close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer "Praxis der Personalarbeit" (*pdf)

Einbetten
Sie können sich bewerben, wenn Sie sich mindestens
im dritten Semester eines Bachelor-Studiums befinden.
Zu Ihrer Bewerbung fügen Sie bitte bei:
eine Immatrikulationsbescheinigung,
•
einen aktuellen Academic Record,
•
ein Motivationsschreiben.
s ta n d 0 1 . 2 0 1 5
E r f u r t S c h o o l o f E d u c at i o n
P r a x i s pa r t n e r
We r k a n n s i c h b e w e r b e n ?
•
www.uni-erfurt.de
i n K o o p e r at i o n m i t
Praxis der Personalarbeit
29./30. Januar | Kollektives Arbeitsrecht
Kerstin Lange
(Verband der Wirtschaft
Thüringen e.V.)
Nordhäuser Straße 63
D-99089 Erfurt
15./16. Januar
| Personalentwicklung und
Organisationsentwicklung
im Unternehmen
Irene Futterlieb
(Robert Bosch GmbH Stuttgart)
Bei Fragen können Sie uns gern kontaktieren unter:
T el +49(0)361/737-1752 oder -1750
Fa x +49 (0) 361/737-1759
E - M ail : ese@uni-erfurt.de
Bewerbungsschluss ist am 9. Februar 2015.
Universität Erfurt
18./19. Dezember | Sicher präsentieren – wirk sam auftreten/Rhetorik
Jürgen Filsinger
(Selbstständiger Coach,
Personal- und Organisations entwickler/Topic Consulting)
Be w e r b u n g s u n t e r l a g e n a n :
Erfurt School of Education
Geschäftsführerin
Dr. Sigrid Heinecke
Nordhäuser Str. 63/PF 3
99089 Erfurt
Erfurt School of Education
Dr. Sigrid Heinecke
sigrid.heinecke@uni-erfurt.de
tel +49 (0) 361 | 737-1752
www.uni-erfurt.de/ese
www.facebook.com/Erfurt-School-of-Education
4./5. Dezember | Personalauswahlverfahren
Philipp Barthelmes
(August Storck KG)
S c h i c ke n S i e BITT E I h r e
w e i t e r f ü h r e n d e i n f o r m at i o n e n
20./21. November | Ausbildungspraxis in
Unternehmen
Udo Bauer
(Stadtwerke Erfurt)
P r a x i s d e r Pe r s o n a l a r b e i t
Was erwartet Sie?
Sehen Sie Ihre Zukunft in der Führung von Personal?
Interessiert Sie, welche arbeitsrechtlichen Grundlagen
in der praktischen Personalarbeit eine Rolle spielen?
Dann dürfte Sie unser Angebot „Praxis der Personalarbeit“ interessieren.
Die Seminare der Veranstaltung Praxis der Personalarbeit finden durchschnittlich an jedem zweiten Wochenende statt. Der konkrete Zeitraum erstreckt sich
freitags von 14 Uhr s.t. bis 19 Uhr und samstags von
9 Uhr s.t. bis 16 Uhr. Das kompakte Programm ermöglicht Ihnen innerhalb von zwei Semestern einen
zielorientierten Erwerb von Wissen und Fähigkeiten.
Ihre Dozentinnen und Dozenten verfügen über langjährige Praxiserfahrung und können neben theoretischem
Wissen vor allem durch ihre praktischen Beiträge überzeugen. Des Weiteren wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Kontakte zu regionalen Unternehmen zu knüpfen.
We l c h e s Z i e l v e r f o l g t d e r K u r s ?
Der Kurs Praxis der Personalarbeit ermöglicht Ihnen,
die verschiedenen Aspekte der praktischen Personalarbeit und ihre Zusammenhänge mit verwandten
Themen zu erkennen. Sie erwerben studienbegleitend
Know-how zu den rechtlichen und wirtschaftlichen
Grundlagen.
P r a x i s e r w e r b e n – P r a x i s u m s e t ze n
I h r e Le i s t u n g e n i m S t u d i u m :
•
•
•
Klausur zu den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (10% der Abschlussnote)
Praktikumsbericht (unbenotet)
praxisnahe Abschlussarbeit (90% der Abschlussnote)
Am Ende des Wintersemesters werden Sie eine
Abschlussarbeit in einem von Ihnen selbstgewählten Projekt schreiben. Ziel ist es, sich selbstständig mit einer Fragestellung im Bereich praktischer
Personalarbeit auseinanderzusetzen und diese mit
wissenschaftlichen Verfahrensweisen zu untersuchen.
Nach dem erfolgreichen Bestehen der Lehrveranstaltungsprüfungen erhalten Sie ein Zertifikat der Erfurt
School of Education und des Verbandes der Wirtschaft
Thüringen e.V. Das Zertifikat wird im Rahmen einer
feierlichen Abschlussveranstaltung mit Ihren Dozentinnen und Dozenten übergeben.
Im Rahmen des Zusatzstudiums werden Sie ein sechsbis zehnwöchiges Praktikum bei einem Unternehmen
Ihrer Wahl oder bei einem unserer Partnerunternehmen absolvieren.
Te i l n a h m e g e b ü h r e n
230€ pro Semester
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Studierende begrenzt, um
Ihnen eine optimale Lernumgebung zu gewährleisten.
22./23. Mai
| Individualarbeitsrecht Christoph Gussenstätter
(SAP)
5./6. Juni | Projektmanagement
Dr. Sigrid Heinecke
(Universität Erfurt)
Alexander Schnarr
(Universität Gießen)
19./20. Juni
| Personalplanung
Christoph Gussenstätter
(SAP)
3./4. Juli | Individualberatung
und Coaching
Ralf Deilmann
(Tetra Pak Produktions
GmbH & Co. KG)
Wintersemester 2015/16
16./17. Oktober | Führung und Kommunikation
Nadine Schneider
23./24. Oktober
(Universität Erfurt)
| Wissensmanagement
Sommersemester 2015
Uwe Jäger
9. April |
10./11./12. April | und 9. Mai
Einführungsveranstaltung
Grundlagen der Betriebsund Personalwirtschaft
Prof. Dr. Gerd Hofmeister
(Fachhochschule Erfurt)
(Eichenbaum GmbH)
6./7. November | Beschäftigungsbedingungen: Arbeitszeitorganisation,
Arbeitszeit, Entgeltgestaltung
Matthias Heinrich
(Robert Bosch Fahrzeugelektrik
Eisenach GmbH)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
510 KB
Tags
1/--Seiten
melden