close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Atlantik nagt an Frankreichs Küste

EinbettenHerunterladen
AUSSCHREIBUNG
“NORDDEUTSCHE STEUER-OPEN“
EINZEL, ZÄHLSPIEL NACH STABLEFORD ÜBER 18 LÖCHER
ZUM 12. MAL
Austragung:
am Freitag, 25. September 2015,
Gut Waldhof Golf AG, Am Waldhof 3, 24629 Kisdorferwohld
Tel.: 04194 / 99 74 0, Fax: 04194 / 99 74 25
www.gut-waldhof.de; info@gut-waldhof.de
Begrüßung:
12:30 Uhr
Spielbedingungen:
Es wird nach den Regeln des DGV und den Platzregeln der Golfanlage Gut
Waldhof gespielt.
Vorgabenwirksamkeit:
Das Spiel ist nicht vorgabenwirksam.
Teilnahmeberechtigung:
Angehörige bzw. Mitarbeiter sowie deren Partner der norddeutschen
Finanzverwaltungen, -gerichtsbarkeiten und Mitglieder der Steuerberaterund Wirtschaftsprüferkammern aus den 7 norddeutschen Bundesländern:
Hamburg,
Schleswig-Holstein,
Mecklenburg-Vorpommern,
Niedersachsen, Berlin, Brandenburg und Bremen, alle Schatzmeister der
norddeutschen Golfanlagen sowie geladene Ehrengäste mit Stammvorgabe
–54 oder besser.
Höchstzahl der Teilnehmer:
72 - Gehen mehr Meldungen ein, so wird eine Reserveliste angelegt nach
Maßgabe des zeitlichen Eingangs der Meldung. Aus dieser Reserveliste
wird bei evtl. Absagen bis zur Höchstzahl der Teilnehmer aufgefüllt.
Startfolge/Zeit:
13:00 Uhr, gestartet wird gleichzeitig auf allen 18 Bahnen („Kanonenstart“)
Meldung:
schriftlich per Post, Telefax oder E-Mail auf umseitigem Formular an:
Dipl.-Kfm. Manhard Gerber
Gerber + Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH
Steinstraße 27, 20095 Hamburg, Telefon: (0 40) 328 728-0
Telefax: (0 40) 328 728-99, E-Mail: info@norddeutsche.ag
Meldeschluss:
Montag, 21. September 2015
Greenfee:
EUR 60,00 zahlbar im Clubsekretariat inkl. Abendessen (trocken)
Abendessen und Siegerehrung: im Anschluss sofort nach Spielende
Wertung:
Brutto und Netto
Preise:
1. Brutto über alle Teilnehmer
1. Netto über alle Teilnehmer als Wanderpreis gegeben von der NORDDEUTSCHE AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Weitere Netto-Preise nach Beteiligung (nach Eingang der Meldungen
werden je nach Teilnehmerzahl mehrere, etwa gleich große Klassen
gebildet). Doppelpreisausschluss: Netto-Wanderpreis vor Brutto
Spielleitung:
Dipl.-Kfm./StB Manhard Gerber, RA Philipp Seifert, Geschäftsführer
Steuerberaterkammer Hamburg, Herr Hens, Golfverband Schleswig-Holstein
(GVSH)
Änderungsvorbehalt:
s. Allgemeine Wettspielordnung des Golfclub Gut Waldhof.
Informationen:
www.norddeutsche.ag (Rubrik Service)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
169 KB
Tags
1/--Seiten
melden