärmedämmung: Ug 1,1 W/m2K
Energiegewinn: g-Wert 62 %
Lichtdurchlass: LT-Wert 79 %
wird die Wärmedämmung im Randbereich
des Glases verbessert und zugleich die Bildung von Tauwasser bei ungünstigen Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen an
diesen Stellen eingedämmt.
Sun-Control – Leichter Sonnenschutz
Das absorbierende Sonnenschutzglas SunControl speichert die Energie in der Außenscheibe und gibt die Wärme nach außen
langsam wieder ab. Das Glas ist sehr farbneutral und spiegelt kaum. Es ist ideal für
Verglasungen im mediterranen Raum und
größere Fensterflächen. Standardmäßig ist
die Außenscheibe als Bodysafe ausgeführt.
Super-Valor – Maximale Wärmedämmung
Hervorragende Wärmedämmung bietet
Ihnen Super-Valor. Diese Dreifach-Verglasung ist mit zwei Wärmeschutzschichten
versehen. Es sorgt für ausgezeichnete Wärmeisolierung im Winter und hält im Sommer die gekühlte Temperatur im Raum.
Wärmedämmung: Ug 0,6 W/m2K
Energiegewinn: g-Wert 50 %
Lichtdurchlass: LT-Wert 71 %
Sun-Block – Starker Sonnenschutz
Beim Sonnenschutzglas Sun-Block wird die
aufprallende Energie auf der Außenscheibe maximal abgestrahlt. Außen leicht spiegelnd, bietet es Ihnen von innen eine neutrale Durchsicht. Das ideale Glas für stark
der Sonne ausgesetzte Fensterflächen und
großflächige Verglasungen. Auch hier ist
Bodysafe als Außenglas der Lieferstandard.
Wärmedämmung: Ug 1,1 W/m2K
Sonnenschutz: g-Wert 28 %
Lichtdurchlass: LT-Wert 60 %
Energy-Valor – Maximum an Wärmedämmung und
Energiegewinn
Unser Dreifach-Wärmeschutzglas EnergyValor lässt sehr viel solare Energie in Ihre
Räume. Zusätzlich zu seinen sehr guten
Wärmedämmeigenschaften ein Gewinn an
Heizenergie. Unser Favorit für die kälteren
Regionen.
Wärmedämmung: Ug 0,6 W/m2K
Energiegewinn: g-Wert 62 %
Lichtdurchlass: LT-Wert 73 %
Sun-Block 3 – Maximaler Sonnenschutz und beste
Wärmedämmung
Als Dreifach-Isolierglas bietet Ihnen SunBlock 3 zusätzlich zum hervorragenden
Hitzeschutz maximale Wärmedämmung.
Das ideale Glas für stark der Sonne ausgesetzte Fensterflächen und große Verglasungen - vor allem für Gebäude in kälteren
Regionen oder mit klimatisierten Räumen.
Wärmedämmung: Ug 0,6 W/m2K
Sonnenschutz: g-Wert 26 %
Lichtdurchlass: LT-Wert 54 %
Alle unsere Verglasungen sind mit den Sicherheitsgläsern Bodysafe (ESG) und Multiprotect (VSG) kombinierbar, um die Komfortvorteile des Isolierglases zu erweitern.
Bodysafe – Verletzungsfreier Glasbruch
Bodysafe ist eine gehärtete Scheibe (ESG)
mit maximaler Stoßfestigkeit. Es bricht
nicht in Scherben, sondern in stumpfe Teile.
Dadurch minimieren Sie die Verletzungsgefahr. Das ist nicht der einzige Vorteil. Im
Falle von Schlagschatten oder bei dunklen
Gegenständen hinter der Scheibe kann normales Glas einen Wärmebruch erleiden. Unser gehärtetes Glas ist
gegen diese hohen Temperaturunterschiede in der Scheibe immun.
Multiprotect – Widerstandsfähiger Mehrfachschutz
Multiprotect (VSG) besteht aus zwei Scheiben, die durch eine hochreißfeste Folie
verklebt sind. Bricht das Glas, hält die Folie
die Scherben fest, so dass ein äußerst geringes Verletzungsrisiko besteht. Die hohe
Stabilität macht dieses Glas einbruch- und
absturzhemmend. Weitere Pluspunkte für
Sie sind die hohe Schalldämmung und ein voller UV-Schutz Ihrer
Inneneinrichtung.
Fensterausstattung FIN-Project
Wärmedämmung: Ug 1,1 W/m2K
Sonnenschutz: g-Wert 41 %
Lichtdurchlass: LT-Wert 69 %
Bedienkomfort und Sicherheit
20
Leichtgängige und qualitätsgeprüfte Öffnungsarten
verdeckt liegendes
Band optional
Die Anzahl der Sicherheitsverriegelungen
ist von der Elementgröße abhängig.
Das dargestellte Drehkippfenster enthält
9 Sicherheitsverriegelungen bei einem
Elementmaß von 1.140 x 1.570 mm.
verdeckt liegendes
Band optional
Hochwertige Standardausstattung des
Drehkipp-Beschlags
t %JF (SVOEBVTTUBUUVOH CFTUFIU BVT BVGliegenden Beschlagsbändern mit einer
Tragkraft von 130 kg.
t 0QUJPOBM TJOE WFSEFDLU MJFHFOEF #Fschlagsbänder erhältlich.
t 4ÊNUMJDIF 4JDIFSIFJUTWFSSJFHFMVOHTQVOL
te in einem maximalen Abstand von 700
mm gewähren Ihnen standardmäßige
hohe Aushebelsicherung.
t %JF TFMCTUKVTUJFSFOEFO 3PMMFOQJM[CPM[FO t %JF TUBOEBSENʕJHF 'FIMCFEJFOVOHTsperre verhindert die Bewegung des
sorgen für geringen Wartungsaufwand,
Griffes bei geöffnetem oder gekipptem
leichtgängige Bedienung und hohe AusFensterflügel.
hebelsicherheit.
t %FSTFSJFONʕJHJOUFHSJFSUF'MàHFMIFCFS t %JF ,JQQBOTDIMBHEÊNQGVOH VOE EJF
Windsperre runden die standardmäßige
bringt den Flügel auch nach Jahren imKomfortausstattung wirkungsvoll ab.
mer in die richtige Schließposition und
unterstützt im gekippten und geschlossenen Zustand die Gewichtsübertragung an den Blendrahmen.
Fenstergriffe
Ergonomisch und funktional, gestatten
die vielfältigen Fenstergriffe von FINSTRAL
eine bedienerfreundliche Handhabung
von Fenstern und Türen. Unser Angebot
umfasst verschiedene Ausführungen, die
auf Wunsch auch als erhöhte Sicherheitsvariante mit Druckknopf oder Schlüssel
lieferbar sind.
Aluminiumgriff satiniert
(Standardgriff)
Aluminiumgriff satiniert
abschließbar
Edelstahlgriff
Messinggriff grau
verchromt satiniert
Beschlags-Zusatzausstattungen
Für jedes Bedürfnis die richtige Funktion
21
Sommer-Winter-Kippöffnung
Diese Variante ermöglicht die einfache, manuelle Umstellung von einer normalen auf
eine begrenzte Kippstellung des Fensters.
Dadurch sparen Sie im Winter wertvolle
Heizenergie.
Kipp-vor-Dreh-Schaltfolge
Bei dieser Öffnung wird der Fensterflügel
durch horizontale Griffstellung gekippt und
durch vertikale Griffstellung gedreht. Die
Drehöffnung muss über einen Schlüssel am
Griff entriegelt werden und wirkt dadurch
als Absturz- und Kindersicherung oder als
Einschränkung der Fensteröffnung in Schulen, Krankenhäusern und dergleichen.
Magnetkontakt
Der Magnetkontakt am Fenster dient zur
Energieeinsparung und zum Einbruchschutz: Er erkennt, ob der Flügel geschlossen, geöffnet oder gekippt ist und gibt diese Informationen an Heizungs-, Klima- oder
Alarmanlagen weiter.
Kippöffnung
Diese Öffnungsstellung empfehlen wir
Ihnen vor allem für Oberlichtfenster und
für sehr breite Fenster. Schwer erreichbare
Oberlichter können Sie über Hebelgestänge, Kurbelgetriebe oder Motorantrieb bedienen.
Abschließbare Tür mit Doppeldrücker
Mit robusten Beschlagsbändern ausgestattet, sind die Fenstertüren mit
Dreh- oder Drehkippöffnung für ein Flügelgewicht bis zu 130 kg konzipiert. Abschließbare Türen mit Doppelgriff sind mit
der Flügelvariante Nova-line ausführbar.
Fensterausstattung FIN-Project
Verdeckt liegende Bänder
Das FIN-Project-System ist auch mit verdeckt
liegenden Bändern mit einer Tragkraft von
130 kg erhältlich. Im Falle innen flächenbündiger Ausführungen von Blendrahmen und
Flügel sind diese unbedingt notwendig.
FIN-Project-Fenster in Kombination mit Beschattung
22
Verbundflügel Twin-line Nova mit integrierter Jalousette
Raffstore
Vorsatzrollladen
23
Fensterausstattung FIN-Project
Aufsatzrollladen mit Revision unten
Abstellschiebetür
24
Ausführung Comfort mit integrierter Spaltlüftung oder Standardbedienung mit Kipplüftung
Zuschieben für das automatische Anziehen
des Flügels. Durch die umlaufende Spaltlüftungsstellung kann auch in Abwesenheit
gelüftet werden, ohne die einbruchhemmende Wirkung zu beeinträchtigen.
Mit der praktischen Kipplüftungsfunktion
ausgestattet, ist die Standardausführung
der Abstellschiebetür besonders für den
Einsatz in privaten Wohnräumen geeignet.
Die FIN-Project-Abstellschiebetür Comfort
zeichnet sich durch den automatischen
Komfort-Soft-Einzug des Flügels in den
Rahmen aus: Mit nur einer Grifföffnung kön-
nen Sie den Flügel entriegeln, öffnen und
bequem in die Schiebestellung bewegen.
Die dabei aufgewandte Energie wird gespeichert und sorgt nach dem manuellen
Abstellschiebetür Comfort mit flacher Schwelle
Aluminiumgriff (Standardgriff) und Messinggriff grau verchromt satiniert (rechts)
Schiebetür und -fenster Easy-Slide
Leichtgängige Öffnungen in schlankem Design
chitektur. Die Optik des Nova-line-Flügels
auf der Innenseite wirkt sehr reduziert und
bietet Ihnen mit schmalen Konturen größere Transparenz. Der von außen kaum
sichtbare Flügelrahmen weist einen hohen
Schiebetür Easy-Slide mit 26 mm flacher Schwelle
Aluminiumgriff (Standardgriff) und
Messinggriff grau verchromt satiniert (rechts)
Glasanteil auf und sorgt für einen optimalen
Lichteinfall in den Wohnraum. Der verdeckt
liegende Beschlag rundet den harmonischen, feingliedrigen Gesamteindruck ab.
Mit flacher Bodenschwelle von nur 26 mm
ausgestattet, ermöglicht Ihnen diese Schiebetür einen komfortablen Übergang von
innen nach außen.
Durch die schmalen Rahmenansichten können Sie Easy-Slide auch als Schiebefenster
sehr gut einsetzen. Damit ragt der geöffnete
Flügel nicht ins Rauminnere. Fensterbänke
oder z.B. Küchenarbeitsplatten müssen so
nicht freigeräumt werden.
Eine besonders moderne Optik erreichen Sie
durch die außenlaufende Schiebetürausführung Easy-Slide Cristal.
FIN-ProjectSchiebetürsysteme
Die neue Schiebetür Easy-Slide ist nicht nur
eine besonders komfortable Öffnungsvariante, sondern beweist auch in ästhetischer
Hinsicht Qualität. Die extrem schmalen Ansichtsbreiten schaffen eine elegante Glasar-
25
Hebeschiebetür
26
Große Öffnungen für barrierefreies Wohnen
Unsere Hebeschiebetüren aus Aluminium
ermöglichen großzügige Verglasungen mit
hohem Lichteinfall und schaffen dadurch
ein neues Raumgefühl. Sie sind besonders
bedienungsfreundlich: Ein Handgriff ge-
nügt, und schon öffnen sich selbst große
Flügel mit Leichtigkeit. Stolperfallen und
unüberwindbare Höhenabsätze werden
durch extrem flache Schwellen vermieden.
Die Vorteile auf einen Blick:
tMFJDIUHÊOHJHFT4DIJFCF½òOVOHTTZTUFN
tCFTPOEFST FJOGBDIFS #FEJFONFDIBOJTmus
tFYUSFNøBDIF#PEFOTDIXFMMF
tHSP•F7FSHMBTVOHFOGàSFJOPòFOFT
Wohngefühl
wärmegedämmte und flache Schwelle
Aluminiumgriff (Standardgriff)
Edelstahlgriff und Messinggriff grau verchromt satiniert (rechts)
FIN-ProjectSchiebetürsysteme
27
28
29
FIN-Project Vista
30
Großflächige Fensterwände, kombinierbar mit leichtgängiger Hebeschiebeöffnung
Ein durchdachtes, flexibles System für innovative Öffnungslösungen: Die großflächigen Fensterwände Vista werden hier mit
Hebeschiebetüren bis zu 2,5 m Flügelbreite kombiniert und erzielen dabei, ähnlich
einer Pfosten-Riegel-Fassade, eine besonders filigrane Rahmenansicht von 50 mm.
Die Grundkonstruktion zeichnet sich durch
wärmegedämmte, stahlverstärkte Kunststoffprofile aus, die auf beiden Seiten mit
einer Aluminiumschale verblendet werden.
Innen- und Außenseite der Fensterwand
Vista können wir auf Wunsch farblich differenzieren, um auch besondere gestalterische Kundenwünsche zu erfüllen.
31
50
50
Auch das Schiebefenster Easy-Slide
können Sie in die Vista integrieren.
Glasecke optional
FIN-ProjectFensterwände
Als Öffnungselemente lassen sich neben
Hebeschiebetüren mit flacher Bodenschwelle auch die Schiebetüren und -fenster
Easy-Slide, Drehkippfenster, Drehtüren und
Haustüren von FINSTRAL einsetzen. Der
harmonisch abgestimmte Gesamteindruck
der Fensterwand bleibt dabei erhalten.
Ein sehr guter Dämmwert bis Ug 0,6 W/m²K
wird durch hochwertige Glasvarianten erreicht, die in zwei unterschiedlichen Glasstärken von 30 und 46 mm erhältlich sind.
Haustüren Modellreihe Style
32
Klares Design
01 Außenansicht
20 Außenansicht
54 Außenansicht
Minimales Design betont durch Fläche
und Textur: Die Türen der Modellreihe
Style sind geschaffen für zeitgemäße Architektur.
Diese Tür schließt innen und außen flächig
ab, was die Minimalität betont und Ihnen
eine bessere Wärmedämmung liefert.
Dabei können Sie Außen- und Innenseite
farblich differenzieren. Farben und Griffe
sind optimal aufeinander abgestimmt. Abrunden lässt sich die Optik mit gebürsteten Aluminium-Einlagen, die die moderne
Gestalt der Tür harmonisch gliedern.
Die hochwertige Füllung dieser Türen garantiert Ihnen zudem sehr gute Sicherheit.
Diese Serie ist mit verdeckten Bändern erhältlich.
Füllungstüren beidseitig flügelüberdeckend
Prägendes Merkmal ist die beidseitig flügelüberdeckende Füllung, die eine flächige Optik mit klaren Linien bewirkt.
Innovative Systemdetails bieten Ihnen
beste Leistungswerte in Wärmedämmung,
Funktion und Bedienkomfort.
01 Innenansicht
Die vier Modellreihen unterscheiden sich
durch den Einsatz verschiedener Materialien für die Füllungsplatten:
t .PEFMMSFJIF4UZMFNJU"MVNJOJVN
t .PEFMMSFJIF&MFHBODFNJU,VOTUIBS[
t .PEFMMSFJIF$FSBNJDBNJU,FSBNJL
t .PEFMMSFJIF7FUSPNJU&NBJMHMBT
Haustüren Modellreihe Elegance
Reduziert und lebendig
01 Farbe H01
33
01 Farbe H06
21 Farbe H02
Das monolithische Design ist ein klares
Statement für eine reduzierte Ästhetik
und die Rückkehr zum Elementaren.
Dank ihrer organisch gestalteten Kunstharzflächen zeichnet sich Elegance trotz
der formalen Reduktion durch eine elegante Lebendigkeit aus.
Um die gestalterische Harmonie von
Elegance zu unterstreichen, empfehlen
wir Ihnen die Auswahl entsprechend
minimalistischer Griffe aus dem FINSTRALBeschlagsortiment.
Für das Seitenteil haben Sie die Wahl
zwischen Klarglas, satiniertem Glas und
den attraktiven Füllungen.
Qualitätsmerkmale im Detail
01 Innenansicht
Haustüren
t %JF JOOPWBUJWF ,POTUSVLUJPO TPSHU GàS t %FS TUBOEBSENʕJH JOUFHSJFSUF 4DIXFOL
die hohe Winkelstabilität, Verwindungsriegelbeschlag mit aufliegenden Haustürfestigkeit und Langzeitfunktionssicherheit
bändern sorgt für guten Einbruchder Haustür.
Basisschutz.
t %FSNNTUBSLF'MàHFMCJFUFU*IOFOTFIS t +FOBDI"VTGàISVOHFOUTQSJDIUEFS)BVT
gute Wärmedämmeigenschaften mit
türflügel der Sicherheitsstufe P2A bis P5A.
einem Up-Wert von 0,5 bzw. 0,7 W/m²K.
Haustüren Modellreihe Ceramica
34
Vielschichtige Oberflächen
C01 Außenansicht
C02 Außenansicht
C04 Außenansicht
Die Außenflächen dieser Türen bestehen
aus Keramikplatten für den Fassadenbau.
Anders als bei den Kunstharzplatten wird
hier die Bemusterung nicht aufgedruckt
sondern sie ergibt sich aus Aufbau und
Lasur der Keramik. Daraus ergeben
sich Oberflächen von unvergleichlicher
Tiefe. Diese Oberflächen können Sie
nicht nur sehen, sondern auch tasten
und sie artikulieren sich auch in den
Reflektionen, eine Ceramica-Haustür
reagiert auf das Licht. Natürlich sind auch
diese Oberflächen absolut farbecht und
witterungsbeständig.
Wärmedämmwerte nach EN ISO 10077-1:2006
beidseitige
Aufsatzfüllung
Premium
Ud [W/m2K]*
mit
Glasausschnitt
1,1
ohne
Glasausschnitt
0,99
*Die angegebenen Ud-Werte beziehen sich auf die AluminiumHaustür mit Türelementmaß 1,23 x 2,18 m und sind
Richtwerte, bis die Prüfungen abgeschlossen sind.
C01 Innenansicht
Haustüren Modellreihe Vetro
Die Avantgarde der Reflektion
01 Farbe G113
35
01 Farbe G742
21 Farbe G807
Glänzende Akzente und maximale Formalisierung kennzeichnen unsere Vetro-Modelle.
Die hochwertig emaillierten Sicherheitsverglasungen außen, die Sie in 12 geschmackvollen Farbtönen gestalten können, reflektieren die Umgebung und betonen so die
Funktion der Tür als Objekt der Begegnung und des Austausches.
Kombiniert mit der der Modellreihe Vetro
eigenen formalen Strenge kommuniziert
dieses Design eine sachliche und transparente Sicht auf den wahren Mehrwert von
Design.
Die Oberfläche des gehärteten VetroGlases ist leicht zu reinigen. Für Seitenteile
und Oberlichter können Sie zwischen Klarglas, satiniertem Glas und emailliertem
Glas wählen.
01 Innenansicht
Haustüren
Unser Online-Haustürkonfigurator
Gastererweg 1
39054 Unterinn/Ritten (BZ)
ITALIEN
T +39 0471 296611
F +39 0471 359086
finstral@finstral.com
www.finstral.com
Jakob-Panzer-Strasse 6
97469 Gochsheim/Schweinfurt
DEUTSCHLAND
T +49 9721 6446 0
F +49 9721 6446 666
finstral@finstral.com
www.finstral.de
www.finstral.com
Bestell-Nr. 61-0201-00-01 - 01/2015
FINSTRAL GmbH
Technische Änderungen vorbehalten. Farbabweichungen zu Original-Produkten können drucktechnisch bedingt auftreten. Die Darstellung und Beschreibung der Produkte in den Prospekten haben lediglich indikativen
Wert. Eine eventuelle Abweichung des gelieferten Produktes von jenem laut Werbematerial stellt keinen Mangel und keine Abweichung dar, nachdem lediglich die Bestellung als Maßstab herangezogen werden kann.
© FINSTRAL AG - Alle Rechte vorbehalten
FINSTRAL AG
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
4 629 KB
Tags
1/--Seiten
melden